HOMEHOME
 
  Handicapped Corner  Login    Gratis Registrierung   

Alle neuen Beiträge    Startseite   
 
Translator


LUSTHAUS - Das Forum. Für richtige Männer. Und echte Frauen.
 Das lustige Sexforum, Erotikforum, Hurenforum OHNE Zensur

            


   
Amateursex
YouWix-Webmaster gesucht...

gratiszeiger.com | sexxxgirls.com | youwix.com

Wer ist online? Benutzerliste Insiderforen Suchen Alle neuen Beiträge & Berichte       Off-Topic Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   LUSTHAUS Forum > Hurenforen > HURENFORUM Deutschland > HUREN in Hamburg (Berichte)
  Login / Anmeldung  



Banner bestellen



















Banner bestellen

.



 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt  04.03.2018, 00:59   # 1
dingidoll
 
Mitglied seit 16. April 2010

Beiträge: 566


dingidoll ist offline
Alexandra - Tonndorfer Hauptstraße 120 , Hamburg

Alexandra
Zitat:
1.0G links
meist mit Blümchenbody an der Tür
dunkelblonde Haare
ca. 160 groß
Rumänin
25 Jahre alt



-
Tonndorfer Hauptstraße 120
Hamburg
Hamburg
DE - Deutschland
Vor kurzem war ich mal bei Alexandra. Sie logiert im 1. OG links.
Ihr Äußeres ist ganz nett, aber sie ist keine Sexbombe. Aber ich wollte sie mal testen und trat ein. Alexandra hat halblange dunkelblonde Haare und ein leichtes Bäuchlein. Kaum Titties.

Aber Alexandra, die aus Rumänien kommt und sehr ordentliches Deutsch spricht und auch sprechen möchte (ihr Englisch ist noch besser), ist eine sehr nette, freundliche und umgängliche DL.

Nach der Waschung im Bad kniete sie schon auf dem Bett und ich gesellte mich zu ihr.
Und da…. keine Anzeichen von Distanz… sie umarmte mich sogleich und drückte und kuschelte mich sehr sehr ausgiebig. Küssen koste 10 extra, darauf habe ich verzichtet.
Dann ging es ans Blasen. Aufgummiert und ich habe ein ansprechendes, nicht zu tiefes, gefühlvolles Französisch genossen.
Nun wollte ich sie ficken. Brav legte sie sich auf den Rücken und los geht’s. Auch hier vögelten wir gefühlvoll und entspannt.
Zwischendurch immer noch etwas gequatscht, so wurde ich angenehm abgelenkt und konnte länger.
Dann ins Doggy und zum Schluss wurde wieder geblasen, bis dann alles ins Gummi ging.

Nach der Säuberung anschließend redeten wir noch ausgiebig.
……. kenne ich aus der Tonne eigentlich gar nicht so sehr, obwohl die meisten Mädels dort echt entspannt sind.

Irgendwann musste ich mich dann mal losreißen und begab mich wieder ins Treppenhaus. Kurz zuvor habe ich ihr noch die üblichen 30 Euros in die Hand gedrückt.

Fazit: kein wirklicher Optikfick, aber eine hübsche, freundliche DL, zu der Mann gut mal gehen kann.

----------------------

Weitere Berichte zu "Alexandra" findest du evtl. hier...

Antwort erstellen          Mit Zitat antworten

KOMMENTARE und ANTWORTEN dazu...
Alt  13.07.2018, 05:48   # 2
Moneypu8
 
Mitglied seit 13. July 2018

Beiträge: 5


Moneypu8 ist offline
Alexandra kann ich bestätigen, dass bei passender Harmonie man das Gefühl hat die nette von nebenan zu knallen. Optisch keine wirkliche Sexbombe, wirkt im Body sehr Sexy, letztenendes wollen wir nur unser Saft loswerden und nicht heiraten.
Falls man öfter mal bei ihr gewesen ist, merkt man das sie erzählen kann so lang der Tag ist. Ihre Storys enden immer etwas anders 🤥. Da gibt es andere die in Punkto gradlinig sind.
Antwort erstellen         
Danke von

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:59 Uhr.



·.¸¸.·´¯`*©* Beschwerden, Zensurwünsche, Drohungen mit und ohne Ultimatum, etc.

·.¸¸.·´¯`*©* Nachricht an Tim den Webmaster (Hilfe, Fragen, Kooperationen)

·.¸¸.·´¯`*©* Bannerwerbung buchen | Statistik / Mediadaten

Copyright © 2018 Pizza Diavolo agencia de publicidad, 15th Floor Tower A, Torre de Las Americas, Panama City