HOMEHOME
 
  Handicapped Corner  Login    Gratis Registrierung   

Alle neuen Beiträge    Startseite   
 
Translator


LUSTHAUS - Das Forum. Für richtige Männer. Und echte Frauen.
 Das lustige Sexforum, Erotikforum, Hurenforum OHNE Zensur

            


   
??? Was war euer teuerster Einzelfick...

gratiszeiger.com | sexxxgirls.com | loquidoki.com | youwix.com

Wer ist online? Benutzerliste Insiderforen Suchen Alle neuen Beiträge & Berichte       Off-Topic Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   LUSTHAUS Forum > Erotikforum > SEX Talk, SMALL Talk, ... > TREFFPUNKT - Der moderierte Small Talk
  Login / Anmeldung  



Banner bestellen


















Banner bestellen

.



 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt  16.10.2008, 10:34   # 1
Webmaster
·.¸¸.·´¯`© Tim
 
Benutzerbild von Webmaster
 
Mitglied seit 1. April 2050

Beiträge: 7.021


Webmaster ist offline
Thumbs up Herzlich Willkommen!!!! Neue User stellen sich vor.......

Ein eigener neuer Thread für unsere neuen User......

Wer sich traut kann sich hier kurz vorstellen, wie und warum er ins LUSTHAUS gefunden hat, aus welcher Gegend er kommt, warum und wie lange er schon zu Huren geht, seine bisherigen Erfahrungen, was er sich vom LUSTHAUS erwartet........ etc... etc.......

Einfach links oben (oberhalb von meinem Passfoto) auf "Antwort erstellen" klicken.....

Willkommen in unserer lustigen Hütte...

Tim der Hausmeister







PS: Auch lustige (Ehe)Frauen sind hier immer herzlich willkommen


PS: Die "Alten" dürfen die Neuen ruhig willkommen heißen....... aber dämliche störende unpassende Kommentare sind hier in diesem Thread unerwünscht und wandern in den LH Keller.......

Antwort erstellen          Mit Zitat antworten

KOMMENTARE und ANTWORTEN dazu...
Alt  07.12.2018, 15:48   # 496
Icaros
 
Mitglied seit 6. December 2018

Beiträge: 5


Icaros ist offline
Kurze Vorstellung

Ich komme aus Nordbayern und bin in den Vierzigern.
Mein Werdegang:
Angefangen habe ich natürlich wie viele andere an der Frauentormauer (FTM) und Laufhäusern in Nürnberg,
dann auch in Terminwohnungen (Franzis Haus, Puppenhäuser, Lustengel, Kleines Laufhaus Mögeldorf, Julias Appartement, Massage Studios und ein paar andere schlechtere Wohnungen).
Seit ca. 2 Jahren gehe ich haupsächlich in FKK Clubs. Anfangs nur ins Artes Bayreuth, danach alle Clubs in Nürnberg und manchmal auch Hawaii Ingolstadt.
Da ich Normalverdiener bin, gehe ich im Schnitt 1-2 mal im Monat in Clubs.

Antwort erstellen         
Danke von
Alt  04.12.2018, 23:00   # 495
Weinachtsmann
 
Benutzerbild von Weinachtsmann
 
Mitglied seit 4. December 2018

Beiträge: 2


Weinachtsmann ist offline
Zitat:
Zitat von Treibauf Beitrag anzeigen
Als Einstieg habe ich hier mal ein Bild, von einer Frau, die ich mochte, aber leider nicht mehr finde, sie hieß Maria und hat in der Machtlf...er gearbeitet - 100% Wiederholungswahrscheinlichkeit meinerseits, aber leider keine aktuellen Daten


Ja, ist ne tolle Frau! Ich kenne (kannte) sie seit Ende 2012.
Sie hat bei meinem letzten Besuch im Sommer nichts davon gesagt daß sie aufhören wird.
Antwort erstellen         
Alt  04.12.2018, 20:42   # 494
Weinachtsmann
 
Benutzerbild von Weinachtsmann
 
Mitglied seit 4. December 2018

Beiträge: 2


Weinachtsmann ist offline
Zitat:
dies wird die vorletzte Ausgabe des B.L.O.G.S werden
schreibt Devilmann!

Ab übermorgen dann in neuem Gewande
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  03.12.2018, 20:48   # 493
Treibauf
 
Mitglied seit 3. December 2018

Beiträge: 2


Treibauf ist offline
Vorstellung

Bild - anklicken und vergrößern
maria.jpg  
Treibauf, mein Name - 50something, 15 Jahre internationale Jahre P6 Erfahrung, lieber GF6, als Bizarr.

Hallo zusammen!

Als Einstieg habe ich hier mal ein Bild, von einer Frau, die ich mochte, aber leider nicht mehr finde, sie hieß Maria und hat in der Machtlf...er gearbeitet - 100% Wiederholungswahrscheinlichkeit meinerseits, aber leider keine aktuellen Daten:~von der Maja aus dem FKK Sunshine habe ich nicht mal mehr ein Foto, leider

Antwort erstellen         
Danke von
Alt  14.11.2018, 22:26   # 492
Kassiopeia
Ich zeige euch den Weg
 
Mitglied seit 4. July 2003

Beiträge: 3.733


Kassiopeia ist offline
Zitat:
Zitat von htceline
… Unter anderem hatte ich das Vergnügen Domenica vor die Flinte zu bekommen ...
Die Dame weilt ja leider auch nicht mehr unter uns.
__________________
Gruß



Carpe diem
Antwort erstellen         
Alt  14.11.2018, 21:54   # 491
htceline67
 
Mitglied seit 25. October 2018

Beiträge: 14


htceline67 ist offline
Moin,
dann will ich auch mal Die Buchse runterlassen...
Ich bin 51 Jahre alt, komme aus dem schönen Niedersachsen und stamme ursprünglich aus Hamburg. Meine ersten Erfahrungen mit Prostituierten habe ich Ende der 80er rund um die Reeperbahn gemacht. Ich wohnte damals auf dem Kiez und war von der Herbertstr. magisch angezogen Meine bevorzugte Zeit um da herum zu schleichen waren die frühen Morgenstunden bis zum Mittag.Da war die Auswahl an Prostituierten mit extrem großen Hupen sehr groß. Unter anderem hatte ich das Vergnügen Domenica vor die Flinte zu bekommen. Dann erinnere ich mich noch sehr gerne an so ein Tittenmonster in Korsage und mit Indianer Stirnband und Zöpfen einfach nur Geil! Die haben zwar alle gekobert aber ich bin als Azubi preislich immer gut weggekommen. Ich springe immer noch auf extreme Titten an, aber mein eigentlicher Fetisch ist die Kombi aus subslut und Titten. Leider sind viele dieser semi Profis aus dem aktiven Dienst ausgeschieden und so ist es einigermaßen schwierig geworden meinem Laster zu frönen.... In diesem Sinne
Antwort erstellen         
Alt  14.11.2018, 20:14   # 490
lecker.67
 
Mitglied seit 7. November 2018

Beiträge: 24


lecker.67 ist offline
Hallo
Bin ein völlig vernachlässigter Ehemann . Seit Ihre Op läuft nichts mehr und das schon seit 2 Jahren
Ich liebe Sie immer noch
Doch meine Triebe haben mich zu SDL`S getrieben .
Seit nun mehr 14 Monaten mache ich die SDL`S unsicher
Habe hier gute Info`s erhalten.
Daher habe ich mich entschlossen hier auch meine Erfahrungen zu teilen.

Sie weis es und akzeptiert es .
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  14.11.2018, 18:21   # 489
Ducatimann
 
Mitglied seit 14. November 2018

Beiträge: 12


Ducatimann ist offline
ich habe es getan

Moin Jungs (und Mädels),
ich habe es getan und mich nach einigem Zögern hier angemeldet.
Ich bin neu hier, nachdem ich immer nur mal so geschaut habe und will mich gern "einbringen".
Also verkloppt mich nicht gleich, wenn es mit mir zu Anfang nicht gleich so läuft, vor allem, wenn ich erstmal doofe Fragen stelle.
...muss ja lernen...!
Und wenn es gut läuft liefere ich natürlich ab!
Ansonsten habe ich den roten Renner winterfertig eingemottet und warte auf das, was da kommt!

"und ewig lockt das Weib"
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  10.11.2018, 08:15   # 488
Longjohn4207
 
Mitglied seit 10. November 2018

Beiträge: 1


Longjohn4207 ist offline
Hallo zusammen...ich Klaus bin 55 Jahre alt und möchte mich vorstellen. Bin hier durch einen Kolegen gelandet. Hab zwar eine Private Dreilochstute,aber vieleicht gibt es hier Tips für das Münsterland wo man ab und an mal hinfahren kann.
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  15.10.2018, 20:32   # 487
Schreckgespenst
---
 
Benutzerbild von Schreckgespenst
 
Mitglied seit 15. October 2018

Beiträge: 108


Schreckgespenst ist offline
Na dann sag ich mal Hallo

Ich bin der Micha und 49 Jahre alt, Mediengestalter von Beruf und zum kreativen Ausgleich aktiver Punkrocker am E-Bass und Schlagzeug bei einer KellerBand. Schnell und Laut ist da die Devise.

Als stiller Mitleser habe ich mich ne lange zeit nicht getraut hier anzumelden, weil mir das Klima hier zu vergiftet war. Nachdem gestern aber offensichtlich mal ein Machtwort gesprochen wurde, versuche ich es jetzt hier trotzdem mal. Aber ich muss euch vorwarnen, von meiner Seite wird es mehr Small Talk geben. Ich bin Single weil ich beziehungsunfähig bin. Aber ab und zu brauch auch ich meine Zärtlichkeiten . Da ich aber nur so alle ein bis zwei Jahre zu einer Fachkraft für sexuelle Befriedigung gehe, habe ich nicht so viel zu berichten, und manches ist sicher schon veraltet oder die Frau nicht mehr im Geschäft. Ich hoffe es wird mir nachgesehen, das dann nicht so wahnsinnig viele Berichte kommen werden.

Na gut, das wars erstmal, mehr fällt mir im Moment nicht ein, was ich noch schreiben soll.

Bis demnächst
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  14.10.2018, 17:34   # 486
winsener_1974
 
Benutzerbild von winsener_1974
 
Mitglied seit 27. September 2018

Beiträge: 15


winsener_1974 ist offline
Moin moin,
Ich bin, wie man bei meinem Namen erwarten kann, Jahrgang 74 und komme aus dem Landkreis Harburg. Durchaus schon seit längerer Zeit immer mal wieder bei den Hamburger Mädels und Damen zu Gast. Das ungefähr seit ca. 15 Jahren. Mal mehr, mal weniger aktiv und regelmäßig.
Damals im Lexi Forum immer schon mal quer gelesen, aber nie aktiver Schreiberling. Wobei meine Liste an Erfahrungen (gute wie schlechte) durchaus einiges an Lesestoff hätte bieten können.
Ideen und optische Reize für einen nächsten Versuch hole ich mir überwiegend bei modelle-hamburg oder kaufmich. Wenn es dann noch den einen oder anderen Erfahrungsbericht gibt, ist das Na natürlich toll. Und das möchte ich nun auch gern mal anderen Interessierten anbieten.
Vom gesuchten Damenprofil bin ich gar nicht so festgelegt. Mal reizt die skinny Blondine mir 20 Jahren, aber auch mal die etwas drallere Enddreisßigerin. Mal dem dominante Spiel erlegen, mal die Zügel selber fest in der Hand haben.
Wichtig ist mir aber die sympathische Ansprache und zwischenmenschliche Umgang mit der auserwählte Dienstleisterin.
So versuche ich auch immer fair und respektvoll den Damen gegenüber zu sein
Freue mich auf einen gewissen Austausch und vielleicht den einen oder anderen Tipp. Und wenn ich jemandem was bestätigen oder mitteilen kann ist das auch super.
Hauptsächlich halt Hamburg und Umgebung unterwegs. Gibt bei nem Abstecher in andere Städte aber auch immer mal wieder die eine oder andere Versuchung.
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  14.10.2018, 06:01   # 485
LickmasteR
 
Mitglied seit 14. October 2018

Beiträge: 5


LickmasteR ist offline
Dann möchte ich mich auch mal vorstellen

Hallo zusammen,

ich bin Ende 40 und frustrierter Eheman, der seit Jshren keinen Sex mehr in der Ehe hatte. Aus diesem Grund habe ich mich dann dazu entschieden mal ein paar hübsche Damen des horizontalen Gewerbes zu besuchen. Was ich jetzt auch schon ein paar mal getan habe.
Es ist ja auch schön, wen. Man mal wieder was jüngeres vors Rohr bekommt. 😁
Beruflich bin ich immer mal wieder in Hamburg, so dass ich immer mal wieder die eine oder andere Dame besucht habe.
Ich freue mich auf interessante Berichte und Erfahrungsaustausch.

Wünsche euch allen viel Spaß,
LickmasteR
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  10.10.2018, 19:10   # 484
saftschwanz
 
Mitglied seit 6. June 2018

Beiträge: 1


saftschwanz ist offline
Moin,
Ich stelle mich auch mal vor, komme aus dem Ruhrgebiet und bin ein erfahrener Forumler.
Im Rg in der Bordellcommunity und Owl Forum unter gleichen nick zu finden. Bin öfters beruflich in Bremen und Hamburg.
Natürlich habe ich hier auch das Jucken in der Hose.
Allerdings sehr vorsichtig hier in Hamburg.
Muss mich erstmal hier im Forum zurecht finden.
Und wenn ich hier ficke gibt es auch einen Bericht um die Ohren.

Glück auf

Lg
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  09.10.2018, 21:32   # 483
Dr. Met
 
Mitglied seit 9. October 2018

Beiträge: 2


Dr. Met ist offline
Ich bin jetzt auch dabei

Hallo, liebe Leute,

ich mach jetzt auch mal hier mit. Ich habe zwar schon die 60 überschritten, gehe aber seit einigen Jahren ganz gern in Clubs, um die schönste Nebensache der Welt zu genießen, so lange es noch geht. Den Austausch von Informationen über Clubs und Mädels halte ich für ausgesprochen sinnvoll, jeder kann von den Erfahrungen Anderer profitieren und ich möchte nach Möglichkeit dazu beitragen, indem ich auch meinen Senf dazu gebe.
In diesem Sinne: Dann mal los!
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  26.09.2018, 15:04   # 482
Nachtfalke68
 
Mitglied seit 26. September 2018

Beiträge: 1


Nachtfalke68 ist offline
Paar aus NRW

Hallo, sind seit heute hier auch angemeldet

Wir sind ein Paar aus dem Raum Dortmund und beide in den 40er, da sie sehr stark Bi ist gehen wir schon seit Jahren öfters zu Damen des käuflichen Gewerbes. Leider ist hier in Dortmund nicht mehr wirklich viel los, dazu kommt es das Frauen hier auch nicht in jedem Club gerne gesehen sind.

Hoffen jetzt hier wieder neue Damen zu finden mit dehnen wir uns gemeinsam vergnügen können.

Er steht sehr auf Asiatinnen oder Skinny Girls, Sie mag eigentlich alle Frauen die nicht gerade zu stabil sind.

So jetzt werden wir uns mal hier umsehen.

Liebe Grüße Nachtfalke....
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  23.09.2018, 22:48   # 481
Agamemnon
im Ruhestand
 
Benutzerbild von Agamemnon
 
Mitglied seit 27. August 2015

Beiträge: 636


Agamemnon ist offline
@Mike68trier

du bist doch nur ein Fuck Stalker
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  23.09.2018, 20:44   # 480
Mike68trier
---
 
Mitglied seit 18. September 2018

Beiträge: 9


Mike68trier ist offline
Neuer User stellt sich vor

Hallo. Bin Mike und komme aus Trier. Bin 52 Spaziere seit über 10 Jahren durch Bordelle und Clups. Ich habe mich angemeldet um etwas über ein Thema zu sagen. Welches mir persönlich keine Ruhe gelassen hat. Zuvor habe ich nur eure Beiträge gelesen. Ich mag Paysex. Denn ich bin gerne Single. Liebe aber Frauen ihre Düfte ihre Körper. Ich genieße die Freiheit mir eine Dame auszusuchen auf die ich gerade verlangen habe. Dick. Milf. Schlank. Große oder kleine Brüste. Bin einfach nicht für feste Beziehungen geschaffen.
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  17.09.2018, 13:37   # 479
Black Sky
 
Mitglied seit 26. March 2018

Beiträge: 1


Black Sky ist offline
Ein neuer User stellt sich vor

Hallo liebe Lusthäusler,
ich komme aus dem Raum München, bin ca. 60 Jahre alt und habe noch keinen Paysex ausgeübt. Ich bin also völlig unerfahren, eine Paysex-Jungfrau sozusagen. Ihr werdet Euch sicher fragen: "Wie kommt der alte Sack auf die Idee, jetzt in seinem fortgeschrittenen Alter noch zu Dienstleisterinnen in diesem Gewerbe gehen zu wollen?"
Nun, die Geschichte ist lang , aber vielleicht typisch für viele, die ähnliche Qualen erlitten haben. Nur konnten die sich vielleicht eher entscheiden, Alternativen wahrzunehmen. Ich habe mit 25 Jahren meine jetzige Frau geheiratet. Anfangs war alles super, man ist verliebt, sieht die Welt verklärt und damit nimmt man auch viele Unstimmigkeiten nicht wahr. Mir fiel ca. 1 Jahr nach der Hochzeit auf, daß der Oralsex von Seiten meiner Frau immer lustloser gehandhabt wurde. OV wurde immer häufiger abgelehnt. Wenn er dann doch stattfand, nahm sie meinen Penis zwar in den Mund, aber es fand keinerlei Action statt. Der Sex mit ihr endete immer häufiger im Frust, es folgten endlose Diskussionen. Wir vereinbarten feste Oralsexquoten (1 mal im Monat), was natürlich nicht funktionierte. Ich hab's einfach nicht verstanden, was hatte sich geändert? War ich körperlich unattraktiver geworden? Ich fühlte mich, was meinen Schwanz anging, wie ein Aussätziger. Nach langen Jahren erfolgloser Diskussionen, etlichen Versuchen meinerseits ihr das Blasen wieder schmackhaft zu machen, erfolgte dann das finale Schlusswort ihrerseits: "Sie habe das Blasen von Anfang an verabscheut. Sie habe es anfangs gemacht, weil sie dachte sie könne sich daran gewöhnen. Jetzt sei aber endgültig Schluß damit." Nebenbei bemerkt, es geht hier um um OV, nicht um FT. Ich fühlte mich betrogen, sie ist mit mir eine Ehe eingegangen mit dem Verschweigen wesentlicher sexueller Abneigungen (keine Blow Jobs). Trennen wollte ich mich von ihr nicht (es gibt andere Bereiche im Leben, in denen wir gut harmonieren). Aber spätestens hier kamen natürlich die Gedanken auf, den Oralverkehr mit profesiionellen Sex - Dienstleisterinnen zu erleben. Warum hab ich es nicht gemacht? Ich weiß es nicht so genau. Irgendwie empfand ich den Gang zu einer Prostituierten als Untreue, als Seitensprung, obwohl ich ja auch ein Betrogener war. Ich kann's nicht besser erklären, ich bin halt so erzogen worden. Viele werden das vielleicht nicht verstehen, aber so war's nun mal.
Ihr könnt Euch denken, mein Martyrium ging weiter. Jetzt gab's keinen OV mehr, sie erklärte mir dann, das sie selber auch nicht mehr geleckt werden möchte, daß sie dabei nichts empfindet. Und so kam es, wie es kommen mußte, der ganz gewöhnlich GV wurde auch immer weniger. Sie war auch nie an anderen Stellungen interessiert, nur Missionarsstellung akzeptierte sie. Mit dem GV ging es jetzt wie mit dem Blasen, es wurde immer weniger praktiziert und dabei von mal zu mal lustloser. Vor einem Jahr las sie dann per Zufall in einer Illuustrierten einen Artikel über Asexualität und erkannte sich dabei zu 100% wieder. Sie erklärte mir, daß sie asexuell sei, und sie akzeptiere es, wenn ich mein Bedürfnis nach dem Sex, den sie mir nicht geben könne, bei Prostituierten stille.
Jetzt bin ich also mit der ehelichen Erlaubnis ausgestattet, mich im Rotlichtmileu auszutoben. Und bin ziemlich unsicher, wie Ich es anfangen soll? Was gibt es zu beachten?
Erst einmal rief ich die Webseiten auf, die in einigen Münchner Boulevardblättern genannt werden (Rote Laterne, Ladies.de,etc). Dann stieß ich durch irgendeinen Zufall auf das Lusthaus. Ich meldete mich an, und stöbere nun seit geraumer Zeit die Beiträge speziell für den Münchener Raum und Umgebung durch.
Und ich staune: Wie viele Möglichkeiten es gibt, wie verwirrend groß das Angebot ist, wie viele Stolperfallen es gibt, wie viele mögliche Reinfälle auf den Sexkunden lauern. Ich kam mir vor wie ein kleiner Junge, der auf dem unebenen Boden des bezahlten Sex das Laufen neu erlernt und sich bemüht nicht hinzufallen. An dieser Stelle möchte ich allen LH-Usern danken. Dieses Forum ist für mich unersetzlich und hilft mir sehr, auf diesem Terrain meine ersten Schritte zu machen. Nicht nur die Berichte über die Damen des Gewerbes, auch die vielen anderen Diskussionen sind wichtig und wertvoll wie Gold. Und sie haben meinen Blick auf das horizontale Gewerbe verändert.
Insbesonders gilt meine Hochachtung den Damen des Gewerbes, die diesen schwierigen Job ausführen, sich dabei um das sexuelle Wohl des Kunden bemühen, obwohl es vielleicht schon spät am Abend ist und sie schon etliche Kunden vorher an diesem Tage befriedigt haben. Und die für diese, für das Gemeinwohl ungeheuer wichtige sexuelle Frustbeseitigung , für das Vermindern sexueller Gewalt und Agression, für das Geben von etwas Glück, stigmatisiert und geächtet werden. Statt des heuchlerischen Umgangs unserer Gesellschaft mit den Prostituierten hätten sie etwas Anderes verdient, nämlich den Friedensnobelpreis. Ihr nehmt durch Euer Wirken viel männliche Agression aus dieser Gesellschaft heraus und habt deshalb mehr für das friedvolle Zusammenleben getan als so manche Organisation, die den Friedensnoblpreis schon bekommen hat.
Ich habe nun mit Hilfe der vielen Beiträge im LH meine ersten Schritte im Paysex-Land begonnen. Davon werde ich in den nächsten Tagen in einem anderen Beitrag berichten.
Bis dahin: Nur das Beste

Antwort erstellen         
Alt  16.09.2018, 16:38   # 478
Semmmel
 
Mitglied seit 6. September 2018

Beiträge: 15


Semmmel ist offline
Neuer User stellt sich vor.

Ich bin der Semmmel, 1995 in der Domrep fing alles an. Ich wollte eine Ganzkörpermassage haben, die bekam ich auch zum Schluss dann ne Handendspannung.
Da dachte ich mir, das muss zu Hause auch gehen. Es ging auch und noch viel mehr. Erst 5 Jahre in Duisburg und dann in Berlin.
Ich hatte dann meine Stamm-Thaimassage in Steglitz bei Kamlai. Joy hieß sie und sie machte es wunderbar. Für 40460 erst eine ganz normale Ganzkörpermassage und die letzten 10 Min. Kam der Po dran, danach umdrehen und dann ging mit einem gekonnten HJ die Post ab.
Bis ca. Mitte 2014 sie nicht mehr da gearbeitet hatte. Nun irre ich hier herum und suche die optimale Entspannung.
Antwort erstellen         
Alt  16.09.2018, 12:22   # 477
derdart
 
Mitglied seit 13. January 2018

Beiträge: 57


derdart ist offline
So, dann

will ich mich auch mal Vorstellen:
Mitte 50, komme aus München und bin seit ca. 20 Jahren im P6 unterwegs.
Laufhäuser, FKK - Clubs, Bordelle und Terminwohnungen sind mein " Jagdgebiet".
Seit 3 Jahren gehe ich überwiegend zu einer Stamm-SDL ( da hat sich echter GF6 entwickelt, so wie ich ihn mag), aber wenn die nicht kann oder ich in D unterwegs bin auch woanders hin.

Ab und zu mag ich auch gerne eine Dame in meinem Alter und / oder richtig mollig. Die gibt es aber in München nicht allzu häufig.

Viele Grüße!

derdart
Antwort erstellen         
Alt  16.09.2018, 10:18   # 476
booom90
 
Mitglied seit 17. September 2012

Beiträge: 8


booom90 ist offline
hallo,

so will mich auch mal vorstellen bin ja schon ne ganze weile hier allerdings die letzten jahre gar nicht aktiv gewesen

komme aus dem raum nürnberg und ab und zu geh ich zu hobbynutten oder ähnlichen, evtl finde ich hier ja den ein oder andern tipp in nürnberg
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  04.09.2018, 19:18   # 475
BudLight
 
Mitglied seit 4. September 2018

Beiträge: 5


BudLight ist offline
Guten Abend.

Ich lese schon seit einiger Zeit mit, bin jetzt allerdings einmal aus mir herausgegangen und habe mich an der ein oder anderen Diskussion beteiligt und freue mich, wenn das ein zusätzliches Hobby werden könnte.

Ein anderes Hobby, um nicht Laster zu sagen, ist das der Prostitution. Da ich schon seit einiger Zeit in der Szene unterwegs bin, behaupte ich einfach mal kleinlaut, dass ich mich insbesondere in und um Trier sehr gut auskenne.

Auf ein angenehmes und vorteilbringendes Miteinander.
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  17.08.2018, 17:40   # 474
DirtyDiddy
bloss no ST & CdC ...
 
Benutzerbild von DirtyDiddy
 
Mitglied seit 26. September 2015

Beiträge: 6.844


DirtyDiddy ist gerade online
Wink @stechermaster1

Reschbeggd ... angemeldet, vorgestellt und gleich den ersten Bericht "raus lassen" ...
i glaab, dees bassd ... weiter so! ... und herzlich willkommen!

P.S. wenn Du ein paar "Tricks" zum posten haben möchtest, klick' einfach die Links in meiner Signatur ...
(oder auch: die "Begrüssungsmail" vom webmaster ausgiebig lesen ...)
__________________
weil's wurschd is ...

aber ... ich will ja "ned so (oarg) sein" ... :
Tipps zum Bilder einfügen (klick) und weitere Tipps (klick) ...

Antwort erstellen         
Danke von
Alt  17.08.2018, 16:58   # 473
stechermaster1
 
Mitglied seit 28. July 2018

Beiträge: 2


stechermaster1 ist offline
Vorstellung.

Hallo zusammen,

lese seit ein paar Monaten hier mit und möchte mich nun auch vorstellen. Komme aus Bayern und bin im Raum München, gelegentlich auch Raum Salzburg aktiv. Bin in meinen Zwanzigern und habe dieses Jahr das Huren gehen, für mich entdeckt.

Hab mich hier angemeldet um auch einmal ein paar Berichte zu verfassen und mich auszutauschen.

In diesem Sinne... guten Sex an alle!
__________________
Rein und wieder raus!
Antwort erstellen         
Alt  12.08.2018, 19:38   # 472
Der stumme NWMer
 
Mitglied seit 12. August 2018

Beiträge: 16


Der stumme NWMer ist offline
Smile Hallo,

ich lese hier seit einger Zeit mit und habe es endlich geschafft mich anzumelden.

zu mir...Ich bin (M) 44 Jahre alt , aus dem Raum NWM,und erst seit ca. 1 Jahr im "roten Licht" unterwegs.

Habe hier schon einige gute Tips gelesen und hoffe mit meinen Beträgen mich dafür zu revanchieren.

Auf meiner ToDo Liste ist noch ein Club-Besuch,trau mich aber nicht so richtig allein zu gehen,wenn jemand Lust hat mich da ein bischen einzuführen..........Raum HH, Atmos, Babylon,Harmony..........Tipps und Erfahrungen gerne willkommen.

Gruß

Der Stumme
Antwort erstellen         

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 07:40 Uhr.



·.¸¸.·´¯`*©* Beschwerden, Zensurwünsche, Drohungen mit und ohne Ultimatum, etc.

·.¸¸.·´¯`*©* Nachricht an Tim den Webmaster (Hilfe, Fragen, Kooperationen)

·.¸¸.·´¯`*©* Bannerwerbung buchen | Statistik / Mediadaten

Copyright © 2018 Pizza Diavolo agencia de publicidad, 15th Floor Tower A, Torre de Las Americas, Panama City