HOMEHOME
 
  Handicapped Corner  Login    Gratis Registrierung   

Alle neuen Beiträge    Startseite   
 
Translator


LUSTHAUS - Das Forum. Für richtige Männer. Und echte Frauen.
 Das lustige Sexforum, Erotikforum, Hurenforum OHNE Zensur

            


   
Neu: Benutzt und hart rangenommen...

gratiszeiger.com | sexxxgirls.com | youwix.com

Wer ist online? Benutzerliste Insiderforen Suchen Alle neuen Beiträge & Berichte       Off-Topic Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   LUSTHAUS Forum > Hurenforen > HURENFORUM Deutschland > HUREN in Berlin (Berichte)
  Login / Anmeldung  



Banner bestellen


















Banner bestellen

.



 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt  15.11.2014, 02:59   # 1
Reed
 
Mitglied seit 10. November 2014

Beiträge: 11


Reed ist offline
Nataszka19 - Massage Bericht

Bild - anklicken und vergrößern
5821642-bcec7363de750e7a299505cf9d8e17a8-o.jpg  
Nataszka - Massage Bericht
Zitat:
Hy,

ich bin Nataszka,ein liebevolles & zärtliches 20-jähriges Girl.
Lass dir von mir deinen Tag versüßen mit einer tollen und fast professionellen Entspannungs-Massage und einem finalem Happy-End.
Damit du deinen Alltags-Stress für den Moment den du bei mir bist vergessen kannst.
*************************
Du kannst mich privat bei mir in Charlottenburg besuchen kommen,das ist kein Laden/Salon.
Dates nur bei mir,ich mach KEINE Haus/Hotel Besuche.
*************************
Ich verwöhne dich gerne in einem gemütlichen Wohlfühl-Ambiente mit Kerzenschein und leiser Relax-Musik.
Wahlweise mit neutralem Öl ohne Duftstoffe oder mit Duft-Lotion.
*************************
Berührungsängste bei dir bzw. mir hab ich keine,jedoch bitte ich um Verständnis das mein unterer Intim-Bereich Tabu-Zone ist.
Sonst kannst du mich gerne überall berühren dabei-
Bei der Massage trage ich nur einen Slip(immer) und auf Wunsch sexy Dessous.
*************************
Meine Preise sind:
30 Minuten => 40€ (Massage inkl. Handentsp.)
45 Minuten => 60€ (Massage inkl. Handentsp. und Franz. ohne)
60 Minuten => 80€ (Massage inkl. Handentsp. und Franz. ohne)
*************************
Ich biete kein Franz. Total an,auch nicht gegen Aufpreis.
Sex im Sinne von Geschlechtsverkehr biete ich NICHT an!!!
Also KEIN GV,KEIN AV und auch KEIN Lecken bei mir!!!
*************************
Ich mache meine Dates nur mit festem Termin und ausschliesslich über SMS.
Denn ich möchte mich bei den Massagen ganz auf dich konzentrieren und ungestört bleiben.
Und ich hab keine Lust auf die ganzen Telefonspinner sorry.
*************************
Sorry,aber ich bitte um Verständnis das ich keine Dates mit Südländern mache.
**********
LG
Deine Nataszka


Interessen

Bitte kein ewiges Dauer-Gemaile.
Anfragen nach GV,AV,FT,Rabatten,Filmen/Fotos beim Date,Fotos per Mail,Outdoor,PKW,LKW werden ohne Antwort gelöscht und landen auf Igno sorry


http://www.kaufmich.com/Nataszka19
-

Berlin
Berlin
DE - Deutschland
Mein Besuch bei Nataszka ist jetzt ein 2-3 Wochen her.

Terminfindung war ok. Hab auf Kaufmich eine Nachricht geschickt, dann bekam ich ihre Handynummer, dann per sms Termin für den gleichen Abend gemacht. Ich wollte eigentlich 19Uhr, Sie wollte lieber 18 Uhr, (ich sei dann ihr letzter Kunde und sie könne heute früher Schluss machen sagte sie mir). Dann kam mir doch was dazwischen und ich fragte an ob es doch früher geht und so konnte ich 17:30 Uhr bei ihr aufschlagen.

Die Wohnung war klein (ein Zimmer) aber ok, im Raum selbst stand die Massage liege ein Sofa und ein paar Schränke, aber am Inhalt der Vitrine hat man schon gesehen das hier keiner wohnt, sondern die Wohnung nur für die treffen genutzt wird.

Sie hat mir was zu trinken angeboten und wir haben das finanzielle geregelt. Ihr Deutsch ist nicht soo gut, aber um das nötigste zu regeln hat es gereicht. Ich wollte dann von ihr noch wissen ob sie nun FO oder FT macht, also ob ich in Ihrem Mund kommen könnte. Das verneinte Sie und erklärte mir ganz süß, kein Sperma in Mund. Ich hab mich dann erstmal für die 30min mit HJ aber ohne FO entschieden.

Dann wurde mir ein frisches Handtuch gegeben und ich bin Duschen gegangen. Bad war sauber, und alles in allem ok. Als ich wieder ins Zimmer kam war Nataszka schon im string und bat mich auf die liege.

Die Bilder lügen nicht, sie sieht wirklich super aus. Ich lag dann erstmal auf dem Bauch und sie massierte mich (ich hatte vergessen zu fragen welches öl sie nimmt, aber sie hat von sich aus das geruchsneutrale genommen - im Hintergrund lief leise music, irgendwas zum entspannen, licht war gedimmt). die Massage war leider nicht so doll, irgendwie ein wenig hektisch in der Bewegung und eher eine festere Streicheleinheit, aber darum ging mir ja auch nicht in erster Linie.

nach gefühlten 10min umgedreht, das Handtuch lag noch immer über meinen Hüften. dann Brust, beine massiert und nach etwa weiteren 5min wurde das Handtuch entfernt.

und wow, also wo ich bei der normalen massage noch dachte ob das was wird hier, war beim beginn der klein reed massage sofort vergessen. sie hat meine hand genommen und an ihre Brust geführt, ich spielte dann ein wenig mit ihrem Nippel aber so richtig konnte ich mich nicht auf sie konzentrieren, dafür hat sie sich wirklich zu gut um meinen kleinen freund gekümmert und nach 2-3min fragte ich ob es noch ginge das ich doch verlängern könne. ich dachte mir wenn sie mit dem Mund nur halb so gut ist wie mit den Händen werd ich Stammgast.

leider verneinte sie meine frage. naja schade. sie massierte dann sehr hingebungsvoll weiter. ich fand das so schon das ich gar nicht kommen wollte. leider meldete sich dann ihr handy und ich glaube fast das es nicht die Uhr war, die klickte kurz mit einer hand am handy rum, waren nur 10sek oder so. naja kurz darauf meinte sie dann das wir fast keine zeit mehr haben.

naja ich hab dann etwas fester ihre Brust geknetet und bin schließlich gekommen. tja dann nochmal duschen, verabschieden und als ich draußen war hab ich dann mal auf die ur geschaut und es waren knapp 30 min vergangen seit ich in die Wohnung gegangen war.

alles in allem eine positive Erfahrung und ich werde bestimmt noch mal hin um mir ihr französisch an zu schauen. von mir aus könnte der normale massage teil ruhig kürzer ausfallen.

----------------------

Weitere Berichte zu "Nataszka - Massage Bericht" findest du evtl. hier...

Antwort erstellen          Mit Zitat antworten

KOMMENTARE und ANTWORTEN dazu...
Alt  15.03.2017, 08:49   # 51
dramatic-thunder
 
Benutzerbild von dramatic-thunder
 
Mitglied seit 17. July 2015

Beiträge: 34


dramatic-thunder ist offline
Erst "gutes Küssen", dann "normal ohne Zunge" und am Ende bleibt übrig "auf den Nacken"? Schwer zu glauben...
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  15.03.2017, 07:57   # 50
Nataszka19
 
Mitglied seit 13. March 2017

Beiträge: 9


Nataszka19 ist offline
@Frodofreier

Nein nehm ich nicht raus weil passiv biete ich das ja an,nur aktiv nicht;-)
Antwort erstellen         
Alt  15.03.2017, 07:55   # 49
Frodofreier
 
Mitglied seit 5. December 2008

Beiträge: 4


Frodofreier ist offline
@Nataszka19

Zitat:
Ich mach weder Mund-,noch Zungen - oder Body-Küsse.
Bei niemanden.
Dann solltest Du aber bitte in Deinem Profil bei KM unter Dienste die Körperküsse rausnehmen.
Antwort erstellen         
Alt  14.03.2017, 21:54   # 48
vito
 
Mitglied seit 23. August 2008

Beiträge: 53


vito ist offline
Wie verrückt ist diese Welt ?

Sie nimmt die Schwänze in den Mund - aber küsst nicht...
Kann mir jemand diese Diskussion erklären bitte ?
Antwort erstellen         
Alt  14.03.2017, 20:41   # 47
Nataszka19
 
Mitglied seit 13. March 2017

Beiträge: 9


Nataszka19 ist offline
@Seppelao

Doch über dein positives Feedback hab ich mich schon gefreut;-)
Obwohl deine Aussage ich sei angeblich nicht so schlank wie auf meinen Bildern ja nicht unbedingt ein Kompliment für mich ist oder?
Zumal die Bilder 4 Wochen alt sind und ich seitdem nicht mal zugenommen habe.
Zum Thema Wohnung etc... folgt in den nächsten Tagen schon mein Kommentar!!

Was mich aber ärgert ist wenn die Unwahrheit geschrieben wird.
Ich hab dich auch nicht in den Nacken geküsst!!
Ich mach weder Mund-,noch Zungen - oder Body-Küsse.
Bei niemanden.
Das einzige was ich tue bei den netten und sympatischen Kunden das ich euch mal auf die Wange küsse.
Also entweder schreibst du Mist, oder du meintest das du mich vielleicht dort geküsst hast oder du verwechselst mich.

Also immer schön bei der Wahrheit bleiben bitte;-)
Antwort erstellen         
Alt  14.03.2017, 20:33   # 46
Seppelao
 
Mitglied seit 9. March 2016

Beiträge: 13


Seppelao ist offline
Und ich schreibe nett über dich und dann bist mit mir böse, und wenn Wohnug als hässlich und mit Zuhälter beschrieben wird ist gut?
Entschuldige, aber Frau manchmal wirklich nicht verstehe.
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  14.03.2017, 19:39   # 45
Seppelao
 
Mitglied seit 9. March 2016

Beiträge: 13


Seppelao ist offline
Ich rede keinen Mist. Und normal geküsst hast du auf Nacken. Kann ich auch nicht zu.
Antwort erstellen         
Alt  14.03.2017, 19:17   # 44
Nataszka19
 
Mitglied seit 13. March 2017

Beiträge: 9


Nataszka19 ist offline
Thumbs down @Seppelao

Sag mal was schreibst du denn für einen Mist hier ins Forum???
Ich habe noch nie einen Kunden auf den Mund geküsst und werde das auch niemals tun.
Meine vielen Stamm Kunden wissen dies auch sehr genau.
Also was soll das???

Übrigens wird in den nächsten Tagen ein gepfeffertes Statement von mir zu einigen Dingen die hier über mich geschrieben wurden folgen

Nataszka;-)
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  14.03.2017, 18:21   # 43
Seppelao
 
Mitglied seit 9. March 2016

Beiträge: 13


Seppelao ist offline
@karat
Nein, nur normal. Kein Zunge. Weiß aber nicht, ob wegen mir weil ich jetzt nicht so gut aussehe für sie.Bin ich normal und sauber .
Antwort erstellen         
Alt  14.03.2017, 16:51   # 42
Karat
 
Mitglied seit 15. August 2014

Beiträge: 119


Karat ist gerade online
Was genau bedeutet "gutes Küssen"? Gab es Zungenküsse?
Antwort erstellen         
Alt  14.03.2017, 16:45   # 41
Seppelao
 
Mitglied seit 9. March 2016

Beiträge: 13


Seppelao ist offline
Nettes Frau, gutes kussen, gutes französich, massieren war in Ordnung. Ist sie aber nicht ganz so schlank finde ich wie auf Bild .
Antwort erstellen         
Alt  12.03.2017, 21:13   # 40
TimoHart
 
Mitglied seit 11. January 2017

Beiträge: 15


TimoHart ist offline
Ich stimme holden da leider zu ... Service kann okay sein solang man keine gute MAssage erwartet, aber irgendwie ist das drumrum echt trostlos und mitleidserregend.
Antwort erstellen         
Alt  20.01.2017, 15:15   # 39
holden
 
Mitglied seit 16. January 2017

Beiträge: 23


holden ist offline
Ich war vor einiger Zeit auch einmal im ungastlichen Ambiente der Siemensstadt bei der jungen Polin und habe ihre 1-Zimmer-Butze mit gemischten Gefühlen verlassen.

Auf der Habenseite war zu vermerken, dass die Gute sich genau an die Absprache hielt, sehr freundlich (und keineswegs traurig), nett und dienstleistungsorientiert war, sprachlich durchaus als smalltalkfähig bezeichnet werden konnte, ordentliches und ausdauerndes Naturgebläse anbietet, schöne Nippel hat, die ordentlich hart werden, wenn man mit ihnen spielt, und mir im Ergebnis zwei ordentliche Abgänge spendierte. F. ist zudem figürlich hübsch, knackig und hat ein niedliches Gesicht.

Negativ fiel neben der kalten Bude im trostlosen Hochhaus im Einzelnen auf:
1. Sie kann absolut gar nicht massieren, und das hektische Herumgerubbel an den Beinen taugt auch nicht, um einen erotischen Spannungsbogen zu erzeugen.
2. Die Physiotherapeuten-Billigliege, auf der sie ihr Handwerk verrichtet, lässt eine vollkommen aseptische Atmosphäre aufkommen. Die Gute steht nackt, wie Gott sie schuf, vor der Liege, auf der man mit Ständer liegt und bedient wird, während man versucht, an der stehenden DL herumzufummeln. Body to Body findet nicht statt (und zwar gar nicht) und die Erotik, die im Raum aufkommt, erinnert an die Notaufnahmestation einer Universitätsklinik.
3. Der Busch ist weg und wurde durch einen Zweitagebart ersetzt. Ich fand dies bedauerlich und hätte ihr gern den Pelz gekrault.


Die ganze Massagenummer war im Ergebnis zum Vergessen. Zweimal ordentliches Naturgebläse einer knackigen Mittzwanzigerin mit schönen harten Nippeln für € 80,00 sind trotzdem in Ordnung, Wiederholung ist aber eher unwahrscheinlich.

Mit bestem Gruß, holden
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  20.01.2017, 10:53   # 38
tombay
 
Mitglied seit 17. December 2015

Beiträge: 26


tombay ist offline
Ja, aber..

Ich war nun auch mal bei ihr, nach den vielen Tipps. Wurde aber nicht so vom Hocker gerissen. Beim ersten mal buche ich immer eine Stunde, damit kein Zeitdruck entsteht und die Dame das ganze Programm zeigen kann, hier reichen aber eher 45 Minuten. 80460.

Die kleine Wohnung liegt in einem Apartmentkomplex, wirkt studentisch und daher auch anonym. Die Adresse gibts per SMS; die Wegbeschreibung zur Wohnung, mit einer neuen SMS, wenn man vor der Haustür steht. Ich war davor und danach duschen, es gibt ein Handtuch und ein frisches Einmaltuch auf der Massageliege.

Nach dem Duschen hat sie nur noch einen Slip an, es geht auf die Liege. Die Rückenmassage ist eher leicht und fokussiert die Beine, erotische Spannung wird noch nicht aufgebaut. Nach dem Umdrehen benutzt sie warmes Öl und massiert in Richtung kleiner Freund. Der orale Teil ist eher kurz, HE langsam und gekonnt.

Sie hat geile kleine Titten, welche man die ganze Zeit anfassen kann, lecken aber wie beschrieben nicht. Eine Bodymassage ist auch nicht drin, sie steht die ganze Zeit neben der Liege. Vielleicht geht da bei Stammis mehr.

Insgesamt ist sie freundlich, aber eher distanziert. Die Massage kann mit dem durchschnittlichen Thaiangebot nicht mithalten. Bei 90Eus die Stunde (ab Februar) findet man bei vielen Thaischuppen ein vergleichbares Angebot mit besserer Massage. Bei Nataszka ist der Vorteil, dass sie noch deutlich in ihren 20ern ist und ein (kurzer) OV-Teil nicht erst verhandelt werden muss. Duschzeit geht von der Stunde ab.

Wiederholungsgefahr: nur, wenn ich eh in der Gegend bin.
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  04.08.2016, 14:38   # 37
-
 

Beiträge: n/a


@posner: Warum schreibst du sie nicht an und fragst?

@all: Zur "keine-Dates-mit-Südländern-Diskussion" gehts hierlang: >>> klick <<<
Antwort erstellen         
Alt  02.08.2016, 18:03   # 36
posner
 
Mitglied seit 6. May 2016

Beiträge: 16


posner ist offline
machst Du vielleicht doch Hausbesuche, ausnahmsweise ??
Antwort erstellen         
Alt  10.07.2016, 16:45   # 35
hermann1982
 
Mitglied seit 6. December 2015

Beiträge: 23


hermann1982 ist offline
Sie hat ein neues Profil, ist aber noch unter [email protected] zu erreichen.
http://www.sinnesfeuer.de/kontaktanzeige/186929/


Zu den Fragen/Kommentaren:
Ich habe bei ihr noch nie jemanden angetroffen, weder Kunden noch andere skurille Typen. Außerdem ist ihre Wohnung so klein, dass wenn ich drinen stehe, kein Platz mehr für weitere Leute wäre
Alles in allem ist das ganze sicher und vertrauenswürdig.

Busch: Ich habe sie mal darauf angesprochen, bekam aber keine Erklärung. Vielleicht muss sie einfach jeder drauf ansprechen und dann passiert ein Wunder
Antwort erstellen         
Alt  12.06.2016, 16:39   # 34
Berti29
 
Mitglied seit 29. May 2016

Beiträge: 3


Berti29 ist offline
I like

I like Bush
Jeder wie mag. Venushügel bewachsen aber lips free, ist doch ok. Bin halt Nostagiker und bin mit groß geworden.
Antwort erstellen         
Alt  12.06.2016, 12:14   # 33
BOOBBUSTER
BUSTER
 
Benutzerbild von BOOBBUSTER
 
Mitglied seit 12. March 2003

Beiträge: 380


BOOBBUSTER ist offline
Pelz...boah

Nee, n Busch will ich auch nicht sehen...
Da kann sie dann schön den Schlüpper anbehalten...
Ne kurze "Landebahn" ist ja noch ok, aber n voller Busch?
Da vergeht mir aber echt alles...

Naja, vlt liest sie ja auch hier und handelt entsprechend...
__________________
_______________________________
Who you gonna call...... BOOBBUSTER!
_______________________________
.... und wech issa!
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  10.06.2016, 13:54   # 32
gaius_j_caesar
 
Mitglied seit 28. October 2015

Beiträge: 14


gaius_j_caesar ist offline
Ich stehe auf solche schönen Büsche!
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  28.05.2016, 07:56   # 31
Tomatenstulle
 
Mitglied seit 6. August 2015

Beiträge: 8


Tomatenstulle ist offline
Das klingt ja eigentlich ganz gut, und das Preisverhältniss ist jetzt durch das Blasen und Anfassen auch fair. Ich finde es nur schade das so ein süßes Mädel sich nicht im Intimbereich rasiert, das ist für mich immer der totale abturner und ekelt mich auch etwas an. Jeder hat ja seine Vorlieben, aber als junges Mädel vollbehaart im Jahr 2016 rumzulaufen ist dann doch nicht meins.
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  27.05.2016, 09:40   # 30
tommy_berlin
 
Mitglied seit 27. May 2016

Beiträge: 5


tommy_berlin ist offline
Thumbs up Zuverlässig aber vielleicht etwas langweilig

Also ich möchte als Einstieg auch mal meinen Senf zu Nataszka dazugeben. Ich war im Laufe der letzten 1-2 Jahre vier mal bei ihr. Kommunikation erfolgte per SMS und ich hatte das Gefühl, mit Ihr zu reden/schreiben.

Die Wohnung ist klein. Mini-Quadrat-Flur, Bad, Verrichtungszimmer. Hinter letzterem ist noch eine kleine Küche - ich hab da nie offensiv reingesehen, aber hatte nicht das Gefühl das da noch jemand sitzt. Da mann auch quasi mit dem Kopf dahinzeigend liegt, würde es bei der mir üblichen Buchungsdauern von einer Stunde auch geräuschlich auffallen, wenn da jemand wäre (denke ich). Die Küche ist auch so klein und vom Hauptzimmer einsehbar (wenn man will), dass es sich überhaupt nicht lohnt, sich dort zu verstecken Ansonsten ist die Wohnung aufgeräumt. Das Bad ist nicht wirklich modern, aber sauber.

Nataszka ist freundlich aber immer leicht distanziert, man fühlt sich also nicht wie bei seiner Freundin. Es als "kalt" zu besprechen wäre übertrieben, aber "heiß" ist es nicht (lauwarm bis warm vielleicht). Ihre Massage ist aber sehr angenehm. Sie massiert nicht tief, aber gekonnt. Die Zeit geht echt schnell vorbei, was für ihre Massage spricht. Sehr bedauerlich ist aber (wie bereits im Fred erwähnt), dass sie während der Grundmassage keinerlei erotische Spannung aufbaut. Sie macht halt eine Massage (Rücken, Beine, Po) und geht dann über zu der Vorderseite. Die Blaseinlagen and Handmanipulation sind aus meiner Sicht nicht zu beanstanden, wären aber nochmal drei Zacken schärfer wenn sie einen vorab mehr erregen würde. Optisch ist sie jedenfalls ein Leckerbissen.

Sehr positiv ist auch, dass sie eine echte Massageliege hat (das Ding mit dem Loch für den Kopf), was ich bisher selten erlebt habe und das auf dem Bauch liegen sehr viel angenehmer macht.

Insgesamt ist ein Besuch zu empfehlen. Das Preis-/Leistungsverhältnis ist einfach super (hübsches Girl, angenehme Massage, Blasen und Handentspannung für 80€/h). Beachtet aber, dass die Duschzeit in die bezahlte Zeit mit einfließt.
Antwort erstellen         
Alt  15.05.2016, 13:16   # 29
hermann1982
 
Mitglied seit 6. December 2015

Beiträge: 23


hermann1982 ist offline
Danke für die Info ... ich persönlich vermeide Kontakt zu Nutten, die fiese Typen im Nacken sitzen haben. Also zumindest meide ich sie wenn ich es weiß. Leider sind die jungen billigen meistens irgendwo zugehörig und dann wird das ganze gleich "seltsam". Egal ob Berlin, Hamburg oder FFM
Antwort erstellen         
Alt  02.05.2016, 19:42   # 28
Dr.Pop
 
Mitglied seit 3. September 2013

Beiträge: 53


Dr.Pop ist offline
Hatte vor zwei Jahren auch mal SMS Kontakt zu der lieben nataszka bzw dann mit nem Aufpasser oder wie auch immer. Ich kam 10 Minuten zu spät und würde dann weggeschickt, an der Tür war bereits der nächste Kunde. Ich sollte mich doch später nochmal melden wenn ich will... Hab denen daraufhin mitgeteilt das ich keiner nutte hinterher renne und die mich mal Kreuzweise können.

Außerdem schließt sie Südländer von ihrem Service aus. Man wird auch beim Kontakt schon gefragt woher man denn kommt. Das ist meiner Meinung nach einfach nur diskriminierend. Und wer Polen kennt weiß, dass die rechter sind als jeder ****.

Im gleichen Haus waren früher zwei andere Damen besuchbar hatte mit beiden gute Erfahrungen gemacht, leider sind die weg.
Antwort erstellen         
Alt  12.04.2016, 13:44   # 27
berlinerjunge12
 
Mitglied seit 15. January 2014

Beiträge: 68


berlinerjunge12 ist offline
Hatte sie jetzt auch mal besucht. Das ganze gerede von Traurigkeit und Aufpasser kann ich nicht nachvollziehen. Sie macht das aus finanziellen Interessen, das wars.

Ambiente ist absolut in Ordnung und klar, sie wohnt nicht in der kleinen Buchte.

Die Massage war kräftig und mit sehr schnellen Handbewegungen, was als Massage vielleicht nicht schlecht ist, aber für mich eher schlecht als erotisches Vorspiel. Deshalb empfand ich den erotischen Teil an sich auch als etwas zur kurz. Das Blasen war sehr zart und auch zu kurz um es tatsächlich genießen zu können. Die Handentspannung war langsam und gefühlvoll, doch macht sie leider keine Pause nachdem sie die Erregung aufgebaut hat. Eine Lingammassage, die dich Stück für Stück über lange Zeit zum Höhepunkt führt, sieht anders aus. Vielleicht kann man das bei mehreren Besuchen individuel verbessern. Durch die Massageliege fehlt auch das Body to Body Element.

Fazit: Sie ist sehr hübsch und süß und wo sonst bekommt Mann 45 Minuten mit Massage, Anfassen, Blasen und Happy End für 60€ bei einer jungen hübschen Frau? Allerdings ist es auch kein erotisches Feuerwerk wo man Lust nach mehr bekommt. Dafür ist es zu distanziert. Aber für einen Gelegenheitsbesuch auf alle Fälle eine Empfehlung!
Antwort erstellen         
Danke von

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 23:23 Uhr.



·.¸¸.·´¯`*©* Beschwerden, Zensurwünsche, Drohungen mit und ohne Ultimatum, etc.

·.¸¸.·´¯`*©* Nachricht an Tim den Webmaster (Hilfe, Fragen, Kooperationen)

·.¸¸.·´¯`*©* Bannerwerbung buchen | Statistik / Mediadaten

Copyright © 2018 Pizza Diavolo agencia de publicidad, 15th Floor Tower A, Torre de Las Americas, Panama City