HOMEHOME
 
  Handicapped Corner  Login    Gratis Registrierung   

Alle neuen Beiträge    Startseite   
 
Translator


LUSTHAUS - Das Forum. Für richtige Männer. Und echte Frauen.
 Das lustige Sexforum, Erotikforum, Hurenforum OHNE Zensur

         


   
Umfrage: WARUM ich zu Huren gehe ... ?

gratiszeiger.com | sexxxgirls.com | youwix.com

Wer ist online? Benutzerliste Insiderforen Suchen Alle neuen Beiträge & Berichte       Off-Topic Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   LUSTHAUS Forum > Hurenforen > HURENFORUM Deutschland > HUREN in Bayern (Berichte) > HUREN in München (Berichte)
  Login / Anmeldung  



Banner bestellen




9


10


11


12


13


14


15


16


17


18


19


20


21


22


SB


23


24


25


26


27


28


29


30


SB


SB


SB


SB


SB


SB



SB


SB


SB






Banner bestellen

.



 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt  21.05.2008, 10:17   # 1
Lusttester40
König der Looser
 
Benutzerbild von Lusttester40
 
Mitglied seit 9. February 2008

Beiträge: 813


Lusttester40 ist offline
ROLLSTUHL gerechte Etablissements in München und Umgebung

Bild
 
Hallo liebe Lusthauskollegen,

heute trete ich mit eine Bitte an Euch ran. Leider wurde ich daran erinnert beim Lesen eines Berichtes, bzw. auch bei der Beteiligung der dazugehörigen Diskussion, dass nicht alle von uns Fußgänger sind.

Einige von unseren Kollegen die demselben Hobby nachgehen wie wir, gehören der rollenden Fraktion an. Diese Kollegen sind häufig sehr aktiv in diesem Lusthaus-Forum und bewahren uns durch Ihre Beiträge vor Flops und geben uns auch Hinweise über Frauen mit einem Top-Service.

Leider können Sie aber selber mit unseren Berichten bedingt nur etwas anfangen, da für Sie das größte Problem darin besteht:

„Kann ich überhaupt das Etablissement erreichen bzw. ist es für mich Barriere frei“.

In einen von meinen Berichten habe ich diese Problematik mal angestoßen und gebeten darum, das viele Lusthauskollegen sich mal ein bisschen für die rollende Fraktion umsehen, und Ihre Einschätzungen abgeben, ob das aufgesuchte Etablissement Barriere frei bzw. wie weit es behinderten oder Rollstuhlgerecht ist.

Viele von unseren Kollegen, fanden diese Idee sehr gut, meinten aber dass ich einen eigenen Thread dazu aufmachen sollte.

Diese mache ich nun und hoffe dass sich viele Lusthauskollegen daran beteiligen.

Eine bitte hätte ich bei der gesamten Geschichte nur, das man hier so sachlich wie möglich probiert das Etablissement auf seine Eignung beurteilt und auch die rollenden Kollegen uns Tips geben, auf was wir unbedingt zu achten haben bzw. auch unsere Aussagen evtl. überprüfen. Den schließlich sind wir keine Architekten.

Den schließlich will ich auch mit diesem Thread erreichen, das unsere rollenden Kollegen auch wirklich was davon haben.

Ich bedanke mich schon einmal im Voraus für Euer reges Interesse und Beteiligung. Ich fände es super, wenn wir das gebacken bekommen würden.



Danke für Eure Mithilfe



Lusttester40


P.S. Ich habe diesen Thread erstmal hier reingestellt, damit er auch wirklich erstmal zur Geltung kommt und auch seine Beachtung findet. Sollte er hier stören oder hier nicht richtig sein, dann Bitte liebe Adminestratoren, verschiebt Ihn dort hin wo er Eueres Erachtens hingehört. Vielleicht ist es nur möglich, die ganze Geschichte dann irgendwie zu markieren, damit diese Aktion nicht ganz in Vergessenheit gerät und fortlaufend aktuell bleibt.
Danke

Antwort erstellen          Mit Zitat antworten
Danke von

KOMMENTARE und ANTWORTEN dazu...
Alt  21.05.2008, 23:24   # 12
LucaxXx
 
Mitglied seit 22. August 2006

Beiträge: 426


LucaxXx ist offline
Der der hilft sich selbst zu helfen ;)

Penthouse Privat
wurde ich hier persöhnlich via PN angesprochen und so zu sagen eingeladen
hier nochmal ein dank
und nochmal einen RIESEN DANK anLUSTTESTER
dank ihm werde ich das Penthouse vielleicht sogar noch dieses we auf rollitauglichkeit testen

Baierbrunner 22
hab ich mal per email kontaktiert und mir wurde dann zurück geschrieben das es leider stufen gibt aber dann alles mitm aufzug zu erreichen ist UND mir wurde die handy nr vom hausmeister gegeben der mir helfen würde wenn ich anrufe... habe es aber noch nicht getested da ich einmal dran vorbei gefahren bin und keinen geeigneten parkplatz gesehen habe...

Hofer 19
total barrierefrei (ausser das gartenhaus da können einem aber auch die damen helfen) und um in den 3ten stock zu kommen muss man zuerst aussmachen das sie den aufzug hoch holen da er normal nur bis zum 2ten fährt

Palace
WAR BEI DER EINWEIHUNGSFEIER DABEI WEIL NURI SO NETT WAR UND MICH HOCHGEZOGEN HAT habs aber bis jetzt nicht nochmal probiert mir aber oft gedanken gemacht

Bel ami (stundenhotel)
ist wirklich auch sehr gut komplett ohne absatz bzw stufe zu erreichen
habe ich persöhnlich aber nur als stundenhotel Ge(bzw Miss)braucht

Stahlgruberring 13
wie schon gesagt 1 stufe vorm haupteingang und zwar lift vorhanden aber bei meinem besuch (und so wie es sich angehört hat) eigentlich nicht im betrieb...

Lerchenstr. 5
also mir wurde schon mal reingeholfen über die ersten stufen und dann geht es links durch ne tür zu einem großen lasten aufzug... hat aber bis jetzt nur 2 mal geklappt und das bei der selben dame die sich auch gekümmert hat...

Ceasars world
ist auch super mit dem roli zu erreichen nur ein kleiner absatz auf dem weg zum eingang der vielleicht ein bischen stören könnte aber man sollte glaub ich auch hier kurz vorher anrufen denn der aufzug ist glaub ich normal auch nicht in betrieb...

Helene-Wesel-bogen 7
wenn man den eingang gefunden hat (von der strasse aus geht es links am haus vorbei) ist der rest mit einem aufzug zu erreichen nur von einer wohnung (ich glaube es war die im obersten stock) weiss ich das sie mit 2-3 stufen unterteilt ist aber dort kann man dann auch durch ne andere tür rein (muss nur das bett hinten dran weggeschoben werden)
7a im Salon Diskret
war ich auch schon aber dort ist es auch sehr schlecht zu erreichen da 1 stock und eine treppe um 2 ecken hoch fürt aber mir wurde sehr nett vom "besitzer" (glaub ich) und von den damen wieder runter geholfen

mehr fällt mir gerade auch nicht ein...

@Frosti
warum ist salon patrice ungeeignet?
da wollt ich auch immer mal wieder hin
Antwort erstellen         
Alt  21.05.2008, 18:27   # 11
Frosti74m
böse & gemein
 
Benutzerbild von Frosti74m
 
Mitglied seit 2. September 2007

Beiträge: 2.147


Frosti74m ist offline
Salon Patrice - Dachau: ungeeignet

Scholl (süsse Engel) - Dachau: ungeeignet da im 1. Stock ohne Lift

Die Bude am Stahlgrubering Nr. ?? (wo Hexenfee und IngriDD hausen): ungeeignet

Laufhaus Vitalia: ungeeignet

Lerchenstr. 5: bedingt geeignet, siehe nächstes Posting von LucaxXx
Antwort erstellen         
Alt  21.05.2008, 17:32   # 10
offline
---
 
Benutzerbild von offline
 
Mitglied seit 8. April 2004

Beiträge: 35.303


offline ist offline
@ rabuho

schön, dass du werbung für deinen laden machst



weiter im text:

elisabeth-selbert 9 + 11
für rollifahrer ungeeignet
innen kein lift und nur sehr enge treppe

maria-probst-str. 43

ungeeignet

stahlgruberring 13

eine stufe ca.15-20 cm dann aber lift

stahlgruberring 27
scala und caprice

kein lift 1. bzw 2. stock
__________________
Wozu heiraten - wenn ich ein Glas Milch will, kaufe ich auch nicht die ganze Kuh

Was stört es die Eiche, wenn sich die Sau an ihr reibt.

Find her - Feel her - Fuck her - Forget her - da ist sehr viel wahres dran
Antwort erstellen         
Alt  21.05.2008, 17:28   # 9
Lusttester40
König der Looser
 
Benutzerbild von Lusttester40
 
Mitglied seit 9. February 2008

Beiträge: 813


Lusttester40 ist offline
@ rabuho

Du hast glaub ich hier eins falsch verstanden, nicht nur ich soll schreiben, sondern alle sollen mithelfen. Aber in einer Gewissen Form hast Du das ja dann auch gemacht. Kann nur über Clubs und Häuser berichten in denen ich schon war. Darum brauch ich von Euch allen Eure Mithilfe.

Ich schreibe auch hier nicht aus Mitleid, sondern wirklich aus Respekt und das darfst Du mir auch glauben, bringt mein eigentlicher Beruf schon mit sich.

Ich fand es nur wichtig, das man darauf vielleicht auch achtet und hier vielleicht ein bischen auch in der Richtung berichtet.

Gruß Lusttester40
Antwort erstellen         
Alt  21.05.2008, 17:04   # 8
rabuho
 
Mitglied seit 4. April 2008

Beiträge: 10


rabuho ist offline
Club Bel Ami Dachauer Strasse

Hi Lusttester
Wenn Du über Rolli geeignete Etablissements in München schreibst, dann solltest Du vieleicht auch mal in den Google rein schauen ,unter Nachtclub München . Da findest Du das Bel Ami ,den Pionier der Rolli freundlichen Clubs gleich auf der ersten Seite. Und vieleicht solltest nicht nur darüber schreiben was Du liest sonder eher selber auf die Spur gehen ??!! Das Club Bel Ami hat Rollstuhlfahrern immer schon eine ganz besondere Wertschätzung zukommen lassen und zwar nicht aus Mitleid sondern aus Respekt. Weil es jeden von uns erwischen kann und es nicht sein soll dass jemand der nicht mehr laufen kann auch nicht mehr ficken können soll. Eigentlich darf es gar keine Rolle spielen mit was der Gast vorfährt. Mit der Limo oder mit m Rolli. Wichtig ist daß der Gast ein Gentleman ist. Meine ich mal !!! Seit 1.5. 08 gibts im Bel Ami ein all inklusive Arrangement 90 Euro all Inklusive, also eine halbe Stunde Sex ist auch inklusive. Der Rollifahrer hat nat. eine Dreiviertel Stunde Sex. Auch für den Rollifahrer, der ein bissl auf die härtere Gangart steht geht es ebenerdig in die Lustgrotte, nämlich genau visavis ins Bel Ami Bizarr .
Die Adresse braucht sich keiner aufschreiben, die kann sich jeder merken. www.all-inklusive.info und auf Italienisch : www.tutto-completo.info !!!
Nur so als Info
Antwort erstellen         
Alt  21.05.2008, 11:13   # 7
Lusttester40
König der Looser
 
Benutzerbild von Lusttester40
 
Mitglied seit 9. February 2008

Beiträge: 813


Lusttester40 ist offline
München

Lamour, Maria-Probst-Str.

Dieses Etablissement liegt im ersten Stock. Wobei um den Erdgeschossbereich überhaupt zu erreichen eine ziemlich große Außentreppe überwunden werden muß.

Im Haus selber ist kein Lift vorhanden und zum 1.Stock sind eine Vielzahl von Treppen zu erklimmen.

In den Wohnungen selbst, stellt sich das Türstockproblem auf jeden Fall wieder dar.

Die Sanitäranlagen sind nicht behindertengerecht.

Leider ist diese Einrichtung für Rollstuhlfahrer nicht geeignet.
Antwort erstellen         
Alt  21.05.2008, 10:58   # 6
Lusttester40
König der Looser
 
Benutzerbild von Lusttester40
 
Mitglied seit 9. February 2008

Beiträge: 813


Lusttester40 ist offline
München

Pallace

Der Lusthauskollege @phoenix_muc hinterließ den Hinweis bei einem Bericht, das im Pallace gerne Rollstuhlfahrern geholfen wird. Weitere Details sind leider nicht bekannt.
Antwort erstellen         
Alt  21.05.2008, 10:54   # 5
Lusttester40
König der Looser
 
Benutzerbild von Lusttester40
 
Mitglied seit 9. February 2008

Beiträge: 813


Lusttester40 ist offline
München

Hoferstr. 19 Gartenhaus

Das Gartenhaus in der Hoferstr. ist leicht abseits gelegen vom Haupteingang. Wobei man mit dem Rollstuhl bis direkt vor die Haustüre fahren kann.

Schwierig wird es eher in den Innenräumen, da auch hier wieder die Türstockbreite eine Barriere schafft.

Die Sanitäranlagen sind leider nicht behindertengerecht.

Das Gartenhaus würde wenn man dort breitere Türstöcke einsetzen würde und auch die Sanitäranlagen behindertengerecht umbaut, als sehr gute Berreicherung für Rollstuhlfahrer herausstellen.
Antwort erstellen         
Alt  21.05.2008, 10:48   # 4
Lusttester40
König der Looser
 
Benutzerbild von Lusttester40
 
Mitglied seit 9. February 2008

Beiträge: 813


Lusttester40 ist offline
München

Baierbrunnerstr. 22

In diesem Haus gibt es zwar einen Lift, aber um diesen zu erreichen muß man sich erst ca 8 Stufen nach oben quälen. In dem Lift dürfen leider Rollstuhlfahrer auch keine Plaztangstgefühle haben, wird ziemlich eng dort. Auch sind Knöpfe sehr schlecht zu erreichen, wobei sich schon die Türöffnung vom Lift als sehr schwierig gestaltet, da Sie noch mit einer Schwingtür versehen ist.

Die Zimmer sind unterschiedlich gestaltet und meist mit normalen franz. Doppelbetten ausgestattet. Bei manchen Zimmern kann aber die Türstockbreite zum Verhängnis werden.

Die Sanitärausstattung ist nicht behindertengerecht.

Alles in allem ist diese Einrichtung sehr wenig behindertengerecht.
Antwort erstellen         
Alt  21.05.2008, 10:38   # 3
Lusttester40
König der Looser
 
Benutzerbild von Lusttester40
 
Mitglied seit 9. February 2008

Beiträge: 813


Lusttester40 ist offline
München

Penthouse Privat

Der Betreiber wirbt auf seiner Homepage, das Rollstuhlfahrer bei Ihm Willkommen sind und man gerne bereit ist Rollstuhlfahrern zu helfen.

Er bittet lediglich nur vorher um einen Anruf, damit man dan auch die Hilfe zur Verfügung stellen kann.

Der Betreiber gibt auch auf seiner Homepage sehr ehrlich an, das seine Sanitäranlagen leider nicht behindertengerecht sind, aber auch für diese Problem immer bereit sind eine Lösung zu finden.
Antwort erstellen         
Alt  21.05.2008, 10:33   # 2
Lusttester40
König der Looser
 
Benutzerbild von Lusttester40
 
Mitglied seit 9. February 2008

Beiträge: 813


Lusttester40 ist offline
München

PASCHA

Die Einrichtrung liegt im Stahlgruberring und ist vom Gehweg aus ohne Barriere zu erreichen. Auch der Eingangsbereich, sowie die Lobby und Barbereich sind ohne größere Hindernisse zu erreichen.

Die Bar selber ist natürlich für Rollstuhlfahrer nicht geeignet, aber es werden die gewünschten Getränke von den Mädels auch auf die sog. Lümmelsofas gebracht.

Der Transfer vom Rollstuhl auf eine dieser Coachgarnituren dürfte ohne Problem zu bewerkstelligen sein.

Die Zimmer liegen eigentlich im 1.Stock. Diese sind für Rollstuhlfahrer nicht erreichbar, da es meines Wissens auch keinen Personenlift im Haus gibt. Im Erdgeschossbereich befindet sich aber auch z. B. ein Zimmer mit einem großen Whirlpool. Der Whirlpool ist zwar sicherlich nichts für unsere rollenden Kollegen, aber dieses Zimmer kann ohne größere Probleme von einem Rollstuhlfahrer erreicht werden.

Der Transfer auf das große Bett bzw. Liegewiese, dürfte wiederrum kein Problem darstellen.

Die Sanitärenanlagen, sind leider nicht Rollstuhlgerecht.

Das Hauspersonal, besonders die Hausdame ist sehr freundlich hier und eigentlich immer bereit Hilfestellungen zu geben. Sicherlich wird sich hier das Personal bemühen, das ein oder andere Problem aus dem Weg zu räumen.

Verbesserungsvorschlag an den Betreiber

Meines Erachtens könnte hier der Betreiber sein Etablissement aufwerten, wenn er zumindestens eine Toilette Behindertengerecht herrichtet und vielleicht die überlegung anstellt sich einen Treppenplattfromlift zu leisten.
Dann wäre seine Einrichtung nahezu behindertengerecht.
Antwort erstellen         

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 08:34 Uhr.



·.¸¸.·´¯`*©* Beschwerden, Zensurwünsche, Drohungen mit und ohne Ultimatum, etc.

·.¸¸.·´¯`*©* Nachricht an Tim den Webmaster (Hilfe, Fragen, Kooperationen)

·.¸¸.·´¯`*©* Bannerwerbung buchen | Statistik / Mediadaten

Copyright © 2018 Pizza Diavolo agencia de publicidad, 15th Floor Tower A, Torre de Las Americas, Panama City