HOMEHOME
 
  Handicapped Corner  Login    Gratis Registrierung   

Alle neuen Beiträge    Startseite   
 
Translator


LUSTHAUS - Das Forum. Für richtige Männer. Und echte Frauen.
 Das lustige Sexforum, Erotikforum, Hurenforum OHNE Zensur

              


   

AO - Alles ohne Kondom - ist verantwortungslos und dumm und gefährdet deine Gesundheit und die Gesundheit anderer...

Wer ist online? Benutzerliste Insiderforen Suchen Alle neuen Beiträge & Berichte       Off-Topic Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   LUSTHAUS Forum > Hurenforen > HURENFORUM Österreich > CLUBS & BORDELLE in Österreich
  Login / Anmeldung  



Mein Banner
Banner bestellen














Mein Banner
Banner bestellen


.



 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt  07.11.2009, 15:23   # 1
GERAD
 
Mitglied seit 24. January 2006

Beiträge: 513


GERAD ist offline
FKK-Club Mystic, Salzburg Wals, Grenzwaldweg - TESTBERICHTE

Gestern am Abend besuchte ich den FKK CLUB.

Als Nicht Salzburger war es für mich gar nicht so leicht den FKK Club zu finden.
Einfahrt in einen Waldweg mit Ampelbetrieb. Denke nicht jeder gut betuchte Herr mit einen demensprechenden Auto ist gewillt diese Zufahrtstrasse , Teilweise Aspfahlt Rest Schotterstrasse mit Löchern zu benutzen. Es wäre auch nicht schlecht eine Hinweistafel bei der Einfahrt des Waldweges zu postieren.
Weiters war für mich der Eingang zum Lokal nicht gleich deutlich zu erkennbar. Entfangsraum OK Schöne Duschen sauber das Lokal selber auch. Nur der leichte Irrgarten zu den Zimmern finde ich etwas schlecht. Wir halt aus den Gebäude Gegebenheiten nicht anders möglich gewesen sein.

Die beiden Bardamen die für die Getränke zuständig waren fand ich sehr nett und führsorglich. OK. Machen gut ihren JOB.

Bei den Handtücher bin ich der Meinung das man nicht unbedingt so sparen sollte bei der Grösse, finde Badehandtücher einfach praktischer.

Kleiner Tip an den Betreiber bei Kik hätte man sicherlich preiswert Gabel , Messer und Schalen erstehen können.
Beim Büffet war um ca 22:30 Uhr kein Messer mehr vorhanden, eine Stunde Später als ich mir abermals eine Kleinigkeit göhnte war auch keine Gabel mehr vorhanden.
Um ca 01:00 wollte ich mir noch ein Süppchen göhnnen siehe da war auch keine kleine Schale mehr vorhanden.

Wenn man bedenkt das der Betreiber ja schon einschlägige Erfahrung in Deutschland hat mit FKK Clubs dann finde ich das ganze schon etwas schwach.



GERAD




PS: PREISE Eintritt 65.- EURO
1/2 STD 65.- EURO incl NF


Abspritzen in den
Mund man glaubt es kaum )
50.- EURO ...................GLAUBE DAS IST ETWAS ZU VIEL ....DES ....GUTEN IN ANBETRACHT DER PREISE FÜR STANDARD SERVICE


ANALSEX 100:- Euro Ein Marktgerechter Preis




Antwort erstellen          Mit Zitat antworten

KOMMENTARE und ANTWORTEN dazu...
Alt  24.11.2009, 21:35   # 6
farmer1
 
Mitglied seit 22. October 2002

Beiträge: 98


farmer1 ist offline
Mein Testbericht!

Nach genauer und ausführlicher Begutachtung des Clubs - 3 Besuche - möcht ich meinen Eindruck nun doch auch allen Usern mitteilen!

Die Anfahrt zum Club mit dieser einspurigen "Waldstrasse" ist ja leider nicht das wahre - aber die Grundbesitzer dürten etwas gegen einen Ausbau haben!
Der Empfnagsbereich ist sehr angemessen und die Empfangsdamen sehr zuvorkommend und erklären gerne und ausfürhlich das Geschäftsystem und den Ablauf - das passt ganz sicher einmal! Die Bademäntel sind ein bissl schwer und warm - aber dafür sauber und frisch gebügelt - das passt!
Die Umkleiden sind schön eingerichtet, die Abteile mit einem Safe ausgestattet nur leider nur halbe Abteile - für ganz eindeutig zu klein - so viele Leute werden wohl eher nicht zur gleichen Zeit im Club sein, dass man nicht mit den halben Abteilen und diese dafür großzügig gestaltet auch auskommen würde. Die Unkleide ist verwinkelt damit nicht jeder gleich Einsicht hat - das finde ich gut! Nur es fehlen Schuhlöffel zur allgemeinen Verwendung! Große Spielgel und Föhn sind vorhanden - find ich sehr gut!
Die anschließenden Duschen sind sehr sauber, großzügig angelegt, gefallen mir auch sehr gut! Toiletten ebenfalls sehr sauber - das Ambiente hat für mich schon Stil!
Der Buffetbereich ist auch angemessen. Das Büffet dürfte ganz in Ordnung sein - eine Haubenküche darf man ja auch nicht erwarten! Nur leider sollte das Büffet nicht schon um Mitternacht entfernt werden - denn auch noch jetzt kommen Gäste und bezahlen ja auch den vollen Eintritt! Zumindest sollte bis in den Morgen wenigsten sowas ähnliches wie eine Gulaschsuppe, belegte Brote, Leberkäse od.dgl angeboten werden! Es kann auch schon mal passieren, dass das Besteck aus ist - sollt nicht sein!
Die Bar ist eigentlich auch sehr schön - die Bedienung würde ich sogar als hervorragend einstufen! Was mir nicht gefällt in einem FKK-Club sollten nicht ständig irgendwelche Leute mit der normalen Straßenbekleidung im Club herumlaufen - das past nicht und schon gar nicht der "Chef" mit seinen Freunden im Raucherbereich ebenfalls alle in Straßenbekleidung sitzen,...
Sonst könnte der Barbereich ganz sicher auch so in einem normalen Club in Verwendung sein,...
Der Saunabereich. Die Sauna ist für so einen Club viel zu klein - wenn 4 Männer drin sind kann Mann nicht mehr liegen - find ich schade, genauso fehlt ein Becken, nichtmal ein Kältebecken ist vorhanden,... schade da fehlt gewaltig was, Das Dampfbad und das Hamam ist sauber und schön aber auch nicht zu groß! Die Duschen wiederrum sehr sauber und es sind ausreichend Handtücher und Bademäntel zum Wechsel vorhanden!
Der Ruheraum ist auch sehr schön und großzügig. Das Kino gefällt mir ebenfalls sehr gut mit den großzügigen Liegebereichen die genug Platz für Aktion bieten!
Die Massage - ist für mich indiskutabel - ich gehe nicht in einen FKK-Sauna-Club um mich von einem Mann massieren zu lassen - da fehlt doch jegliche Erotik,...
Nun zum wichtigsten - den Damen: Hier werde ich den Eindruck nicht los, dass alle nur die schnelle Nummer wollen! Also viele Damen drängen direkt aufs Zimmer und sind fast böse wenn man noch nicht so weit ist. Viele haben auch geschimpft weil die Männer zuweinig aufs Zimmer gehen und sitzen dann nur teilnahmslos herum - einige wenige Ausnahmen bestätigen die Regel. Auch von der Optik her sind einige wohl eher nicht saunaclubtauglich!!
Die Aufpreise sind für Salzburg wohl üblich - CIM 50,- und Anal 100,- - für mich wohl ein bissl zu teuer,.... Wenn ich das alles zusammenzähle kann ich fast schon zum Nachbarn gehn und hab viel besseres Ambiente!
Viele Mädels kommen von Laufhäusern und div. Terminwohnungen und dementsprechend ist auch das Service - also 0815 - nix besonderes!
Mir fehlt im ganzen Club die Erotic, die Ausstrahlung - die Mädels flirten nicht und spielen nicht mit den Männern - da ist viel Luft nach oben,....
Die Zimmer hingegen sind wiederum zweckmäßig und schön!

Als Fazit muss ich leider festhalten, dass zwar so ein Club in Salzburg gefehlt hat - aber die Ausführung wohl nicht das Wahre der Geschichte ist! Der Nachbar braucht sich ganz sicher nicht fürchten, denn wer was "Gscheites" sucht wird nicht Stammgast hier. Manchmal für eine schnelle Nummer ohne hohe Erwartungen ist das Mystik sicher ok. Aber zu mehr reichts ganz eifach noch nicht! Für mich zur Zeit ganz einfach nur Laufhausniveau - leider!
Leider muss ich auch feststellen, dass schon sehr viele Ausländer (wahrscheinlich LKW-Fahrer) anwesend sind - und da kann ich teilweise die Lustlosigkeit der Mädels auch wieder verstehen!

Ich habe auch einig kritische Zeilen im Gästebuch gepostet, dass wurde aber vorsorglich von den Betreibern erst gar nicht im Gästebuch veröffentlicht - das zeugt nicht gerade von Qualität!

So long Farmer

Ich schau aber sicher wieder einmal vorbei und wenn sich großartig was geändert hat werde ich es auch posten!
Antwort erstellen         
Alt  15.11.2009, 20:59   # 5
PrickOK
 
Mitglied seit 13. August 2005

Beiträge: 67


PrickOK ist offline
Thumbs down Mystische Erfahrungen v. 10h -19h

Von 10 h bis 16 h sitzen deutsche & ungarische Andiamo- und Colisseumserprobte
Sexworkerinnen gelagweilt herum & bieten in tollen Zimmern oder im Largescreen-Sexkino 10-Minuten-sex - inklusive FO , aber ohne ZK, und vor allem ohne jedes Gefühl von Illusion mit total abgeschalteter Muschi - reines Rein-Raus Sex-"Work" . Ab 16 wachen die Ostblocklerinnen auf , gehen liniebewusst zum Frühstück und wohlgestärkt gibt es dann etwas besseren Service, vor allem bei den Rumäninnen. Peter Bretterklieber im Babylon lacht sich ins Fäustchen, denn bis die Mystiker lernen , was Service (oder aktuell Homepage) bedeutet, scheffelt er spielend die nächste Million.
Antwort erstellen         
Alt  13.11.2009, 14:09   # 4
Thread-Hunter
lusthaus.com
 
Benutzerbild von Thread-Hunter
 
Mitglied seit 11. December 2005

Beiträge: 404


Thread-Hunter ist offline
Gleich 3x gehuntert.

Zitat:
War am Sammstag dort..

Durfte auch die Lettin "genießen"...

Wiederholungsfaktor 100%..

Wer das Andiamo in Villach kennt, der kennt viele
Bekannte Gesichter

Also mich freut´s, die Zimmer und Ambiente sehr sauber,
Personal sehr höflich..

Allerdings sollte die Zufahrt doch vielleicht geteert werden..
wie erklärt man sonst das schmutzige Auto am nächsten Tag..

Preis / Leistung, vollkommend i.O..

Zitat:
Ich war am Dienstag ca. 6h im Mystic und muss sagen dass es eine sehr geile und sehr preiswerte location ist.

Die Einrichtung sowie die Zimmer sind spitze und das Angebot reichhaltig. Nur beim Essen gibt es noch etwas Verbesserungsbedarf welches dem Manager des Clubs beim Verabschieden auch gesagt und vernünftig darüber diskutiert wurde. Es gab ein Salatbuffet, Lamm mit Nudeln (im Wasserbad total verkocht), Schweinsrücken (sehr sehr trocken) mit Sauerkraut und Knödeln. Zu späterer Stunde wurde noch eine Gulaschsuppe (war sehr gut, keine aus der Dose, sprich Hausgemacht) serviert und auch Frankfurter waren dann noch im Angebot.

Wie schon gesagt, 65 Euro Eintritt, alle AF Getränke sowie Bier, Wein, Essen frei. Die 1/2 Stunde 65 Euro inkl. natur Franz., Küssen und Verkehr.

Viele Liegeflächen welche zum chillen einladen und man mit Sicherheit nicht lange alleine bleibt. Grabschen und begutachten inklusive.

Nach dem Messestress war es neben der zweimaligen Erleichterung eine super Erholung und erhält von mir trotz des Essens eine glatte 10/10!

Dieser Club sieht mich bald wieder!

Zitat:
Hab mir heut das Mystik mal angesehen, wer das GT in Wien kennt wird eher enttäuscht sein, aber es ist Alles sehr sauber und gepflegt kein Obst am Buffet aber sonst ganz ok, bei den Girls ist´s halt Glücksache das müßt Ihr schon selbst herausfinden, wer auf versauten sex steht ist bei der Sophie gut aufgehoben. die Zufahrt muß man erst mal finden man kann auch auf dem Autobahnparkplatz stehenbleiben und hinaufgehen-ist ja direkt neben dem Parkplatz.... An Alle die hinschauen----viel Spaß
__________________
In allen Foren unterwegs. Kein Beitrag ist sicher.
Antwort erstellen         
Alt  07.11.2009, 15:51   # 3
Thread-Hunter
lusthaus.com
 
Benutzerbild von Thread-Hunter
 
Mitglied seit 11. December 2005

Beiträge: 404


Thread-Hunter ist offline
Ganz frisch gefangen.

Zitat:
Nun kommt mein Erfahrungsbericht:

wurde sehr nett empfangen und hab 65.- Eintritt bezahlt.
Bademantel und Handtücher werden gestellt.
Raus aus den Klamotten und ab unter die Dusche, danach in den Bademantel und ab in zu den Mädels. Wo ich mich umschaute waren echt geile Hasen
Ein Cola an der Bar bestellt und mir Lokation von einer der netten Mädels zeigen lassen.
Super Plätze um sich zu Vergnügen , im Kellerbereich befinden sich eine Dampfkabine, eine Sauna, ein Massagebereich wo Masseure Massieren (Preis 1€/min) und ein Sexkino mit viel Liegefläche!
Dann wieder ab zur Bar und schon sprach mich eine Blonde Polin an und meinten das sie mir Ihrer Schwester hier arbeitet und schon waren wir zu dritt am Zimmer, 1/2 Std./Mädel 65.- mit Blasen und ficken wenn man mehr möchte ist reine Verhandlungssache. Service war gut ins Detail muss ich nicht unbedingt gehen. Abgespritzt und dann ging’s zum Bezahlen. Kurz noch mal an die Bar dann ab ins Kino, nach ca. 5min. kamen 2 Mädels und legten sich zu mir und wir redeten ein bisschen und mein Free Willy fing an zu wachsen und dann ging’s so richtig zur Sache: Natur Französisch von Beiden gleichzeitig, die eine und die Andere dann geleckt und viele Zungenküsse dann zwischen gefickt und dann wieder Natur französisch und dann alles ins Gesicht gespritzt Dann kam das Bezahlen je 65.-
Da ich nicht Alleine im Kino war dürfte es die anderen Männer sicher heiß gemacht haben da etliche mit eine Pfeife dann rausgingen.
War echt geil.
Danach ab zum Puffet und noch eine Kleinigkeit gegessen und dann ginge nach Haues.

Wiederholungsgefahr sehr sehr hoch.
Wer es nicht ausprobiert ist selbst schuld!
__________________
In allen Foren unterwegs. Kein Beitrag ist sicher.
Antwort erstellen         
Alt  07.11.2009, 15:35   # 2
GERAD
 
Mitglied seit 24. January 2006

Beiträge: 513


GERAD ist offline
Angry 2 Teil

der 2 Teil betrifft die Girls.

Es waren einige Girls anwesende denke um ca 20-25 Girls es gab auch deneinen oder anderen Hinguker wo man gestehen mus die sieht gut aus, aber für mich persöndlich war keine dabei wo man sofort sagt die must Du jetzt haben., Viele Girls die durchschittlich aussahen.

Eine fiel nmirir auf das war eine Lettin gross schlank mit Silicon Busen, die gab um Mitternacht ordentlich Gas im Kino mit eine Mitstreiter.

Ich wählte zu meinen Pech eine Deutsche LAURA Sie sah sympatisch aus nur am Zimmer einfach ein Fehlgriff. Am Zimmer fiel ihr als erstes auf das Sie die Handtücher einen Stockwerk tiefer vergessen hat. ( soll ja vorkommen )
zaghaftes andeutungsweise küssen beim angreiffen ihrer Muschi war sie der Meinung das und so geht das nicht . Als ich Laura leckte merkte man wie Sie richtig geistig dabei war ( Gedanken wie lange geht das noch ) Blasen natur normal und dann legte Sie mir einen Gummi an vorsichthalber natürlich noch zusätzlich Gleitgel darauf. Sie am Rücken liegend wo ´sie mit sehr grosser Euforie ( hoffentlich ist er bald fertig ) dabei war . Dann erklärte Laura mir sie liebt es wenn Sie von hinten gefickt wird und Laura war der Meinung Sie könnte mir etwas vorspielen in dem Sie meinen Schwanz nicht in ihre Muschi steckte sondern in ihrer Hand lies. Merkte ich aber sehr schnell und lies mich fertig blasen.

Bereits als Laura am Rücken lag und ich Sie fickte immer wieder ihre Hand bei meinen Schwanz.mit nervenden Gestöhne.

Resultat hätte ich lieber mir 65.- Euro sparen können.

Auch mein Mitstreiter der 2x am Zimmer war war der Meinung was soll man schon für 65.- Euro die halbe Stunde grossartiges erwarten, man bekommt genau das was man bezahlt hat.


Ich finde es ist halt einfach ein Fliesband Klub wo man am besten sehr schnell kommen soll und dann rasch wieder das Haus verlassen soll den die Dame hat ja schon ihr Geld.


GERAD

Mir persöndlich sind Klubs lieber wo, ich im vorhinein weis was ich bekomme und ich unter umständen ein paar Euro bezahle, aber dafür mit einen Gefühl nach Hause gehe das hat sich heute ausgezahlt , den das war einfach ein geiles Luder.

Antwort erstellen         
Danke von


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:41 Uhr.



·.¸¸.·´¯`*©* Nachricht an Tim den Webmaster
Hilfe, Fragen, Kooperationen, etc.

·.¸¸.·´¯`*©* Beschwerden, Drohungen
Drohungen mit (ohne) Ultimatum,
Zensuraufforderungen, etc.

LUSTHAUS Regeln
Bitte lesen!
Danke.


Noch mehr Erlebnis-Berichte?

Mit einem LUSTHAUS-Banner auf deiner Homepage kannst du
deine Gäste motivieren im LUSTHAUS-Forum zu berichten.

Banner & Logos für deine Homepage

LUSTHAUS Hurenforum   LUSTHAUS Erotikforum

LUSTHAUS Erotikforum
www.lusthaus.cc


  LUSTHAUS Erotik Forum  LUSTHAUS Hurenforen  LUSTHAUS Sexforum  LUSTHAUS Hurentest  LUSTHAUS Huren

LUSTHAUS Hurenforum

LUSTHAUS Hurenforum

Hat es dir gefallen? Berichte doch bitte im LUSTHAUS - DANKE!!!




Sexxxgirls.com

Do it Yourself!!! Mach deine Werbung jetzt ganz einfach selbst...






# A4 Plakat für Girls & Clubs #

1:1 Bannertausch | Bannerwerbung buchen | Statistik / Mediadaten

Copyright © 2018 Dios mío! agencia de publicidad
15th Floor Tower A, Torre de Las Americas
Panama City

zurück zu den
LUSTHAUS Hurenforen
(Startseite)