HOMEHOME
 
  Handicapped Corner  Login    Gratis Registrierung   

Alle neuen Beiträge    Startseite   
 
Translator


LUSTHAUS - Das Forum. Für richtige Männer. Und echte Frauen.
 Das lustige Sexforum, Erotikforum, Hurenforum OHNE Zensur

              


   
Amateursex
10.000 x Gratis Werbung ??!

gratiszeiger.com | loquidoki.com | sexxxgirls.com | youwix.com

Wer ist online? Benutzerliste Insiderforen Suchen Alle neuen Beiträge & Berichte       Off-Topic Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   LUSTHAUS Forum > ARCHIV (ld) > Off-Topic
  Login / Anmeldung  



Banner bestellen



















Banner bestellen

.


Alle Upload-Fotos in diesem Thread anzeigen, falls vorhanden.          Freunde einladen...
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt  13.09.2015, 19:48   # 1
Darth Vader
genannt der Unflat.
 
Benutzerbild von Darth Vader
 
Mitglied seit 8. April 2002

Beiträge: 7.371


Darth Vader ist offline
Frau Merkel, treten sie zurück.

Bild - anklicken und vergrößern
angela-merkel-bundestag (1).jpg  
Nach einiger Zeit melde ich mich mal wieder.
Der Anlass ist simpel, Unfähigkeit.

1. Ernergiewende: Die Frau hat etwas angeleiert und nicht weitergedacht.
Die Zeche zahlt das Volk.


Griechenland: Ein drittes Hilfspaket wird geschnürt, trotz des Wiederstandes des Volkes. Es handelt sich hier um ein simples Schneeballsystemes. Ein Berhard L. Madoff ist für schlappe 50 Milliarden $ für 150 Jahre Haft verurteilt worden.
Und es wird ein 4 + X geben, WETTEN!!!
Die Zeche zahlt wieder das Volk.

TTIP.( Transatlantisches Freihandelsabkommen oder auch Transatlantische Handels- und Investitionspartnerschaft )
Da werden wieder zu Gunsten der Amerikanischen Wirtschaft Versprechungen gemacht, zu lasten der Europäisch Gesetzte & Interessen.
Na und wer zahlt wieder?

Aber schlimmer ist der Verrat der sich jetzt abspielt.
Es werden Europäische Gesetzte gebrochen, man überbiete andere Staaten mit sozialen Leistungen.
Wieder wird etwas angeleiert und die Länder und Kommunen lässt man im Regen stehen.
Diese Frau ist Schamlos wie ihr 4 Zentner schwerer Vizekanzler.
Lügen, Betrügen & Fälschen das ist was sie können.

Von was ich rede, die Völkerwanderung die sich gerade abspielt.

Ich schäme mich auch über die Berichterstattung der Zeitungen, Fernsehsender, Prominenter und Moderatoren auf allen Kanälen. Das ist Propaganda Pur, quasi DDR 2.0.

Oder noch schlimmer 80 Jahre in der Zeitrechnung zurück.

https://www.google.de/url?sa=t&rct=j...afbAN69ETOe8UA
__________________

Wer hinter meinem Rücken über mich lästert, befindet sich in einer guten Position um mich mal dezent am Arsch zu lecken.


KOMMENTARE und ANTWORTEN dazu...
Alt  01.10.2015, 11:01   # 109
SalonPatrice
anders als andere
 
Benutzerbild von SalonPatrice
 
Mitglied seit 15. March 2010

Beiträge: 2.573


SalonPatrice ist offline
Zitat:
Insgesamt mehr als 200 Flüchtlinge seien bereits im Laufe des Mittwochs immer wieder aneinandergeraten, sagte ein Polizeisprecher am Donnerstagmorgen. Demnach habe es bei der Auseinandersetzung zwischen den syrischen und afghanischen Flüchtlingsgruppen auch Verletzte gegeben. Die teils aggressiven Menschen auf beiden Seiten hätten zudem auch Schäden verursacht - Betten und Stühle seien zu Bruch gegangen.

Der Polizeieinsatz dauerte am Donnerstagmorgen zunächst noch an. Genauere Angaben zum Anlass der Auseinandersetzung oder der schwere der Verletzungen konnte der Sprecher zunächst nicht machen. © dpa
http://web.de/magazine/politik/fluec...kunft-30966440




....oder vielleicht frei erfunden? Wer weiß.............!!
Alt  01.10.2015, 10:25   # 108
SalonPatrice
anders als andere
 
Benutzerbild von SalonPatrice
 
Mitglied seit 15. March 2010

Beiträge: 2.573


SalonPatrice ist offline
Zitat:
Ich dachte bisher doch eher, dass wir in einem sogenannten "Rechtsstaat" leben
...das dachte ich auch mal...................
Danke von
Alt  01.10.2015, 00:19   # 107
Buffalo Bill
Einmal Löwe - immer Löwe
 
Benutzerbild von Buffalo Bill
 
Mitglied seit 25. October 2002

Beiträge: 30.143


Buffalo Bill ist gerade online
kann offi nur bestätigen ...

Zitat:
ich habe in meinem leben sicher mehr dinge gesehen und erlebt, von denen du nicht einmal in deinen schlechtesten träumen träumst.
unter anderem mich ...

und sein Benutzerbildchen kommt auch nicht von ungefähr ...

würde mich nicht wundern, wenn sein Familienname Kramer wäre ...

jedenfalls wird er von seinen Kumpels wegen seines extrem hageren Äußeren nur "Boandl" gerufen ...

__________________
BB
Willywirt
Dichterfürst
Comte De la Voile


Da Preiß` redt sein` ganzn Denkvorgang mit,
da Bayer gibt bloß as Ergebnis bekannt ...

Da Bayer hoit liaba as Mai, bevor à`an Schmarrn redt,
da Preiß` redt liaba an Schmarrn, bevor à`as Mai hoit ...

À g`wamperter Bayer is à gstand`ns Mannsbuid,
à g`wamperter Preiß` is à fette Sau ...
Danke von
Alt  01.10.2015, 00:06   # 106
offline
---
 
Benutzerbild von offline
 
Mitglied seit 8. April 2004

Beiträge: 35.285


offline ist gerade online
Zitat:
Umso weniger kann ich allerdings dann das "Plädoyer" zugunsten des "Faustrechts" nachvollziehen.
das war keines - das ist meine voraussage für die geschehnisse der kommenden jahre.

ich habe in meiner jugend gelernt meine angelegenheiten, soweit es möglich ist, selbst zu regeln.

ich habe in meinem leben sicher mehr dinge gesehen und erlebt, von denen du nicht einmal in deinen schlechtesten träumen träumst. dazu werde ich mich hier aber sicher niemals äussern.

Zitat:
Ich dachte bisher doch eher, dass wir in einem sogenannten "Rechtsstaat" leben
dann denk das mal schön weiter - der größte "rechtsbrecher" ist dieser staat samt regierung. bestes beispiel hierfür ist das illegale öffnen der grenzen.
__________________
Wozu heiraten - wenn ich ein Glas Milch will, kaufe ich auch nicht die ganze Kuh

Was stört es die Eiche, wenn sich die Sau an ihr reibt.

Find her - Feel her - Fuck her - Forget her - da ist sehr viel wahres dran
Alt  30.09.2015, 23:39   # 105
Epikureer69
Hedonist
 
Mitglied seit 15. April 2014

Beiträge: 1.839


Epikureer69 ist offline
@offline

danke für Deine ehrliche Antwort.

Umso weniger kann ich allerdings dann das "Plädoyer" zugunsten des "Faustrechts" nachvollziehen.

Ich dachte bisher doch eher, dass wir in einem sogenannten "Rechtsstaat" leben, damit nicht, wie in der Steinzeit, der mit der dicksten Keule grundsätzlich mit Gewalt sich den größten "Lifestyleanteil" sichert.
__________________
"Sex, Fußball und Saufen", wobei im höheren Lebensalter die "Kardinaltugenden" zwei und drei, im Leben eines Mannes immer mehr an Bedeutung gewinnen.

"Man sieht den Splitter im Auge des Anderen, aber nicht den Balken im Eigenen."

Dieses Zitat widme ich meinen besonderen "virtuellen Freunden" hier.
Danke von
Alt  30.09.2015, 23:23   # 104
offline
---
 
Benutzerbild von offline
 
Mitglied seit 8. April 2004

Beiträge: 35.285


offline ist gerade online
ich hab auch schon verloren - na und?

trotzdem schrei ich nicht nach polizei und gericht.
__________________
Wozu heiraten - wenn ich ein Glas Milch will, kaufe ich auch nicht die ganze Kuh

Was stört es die Eiche, wenn sich die Sau an ihr reibt.

Find her - Feel her - Fuck her - Forget her - da ist sehr viel wahres dran
Alt  30.09.2015, 23:20   # 103
Epikureer69
Hedonist
 
Mitglied seit 15. April 2014

Beiträge: 1.839


Epikureer69 ist offline
@offline

Dein Zitat:"wenn mir einer eine reinhaut, brauche ich weder Polizei noch einen Richter, das erledige ich selber"

das ist mit das Dümmste, was ich seit meiner Pubertät, zu diesem Thema (körperliche Gewalt) je gehört habe.

Ich kannte damals einige solche "Bürschlein", die sich körperlich gut "drauf" wähnten und solange sie in körperlichen Auseinandersetzungen "siegreich" blieben und ob dieser "Anfangserfolge", den Ruf hatten, dass man ihnen diesbezüglich lieber aus dem Weg geht, wähnten sie sich als die Allergrößten. Wenn dann irgendwann mal einer kam, der dieses noch besser konnte und sie mal ein bißchen "Dresche" selber abkriegten, waren es auf einmal die größten Heulsusen und Weicheier die man sich vorstellen kann.

Ich weiß nicht, ob es bei Dir tatsächlich einen Mike Tyson braucht, um Dir diese Lektion beizubiegen, oder ob schon ein einfacher "Vorstadtlude", mit "Fitnessstudioerfahrung" reicht, um Dir diese Erkenntnis "einzuhämmern" (im wahrsten Sinne des Wortes), aber ich hoffe doch sehr dass Du irgendwann der Pubertät entwächst und kapierst, das "Faustrecht" immer nur solange "geil" ist wie man selber keine Dresche kriegt, sondern das jeweilige Opfer.

Zur inneren Einkehr empfehle ich Dir diesbezüglich mal den Song "No Mercy" von Nils Lofgren (bitte den Text nicht vernachlässigen).........
__________________
"Sex, Fußball und Saufen", wobei im höheren Lebensalter die "Kardinaltugenden" zwei und drei, im Leben eines Mannes immer mehr an Bedeutung gewinnen.

"Man sieht den Splitter im Auge des Anderen, aber nicht den Balken im Eigenen."

Dieses Zitat widme ich meinen besonderen "virtuellen Freunden" hier.
Danke von
Alt  30.09.2015, 21:45   # 102
Sarah
 
Mitglied seit 12. September 2014

Beiträge: 90


Sarah ist offline
Immer mit der Ruhe

Beruhigt euch.
Diese sog. Zwangsenteignungen sind nichts anderes, als Deals mit den Eigentümern von leerstehenden Gebäuden.

Wenn nämlich, von Staats wegen, Gebäude zwangsenteignet werden, aufgrund von "Gefahr im Verzug", dann entfallen die behördlichen Auflagen und Anforderungen, die sonst für Flüchtlingsunterkünfte gelten.

In Berlin gibt es täglich diese Zwangsenteignungen, die die Besitzer von Bruchbuden, schlagartig zu Millionären machen.

Die Eigentümer der Immobilien bekommen meist das doppelte der ortsüblichen Miete, und noch sehr, sehr viel Geld als Entschädigung.Das Gebäude wird praktisch für viel Geld, zwangsgemietet.Selbstverständlich mit dem Einverständnis des Eigentümers.
Somit ist die Entmietung der wenig lukrativen Mieter, wie Studenten, Rentner und Hartzer, hinzunehmen.

Erst letzte Woche gab es hier in Berlin eine "Enteignung"
Der Eigentümer des Hauses bekommt 14 Mio Zwangs-Miete aus dem Steuersäckel bis zum Jahr 2022.
Dort sollen 150 Flüchtlinge untergebracht werden

Ja, 150. Immerhin, für läppische 14 Millionen, geradezu ein Schnäppchen.

Das muss man sich mal reinziehen, der Staat umgeht damit seine Eigenen, behördlich festgelegten Mindestanforderungen. Und füllt nebenbei die Taschen der Bruchbuden Besitzer.

Das heisst dann "Zwangsenteignung"
Googelt es, gibt einige Berichte über diese gängige Praxis
Volksverarschung, nenne ich so etwas.

Schönen Abend
Sarah

Alt  30.09.2015, 17:56   # 101
Darth Vader
genannt der Unflat.
 
Benutzerbild von Darth Vader
 
Mitglied seit 8. April 2002

Beiträge: 7.371


Darth Vader ist offline
Wer die Frau satt hat kann hier seine Stimme abgeben.

Petition gegen Merkel:
https://www.google.de/url?sa=t&rct=j...OvyayaqQce6yaA


Die Hochverräterin muß weg und zwar schnell.

Zum Thema Zwangsenteignung und Entmietungen.
Es ist leider schon Fakt das Mieter aus ihren Wohnungen gedrängt worden sind wegen Asylanten.
Das sind keine Scheißhausparolen sondern Realität. Und auch Studenten stehen jetzt auf der Straße wegen des fehlenden Wohnraumes.

https://www.google.de/url?sa=t&rct=j...uba89taSzVQaOw

Das was bist jetzt an Ereignissen passiert ist, ist nur die spitze des Eisberges.
Das dicke Ende kommt erst noch, und das ist so sicher wie das Amen in der Kirche.
__________________
Wer hinter meinem Rücken über mich lästert, befindet sich in einer guten Position um mich mal dezent am Arsch zu lecken.

Alt  30.09.2015, 17:43   # 100
Darth Vader
genannt der Unflat.
 
Benutzerbild von Darth Vader
 
Mitglied seit 8. April 2002

Beiträge: 7.371


Darth Vader ist offline
Wer die Frau satt hat kann hier seine Stimme abgeben.

Petition gegen Merkel:
__________________
Wer hinter meinem Rücken über mich lästert, befindet sich in einer guten Position um mich mal dezent am Arsch zu lecken.
Alt  30.09.2015, 14:32   # 99
SalonPatrice
anders als andere
 
Benutzerbild von SalonPatrice
 
Mitglied seit 15. March 2010

Beiträge: 2.573


SalonPatrice ist offline
Zitat:
Also ich erschlage niemand wenn in mein Wohneigentum jemand zwangseinquartiert wird.

Hallo Leute !!!!

Jetzt beruhigt Euch doch bitte mal wieder!

Seht Ihr eigentlich, was diese Diskussion mit uns macht? Machen soll..............? Machen wird...........?


An welchem Punkt sind wir eigentlich derzeit angekommen..............frage ich mich.

Die Stimmung scheint bereits jetzt zu kippen. Denn wie bereits mehrfach von mir erwähnt, stellt dieses "kleine" Forum durchaus einen Querschnitt unserer Gesellschaft dar. Daher kann man gewisse Tendenzen, so meine ich, durchaus hier erkennen.

Ich habe festgestellt, daß die Stimmung am Kippen ist...............in der Bevölkerung.
Und auch die Herren und Damen Politiker schwenken rhetorisch schon mal ein wenig um.

Gestern konnte ich meinen Ohren nicht trauen, als ich einen gewissen Herrn Spahn (CDU) in der Sendung "Hart aber fair" anhören durfte (musste).

Die Wendehälse sind nicht ausgestorben nach dem Mauerfall.
Man hat Angst um die Wählerstimmen, so denke ich.
Und diese Herrschaften werden die Quittung mit Sicherheit bekommen.

Denn die Situation, die hier heraufbeschworen wurde, ist nach meinem Dafürhalten unumkehrbar und wird sich noch potenzieren................mit dem Ergebnis, daß Gewalt das letzte Mittel sein wird.

Bereits die österr. Innenministerin spricht von Gewalt als letzte Maßnahme, wenn sich die Situation nicht entspannen wird.
Und von Entspannung kann nicht die Rede sein. Wartet mal ab, wenn der Winter kommt!

Und ja..............ich muß offline Recht geben...........................

Zitat:
und dann heisst das spiel rebellion bzw revolution gepaart mit anarchie
Auch ich glaube nicht, daß unsere Polizei das im Griff haben wird.

LG Loreni
Alt  30.09.2015, 13:53   # 98
DerInderInDerInderin
mag KF 30-32
 
Benutzerbild von DerInderInDerInderin
 
Mitglied seit 25. December 2004

Beiträge: 1.680


DerInderInDerInderin ist offline
Also ich erschlage niemand wenn in mein Wohneigentum jemand zwangseinquartiert wird. Aber ich mache vorher mein Eigentum für längere Zeit unbewohnbar, denn ich habe für diesen Fall schon Buttersäure gebunkert... Denn was ich mit meinem Eigentum mache, bleibt immer noch mir überlassen und dafür kann ich nicht belangt werden.


Derinderinderinderin
__________________
Der kürzeste Porno der Literatur:
Es steckte mit vergnügtem Sinn
DERINDERINDERINDERIN

Zitat:
Ab sofort (2009) werde ich in meinen Berichten grundsätzlich keine Kondome mehr erwähnen! Der Leser kann jedoch davon ausgehen, dass in allen Fällen die geltenden gesetzlichen Vorschriften eingehalten wurden. Dies gilt auch falls aus der Schilderung ein anderer Eindruck entstehen könnte. Es würde den Erzählfluss zu sehr stören jedes Auf – und Abziehen des Kondoms explizit zu erwähnen!
Alt  30.09.2015, 13:47   # 97
offline
---
 
Benutzerbild von offline
 
Mitglied seit 8. April 2004

Beiträge: 35.285


offline ist gerade online
Zitat:
Was ist der Unterschied zwischen jemanden erschlagen oder jemanden ermorden?
erschlagen: mit faust oder einem geeigneten hilfsmittel

ermorden: waffen jedweder art, gift, auto überfahren, die liste kannst beliebig fortsetzen

Zitat:
Bei uns in Deutschland wehrt man sich üblicherweise nicht mit Selbstjustiz, sondern mit Hilfe der Polzei und der Gerichtsbarkeit.
und von was träumst du nachts?
bei zwangseinquartierungen wird es zu offenem aufruhr kommen - wenn nicht schon vorher
und dann heisst das spiel rebellion bzw revolution gepaart mit anarchie

davon abgesehen, wenn mir einer eine reinhaust, brauche ich weder polizei noch nen richter - das erledige ich selbst


aber da du und gulman, der Epikureer69 so tolle menschen seid, braucht es sicher keine zwangseinqurtierung - ihr nehmt diese rechtsbrecher (berechtigte asyslanten sind sie weder nach un-, noch nach eu-recht, sondern personen, die durch landfriedensbruch und das ist für das gewaltsame eindringen nach ungarn z.b. eine harmlose umschreibung, in europa eingedrungen sind) sicher gerne bei euch zuhause auf.


und jetzt kannst mich gerne als rechten oder na** bezeichnen - es geht mir am arsch vorbei


have a nice day
__________________
Wozu heiraten - wenn ich ein Glas Milch will, kaufe ich auch nicht die ganze Kuh

Was stört es die Eiche, wenn sich die Sau an ihr reibt.

Find her - Feel her - Fuck her - Forget her - da ist sehr viel wahres dran
Danke von
Alt  30.09.2015, 11:54   # 96
Bomba
bombastisch
 
Mitglied seit 29. January 2002

Beiträge: 4.114


Bomba ist offline
Offline

Transenlover fragt :
UND WER HAT GESAGT DAS ICH DEN ASYLANTEN ERSCHLAGE.

Er antwortet:

bin ich wahrscheinlich nicht der einzige der zum Mörder wird .



Was ist der Unterschied zwischen jemanden erschlagen oder jemanden ermorden?

Bei uns in Deutschland wehrt man sich üblicherweise nicht mit Selbstjustiz, sondern mit Hilfe der Polzei und der Gerichtsbarkeit.
Alt  30.09.2015, 11:22   # 95
offline
---
 
Benutzerbild von offline
 
Mitglied seit 8. April 2004

Beiträge: 35.285


offline ist gerade online
@ bomba

da steht nix von erschlagen - wenn du schon zitierst, dann lies wenigstens richtig.

und bei einer zwangseinquartierung wird er nicht als einziger sich dagegen wehren
__________________
Wozu heiraten - wenn ich ein Glas Milch will, kaufe ich auch nicht die ganze Kuh

Was stört es die Eiche, wenn sich die Sau an ihr reibt.

Find her - Feel her - Fuck her - Forget her - da ist sehr viel wahres dran
Alt  30.09.2015, 10:14   # 94
SalonPatrice
anders als andere
 
Benutzerbild von SalonPatrice
 
Mitglied seit 15. March 2010

Beiträge: 2.573


SalonPatrice ist offline
@Louis111
@offline
@gulman

Zitat:
Sachsen bucht hunderte Flüge für abgelehnte Asylbewerber – doch die kommen nicht
Man wundert sich.................oder eher doch nicht?

Hier wird von "Blauäugigkeit" gesprochen.

Ich nenne es einfach nur "realitätsfremd". Diese Politiker, egal wie sie heißen, egal welcher Partei sie angehören und auch egal auf welchem Gebiet sie tätig sind, haben komplett den Draht zum "wirklichen Leben" verloren.

Da werden Flugreisen gebucht, als wenn man ein Urlaubsticket löst.
Klar kommen die nicht !

Die Betreffenden müssen abgeholt und in den Flieger gesetzt werden!
Aber es sind ja nur ein paar zehntausend Euro, die verbraten wurden

Im Vergleich zu den Milliarden, die der Steuerzahler (also wir) aufwenden muß, für das, was uns noch erwartet, doch eher marginal.

Der Hauptstadtflughafen und Stuttgart 21 lassen grüßen.

Man sollte die Politiker persönlich in Haftung nehmen für derlei Versagen.
Alt  30.09.2015, 10:05   # 93
Epikureer69
Hedonist
 
Mitglied seit 15. April 2014

Beiträge: 1.839


Epikureer69 ist offline
Zitat: "I bin a Bayer, wahrscheinlich mehr wie Du".

@Gulman

dieser Satz sagt eigentlich Alles, wie Du schon richtig vermutet hast.

nach "mehr" (Komparativ) erfolgt normalerweise "als" und nicht "wie". Soviel zum Thema "bildungsfern".

Die Einlassung hingegen "I bin a Bayer" ist demzufolge eher glaubhaft, da in der bayerischen Mundart das "wie" nach Komparativ weit verbreitet ist.

Nur so "by the way".....

Zum Thema (Gewaltbereitschaft) wurde ja eigentlich schon alles gesagt.
__________________
"Sex, Fußball und Saufen", wobei im höheren Lebensalter die "Kardinaltugenden" zwei und drei, im Leben eines Mannes immer mehr an Bedeutung gewinnen.

"Man sieht den Splitter im Auge des Anderen, aber nicht den Balken im Eigenen."

Dieses Zitat widme ich meinen besonderen "virtuellen Freunden" hier.
Danke von
Alt  30.09.2015, 09:35   # 92
Bomba
bombastisch
 
Mitglied seit 29. January 2002

Beiträge: 4.114


Bomba ist offline
Transenlover
Zitat:
UND WER HAT GESAGT DAS ICH DEN ASYLANTEN ERSCHLAGE.
Deine Antwort!

Zitat:
bin ich wahrscheinlich nicht der einzige der zum Mörder wird oder wegen schwerer Körperverletzung in den Knast kommt.
Kein weiterer Kommentar nötig.
Danke von
Alt  29.09.2015, 23:09   # 91
transenlover
---
 
Mitglied seit 10. September 2015

Beiträge: 32


transenlover ist offline
@Gulman
Wenn du schon meine Beiträge gelesen hast dann wüsstest du das ich keinen Gott brauche.
Du hast mich zuerst beleidigt was erwartest du dann als Antwort.
UND WER HAT GESAGT DAS ICH DEN ASYLANTEN ERSCHLAGE.
Alt  29.09.2015, 23:05   # 90
Gulman
Genießer
 
Benutzerbild von Gulman
 
Mitglied seit 9. September 2013

Beiträge: 744


Gulman ist offline
@offline: Wer glaubt, Leute, die hier Asyl erhoffen und deren Antrag abgelehnt wurde (die also zu unrecht hier sind), verlassen einfach freiwillig das Land, indem sie sich in den gebuchten Flieger setzen, ist doch blauäugig. Nicht umsonst gibt es eine Abschiebehaft, aus der diejenigen in das Flugzeug "begleitet" werden. Unser Staat hat die Möglichkeiten, die Ausreise zu erzwingen. Vermutlich ist es unter dem Strich günstiger, es erst mit Freiwilligkeit zu versuchen und dafür weniger Stellen bei der Polizei besetzen zu müssen, wer weiß?

Wenn sich Flüchtlinge gegen unsere Rechtsordnung stellen, müssen sie wieder gehen - ich denke, darin sind wir und weitgehend einig. Dass aber bei Menschenmassen auf engem Raum kleine Konflikte eskalieren könne, ist bekannt und ein psychologischer Effekt. Man sollte hier m.E. fair bleiben. Es gibt eben leider immer Vollpfosten, die dann innerhalb der Gruppe der Flüchtlinge in einem Lager/Heim das Sagen haben wollen und entsprechende Strukturen aufbauen. Ist leider menschlich. Ist das aber kriminell, dann muss derjenige raus. Es ist nur schwierig, bei so einem Chaos rechtzeitig einzugreifen und das zu bemerken. Und wir sind eben ein Rechtsstaat. Der Polizist vor Ort darf niemanden des Landes verweisen. Das dauert halt. Dafür sind wir keine Diktatur.

Hat immer alles zwei Seiten...
__________________
Manch einer, der vor der Versuchung flieht, hofft doch heimlich, dass sie ihn einholt.

(Giovanni Guareschi)

Es ist besser, zu genießen und zu bereuen, als zu bereuen, dass man nicht genossen hat.

(Giovanni Boccaccio)
Danke von
Alt  29.09.2015, 22:57   # 89
offline
---
 
Benutzerbild von offline
 
Mitglied seit 8. April 2004

Beiträge: 35.285


offline ist gerade online
@ gulman

wieviele hast du schon in deiner wohnung/haus aufgenommen?

und so was sollte dir zu denken geben
__________________
Wozu heiraten - wenn ich ein Glas Milch will, kaufe ich auch nicht die ganze Kuh

Was stört es die Eiche, wenn sich die Sau an ihr reibt.

Find her - Feel her - Fuck her - Forget her - da ist sehr viel wahres dran
Alt  29.09.2015, 22:54   # 88
Gulman
Genießer
 
Benutzerbild von Gulman
 
Mitglied seit 9. September 2013

Beiträge: 744


Gulman ist offline
Danke, transenlover, für dein Outing. Du bestätigst, dass du einfach nur dumpf und primitiv bist.

Zitat:
aber bei einem arsch wie du es bist würd ich mir wünschen das du eine ganze Familie aufnehmen musst und du darfst ruhig angst vor mir haben kann nie schaden.
Muss man nicht mehr kommentieren.

Zitat:
wenn ein Asylanten in meine wohnung soll gegen meinen Willen bin ich wahrscheinlich nicht der einzige der zum Mörder wird oder wegen schwerer Körperverletzung in den Knast kommt.
Sollte es dazu kommen, was ich ausschließe, dann würdest du also auf den Asylanten losgehen, ihn sogar töten, wie du wiederholst, anstatt bei den Stellen, die dafür verantwortlich sind, dass jemand bei dir einquartiert würde, aktiv zu werden. Sehr interessant.

Schade, dass solch ein kriminelles Objekt, wie du es offenbar potentiell bist, erst dann aus dem Verkehr ziehen kann, nachdem es einen anderen Menschen getötet hat.
Mag sein, dass du bairische Wurzeln hast, eine Zierde für den Freistaat bist du nicht. Ich sag mal bildungsfern und gewaltbereit. Also genau das, wovor hier so einige Angst haben. Wie man sieht, gibt es das nicht nur unter den Flüchtlingen, sondern auch bei uns. Du bist ein gutes Beispiel.

Als guter Bayer, als der du dich bezeichnest, gehe ich mal davon aus, dass du getauft bist, katholisch bist und in die Kirche gehst? Und dann Mordgedanken haben und bereit zum Töten oder schwer Verletzen sein. Super!

Eigentlich müsste man dich hier sperren. Du wiederholst, dass du bereit und willens bist, Menschen umzubringen, sollte "Vater Staat" dich zwingen, diese bei dir aufzunehmen. Damit schlägst du "TheBob", der "nur" rechtsradikal ist und rausgeworfen wurde. Du bist sogar real gewaltbereit und bestätigst mir, dass ich vor dir Angst haben soll. Willst du mich bedrohen?

Wäre alles sehr amüsant, wenn es nicht so traurig wäre.
__________________
Manch einer, der vor der Versuchung flieht, hofft doch heimlich, dass sie ihn einholt.

(Giovanni Guareschi)

Es ist besser, zu genießen und zu bereuen, als zu bereuen, dass man nicht genossen hat.

(Giovanni Boccaccio)
Alt  29.09.2015, 22:14   # 87
transenlover
---
 
Mitglied seit 10. September 2015

Beiträge: 32


transenlover ist offline
Gulman
1.I bin a bayer wahrscheinlich mehr wie du
2. wenn ein Asylanten in meine wohnung soll gegen meinen Willen bin ich wahrscheinlich nicht der einzige der zum Mörder wird oder wegen schwerer Körperverletzung in den Knast kommt.
3.Ich bin auch kein schläferer der NSU aber bei einem arsch wie du es bist würd ich mir wünschen das du eine ganze Familie aufnehmen musst und du darfst ruhig angst vor mir haben kann nie schaden.
Alt  29.09.2015, 20:39   # 86
Louis111
 
Mitglied seit 17. January 2013

Beiträge: 709


Louis111 ist offline
Lightbulb Sachsen bucht hunderte Flüge für abgelehnte Asylbewerber – doch die kommen nicht

Knapp 600 Plätze blieben einfach leer

Sachsen bucht hunderte Flüge für abgelehnte Asylbewerber – doch die kommen nicht

Dienstag, 29.09.2015, 17:55h

Die meisten Flüchtlinge wollen nicht freiwillig zurück in ihre Heimat. Viele abgelehnte Asylbewerber werden darum zur Abschiebung gezwungen. Für die Flugtickets zahlt dann meist der Staat. Doch in Sachsen kommen hunderte Asylbewerber einfach nicht zum Flughafen.

Sie sollten abgeschoben werden, aber kamen nicht: 595 abgelehnte Asylbewerber in Sachsen traten ihre Heimreise einfach nicht an. Dabei waren für sie feste Tickets gebucht und von staatlichen Einrichtungen bezahlt worden, wie die „Bild“ berichtet. Und das Bundesland Sachsen blieb auf den Kosten sitzen. Diese betrugen insgesamt mehrere zehntausend Euro.

Dass Sachsen die Tickets für abgelehnte Asylbewerber zahlt, jedoch viele Plätze in den Fliegern trotzdem unbesetzt bleiben, verärgert den sächsischen Innenminister Markus Ulbig (CDU). „Es gibt Menschen, die haben Bleiberecht und um die müssen wir uns kümmern. Und es gibt Menschen, die haben keins und binden die Kapazitäten“, erläutert der Minister das Debakel.

Noch knapp 5000 Ausreisepflichtige in Sachsen

Grundsätzlich muss bei einer Abschiebung die betroffene Person selbst haften und der Rechtslage entsprechend bezahlen. Wenn der Ausreisepflichtige jedoch nicht freiwillig geht und die Abschiebung auf einer Anordnung basiert, kommen in der Regel auch Kosten auf die Staatskasse zu. Allein die jährlichen Flugkosten für abgelehnte Asylbewerber werden vom Innenministerium auf eine sechsstellige Summe beziffert.

2015 konnten bisher 812 Abschiebungen für Sachsen vollzogen werden, so die „Bild“. Im Vorjahr seien es nur 1037 gewesen. Ulbig ist dies immer noch zu wenig, denn laut Innenministerium befinden sich auf der Liste der sogenannten „vollziehbaren Ausreisepflichtigen“ noch 4913 Personen. Doch die Beamten und das Bundesland kommen kaum noch hinterher.

Minister Ulbig verspricht darum, bis zum Jahresende verstärkt Abschiebungen durchführen zu lassen. Es heißt, in der neuen Struktur der Zentralen Ausländerbehörde solle sich künftig „ein Referat nur darum kümmern“. Denn in den kommenden Monaten erwartet Ulbig weitere 15.000 Flüchtlinge, die dann die Plätze in den Unterkünften dringend benötigten.

Bisher erhalten Ausreisepflichtige die gleichen Leistungen wie Asylbewerber in Deutschland. Politiker wollen dies künftig anders regeln. Das Bundeskabinett hat am Dienstag ein umfangreiches Gesetzespaket mit Änderungen im Asylrecht beschlossen. Dabei sollen das Asylverfahren beschleunigt, Rückführungen vereinfacht und Fehlanreize beseitigt werden. Mitte Oktober soll das Paket beschlossen werden und am 1. November in Kraft treten.

„Renitenzen während des Abschiebevorgangs“

Dennoch bleiben die Sorgen in Sachsen vorerst bestehen. Doch damit ist der Freistaat nicht alleine, denn nahezu alle Bundesländer haben inzwischen mit den Folgen der Asylpolitik zu ringen. Als Grund, warum viele Ausreisepflichtigen in keine Flugzeuge steigen, begründet Ulbig auf Anfrage der AfD im Landtag mit „Renitenzen während des Abschiebevorgangs“ – also die Widerspenstigkeit und Weigerung der Flüchtlinge.

http://www.focus.de/politik/deutschl...s=201509291825
__________________
Wer später kommt, hat länger Spaß !!!

Meine Mutter hat mir schon früh beigebracht, mein Spielzeug mit anderen zu teilen ...
Alt  29.09.2015, 20:20   # 85
Gulman
Genießer
 
Benutzerbild von Gulman
 
Mitglied seit 9. September 2013

Beiträge: 744


Gulman ist offline
Zitat:
ich müsste aber vorher schon ins Gefängnis da ich in diesen Fall zum Mörder werden würde.
transenlover, vor Typen wie dir habe ich Angst. Bei solchen Aussagen wäre ich ganz froh, wenn du schon vorher weggesperrt werden würdest. Ich vermute aber, dass dir nicht bewusst ist, was Mord bedeutet. Oder bist du ein Schläfer des NSU? Oder wirst du eine Flüchtlingsunterkunft anzünden?

Ich hoffe, du bist nur ein Papiertiger. Aber dann gehörst du zu den geistigen Brandstiftern. Schaue ich mir deine Interpunktion (und deine Beiträge) an, kommt bei mir der Verdacht auf, dass du selbst Migrationshintergrund hast (was dann zum Schießen komisch wäre). Oder nur mangelnde Bildung? Ein Geheimnis mehr der anonymen Internetkultur.
__________________
Manch einer, der vor der Versuchung flieht, hofft doch heimlich, dass sie ihn einholt.

(Giovanni Guareschi)

Es ist besser, zu genießen und zu bereuen, als zu bereuen, dass man nicht genossen hat.

(Giovanni Boccaccio)
Danke von

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:57 Uhr.



·.¸¸.·´¯`*©* Beschwerden, Zensurwünsche, Drohungen mit und ohne Ultimatum, etc.

·.¸¸.·´¯`*©* Nachricht an Tim den Webmaster (Hilfe, Fragen, Kooperationen)

·.¸¸.·´¯`*©* Bannerwerbung buchen | Statistik / Mediadaten

Copyright © 2018 Pizza Diavolo agencia de publicidad, 15th Floor Tower A, Torre de Las Americas, Panama City