HOMEHOME
 
  Handicapped Corner  Login    Gratis Registrierung   

Alle neuen Beiträge    Startseite   
 
Translator


LUSTHAUS - Das Forum. Für richtige Männer. Und echte Frauen.
 Das lustige Sexforum, Erotikforum, Hurenforum OHNE Zensur

             


   

AO - Alles ohne Kondom - ist verantwortungslos und dumm und gefährdet deine Gesundheit und die Gesundheit anderer...

Wer ist online? Benutzerliste Insiderforen Suchen Alle neuen Beiträge & Berichte       Off-Topic Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   LUSTHAUS Sexforum > Hurenforen > HURENFORUM Deutschland > HUREN in Bayern > FKK-Clubs, GangBangs, Partys in Bayern
  Login / Anmeldung  



SB
































Dein Banner hier?
.



 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt  23.05.2012, 09:10   # 1
fkk
da ist der Name Programm
 
Benutzerbild von fkk
 
Mitglied seit 25. September 2003

Beiträge: 2.600


fkk ist offline
Talking FKK Palmas - SMALL TALK

Bild - anklicken und vergrößern
Lusthaus.jpg  
Zur Entlastung des Haupt -Thread:

den ganzen "Gscharri" da rein (man merkt wir sind in Franken).





Zitat:
hier geht´s zum BERICHTE Thread...
Zitat:
Massage-Aktion!!!
"Hallo Tim, hab mit dem neuen Masseur vom Palmas/Venezia, Gabriel, vereinbart, dass LH'ler bei ihm bei 30min (30€) noch 5min und bei 1h (50€) 10min zusätzlich erhalten. Im Palmas ist er Freitag, Samstag und Montag, im Venezia am Sonntag, massiert super!"
__________________

...wer nicht liebt WEIN, WEIB und GESANG bleibt ein Narr ein Leben lang.

Sollte ich in meinen Berichten nicht explizit auf die Verwendung von Kondomen hingewiesen haben, liegt das ausschliesslich an dem Umstand, das es sonst den Schreibfluss stören würde. Selbstverständlich wird peinlichst genau auf die Einhaltung des §6 Hygieneverordnung geachtet.

Antwort erstellen          Mit Zitat antworten

KOMMENTARE und ANTWORTEN dazu...
Alt  15.10.2017, 02:22   # 1677
Zungenschlag
Sturm & Drang
 
Benutzerbild von Zungenschlag
 
Mitglied seit 24. June 2003

Beiträge: 3.795


Zungenschlag ist offline
Zitat:
hat dann bei der Geschäftsführung gepetzt
Und dann? Was soll DANACH passiert sein? Das ist doch das entscheidende.
Was eine Geschäftsleitung (egal wo in Deutschland) darauf sagen DARF ist überall gleich...
Deswegen wird es überall (fast) die selbe verbale Antwort geben MÜSSEN. Wichtiger ist eher, was sonst noch passiert oder eben gerade nicht passiert.

Ich sehe solche Geschichten kritisch. Mir ist schon sehr viel Bullshit von den Girls erzählt worden. Die Frage ist immer, WARUM wird dir als Gast soetwas erzählt. Stell dir dieser Frage IMMER selbst!

In den meisten Fällen wohl, um dir zu begründen, warum DU einen FO Service NICHT (mehr) bekommst -> jag sie in die Wüste und sag ihr, dass du dann eben nicht mehr mit ihr gehst. DAS ist die EINZIGE richtige Antwort darauf! Glaube mir...

Solltest du jedoch deinen Service erhalten haben, hat dir die Dame aber vielleicht verraten, welche anderen Girls versuchen mit Räuberpistolen ihre Konkurrenz auszuschalten. Lass dir unbedingt den Namen jenes Girls geben und melde DIESE dann der Geschäftsleitung. ICH würde das so machen...


Im übrigen geht das auch andersrum: hab neulich aus einem anderen Club eine Story über mich erfahren. Girl heult und erzählt Lügen über mich. Grund für die Heulattacke: ich sag ihr, warum ich lange nicht mehr mit ihr bin (ihr rumänischer "Boyfriend" hat in einem weiteren Club vor allen Gästen den Oberchef raushängen lassen, ich bin dann ein halbes Jahr nicht mehr mit ihr gegangen) und warum nach halber Stunde schon Ende (bleibe sonst deutlich länger), aber bei der GL war ich angeblich der Böse und SIE hätte nicht länger als eine Halbe bleiben wollen, ich angeblich schon. Macht natürlich Sinn... Sie geht mit mir nicht das erste mal und will nur kurz bleiben und kein Geld verdienen. Wer glaubt das eigentlich? Offensichtlich eine GL, die was gegen mich hat und nur mit mir redet, wenn sie Girls ausspionieren will, sonst aber nicht. Wie erfahre ich die Story? Durch Zufall. Jedenfalls weder von der supertollen GL in dem anderen Club, die hinter meinem Rücken Mist über mich erzählt, noch von diesem Girl, welches ich ja angeblich so schlecht behandelt habe. Aber dann trotzdem immer wieder mit mir aufs Zimmer will...

Für mich steht u.a. deswegen fest: die Palmas GL ist nicht doof und scheint sehr oft richtige Entscheidungen zu treffen. Die GL der direkten Konkurrenz sicher auch nicht doof, aber voreingenommen, parteiisch und vor allem extrem hinterfotzig - allen gegenüber. Ein wichtiger Grund, für etliche Girls und Gäste, jenen Laden nicht mehr zu betreten...
Ich kann da mittlerweile einige aufzählen, die den Laden seit zwei Jahren boykottieren. Konnte das früher nicht nachvollziehen, mittlerweile schon!! Sehr sogar.


Zum Glück ist das Palmas NICHT so und deswegen nochmal: glaubt den Mädels nicht alles bzw. fragt nach den Urheberinnen dieser Stories! JENE müssen dauerhaft aus dem Verkehr gezogen werden. Von uns auf jeden Fall. Eine GL würde das vermutlich aber auch gerne wissen. Bloß dafür braucht es NAMEN...
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  14.10.2017, 21:46   # 1676
Lakandon
 
Mitglied seit 6. October 2014

Beiträge: 119


Lakandon ist offline
Thumbs down so ein Arschloch.

Zitat:
und hat dann bei der Geschäftsführung gepetzt
so ein Arschloch.
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  14.10.2017, 12:17   # 1675
promenade
 
Mitglied seit 12. August 2010

Beiträge: 112


promenade ist offline
Red face Kein Wunder, dass die Mädels vorsichtig sind

War vor kurzem im Zimmer und besprach meine Vorlieben. Das Mädel erzählte später bei der Massage, dass kürzlich ein 'Kollege' bei einer DL auf FO bestanden hätte. Hat er dann auch bekommen - und hat dann bei der Geschäftsführung gepetzt
Da wundert man sich dann nicht mehr
Antwort erstellen         
Alt  13.10.2017, 21:54   # 1674
Sarrazin
 
Mitglied seit 6. December 2009

Beiträge: 205


Sarrazin ist gerade online
Nun ja, Kollege Coolmann, im Grunde hast du vollumfänglich recht, aber mit deiner Altersschätzung tust du mir keinen Gefallen.
Antwort erstellen         
Alt  13.10.2017, 17:29   # 1673
coolmann
 
Mitglied seit 10. October 2014

Beiträge: 362


coolmann ist offline
Zitat:
Gut... wegen mir eigentlich egal, wir haben ohnehin ganz unterschiedliche Vorstellungen von einem guten Zimmer.
Wäre ja schlimm, wenn jeder die gleichen Vorstellungen hätte. Aber unser Sarrazin (ich schätze Ihn zw. ? -? Jahren, auf so einen Namen kommt kein Jüngerer) ist schon ganz schön speziell, meckert ständig übers Palmas, aber anscheinend hat er noch keine andere Alternative gefunden. Oder er ist von seinen Stammmädels so abhängig, oder die haben ihn so im Griff, dass er nicht mehr raus kann.
Aber jeden das seine.

Antwort erstellen         
Danke von
Alt  13.10.2017, 16:31   # 1672
Prisma
 
Benutzerbild von Prisma
 
Mitglied seit 7. August 2015

Beiträge: 405


Prisma ist offline
@Sarrazin

Zitat:
Die erfreulicheren Erlebnisse, und davon gabs in letzter Zeit etliche, gibt's vielleicht später 😀
Das ist natürlich ganz wunderbar, wenn man den Kollegen nur die mittelmäßigen Erlebnisse mitteilt. Pass gut auf, dass dir deine Stammladies keiner wegnimmt.

Gut... wegen mir eigentlich egal, wir haben ohnehin ganz unterschiedliche Vorstellungen von einem guten Zimmer.
Antwort erstellen         
Alt  11.10.2017, 01:14   # 1671
Professor_Ritze
---
 
Mitglied seit 2. August 2017

Beiträge: 94


Professor_Ritze ist offline
O ja, Prisma, ich habe es wieder getan! 3 Stunden alleine mit 14 Huren auf Zeit in einem tschechischem Puff. Sie war schon ein notgeiles Luder mit Schwanzsehnsucht. Ich habs ihr gegeben.....
Antwort erstellen         
Alt  10.10.2017, 23:26   # 1670
Prisma
 
Benutzerbild von Prisma
 
Mitglied seit 7. August 2015

Beiträge: 405


Prisma ist offline
zum Bericht von kitzler10

Zitat:
Wie verabredet, sollte es der üblichen Standard sein: ZK, Blasen wie man(n) es mag und Fotze lecken.
Im Zimmer gab es aber keine ZK, sondern nur leichte Bussis. Als ich zum Fotze lecken ansetzte, kam ihr dezenter Hinweis, daß dies ein Extra von 50€ wäre, ebenso das Anblasen ohne Mütze.
Man fragt sich echt, wer den Laden noch besuchen soll.

- Es gibt solche wie mich, die guten Service mit möglichst viel Bakterienübertragung schätzen. Nicht ins Palmas.

- Und solche wie Professor_Ritze: Da frag ich mich, warum nicht grundsätzlich immer CZ. Geld gespart beim Ficken, 800 Zigaretten mitnehmen, Volltanken... rechnet sich schon. Bisschen weiter südlich geht's übrigens wesentlich billiger als Rozvadov.
Antwort erstellen         
Alt  10.10.2017, 22:23   # 1669
Sarrazin
 
Mitglied seit 6. December 2009

Beiträge: 205


Sarrazin ist gerade online
Die erfreulicheren Erlebnisse, und davon gabs in letzter Zeit etliche, gibt's vielleicht später 😀

@ Prisma:
Ich steh auf Titten, gerne auch vom Damenschneider. ZKs brauch ich nicht, blasen, sei es nach Paragraph oder nicht, brauch ich auch nicht. Außer bei Karina.
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  10.10.2017, 22:21   # 1668
Prisma
 
Benutzerbild von Prisma
 
Mitglied seit 7. August 2015

Beiträge: 405


Prisma ist offline
@Sarrazin

Ja, hört sich für mich auch so an, wie es der Lu empfindet.

Was bedeutet für dich eigentlich guter Service? Interessiert du dich für ZK? Ich finde, da kann man viel mehr falsch machen als beim Sex. Hältst du dich ans neue Gesetz? (brauchst natürlich nicht beantworten) Wer sind dann deine Stammfrauen?
Antwort erstellen         
Alt  10.10.2017, 21:27   # 1667
lusthansa69
und der kleine Lu
 
Benutzerbild von lusthansa69
 
Mitglied seit 2. October 2010

Beiträge: 2.447


lusthansa69 ist gerade online
Danke schön!

Klingt (leider) weiterhin sehr nach: ich versäume da nix...
__________________
Wherever i may roam tour 2010 - 2017 Bruchsal Brüggen Böblingen Burgholzhausen Darmstadt Dierdorf Dortmund Düsseldorf Elsdorf Erkrath Frankfurt Grefrath Harburg Ingolstadt Kaarst Köln Neu Ulm Nürnberg Pohlheim Roermond Sinsheim Tönisvorst Ulm Velbert Walserberg Wien Willich
Antwort erstellen         
Alt  10.10.2017, 20:18   # 1666
Sarrazin
 
Mitglied seit 6. December 2009

Beiträge: 205


Sarrazin ist gerade online
Bitte sehr, bitte gleich:

Eins noch vorweg: ich gehe ins Puff, um zu ficken. Und zwar solche Frauen, die mich im richtigen Leben mit dem Arsch nicht anschauen würden. Was ich im richtigen Leben, also außerhalb der Puffs, finden könnte, reizt mich meistens nicht.
Ich komme auch nicht zum Fressen ins Palmas, auch nicht, um ****-Sprüche zu klopfen oder Verschwörungsphantasien zu verbreiten, davon gibt's auch etliche.

Zuletzt habe ich mal ein paar neue bzw. andere Frauen ausprobiert, zum Beispiel

Denisa
Nicht schlank, sondern dürr, schlabbrige Hängetitten, sonderbar hochgesteckte glatte blonde Haare.
Liefert, was bestellt wird, aber hektisch und gefühllos. Scheint nicht frei von Zusatzstoffen zu sein. Wenn sie sich unbeobachtet fühlt, nimmt sie gerne eine Mundspülung, ich denke, die hat mindestens 40 Prozent und ist nicht im Drogeriemarkt erhältlich.

Samira
War im Sommer schon mal da, hatte damals lange Haare, braungebrannt, sah eigentlich sehr lecker aus. Ein Rumäne würde sie nicht als Rumänin bezeichnen. Jetzt kürzere Haare, mit herausgewachsenen blonden Strähnen. Sitzt meistens vorm Zigarettenautomaten.
Sie sprach mich an :" ich will mit dir ficken!" Okay, das sagen sie alle. Na gut, ich hatte gerade nix besseres zu tun, also ab aufs Zimmer. Gut wars nicht, aber keinerlei Koberei oder Abzockversuche.

Romina,
die Hübsche, sitzt ebenfalls beim Zigarettenautomaten. Sehr schlank, schmales Gesicht, fehlende Backenzähne. Freundlich, bemüht, kann aber nicht ficken. Von allen Flops noch die am wenigsten Hoffnungslose.

Was gibt's noch? Ach ja, die Karina, ex-Heaven Isabella. Kein Flop, eigentlich richtig gut, aber mit deutlichen Abzügen in der B-Note. Ziemlich dürr, schöne, handliche feste Titten.
Lange, unechte schwarze Haare, sieht ziemlich verlebt aus (was mir wiederum gut gefällt).
Bläst absolut hervorragend, dazu anatomisch sehr gefühlvoll, der Prof Ritze würde sagen enges Fickloch. Ernährt sich anscheinend ausschließlich von Kaffee und Zigaretten, was mann auch riecht. Ist nach der Geldübergabe auffallend schnell wieder an ihrem Platz neben dem Durchgang zur Räucherkammer.
Antwort erstellen         
Alt  09.10.2017, 20:43   # 1665
Prisma
 
Benutzerbild von Prisma
 
Mitglied seit 7. August 2015

Beiträge: 405


Prisma ist offline
Dann berichte uns doch mal was!
Antwort erstellen         
Alt  09.10.2017, 18:35   # 1664
Sarrazin
 
Mitglied seit 6. December 2009

Beiträge: 205


Sarrazin ist gerade online
Mit Serviceeinschränkungen habe ich eigentlich kein Problem. Das liegt vielleicht daran, dass ich ein paar Stammmädels habe und ab und zu mal andere ausprobiere. Manche steigen dann in die erlauchte Riege meiner Favoritinnen auf, manche, besser gesagt die meisten, nicht.
Was mich am Palmas nervt, sind eher die Umstände im Club: fleckige Bettlaken, überquellende Abfalleimer, zerrissene Handtücher oder Bademäntel, überall rumstehende Gläser und Flaschen, halbvoll bis leer....
Antwort erstellen         
Alt  09.10.2017, 16:34   # 1663
Wicht69
 
Benutzerbild von Wicht69
 
Mitglied seit 5. January 2005

Beiträge: 22


Wicht69 ist offline
Thumbs up

Bin gestern mal wieder im Palmas aufgelaufen es war ordentlich was los. Stimmung war OK.
Carmen ist aus dem Urlaub zurück aber wie immer dauergebucht.
Kassandra und Alice sind auch wieder da.
Gruß aus Franken
Wicht 69
__________________
Und ist der Ruf mal ruiniert, dann lebt es sich ganz unscheniert.
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  09.10.2017, 06:41   # 1662
gunni_12
Dran-Drauf-Drüber
 
Benutzerbild von gunni_12
 
Mitglied seit 19. July 2007

Beiträge: 427


gunni_12 ist offline
Anscheinend läuft es im Palmas immer noch gut. Solange der Rubel rollt interessiert sich die Geschäftsleitung nicht für zickige Weiber und schmollende Freier. Es gibt wohl immer noch genügend männliche Besucher die sich mit den Serviceeinschränkungen abgefunden haben und diese auch akzeptieren. Solange in anderen Clubs dies nicht so ist werde ich das Palmas auch weiterhin meiden.

Zu Aufpreisen hab ich eine klare Meinung : ich zahl nichts was nicht vorab aufgerufen wird. Es gibt/gab in allen Clubs immer wieder Frauen die versuchen mit nächträglichen Aufpreisen ihren Verdienst in die Höhe zu schrauben. Ist mir überall schon mal passiert. Wer sowas nachträglich bezahlt ist selber schuld und ermutigt die Frauen dies auch weiterhin zu praktizieren.

Allerdings wird es viele Freier geben die zu schüchtern sind die Frauen entsprechend in die Schranken zu weisen. Oder denen es schlichtweg an Wissen fehlt. Es sind wohl die wenigsten Clubbesucher abgebrühte Lusthaus - Aktivisten
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  09.10.2017, 03:55   # 1661
Prisma
 
Benutzerbild von Prisma
 
Mitglied seit 7. August 2015

Beiträge: 405


Prisma ist offline
Im letzten Beitrag vom Bunten Hund:

Zitat:
Jedenfalls ist die Wahrscheinlichkeit gross, dass die Mädels weiterziehen, in Regionen, wo der Gast etwas genügsamer ist.
Also das versteh ich hinten und vorne nicht. Im Hawaii und im ColA bin ich grundsätzlich recht zufrieden. Im Palmas ... seltener. Es ist doch nicht so, dass sie woanders fürs gleiche Geld weniger leisten müssten. Im Gegenteil, die Konkurrenz ist größer.

Rubber Duck hat schon recht, man könnte das Problem einfach und schnell in den Griff kriegen. Wer keinen Service abklärt, oder die Frau einfach trotzdem bucht (und vielleicht sogar noch tip gibt), dem ist nicht mehr zu helfen. Es stellt sich natürlich jeder was anderes vor unter gutem Service. Bei mir sind ZK absolut Pflicht, ein anderer will vielleicht unbedingt Fingern.

Man wünscht sich aber auch, dass hier die Geschäftsleitung mal durchgreift. Kommt mir jetzt bitte keiner mit Selbständigkeit. Wer zum Arbeiten das Haus von jemandem nutzt, muss sich an Regeln halten. Ich bin auch selbständig und habe deswegen auch nicht Idiotenfreiheit.

Die Gründe sind andere: Es interessiert einfach keinen. Es macht Arbeit, sich mit Kundenzufriedenheit auseinanderzusetzen. Man kassiert lieber auch den Eintritt von den Frauen, die groben Mist bauen.

Vor allem seltsame Aufpreise müssten unterbunden werden. Man liest das hier immer wieder. So kann man keinen Sex haben, wenn man jede Bewegung erst diskutieren muss. Es gibt genau 1 Extra, das ich akzeptiere, wenn auch maßlos überteuert. Zu diesem könnte es aber bei vielen Palmas-Mädchen ja gar nicht erst kommen!

Liest das hier überhaupt jemand, der es ändern könnte? Ich glaub nicht.

Hawaii ist hier Vorbild. Da wird alles gelesen, auch von anderen Clubs, und auch reagiert. Auf Worte folgen Taten.

Ich mag das Palmas wirklich gern, insgesamt als Club. Hingehen tu ich aber trotzdem nicht mehr in letzter Zeit. Solange der unglaubliche Saustall bei den Weibern nicht aufgeräumt wird, bleibe ich weiterhin im Hawaii und im Colosseum.
Antwort erstellen         
Alt  09.10.2017, 02:04   # 1660
Kruppstahl
 
Mitglied seit 22. May 2006

Beiträge: 213


Kruppstahl ist offline
Gestern war ich im Club, habe zuerst 2x das obligatorische Sauna-Event im Venezia genossen, war aber danach nur 1x auf dem Zimmer, unter anderem weil auch nur 2 Frauen in Frage kämen, aber auch weil mir gestern 1x reichte.

Warum man das Sauna-Event nicht auch am Sonntag in der größeren Palmas-Sauna abhält, ist mir immer noch ein Rätsel War schon sehr eng, eng ist nicht immer gut...
Beim vorletzten Aufguß räkelte sich eine Schönheit im Pool, der Spaßfaktor war dementsprechend auf beiden Seiten natürlich hoch

Ich sprach im Zimmer mit meiner Auserwählten, unter anderem über die Situation mit dem neuen Gesetz, welches ihnen sehr zusetzt!
Bei dieser Gelegenheit habe ich etwas Aufklärungsarbeit geleistet, auch mithilfe von Links von Hydra-Berlin.de, da hier auch einiges auf Rumänisch übersetzt wurde...

Sie war nicht die Erste, die keine Ahnung hatte von dem was Sache ist und sie als SDL nichts zu befürchten hätte, außer das der Betreiber sie evtl. rausschmeißen könnte/müsste und nur deshalb etwas vorsichtig sein sollte.

Ich habe ihr dann auch erklärt, welche idiotie es ist, daß es mit dem bayrischen Hygienegesetz keine Probleme gab, obwohl die SDL zahlen hätten müssen! Im Gegensatz dazu aber jetzt die SDL rumzicken, obwohl der Kunde jetzt zahlen müsste!
Sie sagte zuletzt auch zu einem, daß sie denkt das er ein Polizist ist. Ich sagte ihr dann, daß wegen dem neuen Gesetz sie nichts zu befürchten hätte! Davor es aber sehr wohl Scheinfreier gab, auch wenn es die Polizei offiziell abstreitete! Ein befreundeter Polizist zeigte mir aber mal eine interne Stellenausschreibung...

Ich hoffe, daß wenn man mit Argumenten bzw. vor Allem mit Beweisen kommt und sich das unter den SDL rumspricht, wird alles gut
Auch von Betreiberseite wurde ihnen viel erzählt, der lässt sich natürlich auf nichts ein um nicht seine Lizenz zu verlieren...
__________________
Schönheit ist nicht Alles, aber ohne Schönheit ist Alles nichts

Zitat:
Ich habe viel Geld für Alkohol, Weiber und schnelle Autos ausgegeben. Den Rest hab ich einfach nur verprasst.
George Best, britische Fußball-Legende

Antwort erstellen         
Alt  08.10.2017, 21:37   # 1659
el_coyote
 
Benutzerbild von el_coyote
 
Mitglied seit 20. April 2009

Beiträge: 810


el_coyote ist offline
Thumbs up aufpreis nach dem akt ?

@fkkclubberer, nein, kenn ich so nicht. nicht im palmas, nirgends.
aber: verlangen ist eins, hast du dann den fuffzger dann auch bezahlt ?

@ritze: im rosshauptener venus war ich zuletzt, als der multipel gescheiterte aushilfslude "fanta" dort barkeeper war. wird der club zwischenzeitlich ordentlich geführt ? damals wurden gerade allmählich die afrikanerinnen von den rumäninnen abgelöst... soviel konkurrenz ist dort ja nimmer und wenn das casino kundschaft zieht (tuts das ?) wär da schon ein geschäft zu machen.
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  08.10.2017, 19:39   # 1658
Professor_Ritze
---
 
Mitglied seit 2. August 2017

Beiträge: 94


Professor_Ritze ist offline
Zum Glück zimmere ich immer mit Überzieher. Was anderes kommt mir gar nicht in die Tüte.

Mit der Zeit wird immer der selbe Club doch sehr langweilig. Gestern bin ich nach CZ gefahren. Rozvadov. Im Club Venus war ich sehr überrascht. Dort sind ca. 14 rumänische "Studentinnen" am werkeln. 5 bestimmt von der Figur her wie das Mädel auf dem Profilbild von "bunter Hund"

Meine Gespielin sprach sehr gut Deutsch und Englisch. Sie meinte, dass sie nicht in den deutschen FKK Clubs arbeiten würde, weil sie dort ohne Gummi blasen und sich lecken lassen sollte. Das gefällt ihr überhaupt nicht und ist für sie eine Erniedrigung. Desweitern mag sie nicht in so einen gut frequentierten Club arbeiten weil sie evtl. erkannt werden könnte. Der Hauptgrund liegt aber wahrscheinlich in der 10 Euro Tagespauschale für Unterkunft und Verpflegung in Rozvadov im Gegensatz zu 120 Euro für einen FKK Club in D.
Antwort erstellen         
Alt  08.10.2017, 19:27   # 1657
Rubber_Duck
Ente süß/sauer & scharf!
 
Benutzerbild von Rubber_Duck
 
Mitglied seit 20. August 2011

Beiträge: 347


Rubber_Duck ist offline
"Herr duck" zimmert täglich...
__________________
Die Ente gibt keine noten, und findet das auch irgendwie dooooof...
Antwort erstellen         
Alt  08.10.2017, 17:55   # 1656
peter0951
 
Mitglied seit 30. March 2013

Beiträge: 113


peter0951 ist offline
Question Herr Duck zimmert?

Hallo Herr Duck, nach eigenen Angaben zimmern Sie offensichtlich, oder?

Könnten Sie mir dann eine/mehrere der Damen empfehlen oder einen Fickbericht loslassen?

Ich war leider aus einschlägigen Gründen schon länger nicht mehr vor Ort, und zwei meiner Bekannten kehrten dem Laden aus ähnlichen Gründen letzte Woche ebenfalls den Rücken.

Waidmanns Dank
Antwort erstellen         
Alt  08.10.2017, 17:41   # 1655
Bunter Hund
- FICKTIEFER CHARAKTER -
 
Benutzerbild von Bunter Hund
 
Mitglied seit 24. January 2015

Beiträge: 248


Bunter Hund ist offline
Vom Tisch?

Zitat:
wenn alle nur noch bei gutem service mit den girls ins zimmer gehen würden, wäre das thema in 3 wochen vom tisch....die gäste haben das selbst in der hand.
Vom Tisch, oder vielleicht doch aus dem Club?

Das Palmas ist über die Grenzen hinaus bekannt dafür, dass die Gäste für 50€ die noaptea nunții möchten, nur ohne Hochzeit. Wer mal geheiratet hat weiss, dass nach durchzechter Nacht mit 3 Promille im Blut nicht alles so toll ist und die Kondition beim Blasen schnell einknickt und du besser Doggy wählst, damit du dann beim Kommen nicht das Menü im Gesicht hast.

Jedenfalls ist die Wahrscheinlichkeit gross, dass die Mädels weiterziehen, in Regionen, wo der Gast etwas genügsamer ist. Und dann?

Der bunte Hund
__________________
Theoretisch wäre es so einfach: 30% aller Onenightstands enden in einer Langzeitbeziehung. Das heisst, wenn ich bei Tinder 3 Bräute flach lege, hätte ich schon eine richtige Freundin.
Antwort erstellen         
Alt  08.10.2017, 17:06   # 1654
Rubber_Duck
Ente süß/sauer & scharf!
 
Benutzerbild von Rubber_Duck
 
Mitglied seit 20. August 2011

Beiträge: 347


Rubber_Duck ist offline
@vino
ich gebe dir schon recht...aber das hat nichts damit zu tun wie oft ich da bin oder nicht... ich war gestern mit einer neuen... wir haben einen piccolo geschlürft und viel spass dabei... ich habe trotzdem gefragt was sie für einen service macht... ganz nebenbei und ungezwungen....hätte mir die antwort nicht gefallen wäre ich nicht mir ihr ins zimmer.
aber das war weder nervig noch störend dies zu fragen.
wir haben nun mal diese zettel in den zimmern hängen und da kann man meiner meinung nach nur so darauf reagieren das man nur mit den girls ins zimmer geht wo einem der service passt. wenn die service verweigerer kein geld mehr machen dann werden sie umdenken. wenn man trotzdem für weniger service bezahlt dann darf man sich nicht beschweren.
wenn alle nur noch bei gutem service mit den girls ins zimmer gehen würden, wäre das thema in 3 wochen vom tisch....die gäste haben das selbst in der hand.
gruss duck
__________________
Die Ente gibt keine noten, und findet das auch irgendwie dooooof...
Antwort erstellen         
Alt  08.10.2017, 15:16   # 1653
Prisma
 
Benutzerbild von Prisma
 
Mitglied seit 7. August 2015

Beiträge: 405


Prisma ist offline
Ob der vereinbarte Service dann auch eingehalten wird, ist wieder eine andere Sache. Da gibt es viele Gegenbeispiele, und auch nicht nur im Palmas.
Antwort erstellen         
Danke von


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 20:32 Uhr.



·.¸¸.·´¯`*©* Nachricht an Tim den Webmaster
Hilfe, Fragen, Kooperationen, etc.

·.¸¸.·´¯`*©* Beschwerden, Drohungen
Drohungen mit (ohne) Ultimatum,
Zensuraufforderungen, etc.

LUSTHAUS Regeln
Bitte lesen!
Danke.


Noch mehr Erlebnis-Berichte?

Mit einem LUSTHAUS-Banner auf deiner Homepage kannst du
deine Gäste motivieren im LUSTHAUS-Forum zu berichten.

Banner & Logos für deine Homepage

LUSTHAUS Hurenforum   LUSTHAUS Erotikforum

LUSTHAUS Erotikforum
www.lusthaus.cc


  LUSTHAUS Erotik Forum  LUSTHAUS Hurenforen  LUSTHAUS Sexforum  LUSTHAUS Hurentest  LUSTHAUS Huren

LUSTHAUS Hurenforum

# A4 Plakat für Girls & Clubs #

1:1 Bannertausch | Exklusiv-Banner buchen | Statistik / Mediadaten

Copyright © 2017 Dios mío! agencia de publicidad
15th Floor Tower A, Torre de Las Americas
Panama City

zurück zu den
LUSTHAUS Hurenforen
(Startseite)