HOMEHOME
 
  Handicapped Corner  Login    Gratis Registrierung   

Alle neuen Beiträge    Startseite   
 
Translator


LUSTHAUS - Das Forum. Für richtige Männer. Und echte Frauen.
 Das lustige Sexforum, Erotikforum, Hurenforum OHNE Zensur

              


   

AO - Alles ohne Kondom - ist verantwortungslos und dumm und gefährdet deine Gesundheit und die Gesundheit anderer...

Wer ist online? Benutzerliste Insiderforen Suchen Alle neuen Beiträge & Berichte       Off-Topic Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   LUSTHAUS Forum > Hurenforen > HURENFORUM Deutschland > HUREN in Hamburg (Berichte)
  Login / Anmeldung  



Banner bestellen





















Banner bestellen

.



 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt  12.02.2017, 01:41   # 1
slowlyslowly
 
Mitglied seit 11. February 2017

Beiträge: 8


slowlyslowly ist offline
Luna - Kieler Str. 355 , Hamburg

Bild - anklicken und vergrößern
Luna K355 #18464d.jpg   Luna K355 #18464c.jpg   Luna K355 #18464.jpg  
Luna
Zitat:
Alter 26
Größe 170
Figur schlank
Gewicht 60
Konfektionsgröße 36
Oberweite Natur
BH-Größe 75 C
Intim rasiert
Schuhgröße 38
Nationalität brasilianisch
Sprachen deutsch, englisch, spanisch


https://www.modelle-hamburg.de/model...volltext]=Luna
0151 29469740 -
Kieler Str. 355
Hamburg
Hamburg
DE - Deutschland
Es gibt ja diese Abende, in denen man nach einem kleinen Pay6-Ausflug im Auto sitzt und so seinen Gedanken nachhängt. Manchmal kann man bei einer simplen Kosten-Nutzen-Rechnung ja wirklich nur mit dem Kopf schütteln: der Hurenlohn, die Hin- und Rücktour, die umständliche Alibi-Suche für zuhause … und wofür? Nickenten-Französisch, künstliches Gestöhne auf Autoplay, lustloses Rumgerutsche …

Aber manchmal, nach einem wunderbaren Fick, da sitzt man eben auch im Auto, schaut hinaus in die Welt, und die Welt lacht bonbonfarben zurück, man kurbelt das Fenster runter und könnte die Welt umarmen vor Freude und Glückseligkeit. Und ganz manchmal, da wacht man noch am nächsten Morgen auf und die Welt sieht immer noch absolut großartig aus, man hüpft aus dem Bett, alle Batterien neu aufgeladen, Körper und Seele einmal komplett neu gepolt und bereit die Welt zu erobern.

Und genau wegen dieser Momente bleib ich diesem schönen, teuren, dummen, wunderbaren Hobby Pay6 treu. Und genau deshalb fahr ich immer wieder mal los und besuche Frauen wie eben vor einigen Tagen Luna in der Kieler-355.

Die Adresse ist ein Einzelhaus, liegt recht verkehrsgünstig, Parkplätze finden sich eigentlich immer in der Nachbarschaft. Geöffnet wird von einer netten Hausdame, die auf Wunsch die anwesenden Damen vorstellt. Luna gefiel mir gleich auf den ersten Blick, so dass die Entscheidung sehr schnell fiel. Gebucht wurde zum Kennenlernen das Standardprogramm 80EUR für 30min (FN, 69, Küssen, GV).

Die Bilder von Luna auf mh geben sie sehr gut wieder, für mich eigentlich perfekte Maße, das Gesicht ebenfalls sehr hübsch. Am meistens beeindruckt hat mich aber ihre positive Ausstrahlung mit einem strahlenden Lächeln und einer totalen Natürlichkeit. So stand sie also nackt vor mir, strahlend, mit herrlichen Brüsten und samtweicher Haut, und die ersten Minuten konnte ich sie im Stehen – so wie ich es mag – umarmen, abtasten, vorsichtig küssen, überall berühren, alles ohne Hektik oder Zeitdruck – eigentlich ab dem ersten Moment mit einer ruhigen Vertrautheit wie mit einer guten alten Freundin. Nach einiger Zeit ging es dann weiter aufs Bett, auch hier mit dem gleichen ruhigen Tempo, die Erregung langsam und genussvoll immer weiter steigernd, ihr FN die ganze Zeit ohne Handeinsatz, abwechslungsreich, auch die Eier bezog sie mit ein, dann Wechsel in die 69, alles ohne Aufforderung, einfach sich aus den Umarmungen und Liebkosungen ergebend. Das war inzwischen um Meilen besser als mit der guten alten Freundin und steigerte sich nach dem Gummieren weiter. Sie ging beim GV absolut gut mit, steigerte das Tempo mitunter fordernd selbst, um dann wieder zu verlangsamen, wenn sie spürte, dass ich nah an den Punkt of no return kam … schließlich wollte ich aber einfach nicht mehr länger warten und entlud mich mit einem wohligen Freudenschrei in ihr. Darauf mussten wir beide herzlich lachen und lagen noch eine Weile kichernd wie junge Teenager beieinander, wieder alles ohne Zeitdruck und Hektik, bis ich dann irgendwann selbst das Signal zum Aufbruch gab.

Das war definitiv eines der schönsten Erlebnisse, die ich bisher im Pay6-Bereich hatte. Die Verständigung lief übrigens in perfektem Deutsch, Sauberkeit und Hygiene im Zimmer wie auch bei Luna selbst 1a. Leider will sie Hamburg wohl schon bald wieder verlassen und erst im März wieder zurückkommen.

----------------------

Weitere Berichte zu "Luna" findest du evtl. hier...

Antwort erstellen          Mit Zitat antworten

KOMMENTARE und ANTWORTEN dazu...
Alt  07.06.2017, 21:51   # 7
dingidoll
 
Mitglied seit 16. April 2010

Beiträge: 515


dingidoll ist offline
Zitat:
Sollte irgendein Berliner Luna mal in der Hauptstadt angetroffen haben, dann Info bitte.
Willkommen in Hamburg
Hoffentlich "verirren" sich noch weitere Berliner hierher um deine Bitte zu erhören.
__________________
Ene mene miste, ich fingere nicht, ich fiste
Antwort erstellen         
Alt  07.06.2017, 19:31   # 6
Polkas
 
Mitglied seit 18. September 2015

Beiträge: 40


Polkas ist offline
Luna Brasil in Berlin

Die gleiche hübsche Luna war mal kurze Zeit bei Secret of Berlin und wird jetzt schon seit längere Zeit bei Mabelle Massagen in Berlin Freidrichshain geführt:
http://mabelle.*******************/galery_1.html

Nur: ich habe sie dort (und auch bei Secret of Berlin) noch nie angetroffen...

Beide Etablissements sind auch Massagesalons, Secret of Berlin aber erheblich luxuriöser als Mabelle.
Und bei beide wird meiner Meinung nach kein GV angeboten.
Ich weiß, dass bei meine heißgeliebte (und sehnsüchtlich vermisste) Jacky von Secret of Berlin das Thema Erotik GROß geschrieben wurde und ich war auch mal vor Jahrzehnten in Mabelle bei eine junge sehr rundbusige Russin Aljona (die da schon seit Ewigkeiten nicht mehr ist) die eine spanische Massage darstellte die eher als Tittenfick verkauft werden konnte, aber trotzdem von GV war nie der Rede.

Ich hoffe, dass ich irgendwann mal Glück habe und diese Luna treffe, wobei ich weiß, dass die Annonce bei Mabelle auf jeden Fall schon vor Februar ins Netz war, also scheint Sie wohl ab und zu zu wandern.

Oder vielleicht ist das bei Mabelle auch nur eine Attrappe um Kunden rein zu locken...
Sollte irgendein Berliner Luna mal in der Hauptstadt angetroffen haben, dann Info bitte.
Antwort erstellen         
Alt  13.02.2017, 01:41   # 5
dingidoll
 
Mitglied seit 16. April 2010

Beiträge: 515


dingidoll ist offline
slowlyslowly: mir warst du ehrlich gesagt bei Lexi auch nicht weiter auftgefallen. Daher wohl auch der Kommentar von tantalos...
Und wegen der Location muss ich tantalos Recht geben. Sehr auf hochglanz und wenig Service getrimmt.


Und wenn du uns weiter mit Berichten beglückst, ist doch alles gut
__________________
Ene mene miste, ich fingere nicht, ich fiste
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  12.02.2017, 17:54   # 4
BauerStormarn
 
Benutzerbild von BauerStormarn
 
Mitglied seit 22. January 2017

Beiträge: 48


BauerStormarn ist offline
Zitat:
Zitat von tantalos
Ein glatter und keimfreier Werbebericht .
Sicher ein Zufall.
Der Bericht ist anders als die sonstigen Berichte der 355, aber als Nationalität ist Brasilianisch angegeben und nicht die üblichen "Transsylvanierinnen".

Mit Patrizia Brasil im Krähenweg und Fernanda Brasil In de Tarpen gab es auch Ausreisser nach oben in uns bekannten "No (Go) Service"-Adressen.
__________________
Winkt Dir mal ne Kuh vom Trecker, bumst Du wohl auch wie Boris Becker.
Antwort erstellen         
Alt  12.02.2017, 16:25   # 3
slowlyslowly
 
Mitglied seit 11. February 2017

Beiträge: 8


slowlyslowly ist offline
ruhig ruhig

Gnnng, lieber Tantalos, das ist ja eine herzliche Begrüßung! Richtig, ich bin hier neu, war davor aber bestimmt 7 Jahre bei lexi (unter dem gleichen nick), habe mich da wohl gefühlt, aber immer gescheut, etwas zu schreiben wegen der manchmal etwas angespannten Kommentare. Nun dachte ich, in der neuen Heimat „Lusthaus“ wäre es entspannter …

Aber, so what, die Gedanken sind frei. Sieh es doch einfach als Anregung! Ich war ehrlich angetan von ihr und dachte, das könnte auch andere interessieren … ich habe bisher viel von Berichten profitiert und wollte jetzt selbst etwas beisteuern … that’s all
Antwort erstellen         
Alt  12.02.2017, 13:35   # 2
tantalos
 
Mitglied seit 18. March 2016

Beiträge: 171


tantalos ist offline
Thumbs up Welcome

Ein glatter und keimfreier Werbebericht .
Sicher ein Zufall.

Die Adresse Kieler Str. 355 ist schon oft im Gespräch gewesen, auch bei LEXI, aber nie wegen toller Erlebnisse .

Es ist auch das Haus der vielen Frauen, so um die 10 am Tag.
Alleine heute sind es 7 Damen, die dort sind.
Herkunftsangaben:
Russland, osteuropäisch, 2 aus Ungarn, , Ukraine , Italien und Luna aus Brasilien

Wenn Du das wirklich dort so erlebt hast bist Du ein Glückspilz. Schön ist die Frau ohne Zweifel.
Vielleicht hat BAUER STORMARN recht, dass sie eine Ausnahme ist.

Antwort erstellen         


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:36 Uhr.



·.¸¸.·´¯`*©* Nachricht an Tim den Webmaster
Hilfe, Fragen, Kooperationen, etc.

·.¸¸.·´¯`*©* Beschwerden, Drohungen
Drohungen mit (ohne) Ultimatum,
Zensuraufforderungen, etc.

LUSTHAUS Regeln
Bitte lesen!
Danke.


Noch mehr Erlebnis-Berichte?

Mit einem LUSTHAUS-Banner auf deiner Homepage kannst du
deine Gäste motivieren im LUSTHAUS-Forum zu berichten.

Banner & Logos für deine Homepage

LUSTHAUS Hurenforum   LUSTHAUS Erotikforum

LUSTHAUS Erotikforum
www.lusthaus.cc


  LUSTHAUS Erotik Forum  LUSTHAUS Hurenforen  LUSTHAUS Sexforum  LUSTHAUS Hurentest  LUSTHAUS Huren

LUSTHAUS Hurenforum

LUSTHAUS Hurenforum

Hat es dir gefallen? Berichte doch bitte im LUSTHAUS - DANKE!!!




Sexxxgirls.com

Do it Yourself!!! Mach deine Werbung jetzt ganz einfach selbst...






# A4 Plakat für Girls & Clubs #

1:1 Bannertausch | Bannerwerbung buchen | Statistik / Mediadaten

Copyright © 2018 Dios mío! agencia de publicidad
15th Floor Tower A, Torre de Las Americas
Panama City

zurück zu den
LUSTHAUS Hurenforen
(Startseite)