HOMEHOME
 
  Handicapped Corner  Login    Gratis Registrierung   

Alle neuen Beiträge    Startseite   
 
Translator


LUSTHAUS - Das Forum. Für richtige Männer. Und echte Frauen.
 Das lustige Sexforum, Erotikforum, Hurenforum OHNE Zensur

            


   
Amateursex
YouWix-Webmaster gesucht...

gratiszeiger.com | sexxxgirls.com | youwix.com

Wer ist online? Benutzerliste Insiderforen Suchen Alle neuen Beiträge & Berichte       Off-Topic Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   LUSTHAUS Forum > Hurenforen > HURENFORUM Deutschland > HUREN in Bayern (Berichte) > FKK & Swinger Clubs in Bayern
  Login / Anmeldung  



Banner bestellen



















Banner bestellen

.



 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt  25.07.2015, 16:59   # 1
Lex
 
Mitglied seit 5. November 2009

Beiträge: 121


Lex ist offline
Post FKK Club Pompeji (ehemals FKK Sylt)

Bild - anklicken und vergrößern
Pompeji.jpg  
Der Name ist neu, die Geschäftsleitung wohl auch.
Sonst ist alles beim Alten geblieben.

http://www.fkk-pompeji.de

Heute beim Schmökern im Forum bin ich auf die HP vom Pompeji gelangt, wo mir gleich eine Aktion ins Auge fiel:
Samstag von 12 bis 14 Uhr Weißwurst essen und ein Freibier.
Plötzlich überkam mich so ein ungeheurer Appetit, ich konnte nicht widerstehen.

Ja, die 35 Euro Eintritt sind für Nürnberger Verhältnisse viel, aber ich wollte unbedingt mal dorthin um mir persönlich einen Eindruck zu verschaffen.

Ich war lange nicht mehr dort, machte nichts, es hat sich sowieso nichts verändert.
Scheinbar war ich der erste Gast, nach mir kam noch einer.
Weiterhin waren da noch drei männliche Mitarbeiter, wovon einer einen geschäftsführerischen Eindruck machte. Scheint in deutscher Hand zu sein. Er war freundlich und um mein Wohl bemüht, fast schon sympathisch.

Das Lineup jedoch war grausam.
Drei Dicke und eine Schwarze die dann auch noch zickig reagierte, als ich ihr einen Korb gab.
Überhaupt nicht nach meinem Geschmack.

Ich hab dann mein Freibier getrunken, Breze und Weißwurst gegessen, bisschen im Haus dumm rumgeschaut, in den Außenbereich geguckt, war zu windig, mich wieder angezogen und bin wieder gegangen.
Ich war nicht mal ganz eine Stunde drin.

Fazit: Eigentlich ist der Club nicht schlecht. Hat ein bisschen was gemütliches, familiäres. Er macht einen sauberen und gepflegten Eindruck. Der Außenbereich ist sehr schön. Alles klein aber fein.
Die 35 Euro Eintritt würde ich gerne ausgeben, wenn dementsprechend auch das Niveau der Frauenauswahl passt. Kann ja sein, das gegen Abend die hübschen Mädels auftauchen. Aber ich zahle schon ab 12 Uhr den vollen Eintritt und habe entsprechende Erwartungen.

Der Lex.

P.S.: Vielleicht könnte ein Moderator noch so ein schönes Vorschaubildchen beifügen und das ganze dann Berichte-Tread nennen.


Antwort erstellen          Mit Zitat antworten

KOMMENTARE und ANTWORTEN dazu...
Alt  19.12.2016, 20:21   # 49
xwassermannx
 
Mitglied seit 26. October 2014

Beiträge: 13


xwassermannx ist offline
Pompeji Nürnberg

Hallo Männers war vor 2 Tagen mal wieder seit langer Zeit im Pompeji und was sofort auffällt ausschließlich sind es fast nur noch Rumänische Girls . Ich wollte da auch mal ein wenig entspannen aber das ist ja bei dieser lauten und komischen Rumänischen Musik einfach nicht möglich und nach 2 Stunden ist der Bedarf an lauter und Rumänischer Musik dann auch gedeckt hier sollte der Chef mal helfend eingreifen und was dagegen tun damit jede Musikrichtung und jeder Gast auch mal was für seine Ohren zum Hören hat und nicht von der Musik wie ich dann vorzeitig nach Hause geht schade um den schönen Tag
LG wassermann
Antwort erstellen         
Alt  04.12.2016, 20:54   # 48
balduin_baehlamm
Der verhinderte Dichter
 
Mitglied seit 8. June 2012

Beiträge: 28


balduin_baehlamm ist offline
Thumbs up

Mein Flügelmann und ich sind wieder mal im Pompeji zu Nürnberg aufgeschlagen.

Vorsichtshalber hab ich mich schon vorher vergewissert, dass Desiree auch vor Ort ist, damit der Abend kein Reinfall werde.

Schon beim Einchecken winkte sie mir zu: alles klar, die Sache ist gelaufen. Umkleiden, mit Wasser benetzen, Kaffee und Wasser ordern und ab in die Shisha-Lounge (wieso wird in dieser eigenlich kein Sky Sport gezeigt, sondern nur RTL Blödsinn ohne Ton? Vielleicht ließe sich da was ändern, liebe Geschäftsführung?)

Desiree erschien und ließ mich wissen, sie käme in ein paar Minuten, ich solle erst in Ruhe rauchen. Perfekt. 10 Minuten später erschien sie. Es folgte, wie immer zwischen uns eine ewig lange Unterhaltung ohne Zeitdruck über, ja, worüber eigentlich? Irgendwie philosophieren wir immer über Gott und die Welt, die Clubszene überhaupt und und und.

Als wir schließlich doch irgendwann das Zimmer erklommen war ich mir ja bewusst, dass, wie seit Jahren schon, ein perfekter Zimmergang auf mich warten wird. Gestern jedoch?? Nein, das war nicht perfekt, ich lag mit meinen Erwartungen grob daneben.

Es war der absolute Wahnsinn
Da hat einfach alles gepasst. Desiree weiß unterdessen dermaßen perfekt mit mir umzugehen, dass ich zeitweise glaubte, mir fliegt der Schädel weg. Wenn ich nicht wüsste, dass es Pay6 ist, würde für mich LK-Gefahr bestehen.
Eine Darstellung des Geschehens hier im Detail erscheint mir untunlich, zwischen uns stimmt wohl einfach (auch) die Chemie.
Wie lange waren wir eigentlich auf dem Zimmer? Ich konnte die Uhr nicht mehr lesen, sorry. Ist aber auch egal, es war mehr als perfekt.

Es sei noch angefügt, dass meine Flügelmann ein offenbar höchst befriedigendes Date mit Anna hatte, der Gute war sehr angetan.

Die Herren, ich wünsche eine schöne Zeit.
__________________
Wie wohl ist dem, der dann und wann Sich etwas Schönes dichten kann!
Antwort erstellen         
Alt  20.11.2016, 18:49   # 47
Roaring
Roaring
 
Benutzerbild von Roaring
 
Mitglied seit 20. October 2001

Beiträge: 2.807


Roaring ist offline
Question

Als das pompej noch Sylt hieß, wurde wegen Zimmrrmsngels oft öffentlich gefickt. Fand ich immer sehr geil; sowohl aktiv als auch als Zuschauer... Ist das immer noch so?

Gruß Roaring
__________________
I don't pay them for sex. I pay them to leave.
Antwort erstellen         
Alt  20.11.2016, 17:07   # 46
coolmann
 
Mitglied seit 10. October 2014

Beiträge: 416


coolmann ist offline
Besuch Samstag 19.11.

Kurzentschlossen gestern ins Pompeji. gegen 18.00 Uhr eingetroffen. Am Empfang die Dame sehr freundlich, ein kurzes wie gehts, naja wir kennen uns ja schon. Runter zur Umkleide und Duschen. Kurzen Überblick verschafft. Es war sehr ruhig im Club, die Mädels langweilten sich, da auch jetzt Handyverbot. Männliche Besucher so 4-6. Dies sollte auch den Abend nicht mehr werden. Schlug sich natürlich auch auf die Laune mancher Mädels nieder. Oder war es auch das Wetter? Ich machte erst mal mein Programm, Sauna und ein wenig relaxen unten auf den Liegen. Leider viel letzteres aus. Die Mädels belegten unten alle Liegen (wollten sich einwenig aufwärmen, ich fands aber überhaupt nicht kalt im Club, eher schon sehr warm) aber schön anzusehen und mittendrinn ein kleiner Italiener. Das wäre ein tolles Foto geworden. Verzog mich dann nach oben in die Lounge. Da viel mir eine Neue auf, Andrea aus RO, 25 Jahre, sehr schlank, mit schönen Brüsten, Sie ist normaler weise im FKK Leipzig, viele Mädels wechseln mal Nürnberg dann wieder Leipzig, Übrigens gestern so 14 Mädels am Start, 4 Neue die ich noch nicht kannte. Ich hab mit Andrea eine halbe Stunde verbracht keinen Zeitdruck und war bestens zufrieden. Andrea gerne wieder. Wollte dann später noch mal auf´s Zimmer mit Ihr aber da kam mir Vanessa dazwischen. Vanessa RO, 22 etwas festeren Hintern aber ein niedliches Gesicht. Also hoch in das sehr gut geheitzte Zimmer und was ich da erleben durfte war erste Klasse GFS vom feinsten, Zungenküsse besser geht´s nicht, einfach eine liebe Maus die super Service leistet. Bei meinen nächsten Besuch steht Sie auf meiner Listen ganz oben. Die anderen Mädels wollten ja auch verdienen und weil halt nix los war wurde ich immer wieder angemacht, aber nicht aufdringlich, habe ich schon anders erlebt. Mir hat der Abend sehr gut gefallen, keine Hektik alles sehr gelassen, trotz Männermangel gestern.
Stierkämper wann warst du dort? Also von einen Geschrei war gestern keine Spur, bis auf Desiree die hat halt ein lautes Organ.

Antwort erstellen         
Alt  20.11.2016, 16:07   # 45
Stierkämper
 
Mitglied seit 8. January 2016

Beiträge: 6


Stierkämper ist offline
Besuch Pompeji

Ein Hallo in die Runde aller Fans des Pompeji
war wieder mal im Pompeji , und musste mir da von meinen Platz auf der Ecke des Sofas eine wildes geschrei anhören , zuerst dachte Ich das sich da 2 Girls streiten , aber nein da hat doch dieser neue Chef da mit den Langen Haaren ( Ich glaub er ist Rumänischen Typs ) die Barfrau angeschrien und vor allen Gästen dadurch blamiert. Mein Gerechtigkeitssinn sagt mir das der Chef da völlig überreagiert hat und so was nicht gerade von einer besonderen Qualität als Chef für Ihn spricht, denn er sollte eigentlich für sein Personal die Mädchen und für die Gäste da sein.
so das musste ich mal loswerden

Stierkämpfer
Antwort erstellen         
Alt  23.10.2016, 23:32   # 44
bobby0506
Joystick controlled .i.
 
Benutzerbild von bobby0506
 
Mitglied seit 9. December 2007

Beiträge: 399


bobby0506 ist offline
Zitat:
Na dann beobachte mal wo sich die Mädchen ihren edlen Körper nach meiner Körperbesamung waschen...
Ich war nur einmal in den Club und keine von den Ferkelchen hat sich nur nass gemacht!
Also ich war jetzt 2x im Pompeji und dabei insgesamt mit 3 Mädels zusammen.
Alle sauber und eindeutig frisch geduscht!
Und ja, ich reagiere empfindlich auf miefigen Geruch an bestimmten Stellen bei Damen.
Bin mir sicher, dass die Mädels da bei ihren Kunden oft wesentlich mehr ertagen müssen, wenn ich mich an so manche Dreibeiner-Gestalt, egal in welchem Club, erinnere...

Gruß,
Bobby
__________________
Es gibt nichts Schöneres, als mit einer Frau zu schlafen, ausgenommen mit Zweien ...
Ausserdem:
Es kommt nicht darauf an, was eine Frau anzieht, sondern wie sie es auszieht!
Antwort erstellen         
Alt  23.10.2016, 21:49   # 43
Puff Gustl
---
 
Mitglied seit 6. January 2016

Beiträge: 207


Puff Gustl ist offline
Na dann beobachte mal wo sich die Mädchen ihren edlen Körper nach meiner Körperbesamung waschen...
Ich war nur einmal in den Club und keine von den Ferkelchen hat sich nur nass gemacht!
Antwort erstellen         
Alt  23.10.2016, 19:23   # 42
coolmann
 
Mitglied seit 10. October 2014

Beiträge: 416


coolmann ist offline
Gestern Partytime Halloween

18.30 Uhr eingecheckt, 35 € Eintritt gelöhnt. Um diese Zeit war es noch ganz überschaubar. Die Räume waren gut geheizt und keine Spur von "arschkalt". Mädels so ca. 10-12 anwesend. Zu Essen gab es vom Buffet, gute Salate schön hergerichtet. Später dann Pornoshows mit Aische und GB mit Kim. Eigentlich nichts neues was ich schon zig mal gesehen habe, aber die GB hatte was, Kim fickte und blies den Männern die Schwänze, ok wer´s mag , sieht man ja nicht alle Tage so was live. Kim ist eine zierliche kleine Asiatin, schönes Gesicht und hat einen geilen Körper. Später füllte sich der Laden, aber nicht voll, keine Spur von Enge. Manche Mädels dauergebucht, darunter auch Anna. Mein Zimmer ging natürlich wieder an Sandra, 25 aus Rumänien sehr gepflegtes Mädel, wenn das so weitergeht werden wir bald heiraten. Zwischen uns paßt´s halt. Mir hat der Abend gut gefallen, die Stimmung war gut, die Mädels gut drauf.
Das Team vom Pompeji gibt sich Mühe und es wird belohnt, dass doch jetzt mehr Gäste kommen, bitte macht weiter so und es geht wieder aufwärt´s mit dem schon schönen Club.

Antwort erstellen         
Alt  21.10.2016, 10:53   # 41
-
 

Beiträge: n/a


Anna

Ich war ja jetzt schon oft bei Anna und besserer GFS geht fast nicht!

@Andie37

Zitat:
Wenn ich alles zusammenzähle: Kennenlernen in der Sauna, ausruhen auf den
Liegen, das Rumgeknutsche im Clubraum und der Zimmergang, war ich über
eine Stunde mit ihr zusammen und das für 50,00 €.
Naja, ich hoffe Du hast Anna wenigstens noch ein bisschen extra Tip gegeben für Ihren Einsatz oder bleibst beim nächsten Mal etwas länger als nur 30 min. für 50 EUR!? Nur 50 EUR Nummern machen ihr sicher auf Dauer auch keinen Spass und ich kenne wenige Girls, mit denen ich auch mal 2-3 Stunden verbracht habe und es nie langweilig wurde!
Antwort erstellen         
Alt  21.10.2016, 09:53   # 40
andie37
Ich esse gerne Gulasch
 
Mitglied seit 31. August 2010

Beiträge: 502


andie37 ist offline
Zitat:
In dem Laden ist es so arschkalt, dass die Mädchen sich öfters in der Sauna aufwärmen.
....
@Puff Gustl
Was gibt es da zu meckern? Du bist jetzt der Mecker Gustl. So kalt ist es nicht.

@Prinz Kondom
Im Pompeji, halten sich die Mädels auch im Wellnessbereich auf. Hatte auch schon
öfters das Vergnügen mit einer Dame im Whirlpool, sofern er funktionierte.
In den anderen Clubs wie Palmas, Venezia und Heaven, dürfen die Mädels nicht rein.
Im Oasis ist es auch erlaubt, aber ist halt Geschmacksache.

Antwort erstellen         
Danke von
Alt  21.10.2016, 09:39   # 39
Puff Gustl
---
 
Mitglied seit 6. January 2016

Beiträge: 207


Puff Gustl ist offline
In dem Laden ist es so arschkalt, dass die Mädchen sich öfters in der Sauna aufwärmen.

Die Kleine hat eigentlich immer einen Mann an ihrer Seite. Ich schätze, die etwas längere Kennenlernphase im Clubraum dient dazu ihrer Pussy eine kurze Regenerationszeit zu gönnen.

Die letzten zwei Wochen hatte ich keine Zeit mehr zum Bordellen. Vor 14 Tagen habe ich mehrmals im Palmas eine wirklich gute Hure, Sevice wie Anna, bezahlt. Man muss sich halt auskennen und eine gute Nase für gute Mädels haben. Ja, ich hab in letzter Zeit schon ein gutes Händchen bei der Auswahl gehabt!

Antwort erstellen         
Danke von
Alt  21.10.2016, 08:14   # 38
Prinz Kondom
 
Mitglied seit 2. October 2016

Beiträge: 11


Prinz Kondom ist offline
Guten Morgen Freunde

Andie37 wie meinst du das, du hast Anna in der Sauna kennengelernt?
Gibt es in Nürnberg einen Club, in dem die Mädels in die Sauna gehen oder dort auch noch Aktion mit einem machen wollen?
Werde nächste Woche wieder nach Nürnberg gehen. Aber wohl dieses mal nicht ins Heaven.

Ich möchte mal mit einem Mädel in die Sauna.

Pompeij, Palmas, Venecia. Wo in diesem Club ist mein Wunsch möglich?

Danke und genießt euer Wochenende
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  20.10.2016, 15:54   # 37
andie37
Ich esse gerne Gulasch
 
Mitglied seit 31. August 2010

Beiträge: 502


andie37 ist offline
Thumbs up Die liebe Anna

Ich habe die Anna in der Sauna kennengelernt. Nach dem Schwitzen dann ein
bisschen auf den Liegen ausgeruht. Die Kommunikation war so lala, aber mit
den übrig gebliebenen Schulenglisch, wusste man schon, was man wollte.

Wir sind dann zusammen hoch in den Clubraum, haben da noch ein bisschen
geschmust und dann hoch aufs Zimmer. Und jetzt bekommt Anna ein großes
Lob von mir. Die halbe Stunde beginnt bei ihr erst, als oben die Türe zu war.
Bei vielen Damen zählt ja schon die Akquise zur Gesamtzeit. Zum Service gibt
es ja nichts mehr zu sagen, war einfach Traumhaft.

Wenn ich alles zusammenzähle: Kennenlernen in der Sauna, ausruhen auf den
Liegen, das Rumgeknutsche im Clubraum und der Zimmergang, war ich über
eine Stunde mit ihr zusammen und das für 50,00 €. Muss aber noch dazu sagen,
dass nix los war, gästemäßig.

Mit der Anna kann Mann viel Spass haben. Sie ist lustig, anschmiegsam, arbeitet
ehrlich. Einfach perfekt.

Antwort erstellen         
Alt  18.10.2016, 18:40   # 36
bobby0506
Joystick controlled .i.
 
Benutzerbild von bobby0506
 
Mitglied seit 9. December 2007

Beiträge: 399


bobby0506 ist offline
Thumbs up Pompeji 17.10. - Anna TOP!!

Da mein Terminkalender diese Woche nur den Mo für einen Club-Besuch zuließ, war klar wo es hingeht:
1) Kurze Anreise für mich
2) Freier Eintritt
Somit war ich mit einem LH-Kollegen nun schon zum zweiten Mal im Pompeji.

Zur Location gibts nicht viel Neues zu berichten.
Mit Desiree kam es zwar kurz zum Wortwechsel und ich wäre sofort mit ihr losgezogen, aber sie war dann kurz drauf leider schon anderweitig besetzt - schade, da muss ich wohl auf ein anderes Mal hoffen...

Somit hatte ich das große Glück, eine tolle Zeit mit der schon von anderen positiv erwähnten Anna zu verbringen:
Eine zierliche, süße Frau mit rückenlangem goldblondem Haar. Sehr verschmust und somit genau mein Typ. Das ist der Typ Frau, den Mann gerne über die Türschwelle trägt, was auch angesichts ihres geringen Gewichts leicht fallen sollte.
Dass sie kein Deutsch spricht und daher die Kommunikation in gutem Englisch erfolgen muss, stört mich zum Glück nicht. Denke aber selbst wenn man weniger mit ihr redet, hat man seine Freude mit ihr. Eigentlich weiss sie auch ohne Worte genau, was uns Dreibeinern gefällt...
Was mir allgemein im Pompeji gefällt ist der Körperkontakt, den die Damen bereits während der Aquise-Phase pflegen. Das haben selbst meine Stamm-Mädels im Venezia nicht besser drauf. Nur hier machen die Damen das auch bei der "Erst"-Aquise. Anna schmiegt sich zunächst locker an und intensiviert dann schrittweise den Körperkontakt als ich positiv auf ihre Annäherung reagiere. Zimmergangs-Wunsch habe ich dann irgendwann geäußert. Was dann auf dem Zimmer folgte war einfach perfekt, intensivster Einsatz in jeder Hinsicht und ich bin nach einer großzügigen halben Stunde sehr befriedigt und entspannt wieder aus dem Zimmer. Besser geht es nicht!
Auch im Anschluss pflegt Anna weiter den engen Kontakt auf dem Sofa in der Shisha-Lounge (Anna ist übrigens Nichtraucherin) - so fühlt Mann sich wohl und nicht als abgearbeitete CashMaschine nach dem Zimmergang. Also kurzum: Anna jederzeit sofort wieder!!

Danach noch eine Weile geratscht und schliesslich den Club zufrieden wieder verlassen.

Bis zum nächsten Mal,
Bobby
__________________
Es gibt nichts Schöneres, als mit einer Frau zu schlafen, ausgenommen mit Zweien ...
Ausserdem:
Es kommt nicht darauf an, was eine Frau anzieht, sondern wie sie es auszieht!
Antwort erstellen         
Alt  11.10.2016, 14:55   # 35
bobby0506
Joystick controlled .i.
 
Benutzerbild von bobby0506
 
Mitglied seit 9. December 2007

Beiträge: 399


bobby0506 ist offline
Thumbs up FKK-Pompeji 10.10.16 - Alexia, Kassandra, Desiree

Gestern, angelockt vom freien Eintritt am Montag, habe ich gemeinsam mit einem LH-Kollegen meinen Erstbesuch im Pompeji absolviert.

Ein Nachteil ist der recht öffentlich einsehbare Eingangsbereich. Parkplätze gibt es daher zwar in direkter Nachbarschaft mehr als genug (Einkaufszentrum mit REWE, Apotheke, usw.).

Sehr freundliche Begrüßung von der Empfangs-Dame.
Anschliessend erfolgte für uns als Erstbesucher die Führung durch Alexa (kleine Blonde Rumänin mit tollen juwenilen Brüsten. Die Kombination mit ihren tiefliegenden Augen hat mich gleich in den Bann gezogen) in den im Keller liegenden Umkleideraum mit den Spinden. Im Untergeschoss befindet sich auch der Wellnessbereich, bestehend aus großer, sehr gut geheizter Sauna, sowie ein paar Ruheliegen und Duschen. Whirlpool habe ich leider keinen ausmachen können.

Der Club ist auch ansonsten sehr schön gemacht.
Insgesamt waren ca. 5-8 Mädels sichtbar und nur wenige Männer. Trotzdem fühlten wir uns nicht bedrängt.
Ob es später mehr werden, kann ich nicht sagen (war nur von ca. 15:30 bis 17:30 Uhr da).
Nach dem Umziehen haben wir es uns in der wohl erst kürzlich neu gestalteten Shisha-Lounge gemütlich gemacht. Bald waren wir dort in weiblicher Gesellschaft, die sich zärtlich, zunächst unverbindlich und dann langsam verbindlicher anschmiegte.


Somit liess der erste Zimmergang (mit Alexia) nicht lange auf sich warten. Alexia ist sehr zierlich, ca. 155cm groß und sehr schlank, tolle juwenil wirkende Brüste mit tollen vorstehenden Brustwarzen...
Im Zimmer ging es nett, aber ihrerseits recht passiv ab. Fairnesshalber sei dazu erwähnt, dass die Kleine von einer schweren Erkältung, vermutlich gepaart mit Kopfschmerz, geplagt war. Nach einer somit reinen Kuschel-Halbstunde im etwas kühlen Zimmer im ersten Stock sind wir dann noch gemeinsam in die Sauna, wo sie sich aufwärmen konnte und ich ihren Körper (vor allem Rücken/Pobacken/Beine) noch schön durchkneten durfte, bis sie vor Schweiss triefte...
Sie ging dann schonmal raus, bestand aber immer noch nicht auf sofortiger Zahlung der CE, sondern war mit meiner Zusicherung, dass ich ihr das Geld nach der Dusche oben überrreichen würde zufrieden. Das tat ich dann natürlich später auch.

Der zweite Zimmergang wurde wiederum durch langsames Anpirschen - diesmal von Kassandra.
Kassandra ist ewas größer, schätze mal irgendwo zwischen 165cm und 170cm. Goldblonde Haarfarbe und auch eine entsprechend geschminkt/gebräunte Gesichts- und Körperfarbe. Mit ihr hatte ich eine tolle halbe Stunde, zwar nur zurückhaltende ZKs aber ansonsten alles ziemlich gut. Wiederholung könnte passieren...

Bereits vor meinem zweiten Zimmergang hatte ich eine schwarze, dunkelhäutige Schönheit erspäht, aber mich ihr nicht mehr rechtzeitig nähern können: Desiree
Als Fan dunkelhäutiger Damen eigentlich ein sofortiges Muss, doch dank finanzieller Pleite musste ich es nach meinem zweiten Zimmergang mit einem ersten kurzen Gesprächsaustausch belassen - heul!!!
Für die Hartgesottenen gibts übrigens einen EC-Automaten im Club... Ich lasse meine Karte da lieber im Auto, um nicht in Versuchung zu kommen...
Das Gespräch mit Desiree und auch die letztens über sie im LH gemachten Schilderungen lassen Tolles erahnen...
Aber sie meinte noch bis einschliesslich nächsten Montag da zu sein. Somit werde ich sie mit etwas Glück noch erwischen, bevor sie richtung Norden zu ihrer nächsten Wirkungsstätte weiterreist (5th Element in Fulda, wenn ich es richtig in Erinnerung habe). Aber ich denke ich sollte sehr gut ausgeschlafen dort erscheinen...

Alles in Allem:
Ich habe mich aufgrund der vielen Negativ-Berichte der Vergangenheit über FKK Sylt und dann FKK Pompeji immer von einem Besuch abschrecken lassen.
Die gestrige Erfahrung hat mich gelehrt, dass ich hier zumindest nach aktuellem Stand total falsch liege!
Auch die Eintrittspreise sind attraktiv (Mo freier Eintritt allerdings pro Getränk 5EUR, Di-Fr bis 18:00 20EUR plus Freikarte für den nächsten Besuch). Außerdem schon ab 11:00 Uhr geöffnent!
Da fällt es mir relativ leicht, wieder mal vorbeizuschauen, zumal der Club für mich direkt auf dem Heimweg vom Büro liegt

Aber Mittwoch ist trotzdem erstmal wieder das Venezia angesagt, wo ich mich ja schon fast mehr zuhause fühle als daheim ...

(Mein Geldbeutel flucht bereits ob des aktuellen Club- und sonstigen Angebots im Großraum Nürnberg, aber ich habe kein Mitleid mit ihm)

Bobby
__________________
Es gibt nichts Schöneres, als mit einer Frau zu schlafen, ausgenommen mit Zweien ...
Ausserdem:
Es kommt nicht darauf an, was eine Frau anzieht, sondern wie sie es auszieht!

Antwort erstellen         
Alt  26.09.2016, 17:30   # 34
coolmann
 
Mitglied seit 10. October 2014

Beiträge: 416


coolmann ist offline
Anna

Zitat:
Aber, da sollten sich die anderen doch eher mal anstrengen und gute Leistung bieten und dann gibts auch keinen Grund zum Neid.
Stimmt, aber wie überall, die Guten werden dann rausgemobbt,übrig bleibt der Müll, keiner geht mehr hin und mit dem Club geht´s wieder bergab.
Eigentlich schade, habe nur gute Erfahrungen in letzter Zeit gemacht, mit dem Pompeji!

Zitat:
Eine gute Club-Leitung erkennt das und versucht hier entgegenzuwirken.
Hoffentlich, dass die aus fehlern lernen.
Antwort erstellen         
Alt  26.09.2016, 11:47   # 33
-
 

Beiträge: n/a


Thumbs up B-Probe - Anna ist Phantastisch !!!!

Am Samstag Nacht hatte ich mich auf einen Spontan-Besuch von München in Richtung Nürnberg aufgemacht, eigentlich nur um Anna wieder zu treffen, die mir irgendwie nicht mehr aus dem Kopf ging! Also bin ich recht spät um ca. 1 Uhr vor Ort gewesen.

Es war recht voll, bzw. einige Gäste vor Ort... diese gingen aber mehr in Richtung Osteuropäer, Russen, Rumänen oder sowas,... eine Gruppe belagerte das Kino. Ich denke so 10-15 Gäste vor Ort. Damen hab ich paar gesehen, allerdings fielen die nicht so in mein Beuteschema und sowieso hab ich mich nicht groß umgeschaut und direkt Anna gesucht.



Glück gehabt und Anna kam gerade mit einem Gast von oben... und hat sich natürlich gefreut mich wieder zu sehen! Also gleich ins Zimmer und 1,5 Stunden mit ihr verbracht. Was soll ich sagen, es ist einfach sehr schön und perfekt mit Ihr. Ist ne ganz liebe!
Wenn ich es irgendwie schaffe, besuche ich sie bald wieder! Achja, ihr erkennt Anna übrigens auch an ihrem Schmetterlings-Tattoo auf der linken Schulter!

Achja, leider hab ich keine Freikarte für das nächste Mal bekommen, so wie das auf der Pompeji Webseite steht. Ich hatte auch vergessen zu fragen. Werd ich beim nächsten Mal machen.

Zitat:
Leider wird sie von den anderen 8 anwesenden SDL deswegen gemobbt!
Ich hatte beim ersten Mal auch den Eindruck, dass sie dort etwas alleine sitzt und die anderen eher Grüppchen bild. Aber, da sollten sich die anderen doch eher mal anstrengen und gute Leistung bieten und dann gibts auch keinen Grund zum Neid. Im Gegenteil, können die doch froh sein, wenn vor Ort ein Top Act ist, der Gäste in den Club zieht und dann ggf. selbst etwas abbekommen. Bei Minimal-Einstellung wie es Puff Gustl zu Alicia geschrieben hat, schadet sich ein Club eher selbst. Eine gute Club-Leitung erkennt das und versucht hier entgegenzuwirken.

Antwort erstellen         
Alt  21.09.2016, 17:40   # 32
Puff Gustl
---
 
Mitglied seit 6. January 2016

Beiträge: 207


Puff Gustl ist offline
Himmel und Hölle

Ich war jetzt auch zum ersten Mal im Club. Nach den ausführlichen Lobpreisungen von Anna konnte auch ich ihre Künste genießen. Stimmt, das Mädel ist wirklich top! Leider wird sie von den anderen 8 anwesenden SDL deswegen gemobbt!

Nach einer Stunde Pause wollte ich dann noch ein Mädchen nehmen, wenn ich schon mal da bin. Meine Auswahl viel Leider auf die Alicia (Alexia). Sie ist so ein Teenagertype, schaut sehr jung aus, recht mager, schulterlange braune Haare. Zigeunerschlag. Sie zog so ziemlich alle Register damit der Mann keinen Ständer bekommt. Selbst ich hatte mit einer frischen blaue Pille sogar meine Probleme. Sie vermeidet es strikt das sowas wie Lust aufkommt. Dann dieses pupertierendes Gehabe. Echt Leute, ich spreche eine Warnung vor diesem Mädel aus!
Antwort erstellen         
Alt  20.09.2016, 09:09   # 31
-
 

Beiträge: n/a


Zitat:
Sicherheitshalber mal in meinen Firmenwagen-Überlassungsvertrag reingeschaut; "parken auf Clubparkplätzen" ist nicht ausgeschlossen - im Wesentlichen nur Rennsportveranstaltungen und illegale Sachen... Schwein gehabt!

Vielleicht mal mit Deinem Chef reden...
Ich bin mein eigener Chef, somit kein Problem! Allerdings möchte ich auch kein Fahrzeug mit Firmen-Beschriftung direkt auf dem Club Parkplatz parken. Daher sind mir dezente Parplätze in der Nähe schon wichtig. Und manchmal ist es nicht ganz einfach, wie z.B. im GoldenTime wo man dann doch ein Stückchen laufen muss, wenn man nicht beim Baumarkt oder direkt vor der Tür parken will oder beim Harmony bei Hamburg, wo es eigentlich keinen Ausweichparkplatz in Fußnähe gibt.

Ich denke, dass auch andere hier das Problem haben mit einem Firmenfahrzeug dezent parken zu müssen. Wäre ja peinlich, wenn z.B. jemand in der Firma anruft, weil man umparken soll oder jemand aus versehen gegen das Auto gefahren ist!
Antwort erstellen         
Alt  19.09.2016, 21:04   # 30
lusthansa69
und der kleine Lu
 
Benutzerbild von lusthansa69
 
Mitglied seit 2. October 2010

Beiträge: 2.756


lusthansa69 ist gerade online
Zitat:
Zitat von *********** Beitrag anzeigen
...viele neutrale Parkplätze beim Supermarkt (wichtig für Firmenwagen) und...
Sicherheitshalber mal in meinen Firmenwagen-Überlassungsvertrag reingeschaut; "parken auf Clubparkplätzen" ist nicht ausgeschlossen - im Wesentlichen nur Rennsportveranstaltungen und illegale Sachen... Schwein gehabt!

Vielleicht mal mit Deinem Chef reden...
__________________
Wherever i may roam tour 2010 - 2018 Bruchsal Brüggen Böblingen Burgholzhausen Darmstadt Dierdorf Dortmund Düsseldorf Elsdorf Erkrath Frankfurt Grefrath Harburg Ingolstadt Kaarst Köln Kufstein Longerich Neu Ulm Nürnberg Pohlheim Ratingen Roermond Sinsheim Tönisvorst Ulm Velbert Walserberg Wien Willich

Antwort erstellen         
Alt  19.09.2016, 08:03   # 29
andie37
Ich esse gerne Gulasch
 
Mitglied seit 31. August 2010

Beiträge: 502


andie37 ist offline
Besuch im Pompeji

Hallo,

bin doch mal reingegangen und wurde positiv überrascht. Der Club
sieht etwas anders aus, als bei meinem letzten Besuch. Im Clubraum
wird also nicht geraucht, hier gibt es jetzt einen extra Raum, da
wo früher die Umkleiden waren. Dafür sind diese jetzt da, wo das
Kino war, dieses wiederum im 1. Stock ist. Also nauf, links rum, dann
hinten rechts durch den Vorhang durch.

Der Club war am Donnerstag gut besucht. Der letzte schöne Tag wurde
also bis zum letzten Sonnenstrahl ausgenutzt. Der Whirlpool verweigert
aber immer noch seinen Dienst .

Vergnügt habe ich mich dann mit Desiree. Zu dieser Dame wurde ja schon
alles gesagt. War traumhaft.

Mit der Anna habe ich mich auch unterhalten. Sie ist ein nettes Mädel,
kann zwar kein deutsch, aber stört nicht. Wenn Mann ficken will, wird
überall die selbe Sprache gesprochen.

Aufgrund der Tatsache, dass Mann nicht immer glauben soll, was so
der Eine oder Andere hier schriebt, werde ich jetzt mal öfters rein gehen.
Vom Platz her auf jeden Fall besser als Heaven, von der Anreise viel näher
als Palmas.

Ich sehe daher mal meinen letzen Besuch als einen einmaligen Reinfall an.
Dann hoffe ich mal, dass es so bleibt.

Antwort erstellen         
Alt  18.09.2016, 14:04   # 28
-
 

Beiträge: n/a


Thumbs up Mein Erstbesuch im Pompeji - Anna TOP!!!

Am Freitag war ich auf dem Rückweg von NRW in Richtung München und dachte mir es wäre eine gute Gelegenheit mal dort vorbeizuschauen. Eintrittspreis nur 20 EUR bis 18 Uhr, nur kurzer Umweg von der A3, viele neutrale Parkplätze beim Supermarkt (wichtig für Firmenwagen) und Öffnungszeit ab 11 Uhr.

Eigentlich hatte ich ja keine großen Erwartungen an den Besuch im Pompeji, nachdem ich 6 Tage lang jeden Tag auf meiner Reise in einem andernen FKK Club war und wirklich Top. Erlebnisse dabei waren. Aber Anna hat sie alle getoppt!

Also eingecheckt.. ich war um 12 Uhr der einzigste Gast und 4 Frauen vor Ort.

Ambiente: Im EG, Bar und Rezeption quasi ein, steht man direkt im Clubraum, modern mit Tanzstange, Es gibt noch einen größeren im Shisha / Arabischen Stil eingerichteten Raum, einen relativ großen aussenbereich mit Pool, Bar, diversen Liegen etc. - am Freitag war es allerdings zu kühl dafür, im Keller die Garderoben, Kino und der Wellness Bereich, wobei hier nur 1 Sauna ist... (achja, ich glaube es gab noch eine Aussensauna), alles nicht ganz neu im Keller, aber noch o.k. Hygiene und Sauberkeit gut.

Die Zimmer im Obergeschoss auch relativ groß.

Speisen & Getränke: Cappuccino aus dem Vollautomaten, Qualtität ist o.k. aber auch schon besseres Erlebt. Um 12 Uhr gab es Frühstücks-Angebot zur Selbstbedienung in dem kleinen Speiseraum. Bisschen Wurst, Käse, Marmelade, Brötchen, gekochtes Eis und Pudding, Obstquark in der Kühlvitrine. Kein Luxus Buffet, aber mehr als in manch anderem Club.

Lineup: Es waren 4 Frauen vor Ort. Anna (Bericht gleich), noch eine schlanke blonde mit kürzeren Haaren, eine schlanke Dunkelhaarige und noch eine andere. Die zwei blonden Anna und die andere fand ich wirklich sehr hübsch. Weitere Frauen sollten ab ca. 15 Uhr eintreffen.

Anna: 28 Jahre, ca. 165 groß, 34 kf, 70 A, mittelblonde leicht gelockte Haare, süsses Gesicht, sieht bisschen aus wie Julia Roberts in jünger, Anna ist mir schon beim reinkommen in den Club aufgefallen, Anna kommt aus Rumänien und ist erst 4 Tage im Club... und wie es scheint hat sie auch erst mit dem Job angefangen. Am Anfang wirkte sie etwas schüchtern auf der Couch, aber auf dem Zimmer habe ich meinen besten GFS seit langem erlebt. Die Chemie zwischen uns hat super gepasst und es wirkte so, als ob sie seit längerem keinen Sex mehr hatte und richtig Lust auf Sex.

Innige und leidenschaftliche und tiefe ZK, Top tiefes französchisch, sehr viel Nähe, geht extrem gut mit beim Sex, hat viel Spass, geniesst es verwöhnt zu werden, Fingern möglich, ... eigentlich gab es nichts, was mir an ihrem Service gefehlt hätte. Perfekter Service mit einem sehr hübschen Girl.
Für mich ein absolutes Higlight und ein Grund dort wieder vorbeizuschauen. Seid lieb zu ihr!

Wiederholungsgefahr: 150%

Fazit: Netter kleiner Club, wegen Anna werde ich auf jeden Fall noch mal vorbeischauen.
Antwort erstellen         
Alt  13.09.2016, 06:23   # 27
andie37
Ich esse gerne Gulasch
 
Mitglied seit 31. August 2010

Beiträge: 502


andie37 ist offline
Zitat:
.....
Der Umbau mit der Lounge finde ich gut, für Nichtraucher weniger schön, da dort gequalmt wird.
.....
Das ist ja grausam . Was ist denn aus dem Raucherraum im Keller geworden?
Antwort erstellen         
Alt  12.09.2016, 19:23   # 26
coolmann
 
Mitglied seit 10. October 2014

Beiträge: 416


coolmann ist offline
War Samstag zum Event, 35 € Eintritt bezahlt, Mädels habe ich 13 gezählt. Ja. los war net viel, hatten sich mehr erhofft. Die Pornoshow, ok wen´s gefällt. Das Grillfleisch war gut und ausreichend Beilagen dabei. Haben sich viel Mühe gemacht. Vielleicht lag es am schönen, heißen Wetter, haben die Leute was anderes vor. An den Mädels lag es definitiv nicht, denke mal für jeden was dabei. Der Umbau mit der Lounge finde ich gut, für Nichtraucher weniger schön, da dort gequalmt wird. Über das Personal kann ich nichts sagen, freundlich und immer bemüht alles sauber zu halten.
Werde wieder mal vorbeischauen.
Antwort erstellen         
Alt  12.09.2016, 15:57   # 25
J.Long
 
Mitglied seit 7. December 2015

Beiträge: 35


J.Long ist offline
@andie37

haha ich danke Dir mein Lieber, den hatte ich

viel los war zwar tatsächlich, dafür war aber die Stimmung gut und es waren ganz ordentliche Mädels da. Essen war soweit auch gut. Aische hat auch ganz ordentlich Gas gegeben nur die Aviva Rocks hätte man sich sparen können find ich, aber das ist wohl Geschmackssache..
Antwort erstellen         

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:52 Uhr.



·.¸¸.·´¯`*©* Beschwerden, Zensurwünsche, Drohungen mit und ohne Ultimatum, etc.

·.¸¸.·´¯`*©* Nachricht an Tim den Webmaster (Hilfe, Fragen, Kooperationen)

·.¸¸.·´¯`*©* Bannerwerbung buchen | Statistik / Mediadaten

Copyright © 2018 Pizza Diavolo agencia de publicidad, 15th Floor Tower A, Torre de Las Americas, Panama City