HOMEHOME
 
  Handicapped Corner  Login    Gratis Registrierung   

Alle neuen Beiträge    Startseite   
 
Translator


LUSTHAUS - Das Forum. Für richtige Männer. Und echte Frauen.
 Das lustige Sexforum, Erotikforum, Hurenforum OHNE Zensur

              


    LUSTHAUS Erotikforum

AO - Alles ohne Kondom - ist verantwortungslos und dumm und gefährdet deine Gesundheit und die Gesundheit anderer...

Wer ist online? Benutzerliste Insiderforen Suchen Alle neuen Beiträge & Berichte       Off-Topic Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   LUSTHAUS Sexforum > Hurenforen > HUREN weltweit
  Login / Anmeldung  



SB






















Dein Banner hier?
.



 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt  08.10.2017, 22:18   # 1
abus
 
Mitglied seit 1. December 2014

Beiträge: 34


abus ist offline
Eigenartiges Erlebnis Furth im Wald

Servus,

da ich heute frei hatte und mir daheim langweilig war hab ich mich auf den Weg nach Tschechien gemacht. Über den Grenzübergang Furth im Wald rüber, Mittag gegessen, im Duty Free eingekauft und dann in Richtung Landesinnere gefahren, um mal nachzusehen, was am Straßenrand los ist. An der Hauptstraße lauter Zigis. Hab dann in einer Nebenstraße eine Tschechin gesehen. da dachte ich mir, ich frag nach dem Preis. BJ+GV 30€. Sie war an die 30, Typ eher Mädchen von nebenan. Hab sie dann einsteigen lassen und sie hat mich an ein schönes Örtchen gelotst. Nach dem Ausziehen hat sie mich gefragt, ob ich Französisch ohne möchte. Ich stimmte zu und fragte nach dem Aufpreis. Sie meinte, das wäre schon ok. Nach einem guten Gebläse hat sie sich gefragt, ob ich Sex will und hat sich gleich auf dem Beifahrersitz ausgebreitet. Ich hab ja gesagt, sie angeschaut und gewartet, bis sie mir ein Kondom überzieht. Tat sie aber nicht. Stattdessen fragte sie: "Willst du?" Und ich durfte ohne aufsatteln. Ich bin zwar öfters bei Prostituierten (hauptsächlich Franzis Haus Ingolstadt, ab und zu wo anders), aber sowas ist mir noch nie passiert. Ehrlich gesagt war ich bis heute obwohl ich 25 bin noch quasi Jungfrau. Also noch nie ohne gehabt.
Als ich danach nach dem Aufpreis gefragt hab, wollte sie wieder nichts. Sie war irgendwie nicht wie alle anderen, die ich davor hatte. Hab mich erst gefreut, dass Tschechien so super service bietet.

War dann noch am Asia-Markt und dachte mir dann, ich probiere es nochmal. Hab dann eine aufgetakelte relativ junge Tschechin mitgenommen. Die hat nur ständig Aufpreise verlangt. Hab dann 60 für ca 10 minuten BJ und 5 minuten GV gezahlt.

Auf dem Heimweg fingen dann die Gedanken an, wass da eigentlich passiert ist. Wieso hat die erste AO gemacht, sogar ohne Aufpreis? Ich bin nicht grad alt und hässlich. Ich versuche auch immer nett zu sein. Das hat mir schon oft paar Extras gebracht, aber sowas hatte ich noch nie erlebt.

Hatte Sie einen guten Tag und war deshalb so? Mochte sie mich? Oder ist sie krank und wollte mich mit irgendwas anstecken?

Habe sie danach dort nicht mehr stehen gesehen. Jetzt überlege ich, ob ich nochmal nach CZ zu ihr fahren soll.
Antwort erstellen          Mit Zitat antworten
Danke von

KOMMENTARE und ANTWORTEN dazu...
Alt  06.11.2017, 22:52   # 15
spermaspritzer666
 
Mitglied seit 11. May 2011

Beiträge: 1


spermaspritzer666 ist offline
Steht die kleine noch an der Straße?
Antwort erstellen         
Alt  11.10.2017, 21:10   # 14
hurenchecker83
 
Mitglied seit 5. July 2012

Beiträge: 10


hurenchecker83 ist offline
Es spielen mehrere faktoren eine rolle sich anzustecken, poppers und anal, eiweismangel, hygienemangel usw. helfen dabei den viren. Auch tut sich die immunkrankheit leichter bei jemanden der schon einen tripper oder dgl hat. Gebender GV in westeuropa bei normalen hygienestandards ist also eher low risiko, natürlich aber möglich. Das könnt ihr aber alles selber nachlesen oder beim doc fragen
Es kann dir aber auch ein lkw ins auto reinknallen während dessen du eine Schnalle im Auto spazieren fährst! Wie willst das dann später zu hause erklären wer das war? - schwierig, haaa??? Oder aber die Schnalle beißt dir beim lutschen in deinen schwanz, scheiße. Oder die Alte macht organhandel mit dir? Saudumm?!
Notfalls hilft wohl nur youporn zu nutzen und sich zu hause einsperren
Antwort erstellen         
Alt  11.10.2017, 18:59   # 13
frankiemuc
 
Mitglied seit 24. November 2010

Beiträge: 142


frankiemuc ist offline
Naja: rein unter dem Aspekt der Wahrscheinlichkeitsrechnung ist es eher unwahrscheinlich, dass dieses Erlebnis für dich negative Folgen hat.
Am noch wahrscheinlichsten: Geschlechtskrankheit - Positiv: lässt sich heilen, wenn du dir was geholt hast, merkst du vermutlich auch schon was
Ziemlich unwahrscheinlich:
HIV - sich bei einem einmaligem Kontakt anzustecken, ist (rein statistisch) ziemlich unwahrscheinlich, aber natürlich möglich. Dazu müsste die Frau aber HIV-positiv gewesen sein, was (rein statistisch) auch eher unwahrscheinlich ist
Schwangerschaft - ebenfalls sehr unwahrscheinlich (aber nicht unmöglich)

Ich denke, du solltest dir nicht unnötig Sorgen machen, auf eventuelle Symptome achten und bei Ungewissheit mal demnächst einen Arzt konsultieren.
Was du lieber nicht mehr machen solltest, AO mit unbekannten Partnerinnen. Denn wenn sie mit dir ohne Gummi vögelt, macht sie es vermutlich bei anderen Männern auch und die Gefahr, dass sie sich dabei "etwas holt" ist natürlich um ein Vielfaches größer, als bei einer Frau die mit Gummi vögelt.
So Long
Antwort erstellen         
Alt  11.10.2017, 14:40   # 12
voyeur_49
 
Mitglied seit 20. August 2006

Beiträge: 57


voyeur_49 ist offline
anderes Ereignis auch möglich

Vielleicht wirst du auch in 9 Monaten Papa, deine Autonummer hat die Dame und damit vermutlich auch deinen Namen und deine Adresse. Und Unterhaltsforderungen kann man auch aus dem Ausland durchsetzen. Mit DNA Test hilft nicht einmal der Hinweis auf die Prostitution also den HWG.

Wird schon gut gehen
Antwort erstellen         
Alt  11.10.2017, 14:17   # 11
andy_64
 
Mitglied seit 25. August 2010

Beiträge: 202


andy_64 ist offline
Ich bin da nicht der Oberexperte, aber woran würdest Du das festmachen wollen, dass die HIV-Ansteckungsgefahr bei Vaginalverkehr nicht so hoch ist?
Antwort erstellen         
Alt  11.10.2017, 12:51   # 10
hurenchecker83
 
Mitglied seit 5. July 2012

Beiträge: 10


hurenchecker83 ist offline
Wie sieht sie aus?
Wie alt ca?
Kristina hört sich schon mal vertraut an, allerdings ist das schon mind. 5 jahre her.
Wo stand die genau? Saß sie auf der leitplanke?
Rasiert oder buschig....

hiv ist eher gering einzuschätzen bei vaginalverkehr, würde da eher auf pilz tripper etc achten, ja das müsstest du jetzt schon merken
Antwort erstellen         
Alt  11.10.2017, 01:18   # 9
Professor_Ritze
---
 
Mitglied seit 2. August 2017

Beiträge: 94


Professor_Ritze ist offline
Für eine HIV Untersuchung must du schon mindestens 6 Wochen nach dem Risikokontakt warten, wenn nicht noch länger. Die anderen Geschlechtskrankheiten merkt man dann schon selber, oft schon nach 1 Tag....
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  10.10.2017, 23:16   # 8
Sfico
 
Mitglied seit 12. May 2015

Beiträge: 11


Sfico ist offline
Furth im Wald

Noch so allg. zur Gesundheit der Mädchen.

In Domazlice gibt's ein Haus der Organisation Jana, finanziert mit deutschem Geld, die kümmert sich gratis um die Mädchen, die die wollen.

1. Sie können dort in die Sprechstunde, mit anonymer Nummer. Sie werden auch per Abstrich untersucht und erhalten später das Ergebnis.

2. Die kommen auch in die Clubs zur Info und Beratung.

3. Die sind auch auf der Straße unterwegs, beraten und verteilen Kondome,

Natürlich ist das keine Garantie ( denke an die Inkubationszeit ) aber immerhin.

Sfico
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  10.10.2017, 07:26   # 7
andy_64
 
Mitglied seit 25. August 2010

Beiträge: 202


andy_64 ist offline
Also die Frage nach dem wieso würde ich wirklich nicht stellen, falls sich überhaupt noch einmal die Gelegenheit ergeben sollte.
Warum stellt sich ein junges Mädel an die Straße, um so etwas zu machen? Ganz sicher nicht, weil alles in Ordnung ist. In CZ gibt es heutzutage sicher andere Möglichkeiten, Geld zu verdienen, als zu Wendezeiten. Und sie könnte ja auch in einem Club arbeiten. Aber nein, sie stellt sich an die Straße.
Ich fürchte, da tun sich Abgründe auf, wenn man etwas nachbohrt.
Antwort erstellen         
Alt  10.10.2017, 01:55   # 6
abus
 
Mitglied seit 1. December 2014

Beiträge: 34


abus ist offline
re

Ich selber hab auch Osteuropäische Wurzeln und war von der Arbeit aus auch länger in der Slowakei. Da hat man etwas menschenkenntnis. Irgendwas war anders, aber ich,weiß noch nicht was.
Antwort erstellen         
Alt  10.10.2017, 01:49   # 5
abus
 
Mitglied seit 1. December 2014

Beiträge: 34


abus ist offline
Das ist mir klar, dass es riskant war.
Es war irgendwie eigenartig. Wenn Sie mich danach gefragt hätte, hättte ich wahrscheinlich nein gesagt. Aber sie lag einfach da und hat gewartet.

Ich lasse mich diese Woche mal untersuchen. Hatte eh vor mal eine Hauptuntersuchung machen zu lassen. Wenn alles passt, fahre ich nochmal hin. Vielleicht treffe ich sie wieder und kann sie bei einem Kaffee fragen wieso?
Ich zahle schon einige Jahre für Sex, aber irgendwie war es anders.

Sie stand am Ortsausgang von Czeska Kubice und der Kurve zur Hauptstraße und hat sich mir als Kristina vorgestellt. Kennt sie jemand?
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  09.10.2017, 14:55   # 4
Sfico
 
Mitglied seit 12. May 2015

Beiträge: 11


Sfico ist offline
Furth im Wals

Mein lieber Freund, eigentlich lebst Du schon riskant. Von der Straße ohne ficken.
Ich habe auch schon 2 "ohne" gefickt, allerdings jeweils in einem kleinen Club, nachdem ich schon 3mal mit ihr auf dem Zimmer war.

In Deinem Fall hast Du vielleicht Glück. Sie ist vielleicht ein "braves" Mädchen die nur aus kurzfristiger Geldnot anschaffen ging.
Dafür spricht auch die Nebenstraße ( welche übrigens ? ) um den Zigeunerzuhältern aus dem Weg zu gehen.

So Long, Sfico
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  09.10.2017, 10:32   # 3
andy_64
 
Mitglied seit 25. August 2010

Beiträge: 202


andy_64 ist offline
Die Frage nach dem Sinn des Ganzen stellt sich sicher nicht.
Es gibt Frauen, die machen das. Und sind damit ganz sicher in der Minderzahl.
Ansonsten kann man sich nur dem Vorredner anschließen.
Antwort erstellen         
Alt  09.10.2017, 06:50   # 2
gunni_12
Dran-Drauf-Drüber
 
Benutzerbild von gunni_12
 
Mitglied seit 19. July 2007

Beiträge: 427


gunni_12 ist offline
Tja .... seltsam warum sie dich ohne Aufpreis blank ranließ. Egal warum. Denke aber immer daran, daß du bestimmt nicht der erste und einzige bist der ohne Schutz bei ihr einlochen durfte. So aufregend das auch sein mag ..... du weißt nie wer und wieviele vor dir das schon gemacht haben, und was die alles so hinterlassen haben. Sorry, ich will dir keine Angst machen ...... ich würde bei einer gewerblichen Sexdienstleisterin aber nie ohne Gummi einfahren.
Antwort erstellen         


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 12:08 Uhr.



·.¸¸.·´¯`*©* Nachricht an Tim den Webmaster
Hilfe, Fragen, Kooperationen, etc.

·.¸¸.·´¯`*©* Beschwerden, Drohungen
Drohungen mit (ohne) Ultimatum,
Zensuraufforderungen, etc.

LUSTHAUS Regeln
Bitte lesen!
Danke.


Noch mehr Erlebnis-Berichte?

Mit einem LUSTHAUS-Banner auf deiner Homepage kannst du
deine Gäste motivieren im LUSTHAUS-Forum zu berichten.

Banner & Logos für deine Homepage

LUSTHAUS Hurenforum   LUSTHAUS Erotikforum

LUSTHAUS Erotikforum
www.lusthaus.cc


  LUSTHAUS Erotik Forum  LUSTHAUS Hurenforen  LUSTHAUS Sexforum  LUSTHAUS Hurentest  LUSTHAUS Huren

LUSTHAUS Hurenforum

# A4 Plakat für Girls & Clubs #

1:1 Bannertausch | Exklusiv-Banner buchen | Statistik / Mediadaten

Copyright © 2017 Dios mío! agencia de publicidad
15th Floor Tower A, Torre de Las Americas
Panama City

zurück zu den
LUSTHAUS Hurenforen
(Startseite)