HOMEHOME
 
  Handicapped Corner  Login    Gratis Registrierung   

Alle neuen Beiträge    Startseite   
 
Translator


LUSTHAUS - Das Forum. Für richtige Männer. Und echte Frauen.
 Das lustige Sexforum, Erotikforum, Hurenforum OHNE Zensur

             


   

AO - Alles ohne Kondom - ist verantwortungslos und dumm und gefährdet deine Gesundheit und die Gesundheit anderer...

Wer ist online? Benutzerliste Insiderforen Suchen Alle neuen Beiträge & Berichte       Off-Topic Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   LUSTHAUS Sexforum > Hurenforen > HURENFORUM Deutschland > HUREN in Bayern > HUREN in München
  Login / Anmeldung  



7


8


9


10


11


12


13


14


15


16


17


18


19


20


21


22


SB


23


24


25


26


27


28


29


30


31


32


33


34














35


36


37



38


39


40

^ Bannertausch ^



Dein Banner hier?
.



 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt  18.11.2015, 12:20   # 1
-
 

Beiträge: n/a


Thumbs up Yanderi sexy Molly

Bild - anklicken und vergrößern
IMG-20160414-WA0011.jpg   IMG-20160924-WA0003_582d80066af62_001.jpg   IMG-20170227-WA0010.jpg   IMG-20170227-WA0011.jpg   IMG-20160512-WA0004.jpg  

gestern war ich bei yanderi. ich hatte zuvor mir einen termin geben lassen,weil sicher ist sicher. zum termin erschienen,war aber besetz na super. jetzt durfte ich warten, naja was soll es. nach 15 min warten sah ich dann yanderi, oh mein gott was für ein prachtweib.die fotos entsprechen genau dieser frau. sie hat eine mega latino figur so wie ich es liebe, grosser po stramme beine,schmalle tallie,breite hüfte, aber eben keinen bauchansatz wie viele anderen frauen.der busen groß mit schönen nippeln zum saugen, kein mega busen ,hängend füllig, aber schön, ich liebe es so. dazu hat sie ein sehr schönes gesicht das absolut jung wirkt. sie ist sehr lustig, spricht nur spanisch,trotzdem hat die verständigung gut funktioniert.zumindestens habe ich alle meine wünsche erfüllt bekommen. gebucht hatte ich 15/50 die wurden eingehalten und es gab auch kein gefühl des zeitdrucks. wer auf den typ frau mit grossen po und vollschlanker figur steht (ich finde nicht mollig) ist bei ihr richtig.

wiederholung bei mir über 100%, weil absoluter Traum Typ von Frau bei mir



Antwort erstellen          Mit Zitat antworten
Danke von

KOMMENTARE und ANTWORTEN dazu...
Alt  28.10.2017, 13:57   # 17
Madalena
LH Support
 
Benutzerbild von Madalena
 
Mitglied seit 5. July 2005

Beiträge: 576


Madalena ist offline
Post Update

Zitat:
Yanderi, jetzt wieder in der Hansastraße 9.


viele spass





__________________
Warum darf NUR Madalena solche Ankündigungen posten? Info...
Antwort erstellen         
Alt  27.10.2017, 12:16   # 16
Die schwarze Katze
 
Benutzerbild von Die schwarze Katze
 
Mitglied seit 1. March 2010

Beiträge: 50


Die schwarze Katze ist offline
Thumbs up gigantischer arsch

ich bin extra wegen samira https://www.rotelaterne.de/samira nach münchen gekomen so ein geiler fetter arsch http://huren-test-forum.lusthaus.cc/...20&postcount=7 aber schon als die tür aufgang war sie total unfreundlich und frech nee bei sowas bleibe ich nicht
aber schon eine etage tifer habe ich was gefunden einen noch fetteren arsch

das war eine gute wal yanderi hat ein ganz schönes gesicht und sie lacht immer aber das beste ist die figur der bauch ist klein und der arsch ist risig und zwar meine ich risig wie ein

die ersten 10 Minuten habe ich nur diesen arsch geknetet unglaublich ist der gros
dann habe ich sie von hinten geramelt für reiten ist die zu schwer die macht mich plat
yanderi von hinten ficken das ist wie american bullriding
hübsches mädchen und ein risiger fetter schwabelarsch sau geil der ist noch gröser als diana curves in landshut das ist der gröste den ich jemals gefickt habe
Antwort erstellen         
Alt  10.06.2017, 10:59   # 15
Ladiesmen
 
Mitglied seit 10. June 2017

Beiträge: 8


Ladiesmen ist offline
Kann Man(n), muss Man(n) aber nicht

Habe neulich einen spontanen Ausflug in die Lerchen5 gemacht und bin dabei auf YANDERI gestoßen. Ist Live sofort wieder zu erkennen. Große Brüste und rieeesen Hinterteil. Habe aber trotzdem erstmal die 50415 Variante gebucht. Kommunikation ihrerseits nur spanisch aber hat eigentlich gut geklappt, denn sie wusste weshalb ich ja da bin

Dusche und Getränk wurden keine angeboten, habe mich dann im Zimmer, welches ordentlich aussah, entblöst, wo ich mich im anschluss aufs bett legen durfte und nachdem sie bisschen an meinen Nippeln geknabbert hat wurde ich auch schon gummiert und franz. bedient. Es ist an sich nicht schlecht aber es geht auch besser. Wurde aber dann nach 3 minuta ca. aufgefordert sie Missio zu nehmen, leider aber ohne Flutschi, weshalb er auch recht schwer rein ging da erstens noch nicht ganz hart und zweitens halt staubtrocken.
Bei einem dezenten Griff an ihre Titten kam gleich ein "bitte langsam schatzi". Nach paar minuten und paar versuchen die missio ordentlich hinzubekommen, was leider nicht so geklappt hat, wechselten wir ins doggy.

Aufgrund ihres wirklich großen und weichen Hinterteils, muss ich ehrlich zugeben, wer diese Frau doggy nehmen will, muss mindestens 22+ in der Hose haben. Der Arsch ist riesig, weich und sehr wabbelig. War schön anzufassen und anzusehen. Irgendwann bin ich dann zum Abschuss gekommen, wurde von ihr dann sauber gemacht und verabschiedet.

Fazit -> m.M.n eher emotionslos. Zwar entspannter und lustiger Zeitgenosse aber für mich war das nicht der Hit. Einziges Highlight war für mich dieser Riesenarsch denn sowas hatte ich noch nie zuvor gesehen und gefickt. Zeit wurde ganz gut eingehalten. Wer auf diesen Typ Frau steht wird glücklich sein, für mich aber hat dieses eine mal gereicht.
__________________
Lass das Geschäft nicht schleifen, sonst schleift das Geschäft dich!
Antwort erstellen         
Alt  26.03.2017, 18:40   # 14
Pulp
Fick und Fotzi
 
Benutzerbild von Pulp
 
Mitglied seit 4. November 2008

Beiträge: 546


Pulp ist offline
Ach, ich weiß nicht...

Vor 10 Sekunden war Anpfiff, und ich schreibe den ersten Satz.
Das Beste vorweg: Yanderi aus der DomRep ist eine (fast) allzeit Fröhliche und Freundliche. Sie hat zudem ein recht hübsches Gesicht.
Da sie auch Anal anbietet, rechnete ich mit einer Frau ohne die berühmten Berührungsängste. Aber weit gefehlt. Selbst nach der Entrichtung meiner 100430 (für 80 hätte man 20 Minuten gekriegt) wich sie amüsiert meinen kessen Wangenküsschen aus. Ich roch zwar dezent nach Armani Code und Fishermen’s Friend, aber an ZK war nicht zu denken – und auch an Fingern nicht, wie sich noch herausstellen sollte.

Sie entledigte sich ihres weiten Umhangs und zum Vorschein kam, was manche hier schon beschrieben haben, leider etwas ungenau: zwar sehr schöne DD-Brüste, anscheinend Natur, aber ein kaum je gesehener, gewaltiger Unterbau. Etwas Derartiges hatte ich, dem der Sinn ja sehr häufig nach etwas Schwungvollem steht, nach LH-Lektüre auch erwartet, schließlich hat mich diese auch zu diesem Date animiert. Aber ich hatte etwas Pralles und Festes erwartet, etwa so wie es Yanderis Fotos vermuten lassen und nicht diese weiche, mit zahlreichen cellulistischen Dellen garnierte Masse. Vielleicht gibt es dieses Adjektiv gar nicht, aber immerhin minderte der Anblick meine Vorfreude noch keineswegs.

Das dezente Anheben ihrer Titties, deren Knospen ich bezüngeln wollte, quittierte sie mit ihrem ersten fröhlichen „Langsam!“. Ich tat es dann doch ein bisschen.
Aber sie bat mich sehr bald aufs Bett und wollte sofort gummieren. Das verhinderte ich mühsam, da mir mangels ZK der Sinn nach Lecken stand. Es war nicht ganz einfach, sie dazu zu bringen, sich auf dem Rücken in die richtige Position zu legen, denn sie versteht praktisch weder Deutsch noch Englisch, wiegt außerdem mindestens 80 Kilo und sagt ihre recht zahlreichen Kommentare auf Spanisch, immer mit einem Lächeln allerdings, auch wenn ihr etwas nicht passt, was praktisch alle 1-2 Minuten der Fall ist.

Das Lecken gefiel ihr aber offensichtlich, denn sie hielt ordentlich dagegen,. Später schien es gar, als wäre sie dabei gekommen, nach recht kurzem Bemühen sogar. Aber als ich einmal kurz mein Fingerchen zu Hilfe nahm, schrak sie auf, griff hektisch nach einem Wisch und Weg und putzte ihre von einem bunten Tatoo gekrönte Muschi.
Mittlerweile hatte sie sich mit ihrem Gummier-Plan durchgesetzt, und während sie mich immerzu mit ihrem „Langsam“ an der Kandare hielt, bearbeitete sie wild meinen Willi, seltsamerweise händisch. Dass es irgendwann zu einem 69 gekommen ist, bezweifle ich mittlerweile, denn sie hatte nun wohl ihr Ding gehabt und wollte dringend ficken. Gesagt, getan. Sie versuchte, mir ein großes Wohlgefallen an der missio zu vermitteln, da jedoch trotz guter Laune keine Nähe aufgekommen war und auch weiterhin nicht aufkam, wollte ich, wie von den Kollegen euphorisch berichtet, im Doggy zum Schluss kommen, hatte ich doch mittlerweile meinem Zeitgefühl nach die Chance, noch rechtzeitig zum Anpfiff zu Hause zu sein. Beim meinem Wunsch nach einem Doggy, den sie wohl nicht zum ersten Mal vernahm, verzog sie überraschenderweise ein wenig das Gesicht, rollte sich jedoch etwas zur Seite, und es kam schneller als erwartet zum Ende. Dass sie mich nicht auszucken lassen wollte, wunderte mich mittlerweile nicht mehr, aber ich konnte es mit Aufbietung meiner letzten Kräfte noch ein wenig verhindern.
Alles in allem wurden es dann doch noch gute 15 Minuten netto.

Dass ich selber schuld bin, war mir längst schon klar geworden, zumal mir an diesem Sonntag, an dem Julia pausiert, immerhin fünf Alternativen zu Verfügung standen. Aber im Grunde weiß ich’s ja: Es kommt selten gut, wenn man die gewohnten Pfade verlässt, jedenfalls in diesem Gewerbe. Mag ja sein, dass es Kollegen gibt, für die es das Größte ist, in einen solch gewaltigen, weichen Hintern zu semmeln. Mir gefällt’s ja tatsächlich auch! Aber wenn andere, essentielle Zutaten fehlen?
Immerhin steht’s mittlerweile 3:1. Munteres Spiel.
__________________
The wind cries Cory (J. Hendrix):

http://huren-test-forum.lusthaus.cc/...ad.php?t=98313
Antwort erstellen         
Alt  10.03.2017, 14:49   # 13
JohnyDow
pussy lover
 
Benutzerbild von JohnyDow
 
Mitglied seit 10. February 2003

Beiträge: 65


JohnyDow ist offline
und nun wieder in München

http://www.rotelaterne.de/molli

und

http://www.lerchenstrasse5.de/de/girl/66

Antwort erstellen         
Alt  04.03.2017, 11:44   # 12
ssuunnyybbooyy
Jäger & Sammler
 
Benutzerbild von ssuunnyybbooyy
 
Mitglied seit 5. January 2008

Beiträge: 2.279


ssuunnyybbooyy ist offline
Post Bilderdienst

Bild - anklicken und vergrößern
IMG-20170227-WA0010.jpg   IMG-20170227-WA0021.jpg   IMG-20170227-WA0011.jpg   IMG-20170227-WA0022.jpg   IMG-20160924-WA0003_582d80066af62_001.jpg  

Yanderi hat sich die Möpse straffen lassen, sagte mir ihre Schwester Diana Brenda.
Ist jetzt übrigens auch in der Lerchen 5.


breit wie ein Formel1 Wagen

__________________
.
Mit den besten Grüßen vom Sonnenjungen.
---------------------------------------------------------------------------
>> Meine besten Momente im rot beleuchteten Haifischbecken. <<

Antwort erstellen         
Alt  18.01.2017, 09:23   # 11
Rosettenkavalier
 
Mitglied seit 18. January 2017

Beiträge: 1


Rosettenkavalier ist offline
Question Yanderi

Bild - anklicken und vergrößern
IMG-20160924-WA0003_582d80066af62_001.jpg   tnIMG-20161021-WA0010.jpg  
Weiß jemand ob und wo Mann sie derzeit antreffen kann bzw. wann sie wieder da ist?

Hatte leider noch nicht das Vergnügen bei ihr, würde das aber gerne mal nachholen

Bis kurz vor Weihnachten war sie noch in München.
Antwort erstellen         
Alt  09.06.2016, 10:20   # 10
BBWLoverMen
 
Mitglied seit 9. June 2016

Beiträge: 2


BBWLoverMen ist offline
Talking Der Oberhammer Riesen PO

Hallo Mitstecher, nachdem ich hier im Forum die ganzen positiven Berichte über Yanderi lass, habe ich es nicht mehr ausgehalten und habe mich persönlich auf den Weg zu ihr gemacht.
In der BB angekommen, habe ich bei ihr geläutet und sie machte mir auf, WOW was für ein Anblick,hier bin ich richtig hier will ich nicht mehr weg,lechtz... Sie hatte hohe Highhells an und ein Netzkleidchen, mir sind bald die Augen herausgefallen, bei dieser Rasse BBW Frau. Da musste ich gleich mal 1 Stunde bleiben, weil so eine Frau gibt es nicht so oft, hier.
Die schöne Latino Frau ist wie hier schon erwähnt sehr hübsch, hat ein tadeloses schönes jung anmutenendes Gesicht,ich möchte sie so Ende 20 einordnen.
Ihr Aussehen ist für einen BBW-Fetischisten wie ich einer bin,ein Leckerbissen, Ja der PO ist einfach göttlich sowohl in der Größe als auch in der Form.Er ist wirklich perfekt rund, wie ihn nur Latina oder dunkle Frauen haben.Ich möchte jetzt auch nicht weiter ins Detail beim Aussehen gehen, weil hier schon ausreichend Berichte zu entnehmen sind, die ich defenitiv bestättigen kann.
Ich lies mich ersteinmal von ihr massieren, dabei musste ich immer auf ihren Busen starren, der schön groß ist und der schön hängt, sie hat sehr schöne große dunkle Nippel ,an denen ich immer herumspielte,dabei wurden die Dinger immer fester und noch größer. Ich unterbrach sie mit massieren und lies mir die Titten in das Gesicht halten, um daran zu saugen,lecker die großen Nippel zu lutschen.Nach längeren Busenspielchen, erforschte ich diesen Wahnsinns Körper von unten nach oben mit meiner Zunge. Ich fing bei den Füssen an, welche ich erst mal küsste und leckte,das muss ihr gefallen haben, da sie dabei stöhnte und es sich selbst mit der Hand machte,dann ging es über die Schenkel zur Lusthöhle und sie wurde erst einmal schön geleckt, sie war inzwischen schon sehr feucht, was mich noch geiler machte. Nach ausgiebigen lecken der Lusthöhle,welche sehr gut roch und gut schmeckte, wollte ich diesen WahnsinnsPO ficken, ich bat sie mir ihr Hinterteil entgegen zu strecken.Ich nahm sie natürlich Doggy Dann verschwand mein kleiner Freund in diesen RiesenPO, ich konnte mich gut an ihrer schmallen Tallie festhalten. Ich erhöhte die Frequenz der Stösse und dann wurde ich wieder langsamer,sie ging dabei sehr gut mit,scheinbar gefiel es ihr auch sehr,von hinten gerammelt zu werden.Bei den RiesenPO wurden die Stösse immer schön gedämpft egal wie fest die Stösse waren,aber mitlerweile war der Druck so hoch, bei diesen Anblick, das der weise Saft wie eine Fontäne herausschoss. Mann OH Mann, was für ein guter Fick seit langem, so etwas immer gesucht und jetzt gefunden,himmlisch.
Es waren noch ca 20 min übrig, die versüsste sie mir mit feinen Streicheleinheiten durch ihre Zunge und ihre Hände,sehr entspannend.
Nach gut 1 Stunde war der Moment des Abschieds gekommen, ich war schon fast etwas traurig zu gehen,Yanderi gibt dir das Gefühl wie ein guter Freund und nicht wie irgendein Kunde.
Wir küssten uns noch ein bisschen und dann bin ich gegangen.
Wiederholung : größer 100%
Ich kann mich wie erwähnt den postiven Berichten nur anschliesen. Für mich ist Yanderi sowieso ein Gewinn, da ich auf BBW Frauen stehe und Yanderi alle Kriterien erfüllt,die ich liebe.

Antwort erstellen         
Alt  09.06.2016, 01:39   # 9
ssuunnyybbooyy
Jäger & Sammler
 
Benutzerbild von ssuunnyybbooyy
 
Mitglied seit 5. January 2008

Beiträge: 2.279


ssuunnyybbooyy ist offline
Thumbs up Ich konnte diesem Hinterteil nicht widerstehen

Jetzt hab ich sie mir auch mal angeschaut die kleine Schwester von Diana Brenda ... und musste bleiben.
Zitat:
Zitat von Falke3344
Ihr Alter, sie wirbt mit ca. 30 Jahren, ich möchte da mal 10-15 Jahre draufpacken.
Sorry Kollege, im Alter schätzen bist du sicher nicht der Beste. + 10 bis 15 Jahre hieße 40-45.
Die ist sicher maximal 35. Das Gesicht ist mega jung, keine einzige Falte, fast schon teenymäßig.
Ich hab sie optisch auf 28-30 geschätzt, bin mir aber bewusst das dunkle Frauen meist etwas jünger rüber kommen. Von daher denke ich mal wird sie in etwa 33-35 sein.
Ansonsten schließe ich mich dem Bericht von Neukollegen Falke nahtlos an. Mir erging´s ähnlich bei ihr.

Der Arsch ist der größte, den ich jemals vor der Flinte hatte, ziemlich weich, aber sehr geil da Doggy drauf zu steigen.
Blowjob war Klasse, sie züngelt mit der Zungenspitze an der Unterseite entlang, wie es Latinas oft tun.
Die großen, sehr weichen Titten hingen aus dem BH. Nix für Silikon-Fanatiker, aber Freunde der Natur werden frohlocke. Dazu dicke lange Nippel zum Spielen.
Erst geritten, dann Missio und dann Finale Doggystyle, oh mann ist das ein riesen Hinterteil.
Dann hab ich aber doch noch fix zum Tittenfick gewechselt. Solche weichen Dinger sind dafür perfekt. Latinas sind da meist begeistert und es kommt immer der Spruch "Ja, spitz mir deine Leche über die Titten!"

Nach 15min war ich fertig, hatte aber 30min gebucht.
Zu meiner Überraschung kann sie fantastisch massieren, wirklich fast professionell. So konnte ich noch wunderbar dösen. Sie lachte als ich gähnen musste und fast unter ihren Händen eingeschlummert wäre.

Mein Fazit: biiiiiig booty bei sehr schlanker Taille, ein wunderschönes Gesicht, Klasse Blowjob, Klasse Massage,
Wiederholung: gern doch
Empfehlung: Ganz sicher nix für Barby Püppchen Fans. An so einen Prachtarsch, da müssen richtige Kerle ran.

__________________
.
Mit den besten Grüßen vom Sonnenjungen.
---------------------------------------------------------------------------
>> Meine besten Momente im rot beleuchteten Haifischbecken. <<

Antwort erstellen         
Alt  08.06.2016, 09:07   # 8
Falke3344
 
Mitglied seit 21. May 2016

Beiträge: 4


Falke3344 ist offline
Wink Yanderi, die mit dem Mega Arsch

Bild - anklicken und vergrößern
390560.jpg   Sex-Modell-Yanderi-in-München-1.jpg   Sex-Modell-Yanderi-in-München-4.jpg   Sex-Modell-Yanderi-in-München-3.jpg  
Ich war auch vor kurzem bei Yanderi. Zuerst zur Optik,sie entspricht nicht ganz dem wie auf dem Fotos geworben wird(RL). Ich schätze sie etwas älter ein,dafür hat sie ein hübsches Gesicht. Der absolute Knaller ist aber der Mega Arsch, das ist eine echte Augenweide, groß genug um sich darin zu vergraben, die Beine, die sind schön stämmig, haben für mich auch ihre Reitze, aber haben auch schon Zellulite angesetzt,was solls.Die Hüfte ist echt sehr schmal,was den Arsch schön zur Geltung bringt,ein Bauch ist nicht vorhanden,wohl gestrafft wurden(Narbe).Der Busen nicht zu gross, aber auch nicht klein, hängt sehr im ausgepackten Zustand, mit grossen Warzenhöfen und schönen Nippeln zum saugen.Ihr Alter, sie wirbt mit ca. 30 Jahren,ich möchte da mal 10-15 Jahre draufpacken.Mir hat ihr Erscheinungsbild sehr gut gefallen,da ich auf füllige Frauen stehe.
Der Service:Sie begann mich erst einmal ausgiebig zu küssen, was mich sehr geil machte,danach ging es mit facesitting los,bei diesen Arsch,ist Facesitting ein Muss.Sie mag es sehr ausgebig AV zu machen, was nicht überall selbverständlich ist, der AV bei ihr,ein Genuss. Der Verkehr mit ihr war sehr ausgebig in verschiedenen Stellungen,besonders Dogie war meine Favoriten Stellung, wobei Französisch auch sehr gut von ihr praktiziert wird . Die halbe Stunde wurde voll ausgenutzt von mir, Zeitdruck war nicht zu spüren. Etwas Probleme ist die Verständigung,da ich nicht Spanisch spreche und sie nicht Deutsch. Sie ist defenitiv mehr Frau mit extra großem Arsch,für dem wer darauf abfährt, ein Tipp. Vom ganzen Gesamtpaket war alles in Ordnung,sie ist freundlich,vielleicht nicht übernett,aber wohlgefühlt habe ich mich bei Ihr, und das zählt für mich.
Wiederholung ja, beim nächsten mal auch etwas länger.
Ach so, Preise dem Münchner Niveau entsprechend.

http://www.supersexy.de/yanderi

Antwort erstellen         
Alt  06.06.2016, 11:17   # 7
ssuunnyybbooyy
Jäger & Sammler
 
Benutzerbild von ssuunnyybbooyy
 
Mitglied seit 5. January 2008

Beiträge: 2.279


ssuunnyybbooyy ist offline
Post Bilderdienst

Bild - anklicken und vergrößern
IMG-20160414-WA0011.jpg   IMG-20160414-WA0013.jpg   IMG-20160414-WA0007.jpg   IMG-20160414-WA0010.jpg   IMG-20160512-WA0004.jpg  

__________________
.
Mit den besten Grüßen vom Sonnenjungen.
---------------------------------------------------------------------------
>> Meine besten Momente im rot beleuchteten Haifischbecken. <<

Antwort erstellen         
Alt  26.05.2016, 11:23   # 6
BigBootyLover
 
Mitglied seit 26. May 2016

Beiträge: 2


BigBootyLover ist offline
so ein geiler Brauereigaul-Arsch

hi,

ich war auch bei Yanderi und bin hellauf begeistert, sie ist echt hübsch, lustig und lieb. Und hat einen Hammer Körper. Ans Telefon ist eine Kollegin gegangen die sich für Yanderi ausgegeben hat und ich dachte schon sie spricht ja doch ganz gut deutsch. Dem war aber nicht so, was nichts ausgemacht hat. Ich habe 150 Euro für eine Stunde bezahlt. Dann habe ich erst mal ihren tollen fetten Arsch geküsst, echt Hammer-Brauereigaul Arsch, genau so wie ich es mir in all meinen Fantasien vorstelle. Der Sex war geil, sie hat immer verstanden was ich wollte und es hat sich Hammer angefühlt sie durchzubumsen. Von hinten ist natürlich geil, aber besser fand ich als sie mich geritten ist und in Missionarsstellung und dabei ihre unglaublich breiten Hüften anzufassen. Lustig war dass sie mich mehrmals fragte "finito?" Als ich es dann nicht mehr aushielt wie Sie auf mir ritt während ich ihren fetten Hintern umklammert habe habe ich dann "finito" gesagt haha. Die restlichen 15 minuten hat sie mir noch eine Entspannungs-Rückenmassage verpasst, auch nicht schlecht. Wiederholungsgefahr 100%, ich liebe Frauen mit schlankem Oberkörper und massiven Hüften ohne Bauch. Findet man kaum, für mich wars das erste mal diese Fantasie in Realität auszuleben, sonst kann ich solchen Frauen immer nur hinterherschauen und mir hinterher einen runterholen. Es war einfach nur geil. Bin gespannt obs weitere berichte von ihr gibt.

schöne Grüße BigBootyLover
Antwort erstellen         
Alt  02.01.2016, 13:43   # 5
footlover23
footspecialist
 
Mitglied seit 14. November 2004

Beiträge: 153


footlover23 ist offline
Smile Yanderi fülliger Hinterbau

Hallo ,
ich kann die Erfahrungen Paulkuhn910 bestätigen. War auch schon 2x bei Ihr , der Hinterbau und die Oberschenkel sind schon sehr kräftig, das war jdeoch genau das was mich gereitzt hat. Sie hat ein hübsches Gesicht und ist nett ,Service ist ok ,sie schaut aber auf die Uhr ,hier könnte Sie noch nachlegen ,ich vermute, dass sie hier brav nach Vorgabe handelt. Ich denke auch, dass wenn man gut spanisch spricht,oder sie im Lauf der Zeit deutsch lernt es wesentlich leichter fällt ihr die Wünsch zu vermitteln ,was auch dem Service zu Gute käme. Handjob ist nicht ihre Stärke , aber wenn sie sich mit ihrem riesigem Hinterbau draufsitzt und reitet ist das ohnehin super. Doggy ist hier ein must have. Frz. kann ich nicht beurteilen.
Wdh. für mich ja , auch deshalb, da es für Liebhaber von Latinas mit grossem Hinterbau hier fast kein Angebot gibt.
Antwort erstellen         
Alt  30.11.2015, 18:33   # 4
-
 

Beiträge: n/a


Talking Yanderi

Hallo. Ich schätze ihre Grösse so auf ca. 165-170 cm ein. Nochmal ihr Po ist so groß, da kann mann ein Glas abstellen,das meine ich im Ernst.War jetzt schon öfters bei ihr,nur wegen diesen Pracharsch,der ist ein Genuss.Für Facesitting ist der riesen PO absolut geeignet.Soetwas findet Mann nicht so oft.
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  27.11.2015, 13:36   # 3
Winzling
 
Mitglied seit 14. September 2008

Beiträge: 88


Winzling ist offline
Hallo,
danke für den Bericht. Ihr großer Arsch wäre ideal für Facesitting ;-)
Sie sieht aber ziemlich klein aus. Wie groß ist sie denn etwa?

Gruß.
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  26.11.2015, 22:12   # 2
Zipferl
 
Mitglied seit 1. November 2002

Beiträge: 116


Zipferl ist offline
Ich war am Sonntag bei ihr ,sie ist wirklich ein sehr hübsches Mädchen mit Mega üppigen Formen ! Ich hatte selten einen fetteren Arsch vor der Lunte ! Ich habe 75 € für 25 Minuten bezahlt mit französisch beidseitig und Verkehr ! Zungen Kuss war leider nicht möglich ! Wer auf dicke Formen steht ist hier richtig sie ist sehr lieb spricht aber kein Wort deutsch ! Wiederholung 30 %
Antwort erstellen         


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 23:58 Uhr.



·.¸¸.·´¯`*©* Nachricht an Tim den Webmaster
Hilfe, Fragen, Kooperationen, etc.

·.¸¸.·´¯`*©* Beschwerden, Drohungen
Drohungen mit (ohne) Ultimatum,
Zensuraufforderungen, etc.

LUSTHAUS Regeln
Bitte lesen!
Danke.


Noch mehr Erlebnis-Berichte?

Mit einem LUSTHAUS-Banner auf deiner Homepage kannst du
deine Gäste motivieren im LUSTHAUS-Forum zu berichten.

Banner & Logos für deine Homepage

LUSTHAUS Hurenforum   LUSTHAUS Erotikforum

LUSTHAUS Erotikforum
www.lusthaus.cc


  LUSTHAUS Erotik Forum  LUSTHAUS Hurenforen  LUSTHAUS Sexforum  LUSTHAUS Hurentest  LUSTHAUS Huren

LUSTHAUS Hurenforum

# A4 Plakat für Girls & Clubs #

1:1 Bannertausch | Exklusiv-Banner buchen | Statistik / Mediadaten

Copyright © 2017 Dios mío! agencia de publicidad
15th Floor Tower A, Torre de Las Americas
Panama City

zurück zu den
LUSTHAUS Hurenforen
(Startseite)