HOMEHOME
 
  Handicapped Corner  Login    Gratis Registrierung   

Alle neuen Beiträge    Startseite   
 
Translator


LUSTHAUS - Das Forum. Für richtige Männer. Und echte Frauen.
 Das lustige Sexforum, Erotikforum, Hurenforum OHNE Zensur

                


   
Amateursex
WARUM ich zu Huren gehe ... ?

gratiszeiger.com | sexxxgirls.com | youwix.com

Wer ist online? Benutzerliste Insiderforen Suchen Alle neuen Beiträge & Berichte       Off-Topic Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   LUSTHAUS Forum > Hurenforen > HURENFORUM Deutschland > HUREN in Bayern (Berichte) > HUREN in Nürnberg & Franken (Berichte)
  Login / Anmeldung  



Banner bestellen




















Banner bestellen

.



 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt  24.02.2013, 16:37   # 1
delloslegov
 
Mitglied seit 5. June 2006

Beiträge: 1.458


delloslegov ist offline
Thumbs up Clara (18), Nürnberg, Laufamholzstr. 39a, Paradies M., Testbericht

Nach langer Zeit wollte ich einmal wieder eine sehr junge Dirne ficken.
Ich entschied mich für die Mögeldorfer Privathäuser (Laufamholzstr. 39 u. 39a). Nach dem ich mir in den 5 Wohnungen alle verfügbaren Damen angeschaut hatte, wählte ich Clara (sie war charmanter als Antonia) aus.

Clara ist noch blutjung, nach ihren Angaben 18, was durchaus stimmen könnte, da sie noch sehr mädchenhaft wirkt. Ihr Vater ist angeblich Spanier und ihre Mutter eine Rumänin. Obwohl sie sehr schlecht Deutsch und Englisch spricht, durfte sie (für mich) überraschenderweise die Empfangsdame von den Paradies Massagen spielen. Besser spricht sie natürlich Spanisch und Rumänisch.
Clara ist hübsch, zierlich, klein (ca. 157-160 cm) sportlich (34er Knackarsch), charmant und sexy. Sie hat schulterlange, gefärbte, blonde Haare und dunkle Augen. Auf ihren 70 B-Cup Naturtitten hat sie ein Taatoo (oberhalb der linken Brust ist ein Herz tätowiert, das von einen Pfeil durchstoßen wird).
In ihrer Nase hat sie einen kleinen Piercingstick und ihre entzückende, rasierte Muschi ist mit einen Piercingring verziert.
Clara arbeitet noch nicht lange im KLH, allerdings habe ich sie vor zwei Wochen im Hexenhaus, als ich Chantal beglückte, schon einmal gesehen.

http://www.privathaus-4-you.de/cms/i...p/girls?id=101

Clara führte mich in das hintere Zimmer der Paradies Massagen. Die Bude war sauber und durchschnittlich eingerichtet. Die Spielwiese, auf die Clara ein großes Handtuch legte, war ca. 2,0m x 1,60m groß.
Ich entschied mich für eine 50 € Testnummer mit Zk + F (beidseitig) + GV + Massage für 20 Minuten.
Ich bestellte ein Wasser, zog mich aus, wusch mir die Hände und gurgelte mit Mundwasser. Als die Kleine mit meinen Getränk kam, hatte sie nur Bh, Slip u. Fickstiefel an, ein appetitlicher Anblick.
Sie hat persönlich meinen schlaffen Lumpi und meine Kronjuwelen mit Flüssigseife und warmen Wasser am (im Zimmer liegenden) Waschbecken zärtlich gereinigt. Währenddessen konnte ich schon mal ihren süßen Körperbau erkunden.

Die Chemie war von Anfang an sehr gut. Für eine 18-jährige hat sie schon ein relativ großes Selbstbewußtsein. Neben dem Bett stehend gab es dann erste Umarmungen, wobei ich ihr den Bh und Slip auszog. Ihre Schuhe hat sie selbst ausgezogen. Ich beugte mich runter und küsste ihren Mund. Es waren halbtiefe, zärtliche Zungenküsse, die lecker schmeckten. Sie machte dabei einen gut gepflegten Eindruck.
Die Zk wurden x-mal wiederholt, wobei erfreulicherweise auch von ihr die Küsse eingefordert wurden. Ob sie wohl von der top Hure Maria angelernt wurde ?

Wir wechselten auf die Matratze. Sie legte sich auf den Rücken, während ich mich von der Seite knieend, über sie beugte und ihre schönen Äpfelchen leckte, saugte und knetete, aber auf zärtlicher Basis. Dabei streichelte ich ab und zu ihre rasierte Pflaume, das Fingern ihrer Möse wagte ich nicht. Ich hatte ein bißchen Angst, daß das auf die sehr gute Stimmung schlagen könnte.

Anschließend legte ich mich auf den Rücken, während sie meinen Oberkörper abküsste. Mit meinen Brustwarzen war sie etwas länger beschäftigt. Die kleine Halbchica küsste sich südwärts, ehe sie mein lüsternes Ungeheuer fand. Zu diesem Zeitpunkt war mein Rüssel natürlich längst in Hochform.
Sie blies meinen Lustkolben halbtief. Am Anfang wollte sie meinen Schwanz wichsen. Ich habe ihr sofort die Hand gefühlvoll weggezogen und gesagt: “No hands, please”.
Eine top Bläserin ist sie natürlich aufgrund ihres Alters noch nicht. Da sie aber auf meinen Wunsch auch meine frisch rasierten Nüsse geleckt und gesaugt hat (affengeil), war ich mit dem gesamten Franz. voll zufrieden.

Wir wechselten zur 69er Stellung, wobei ich auf den Rücken lag. Der Anblick ihres knackigen u. sportlichen Hinterns und ihrer rasierten Muschi ist sehr lecker.
Ich knetete zuerst ihre Pobacken, zog sie dann auseinander, um ihre Möse mit hoher Schlagzahl zu lecken. Ihre Lustgrotte wurde dabei immer saftiger. Währenddessen kümmerte sich Clara um meinen Schwellkörper und um meine (noch) dicken Eier.

Aus zeitlichen Gründen wechselten wir bereits nach ein paar Minuten zum GV. Ich wählte zuerst die Missio. Das Kondom streifte sie mit ihren Händen über mein Arbeitsgerät. Noch vor dem Eindringen umarmte sie mich und gab mir heiße Zk. Sie hat ihre Schenkel zwar nicht voll gespreizt, war aber ausreichend um voll mit meinen Lustkolben eindringen zu können. Sie hielt gut dagegen. Ihr Keuchen und Stöhnen war kaum übertrieben. Sie ist enger gebaut wie eine durchschnittliche SDL.
Aufgrund des Größenunterschieds gab es bei der Missio keine Zk.

Wir wechselten zur Doggy. Dabei konnte ich wieder ihr süßes Ärschlein kneten und auch (ohne Murren) beklatschen. Ihr Gestöhne wurde dabei lauter. Leider hielt mein Freudenspender den Druck nicht mehr lange aus und feuerte seinen Leistungsnachweis in den Pirelli.
Ich durfte sie noch eine Minute weiter vögeln bis mein Zipfel seine Kraft verlor. Clara übernahm dann die gefühlvolle Reinigung mit Zewas.
Die letzten (ca.) 3 Minuten hat sie meinen Rücken mit einer Crème massiert.
Zum Schluß habe ich aus gesundheitlichen Gründen noch meinen müden Krieger gewaschen und mit Mundwasser gegurgelt.


Fazit:

Es hat mir viel Spaß gemacht mit Clara. Ich hatte vor dem Sex keine großen Erwartungen, da Clara ja noch eine blutjunge Dirne ist, die noch nicht viel Erfahrung haben kann. Sie ist aber schon eine gute (nicht super) SDL, die auch gerne selbst die Initiative ergreift. Beeindruckt hat mich auch, daß ich nach dem Sex immer wieder Zk von ihr bekommen habe. Die Küsse hat sie selbst eingefordert. So viel Temperament wie eine typische, spanische Chica hat sie aber m.E. nicht.
Für Fans von jungen, hübschen, kleinen u. zierlichen Girls, ist sie sehr interessant. Sie steht auf sportliche und gepflegte Männer. Der Altersunterschied (sie könnte locker meine Tochter sein) zu mir, machte ihr nichts aus.
Ob das Fingern, Tittenficken u. AV erlaubt ist, weiß ich nicht. Für Arschficker wäre das ein Traum. Die Verständigung mit ihr, ist noch nicht leicht, sie hat sich dafür bei mir entschuldigt.
Deswegen kann ich nicht sagen, ob sie langfristig im KLH arbeiten will o. kann. Wenn man sich das Band (0911-56989358) anhört und ab und zu deren Homepage besucht, dann ist man auf den aktuellsten Stand.

Die Wiederholungsgefahr ist groß !


Gruß an alle Gleitsportler
Antwort erstellen          Mit Zitat antworten

KOMMENTARE und ANTWORTEN dazu...
Alt  07.02.2016, 20:12   # 23
kleiner17
 
Mitglied seit 20. October 2003

Beiträge: 22


kleiner17 ist offline
Thumbs up Clara, ************str. 2

Hallo,

sie ist immer noch unter obigen Namen in FL gelistet. War letztin dort, 20450 vereinbart. Sie stellte mir noch weitere 2 Girls vor. Ich wählte sie aus, weil sie am freundlichsten war, immer lächelnd. GFS mäßig halt.

Kurze Schilderung:

-gleich losgelegt mit Schutz
-Gebläse mitteltief, hätte mehr Druck sein dürfen.
-machte brav mehrere Stellungen mit.
-kein Zeitdruck
-ich kam dann in der Reiterstellung, bzw. sie in der Hocke mit den Füssen auf dem Bett. So hab ich es gern. Hab ihre B-Tittchen dabei massiert.
Obwohl in FL ZK angegeben ist, wollte sie € 20.-- extra. Hab allerdings vorher nichts ausgemacht. Evtl. meine Schuld.
Verstand und sprach gut deutsch. Dann Gummi entsorgt usw. und erleichtert gegangen.

Servus
Antwort erstellen         
Alt  24.01.2015, 01:54   # 22
gregorius27
 
Mitglied seit 20. October 2010

Beiträge: 77


gregorius27 ist offline
Dann geb ich auch mal meinen Senf dazu...

Ich war zu "Private" Zeiten noch bei "Clara".

Sie ist auf jeden Fall ein sehr nettes Mädel, spricht verständliches Deutsch und hält ihre Leistungen, die ausgemacht wurden auch ein.

Ich wusste zwar dass sie sehr schlank ist, aber mir war es dann doch zu krass. Zum Thema "verzichtet auf Flutschi" kann ich nur sagen, dass sie sich bei mir wohl ein Flutschi-Zäpfchen reingeknallt haben muss. Sie hat kein Gleitgel appliziert, aber ihr ist der Saft nur so aus der M**** gelaufen (vielleicht fand sie mich auch so toll....).

Ohne auf Details einzugehen...
Stellungswechsel, Küsse, .... machte sie alles mit, auch beliebig oft. ABER mir fehlte die Eigeninitiative.
Kein verbranntes Geld

Wiederholungsgefahr 60%

wegen der fehlenden Eigeninitiative

Antwort erstellen         
Danke von
Alt  23.01.2015, 00:16   # 21
Halbweltwanderer
---
 
Mitglied seit 17. August 2013

Beiträge: 319


Halbweltwanderer ist offline
Roxy Wilhelmstr 1 Lustladies Wohnung Stern .

Damit es nicht nur um Namenswechsel geht, mal
ein kurzes Update zum Service an der neuen Adresse - ich kenne sie ja schon seit fast 2 Jahren und ihren Anfängen im KLH.
50€ für 30 Min.
Im wesentlichen nur die Unterschiede zu anderen Berichten und meinen früheren Erfahrungen.

Effektiv waren es dann nur gut 20 Min gemeinsam im Zimmer nach Waschung, sie ging dann nach Abschuss gleich duschen.
Danach wären immer noch 5 Min gewesen, aber da legte sie mir den Abflug indirekt nahe.

Jetzt professioneller und kühler beim Service, wirkt manchmal etwas angestrengt, die ganz liebe und herzliche Art hat sie nicht ganz mehr so wie früher, etwas ermüdet im Job evtl.

Sieht zu, dass sie bald fertig wird. Das ging dann auch in 20 Min , da ich mit einer anderen schon "Vorarbeit" geleistet hatte. Korrekt war sie abgesehen von der mangelnden Zeiteinhaltung sonst schon, schmusen und knutschen ging auch noch gut, an der Pussy ist sie nicht zickig (Piercing).

Blasen habe ich übersprungen - zuletzt im Private House 2014 war es mir immer noch zu druckschwach.
Reiten nach wie vor technisch gut, Missio schien ihr nicht so lange zu gefallen, hielt aber ne Weile durch.

Küssen kann man jetzt leider vergessen, einen auf die Lippe zur Begrüßung, einen zum Abschied.
Hier war das noch anders.
http://huren-test-forum.lusthaus.cc/...d.php?t=193805

Rasiert war sie jedoch gut, Gleitgel benutzte sie diesmal keines.
Hätte mich auch nicht so gestört, für mich ist die eng.

Ansonsten hat sie noch ihr süßes Lächeln und ihre nette Art , ich fürchte aber, wenn sie sich nicht mehr Pausen gönnt/gönnen kann, gehts etwas bergab und das Besondere an ihr verschwindet mehr und mehr.

Vielleicht auch nur temporär etwas überarbeitet, da im Jan wenig Girls vor Ort waren.


Neues und erfreuliches in der Location (Wohnung Stern)
Das Bad ist neu gefliest und statt der Wanne gibt es jetzt eine großzügig
dimensionierte ebenerdige Dusche.
Das Waschbecken musste einer dieser neumodischen Glasschüsseln weichen.
Leider ist die ziemlich hoch gesetzt auf das Podest,
trotz überdurchschnittlicher Größe und langer Beine brachte ich grade so den Kolben drüber.

Der Olaf braucht gwiss a Schemala.

Antwort erstellen         
Danke von
Alt  18.01.2015, 17:10   # 20
delloslegov
 
Mitglied seit 5. June 2006

Beiträge: 1.458


delloslegov ist offline
Clara=Roxy

Namens- und Wohnungswechsel:

http://www.frankenladies.de/Sex-Anze...s-6094727.html
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  04.09.2014, 06:24   # 19
Sartorius
 
Benutzerbild von Sartorius
 
Mitglied seit 6. February 2009

Beiträge: 700


Sartorius ist offline
Clara, Nürnberg, ************str. 2

Bild - anklicken und vergrößern
C_1.jpg   C_2.jpg   C_3.jpg   C_4.jpg   C_5.jpg  

Erkennungsdienst

Alter: 18 Jahre
Geschlecht: weiblich
Körpergröße: 1.50 m
Oberweite: 75 A
Typ: mitteleuropäisch
KF: 34
Intim: total rasiert
Haare: brünett, schulterlang, wellig
Augen: braun
Haut: mittel
Sprachen: Deutsch

Neu : Kindfrau Clara

Ich bin 18 Jahre jung, bin 150 cm groß und habe eine KF34. Lange braune Haare umrahmen mein bildhübsches Gesicht und meine kleinen 75A Tittis liegen gut in (D)einer Hand. Außerdem bin ich blitzblank rasiert...
Man sagt, ich bin eine naturgeiles Luder.... Probiere es aus...

Ich bin in der ersten Etage bei "Private".

Mein Zeiten :
Montag - Freitag von 11.00 - 23.00 Uhr
Am We von 14.00 - 23.00 Uhr

Tele: 0911 3665031
Antwort erstellen         
Alt  03.09.2014, 19:08   # 18
SkateriderG
 
Mitglied seit 16. November 2012

Beiträge: 23


SkateriderG ist offline
Clara, Nürnberg, ************str. 2

Hallo Freunde des gepflegten Drei-Stellungs-Sports,

habe die Kleine heute aufgesucht. Zunächst mal die Kritik: Die Anzeige auf FL könnt Ihr getrost vergessen. Nach ihrer Aussage wurde sie da falsch verstanden...

Aufgrund der Happy Hour im Private House und durch den sympathischen Eindruck ihrerseits bereits beim Betreten des Arbeitszimmers habe ich mich zur Stunde für 110 Euronen entschieden und nicht für die günstige Testnummer bei einem Erstbesuch.

Nachdem das Finanzielle geklärt war wurde ich ins Bad geschickt, was ich auch gerne genutzt habe. Ich erwarte ein sauberes, frisches Girl also ist es das Mindeste daß ich auch sauber und frisch bin. Zurück im Zimmer war sie schon komplett nackt, also haben wir es uns auf der Matraze gemütlich gemacht. Ihre Figur ist schon ziemlich geil wenn man auf sehr schlank steht, ein Brett ist sie jedoch nicht. Die Haut fühlt sich auch toll an. Begonnen mit, ja, ich nenn es mal Züngeln, denn als Zungenküsse kann ich das einfach nicht bezeichnen, aber das war noch ok. Hab ich bei nicht gewerblichen Frauen auch schon so erlebt (wer bringt denen das nur bei?). Sie hat sich dann zu meinem Arbeitsgerät vorgearbeitet. Ihr Französisch war akzentfrei, halbtief, mit gutem Druck und wenig Handeinsatz. Sie hat extra darauf geachtet daß ich währenddessen mit dem Finger ihre gepiercte Grotte optimal bearbeiten konnte. Fingern hat sie zugelassen. Hab mich dann auch intensiver und unter Einsatz meiner Zunge um sie gekümmert, mit einem Finger in der Pussy unterstützt. Hier lügt die Anzeige gleich doppelt, die Pussy hatte min. Drei-Tage-Bart, und zu einem Orgasmus (egal ob echt oder gespielt) hab ich das auf dem Weg nicht geschafft. Hätte ich vielleicht noch länger durchhalten sollen, aber sie hat immer wieder Züngeln zwischendrin eingefordert. Nach ein bisschen 69 habe ich begonnen sie zu missionieren, Gleitmittel war nur das biologisch von ihr produzierte in Verwendung. Hatte allerdings das Gefühl nicht voll eindringen zu können, ihre Beine durfte ich auch nicht auf meine Schultern legen. Lag auch eher unmotiviert da. Als sie dann auf mir saß war das deutlich besser, und Reiten kann die Kleine echt ganz gut, dabei spürt man die enge Pussy schon sehr intensiv. Konnte mich dann auch nicht mehr zurückhalten und habe meine Nachkommen ins Kondom gefeuert. Die Reinigung hat sie dann vorgenommen, und die Restzeit haben wir noch ein bischen Arm in Arm auf dem Bett mit bissl AST verbracht. Hab sie auch nach dem in der Anzeige erwähnten Anal gefragt, keine Chance, nächster Fehler.

Alles in Allem eine eher durchschnittliche Nummer, kann mir aber eine B-Probe durchaus vorstellen, weil das Girl mir sehr sympathisch und der Body geil war und die Chemie irgendwie gestimmt hat. Dann würde ich sie auf jeden Fall von Beginn an reiten lassen, vielleicht zieh ich dann auch die Option meinen ganz persönlichen Porno mit ihr zu drehen (sofern das nicht auch wieder ein Fehler in der Anzeige ist). Geld verbrannt habe ich auf jeden Fall nicht.

Schönen Abend Euch, und immer ausreichend Pussies vor der Flinte
Der Skaterider
Antwort erstellen         
Alt  16.07.2014, 17:19   # 17
rolo_16
 
Benutzerbild von rolo_16
 
Mitglied seit 28. February 2014

Beiträge: 11


rolo_16 ist offline
Clara

@ all
Sie ist jetzt wohl in der ************strasse 2 im Private House
Antwort erstellen         
Alt  11.07.2014, 18:06   # 16
Halbweltwanderer
---
 
Mitglied seit 17. August 2013

Beiträge: 319


Halbweltwanderer ist offline
Clara ist jetzt als Roxy bei dfaf

gelistet, jedenfalls wirbt der feine Herr Birol schon mal mit ihren Bildern,
http://www.nuernbergladies.de/Aktuel...5750897-1.html

Bilder sind teils etwas gruselig, die Kleine ist aber am am Tattoo einwandfrei zu erkennen.

Im KLH ist sie jetzt schon das 2. mal trotz Ankündigung auf der HP nicht aufgekreuzt.

Vielleicht wäre es sinnvoll, hier im Forum die
Mädchen in Zukunft erst anzukündigen, wenn sie dann tatsächlich vor Ort sind?

Ich sehe ohnehin keinen besonderen Sinn darin,
ständig Mädchen anzukündigen, die an ihre Stammadressen
zurückkehren aus dem Urlaub (oder auch nicht).
Ist jetzt allgemein zu verstehen und bezieht sich nicht nur auf Clara.

Sinnvoller wäre sicher, nur bei Adress/Namensänderungen Mitteilungen zu schreiben, das verpasst man eher mal, teilweise sind dann ja die Bilder auch neu.

P.S. @Yessir: Die von dir im vorletzen Beitrag gezeigte "Gloria" ist wirklich Clara /Roxy aus diesem Thread . Ob du das nun glaubst oder nicht ist völlig egal.
Bei Sexyeros gab es größere und deutlichere Fotos, da war sie ebenfalls als Gloria vom FKK Heaven beworben.

Antwort erstellen         
Danke von
Alt  26.06.2014, 12:48   # 15
delloslegov
 
Mitglied seit 5. June 2006

Beiträge: 1.458


delloslegov ist offline
Laut Homepage ist Clara nächste Woche wieder im KLH in Mögeldorf.
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  14.02.2014, 14:20   # 14
yessir99
 
Benutzerbild von yessir99
 
Mitglied seit 21. November 2011

Beiträge: 155


yessir99 ist offline
Bilder

Bild - anklicken und vergrößern
Gloria.JPG   Gloria1.JPG  
Bilder von Gloria ( FKK Heaven)
Antwort erstellen         
Alt  14.02.2014, 14:02   # 13
yessir99
 
Benutzerbild von yessir99
 
Mitglied seit 21. November 2011

Beiträge: 155


yessir99 ist offline
Gloria-Clara

@ Delloslegov

Auf der AWL vom FKK Heaven ist keine Gloria zu finden. Ich hatte im Dezember das Vergnügen mit Gloria im FKK Heaven. Ich glaube nicht, dass Gloria und Clara dieselbe Person sind.

Antwort erstellen         
Danke von
Alt  14.02.2014, 13:23   # 12
delloslegov
 
Mitglied seit 5. June 2006

Beiträge: 1.458


delloslegov ist offline
Laut "Frankenkontakt" ist Clara aktuell im FKK-Club Heaven (Edisonstr. 10 Nbg.) mit dem Namen "Gloria" beschäftigt. Kann das jemand bestädigen ?
Antwort erstellen         
Alt  03.02.2014, 09:33   # 11
Grafarn
 
Mitglied seit 7. September 2011

Beiträge: 541


Grafarn ist offline
@Roaring

Zitat:
Ich scheine sie wirklich angeekelt zu haben...
Kann uns alten Säcken bei den jungen Dingern schonmal passieren........abhaken!
Antwort erstellen         
Alt  31.01.2014, 23:08   # 10
Roaring
Roaring
 
Benutzerbild von Roaring
 
Mitglied seit 19. October 2001

Beiträge: 2.808


Roaring ist offline
Ich scheine sie wirklich angeekelt zu haben...
__________________
I don't pay them for sex. I pay them to leave.
Antwort erstellen         
Alt  31.01.2014, 19:15   # 9
Goldenstaender
 
Benutzerbild von Goldenstaender
 
Mitglied seit 1. September 2013

Beiträge: 61


Goldenstaender ist offline
Thumbs up Top Date

Bild - anklicken und vergrößern
4747055-F1_391_584_90.jpg   4747055-F5_459_584_90.jpg   4747055-F8_491_584_90.jpg  
Ich war heute auch bei ihr. Die Bilder haben es mir angetan.
Hatte 40 Min. für 100 Euros.

Wollte bei der Vorstellungsrunde erstmal schauen, da man auf den Bildern ja kein Gesicht sieht.
Sie hat jetzt dunkle Haare und ihre Haut ist auch dunkler - rassiger.
Hab mich aber sofort für sie entschieden. Die dunklen Haare stehen ihr echt gut! Sie hat ein hübsches
Gesicht, süßes Lächeln, schöne Augen, tolle Figur. Ohne Schuhe ist sie echt bissl klein (1,55m)
macht mir aber nix aus.

Sie hat mir etwas zu trinken angeboten. Während ich mich wusch, brachte sie das Glas und ein Handtuch.
Entkleidet sieht sie noch besser aus - richtig sexy!

Habe erstmal 20min. genommen, da ich testen und sehen wollte:
Haben im Stehen mit beknuspern angefangen. Sie küsst und fühlt sich gut an. Hat alle meine
Liebkosungen an Mund, Hals, Brüsten gern entgegengenommen. Da ich nicht so auf ZK stehe,
hab ich die zaghaften ihrerseits auch nicht weiter beachtet.

Dann ab aufs Bett und sie hat mich mit Franz. und Körperküssen verwöhnt. Franz. macht sie sehr gut
der Druck passt - ging auch mal tiefer. Meine Nippel wurden auch nicht vergessen.

Sie meinte ob wir loslegen sollen und griff zum Gummi, hab ihr dabei ein paar Körperküsse gegeben, was sie
auch anscheinend genoss und freiwillig in dieser Pose blieb.
Dann in die Reiterstellung - ich wollte nicht lecken. War auch so schon feucht - brauchte kein Gleitmittel.
Es war weniger "wilder Ritt" dafür ein schönes sanftes hin und her bewegen mit leichtem auf und ab.
Dann Missio. Konnte gut in sie Eindringen, auch beim Beine hochnehmen, durfte ich tief rein.
Dabei gab es immer wieder Küsse von ihrer Seite. Ich habe den Gummi dann gut gefüllt - guter Abschluss!

Dann habe ich verlängert und nochmal 20 Min. genommen:
Da sie kaum Deutsch spricht, hatte sie zuerst nicht verstanden - dachte ich will später nochmal kommen.
dann lächelte sie und hat verstanden. Also nochmal Franz. und Doggie - Abschluss mit weniger gefülltem
Gummi - aber immer noch zufrieden.

Danach noch bissl SmallTalk. da sie ja kaum Deutsch spricht - Englisch hab ich jetzt gar nicht probiert.
Find sie aber trotzdem charmant und sympatisch - macht nicht einen auf doof.
ich nahm noch eine Dusche und bin dann zeitlich mehr als korrekt und mit einem süßen Lächeln
und Küsschen verabschiedet worden.

FAZIT:
Ich fands toll. schöner GFS mit einer jungen (19) Dame, die mir das Gefühl gab, das sie es gern mit
mir gemacht hat. Wiederholung 100 %.
Sie ist nur noch bis Sonntag da - fährt dann wieder heim.



Antwort erstellen         
Danke von
Alt  27.01.2014, 21:44   # 8
yessir99
 
Benutzerbild von yessir99
 
Mitglied seit 21. November 2011

Beiträge: 155


yessir99 ist offline
Alter

@Roaring

Mach mir keine Angst!

Ich hoffe,der Kelch geht an mir vorbei.

Antwort erstellen         
Alt  27.01.2014, 21:29   # 7
Roaring
Roaring
 
Benutzerbild von Roaring
 
Mitglied seit 19. October 2001

Beiträge: 2.808


Roaring ist offline
Hi,
ich kann die Begeisterung ueberhaupt nicht teilen. Sie ist sehr zierlich (155cm) und schon huebsch und nett. Aber das war's dann auch...

ZK gar nicht. Also nicht mal im Ansatz, FO ein Witz, beim Lecken passiv. Also anscheinend werde ich so alt, dass junge Maedels sich ekeln...

Nein, das ist nicht das, wofuer ich Geld ausgeben mag...

Roaring
__________________
I don't pay them for sex. I pay them to leave.
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  26.01.2014, 14:31   # 6
delloslegov
 
Mitglied seit 5. June 2006

Beiträge: 1.458


delloslegov ist offline
Thumbs up Clara ist wieder im KLH !

Ich war wieder einmal zu Gast im KLH in Mögeldorf. Ich klingelte bei den Paradies Massagen, mit dem Ziel einmal die rassige Larissa zu testen.
Larissa war aber besetzt. Zu meiner Überraschung stellte sich auch die junge, zierliche Clara vor, die ich vor ca. 11 Monaten mal gepoppt hatte. Komischerweise wird sie auf der Homepage gar nicht geführt oder noch nicht geführt.
Clara ist also erfreulicherweise wieder zurückgekehrt ins KLH. Soweit ich weiß war sie in letzter Zeit mal in der Voltastr. 90 tätig.
Die hübsche, kleine Maus hat sich kaum verändert. Allerdings ist sie jetzt keine Blondine mehr. Sie hat aktuell brünette Haare. Aufgrund ihres hübschen Gesichtes und ihrer Tätowierung oberhalb der linken Brust, habe ich sie aber sofort wieder erkannt.

Aufgrund meines Erstberichtes vom Februar 2013 kann ich mir einen ausführlichen Bericht sparen. Ich nahm wieder die 50 € Nummer (20 Minuten) mit Zk + Franz. (auch 69er) + GV + Massage.
Clara ist nach wie vor eine gute Junghure, die man empfehlen kann. Ihr Franz. ist nach meinen Geschmack etwas zu schwach (vom Druck her). Richtig tief kann sie nicht blasen, aber variantenreich. Sie hat schön meine frisch rasierten Nüsse mit Mund und Zunge bearbeitet.
Zungenküsse gab es wieder reichlich vom Anfang bis zum Schluß. Sie hat beim Küssen keine Hemmungen. Clara hat ein schönes Lächeln mit sehr schönen, gepflegten, weißen Zähnchen. Es macht wirklich viel Spaß sie zu küssen.
In der 69er Stellung hatte ich auch wieder meinen Spaß. Der Anblick war sehr appetitlich......

Beim Poppen wählte ich zuerst die Missio, danach hat sie mich gefühlvoll abgereitet. Nach dem Abspritzen und Auszucken, hielt sie im Gegensatz zu vielen anderen Dirnen, mein gefülltes Kondom noch für 70-80 Sekunden in ihrer Muschi. Sie beugte sich runter, um mir leidenschaftliche u. hemmungslose Zk zu geben.
Abschließend bekam ich noch eine Rückenmassage mit Creme.

Fazit:

Es war wieder schöner GF6. mit Clara. Erfreulich ist, daß sie immer wieder mal die Initiative ergriffen hat. Meine Komplimente kamen bei ihr sehr gut an. Sie küsst sehr gerne. Der Illusionsfaktor war sehr hoch. Das Geld war wirklich gut angelegt. Ich habe mit einem Grinsen das Haus verlassen.
Leider konnte sie mir nicht sagen, wie lange sie im KLH bleiben wird. Clara will neue Bilder von sich machen lassen.

Die Wiederholungsgefahr ist nach wie vor groß.


Gruß an alle Gleitsportler
Antwort erstellen         
Alt  02.05.2013, 19:39   # 5
3xxx
 
Benutzerbild von 3xxx
 
Mitglied seit 1. March 2009

Beiträge: 361


3xxx ist offline
Clara (18), Nürnberg

Hallo,

Clara ist heute in ihrem wohlverdienten Urlaub.

Ich habe aufgrund der besonders positiven Berichte Roxy besucht. Roxy sagte, Clara wäre ihre Schwester. Auch wenn sie von den Brüsten stark unterschiedlich sind, so sind sie auch von ihrem Charakter absolut gegensätzlich.

Mit Roxy und ihrer Gefühlswelt bin ich absolut nicht klar gekommen. Ganz Gegenteiliges habe ich bei Clara erlebt. Clara vermittelt einem stark, dass sie sich auf den Besucher freut, sogar sehr freut. Roxy hingegen sieht gelassen den Höhepunkt beim nächsten Mal entgegen. Doch dies wird es, trotz ihrer besonderen Optik im Brustbereich, nicht bei mir geben.

Clara besuche ich wirklich sehr gerne wieder, sobald sie vom Urlaub zurück ist, da sie offenbar in einer ausgesprochen guten Gefühlswelt lebt. ZKs sind bei ihr bis zum Ende bereitwillig und liebenswert möglich, im Gegensatz zu Roxy. Der Service bei Clara ist nicht nur umfangreicher, wie von Roxy, er ist auch noch mit scheinbar wahrer Hingabe. Clara ist so wirklich ein Mädchen von dem man gerne träumt.

Viele Grüße
3xxx
Antwort erstellen         
Alt  06.04.2013, 17:19   # 4
3xxx
 
Benutzerbild von 3xxx
 
Mitglied seit 1. March 2009

Beiträge: 361


3xxx ist offline
Clara (18), Nürnberg, Laufamholzstr. 39a, Paradies Relaxmassagen (EG)

Hallo,

heute war ich bei Paradies Relaxmassagen und habe gleich nach Clara gefragt. Sie war zu meinem Glück auch aktuell frei und wir konnten gleich die Infos austauschen, was sie vom Service anbietet und was ich denn gerne dort lassen wollte.

Hat sie sich denn nun so gefreut, dass sie mich kennen lernen durfte? Oder hat sie sich so sehr gefreut, weil ich ihr kurzentschlossen einen 100 Euro-Schein in die Hand gegeben habe, mit der Bitte, diese Variante zu nehmen? Mir war es in dem Moment und auch jetzt noch ganz egal.

Wie den meisten schon bekannt ist, ergeben sich somit 40 Minuten Spielzeit.

Wie sich dann herausstellte, war das Geld gut investiert. Clara ist sicherlich nicht viel älter als die angegebenen 18 Jahre. Und was für mich beeindruckend war ist, dass sie mit einer Freude diesen Job macht.

Auch wenn manches fast zu zart angegangen wird, macht sie dies mit einer Ausdauer und Hingabe mehr als wett. Ihre Reitkünste haben mir sehr gut gefallen und ich habe es einfach geschehen lassen und sehr genossen, bis ihr irgendwann mal die Kondition ausging. Dann haben wir in eine andere Stellung gewechselt, wo meine Kondition gefragt war.

Ansonsten muss ich wirklich sagen, dass ich den anderen positiven Berichten mich voll anschließen kann.

Ich werde Clara sicherlich wieder besuchen.

Viele Grüße
3xxx
Antwort erstellen         
Alt  05.04.2013, 16:36   # 3
wolfilein53
 
Benutzerbild von wolfilein53
 
Mitglied seit 15. January 2010

Beiträge: 240


wolfilein53 ist offline
Thumbs up

Die süße Maus ist mir kürzlich auch "untergekommen" (danke dellos für den Tip!). Was soll ich sagen - sie küßt gerne, sie bläst gerne, sie poppt gerne und sie sieht auch noch richtig gut aus. Ich hatte für 50 EUR alles, was ich mir so wünsche, eine junge, knackige, hübsche und willige Teilzeitgeliebte in angenehmem Ambiente. Die Verständigung auf deutsch oder englisch ist in der Tat etwas holprig (war aber nicht wirklich ein Problem), an ihren Französischkenntnissen habe ich überhaupt nichts auszusetzen. Es war total gut - also ähm.. gut und total. Mir waren die 20 Minuten (wie meistens) eigentlich zu kurz, ich bin mehr auf die 30 Minuten Nummer "geeicht", schade daß das im kleinen Laufhaus nicht möglich ist - eine ganze Stunde ist mir (insbesondere für ein Girl, das ich noch nicht kene) in der Regel zu lang.

Auch von mir eine Empfehlung für den geneigten Girlie-Liebhaber.
__________________
Ich bin unterwegs in Auftrag meines kleinen Freundes
Antwort erstellen         
Alt  24.02.2013, 16:55   # 2
Roaring
Roaring
 
Benutzerbild von Roaring
 
Mitglied seit 19. October 2001

Beiträge: 2.808


Roaring ist offline
Bild - anklicken und vergrößern
4747055-F1_391_584_90.jpg   4747055-F3_439_584_90.jpg   4747055-F2_433_584_90.jpg   4747055-F5_459_584_90.jpg  
Sieht lecker aus!
__________________
I don't pay them for sex. I pay them to leave.
Antwort erstellen         

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 10:36 Uhr.



·.¸¸.·´¯`*©* Beschwerden, Zensurwünsche, Drohungen mit und ohne Ultimatum, etc.

·.¸¸.·´¯`*©* Nachricht an Tim den Webmaster (Hilfe, Fragen, Kooperationen)

·.¸¸.·´¯`*©* Bannerwerbung buchen | Statistik / Mediadaten

Copyright © 2018 Pizza Diavolo agencia de publicidad, 15th Floor Tower A, Torre de Las Americas, Panama City