HOMEHOME
 
  Handicapped Corner  Login    Gratis Registrierung   

Alle neuen Beiträge    Startseite   
 
Translator


LUSTHAUS - Das Forum. Für richtige Männer. Und echte Frauen.
 Das lustige Sexforum, Erotikforum, Hurenforum OHNE Zensur

               


    LUSTHAUS Erotikforum

AO - Alles ohne Kondom - ist verantwortungslos und dumm und gefährdet deine Gesundheit und die Gesundheit anderer...

Wer ist online? Benutzerliste Insiderforen Suchen Alle neuen Beiträge & Berichte       Off-Topic Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   LUSTHAUS Sexforum > Hurenforen > HURENFORUM Deutschland > HUREN in Bayern > Frankenforum
  Login / Anmeldung  



SB






























LH Erotikforum




Dein Banner hier?
.



 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt  24.05.2016, 20:36   # 1
sex4ever
---
 
Mitglied seit 6. January 2015

Beiträge: 126


sex4ever ist offline
Carmen - Schönheit aus Ungarn - Horneckerweg 18 , Nürnberg

Bild
     
Carmen - Schönheit aus Ungarn
Zitat:
CARMEN aus UNGARN

von Mo - So in Franzis Haus

Hallo, ich bin Carmen aus Ungarn. Bin 25 Jahre, 1,60 m groß, habe eine schlanke Figur Konf. 36 und Oberweite 75 B.
Spreche auch deutsch und englisch und biete Dir einen super Service:
ZK, ein ganz spez franz., GV in allen Stellungen, KB, F*nger- & Di*dospiele.
Besuch mich doch mal, Du wirst es bestimmt nicht bereuen!

Alter: 25 Jahre
Geschlecht: weiblich
Körpergröße: 1.60 m
Oberweite: 75 B, stehend, natur
Typ: osteuropäisch
Herkunft: Ungarn
KF: 36
Intim: total rasiert
Haare: dunkelbraun, kinnlang, wellig
Haut: mittel
Sprachen: Deutsch, Englisch, Ungarisch
Verkehr: GV
Franz.
Franz. beidseitig
Service für: Herren
Service: ZK
Schmusen, Kuscheln
Körperküsse
DS aktiv
DS passiv
KB passiv
Fingerspiele aktiv
Fingerspiele passiv
extra langes Vorspiel
Treffen: mit Termin
ohne Termin


http://www.franzis-haus.de/
0174-2696969 -
Horneckerweg 18
Nürnberg
Bayern
DE - Deutschland
Threaderöffnung hier im Frankenforum über Topp-Lady Carmen aus Ungarn. Es gibt zwar schon einige Threads im BW-Forum, aber im Franken- oder Bayernforum habe ich keinen gefunden.

Kennengelernt habe ich Carmen im August letzten Jahres im FH in Nürnberg. Nachdem ich sie noch nicht kannte, hatte ich damals erstmal nur die 30 min Variante zu 80 € gewählt. Da dieses Date aber so geil war, habe ich sie in der Folgezeit noch zwei weitere Male für je 1 Stunde besucht und war hellauf begeistert. Leider war sie nach 2 Gastspielen in Nürnberg und einer Woche in Ingolstadt seitdem nicht mehr bei uns zu besuchen. Auch in der Vorschau konnte ich sie nicht mehr ausmachen. Umso mehr war ich erfreut, als ich gestern ihre Anzeige bei FH sah und musste gleich für heute einen Termin vereinbaren (100440).

Carmen ist schon seit mehreren Jahren im Buisness. Sie ist eine junge und sehr attraktive ungarische Lady, die schon seit geraumer Zeit in Deutschland lebt und unsere Sprache sehr gut kann. Die angegebenen 25 Lebensjahre stimmen fast ;-) Ihre Bilder geben sowohl ihr Aussehen, als auch ihre schwer zu beschreibende Ausstrahlung und ihren hammermäßigen Sexappeal nahezu 1 zu 1 wieder, denn ihre Haare hat sie zur Zeit hellblond gefärbt, was mir außerordentlich gut gefällt. Die restlichen Angaben ihrer Sedcard stimmen, sieht man davon ab, dass ihre Haare aktuell glatt sind und nicht wie angegeben „ gewellt“.

Herzliche Begrüßung, als wir uns heute wiedergesehen haben, Umarmung und gleich einen Kuss auf den Mund. Ich bin happy, dass sie wieder mal da ist, arbeitet sie doch sonst in Stuttgart. Langfristig Aufenthalte zu planen ist nicht einfach für Carmen, weshalb sie auch nicht in der Vorschau zu sehen war. Sie hatte sich kurzfristig zu einem weiteren Besuch in Nürnberg entschieden, nachdem sie sich vorher nach einem freien Plätzchen erkundigt hatte.

Carmen trägt einen aufreizenden überwiegend champagnerfarbenen Body, schwarze Halterlose (Stockings-Day) und zartrosa Pumps. Was für eine leckere Verpackung. Carmen führt mich an der Hand die Treppe hinauf in unser VZ. Nach dem üblichen Vorgeplänkel, Frischmachen im Bad und kurzem angenehmen Small Talk geht es in die Vollen. Heiße Blicke, Tuchfühlung, saftige Zungenküsse, unsere Hände begeben sich auf Entdeckungsreise. Ich darf beim Auspacken helfen. Unter ihrem sexy Body trägt Carmen einen dazugehörigen BH, der aber auch kurze Zeit später an anderer Stelle seinen Platz findet. Die Nylons bleiben an. Ich genieße die leidenschaftlichen Zk’s und die weiche Haut und die schönen Kurven von Carmens Körper. Seit letztem Jahr hat sie etwa 2-3 kg zugenommen, da sie nicht mehr so oft und intensiv im Fitnessstudio trainiert. Schön gleichmäßig verteilt ist sie jetzt nicht mehr so muskulös und wirkt viel femininer. Ich finde ihre Figur sehr ansprechend.

Nachdem ich mich zärtlich um Carmens Brüste gekümmert habe, geht sie erst einmal auf Tauchstation und bringt Druck auf den Kessel, während ich mit ihren Haaren spiele. Immer wieder schickt sie mir ihre Blicke nach oben. Ziehe sie wieder hoch. Es folgen wieder leidenschaftliche Zk’s. Drehe Carmen zum Bett. Raus aus den Pumps und ab in die Waagrechte. Zk's, Körperküsse, Petting, B2B. Carmens nymphomane Ader kommt immer mehr zum Vorschein. Sie wird fordernder. Ich verwöhne ihre fleischige Muschi, die schnell feucht wird und lecker schmeckt. Meine Hände streicheln ihre Leisten und wandern langsam nach oben um ihre Knospen zu stimmulieren.

Nach dem Cunnilingus werde ich erst im knien und später in der 69 seitlich nocheinmal französisch unterrichtet, bevor das Mäntelchen angelegt wird. Beginn im Reiter mit wechselnder Geschwindigkeit und Eindringtiefe. Immer wieder erotischer Blickkontakt. Setzte mich auf und wir drehen uns in die Missio, in der wir sowohl innig und gefühlvoll, als auch sportlich und schweißtreibend, unseren Trieben folgend, geilen Sex haben. Mit Carmens Beinen auf meiner Schulter dringe ich immer wieder tief ein. Aber ihre Augen fordern mehr. Ich lege ihre Beine auf die linke Seite, halte mich mit beiden Händen an ihrer Hüfte fest und komme Carmens Forderung nach Intensitätssteigerung nach, jedoch gibt es zwischendurch immer wieder nasse und gierige Zungenküsse, um ganz kurz auszuruhen. Drehe Carmen noch etwas weiter in den Sidekick und das Sexen geht weiter. Ist das Hammer mit dieser Lady!

Wir trennen uns kurz und schon ist Carmen auf allen Vieren und streckt mit ihren wohlgeformte und feste Kehrseite entgegen. Wieder versenkt schon geht sie ab, die wilde Wutz. Carmen ist sehr aktiv beim Sex und hat auch ihren Spaß an der Sache. Was für ein Anblick! Wir sind eine längere Zeit in der Doggy, gehen aber dann über in die BellyDown, in der sich das entspannende Finish schon anbahnt. Erst mit geöffneten, dann mit geschlossen Beinen dringe ich immer wieder tief in Carmens Liebesgrotte ein. Noch etwas dezenten DirtyTalk ins Ohr geflüstert und ich ergebe mich meinem Schicksal.

Schweiß von der Stirn wischen, Grobreinigung, Küsse und Zärtlichkeiten, begleitet von einer sehr schönen und auch tiefgründigen Konversation für die wenigen verbleibenden Minuten. Kurz nochmal ins Bad, während Carmen klar Schiff macht. Rein in die Pants, ab nach unten, wunderschöne Verabschiedung von einer tollen Lady. 50%- Gutschein erhalten und zurück ins Leben. Draußen regnet es. Mir total Rille, könnte meinetwegen auch hageln, ich fühl mich megamäßig gut.

Klare Empfehlung meinerseits. Den Gutschein werde ich nicht lange haben und ihn noch diese Woche bei Carmen einlösen. Termin hatte ich vor Verlassen des Hauses noch mit Hausdame Lea festgezurrt ;-)

Hier noch weiterer Lesestoff zu Carmen

http://huren-test-forum.lusthaus.cc/...rmen+Herzdamen
http://huren-test-forum.lusthaus.cc/...rmen+Herzdamen
http://huren-test-forum.lusthaus.cc/...rmen+Herzdamen
http://huren-test-forum.lusthaus.cc/...rmen+Herzdamen
http://huren-test-forum.lusthaus.cc/...rmen+Herzdamen

Keine Ahnung warum es da so viele Threads in BW gibt!?!?!?


Viele Grüße
Sex4ever

----------------------

Weitere Berichte zu "Carmen - Schönheit aus Ungarn" findest du evtl. hier...


Antwort erstellen          Mit Zitat antworten
Danke von

KOMMENTARE und ANTWORTEN dazu...
Alt  31.05.2016, 12:28   # 3
felix
 
Mitglied seit 1. April 2002

Beiträge: 204


felix ist offline
War aufgrund der Bilder zwar sehr angetan von Carmen, aber noch etwas unschlüssig ein blinddate zu machen...der Bericht hat mir dann geholfen den Entschluss zufassen und ich habe es nicht bereut..
miene Begeisterung ist jetzt nicht so gewaltig wie bei meinem Vorschreiber , aber es war eine sehr schöne Std mit einem hübschen und erotischen Mädel...in guter Stimmung Sex war super, Blickkontakt auch,
Vorspiel kam aus meiner Sicht etwas zu kurz...ein bisschen Luft gibt es noch nach oben aber Whl. geplant
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  29.05.2016, 21:09   # 2
sex4ever
---
 
Mitglied seit 6. January 2015

Beiträge: 126


sex4ever ist offline
Smile Gutschein eingelöst

Wiederholungsdate heute Nachmittag mit Carmen, der schönen und heißen Ungarin. 50%-Gutschein, wie angekündigt eingelöst, weshalb dieses Mal für 40 Minuten nur 50 € zu entlohnen waren.

Schon bei der Begrüßung knistert es. Nach dem Organisatorischen noch Kurzwäsche am im Zimmer befindlichen Waschbecken, während Carmen das Arbeitsgerät vorbereitet. Auf dem Weg zu mir entledigt sie sich ihres schwarzen 3-teilers (BH/Hüftgurt/Slip). Obwohl kein Straps-Tag ist, trägt sie Halterlose, die sie anbehält. Dazu wieder ihre schicken rosa Pumps. Von hinten schmiegt sie sich an mich und gibt mir gleich durch ihre Küsse und Berührungen, vor allem aber verbal, eindeutig zu verstehen, dass ich mir heute Blümchensex abschminken kann. Ok Lady, I‘m yours.

Am Bett entledigt sich Carmen ihrer Schuhe, ab aufs Bett und dreht sich gleich wieder zu mir. Sie verwehrt mir sozusagen ihr in die Waagrechte zu folgen. Augenblicke später hat sie sich schon den Lolly geschnappt und nimmt sich was sie haben will. Sie weicht zurück, ich folge. Beide kniend gegenüber. Leidenschaftliche ZK‘s folgen, aber schon ist Carmen wieder mit ihrem Kopf in meinem Schritt. Stellungswechsel. Ich lege mich auf den Rücken und werde weiter französisch unterrichtet. Kann aber jetzt auch optisch die Mund- und Zungenspiele dieser ausgehungert scheinenden Lady genussvoll über mich ergehen lassen. Und immer wieder ihre lasziven Blicke.

Jetzt ist auch die geile Muschi dran mit meiner Zunge vorbereitet zu werden, während ich seitlich der 69 weitergeblasen werde. Zwischendrin zarte Fingersiele an Carmens schnell feucht werdende Lippen und ihrer Klit. Es folgt noch eine Solo-Leck-Einlage, die Carmen außerordentlich genießt und ihre Säfte sprudeln lässt. Ich gehe auf die Knie um ein Kondompäckchen zu greifen, schon hat Carmen wieder den Mund voll. Unersättlich ist sie heute. Während sie weiter bläst, hält sie ihre Hand auf und ich übergebe das Kondom, das sie gleich darauf gekonnt mit ihrem Mund überzieht.

Das natürliche Gleitmittel ist mehr als ausreichend und so wird, nachdem ich mein Rohr noch etwas durch Carmens nasse Spalte sliden lasse, in der Missio connected. Carmen spreizt weit ihre Beine, geiles sexen über mehrere Minuten. Sportficken im Liegestütz. Linkes Bein geschultert. Tiefe, leidenschaftliche Stöße. Kurze Pause. Ich lege mich auf Carmen. Feuchte ZK’s. Nur leichte Beckenbewegung und Carmen lässt mich ihre Muschimuskeln spüren. Wow, da machen sich ihre Fitnessübungen auch bemerkbar, aber wie!

Ich merke, dass ER etwas müde wird. Trennung. Finish mit BJ? Mal sehen. Carmen kümmert sich bereits schon wieder um den Schwächling und verschafft ihm wieder die notwendige Härte. Doggy mit Blick in den Spiegel. Carmens Hintern, Ihre Taille und das Hohlkreuz das sie macht ist ein Blick für Götter. Und mit dieser Aussicht darf ich diese geile Ungarin ficken. Nochmal ZK's wenn auch nicht einfach in dieser Stellung. Wir sind beide aktiv und harmonieren wunderbar in unseren Bewegungen und schenken uns nichts. Just do it like Porn. Zum Glück sind noch keine hochsommerlichen Temperaturen und so können wir uns noch lange austoben bis ich Druck abbauen kann. Und da kommen wieder Carmen Beckenmuskeln ins Spiel, die sie immer wieder zusammenzieht und mich bei der Entsaftung unterstützt. Genial.

Nachbereitung. Noch 5 min AST mit Streicheleinheiten. Ihr Gesicht, ihre Haare und ihre Blicke erinnern mich an jemanden. Irgendwann macht es klick. Carmen hat m. M. sehr viel Ähnlichkeit mit Sharon Stone (natürlich vor 25 Jahren; so Basic Instinkt mäßig, nur ohne Eispickel). Ist vielleicht auch nur Einbildung oder auf den Verlauf des heißen Dates zurückzuführen. Aber Carmens Blicke sind schon fesselnd und betörend.

Carmen hat es die Woche sehr gut gefallen und hat vor in 1 oder 2 Monaten wieder da zu sein. Ich würde mich freuen und dann wieder bei ihr auf der Matte stehen. Der ein oder andere ist wohl auch meiner Empfehlung gefolgt, da ihr nicht langweilig geworden ist. Die Hits meines Erstberichtes sprechen dafür. Aufgrund der geringen Resonanz ziehe ich jedoch die Konsequenz und verzichte in Zukunft auf die Erstellung von umfangreichen Erlebnisberichten und sonstigen Informationen. PN gibt es ja schließlich auch noch, um auf Anfragen persönlich zu antworten bei denen ich behilflich sein kann. Zudem nimmt Senfen nicht soviel Zeit in Anspruch.

In diesem Sinne.
Viele Grüße
Sex4ever

Antwort erstellen         
Danke von


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 23:47 Uhr.



·.¸¸.·´¯`*©* Nachricht an Tim den Webmaster
Hilfe, Fragen, Kooperationen, etc.

·.¸¸.·´¯`*©* Beschwerden, Drohungen
Drohungen mit (ohne) Ultimatum,
Zensuraufforderungen, etc.

LUSTHAUS Regeln
Bitte lesen!
Danke.


Noch mehr Erlebnis-Berichte?

Mit einem LUSTHAUS-Banner auf deiner Homepage kannst du
deine Gäste motivieren im LUSTHAUS-Forum zu berichten.

Banner & Logos für deine Homepage

LUSTHAUS Hurenforum   LUSTHAUS Erotikforum

LUSTHAUS Erotikforum
www.lusthaus.cc


  LUSTHAUS Erotik Forum  LUSTHAUS Hurenforen  LUSTHAUS Sexforum  LUSTHAUS Hurentest  LUSTHAUS Huren

LUSTHAUS Hurenforum

# A4 Plakat für Girls & Clubs #

1:1 Bannertausch | Exklusiv-Banner buchen | Statistik / Mediadaten

Copyright © 2017 Dios mío! agencia de publicidad
15th Floor Tower A, Torre de Las Americas
Panama City

zurück zu den
LUSTHAUS Hurenforen
(Startseite)