HOMEHOME
 
  Handicapped Corner  Login    Gratis Registrierung   

Alle neuen Beiträge    Startseite   
 
Translator


LUSTHAUS - Das Forum. Für richtige Männer. Und echte Frauen.
 Das lustige Sexforum, Erotikforum, Hurenforum OHNE Zensur

              


   
Amateursex

AO - Alles ohne Kondom - ist verantwortungslos und dumm und gefährdet deine Gesundheit und die Gesundheit anderer...

Wer ist online? Benutzerliste Insiderforen Suchen Alle neuen Beiträge & Berichte       Off-Topic Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   LUSTHAUS Forum > Hurenforen > HURENFORUM Deutschland > HUREN in Nordrhein-Westfalen (Berichte) > FKK & Swinger Clubs in Nordrhein-Westfalen
  Login / Anmeldung  



Banner bestellen



























Banner bestellen

.



 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt  10.10.2016, 17:50   # 1
69_Spezi
 
Mitglied seit 23. May 2009

Beiträge: 51


69_Spezi ist offline
Post „Love Saunaklub Münster – 2. Klappe“

Zwei Tage nach meiner wunderschönen Geburtstagsfeier in der „Mutter aller Klub`s“, führte mich, zum zweiten Mal in diesem Jahr mein Weg ins „Love“ Münster.
Bekannt in allen Abläufen, Örtlichkeiten usw. passierte ich die Pforte gegen 15 Uhr und schaute erstmal auf die „Anwesenheitsliste“. Auch hier wieder über die Hälfte der Mägdelein`s für mich neue Namen.
Wetter war leider nicht mehr so schön, wie Anfang Juli, so dass die Gefahr, mir wieder einen leichten Sonnenbrand einzufangen von vorn herein nicht gegeben war. Frisch gemacht und bei meinem ersten Rundgang fiel auf, dass für mich zum Mittwoch eigentlich viel Dreibeiner anwesend waren. Deshalb waren auch die Zimmer stark frequentiert. Kein mir bekanntes Gesicht erstmal einsehbar, deshalb sprach ich die kleine Casandra an, die doch ein wenig in mein bekanntes Beuteschema fällt. Nettes Ankuscheln im Pornokino, aber leider völlig ohne Knutschen. (Welch` Unterschied zum Schieferhof). Es wurde dann endlich auch ein Zimmer frei, es war aber leider nur das kleine im unteren Bereich, gegenüber dem Barraum. Klein, stickig, einfach nicht schön. Die Titten von Casandra waren dann leider nach dem Ablegen der Kleidung doch kleiner wie erwartet, aber egal, ich war wieder auf voller Betriebsbereitschaft und leckte gleichmal wunderbar die schnell nass werdende Möse. Das war schön und machte mich noch geiler, so dass ich dann auch gleich Cassandra von vorn in der Missio` nahm. Hatte ich lange nicht mehr, diese Stellung, echt.. Doll abgespritzt - Schöne Nummer!
Dann erstmal Stärkung am kleinen Buffet, Saunieren und Abhängen im schön warmen, großen Whirlpool im Garten.
Ich schaute mich dann wieder nach einem Mägdelein um, und erblicke dabei auch, die mir sehr bekannte Danna. Sie war aber gerade schon wieder am rumbandeln mit einen anderen Kunden und teilte mir mit, dass ich 30 Minuten warten solle, dann wäre sie für mich frei. Eigentlich wollte ich sehr gern warten, weil ich ja noch vom meinen letzten Besuch die sehr geilen Zimmerbesuche mit ihr in Erinnerung waren und sie sowieso auf dem Bürstplan stand.
Ich war aber (leider!) zu geil, so dass ich zum 2. Mal in diesem Jahr in die „Kleiderfalle trat“ und nicht die Zeit auf Danna warten konnte. Das sollte sich bitter rächen!
Ich hatte ja bereits in Radebeul eine super schlechte Erfahrung gemacht, was passiert, wenn die Mägdelein`s in Klamotten in der Bar sitzen und dann das große Erwachen (Erschrecken) auf dem Zimmer folgt. Es ist eben ein absolutes NoGo, das in einem FKK Klub nicht alle nackig sind. Diesmal „fiel“ ich hier im „Love“ auf Sementha rein. Super hübsch gekleidet und was, natürlich der Ausgangspunkt meines Schwachwerdens war, ein super hübsches Gesicht. Auch wunderbar unterhalten, aber im Zimmer dann das große Erschrecken. Bedingt durch mindestens eine Geburt waren die Titten von ihr einfach nur unansehnlich. Ich bin ja nun bekannter Massen sehr Titten orientiert, so dass mich das natürlich total ab törnte. Sie ließ sich aber gut lecken und irgendwie kam ich auch zu einem Abschuss, weiß gar nicht mehr wie…
Dann erstmal Stärken und Ärgern im Bistroraum und es dauerte auch nicht lange, erschien Dianna und „meckerte mit mir, dass ich nicht gewartet habe“, zu Recht!! Ich vereinbarte mit ihr einen Termin 90 Minuten später, damit ich voll nachladen konnte, um es ihr dolle zu Besorgen. War eine sehr gute Idee, sie fest zu terminieren, sie ist da im Klub ziemlich „Dauer gebucht“. In diesem Zusammenhang fiel mir auch, die schon in anderen Berichten erwähnte, „Stammkunden-Buchung“ auf. Das führt sogar dazu, das Dreibeiner in vollsten Klamotten an der Bar sitzen, um auf die Buchungszeit ihrer tel. gebuchten Dame warteten.
Geht eben auch gar nicht, soll aber hier immer mehr Mode sein! C’est la vie..
Überpünktlich zur vereinbarten Zeit wartete ich spitz wie Nachbar`s Lumpi, dann glatte 15 Minuten auf Danna, die sich erstmal etwas frisch machen musste. War gleich nochmal die Strafe für mich, wegen dem vorhergehenden eigenem „Fehlverhalten`s“..Grins
Dann ging`s los. Leider war das beste Zimmer (3), nämlich das „Spiegelzimmer“ während meiner Wartezeit wieder belegt worden, schade. Aber wir erwischten das 2. Schönste, hinten in der Ecke, mit Blick auf dem Garten und einem schönen erhöhten, runden Bürstplatz. Hier vergnügten wir uns schon bei meinem ersten Besuch, es ist einfach super geeignet, um eine bequeme „Leckstellung“ einzunehmen. Das ist ja bei Danna unbedingt notwendig, weil sie auch diesmal wieder mehrmals mündlich befriedigt werden wollte! Und sie gab natürlich gleiches zurück, ihre frz. Kenntnisse sind einfach genial und führten natürlich zum genialen Abspritzen. Da ich wusste, wie geil es mit ihr ist, hatte ich natürlich gleich eine Stunde gebucht, was sich als absolut richtig heraus stellte. Befriedigung vom allerfeinsten, auch wenn 2:4 verloren habe.
Danach erstmal Stärkung angesagt, das war wirklich notwendig. Ich schaute dann auch noch ein bisschen Champions League und der Abend wurde noch schöner, weil meine „am meisten gehasste Mannschaft“ mit 0-1 verlor. Danna saß die ganze Zeit neben mir, ärgerte sich doll, sie ist Fan dieser Mannschaft und wehrte immer wieder Gesprächsangebote anderer Dreibeiner ab. (Sie wollte mit keinem anderen mehr auf`s Zimmer (war ja eh schon reichlich, ihr Männerverschleiss an diesen Tag/Abend)). Und so kam es, wie es kommen musste, trotz bereits erheblichen Flüssigkeitsverlustes meinerseits, animierte sie während der ganzen Zeit an mir rum, so dass ich mich zur erneuten Verlängerungsstunde entschloss. (Runde 9 innerhalb dreier Tage). Ich hatte alles richtig gemacht, Danna entlockte mir mit hoher Blaskunst auch die allerletzten Tropfen , während sie selbst noch 3 Mal auf den orgasmischen Wellen ritt.
Schluss, Aus, Ende..nichts ging mehr! Ich gab Danna noch einen Trink an der Bar aus, duschte ausgiebig und verließ den Klub, nach dann doch auch wieder 9 Stunden!
Fazit:
Auch dieser Abend, war trotz des Reinfall`s mit Sementha, wunderbar, was nicht zuletzt der überragenden Performance von Danna zu danken zu war. Gern
erscheine ich wieder, wenn mich mein Weg wieder mal in Richtung Münster führt.
Tschüss bis zum nächsten Mal
Wolfgang
Antwort erstellen          Mit Zitat antworten
Danke von

KOMMENTARE und ANTWORTEN dazu...
Alt  03.08.2017, 14:52   # 2
Hakuna Matata
 
Benutzerbild von Hakuna Matata
 
Mitglied seit 8. July 2011

Beiträge: 397


Hakuna Matata ist gerade online
Bild - anklicken und vergrößern
6252869-F1.JPG  
Titelbild
Antwort erstellen         


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:24 Uhr.



·.¸¸.·´¯`*©* Nachricht an Tim den Webmaster
Hilfe, Fragen, Kooperationen, etc.

·.¸¸.·´¯`*©* Beschwerden, Drohungen
Drohungen mit (ohne) Ultimatum,
Zensuraufforderungen, etc.

LUSTHAUS Regeln
Bitte lesen!
Danke.


Noch mehr Erlebnis-Berichte?

Mit einem LUSTHAUS-Banner auf deiner Homepage kannst du
deine Gäste motivieren im LUSTHAUS-Forum zu berichten.

Banner & Logos für deine Homepage

LUSTHAUS Hurenforum   LUSTHAUS Erotikforum

LUSTHAUS Erotikforum
www.lusthaus.cc


  LUSTHAUS Erotik Forum  LUSTHAUS Hurenforen  LUSTHAUS Sexforum  LUSTHAUS Hurentest  LUSTHAUS Huren

LUSTHAUS Hurenforum

LUSTHAUS Hurenforum

Hat es dir gefallen? Berichte doch bitte im LUSTHAUS - DANKE!!!




Sexxxgirls.com

Do it Yourself!!! Mach deine Werbung jetzt ganz einfach selbst...






# A4 Plakat für Girls & Clubs #

1:1 Bannertausch | Bannerwerbung buchen | Statistik / Mediadaten

Copyright © 2018 Dios mío! agencia de publicidad
15th Floor Tower A, Torre de Las Americas
Panama City

zurück zu den
LUSTHAUS Hurenforen
(Startseite)