HOMEHOME
 
  Handicapped Corner  Login    Gratis Registrierung   

Alle neuen Beiträge    Startseite   
 
Translator


LUSTHAUS - Das Forum. Für richtige Männer. Und echte Frauen.
 Das lustige Sexforum, Erotikforum, Hurenforum OHNE Zensur

             


   
Amateursex
Eure Tochter im Puff?

gratiszeiger.com | sexxxgirls.com | youwix.com

Wer ist online? Benutzerliste Insiderforen Suchen Alle neuen Beiträge & Berichte       Off-Topic Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   LUSTHAUS Forum > Hurenforen > HURENFORUM Deutschland > HUREN in Bayern (Berichte) > HUREN in München (Berichte)
  Login / Anmeldung  



Banner bestellen




9


10


11


12


13


14


15


16


17


18


19


20


21


22


SB


23


24


25


26


27


28


29


SB


SB


SB


SB


SB



SB






Banner bestellen

.



 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt  15.08.2014, 16:51   # 1
tomcugar
 
Benutzerbild von tomcugar
 
Mitglied seit 15. November 2004

Beiträge: 43


tomcugar ist offline
Massage - Helen - Waldmeisterstrasse

Bild - anklicken und vergrößern
image.jpg  
Servus Massagefreunde,

http://www.rotelaterne.de/helen-1?17...a462d69caf89d7

Vor ca. drei Wochen war ich bei Helen in der Waldmeisterstrasse.
Ich habe kurzfristig per Telefon einen Termin bekommen.
Das Studio ist allseits bekannt und über jeden Zweifel erhaben, für mich einfach eine Wohlfühloase.
Helen ist unüberhörbar bayrischer Herkunft und hat mich sehr sympathisch empfangen.
Wir haben uns auf 90 Minuten zu 200 Euro geeinigt. Normalerweise zahl ich dafür bei anderen Damen nur 180, hatte aber an dem Tag keine Lust zum Handeln.
Helen ist eine sehr große Frau, mindestens 1,80. Zugegebenermaßen sieht sie auf den Fotos etwas besser aus als in natura. Sie hat schon ihre kleine Problemzone am Bauch, macht dies aber durch ihre großen natürlichen Brüsten wieder wett.
Zur Massage: gar nicht zu tantrisch, wie ich vermutet hatte, sondern doch eher erotisch.
Sie massiert mit Öl, und angenehmen Druck zuerst die Rückseite. Sie hatte offensichtlich eine Riesenfreude ihre Muschi an meinem Po zu reiben.
Im Laufe der Massage der Vorderseite legt sie einem auch ihre Brüste förmlich in die Hand. Der B2B-Teil leidet ein wenig unter ihrem der Größe geschuldeten Gewicht. Ich bin selber sehr groß, und konnte es gerade noch angenehm ertragen. Der ein oder andere unter Euch, hätte damit vielleicht doch mehr Probleme.
Nach eine guten Stunde kümmerte sie sich intensiver um den Kleinen, dies nicht schlecht, aber auch nicht überragend.
Nach 80 Minuten war ich fertig, und wurde fein sauber gemacht. Die noch verbleibenden 10 Minuten wurden leider ignoriert.
Mein Fazit: Eigentlich nicht schlecht, aber ausbaufähig, wer auf große Frauen mit großen Naturbrüsten steht, der kann hier durchaus einen Treffer landen.
Sie ist sehr nett, Wiederholungsgefahr meinerseits jedoch nicht vorhanden. Es gibt halt zu viele Alternativen in München.
Servus!

Antwort erstellen          Mit Zitat antworten

KOMMENTARE und ANTWORTEN dazu...
Alt  13.08.2018, 14:26   # 4
Sabata
 
Benutzerbild von Sabata
 
Mitglied seit 18. April 2018

Beiträge: 1.762


Sabata ist offline
Bild - anklicken und vergrößern
veronika lake.JPG   x7.JPG   x8 - Kopie.JPG   x8.JPG  
Danke für Update resilon!

Der Link aus 8/2014 funzt noch!

0160-95471434
Zitat:
Tritt ein und lass uns für die Dauer deines Aufenthalts in die harmonische Welt der
Sinnlichkeit und Geborgenheit eintauchen.

Die Verbindung von Geborgenheit, Sinnlichkeit und Sexualität mit den tiefen Wurzeln unserer
Spiritualität, verleiht meiner Massage einen Sinn, der über die reine Körperlichkeit hinausführt.
Der ganze Körper wird massiert, verehrt und berührt. Die Tantramassage weckt die Körperenergien und
bringt sie ins Gleichgewicht. Aus dieser Entspannung heraus, kann sich tiefe
sinnliche Lust im ganzen Körper ausbreiten aus der du erholt und gestärkt wieder deinen Weg
beschreiten kannst.

September 2017/Seminar bei AnandaWave

Bitte respektiere, dass ich kein GV/OV anbiete

Während den Massagen gehe ich nicht ans Telefon.
Du kannst mir auch gerne eine WhatsApp oder eine E-Mail schicken.
Antwort erstellen         
Alt  13.08.2018, 13:18   # 3
resilon
 
Mitglied seit 18. December 2007

Beiträge: 115


resilon ist offline
wie immer toll

Möchte gerne mal wieder einen Beitrag über Helen schreiben, sie arbeitet ja jetzt in München Perlach
in der Bayerwaldstrasse. Ich finde eine der besten Massagen in München. Sehr herzliche Person mit für mich wahnsinnig erotischer Ausstrahlung.

Auch für Freunde der feinen Dominanz sehr zu empfehlen.
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  23.08.2014, 01:18   # 2
-
 

Beiträge: n/a


Hatte auch das Vergnügen mit Helen.

Vorab für Optik-Fetischisten, sie hat mit den im Netz dargestellten Bildern rein gar nix zu tun. Sie gehört wie tomcar beschrieben hat, der größeren Spezies an und hat einen gewissen Bauchansatz .
Nix desto trotz, ist sie a fesches boarisches madl. Und sie versteht, unter der von ihr angebotenen Massage nichts anderes als eine wirklich erotische Massage. Was ich hiermit auch bestätigten kann.

Bereits während der Bauchlage erfolgen immer wieder die geliebten Griffe zum Wesentlichen . Allerdings solltet ihr dies zu Beginn ansprechen. Das BTB solltet ihr nach Möglichkeit komplett weglassen, da sie dafür leider nicht geschaffen ist. ABER . Was besonders hervorzuheben ist, und hier MUSS man Helen wirklich zur Oberliga zuordnen, ist das Finale. Worauf kommt es letztendlich an? Auf die Verzögerungstechnik, und genau diese beherrscht Helen in Perfektion. Sie praktiziert dies, wie in der Waldmeister üblich, in der angewandten Lotussitzpraktik.

Und hier blüht Helen erst richtig auf, es wird am Schwanz oder besser gesagt an der Eichel geschraubt, gedreht, gerieben und speziell das Vorhautbändchen mit Daumen und viel Öl (auf Nachfrage viel ÖL) verwöhnt. Genauso muss es sein. Natürlich erlöst sie einen nicht sofort, sondern zögert dies gekonnt hinaus. Die Haupthandlung erfolgt gefühlt in den letzten 10 bis 15 min.

Für den Erstbesuch empfehle ich 45 min zu 100 und ein vorab klärendes Gespräch, in dem MANN klärt was MANN will. Helen ist nun wirklich nicht der Typ für eine Gesundheitsmassage.

Fazit:

Optik-Fetischisten: Finger weg

Massage-Genießer: hin, und ein Versuch ist es allemal wert, aber vorab ein Gespräch führen.

Wiedrholungsgefahr für mich: 49%, da mir die Optik auch wichtig ist , und da gibt es ganz andere Kaliber, die nicht nur optisch überzeugen...
Antwort erstellen         
Danke von

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:58 Uhr.



·.¸¸.·´¯`*©* Beschwerden, Zensurwünsche, Drohungen mit und ohne Ultimatum, etc.

·.¸¸.·´¯`*©* Nachricht an Tim den Webmaster (Hilfe, Fragen, Kooperationen)

·.¸¸.·´¯`*©* Bannerwerbung buchen | Statistik / Mediadaten

Copyright © 2018 Pizza Diavolo agencia de publicidad, 15th Floor Tower A, Torre de Las Americas, Panama City