HOMEHOME
 
  Handicapped Corner  Login    Gratis Registrierung   

Alle neuen Beiträge    Startseite   
 
Translator


LUSTHAUS - Das Forum. Für richtige Männer. Und echte Frauen.
 Das lustige Sexforum, Erotikforum, Hurenforum OHNE Zensur

           


   
Eure Tochter im Puff?

gratiszeiger.com | sexxxgirls.com | youwix.com

Wer ist online? Benutzerliste Insiderforen Suchen Alle neuen Beiträge & Berichte       Off-Topic Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   LUSTHAUS Forum > Hurenforen > HUREN in Südtirol, Italien (Berichte)
  Login / Anmeldung  



Banner bestellen



























Banner bestellen

.



 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt  17.08.2013, 22:28   # 1
-
 

Beiträge: n/a


Trient Trento Straßenstrich

Hallo Jungs,

bin eben aus meinem Wellness-Urlaub aus Südtirol zurückgekommen u. hab ne Hammer-Entdeckung gemacht, in Trient / Trento gibts nen riesen Straßenstrich. Die Insider wissen das bestimmt aber für mich ist das total neu. ich wusste bisher nicht das es in Trient sowas gibt. Ich bin aber eher zufällig drauf gestoßen.

Jedenfalls war ich im Urlaub in Levico - Therme-Levico ca. 25 km von Trient entfernt. Eigentlich hab ich nur am See relaxt u. wollte einen Entspannungs-Urlaub machen. Levico ist auch wunderschön, nur ist das Nachtleben dort etwas langweilig, außer Restaurants gibts da nichts.

Deshalb dachte ich mir das ich Abends mal nach Trient schaue da das die nächst größere Stadt von dort ist. Mein ursprüngliches Ziel war es dort in ne Bar/Club, etc. zu gehen u. evtl. ein paar Frauen kennen zu lernen. Bisher war ich nur immer tagsüber in Trient u. ich wusste ehrlich gesagt nicht dass es dort überhaupt P6 gibt.

Bin mitm Auto um ca. 22 Uhr in Trient angekommen u. das erste was ich sah waren 2 hübsche Mädels an der Straße u. eine saß im Auto, mit Blinker an. Erst dachte ich mir noch dass dies nur normale Mädels seien, aber so wie sie da standen mussten es eigentlich Prostituierte sein. Bin dann die Stadt rauf und runter abgefahren, auf der Suche nach Bars und dann plötzlich noch eine Prosti, an der Straße.

Da ich bisher nur planlos rumgefahren war u. ich mittlerweile schon mega-dicke Eier hatte hab ich mir die nächst-beste gekrallt um Druck abzubauen. Leider war das eine der hässlichsten, aber nachher ist man immer schlauer. Ihr Name ist Jessica u. sie ist eine etwas dickere Spanierin die kein Wort deutsch od. englisch spricht. Die Verständigung war jedenfalls nicht einfach mit ihr. Hab nichtmal verstanden wie viel Geld sie haben wollte u. hab einfach gesagt das ich ihr 50 Euro geb, damit war sie überaus zufrieden. Hab sie einsteigen lassen u. dann sind wir erstmal 15 Min in die Pampa gefahren. Nunja, war ne schnelle Nummer um Druck abzubauen, ich war erstmal erleichtert u. hab sie dann zurückgefahren. So dann auf dem Rückweg fahre ich an so etwas außerhalb gelegenen Straße vorbei u. plötzlich sehe ich nur noch Nutten. Schwarze, Weiße, Dicke, Dünne, etc. Insgesamt standen dort mdst. 15 Mädels u. das waren nur die die ich gesehen hab. Und es waren auch richtig scharfe junge Girls dabei. Ich konnte es gar nicht glauben, es war wie ein Traum.

Bin dann aber erstmal ins Zentrum gefahren u. dann zufuß durch die Altstadt geschlendert. Trient ist auch ziemlich langweilig, es gibt nur ein paar Restaurants / Bars mit älterem Publikum. Aber dann hab ich doch noch so eine Art Jugend-Kneipe gefunden, in der Nähe von der großen Kirche. Altersdurchschnitt 20 - es waren sehr viele Jugendliche dort, die kiffen dort alle, scheint aber niemanden zu stören, obwohl viel Polizei unterwegs war. Hab dann da erstmal ein Bier getrunken. Oh man ich sag euch die Italienerinnen sind auch mega-hübsch, aber irgendwie hat sich nichts ergeben. Bin auch erst 27 aber irgendwie war ich da einer der Ältesten u. meine Motivation eine aufzureißen war nach dem Druckabbau auch nicht mehr so groß. Und im Hinterkopf hatte ich noch die ganzen Straßennutten.

Wie gesagt, ein Bierchen getrunken u. dann wieder zurück ins Auto auf die Nutten-Straße zurück und erstmal ein paar Runden gedreht u. die Mädels abzuchecken. Hab mich dann für eine Hübsche Schwarze entschieden. So, Preis 30,- Eur blasen u. vögeln. - Auch bei der Spanierin von vorhin hätte es nur 30,- Eur gekostet, aber seis drum, ich war immer noch total geplättet von der Situation u. habs gar nicht glauben können. Jedenfalls bin ich mit ihr aufm Parkplatz gefahren u. hab sie dann gevögelt. Man die war richtig hübsch im Gegensatz zu der Spanierin. Richtig geiler Hintern. - Sie konnte auch ein wenig Englisch u. meinte dass sie aus Ghana ist u. dort sehr viele Afrikanerinnen anschaffen. Hab sie natürlich mit Gummi gevögelt wobei sie es bestimmt auch ohne gemacht hätte wenn ich was drauf gelegt hätte, aber das würde ich niemals machen bei einer SS u. schon gar nicht bei einer Afrikanerin. Hab meinen Schwanz direkt danach auch mit Desinfektionsmittel abgerieben, man das brennt vielleicht…

Also hammermäßig, ich hätte nie gedacht das es in Trient in Südtirol einen Straßenstrich gibt mit so vielen Frauen. Und die Preise sind mit 30,- Eur auch sehr günstig, zumindest für mich als Münchener u. Trient ist ja eher auch eine teure Stadt. Und ist Prostitution in Italien nicht auch verboten? - dachte ich jedenfalls aber die Polizei scheint die Prostitution dort zu tolerieren.
Antwort erstellen          Mit Zitat antworten
Danke von

KOMMENTARE und ANTWORTEN dazu...
Alt  18.08.2013, 10:42   # 4
-
 

Beiträge: n/a


so

es müsste die "Via del Brennero" gewesen sein...
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  18.08.2013, 10:33   # 3
-
 

Beiträge: n/a


re

hi,

hmm leider kenn ich die Straßennamen nicht. Ich bin einfach planlos rumgefahren u. kann nicht mehr sagen wo genau das war. und es gab mehrere Straßen wo die Girls standen.

Aber auf einer Straße standen besonders viele, mdst. 10 Mädels. Das war eine lange gerade Straße mit 2 Kreisverkehren mit Autobahnanschluss, ich such mal bei Google Maps, vllt. finde ich den Straßennamen.
Antwort erstellen         
Alt  18.08.2013, 07:27   # 2
Bananajoe83
 
Mitglied seit 28. December 2012

Beiträge: 53


Bananajoe83 ist offline
Super Bericht

Geiler Bericht mit sehr viel mühe! Wenn du jetzt noch den Namen der Strasse sagen würdest wäre ich dir dankbar!
Ich wusst leider auch nicht dass es den SS in Trient so gross gibt!
Antwort erstellen         

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:32 Uhr.



·.¸¸.·´¯`*©* Beschwerden, Zensurwünsche, Drohungen mit und ohne Ultimatum, etc.

·.¸¸.·´¯`*©* Nachricht an Tim den Webmaster (Hilfe, Fragen, Kooperationen)

·.¸¸.·´¯`*©* Bannerwerbung buchen | Statistik / Mediadaten

Copyright © 2018 Pizza Diavolo agencia de publicidad, 15th Floor Tower A, Torre de Las Americas, Panama City