HOMEHOME
 
  Handicapped Corner  Login    Gratis Registrierung   

Alle neuen Beiträge    Startseite   
 
Translator


LUSTHAUS - Das Forum. Für richtige Männer. Und echte Frauen.
 Das lustige Sexforum, Erotikforum, Hurenforum OHNE Zensur

              


   
Amateursex
YouWix-Webmaster gesucht...

gratiszeiger.com | sexxxgirls.com | youwix.com

Wer ist online? Benutzerliste Insiderforen Suchen Alle neuen Beiträge & Berichte       Off-Topic Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   LUSTHAUS Forum > Hurenforen > HUREN weltweit (Berichte)
  Login / Anmeldung  



Banner bestellen



















Banner bestellen

.



 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt  21.05.2014, 10:42   # 1
Alpine-Durango
 
Benutzerbild von Alpine-Durango
 
Mitglied seit 9. January 2014

Beiträge: 1


Alpine-Durango ist offline
Malaysia, Penang, Georgetown

Bild - anklicken und vergrößern
savoy.jpg  
War in letzter Zeit öfter geschäftlich in Penang, Malaysia. Neben den absolut sehenswerten touristischen Ecken in Georgetown gibt es auch etliche Entspannungsmöglichkeiten. Massagen mit Happy Ending werden "Massage Parlours" und "Health Centres" angeboten. Wenn es auf den ersten Blick nicht ersichtlich ist, welche Services angeboten werden, nach "Extra Service" fragen. Unbedingt den Laden erst anschauen, manche sind sowohl von den Räumlichkeiten als auch den Mädels eher abtörnend, da macht es auch der günstige Preis nicht wett.
Häufig sind die Health Centre in Hotels zu finden, z.B. im Hotel Malaysia, Jalan Penang, 4.Stock; Waldorf Hotel, Lebuh Leith (Eingang hinten).
In der Jalan Penang sind etliche Strassenmädels unterwegs, die z.T. recht offensiv in der Kundenwerbung sind. Hab ich mich nicht drauf eingelassen, kann ich nichts zu sagen.
Mein Favorit: das New Savoy Hotel, 156,Jalan Hutton. Den "Portier" nach den "Ladies" fragen. Es sind ständig wechselnde junge hübsche bis sehr hübsche Mädels anwesend. Der Portier führt einen von Zimmer zu Zimmer, klopft, die Damen zeigen sich und man hat die Wahl. Wenn man sich entschieden hat, bekommt der Portier RM 200,00 für 45 Minuten und einen Schuß. Damit es wirklich bei einem bleibt händigt er der gewählten Dame EIN Kondom aus. Mengenrabatt gibt's nicht, jede weitere 45 Minuten oder jedes weitere Kommen kostet nochmal RM 200,00. Die Mädchen sind alle asiatischer Herkunft: China, Taiwan, Vietnam, selten Malaysia. Die Zimmer sind ok und sauber, Duschen neu und sauber. Zur Einleitung gehen die Mädels mit unter die Dusche und waschen einen gründlich und zärtlich. Nach dem Abtrocknen ab aufs Lotterbett, erst blasen, dann eintüten und Stellung nach Wahl, zu Beginn meistens die Reitnummer, dann kann man sich's aussuchen.
Grundsätzlich ist Prostitution in Malaysia verboten, u.a. auch deswegen meine Zurückhaltung bei den Strassennutten. Die Polizei kontrolliert wohl gelegentlich, aber in Touristenzentren wie Georgetown wird dann doch eher großzügig damit umgegangen.
Antwort erstellen          Mit Zitat antworten
Danke von

KOMMENTARE und ANTWORTEN dazu...

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:54 Uhr.



·.¸¸.·´¯`*©* Beschwerden, Zensurwünsche, Drohungen mit und ohne Ultimatum, etc.

·.¸¸.·´¯`*©* Nachricht an Tim den Webmaster (Hilfe, Fragen, Kooperationen)

·.¸¸.·´¯`*©* Bannerwerbung buchen | Statistik / Mediadaten

Copyright © 2018 Pizza Diavolo agencia de publicidad, 15th Floor Tower A, Torre de Las Americas, Panama City