HOMEHOME
 
  Handicapped Corner  Login    Gratis Registrierung   

Alle neuen Beiträge    Startseite   
 
Translator


LUSTHAUS - Das Forum. Für richtige Männer. Und echte Frauen.
 Das lustige Sexforum, Erotikforum, Hurenforum OHNE Zensur

              


   

AO - Alles ohne Kondom - ist verantwortungslos und dumm und gefährdet deine Gesundheit und die Gesundheit anderer...

Wer ist online? Benutzerliste Insiderforen Suchen Alle neuen Beiträge & Berichte       Off-Topic Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   LUSTHAUS Sexforum > Hurenforen > HURENFORUM Deutschland > HUREN in Berlin
  Login / Anmeldung  


























LH Erotikforum




Dein Banner hier?
.



 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt  21.09.2013, 21:14   # 1
Ganymed00
 
Benutzerbild von Ganymed00
 
Mitglied seit 5. June 2009

Beiträge: 519


Ganymed00 ist offline
Thumbs up Rubens-Gina

Bild - anklicken und vergrößern
3812199-771c53be6c47c27b2636791e13adf647-500.jpg   2275386-ded32c6613f6132a2652dca9009e078a-o.jpg  
Rubens-Gina
Zitat:
Hallo ihr Lieben.
falls ihr Interesse habt mich zu besuchen, ich bin nach vorherriger telefonischer Terminabsprache in Reinickendorf besuchbar, bitte nur Anrufe mit sichtbarer Nummer. Ich bin tägl. zwischen 10.00 und 22.oo erreichbar.
Bis bald, LG Gina


http://www.kaufmich.com/Rubens-Gina
01765-2626852 -

Berlin

Berlin
DE - Deutschland
Hallo Mitbewohner vom ,

stehe zur Zeit auf die griffigen Rubensmodelle mit grosser Oberweite.
Beim Rumstöbern bin ich dann auf die Empfehlung von alex1270 aus dem pornmaniac Thread "Bester Blowjob in Berlin" gestossen.
http://huren-test-forum.lusthaus.cc/...Blowjob+Berlin

Unter anderem wurde auch Gina empfohlen. Und da mir ihr Profilbild , wo sie einem ihre beiden Spielsachen entgegen hält, auf Anhieb gefallen hat, habe ich sie angeschrieben und nach den Kosten für meine 90 min. gefragt. Die 130,00 Euro haben mir dann auch zugesagt. Sollte aber nochmal anrufen.
Hab ich dann. Stimme wohl für sympathisch befunden und Termin ausgemacht.
Ab nach Reinickendorf. Endlich wieder mal was in meiner Nähe.

Erster Eindruck von ihr war sofort positiv. Sieht gut aus, noch besser als auf den Fotos. Klaro, wieder subjektiv zu bewerten. Profilbeschreibung und Fotos sind stimmig. Nicht zu mollig, gerade richtig. Alter? Schwer zu sagen. Auch egal, für mich jedenfalls.
Offen, freundlich und sympathisch. Schon im Flur ging das muntere Plaudern los. Beim Getränk, unterhielten wir uns noch weiter. Hab mich sofort sehr wohl gefühlt. Sehr angenehm.

Fragte, ob ich mich nochmal frisch machen wollte. Und da ich weiss, das die Frauen es immer ganz gerne sehen, bin ich mich nochmal scheuern gegangen. Mehr als ausreichend Handtuch war auch vorhanden.

Übrigens, ein kleines nettes Apartment. Sehr sauber und Serviceorientiert eingerichtet. Und nur "dafür" gemietet.

Als ich dann wieder ins Actionzimmer eintrat, erwartete sie mich auch schon in voller Pracht. Schwarzes irgendwas an, glaube das von den Fotos, wo ihre beiden "Heissmacher" mich auch schon anglühten.
Schönes Bild.
Gingen, im Stehen, auch gleich auf Tuchfühlung. Küssen war ein bisschen verhalten, wurde aber nach und nach besser. Gleich mal überall angefasst wo ich so rankam. Bei mir kam auch gleich Leben in die Bude.

Erkundigte sich nach meinen Programmvorstellungen. Antwortete nur, das ich eher der Standardnummern Typ bin, mich aber gern überraschen lasse. Und das ich von ihren Bj Künsten gehört habe. Von Bescheidenheit überhaupt keine Spur. Meinte nur das sich bis jetzt noch keiner beschwert hat. Mit einem vielversprechendem Lächeln.
War also gespannt.

Auf dem Bett weitergemacht. Um der, eventuellen, Gefahr eines Frühstartes zu entgehen, wusste ja nicht was da wirklich, an französisch, auf mich zukommt, zeigte ich erstmal Initiative und hab mich auf dieses leckere Weibchen gestürzt. Zungenküsse, streicheln, Hände am Busen, bekomme momentan nicht genug davon
Sie, auch nicht untätig. Grabschte auch fleissig an mir rum.

Dann runter ins Zwischengebirge zum Lake Mumu. Feuchtigkeit war vorhanden und auch ein Piercing.
Hat ein bisschen beim Schlecken gestört. Nicht schlimm. Stöhnte gut mit. Dabei immer mal wieder an die beiden Grossglöckner gefasst. Macht Laune.

Sollte mich dann in Blas Postion legen. Ok. Auf den Rücken gelegt und harrte der Dinge die dann kamen.

Fing langsam an, mit Küssen, Körperküsse, auch die Brustwarzen verwöhnt. Bin da eigentlich nicht so stimulierbar, aber sie machte es richtig gut. Angenehmes Gefühl.

Weiter abwärts und dann immer nur angedeutet, das sie jetzt ernst macht. Wusste nicht wohin mit meinen Händen. Zum Glück war es ein schönes Bett mit verzierten Gitterstäben am Kopfende. Daran festgehalten. Ich mach es kurz. Ein wirklich beeindruckendes Gebläse. Dabei sehr beweglich und variantenreich. Der Mix zwischen Hand- und Mundeinsatz, manchmal auch beides, war echt geil und gekonnt. Wenn sie dich dabei noch, mit ihren herrlich grünen Augen, ansieht...

Also, auf jeden Fall 1. Bundesliga und das auch noch ganz weit oben.

Sie wollte dann Mitleid zeigen und fragte mich, ob sie aufhören solle, weil ich doch, ab und zu, arg ins Schleudern geriet.
Wollte schon sagen: "Kruzifix nochmal, mach bloss weiter und wenn ich hier den Löffel abgebe." Riss mich aber zusammen und hauchte nur "Das sie micht jetzt nicht hängen lassen soll." Man sollte schon etwas Selbstbewusst sein, wenn eine Frau, mit deinem Schwanz in der Hand, lachen muss.

Doch noch weitergemacht.

War kaum noch auszuhalten, bemerkte sie auch und fragte ob sie was draufmachen soll. Kurz überlegt und bejahte dann. Heute wollte ich nur einen intensiven Kopfschuss. Sie nimmt wohl auch auf. Nächstesmal.. Also, von mir, erstmal, keine Bestätigung.

Dann Hoppe, hoppe Reiter. Ich, natürlich, nur an ihren schönen Brüsten. Mit Lippen und Händen.

Missio, wo ich, ab und zu, auch etwas heftiger zustiess. Hielt sich dabei an den Gitterstäben fest, um besser Gegenhalten zu können. Ihr heftiges Atmen, eine leises und langes O Gott, die, sich unter meinen Stössen, bewegenden, herrlichen Brüste, brachten mich dann, sehr intensiv, über den Berg.

Dann noch eine sehr nette, längere Unterhaltung. Wurde mit küsschen und Umarmung verabschiedet, mit dem Hinweis das ich gerne wiederkommen darf.


Ein sehr angenehmes Treffen mit einer tollen Frau. Beeindruckendes Französisch. Mit viel Handeinsatz zwischendurch. Allerdings, ist dieser, wirklich gekonnt. Erwähne das hier nur, weil einige nicht so darauf stehen. Auch sehr schöne und zärtliche Körperküsse.
Mir ist dabei aufgefallen, das fast jede Frau das Körperküssen im Profil anbietet aber selten eine auch wirklich ausführt.

Jedenfalls, meine Erfahrung.

Jeder merkt wenn das Französisch nicht dabei ist, aber wenn sowas schönes, wie das Körperküssen fehlt...
Wie schon erwähnt, mir auch erst heute aufgefallen, weil es wirklich schön war.


Eine Wiederholung ist garantiert. Auch, weil sie mir richtig gut gefällt. Und, ich denke das da noch potential ist.

Gruss Gany

Antwort erstellen          Mit Zitat antworten

KOMMENTARE und ANTWORTEN dazu...
Alt  17.11.2016, 17:47   # 10
LoVeR26
 
Mitglied seit 17. November 2016

Beiträge: 3


LoVeR26 ist offline
Der absolute Wahnsin

Habe sie mal besucht und wollte mir selber mal ein Bild machen und sie ist einfach nur der Wahnsinn. Die küsse sind leidenschaftlich und ihr französisch ist einfach nur wow. Der Sex ist ist der Hammer jederzeit wieder zu ihr.
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  17.11.2016, 11:17   # 9
Gina001
Hure us Leidenschaft
 
Benutzerbild von Gina001
 
Mitglied seit 13. March 2012

Beiträge: 12


Gina001 ist offline
Bild - anklicken und vergrößern
SAM_0025.jpg   SAM_0041.jpg  
nachtrag, zwei Fotos von gestern abend 16.11.2016
lg gina
Antwort erstellen         
Alt  30.08.2016, 09:21   # 8
Gina001
Hure us Leidenschaft
 
Benutzerbild von Gina001
 
Mitglied seit 13. March 2012

Beiträge: 12


Gina001 ist offline
Korsage

Hallo Newbie, erstmal freut es mich sehr das es dir bei und mit mir gefallen hat, warum ich bei unserem Treffen die Korsage nicht ausgezogen habe ??? keine Ahnung eigentlich ziehe ich sie nach einer weile immer aus, ist ja auch für mich bequemer ohne, ganz sicher hats nicht daran gelegen das ich irgendwas verstecken wollte wie es "Lankwitzer" schreibt
das ich kein super schlankes Modell bin ist ja auf meinen Bildern zusehen und Berichte über meine Figur sowie über meine Vorzüge oder evtl. Nachteile sind ja nun wohl ausreichend im Netzt zu finden.
Zugegeben meine Bilder sind etwas älter, aber wie ich finde sehr schön und wie mir immer wieder bestätigt wird hat sich nicht wirklich etwas an mir verändert, trotzdem werden im Herbst neue gemacht und eingestellt
Liebe Grüße
Gina
Antwort erstellen         
Alt  29.08.2016, 13:44   # 7
Lankwitzer
 
Mitglied seit 31. March 2010

Beiträge: 169


Lankwitzer ist offline
Ich war vor einiger Zeit dort. Optik und Art hatten mich gereizt.

Treffen war kurzfristig vereinbart. Sie werkelt in einem grossen Wohnhaus in Reinickendorf. Man kommt also gut hin und weg ohne aufzufallen. Zimmer ist sauber und ordentlich.
Als ich ankam war ich jedoch enttäuscht. Die Bilder hatten wir einen komplett anderen Eindruck vermittelt.

Sie sieht gut aus, aber ich hatte optisch mit etwas anderem gerechnet.

Sie redet über Gott und die Welt. Musste fast schon Stop sagen damit wir mal anfangen.

Die Bilder sind älter, daß ist ja bekannt. Die Spannkraft der Haut hat nachgelassen. Die Figur ist zwar prall aber es hängt doch schon recht doll runter. Wohl auch ein Grund für die Korsage die an bleibt.

Blowjob, Hose hoch, raus.

Für mich gibt es in der Zukunft nur noch Dates mit Gesichtsbild. Hat eine nen Schaal um den Bauch weiss ich daß etwas verborgen wird. Auch werde ich drauf achten das die Bilder aktuell sind und alles zu erkennen ist.

Ich denke auch, ich sollte die Finger von diesen Damen lassen die seit Jahren in der Branche werkeln.

Beim nächten mal gibts was um die 20 und frisch dabei.

Antwort erstellen         
Danke von
Alt  28.08.2016, 22:16   # 6
Newbie2202
 
Mitglied seit 30. July 2016

Beiträge: 61


Newbie2202 ist offline
Also ich war vor 3 Monaten bei ihr.
Sowohl die Optikals als auch die Performance sind ziemlich
stimmig. Zudem ist sie ne ziemlich nette. Man kann neben geilen Sex
auch toll mit ihr reden.

Ach ja, die Wohnung ist klein aber sehr sauber.
Gina riecht und schmeckt auch lecker.

Leider ein Manko. Sie hat ihre " Korsage " leider
nicht ausgezogen. Habe sie aber auch nicht danach gefragt.
Sie braucht sich glaube ich nicht zu verstecken. Aber war ich selber schuld.

Antwort erstellen         
Alt  28.08.2016, 19:32   # 5
wedding
 
Mitglied seit 20. July 2016

Beiträge: 25


wedding ist offline
Noch zu empfehlen?

War in der Zwischenzeit mal wieder jemand vor Ort? Da ihre Bilder im Netz nun auch schon einige Jährchen alt sind und der letzte Bericht drei Jahre her ist, würde mich interessieren, ob Attraktivität und Service noch Bestand haben. Danke.
Antwort erstellen         
Alt  08.10.2013, 19:06   # 4
Gina001
Hure us Leidenschaft
 
Benutzerbild von Gina001
 
Mitglied seit 13. March 2012

Beiträge: 12


Gina001 ist offline
kommt vor

hallo olli,
kein Problem, gibt halt solche und solche tage und manchmal passt es auch halt einfach nicht.
hat mich trotzdem gefreut, alles liebe
gina
Antwort erstellen         
Alt  08.10.2013, 12:17   # 3
minomi
 
Mitglied seit 8. October 2013

Beiträge: 7


minomi ist offline
dralle Blondine Rubens-Gina

nach vielem rumgestöber in den diversen Foren und nicht zuletzt auf Grund des Berichts von Ganymed habe ich mich als Neuberliner für Gina entschieden.
Habe die Dame letzten Freitag angerufen und wollte sie eigentlich am Sonntag besuchen, ging aber nicht da es ihr freier Tag ist, ok den brauch ja jeder mal, also für gestern was ausgemacht, 2 Stunden für 170,-

Da die Klingelanlage scheinbar nicht richtig funktioniert muss man sie nochmal kurz anrufen wenn man vor der Tür steht, gesagt getan, sie betätigt dann den Türöffner, hoch in den zweiten Stock mit dem Fahrtstuhl.

Sie stand dann schon halb im Treppenhaus so das man nicht lange die Wohnung suchen muss und tatsächlich wurde ich von einer echt attraktiven Blondine mit Küschen auf die Wange begrüßt.
Rein ins schon beschriebene Apartment, etwas angenehmen Smalltalk dann zur Waschung in WC, wieder raus stand sie da in einer ... na ich würde mal sagen Corsage, ihre schönen großen und gut geformten Brüste frei, untenrum auch nix an außer Highheels, bei dem Anblick wurde ich schon hart (Buxe hatte ich gleich ausgelassen), was sie lächelnd erfreute, also ich erstmal ran und erste Abtastungen unternommen, es sind echt sehr geile Naturbrüste die sich hammermäßig anfassen, sie hat sich auch gleich mit meinem inzwischen großen Freund beschäftigt und zaghafte aber intensive Zungeküsse begonnen.

Als absoluter Liebhaber von großen Hintern musste ich sie von hinten sehen, sie sich also ans Bett gestellt und mir breitbeinig ihren wundervollen prallen und runden Hintern entgegengestreckt, ihre offene Pussy so zu sehen war ein Anblick bei dem ich erstmal anfangen musste sie zu bespielen, sie war dann auch ziemlich schnell gut feucht und lässt sich wunderbar auch mit mehreren Fingern focken, dabei geht sie gut mit auch hörbar, irgendwann hab ichs nicht mehr ausgehalten und einen Gummi gebraucht und sie erstmal schön im stehen von hinten was ihr deutlich hörbar sehr gut gefallen hat, von zarten bis harten stoßen wurde gut von ihr mitgemacht und mit wirklich geilen Bewegungen mit ihrem Hintern belohnt, dann kam was kommen musste, die Tüte war voll gummi wurde unter intensiven Küssen von ihr zärtlich entfernt und der Rest vom geschehen mit einem Tuch abgetupft.

PAUSE erholen, etwas unterhalten, trinken und dann wollte ich endlich ihre so hoch gelobten französich Kenntnisse erleben, ich wie Pascha auf dem Sessel, sie knieend davor und dann gings los
AUHA noch geiler als überall beschrieben, sie scheint es echt zu genießen einen Schwanz zu blasen, zumindest hat sie dabei ziemlich gestöhnt, was ich bisher echt selten erlebt habe, das ging dann gut zwanzig Minuten so bis es soweit war, einen großen Teil von meinem Erbgut in ihren Mund, der Rest schön auf die Brüste, Aufnahme also bestätigt.

Längere Pause und dann war ich dran zu zeigen was ich kann sie lag auf dem bett, die Beine richtig weit auseinander und hochgezogen, was für ein Anblick ihre Pussy sieht nicht nur gut aus, schmeckt auch sehr gut und sie geht beim lecken und fingern richtig gut ab, sie fing dann irgendwann an sich selbst die Klit zu wichsen und ist nach kurzer Zeit auch ziemlich heftig explodiert, dann noch kurz aber hart und heftig missioniert und ich war platt .

Zusammenfassend eine tolle Frau die ihren Job genießt und eine außergewöhnlich gute Dienstleistung bietet, für Liebhaber draller Frauen ein absolutes Muss, für mich ein Besuch der sich auf alle Fälle gelohnt hat und auf jeden Fall bald mal wiederholt wird

So liebe Mitstreiter, hoffe der Bericht ist ausführlich genug, wünsche allen die da noch kommen viel Spaß und werde euch dann wieder von der nächsten Dame berichten

Gruß Mino
Antwort erstellen         
Alt  22.09.2013, 16:47   # 2
-
 

Beiträge: n/a


Ich war Mitte August für 90 Minuten bei Gina.
Sie ist eine nette, freundliche und auf jeden Fall auch geile Frau.
Am Anfang haben wir ein wenig über gute und schlechte Erfahrungen geplaudert.
Dann ab unter die Dusche und danach ging es auf das Bett.

Irgendwie habe ich nicht so recht zu Ihr gefunden, was aber ganz sicher an mir lag.
Vielleicht war ich auch an dem Tag für Sie einfach nicht bereit. Das passiert halt mal.

Gina, ich weiß, daß Du hier hin und wieder mitliest.
Bleib wie Du bist, für mich hat es halt nicht gepasst. Ich bin bestimmt kein Maßstab.

Gruß
Olli
Antwort erstellen         


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:12 Uhr.



·.¸¸.·´¯`*©* Nachricht an Tim den Webmaster
Hilfe, Fragen, Kooperationen, etc.

·.¸¸.·´¯`*©* Beschwerden, Drohungen
Drohungen mit (ohne) Ultimatum,
Zensuraufforderungen, etc.

LUSTHAUS Regeln
Bitte lesen!
Danke.


Noch mehr Erlebnis-Berichte?

Mit einem LUSTHAUS-Banner auf deiner Homepage kannst du
deine Gäste motivieren im LUSTHAUS-Forum zu berichten.

Banner & Logos für deine Homepage

LUSTHAUS Hurenforum   LUSTHAUS Erotikforum

LUSTHAUS Erotikforum
www.lusthaus.cc


  LUSTHAUS Erotik Forum  LUSTHAUS Hurenforen  LUSTHAUS Sexforum  LUSTHAUS Hurentest  LUSTHAUS Huren

LUSTHAUS Hurenforum

# A4 Plakat für Girls & Clubs #

1:1 Bannertausch | Exklusiv-Banner buchen | Statistik / Mediadaten

Copyright © 2017 Dios mío! agencia de publicidad
15th Floor Tower A, Torre de Las Americas
Panama City

zurück zu den
LUSTHAUS Hurenforen
(Startseite)