HOMEHOME
 
  Handicapped Corner  Login    Gratis Registrierung   

Alle neuen Beiträge    Startseite   
 
Translator


LUSTHAUS - Das Forum. Für richtige Männer. Und echte Frauen.
 Das lustige Sexforum, Erotikforum, Hurenforum OHNE Zensur


   

!!! Allen neuen Beiträge & Berichte ---- techn. Störung!!! - HINWEIS !!! 



Wer ist online? Benutzerliste Insiderforen Suchen Alle neuen Beiträge & Berichte       Off-Topic Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   LUSTHAUS Sexforum > Hurenforen > HURENFORUM Deutschland > HUREN in Bayern (Berichte) > Sex & Swinger Clubs in Bayern > FKK Hawaii - Ingolstadt
  Login / Anmeldung  

Dein Banner hier?
























LH Erotikforum



Dein Banner hier?
#Info
.



 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt  20.10.2008, 02:30   # 1
zi2000
 
Benutzerbild von zi2000
 
Mitglied seit 10. February 2004

Beiträge: 715


zi2000 ist offline
Thumbs up FKK Hawaii -Ingolstadt - SMALL TALK

Bild - anklicken und vergrößern
68-9-4-1327674991.jpg  
damit der Berichtethread nicht durcheinandergewirbelt wird mach ich mal eine neuen auf wo über das ganze Drumrum dieses interessanten neuen Clubs gelabert u. gelästert werden kann.

Da die GL ja scheinbar ein offenes Ohr hat wäre hier auch der Platz für Kritik und Anregungen.

Ich pers. habs leider am WE noch nicht dort hin geschafft, aber das soll so bald wie möglich folgen.

Mein ganz pers. Interesse liegt beim Hawaii einfach darin, dass damit endlich ein brauchbarer Club ( die Nürnberger kann man ja wie bekannt vergessen) in vernünftiger Reichweite wäre
(oh, wie hasse ich die Berichte aus dem Norden, wenn dann jemand schreibt: "bin dann mal schnell mit dem Rad in den XY-Club").

Ich hoffe und wünsche nur, dass der Betreiber es schafft schnell eine ausreichend gute und stabile Damenbesetzung anbieten zu können.

Und weil ich hier auch schon wieder was bzgl. des Eröffnungspreises gelesen habe (3 für 2) auch gleich mal eine Anregung in anderer Richtung:

Macht Aktionen von den auch die Mädels profitieren (3 für 2, Happy-Hour etc. etc. gibts überall)
Ziel muß es doch sein, dass nicht nur die Schaulustigen wg. günstigem Eintritt kommen, sondern vor allem die Poppwillen

ein 3-für-2 beim Poppen (= die 3. Runde geht aufs Haus ) würde die Aktivität steigern und den Damen Umsatz bescheren, die dadurch verstärkt angelockt würden und vielleicht sogar auf ihren kostenlosen Eröffnungseintritt verzichten.

oder nach Rücksprache mit den Mädels: vergünstigte Dreier
(macht z.B. in N ein Studio: bei 1 h ist das 2. Girl gratis)
muß ja nicht gleich soo billig sein, aber 150,- für 1h mit 2 Mädels wäre bestimmt für viele einen Anreiz.

oder den Live-Bonus (im Globe (CH) erlebt):
wer mit seiner Auserwählten auf der Bühne o.ä. (weis nicht ob ihr sowas habt) poppt wird vom Haus gesponsort - sorgt für Stimmung und ihr spart die Kosten für andere Shows

waren einfach mal 3 schnelle Ideen, aber wie gesagt, überlegt euch Aktionen bei denen beide M+F profitieren - zu oft habe ich schon Veranstaltungen erlebt wo der Laden wg. günstigem Eintritt voll war, aber die Mädels frustriert rumhingen.

Auf alle Fälle VIEL ERFOLG

www.fkk-hawaii.de

Zitat:

Stammtisch im FKK Hawaii jeden 1. Mittwoch im Monat

» A4-Plakat für Stammtische
Zitat:
Stammtisch-Vergünstigungen für LH-Mitglieder wie üblich 50,00 € Eintritt anstatt 69,00 € und Freibier...

Antwort erstellen          Mit Zitat antworten

KOMMENTARE und ANTWORTEN dazu...
Alt  10.02.2018, 11:29   # 3424
Gwambada Uhu
 
Benutzerbild von Gwambada Uhu
 
Mitglied seit 23. May 2015

Beiträge: 645


Gwambada Uhu ist offline
Zitat:
Zitat von Big69Stick Beitrag anzeigen
Ich finde persönlich es sind zu viele Mädls aus dem Ostblock sorry aber eine Mischung wäre gut Latinas Asia deutsche Ostblock und die Mädls sollten Deutsch sprechen ab und zu in der Raucherzone wenn sich alle Ladies treffen versteht man nur Bahnhof und man weiß nicht über wenn sie jetzt lässtern
Schwedinnen, zierliche Blonde Schwedinnen mit perfekten Deutschkenntnissen damit man mit denen auch ohne zu löhnen stundenlang ratschen kann hast du vergessen. Wünschen kann man sich das ja

Mensch träume weiter so vor dich hin. Glaubst du die Betreiber sitzen da mit einem Katalog und wählen die Belegschaft der nächsten Woche nach Kundenwunsch per ankreuzen aus und die werden dann pünktlichst frei Ingolstadt geliefert?
Antwort erstellen         
Alt  10.02.2018, 09:28   # 3423
Big69Stick
 
Mitglied seit 12. September 2012

Beiträge: 55


Big69Stick ist offline
Ich finde persönlich es sind zu viele Mädls aus dem Ostblock sorry aber eine Mischung wäre gut Latinas Asia deutsche Ostblock und die Mädls sollten Deutsch sprechen ab und zu in der Raucherzone wenn sich alle Ladies treffen versteht man nur Bahnhof und man weiß nicht über wenn sie jetzt lässtern
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  04.02.2018, 19:58   # 3422
Prisma
 
Benutzerbild von Prisma
 
Mitglied seit 7. August 2015

Beiträge: 549


Prisma ist offline
Kein Grund, so viele Kommentare über die Frau loszulassen. Sie war nur 1 Tag im Hawaii zum Probieren, Rückkehr ungewiss. Beide Eltern türkischer Abstammung, spricht aber ohne Anzent. Eher größer, dunkelblond, gut gemachte Sillies, fette künstliche Lippen. Pornoschlampe, die bei entsprechender Bezahlung alles vorstellbare mitmacht. Kann aber auch ganz lieb und langsam. Girlfriend – was auch immer man darunter versteht – ist sie halt rein optisch nicht.

Macht Pause bis März, geht dann erstmal zurück nach R, über ladies.de unter gleichem Namen dann zu finden. Das viele grün ist kein fake.
Antwort erstellen         
Alt  04.02.2018, 13:33   # 3421
nachtbar
Der Scout
 
Benutzerbild von nachtbar
 
Mitglied seit 17. May 2009

Beiträge: 2.080


nachtbar ist offline
Zitat:
Ich war ja gestern vor Ort und diejenige, die ich möglicherweise als DILARA identifiziert habe (keine Garantie, da nicht persönlich gesprochen) ist eher kleiner und schwarzblond. Außerdem macht mich ihre Drittsprache "Sonstige" stutzig.
Nee, ich denke eher blond und nicht klein, sie hat sich lebhaft mit den Bulgarinnen unterhalten, in welcher Drittsprache auch immer!

P.S.: Erstbuchung von Melissa10 ist erfolgt, mehr darüber zu gegebener Zeit am passenden Ort!
__________________
Lächle, es könnte schlimmer kommen!
Antwort erstellen         
Alt  03.02.2018, 23:37   # 3420
Connery007
Man lebt nur zwei Mal...
 
Benutzerbild von Connery007
 
Mitglied seit 23. February 2015

Beiträge: 270


Connery007 ist offline
Böser carpe! Böser!!

ad1) hast du mit viel zu viel Rüschen und Blabla einen Bericht ausgeschmückt, der eigentlich nix aussagt. Nix. Außer dasste mit Dianafünnef und "Angie" warst. Brauchste dich nicht wundern dasste vom einen oder anderen LH'er hier kein Danke kriegst. Hmpf.

ad2) Wie waren sie denn, die beiden? Dasste valiebt bist, kann ja nicht alles gewesen sein. Haben sie korrekt abgerechnet, nicht gekobert und im Voraus alle wichtigen Fragen zum Wohlgefallen beantwortet? Sich reingehängt über die volle (!) Kampfzeit? Bewiesen, dass sie besser als die 18 anderen aktuell "Überbezahlten" sind? Das ist es doch, was wichtig ist, zefix. Nicht ob das Gulasch nach Fisch schmeckt.

... und zu guter Letzt: Selten in letzter Zeit so gelacht! DANKE dir, alter Junge. Und den BSG'lern auch. Einer der ganz wenigen Lichtblicke aktuell in den Club-Threads. Bitte mehr davon!
__________________
Kampfkuschelnder Kontaktraumstoffel
Antwort erstellen         
Alt  03.02.2018, 15:21   # 3419
carpe voluptatem
 
Benutzerbild von carpe voluptatem
 
Mitglied seit 19. August 2015

Beiträge: 138


carpe voluptatem ist offline
Zitat:
Jetzt hat ja gerade auch mal wieder eine Deutsche eingecheckt, DILARA 02. Wird langsam wieder internationaler. Macht alles ausser Eierkraulen
Ja, ja Die_ichmachallesaußerTiernahrung_Lara. Vielleicht sollte man den Service-Item "Eierkraulen bei Sympathie" einführen (also Sympathie für die Klöten, nicht für den ganzen Herrn). Wenn sie das jetzt noch auf grün stellt und sie ihren Herkunfstort nördlich verlegt, dann hätten wir fast die Lösung dieses Problems.

Zitat:
Dann können wir ja jetzt aufhören, nach der grossen blonden eierlegenden Wollmilchsau zu suchen und wir können alle beruhigt ins Bett gehen.
Das wär dann die eierleckende Wollmilchsau.
Na gut, nicht ganz gelöst. Ich war ja gestern vor Ort und diejenige, die ich möglicherweise als DILARA identifiziert habe (keine Garantie, da nicht persönlich gesprochen) ist eher kleiner und schwarzblond. Außerdem macht mich ihre Drittsprache "Sonstige" stutzig.
Antwort erstellen         
Alt  02.02.2018, 20:00   # 3418
Bunter Hund
- FICKTIEFER CHARAKTER -
 
Benutzerbild von Bunter Hund
 
Mitglied seit 24. January 2015

Beiträge: 286


Bunter Hund ist offline
Andre,

Zitat:
Grund: Fehlerkorrekturen. Erkenntnisgewinn des Beitrags allerdings weiterhin gleich null.
scharf kombiniert, Kollege.

Aber das macht diesmal kaum etwas. Die Titelstory des Berichts könnt ihr in ganzen Sätzen mit Subjekt Prädikat Objekt im Feuilleton der heutigen SZ nachlesen.

Und wie es mit Sarah auf dem Zimmer ist wissen wir doch selbst alle.

Der bunte Hund

Jetzt hat ja gerade auch mal wieder eine Deutsche eingecheckt, DILARA 02. Wird langsam wieder internationaler. Macht alles ausser Eierkraulen. Verstehe einer die Frauen. Wir werden morgen ja sehen.
__________________
Theoretisch wäre es so einfach: 30% aller Onenightstands enden in einer Langzeitbeziehung. Das heisst, wenn ich bei Tinder 3 Bräute flach lege, hätte ich schon eine richtige Freundin.

Antwort erstellen         
Danke von
Alt  01.02.2018, 17:46   # 3417
Bava Ria
Weggezimmert!
 
Benutzerbild von Bava Ria
 
Mitglied seit 11. November 2016

Beiträge: 73


Bava Ria ist offline
Servus @hund,

wenn du bei den bekannten Markenslogans blätterst, findest du viele, die sich auch hervorragend fürs unser schönes Hobby und das Hawaii eignen würden. Ein paar Beispiele:

"Mach was Prickelndes." (Ahoi Brause)
"Du kannst." (Anmesty International)
"Die sind immer für mich da." (AOK)
"Reach out and touch someone." (AT&T)
"Enjoyment matters." (Benq)
"Made for pleasure. (HIS Jeans)
"Wenn's um die Wurst geht." (Herta)

und speziell für Dich:
"Für kleine Hunde mit großen Ansprüchen." (Cäsar)
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  01.02.2018, 14:33   # 3416
Aleron
bunnymaster
 
Benutzerbild von Aleron
 
Mitglied seit 2. January 2009

Beiträge: 455


Aleron ist offline
Mitbekommen

In einen anderen Club. Ich setze mich an einen Tisch. Drei Mitstecher unterhalten sich über ihren zurückliegenden Besuch im Hawaii, wie ich bald mitbekam.

Der Eine, noch nie im HAWAII, hat sich eine mit Hammerbody geschnappt und wurde mit minimalen Kurzzeitservice abgespeist.

Der Andere, auch Hawaii-Neuling, hat deshalb im Voraus den Service abgeklärt. 50 halbe Std., +50 für Forcheim war das Angebot. War nicht rauszuhören ob er eines alles oder gar nichts gewählt hat.

Der Dritte mit einer 10er Karte hat die Clubs in NRW gelobt und ist nicht mehr fündig geworden.

Für zwei war der erste auch der letzte Besuch. Der mit der 10er Karte wollte das nicht ausschließen (...zu Essen.). Ich hab nur zugehört und nichts gesagt.
__________________
"Dream it. Wish it. Do it."

Antwort erstellen         
Alt  31.01.2018, 21:53   # 3415
Bunter Hund
- FICKTIEFER CHARAKTER -
 
Benutzerbild von Bunter Hund
 
Mitglied seit 24. January 2015

Beiträge: 286


Bunter Hund ist offline
SLOGAN

Sind wir mit dem Hawaii-Slogan jetzt wirklich schon durch?

Hab heute ein Päckchen für die süsse Nachbarin angenommen. Die Firma Planet Sports schreibt auf ihre Versandbeutel:

YOU NEVER RIDE ALONE

Klingt zumindest interessant, finde ich. Etwas in der Art könnte ich mir auch fürs Hawaii vorstellen.

Jetzt aber zum Aktuellen. Sicher habt ihr es alle mitbekommen, Thomas Cook macht es tatsächlich bald möglich, die Lieblingsliege am Hotelpool kann bald online gebucht werden. Da muss man nicht mehr früh um 6 aufstehen und das Handtuch drauflegen. Siehe hierzu zum Beispiel:

Zitat:
Im Urlaub entspannt am Pool liegen - Das bedeutet oft zuerst einen Kampf um die beste Liege gewinnen zu müssen
Wer kennt es nicht? Schon vor dem Frühstück schwärmen die Hotelgäste mit ihren Handtüchern Richtung Pool oder Strand aus. Doch nicht etwa, um schon früh eine Runde schwimmen zu gehen. Sie wollen lediglich ihre Lieblings-Liege für sich beanspruchen.
Schluss mit dem Handtuch-Kampf
Wem das zu stressig ist, der kann bald schon vor dem Urlaub seine Liege reservieren - nämlich ganz einfach online.
Die Reisegesellschaft "Thomas Cook" will Ende Februar mit ihrem neuartigen Projekt "Meine Sonnenliege" starten. Gäste haben damit die Möglichkeit, sich einen Pool-Plan ihres Hotels anzeigen zu lassen und sich dann mit nur einem Click eine Liege zu sichern. Das Personal legt dann morgens ein Handtuch und eine Zimmernummer auf den gewählten Platz und schon kann der Gast auch mal ausschlafen.
So etwas wünsche ich mir vom Hawaii jetzt auch mal. Per Handy-App von zu Hause aus steuer- und buchbar. Couchplatz zwischen Eli und Sarah reserviert, da steigt doch die Vorfreude auf den Clubbesuch noch einmal. Ich lese nur immer: Sonderaktion für VIP-Mitglieder: derzeit keine Sonderaktion, auf der Homepage. Das könnte man nun leicht ändern. Oder eine Dauerkarte in der Südkurve. Bringt natürlich auch noch etwas Nebeneinnahmen, sofern das das Rezigirl noch alleine bewältigen kann.

Ich war jetzt zwar Freitag, Samstag, Sonntag und gestern vor Ort, mir fällt nur gerade gar nichts erwähnenswertes ein,. Das relativ neue Bargirl Maja vielleicht, die ist ja ganz putzig.

Der bunte Hund
__________________
Theoretisch wäre es so einfach: 30% aller Onenightstands enden in einer Langzeitbeziehung. Das heisst, wenn ich bei Tinder 3 Bräute flach lege, hätte ich schon eine richtige Freundin.
Antwort erstellen         
Alt  29.01.2018, 09:09   # 3414
Gwambada Uhu
 
Benutzerbild von Gwambada Uhu
 
Mitglied seit 23. May 2015

Beiträge: 645


Gwambada Uhu ist offline
Zitat:
Ihr habt meinen Sarkasmus im letzten Small Talk Beitrag tatsächlich nicht als solchen aufgefasst?
Nö - aber dann bin ich beruhigt. Ich dachte schon wieder ein read only
Antwort erstellen         
Alt  29.01.2018, 06:05   # 3413
Prisma
 
Benutzerbild von Prisma
 
Mitglied seit 7. August 2015

Beiträge: 549


Prisma ist offline
Zitat:
Warum soll das nicht wiederholt werden? Den Mädels gefällt es. Und den meisten der Jungs auch. Diejenigen die dann panische Angst bekommen, sie könnten beim Hüllen-Fallenlassen ihr blaues Wunder erleben, müssen ja zu solchen Events nicht kommen.
Ich meinte damit: Genau in diesen beschriebenen Kleidern werden die Mädels beim nächsten Event wohl nicht nochmal sein.

@Passenger/Uhu:
Ihr habt meinen Sarkasmus im letzten Small Talk Beitrag tatsächlich nicht als solchen aufgefasst?
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  28.01.2018, 20:48   # 3412
Connery007
Man lebt nur zwei Mal...
 
Benutzerbild von Connery007
 
Mitglied seit 23. February 2015

Beiträge: 270


Connery007 ist offline
Zitat:
Schau mal Passenger, DAS gefällt den Leuten: Erzählungen, wie die Ladies am Fr gekleidet waren. Das wird zwar nie wieder genau so sein, aber ist sooo schön zum lesen.

Meldungen über Servicenieten hingegen verbreiten nur schlechte Stimmung. Und man will dem Mädchen ja auch nicht schaden. Sie ist ja eine so liebe. Gut… Sex, Küssen usw ist jetzt nicht so ihrs… aber sie ist eine so liebe.

Und… man will ja auch von den Mädchen nicht erkannt werden. Sonst gehen die Servicenieten nicht mehr mit aufs Zimmer.
Warum soll das nicht wiederholt werden? Den Mädels gefällt es. Und den meisten der Jungs auch. Diejenigen die dann panische Angst bekommen, sie könnten beim Hüllen-Fallenlassen ihr blaues Wunder erleben, müssen ja zu solchen Events nicht kommen.

Und das Schönste darf man ja auch nicht vergessen: Es treibt nicht mal den CE-Preis in die Höhe, nur weil die CDL hübsch verpackt sind. Normalerweise zahlt man ja für Verpackung extra. Im Supermarkt und so. Also sozusagen da wo die Bediensteten (Betonung: BeDIENSTete) für ihrer Hände Arbeit noch nen normalen Stundenlohn bekommen. Geht natürlich gar nicht!
__________________
Kampfkuschelnder Kontaktraumstoffel
Antwort erstellen         
Alt  28.01.2018, 20:41   # 3411
lusthansa69
und der kleine Lu
 
Benutzerbild von lusthansa69
 
Mitglied seit 2. October 2010

Beiträge: 2.544


lusthansa69 ist offline
Wenn Du mal die aktuelle Lage reflektierst... ist die Antwort auf Deine Frage...

Zitat:
Heute haben wir den 27.01.2018 und bis jetzt gibt es dieses Jahr nur Berichte von mir und Kollege Carguy?
doch relativ einfach und da muss man jetzt nicht pissed sein...

Es ist Januar (n. n.G.) das lineup ist etwas ausgedünnt - die Geldbeutel des einen oder anderen auch - somit schon mal grundsätzlich weniger Besuche (= weniger Berichte)

Das lineup im ColA war die ersten 3 Wochen "solide" (hat sich inzwischen etwas "gemildert"); einige Kollegen waren dort (= mehr Berichte dort, keine hier)

Es sind den gesamten Januar (mit einer Ausnahme - und über die wurde auch berichtet) nur langgediente Stammdamen da gewesen (weniger "spannend" = weniger Berichte)

Die hier vielleicht nicht berichtenden aber gelegentlich in Erscheinung tretenden (z.B. Smalltalk, Danke...etc.) Lusthäusler sind meist Stammgäste. Die (mich eingeschlosssen) - auch der Tatsache geschuldet dass keine neuen Mädels da sind - gehen meistens mit "ihren" 1 - 4 Stammmädels. Was soll derjenige nach dem (x)xx. Zimmer schrieben? (=keine Berichte)

Zitat:
Ebenso möchte ich noch erwähnen das sehr selten Negatives von den Mädels geschrieben wird. Warum ?
Wenn man nun also mit seinen 1-4 Stammmädels geht, wird es - sehr sicher - keinen Grund für Beschwerden geben. Auch wenn man(n) denn dann mal mit einer anderen der Stammdamen geht die man noch nicht näher kennt wird im "schlimmsten Fall" die Chemie nicht stimmen aber sehr sicher auch kein Beschwerdegrund vorliegen (für mich kann ich zumindest seit Jahren Beschwerdefälle ausschliessen)... Die Mädels kennen alle Stammgäste und "pflegen" diese entsprechend (zumindest die netten)!

Der "Sonderfall von vor zwei Wochen wurde ja auch ausgiebig diskutiert - also kann nicht die Rede davon sein, das über sowas nicht berichtet wird...

Auch ist den Stammgästen sehr wohl bewusst, was der Unterschied zwischen einer Tagesform / schlecht geschlafen / unpassender Mond-Sonne-Stern-Konstellation / neu-im-Job oder die Chemie hat nicht gepasst und einem beschwerdebegründenen Verhalten ist.

Wenn sich Gäste über Mädels beschweren, wird das (bei der aktuellen Besetzung) keiner von hier sein...

Ach ja, wenn sich Frau-Stammgast und Herr-Stammgast Urlaubsfotos anschaun...wird dies zum einen im gegenseitigen Einvernehmen stattfinden und zum anderen in die "Gesamtsicht der Dinge" schon passen - dafür braucht man auch keine Uhr!

lu
__________________
Wherever i may roam tour 2010 - 2017 Bruchsal Brüggen Böblingen Burgholzhausen Darmstadt Dierdorf Dortmund Düsseldorf Elsdorf Erkrath Frankfurt Grefrath Harburg Ingolstadt Kaarst Köln Neu Ulm Nürnberg Pohlheim Ratingen Roermond Sinsheim Tönisvorst Ulm Velbert Walserberg Wien Willich

Antwort erstellen         
Alt  28.01.2018, 20:15   # 3410
Gwambada Uhu
 
Benutzerbild von Gwambada Uhu
 
Mitglied seit 23. May 2015

Beiträge: 645


Gwambada Uhu ist offline
Was geht denn mit euch grad ab?

Ich gehe schon davon aus das einige Mädels meinen Nick zuordnen können. Eine z.B. sagte letztens Servus Uhu zu mir.

Macht mir das was aus? Nein.

Schreib ich deshalb nicht mehr? Nein.

Macht es mir was aus wenn ein Mädel, mit der es mir sowieso nicht gefallen hat, nicht mehr mit mir aufs Zimmer will? Witzig natürlich nicht

Also was soll die Diskussion? Wenn nicht auch schlechte Erfahrungen gepostet werden kannst das Forum knicken. Und wie schon angemerkt: Wer nicht öffentlich will, warum auch immer, kann immer noch im IF. Auch die Möglichkeit wird zu wenig genutzt.

Schlechte Stimmung verbreitet sich bei mir wenn ich von Kollegen nicht gewarnt wurde, das Uhumeter versagen sollte (was bisher fast nie vorgekommen ist) und ich so richtig reinrassel.
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  28.01.2018, 19:51   # 3409
Passenger
 
Benutzerbild von Passenger
 
Mitglied seit 16. February 2016

Beiträge: 78


Passenger ist offline
Letzter Bericht

Hallo Prisma,

dafür gibt es ja den Hawaii Stammtisch Insiderforum. Aber da steht ja auch nichts. Obwohl die Mädels da keinen Zugang haben.
Und zu denken das die Mädels unsere Nicknamen nicht kennen ist auch Utopie.
__________________
Immer wieder gerne ins Hawaii
Antwort erstellen         
Alt  28.01.2018, 19:34   # 3408
Prisma
 
Benutzerbild von Prisma
 
Mitglied seit 7. August 2015

Beiträge: 549


Prisma ist offline
Schau mal Passenger, DAS gefällt den Leuten: Erzählungen, wie die Ladies am Fr gekleidet waren. Das wird zwar nie wieder genau so sein, aber ist sooo schön zum lesen.

Meldungen über Servicenieten hingegen verbreiten nur schlechte Stimmung. Und man will dem Mädchen ja auch nicht schaden. Sie ist ja eine so liebe. Gut… Sex, Küssen usw ist jetzt nicht so ihrs… aber sie ist eine so liebe.

Und… man will ja auch von den Mädchen nicht erkannt werden. Sonst gehen die Servicenieten nicht mehr mit aufs Zimmer.
Antwort erstellen         
Alt  28.01.2018, 19:32   # 3407
Passenger
 
Benutzerbild von Passenger
 
Mitglied seit 16. February 2016

Beiträge: 78


Passenger ist offline
Letzter Bericht

Hallo Goldesel,

Respekt. Erster Bericht von Dir und dann gleich mal auf die die noch Schreiben feste Druff.
Tut mir leid das ich keine Romane wie andere Schreiben kann. Dachte wichtig ist das was mann mit den
Mädels auf Zimmer erlebt. Ist aber nicht.
Ich wollte ja nur mal Anregen warum nicht über neue Mädels geschrieben wird. Aber auch die schon länger
da sind. Die den Preis nach oben bringen wollen, oder Dauernd über Extra Kobern, oder die auf Zimmer die
Zeit zusätzlich mit Handy in die Länge ziehen wollen. usw. usw.
Auch über die Top Ladys könnte mehr geschrieben werden. Denn einmal auf dem goldenen Thron heisst ja nicht das Sie immer da bleiben sollten wenn sich der Service und anderes Ändert.
Aber da labert man Seitenlang warum nicht andere Nationen Anwesend sind.
Egal.
Ich werde jetzt nur noch geniessen oder schlechte Erfahrungen machen und dies für mich Behalten.

Ich wünsche euch allen gute Zeiten im Hawaii.
__________________
Immer wieder gerne ins Hawaii
Antwort erstellen         
Alt  28.01.2018, 15:19   # 3406
GOLDESEL 01
Trittbrettfahrer
 
Benutzerbild von GOLDESEL 01
 
Mitglied seit 28. January 2018

Beiträge: 4


GOLDESEL 01 ist offline
Passenger,

wenn hier alle schreiben, “erst mal mit einem Cappuccino zum Rauchen“ wird der Berichtethread nur unwesentlich spannender. Denk mal darüber nach, was ich Dir hiermit sagen möchte. Ich erkläre Dir die Problematik mit der Schreiberei gerne mal persönlich. Frag einfach nach mir, man kennt mich. Bin auch heute vor Ort.

Auch erst mal danke an gurky für den Bericht vom IHFD. Ich war spät vor Ort, habe viele Mädchen gar nicht gesehen. Das mit dem Palettenkleidchen merkte ja das letzte Mal der Kollege schon an (selbst Lady Gaga käme nicht auf diese Idee, und die behängt sich ja zum Zwecke der Bekleidung gerne mal mit rohen Schweinekoteletts). Aber gurky sieht das wohl anders? So etwas passiert ihm ja eigentlich nicht unfreiwillig.

Ich war wohl tatsächlich auch nur siebenmal da (bislang Januar), aber der Kollege sieht das schon richtig, es waren zum x-ten Mal die gleichen Mädchen, Sarah, Eli, Rafaela, Ina, Saschka, Aura, Diana ..., halt, Diana hatte ich seinerzeit wegen anderer Clubfreundin leider verschmäht. Damals stellte sie mir ganz schön nach, versuchte mich im Kino zu vergewaltigen, setzte sich auf der Terrasse arglos auf meinen Schoss, um dann auf mir rumzuhoppeln und mir als “Liebesbeweis“ den Zeigefinger einzuführen (wohl um mich noch geiler zu machen und mir zu zeigen “schau mal wie feucht ich schon bin“. Da sie ja ganz niedlich und lustig und ansehnlich ist habe ich das Zimmer gestern vollzogen, nachdem ich sie vorgestern auf der Welcome 2018 Party gar nicht gesehen hatte.

Eigentlich sparte ich mir Kraft und Saft auf für die Kleine, da sie ja als Meisterin des Dirty Talk immer wieder davon sprach, sie wolle mein Sp**ma. Wohin auch immer bleibt jetzt in diesen verbotenen Zeiten mal dahingestellt. Rafaela wollte aber irgendetwas mit mir bereden und lockte mich in ein Zimmer mit Sofa zum Talk. Während wir die Angelegenheiten bereden kniet sie sich vor mich auf den Boden und beginnt mir mit herrlichem Blickkontakt die Nudel (tags zuvor war ja eigentlich Nudeltag) zu lutschen. Und die Fleischbällchen vergass sie auch nicht. Fehlte nur noch die S*hnesauce, und fertig ist das Hauptgericht. Wir haben das zusammen zu Ende “gekocht“.

Zurück zum Wesentlichen. Diana liess auch diesmal nicht locker und träumte laut von einem “Schäferstündchen“ mit dem GOLDESEL. Diese süssen Träume wollte ich ihr gerne erfüllen und es kam wie es kommen musste: Zimmergang. Richtig küssen ist nicht so ihr Ding, eher pupic, wie man das dort wohl nennt wo sie herkommt. Sie betont ja gerne sie sei for pleasure here, not for money. Umsonst hat sie es mir trotzdem nicht besorgt. Schade eigentlich, wäre die Illusion doch so noch perfekter, das sie mich wirklich liebt.

Bei der Fellatio ist sie voll in ihrem Element, ausdauernd, ziemlich kraftvoll, immer mit Blickkontakt, gerne in Reichweite positioniert. Zwar neigt sie hier zu mehr speed, fragt mich aber wie ich es gerne hätte und hält sich auch schön an die vereinbarte Geschwindigkeit. Eine Hand immer kraulend an meinen beiden Freunden, Hans & Franz. Frauen mögen ja Namen für Alles, ich glaube über 80% hat einen Namen fürs Auto, also die Eier gleich mal mit viel Spucke getauft. Danach unhektisches Weiterblasen. Vorbildlich. Gemütliches spoon-style Auskuscheln rundet die angenehme Zeit mit der fröhlichen Hübschen perfekt ab.

Ansonsten etwas Männerüberschuss gestern, da am Abend nur noch 17 girls on stock waren , Eli wäre nach den Zahnschmerzen letzte Woche diesmal mit Rückenproblemen ausgefallen. Weit verbreitete Berufskrankheit. Yoga & Gym könnte da helfen, die Rumänin setzt aber allgemein eher auf Gemütlichkeit, Fast Food & Cola + Zigaretten.

GOLDESEL 01
Antwort erstellen         
Alt  28.01.2018, 13:27   # 3405
carpe voluptatem
 
Benutzerbild von carpe voluptatem
 
Mitglied seit 19. August 2015

Beiträge: 138


carpe voluptatem ist offline
Ich schließe mich Connerys Lob an. Top! Auch die haarigen Erinnerungen an die Jugend kann ich nachvollziehen.

Kleine Berichtigungs-Berichtigung: Es gibt Damen die kaufen Haute Couture Kleider, manche Prêt-à-porter, manche maßgeschneidert, die meisten aber kaufen von der Stange. Sparfüchse kaufen aber tatsächlich Pallettenkleider, direkt von der Palette am Rotterdamer Hafen:
https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-...46995-155-2054

Einen Reisverschluss (Ileus asiaticus) hatte ich bei meiner letzten Chinareise. Sehr schmerzhaft.
Antwort erstellen         
Alt  28.01.2018, 12:38   # 3404
Connery007
Man lebt nur zwei Mal...
 
Benutzerbild von Connery007
 
Mitglied seit 23. February 2015

Beiträge: 270


Connery007 ist offline
@André

Hochfeine textile Charakterisierung der Protagonistinnen dieses Abends. Ich ziehe tieeeeeef meinen Hut! Hat Freude gemacht zu lesen! Ob wir am Ende doch noch Freunde werden?

Kurzer Hinweis dennoch: „PALETTENkleid“ ist wenig charmant. Bitte nochmal kurz mit einem i an der richtigen Stelle versehen. Das wäre sozusagen das Tüpfelchen auf dem i. Ebenso verhält es sich mit dem Reis(s)verschluss.

Reine Kosmetik, weiss ich.

Bitte mehr solcher Berichte/Updates!
__________________
Kampfkuschelnder Kontaktraumstoffel

Antwort erstellen         
Alt  28.01.2018, 08:48   # 3403
Andre Reto
 
Mitglied seit 28. January 2018

Beiträge: 8


Andre Reto ist offline
Eine Jugend in der Provinz. Friedensbewegung, Umweltschutz, Nachrüstung. Die Welt schien einfacher. Der Feind stand im Osten. Aufreizende Outfits gab es damals nicht. Zumindest nicht bei mir im Dorf. Schminken zu Partys war verpönt. Tiefe Ausschnitte und kurze Röcke schienen nicht zu existieren. Selbst Badeanzüge waren züchtig. Schambehaarungen wucherten. Und Achseln rasierten sich nur die frühreifen Schlampen. Das prägt.

Ein bisschen Glamour darf es inzwischen dann aber doch mal sein. Man lernt ja dazu. Natürlich nur in überschaubarem Maße. Also ab in den Puff. Hemmungslose Ausschweifungen, soweit die mehr als beschränkte Fantasie reicht. Sehnsuchtsort des kleinen Mannes. Neujahrsparty, Ende Januar. Lassen wir das doch einfach mal so stehen.

Es ist einer dieser Abende, da wünscht sich die ein oder andere ein paar mehr Kurven. Machen diese sich doch oftmals grade zu solchen Anlässen sehr gut. Es dominiert das kleine Schwarze in verschiedensten Variationen. Melinda präsentiert einen ausgesprochen anregenden V-Ausschnitt. Im ersten Moment scheint es fast so, als wäre da über die Feiertage angebaut worden. Auch Diana und Sissi sind in ihren nach unten leicht golden werdenden identischen Kleidchen sehr appetitlich verpackt.

Bei Eli geht es naturgemäß etwas gradliniger zur Sache. Auch Ioana zeigt sich eher schlicht. Rafaela präsentiert ein Modell mit nude-farbenen Einsätzen und perlenartigen Stickereien im Bauchbereich und ein ganz klein wenig Chichi im unteren Teil. Das ist schon alles sehr hübsch anzuschauen. Auch Ina und Himena machen eine gute Figur. Helen marschiert in einem knappen schwarz-silbernen Outfit vorbei, das ihr für meinen Geschmack durchaus steht.

Marina macht in einem kurzen dunkelroten Paillettenkleid richtig was her. Lora ist in einem ebenfalls roten langen Neckholderkleid aus weitgehend durchsichtiger Spitze unterwegs. Ihre äußerst präsenten Nippel scheinen sich ständig einen Weg durch auch nur die kleinste Lücke im Stoff bahnen zu wollen. Mir ist das etwas zu viel.

Auch Rebecka in schwarz und Maja in grün tragen bodenlang. Beide zeigen nur hinten am Rücken etwas Haut. Wie auch einige andere hat letztere die üblichen Pufftreter für den Abend daheim gelassen. Und trägt passende offene hochhackige Schuhe komplett ohne Plateau. Das macht nicht nur einen schönen Fuß, sondern sieht auch beim Gehen gleich ganz anders aus. Vielleicht auch mal was für alle Tage. Nur so als unmaßgebliche Randnotiz.

Sarah kommt in einem silbernen engen Schlauchkleid mit transparenten Spaghettiträgern daher, das Hüfte und Taille hervorragend zur Geltung bringt. Im oberen vorderen Bereich weitet sich dieses zu einem phänomenalen üppigen Dekolleté, dass es einem schlicht die Sprache verschlägt. Gut, ein wenig gestützt wird da auch. Aber nur wer hat, dem wird auch gegeben. Durchgängiger Reißverschluss hinten. Fickfreundlich ist das Teilchen also auch noch. Die offenen lockigen dunklen Haare fallen sorgfältig frisiert über ihren Rücken. Sagenhaft.

Saschka trägt ein hochgeschlossenes knielanges schwarzes Kleid mit Ärmeln, das sicher einmal mindestens zehn Zentimeter zu lang ist, um wirklich sexy zu sein. Die einzige Deko sind einige schwarze Schnüre auf der Vorderseite. Dazu schwarze Pumps. Die Haare sind zum Pferdeschwanz gebunden. Sehr schick und schlicht. Einfach toll. Und beinahe mutig für den Anlass. Das Outfit des Abends.

Antwort erstellen         
Alt  28.01.2018, 02:22   # 3402
Prisma
 
Benutzerbild von Prisma
 
Mitglied seit 7. August 2015

Beiträge: 549


Prisma ist offline
Zitat:
Heute haben wir den 27.01.2018 und bis jetzt gibt es dieses Jahr nur Berichte von mir und Kollege Carguy?
Über Sofia03 habe ich geschrieben, ansonsten gibt es nix neues. Man muss ja nicht zum 4. mal das wiederholen, was eh schon 3x da steht.

Die Girl-Threads werden wesentlich weniger gerne gelesen als das, was man im allgemeinen Hawaii-Thread schreibt. Ist es wirklich so interessant, wie mir der Kaffee geschmeckt hat und ob ich zuerst in der Sauna oder zuerst im Pool war?

Zitat:
Ebenso möchte ich noch erwähnen das sehr selten Negatives von den Mädels geschrieben wird. Warum ?
- Nun... schau mal bei dir selbst, wie viel positives und wie viel negatives du hast. Das meiste im Hawaii ist halt positiv, deswegen kommen wir ja auch immer wieder. Übrigens: Oftmals, wenn du eine 2 vergibst, fehlt mir die Begründung, was zur 1 gefehlt hat.

- Wenn man Negativmeldungen hat, die im Forum auch bisher noch nicht aufgetaucht sind, scheint es meistens niemanden zu interessieren. Das ist eigentlich viel schlimmer als das Beispiel bei dir, wo du Gegenstimmen ausgelöst hast. Gegenstimmen, so würd ich es sagen. Kann mich nicht erinnern, dass hier mit Dreck geworfen wurde. Irgendwann hat das Schaf halt mal gemeint, es sei nun genug, deine Enttäuschung über die "Ex" auszudrücken.

Zitat:
Ich habe durch andere Mitstreiter erfahren das mehrere Mädels ( darunter auch Altgediente und mit Lob Überhäufte ) sehr gerne auf Zimmer Ihr Handy mitnehmen und den Klienten Ihre Bilder zeigen. So kann mann auch Zeit schinden. Aber geschrieben wird darüber nicht. Warum ? Ist es nicht wichtig das alle Mitstreiter erfahren was einen mit welcher DL auf Zimmer passieren kann ?
Also bei mir nicht. Ich gehe gerade wegen Handyverbot sehr gerne ins Hawaii oder in andere Saunaclubs. Mich nerven die Dinger ziemlich immer und überall.

LK wollen ihre Angebetete oft durch Schweigen schützen. Das könnte bei anderen oft ein Grund sein, das nix geschrieben wird.

Zitat:
Wichtig ist über alles zu Schreiben was man erlebt hat das alle sich auskennen.
Na ja... wie gesagt, alles, was INTERESSANT ist halt. Und dann spielt es auch eine Rolle, ob über Details geschrieben wird. Wenn ich die Vorlieben/Must-haves von jdn nicht kenne, und der vergibt einfach eine Note, ohne was weiteres zu schreiben... was soll ich damit anfangen? Da bin ich nachher genau so schlau wie vorher.
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  27.01.2018, 20:33   # 3401
Xantos
 
Mitglied seit 18. February 2016

Beiträge: 51


Xantos ist offline
@Passenger

Da ich seit Dezember nicht mehr im Hawaii war, gibt es keinen Stoff für Berichte.

Antwort erstellen         
Alt  27.01.2018, 20:05   # 3400
Passenger
 
Benutzerbild von Passenger
 
Mitglied seit 16. February 2016

Beiträge: 78


Passenger ist offline
Schreib Blockade ?

Hallo Kollegen,

möchte hier noch mal Fragen ob bei den Kollegen eine Schreibblockade besteht ?
Heute haben wir den 27.01.2018 und bis jetzt gibt es dieses Jahr nur Berichte von mir und Kollege Carguy?
Wart Ihr alle nicht im Hawaii auf Zimmer oder haben die meisten Schreibverbot ?
Ebenso möchte ich noch erwähnen das sehr selten Negatives von den Mädels geschrieben wird. Warum ?
Ich habe durch andere Mitstreiter erfahren das mehrere Mädels ( darunter auch Altgediente und mit Lob Überhäufte ) sehr gerne auf Zimmer Ihr Handy mitnehmen und den Klienten Ihre Bilder zeigen. So kann mann auch Zeit schinden. Aber geschrieben wird darüber nicht. Warum ? Ist es nicht wichtig das alle Mitstreiter erfahren was einen mit welcher DL auf Zimmer passieren kann ?
Für was gibt es diese Foren wenn man nicht auch mal das negative schreibt und nicht nur die Lobeshymnen für gewisse Frauen.
Ich habe ja auch letztes Jahr über eine DL geschrieben und wurde dann gleich von mehreren Mitstreitern sehr angegangen. Das sollte in diesem Forum nicht geschehen.
Wichtig ist über alles zu Schreiben was man erlebt hat das alle sich auskennen.
Dafür sind solche Foren da.

PS: Die Mädchen tauschen sich Untereinander ja auch über uns aus

Bis zum nächsten Mal
Passenger
__________________
Immer wieder gerne ins Hawaii

Antwort erstellen         


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:58 Uhr.



·.¸¸.·´¯`*©* Nachricht an Tim den Webmaster
Hilfe, Fragen, Kooperationen, etc.

·.¸¸.·´¯`*©* Beschwerden, Drohungen
Drohungen mit (ohne) Ultimatum,
Zensuraufforderungen, etc.

LUSTHAUS Regeln
Bitte lesen!
Danke.


Noch mehr Erlebnis-Berichte?

Mit einem LUSTHAUS-Banner auf deiner Homepage kannst du
deine Gäste motivieren im LUSTHAUS-Forum zu berichten.

Banner & Logos für deine Homepage

LUSTHAUS Hurenforum   LUSTHAUS Erotikforum

LUSTHAUS Erotikforum
www.lusthaus.cc


  LUSTHAUS Erotik Forum  LUSTHAUS Hurenforen  LUSTHAUS Sexforum  LUSTHAUS Hurentest  LUSTHAUS Huren

LUSTHAUS Hurenforum

LUSTHAUS Hurenforum

Hat es dir gefallen? Berichte doch bitte im LUSTHAUS - DANKE!!!




Sexxxgirls.com

Do it Yourself!!! Mach deine Werbung jetzt ganz einfach selbst...






# A4 Plakat für Girls & Clubs #

1:1 Bannertausch | Exklusiv-Banner buchen | Statistik / Mediadaten

Copyright © 2018 Dios mío! agencia de publicidad
15th Floor Tower A, Torre de Las Americas
Panama City

zurück zu den
LUSTHAUS Hurenforen
(Startseite)