HOMEHOME
 
  Handicapped Corner  Login    Gratis Registrierung   

Alle neuen Beiträge    Startseite   
 
Translator


LUSTHAUS - Das Forum. Für richtige Männer. Und echte Frauen.
 Das lustige Sexforum, Erotikforum, Hurenforum OHNE Zensur

   
Meine Frau, die Hure ...

gratiszeiger.com | loquidoki.com | sexxxgirls.com | youwix.com

Wer ist online? Benutzerliste Insiderforen Suchen Alle neuen Beiträge & Berichte       Off-Topic Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   LUSTHAUS Forum > ARCHIV (ld)
  Login / Anmeldung  



Banner bestellen





Banner bestellen

.



 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt  24.06.2017, 09:52   # 8
Palimeino
 
Mitglied seit 13. January 2014

Beiträge: 269


Palimeino ist offline
Hallo, wenn du es dir leisten kannst. Für mich keine Option. Ich bleibe allein oder überlass es dem zufall.

Viel glück bei der Suche.

Tip versuch es doch mal mit Thailand
Antwort erstellen         
Alt  24.06.2017, 09:38   # 7
Epikureer69
Hedonist
 
Mitglied seit 15. April 2014

Beiträge: 1.835


Epikureer69 ist offline
@Testnutzer

das meiste wurde ja schon richtig angemerkt.

Ich fasse es für Dich nochmal zusammen:

Terminlich planbaren, schnellen unkomplizierten Sex, gibt es nur im P6. Dafür existiert selbige Dienstleistungssparte ja auch.

Natürlich gibt es auch mal nichtkommerziellen spontanen "Zufallssex", aber selbiger ist, wie wir alle wohl wissen, eben "Zufall" und nicht plan - oder terminierbar.

Bei jeder Bekanntschaft durch eine "Kontaktplattform" kann es Dir immer passieren, dass die Dame beim Realtreff feststellt, dass Du doch nicht der Typ bist, mit dem sie jetzt spontan in die Kiste hüpfen möchte, oder auch umgekehrt, dass sie Dir einfach dafür nicht gut genug gefällt.

Sollte Dir auf Hotelreisen in Deutschland, der Gedanke kommen, dass Du den Abend gerne mit etwas "Geschlechtlichem" ausklingen lassen würdest, hast Du genau zwei Möglichkeiten.

1. Du bestellst Dir für nach dem Abendessen gleich ein Escortgirl (gibt es in jeder deutschen Großstadt, in jedem größeren Hotel), dann kannst Du, wenn Du es gut planst, hinterher sogar noch Championsleague gucken, solltest Du Fußballfan sein und es kommt gerade ein Spiel.

2. Du gehst einfach an die Hotelbar und schaust, was da spontan so geht, aber Vorsicht, da sitzen manchmal auch die Escortgirls, um Kunden "abzugreifen". Macht aber nix', dann wärest Du auch wieder bei Möglichkeit 1. und kaufst nicht die Katze im Sack, weil Du vorher schon überprüfen kannst, ob Dir die Lady sympathisch ist.

Im zweifel bietet sich auch noch die Kombination von 1. und 2. an: Du gehst erst an die Bar auf die Suche nach einem nicht kommerziellem "Aufriss" und wenn Du nicht fündig wirst, kannst Du immer noch ein Escortgirl buchen.

Nur eines kannst Du getrost vergessen: den kostenlosen, unkomplizierten und auch noch zeitlich planbaren "Spontanfick", den gibt es nicht. Das wäre vergleichbar mit der berühmten "eierlegenden Wollmilchsau".

Ich habe es selbst, in vergleichbaren Situationen, immer so gehalten:

Wollte ich vielleicht ficken, habe ich mich umgesehen, was an der Hotelbar so geht, billigend in Kauf nehmend, dass es vielleicht oder wahrscheinlich bei ein paar Bierchen und einem ruhigen Abend auf meinem Hotelzimmer, mit Lesen oder Fernsehen bleibt.

Wollte ich hingegen an einem solchen Abend definitiv noch ficken, habe ich gleich die P6 - Variante gewählt.
__________________
"Sex, Fußball und Saufen", wobei im höheren Lebensalter die "Kardinaltugenden" zwei und drei, im Leben eines Mannes immer mehr an Bedeutung gewinnen.

"Man sieht den Splitter im Auge des Anderen, aber nicht den Balken im Eigenen."

Dieses Zitat widme ich meinen besonderen "virtuellen Freunden" hier.
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  24.06.2017, 09:08   # 6
Christineu
 
Mitglied seit 23. June 2017

Beiträge: 1


Christineu ist offline
Bild - anklicken und vergrößern
PICT0025.JPG  
Die des öfteren bekannt gemachten Ergebnisse diverser Singlebörsen ( stets positiv ) halte ich persönlich als nicht glaubwürdig. Die alt hergebrachte Methode des kennenlernens auf du&du ist meiner Meinung nach noch immer die beste.
Antwort erstellen         
Alt  22.02.2017, 20:50   # 5
Testnutzer
 
Mitglied seit 18. February 2008

Beiträge: 20


Testnutzer ist offline
Die Frau zum Essen oder (wenn später am Abend) zum Trinken einzuladen ist doch vollkommen in Ordnung, das möchte ich ja ausdrücklich. Und wenn es optimal läuft, landet man eben im Bett. Diese Situation hatte ich früher mit Frauen aus Singlebörsen sehr oft. Neu ist für mich, dass ich das jetzt auf meine Deutschlandreisen ausdehnen möchte, und vorher keine Zeit habe, sowas lange vorzubereiten. Daher die Betonung auf "schnell".

Sebastian
Antwort erstellen         
Alt  22.02.2017, 19:59   # 4
Intoleranzistnichtok
Dreiloch Liebhaber
 
Benutzerbild von Intoleranzistnichtok
 
Mitglied seit 10. April 2013

Beiträge: 938


Intoleranzistnichtok ist offline
ach vergesst es doch Leute, die Zeiten sind vorbei für Singlebörsen im Internet - seit dem die Anbieter lauter Fake Adressen reinsetzen und der Kunde zu langwierigen teuren Premium Accounts genötigt werden soll ist die Sache gelaufen, das einzige was dir sofort geboten wird ist die schnelle Abbuchung deiner Kohle wenn du so dumm bist und drauf reinfällst

was erwartet ihr eigentlich von den Frauen - das sie dauergeil durch die Gegend laufen und dauernd auf die App schielen um sofort einen Hengst zu finden der sie innerhalb von zwei Stunden besteigt

wenn du schnell poppen willst dann geh zu einer Hure und gut ist es - Frauen sind grundsätzlich nicht kostenlos zu haben, lernst du eine kennen lässt du in der Regel ein paar Drinks und ein Abendessen springen

kostet also auch was - nichts also für Sparfüchse - willst du schnell und billig mausen lass ihn durch die Finger sausen, das ist alles was bleibt

Antwort erstellen         
Alt  22.02.2017, 16:14   # 3
Testnutzer
 
Mitglied seit 18. February 2008

Beiträge: 20


Testnutzer ist offline
Zu Tinder mal eine Frage: Da habe ich mich vor einigen Tagen angemeldet und eine Reihe von Frauen aus meiner Nähe nach rechts gewischt, die meisten allerdings nach links. Nun frage ich mich: Da müsste ja nun irgendwann mal eine Meldung kommen, dass mich auch eine nach rechts gewischt hat. Das ist bisher aber nicht passiert. Offensichtlich scheint das da doch alles nicht so schnell und kurzfristig zu laufen wie behauptet.

An sich will ich das ja auch gar nicht für Frauen aus meiner Nähe einsetzen, sondern ich stelle mir das so vor: Wenn ich in Deutschland unterwegs bin, und abends im Hotel angekommen bin, dann will ich schauen, was mir so für Frauen angezeigt werden und hoffe dann auf kurzfristige Kontaktaufnahme. Schnell chatten, schnell telefonieren, sich schnell verabreden. Also für mich ist das wirklich etwas für "sofort", weil ich am nächsten Tag schon wieder ganz woanders bin.

Vermutlich erwarte ich da zu viel und Tinder ist gar nichts für mich...

Wie ist das mit Lovoo?

Sebastian
Antwort erstellen         
Alt  28.01.2017, 12:01   # 2
GregorKarpov
--
 
Mitglied seit 4. January 2017

Beiträge: 13


GregorKarpov ist offline
Tinder und Lovoo mein Freund !!
Antwort erstellen         
Alt  23.01.2017, 10:54   # 1
Testnutzer
 
Mitglied seit 18. February 2008

Beiträge: 20


Testnutzer ist offline
Aktuelle Erfahrungen mit Singlebörsen?

Guten Tag an alle!

Ich benötige mal Euren geballten Sachverstand: Meine letzten Erfahrungen mit Internet-Singlebörsen sind etwa vier Jahre alt, seitdem habe ich in diesem Bereich nichts mehr gemacht. Nun würde ich aber gerne mal wieder.

Allerdings habe ich da ein paar sehr spezielle Anforderungen, und vielleicht gibt es hier ja Leute, die sich damit auskennen und sowas spontan beantworten können.

Es müsste sich um eine Börse handeln, wo sich ganz normale Frauen aus allen gesellschaftlichen Schichten anmelden, die ganz normale Kerle suchen, und zwar primär für eine Beziehung, wo es aber durchaus auch mal zu einem netten Einzelerlebnis kommen kann, wenn das Date gut läuft. Es sollten viele Frauen aus ganz Deutschland angemeldet sein, und es sollte keine Kontaktverhinderungsfunktionen geben. Also ich möchte, wenn ich da etwas zahle, auch alle Frauen in ganz Deutschland anschreiben können, und nicht etwa nur die aus meiner Nähe. Nicht gesucht wird eine Börse, wo der Sex im Vordergrund steht, also sowas wie poppen.de oder Joyclub.

Dann wäre es gut, wenn es eine Funktion gäbe, das eigene Foto nur fallweise sichtbar zu schalten, damit es nicht jeder sehen kann. Schön wäre es auch, wenn nicht im Profil stünde, wann man sich angemeldet hat, also wie lange oder kurz man schon dabei ist.

Und jetzt noch eine technische Besonderheit: Man sollte diese Börse immer direkt erreichen können, egal welche IP-Adresse man (angeblich) hat. Friendscout (jetzt Lovescout) geht da nicht mehr, weil man auf der internationalen Meetic-Seite landet, wenn man über das Tor-Netzwerk surft. Außerdem wurde dort wohl die Funktion abgeschafft, dass man sein Profilfoto fallweise freigeben kann.

Also: Wo hat man undercover Zugriff auf Frauen in ganz Deutschland? Wichtig ist auch, dass man eine Jahresmitgliedschaft in bar bei der Bank einzahlen kann.

Dankeschön!

Sebastian
Antwort erstellen         

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:37 Uhr.



·.¸¸.·´¯`*©* Beschwerden, Zensurwünsche, Drohungen mit und ohne Ultimatum, etc.

·.¸¸.·´¯`*©* Nachricht an Tim den Webmaster (Hilfe, Fragen, Kooperationen)

·.¸¸.·´¯`*©* Bannerwerbung buchen | Statistik / Mediadaten

Copyright © 2018 Pizza Diavolo agencia de publicidad, 15th Floor Tower A, Torre de Las Americas, Panama City