HOMEHOME
 
  Handicapped Corner  Login    Gratis Registrierung   

Alle neuen Beiträge    Startseite   
 
Translator


LUSTHAUS - Das Forum. Für richtige Männer. Und echte Frauen.
 Das lustige Sexforum, Erotikforum, Hurenforum OHNE Zensur

              


   
Amateursex

AO - Alles ohne Kondom - ist verantwortungslos und dumm und gefährdet deine Gesundheit und die Gesundheit anderer...

Wer ist online? Benutzerliste Insiderforen Suchen Alle neuen Beiträge & Berichte       Off-Topic Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   LUSTHAUS Forum > Hurenforen > HURENFORUM Deutschland > HUREN in Bayern (Berichte) > FKK & Swinger Clubs in Bayern
  Login / Anmeldung  



Banner bestellen

7


8


9


10


11


SB


SB
































Banner bestellen

.



 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt  23.05.2012, 10:10   # 1
fkk
da ist der Name Programm
 
Benutzerbild von fkk
 
Mitglied seit 25. September 2003

Beiträge: 2.599


fkk ist offline
Talking FKK Palmas - SMALL TALK

Bild - anklicken und vergrößern
Lusthaus.jpg  
Zur Entlastung des Haupt -Thread:

den ganzen "Gscharri" da rein (man merkt wir sind in Franken).





Zitat:
hier geht´s zum BERICHTE Thread...
__________________

...wer nicht liebt WEIN, WEIB und GESANG bleibt ein Narr ein Leben lang.

Sollte ich in meinen Berichten nicht explizit auf die Verwendung von Kondomen hingewiesen haben, liegt das ausschliesslich an dem Umstand, das es sonst den Schreibfluss stören würde. Selbstverständlich wird peinlichst genau auf die Einhaltung des §6 Hygieneverordnung geachtet.

Antwort erstellen          Mit Zitat antworten

KOMMENTARE und ANTWORTEN dazu...
Alt  31.05.2015, 11:25   # 556
Ana Conda
Hör auf mich & glaube mir
 
Benutzerbild von Ana Conda
 
Mitglied seit 13. March 2015

Beiträge: 44


Ana Conda ist offline
Re:Saunameister Daniel

Als Saunafan weiß ich einen professionellen Aufguß sehr zu schätzen. Aber - wie coolmann schon richtig erkannt hat - entstehen dem Club durch die Erweiterung des Seviceangebots zusätzliche Kosten. Ich hoffe nicht, dass dies mittelfristig zu steigenden Eintrittspreisen führt, z.B. wenn noch eine Massage hinzukommt. Individuell zu bezahlenden Service (z.B. 30 Min. Massage für 30€) finde ich ok, aber alle Services all-inclusive zusammengefasst in einem höheren Eintrittspreis wäre für mich nicht akzeptabel, weil ich diese Services im Club zeitlich gesehen nicht alle nutzen kann und mich lieber mit Zimmergängen beschäftigte - was übrigens der alleinge Hauptgrund ist, warum ich in Clubs gehe.

Ich glaube eh, dass das Club-Budget des durchschnittlichen Kunden fix ist, d.h. wenn ich z.B.250€ mitbringe und davon mehr für den Eintritt ausgeben muss, dann bleibt halt weniger für die Zimmergänge, Tips und Getränke übrig. Wenn der Eintritt zu hoch ist, dann kommen weniger Kunden, die seltener in diesen Club gehen und dort oft auch weniger ausgeben (meine Einstellung gegenüber dem Paradise in Stuttgart). Langfristig leidet dann auch die Qualität der Mädels unter dieser Situation.
__________________
Ana Conda

Spaß muss sein, sprach Wallenstein, und schob die Eier mit hinein...
Antwort erstellen         
Alt  31.05.2015, 09:38   # 555
coolmann
 
Mitglied seit 10. October 2014

Beiträge: 416


coolmann ist offline
Das Ende vom Lied wird aber sein, dass der Eintrittspreis trastisch steigen wird, da entstehen viele Kosten und die müssen ja wieder reingeholt werden. Wäre gerne bereit mehr zu bezahlen, für dieses Angebot, aber es muss halt gewährleistet sein, dass es dauerhaft angeboten wird.
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  31.05.2015, 06:29   # 554
Book
 
Mitglied seit 17. August 2010

Beiträge: 8


Book ist offline
Thumbs up Saunameister Daniel

Hi,
heute mal ein Testbericht der anderen Art:
Bis zum Ende des Umbaus konnte der Club eigentlich nur mit den Mädels überzeugen. Die ganzen Probleme mag ich gar nicht alle aufzählen. Viele zahlungswillige Gäste wurden in die Arme der Mädels der anderen Clubs getrieben. Doch daran wurde gearbeitet alle paar Monate ein neues Highlight. Nun seit ein paar Wochen bin ich wieder im Palmas Dauergast.

Das Palmas hat einen Saunameister engagiert (mit Kollegen falls er mal ausfällt).
Geplant ist wohl, dass immer Samstags ab 15:15 bis 20:15 Wellness-Aufgüsse gemacht werden.
Die letzten Samstage hat dies toll geklappt. Echte Aufgüsse mit Extras, wie man es sonst nur von Thermen oder aus großen NRW Clubs kennt: ob Salz-Öl, Honig, Schlamm, Gesichtsmaske, es ist alles dabei. Und zwar mit professioneller Unterstützung. Die Sauna hat nun auch eine ordentliche Temperatur :-)

Gute Mädels gibt es fast in jedem Club, solche Aufgüsse sind eine Rarität.
Und wenn sich dann noch ein Mädel trotz Schminkproblematik mit rein traut, dann ist sie praktisch schon gebucht.

Nur Schade, dass die GL dieses USP nicht auf die Internetseite schreibt. So frage ich mich jeden Samstag, ob dieser Service noch existiert oder eingespart wurde.

Genug gelobt. Wenn noch ein Masseur kommen würde, brauche ich ne Jahreskarte ;-)
Antwort erstellen         
Alt  29.05.2015, 08:53   # 553
NIBC
 
Mitglied seit 9. November 2014

Beiträge: 20


NIBC ist offline
wegen dieser Kulturbereicher meide ich mittlerweile das Palmas, habe ich so im Heaven noch nicht erlebt.
Mittlerweile sind auch die Frauen die besser. Es ist klinisch rein. Man sieht und weiß was man isst.
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  29.05.2015, 07:25   # 552
BerlinerBear
 
Mitglied seit 7. May 2014

Beiträge: 12


BerlinerBear ist offline
Post Demnächst in nürnberg

Wem könnt ihr denn so empfehlen?
Also steh auf normal- Figur und geile Blicke, wenn es geht sollte die Frau nicht 165cm überschreiten, mag kleine frauen

Danke für antworten lg
Antwort erstellen         
Alt  28.05.2015, 08:59   # 551
Schore40
---
 
Mitglied seit 17. January 2015

Beiträge: 59


Schore40 ist offline
Hoffentlich erwische ich das nächste Mal auch eine wenigstens gespielte geile Muschi. Ansonsten können die mich bald am A lecken.
Antwort erstellen         
Alt  28.05.2015, 02:43   # 550
codo1
 
Mitglied seit 21. April 2014

Beiträge: 52


codo1 ist offline
Außenpool mit tollen neuen Liegen

Gegen 21:00 angedockt. Relativ ruhiger Abend. Erstmal im Bistro gestärkt, und dann gab es Wellness.
Nach der Sauna geduscht und dann zum Aussenpool. Wasser war gut temperiert, sehr erfrischend.
Von der Sauna aus habe ich beobachtet, wie ein Kulturbereicherer im Dampfbad ca. 5 Minuten laut und geräuschvoll abgehustet hat (hoffentlich nicht mit Auswurf), er war allein drin, widerliches Verhalten. Ob er noch abgewichst hat, konnte ich nicht genau sehen. So eine alte Drecksau!

Habe meinen Augen nicht getraut, es sind um dem Pool 10 neue Liegen mit weichem Geflecht und jeweils einem kleinen Tischchen angeordnet. Sieht sehr gut aus.
Die 5 alten Holzliegen sind auf dem Rasen unterhalb des Bistros zum Relaxen aufgestellt.
Jungs, das wird ein geiler Sommer im Palmas werden, wenn die vielen geilen Muschis außen flanieren oder im Pool planschen.

Antwort erstellen         
Danke von
Alt  26.05.2015, 18:07   # 549
Schore40
---
 
Mitglied seit 17. January 2015

Beiträge: 59


Schore40 ist offline
Ich würde halt dann den Damen nicht ins Gesicht schauen. Für die ist das eine Aufforderung für einen Flirt!

Wegen der Hand am Kondom: Ich hab schon zweimal in einem Laufhaus an der Frauentormauer erleben können wie die Huren weinend um Hilfe schrieen und aus dem Zimmer flüchteten.
Da gibt es so einen ca. 25 Jahre alten Chinesen - Vietnamesen Mischling der darauf aus ist die Mädels zu besamen. Der fidelt eine Zeit lang und wenn es ans Abspritzen geht zieht er das Kondom runter, hält das Mädel fest und lässt ne Ladung ab.
Im Haus 80 hat ihn dann der Türsteher erwischt und ihm eine voll auf die 12 gegeben. Die Blutspur ging dann vom 2 Stock bis auf die Straße raus.
Im Palmas hab ich diesen Typen auch schon gesehen.

Antwort erstellen         
Alt  26.05.2015, 17:29   # 548
vino
in vino veritas
 
Benutzerbild von vino
 
Mitglied seit 28. June 2006

Beiträge: 2.531


vino ist gerade online
Zitat:
Zitat von gnubbel42 Beitrag anzeigen
...
Während der GESAMTEN Zeit kommen Mädels angedackelt um mich aufs Zimmer zukriegen. Nonstop. Lästig wie Zecken. Verdammt, denke ich mir, unter diesem sozialen Druck werd ich hier nicht alt. Das ging mir wirklich unglaublich auf den Wecker und hörte einfach nicht auf. Drei Meter gehen, Mädel ins Gesicht schauen ob mir die Gesichtszüge sympathisch sind, und schon gehts wieder los. "Komm, wir gehen .... ". Rutscht mir den Buckel.
Nach sehr kurzer Zeit eine rausgepickt, heute hab ich mich für die kleinsten Brüste entschieden. 50€, ok, mal sehen was man dafür bekommt. Von der ersten Sekunde an kam ich mir vor wie in der Massenabfertigung. Auf dem Zimmer hab ich gefragt, ob hier etwas Wasser zum trinken ist. Sie bestand darauf gleich los zu gehen und mir Wasser zu besorgen, blieb dann eine gefühlte Ewigkeit weg und brachte mir ein Glas Wasser. Vermutlich geht das von der Zeit ab, dann braucht sie nicht so lange zu arbeiten???
Die Nummer dann ab-so-lut unterirdisch. Liegt da wie totes Fleich. Hält ununterbrochen ihre Hand da unten hin. Vermute, sie will sich gegen abrutschen des Gummis absichern, hab sowas schon manchmal erlebt. Aber von meinem Ding rutsch nix ab, ist ja kein kleiner. Also so geht das nicht. Da kann man nicht frei zustossen. Irgendwann hatte ich keinen Bock mehr und hab auf Handbetrieb umgestellt. Wollte zum kommen noch mal eintauchen, auch das hat sie gründlich verdorben.
Schnell Duschen und nix wie weg da.
Für das nächste mal lese ich besser vorher ein paar Empfehlungen und beschränke mich dann darauf.
und wenn Du schreiben würdest, um wen es sich bei den "kleinsten Brüsten" handelt, dann hätten andere interessierte LH-ler auch ´ne nützliche Information
__________________
Che fantastica storia è la vita!!!
Antwort erstellen         
Alt  26.05.2015, 13:16   # 547
Sarrazin
 
Mitglied seit 6. December 2009

Beiträge: 229


Sarrazin ist offline
Kapitaler Denkfehler, Kollege Cojote: du solltest genau dorthin gehen, wo ich auch hingehe, zumindest was Clubs betrifft.
Solange es doch noch ein paar solche wie mich gibt, die die Miezen sexuell und finanziell beglücken, bleiben sie und werden von ihren Managern nicht anderweitig eingesetzt und die Gaffer, Grabscher & Proleten hätten nix zum Glotzen und Befummeln.
Mit Proleten - eigentlich hätte ich dafür einen anderen Begriff - meine ich solche, die nach dem zwischendrin durchaus ordentlichen Essen aufstehen, ohne das Geschirr wegzuräumen und den Tisch abzuwischen.
Antwort erstellen         
Alt  26.05.2015, 09:52   # 546
Schore40
---
 
Mitglied seit 17. January 2015

Beiträge: 59


Schore40 ist offline
Ich bin auch so ein armer Prolet. Ich geh immer nur mit 100 Euro hin. Mit 500 Euro wird man dann wohl besser bedient. Hilft halt nichts, ich hab nicht im Lotto gewonnen und möchte auch wegen dem Hurenficken nicht verarmen. Das ist es nicht wert.
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  25.05.2015, 22:55   # 545
el_coyote
 
Benutzerbild von el_coyote
 
Mitglied seit 20. April 2009

Beiträge: 865


el_coyote ist offline
Smile

@sarrazin: erzähl doch mal, in welchen club du gern gehst.

da, wo der eintrittspreis so nen gaffer, schmarotzer und proleten wie mich abschreckt. die mädels nicht nach getränken animieren. wo, wenn die hand zu den sekundären oder (o gott !) primären geschlechtsorganen hingleitet, der impertinente freier mit einem entrüsteten "nein nein !" in die schranken gewiesen wird. wo es keinen pool, kein dampfbad und keine sauna gibt. und wo es nichts gescheites, selber gekochtes zum essen gibt.

nur damit ich nicht aus versehen dort hingeh

Antwort erstellen         
Alt  25.05.2015, 21:50   # 544
Sarrazin
 
Mitglied seit 6. December 2009

Beiträge: 229


Sarrazin ist offline
Schlaumeier! Nicki war nie auf der Palmas-HP gelistet. Dafür sind da ja auch Frauen drauf, die seit Monaten nicht mehr im Palmas waren, wenn auch mit "n.a." gekennzeichnet.
Das eine CDL im Palmas oftmals abends angetrunken ist, liegt halt daran, dass die Frauen von der Gl angehalten werden, den Gästen ordentlich Champagner zu verkaufen.
Damit versucht die Gl ihre hirnverbrannte Eintrittspreispolitik auszugleichen, die halt haufenweise Gaffer, Schmarotzer und Proleten anlockt.
Antwort erstellen         
Alt  25.05.2015, 19:49   # 543
molli290
 
Mitglied seit 15. January 2015

Beiträge: 3


molli290 ist offline
Unfreiwilliger Clubwechsel von Nikki

@gelbschnuller - weist Du da Näheres?
Nikki war in den letzten Monaten nicht mehr auf der homepage gelistet, sondern nur Denisa.
So wie ich gehört habe, hatte Nikki mit einem Gast eine handgreifliche Auseinandersetzung.
Zudem hat sie daraufhin angeblich auch noch die GL in übler Weise beschimpft. Das geht ja gar nicht. Soetwas Negatives habe ich im Palmas in den letzten 2 Jahren noch niemals zuvor über eine CDL gehört. Wahrscheinlich war sie wieder betrunken, wie so oft. Ihren Rausschmiß hat sie sich also selbst zuzuschreiben, und der ist seitens der GL vollkommen berechtigt. Sowas braucht das Palmas nun wirklich nicht.
Dieses Ereignis zeigt aber auch ihre ganze Arroganz, die sie oft den Gästen gegenüber zum Ausdruck bringt, und wie mir auch Freunde öfters bestätigten. Ihr Minimalservice war oft nach 10-15 Minuten vorbei, rein raus fertig. Hat die Jungs ganz schön abgezockt.
Ein Sprichwort ist wieder mal zutreffend: "Hochmut kommt vor dem Fall".

Auch wenn ihre Freundin Denisa hin und wieder die Fotze von Nicky an der Bar oder beim Stangentanz geleckt hat, war das auch nichts Besonderes. Man muss ja nicht seine bi-sexuelle Neigung offen zur Schau stellen, geht ja diskreter. Ich vermisse da nichts.
Es gibt genügend charmante, vor allem gefühlvolle, warmherzige und "echte" Mädels im Palmas.
Antwort erstellen         
Alt  25.05.2015, 17:52   # 542
coolmann
 
Mitglied seit 10. October 2014

Beiträge: 416


coolmann ist offline
War Gestern drinnen, nach längerer Zeit, da hat mich ein Mädel gefragt, ob ich Deutsch bin. Ist mir noch nie passiert. Jetzt verstehe ich diese Frage. War aber so ganz gut gestern, nicht all zu viel los, aber manche Mädels nerven schon, sollte vielleicht auch mal abgestellt werden. Aber da verlangt man zu viel.
Antwort erstellen         
Alt  25.05.2015, 16:46   # 541
Sarrazin
 
Mitglied seit 6. December 2009

Beiträge: 229


Sarrazin ist offline
Wenn es in diesem Saftladen eine vernünftige Geschäftsleitung gäbe, dann könnte diese durchsetzen, dass das unsittliche Begrabschen der Frauen zum zahlungspflichtigen Zimmergang oder zur sofortigen Zahlung einer CE führt. Aber die Gl hat halt weder den Laden noch die Gäste im Griff, das einzige was die schaffen, ist gute Miezen zu vergraulen und eine hirnrissige Preispolitik zu betreiben.
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  25.05.2015, 14:17   # 540
codo1
 
Mitglied seit 21. April 2014

Beiträge: 52


codo1 ist offline
Anwichsen unterm Kilt....

@schore40, siehe meinen Bericht vom 26.10.2014, habe ähnliches mehrfach beobachtet.
An der Mißlaunigkeit sind aus meiner Sicht die vielen Kulturbereicherer schuld, die sich zum Nulltarif den Schwanz unterm Kilt massieren lassen, die Muschi mit ihren Dreckfingern begrapschen und dann meistens nicht aufs Zimmer gehen. Das erzeugt möglicherweise Frust bei den Mädels.
Antwort erstellen         
Alt  25.05.2015, 11:17   # 539
Schore40
---
 
Mitglied seit 17. January 2015

Beiträge: 59


Schore40 ist offline
Letzten Freitag habe ich mal wieder das Palmas aufgesucht. Dabei viel mir mit den Huren auf, dass diese gar keinen small talk mehr pflegen und man nicht schön "angemacht" wird.
Meist kam sofort die Frage ob wir aufs Zimmer gehen wollen. So geht das nicht. Wenn ich so was möchte gehe ich zur Frauentormauer und suche mir dort eine zum Bumsen.

Andererseits konnte ich einen ausländischen Akteur dabei beobachten, wie er ein nettes Mädchen auf der Couch innige Zungenküsse gab, sich den Schwanz wichsen und seine Finger in die Muschi der Hure steckte.
Das Mädel ließ es sich willig über sich ergehen, obwohl sie genervt mit den Fuß wippte. Plötzlich stand der Freier auf und ließ das Mädel auf der Couch liegen. Jetzt wippte sie noch mehr mit dem Fuß und man konnte sehr gut in ihrem Gesichtsausdruck sehen, wie sie sich dachte wie blöd sie doch ist.

Irgendwie fehlt hier der Mittelweg bei der Freiersuche durch die Huren. Gerne hab ich z.B. wenn eine Dame mich frägt, ob sie mir Gesellschaft leisten darf, sich dann etwas mit Körperkontakt an mich schmiegt damit ich ihre Haut spüren und ihren feinen Duft riechen kann. Wenn es passt, dann gehe ich gerne mit aufs Zimmer. Wenn nicht, dann sage ich das recht bald und die Frau kann sich dann ohne viel Tam Tam und ohne beleidigt sein zurückziehen.

Gegen Ende meines Besuchs im Palmas habe ich mir dann den Fickzwerg Vicky zu mir gewunken. Sie spicht jetzt plötzlich fließend Englisch. Angeblich studiert sie Jura in Rumänien und ist nur 3 Monate hier um dann später ihren Abschluss zu machen. Der Fick auf dem Zimmer war nichts besonderes. Note 3 würde ich da geben. Habe nichts zu bemängeln, aber auch nichts besonderes hervorzuheben.

Das nächste mal gehen ich in einen anderen Club oder gleich hinter die Mauer. Für die 100 Euro welche ich an diesen Abend im Palmas verbrannt habe, kann ich mir in einer Kneipe in N einen ansaufen und dann in der FTM zwei Nutten ficken.

Antwort erstellen         
Alt  24.05.2015, 22:51   # 538
Rubber_Duck
Ente süß/sauer & scharf!
 
Benutzerbild von Rubber_Duck
 
Mitglied seit 20. August 2011

Beiträge: 367


Rubber_Duck ist offline
@icebreaker

...dies ist nicht der heaven bericht thred,
Sondern der palmas small talk thred...
also ist der bericht zwar eine lobeshymne
aber am falschen platz

gruß duck
__________________
Die Ente gibt keine noten, und findet das auch irgendwie dooooof...
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  24.05.2015, 08:12   # 537
icebreaker
 
Mitglied seit 22. August 2012

Beiträge: 7


icebreaker ist offline
......Nicky und Denisa....fehlen im Palmas !!!

Vielen Dank für den Hinweis, dass ich meine "Stamm" Frauen Nicky und Denisa jetzt im Heaven antreffe. Habe die Zwei tatsächlich letzten Freitag im Heaven endlich wieder gefunden. Beide bieten einen Service den man(n) sonst im Palmas lange sucht. Also letzten Fr. rein ins Heaven rauf auf die der Couch und schon kommt Denisa an und schmiegt sie sich eng an mich ran. Zunächst gibt es zaghafte Küsse, die bald fordernd und intensiv werden. Sie zieht sich zu mir hoch. Ihre Arme um mich gelegt. Drückt mich an sich. Spielt mit mir…
Ich bin überrascht, da ich schon lange keine solche intensive Aktion in der Öffentlichkeit hatte. Sie scheint auch nicht genug zu bekommen. Minutenlang verschmelzen unsere Lippen.

Auf dem Zimmer wird schnell das Bett vorbereitet bevor sie mich noch im Stehen wieder mit diesen innigen Küssen überfällt. Sie wandert runter zu meinen Schwanz und saugt ihn sich unter lasziven Blicken ein. Ich kann da nur mit den Ohren schlackern..

Wir verlagern das Ganze aufs Bett. Dort kommt sie wieder direkt über mich. Setz sich auf mich und meinen Schwanz. Küsst mich, dass ich schon bald Atemnot bekomme. Noch am Luftholen schaue ich Denisa zu, wie sie wieder abtaucht und mit breiter weicher Zunge meinen kompletten Sack und Schwanz entlangfährt. Geiles Gefühl, wie sie mit der Zunge an deinem Sack langsam und gefühlvoll entlangfährt. Auch der BJ ist extrem geil. Sie versucht immer wieder den Schwanz so tief wie möglich aufzunehmen. Nimmt die Geschwindigkeit raus, spielt wieder mit mir, um dann wieder nass und mit viel Gefühl weiter zu blasen. Ich halte das nicht lange aus.

Gummi drüber und ab geht die wilde Fahrt. Die Frau hat extrem viel Energie. Mit langen Hüben zieht sie sich meinen Schwanz in der Reiterstellung immer wieder in sich rein… Ohne Aufzustöpseln in die Missio. Sie zieht mich an sich ran. Intensive Küsse. Ich dringe wieder komplett in die sie ein. Sie winkelt die Beine an, drückt mit ihren Füssen im Rhythmus mit. Sie kneift die Augen zusammen, windet sich, ist leidenschaftlich dabei. Dann wieder, in gefühlten Bruchteilen von Sekunden, wechseln wir in eine andere Position. Das geht alles fließend, wie als hätten wir schon immer zusammen Sex gehabt und würden uns blind verstehen.
Sagenhaft noch zu erwähnen ist der Doggy. Der schlanke Körper, der kleine Po, den sie schön präsentiert. Sie legt den Oberkörper ab, drückt den Kopf ins Kissen. Uns läuft der Schweiß nur so runter, doch Denisa lässt nicht ab. Fordert mir alles ab bis ich schließlich mächtig komme…Solch einen sensationellen Service kenne ich auch von Ihrer Freundin Nicky.
Da mir das Palmas von der Atmosphäre etc.deutlich besser gefällt als das Heaven, hoffe ich sehr, dass die Beiden bald wieder zurück kommen !!!
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  20.05.2015, 00:03   # 536
Gelbschnuller
 
Mitglied seit 23. October 2009

Beiträge: 68


Gelbschnuller ist offline
Clubwechsel

Nikki ist rausgeflogen, sie trinkt jetzt mit ihrer Freundin Denisa im FKK-Heaven. Dort ist auch German Lena am Wochenende anzutreffen.
Antwort erstellen         
Alt  17.05.2015, 00:32   # 535
Ana Conda
Hör auf mich & glaube mir
 
Benutzerbild von Ana Conda
 
Mitglied seit 13. March 2015

Beiträge: 44


Ana Conda ist offline
@redrooster: Veronikas Grenzübertritte?

Hmm, ich war eigentlich immer zufrieden mit ihr und ihrer Arbeit, aber was meinst du mit "weil sie bei ihrer Arbeit mehr und mehr über Grenzen gegangen ist..."
__________________
Ana Conda

Spaß muss sein, sprach Wallenstein, und schob die Eier mit hinein...
Antwort erstellen         
Alt  17.05.2015, 00:10   # 534
redrooster
 
Mitglied seit 22. December 2002

Beiträge: 46


redrooster ist offline
Veronika

Veronica hatte ihr viertes Jahr im Palmas vollendet. Eigentlich gehörte sie ja zum Urgestein, weil sie ihre Huren-Laufbahn in diesem Club begonnen hatte, als dieser sich noch "Orient" nannte. Weil sie immer seltener auf ihre Kosten kam (ihre eigene Aussage), hatte sie sich auch schon im letzten Jahr in anderen Clubs umgesehen. Diesmal gab's ein Intermezzo auf Deutschland größter Industriemesse. Derzeit pausiert sie. Ich vermute/hoffe, dass sie dem Palmas und vielleicht diesem Job für immer den Rücken kehrt, was kein Schaden ist, weil sie bei ihrer Arbeit mehr und mehr über Grenzen gegangen ist, die auch für Huren gelten - und dadurch viele Stammkunden verloren hatte. Möglicherweise tat sie das nicht freiwillig. Dass sie weg ist, sehe ich somit mit einem lachenden und einem weinenden Auge. Sie war mir doch sehr ans Herz gewachsen.

Es war 'ne geile Zeit.
Mir war kein Weg zu weit.
Es ist vorbei.

Und das ist gut so.

Antwort erstellen         
Danke von
Alt  12.05.2015, 20:40   # 533
codo1
 
Mitglied seit 21. April 2014

Beiträge: 52


codo1 ist offline
@Anja

@ThreeGreens, besten Dank für Deine Info. Aha, Anja hat Dich wohl "süchtig" gemacht, ist ja auch eine tolle Frau. Übrigens hast Du vollkommen recht, man sollte nicht alles für bare Münze nehmen, was uns die Mädels so erzählen.
Ich nehme an, dass Du Anja im Sakura genagelt hast. Denn dort im Sakura und ab und zu im Hawaii soll die uns allen bekannte Katy werkeln. Ware schön, wenn Du dazu etwas sagen könntest.

Antwort erstellen         
Alt  12.05.2015, 18:47   # 532
ThreeGreens
 
Mitglied seit 29. May 2013

Beiträge: 32


ThreeGreens ist offline
Anja ist momentan im Stuttgarter Raum unterwegs. Glaubt nicht immer was die Mädls sagen.

Woher ich das weiß? Gestern gefickt.
__________________
Favorite-Clubs: Eindeutig World, Living Room, Hawaii.
Gutscheine bitte für Letzteres.
Antwort erstellen         
Danke von





B24 (Bannertausch)
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:22 Uhr.



·.¸¸.·´¯`*©* Nachricht an Tim den Webmaster
Hilfe, Fragen, Kooperationen, etc.

·.¸¸.·´¯`*©* Beschwerden, Drohungen
Drohungen mit (ohne) Ultimatum,
Zensuraufforderungen, etc.

LUSTHAUS Regeln
Bitte lesen!
Danke.


Noch mehr Erlebnis-Berichte?

Mit einem LUSTHAUS-Banner auf deiner Homepage kannst du
deine Gäste motivieren im LUSTHAUS-Forum zu berichten.

Banner & Logos für deine Homepage

LUSTHAUS Hurenforum   LUSTHAUS Erotikforum

LUSTHAUS Erotikforum
www.lusthaus.cc


  LUSTHAUS Erotik Forum  LUSTHAUS Hurenforen  LUSTHAUS Sexforum  LUSTHAUS Hurentest  LUSTHAUS Huren

LUSTHAUS Hurenforum

LUSTHAUS Hurenforum

Hat es dir gefallen? Berichte doch bitte im LUSTHAUS - DANKE!!!




Sexxxgirls.com

Do it Yourself!!! Mach deine Werbung jetzt ganz einfach selbst...






# A4 Plakat für Girls & Clubs #

1:1 Bannertausch | Bannerwerbung buchen | Statistik / Mediadaten

Copyright © 2018 Dios mío! agencia de publicidad
15th Floor Tower A, Torre de Las Americas
Panama City

zurück zu den
LUSTHAUS Hurenforen
(Startseite)