HOMEHOME
 
  Handicapped Corner  Login    Gratis Registrierung   

Alle neuen Beiträge    Startseite   
 
Translator


LUSTHAUS - Das Forum. Für richtige Männer. Und echte Frauen.
 Das lustige Sexforum, Erotikforum, Hurenforum OHNE Zensur

              


    LUSTHAUS Erotikforum

AO - Alles ohne Kondom - ist verantwortungslos und dumm und gefährdet deine Gesundheit und die Gesundheit anderer...

Wer ist online? Benutzerliste Insiderforen Suchen Alle neuen Beiträge & Berichte       Off-Topic Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   LUSTHAUS Sexforum > Hurenforen > HUREN weltweit
  Login / Anmeldung  























Dein Banner hier?
.



 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt  20.12.2014, 18:25   # 1
grubert
 
Mitglied seit 3. November 2006

Beiträge: 2.075


grubert ist offline
Wie und warum Thai Girls nach Pattaya kommen

Wie und warum Thai Girls nach Pattaya kommen





Die meisten Girls kommen aus dem Nordosten Thailands, ein relativ armer Landstrich mit vielen Reisfeldern, dem Isaan. Dort gibt es außer Landwirtschaft wenige Einkommensmöglichkeiten, weswegen viele junge Leute ihr Glück in der Stadt versuchen.





In Pattaya z.B. werden händeringend Leute von den Hotels, Restaurants, Supermärkten etc. gesucht, und das bei überdurchschnittlicher Bezahlung. Freilich ist es für die Mädels einfacher, einträglicher und nicht zuletzt schöner Geld im Sexgewerbe bzw. an einer Bar zu verdienen, als in 10 oder 12 h Schichten Knochenarbeit für wenig Geld zu verrichten. Feiern, Spaß und Party kommt der thailändischen Mentalität sehr entgegen, manche/r arbeitet nur so lange, bis das Geld für die nächsten Tage zusammen ist, um dann wieder Pause zu machen und das Geld auszugeben. Ein Grund dafür, warum sehr viel Kapital in Thailand in chinesischer Hand ist. Thaichinesen gelten als sehr fleißig, halten das Geld zusammen, sind als Arbeitgeber aber knochenhart und humorlos. Eine "Kaste" für sich.





Die meisten Mädels werden durch Freundinnen “rekrutiert”, die bereits an einer Bar arbeiten. Wenn die dann nach Hause kommen, zeigen sie natürlich was sie haben an Statussymbolen, also z.B. teures Smartphone, Goldschmuck, Markenklamotten. Das weckt Begehrlichkeiten, und an den Bars werden immer neue, frische, junge Mädels gesucht - und die jüngeren Schwestern und Freundinnen lassen sich oft nur zu gern darauf ein. Es ist besser als in ihrem Dorf perspektivlos zu versauern und nichts zu tun.





So manche geht zunächst nach Bangkok oder Pattaya um dort einen Job etwa in einem Supermarkt oder in einer Wäscherei anzutreten, oder als Zimmermädchen. Nach kurzer Zeit sieht sie wie leicht die Barmädels ihr Geld verdienen, ein Vielfaches ihres Gehalts und das noch mit Spaß. Die Mädels an den Bars bilden oft feste Freundesgemeinschaften, hängen immer zusammen, das ist schon so etwas wie ein Familienersatz für sie. Die Mädels wechseln dann sehr oft nach einiger Zeit von ihrer anstrengenden Anstellung in eine Bar, das kann man leicht nachvollziehen.





Das thailändische Wort „sanook“ („sanuk“) bedeutet so viel wie „Spaß haben“ und „feiern“, es ist eins der wichtigsten Wörter für einen Thai und es trifft eines der Wesensmerkmale der Leute dort. Wir sollten uns eine Scheibe davon abschneiden...
Antwort erstellen          Mit Zitat antworten

KOMMENTARE und ANTWORTEN dazu...
Alt  05.05.2015, 13:19   # 6
grubert
 
Mitglied seit 3. November 2006

Beiträge: 2.075


grubert ist offline
...ist ja nicht so, dass sie es müssten - ist halt bequemer und leichter als ein schlecht bezahlter 8 h Job in der Fabrik oder irgendeinem Shop. Kann man nachvollziehen. Lieber viel Kohle und auch noch Spaß bei der Arbeit als Stress und früh aufstehen. Gerade in Pattaya werden händeringend Angestellte gesucht, auch über Tarif.

Antwort erstellen         
Danke von
Alt  05.05.2015, 12:50   # 5
Intoleranzistnichtok
Dreiloch Liebhaber
 
Benutzerbild von Intoleranzistnichtok
 
Mitglied seit 10. April 2013

Beiträge: 851


Intoleranzistnichtok ist gerade online
...nicht nur Oma und Opa werden unterstützt - auch so mancher fauler Bruder sitzt zuhause und findet nichts dabei dass seine Schwester anschaffen geht

Antwort erstellen         
Alt  05.05.2015, 11:43   # 4
prisma86
---
 
Mitglied seit 3. May 2015

Beiträge: 14


prisma86 ist offline
nicht nur eingeritten

meisten haben sie schon Kinder und gehen anschaffen um die Kinder zu ernähren und Opa und Oma zu unterstützen, die während ihrer Tätigkeit in Pattaya auf das Kind aufpassen.

Die Thaimänner sind dafür bekannt zu poppen und wenn ein Braten in der Röhre ist, dann hauen sie einfach ab. Normalzustand in Thailand.
Antwort erstellen         
Alt  04.05.2015, 23:12   # 3
LochNess
---
 
Mitglied seit 8. April 2015

Beiträge: 121


LochNess ist offline
Hallo,

kommen diese jungen Mädchen schon "eingeritten" in Pattaya an oder könnte man auch Glück/Pech haben und ein sehr frisches Mädchen erwischen?
Antwort erstellen         
Alt  03.05.2015, 06:30   # 2
grubert
 
Mitglied seit 3. November 2006

Beiträge: 2.075


grubert ist offline
Bild - anklicken und vergrößern
1.jpg  
Pattaya Gogo Maus


Antwort erstellen         
Danke von


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:59 Uhr.



·.¸¸.·´¯`*©* Nachricht an Tim den Webmaster
Hilfe, Fragen, Kooperationen, etc.

·.¸¸.·´¯`*©* Beschwerden, Drohungen
Drohungen mit (ohne) Ultimatum,
Zensuraufforderungen, etc.

LUSTHAUS Regeln
Bitte lesen!
Danke.


Noch mehr Erlebnis-Berichte?

Mit einem LUSTHAUS-Banner auf deiner Homepage kannst du
deine Gäste motivieren im LUSTHAUS-Forum zu berichten.

Banner & Logos für deine Homepage

LUSTHAUS Hurenforum   LUSTHAUS Erotikforum

LUSTHAUS Erotikforum
www.lusthaus.cc


  LUSTHAUS Erotik Forum  LUSTHAUS Hurenforen  LUSTHAUS Sexforum  LUSTHAUS Hurentest  LUSTHAUS Huren

LUSTHAUS Hurenforum

# A4 Plakat für Girls & Clubs #

1:1 Bannertausch | Exklusiv-Banner buchen | Statistik / Mediadaten

Copyright © 2017 Dios mío! agencia de publicidad
15th Floor Tower A, Torre de Las Americas
Panama City

zurück zu den
LUSTHAUS Hurenforen
(Startseite)