HOMEHOME
 
  Handicapped Corner  Login    Gratis Registrierung   

Alle neuen Beiträge    Startseite   
 
Translator


LUSTHAUS - Das Forum. Für richtige Männer. Und echte Frauen.
 Das lustige Sexforum, Erotikforum, Hurenforum OHNE Zensur

             


   
Amateursex
YouWix-Webmaster gesucht...

gratiszeiger.com | sexxxgirls.com | youwix.com

Wer ist online? Benutzerliste Insiderforen Suchen Alle neuen Beiträge & Berichte       Off-Topic Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   LUSTHAUS Forum > Hurenforen > HURENFORUM Deutschland > HUREN in Bayern (Berichte) > HUREN in München (Berichte)
  Login / Anmeldung  



Banner bestellen




9


10


11


12


13


14


15


16


17


18


19


20


21


22


SB


23


24


25


26


27


28


29


SB


SB


SB


SB


SB



SB






Banner bestellen

.



 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt  28.10.2010, 09:33   # 1
lucky123
gelegenheitsfreier
 
Benutzerbild von lucky123
 
Mitglied seit 11. August 2003

Beiträge: 183


lucky123 ist offline
TRANSSEXUELLE (TS) in München "Top oder Flop"

Bild - anklicken und vergrößern
Foto_1_NICHT_ENTFERNEN.jpg  
Bild
 
Danke für die Vorschläge ich hab noch was hinzugefügt

Also Jungs hier alles rein was mit Transen zu tun hat, die in München und Umbegung (ruhig auch Augsburg) ihr Unwesen treiben.
Wie schon gesagt wäre es schön wenn hier nicht nur über eine sondern Querbeet über alle TS/TV, ohne Scheu von Moralaposteln oder Besserwisser, geschrieben wird. Ich weiß, dass es auch das TS Forum gibt nur leider sind dort oft Berichte veraltet und wenn man was positives ließt und man zu der "Dame" möchte ist sie, wie das bei TS so üblich ist, schon wieder ganz wo anders.

Also Appetitanreger eine Bekannte TS die aber nicht so oft in München ist, mit einem wirklich schlagkräftigen Argument

Antwort erstellen          Mit Zitat antworten

KOMMENTARE und ANTWORTEN dazu...
Alt  01.04.2013, 01:05   # 103
Arob
 
Mitglied seit 19. January 2011

Beiträge: 268


Arob ist offline
@Shaft02:
Zitat:
TS Amira [...]

Kennt sie jem. persönlich?
Ich hatte einmal das Vergnügen mit ihr, ist allerdings schon ein paar Jährchen her.
Anfangs war sie halbwegs nett und engagiert. Mit zunehmender Dauer wirkte sie aber angepisst und lustlos, vor allem, als ich sie um Einhaltung unserer Absprachen bat.
Originalton: "Du willst mir sagen, wie ich meine Arbeit zu machen habe?!"

Wiederholungsgefahr: 0%
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  31.03.2013, 23:39   # 102
Mails
Ejderha
 
Benutzerbild von Mails
 
Mitglied seit 25. February 2007

Beiträge: 463


Mails ist offline
Vor Donatella muss ich warnen, ein riesen Flop in der Regel.
__________________
Erwerbsregel Nr. 10: Gier währt Ewig.
Antwort erstellen         
Alt  31.03.2013, 18:13   # 101
Vegetable
 
Mitglied seit 29. December 2008

Beiträge: 18


Vegetable ist offline
Sammelbericht

TS Donatella
http://www.transgirls.de/transsexuel...at.php?id=1794
Location Haus Delamour: So was dreckiges gibt es in München gar nicht. Im Pay-Sex bereicht verdient man doch nicht so schlecht. Die können sich mal leisten, dass eine Putzfrau ab und zu vorbeikommt, oder dass es mindestens Klo-Papier im Bad gibt.
Ausgemacht 100 EUR für 30 Min. Im gegensatz zu den anderen Berichten zu ihr, ich würde eher positiv berichten. Sehr großer Schwanz ca. 20x5, der sehr schnell ganz hart geworden ist. Leider waren keine ZK im Angebot, aber sonst bin ich durchaus zufrieden geblieben.
Wiederholungsfaktor: 50%

TS Naomi Black Hammer
Ich wollte sie besuchen, weil ich neugierig auf das riesige Schwanz war. Vereinbarrt 150 EUR für 30 Min. Es war definitiv ein flop. Die Tür hat geklingelt und sie ist kurz raus gegangen um zu sagen, dass sie in 20 Min verfügbar wäre. So ein verhalten ist für mich ein NoGo. Und der Service war extrem lustlos und langweilig.
Sonst der Schwanz ist wirklich wahnsinnig groß. Es lohnt sich sie zu besuchen um alleine diesen Stuck zu sehen. Gibt es eine Transe mit etwas größerem?
Wiederholungsfaktor: 0% aber vielleicht lohnt sich einmal zu besuchen.

TS Nicky
Top Optik. Ich habe mit Ihr 20 Min für 100 EUR mit Küssen vereinbarrt. Die Chemie hat definitiv gestimmt und es war eine tolle Zeit. Der Schwanz ist um die 19x4.
Wiederholungsfaktor: 100%

TS Melissa
http://www.lusthaus.in/showthread.php?t=158203
Live sieht sie etwas voller und etwas älter aus. Die Photos sind mit Photoshop bearbeitet besonders im Gesicht.
Ihr service war aber ganz gut. Die Preise waren 100 EUR für 30 Min wo sie passiv ist und 150 für 30 Min wo sie aktiv ist. Sie war die ganze zeit sehr freundlich und hat sich mühe gemacht. Ihr Schwanz ist um die 18x5.
Wiederholungsfaktor: 100%
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  21.03.2013, 09:16   # 100
erac
 
Mitglied seit 5. November 2012

Beiträge: 75


erac ist offline
Samantha Rios

Tach zusammen,

motiviert von den positiven Worten von dillweed bin ich hin und hatte rund 30 min Spaß mit ihr.

Sie ist sehr weiblich, schöne Rundungen, die Brüste fühlen sich ebenfalls sehr weich an. Ihr bestes Stück ist allerdings maximal 16 cm, allerdings weiß sie ihn einzusetzen. So, wie auf den Bildchen sieht das ganze ganz bestimmt nicht aus....Auch hat die Software etwas bei den Fotos nachgeholfen.

Dennoch hat man viel Spaß mit ihr. Sie ist nur noch diese Woche in der Stadt und möchte dann weiter. Wer also noch hin möchte, ranhalten....

So long.
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  17.03.2013, 16:33   # 99
dillweed
 
Mitglied seit 15. August 2012

Beiträge: 23


dillweed ist offline
Thumbs up TS Samantha Rios

Bild - anklicken und vergrößern
sr1.JPG   sr2.JPG   sr3.JPG  
So, heute habe ich mal wieder der Lust nachgegeben und mir nach kurzer Recherche Samantha Rios http://www.rotelaterne.de/ts_samanth...f6f5a7689b3de1 als Ziel der Begierde ausgesucht. Generell vernimmt man ja recht Gutes von ihr und nur so viel vorab, meine Erwartungen wurden schier übertroffen (und ich bin generell eher kein überaus enthusiastischer Zeitgenosse)!

Nun denn, zuerst angerufen und einen Termin bereinbart, man will ja nicht vor verschlossenen Türen stehen, auch wenns Sonntags sicherlich eher beschaulicher zugeht. Schon am Telefon war Samantha sehr nett und hat so auch allerletzte Zweifel am Vorhaben beseitigt. Am Ort des Geschehens angekommen stand ich kurz vor dem Rätsel, in welchem Stockwerk sich die gute aufhält, meine erste Wahl, zunächst das Untergeschoss auszuchecken, war dann auch gleich die richtige. Nach meinem Klingeln meldete sie sich kurz über die Sprechanlage und stand dann nur Sekunden später vor mir. WOW! Jeder kennt ja die Sprüche wie "sieht besser aus als auf den Fotos", in Samanthas Fall sage ich, dass sie genau so wie auf den Fotos aussieht und ihr Lächeln und ihre Präsenz einfach einen Superheißen Gesamteindruck entstehen lassen. Auf dem Zimmer haben wir kurz das Geschäftliche geregelt (150 fürs Rundum-Sorglos-Paket, 100 für die gute halbe Stunde) und ich entschied mich fürs kleine Programm ohne, dass wir den Service genau umrissen hatten (mittlerweile ärgere ich mich schon fast, dass ich die 50 mehr nicht auch noch investiert habe, allerdings nicht aus Service-Gründen). Was dann folgte hätte ich mir nicht besser ausmalen können. Ich war gerade erst aus meiner Jacke raus, da kam Samantha zu mir, begann mit zärtlichen Zungenküssen, Strich mir über den Schritt, drehte sich und rieb ihren geilen Arsch an meinem Lendenbereicht. Sozusagen ein kleiner Lapdance im Stehen. Ich erkundete ihren ganzen Körper mit meinen Händen, währenddessen mal sie mich oder mal ich mich selbst der immer störenderen Kleidungsstücken entledigte. Gut, dass ich mich zu Hause noch komplett geduscht und frisch gemacht hatte, denn nach dem gegenseitigen Strip näherten wir uns nahtlos der horizontalen. Ohne mein direktes zutun war sie auch schon ein wenig erregt, was sich dann durch intensive orale Widmung weiter Steigern ließ, meiner stand sowieso schon seit dem Lapdance wie ne 1. Seitlich liegend verwöhnten wir uns so erst gegenseitig, bis ich sie dann auf den Rücken legte und mich etwas intensiver mit ihrer Latte befasste. Das schien ihr zu gefallen und sie begann, sich zu nehmen was sie wollte. Sie schloss ihre Beine über meinem Kopf und "zwang" mich so zum Deep Throat. Hammer. Irgendwann wollte sie mich dann von der anderen Seite haben, also ab auf alle Viere. Sie stellte sich hinters Bett, bereitete mich kurz mit Gleitgel vor, setzte an, ließ mir Zeit, mich an sie zu gewöhnen und dann ging es ab...! Wie schon beim Blaskonzert nahm sie sich was sie wollte (am Anfang musste ich sie deswegen auch kurz bremsen, worauf sie auch eingegangen ist). Diejenigen, die schon passiv genossen haben wissen ja, wie das Gefühl immer besser und schöner wird und so war es auch bei mir. Etwas schade war, dass Sie keinen Spiegel direkt am Bett hat, wäre geil gewesen, uns so sehen zu können... Nach einiger Zeit im Doggystyle hat sie mich dann auf den Rücken gedreht und fachgerecht missioniert. Einfach ein saugeiler Anblick, dieser flache Bauch, diese gebräunte, weiche Haut, diese süßen Brüste und ihr hübsches Gesicht, dabei warf sie mir unter Zungenküssen immer wieder geile Blicke zu und ein wenig Dirty Talk war auch drin. Irgendwann konnte ich es dann nicht mehr halten und ich entlud mich über meinen gesamten Oberkörper. Richtig heftig, in der Form hab ich das lange nicht mehr erlebt, war für 1-2 Sekunden wie weggebeamt. Samantha blieb noch für ein aar kurze Stöße in mir, setze sich dann neben mich und streichlte mich noch ein wenig. Kein schnelles "hier Tuch - abwischen - anziehen". Natürlich haben wir mich dann dennoch von meiner Nachkommenschaft gereinigt und noch ein wenig Smalltalk gehalten. Ihr Deutsch ist recht gut (mein Spanisch/Portugiesisch ist leider absolut nicht der Rede Wert, da sollte ich mal dran arbeiten), wir haben ein wenig über unsere Wurzeln, über München und sogar recht private Dinge geredet (was ich so noch nicht erlebt habe). Samantha ist wirklich eine liebe, aufgeweckte und sympathische Person. So bin ich dann am Ende nach alles in allem rund 45 Minuten (von dene der Service sicherlich 25-30min eingenommen hat) mit einem Supergefühl von ihr in den erstlichen Sonntag entlassen worden. Wie vorhin schon erähnt ärgere ich mich bereits, dass ich nicht noch 50 mehr investiert habe, denn ich hätte diese süße Maus auch noch viel länger genießen können! Um ihr "Geschenk" hat Samantha mich übrigens erst am Ende gebeten und selbst da kam kein Gefühl auf, dass es nur ums Geschäft ginge. Einfach ein Klasse-Erlebnis mit einer Klassefrau! Wie gesagt, ich bin kein großer Enthusiast, aber so ein geiles, schönes Erlebnis hatte ich eben schon lange nicht mehr!

Vielleicht abschließend noch etwas mehr zu den Fakten: Die Angaben in ihrer Anzeige stimmen subjektiv gesehen wirklich alle bis auf die Maße ihres Patengeschenks. Hier wurde das Maßband wohl wie so oft etwas enger skaliert, denn sonst wäre meiner um einiges über 20cm und das wüsste ich... Schätzen würde es ich auf solide 16-17x4 in einsatzbereitem Zustand, also ein - auch wie sie sagt - perfektes Maß für Anfänger oder nicht besonders Geübte (zu denen ich mich zählen würde). Dazu kommen keinerlei Allüren, kein Gezicke, kein Nachkobern und einfach ein, wie schon oft erwähnt, angenehmes und freundliches Wesen. Ach ja, die Action lief selbstverständlich safe ab, bin mir nicht sicher, ob ich das in meiner obigen Litanei erwähnt habe.

Absolute Wiederholungsgefahr ist also gegeben und allen anderen, die Samantha noch besuchen werden wünsche ich ebenso viel Spaß, seid lieb zu ihr!

Und sorry, falls es dem ein oder anderen etwas zu ausufernd war. Seht es mir nach, ich bin einfach nur geflasht und glücklich!
Antwort erstellen         
Alt  08.03.2013, 20:50   # 98
socmel
 
Mitglied seit 22. January 2005

Beiträge: 192


socmel ist offline
Talking

War schon jemand bei Ts nicky (Tempel der Lust Machtlfingerstr.12) oder bei Ts tanja (Caprice Stahlgruberring 27)?
Antwort erstellen         
Alt  05.03.2013, 21:02   # 97
dillweed
 
Mitglied seit 15. August 2012

Beiträge: 23


dillweed ist offline
TS "Penelope"

Servus allerseits, ich würde ja viel lieber einen neuen Bericht hier einstellen, stattdessen muss ich wohl oder übel eine Warnung loswerden. Es geht um TS Penelope, die aktuell in der Lerchenstr. Nr. 5 residieren soll. Ich bestreite nicht, dass sich dort eine Person diesen Namens aufhält, allerdings wage ich stark zu bezweifeln, dass diese Person Ähnlichkeiten mit der auf den Bildern des Inserats abgebildeten Lady hat. Die Fotos stammen offensichtlich von TS Jonelle Brooks aus den Staaten (weiß nicht, ob ich hier einen Link zu ihr posten darf, ist aber einfach über Google zu finden) und ich bezweifle stark, dass Jonelle sich aktuell in München aufhält (die hat wohl leider Besseres zu tun). Habe mich noch nicht persönlich vor Ort davon überzeugt, kenne aber ähnliche Fälle aus Köln, wo mit Fotos von Bailey Jay geworben wurde und die Person dahinter eher wie Ron Jeremy aussah...

Hier das Inserat von Penelope: http://www.rotelaterne.de/ts_penelop...76da4ae3c0c0e3

Nicht wundern, TS Jonelle Brooks hat sich mittlerweile ein bisschen "weiterentwickelt", die Fotos im Inserat sind schon etwas älteren Datums...
Antwort erstellen         
Alt  24.02.2013, 14:34   # 96
ramses42
 
Mitglied seit 1. February 2013

Beiträge: 2


ramses42 ist offline
TS Megan Shery

Hallo Jungs,

war schon mal jemand bei TS Megan Shery?
Aktuelle Adresse:


81829 München - Moosfeld-Riem, München
Stahlgruberring 27
I. Stock Scala
bei TS Megan Shery klingeln!!
Antwort erstellen         
Alt  07.02.2013, 19:25   # 95
mucs
 
Benutzerbild von mucs
 
Mitglied seit 4. January 2003

Beiträge: 3.024


mucs ist offline
TS Li

wer weiss etwas über den verbleib von ts li. danke
Antwort erstellen         
Alt  04.02.2013, 23:21   # 94
christoph270
 
Mitglied seit 27. May 2009

Beiträge: 27


christoph270 ist offline
Taras naturlich wirkenden Bilder sehen vielversprechend aus... http://www.rotelaterne.de/ts_tara?d0...274d4ff3d110c0
Antwort erstellen         
Alt  08.01.2013, 00:20   # 93
Shaft02
 
Mitglied seit 8. October 2012

Beiträge: 47


Shaft02 ist offline
TS Anita

Sau geil, danke Blasius, auch für die tolle graphische Untermalung. Ist ein super Überblick!

Kurze Vorabinfo noch zu TS- Anita (evtl. kommt noch ein ausführlicher Bericht von mir):
http://www.rotelaterne.de/trans_ri?1...6017f2cf9d62bf

Die Lokation sollte ja hinreichend bekannt sein...
Sieht deutlich besser aus, als auf den Fotos bei RL (nach meiner Meinung), also top Optik, sehr feminin!!! Hab selten Hübschere gesehen.
Deepthroat kann sie perfekt!!!
Ca. 15-16 cm Länge (TS Anita)
Unten leider nicht gut rasiert.
Die Standhaftigkeit war dann beim AV gegeben, insgesamt also ok. Sie ist sehr nett.

Mein Tipp:
Besonders für aktive Besucher geeignet, die Wert auf sehr weibliche TS legen.
Antwort erstellen         
Alt  07.01.2013, 18:59   # 92
klarofit
 
Mitglied seit 5. July 2004

Beiträge: 24


klarofit ist offline
TS Gina - Machtlfinger

Bild - anklicken und vergrößern
gina.jpg  
Ich denke, dass ich im neuen Jahr erstmals eine TS aufsuchen werde,
Die "schwarze" Gina (Machtlfinger) sieht ja auf den Bildern super scharf aus.


Gibt es Erfahrungen mit ihr?
Antwort erstellen         
Alt  05.01.2013, 22:40   # 91
Blasius
 
Mitglied seit 17. January 2009

Beiträge: 101


Blasius ist offline
... paar Infos zu....

Bild - anklicken und vergrößern
Amira.JPG  
.... TS Amira, angeblich Französin, spricht aber ausreichend deutsch. Körperbau eher athletisch und weniger weiblich, Busen betonhart, Gerät groß und gekrümmt aber nicht sonderlich standfest. Service sehr freundlich und bemüht aber andere können das besser.

....TS Adriana Luna bietet überwiegend Service im SM-Studio an und ist auch nur aktiv, geht glaube ich auch erst bei einer Stunde los. Darum etwas teuerer.



.... TS Brandy, Brandy Hammer oder auch TS Danger ist sicher nicht die weiblichste TS hat aber einen ordentlichen Hammer. Sie ist zwar sehr freundlich aber im Service nicht ganz konstant... soll heissen von "sehr gut" bis "zufriedenstellend" ist alles dabei. Tageszeit und chemieabhängig.

Antwort erstellen         
Danke von
Alt  04.01.2013, 16:16   # 90
Shaft02
 
Mitglied seit 8. October 2012

Beiträge: 47


Shaft02 ist offline
Kleiner Nachtrag, eine hätte ich doch glatt vergessen...

TS Amira scheint zwar nett zu sein (nur der erste Eindruck), meine Frage nach der "23 cm dicke[n] Überraschung" wollte sie jedoch nicht beantworten. Außerdem könnte es sein (meine eigene These, ich weiß es nicht!!) dass die Bilder extrem geschönt sind. Das nrw6forum ist derzeit nicht erreichbar, dort gibt es aber ganz andere Bilder, vielleicht hilft der unten angegebene link weiter.
http://www.rotelaterne.de/ts_amira2?...0b1d246d00092c
http://www.google.de/imgres?hl=de&sa...r:17,s:0,i:139

Kennt sie jem. persönlich?

Antwort erstellen         
Danke von
Alt  04.01.2013, 15:57   # 89
Shaft02
 
Mitglied seit 8. October 2012

Beiträge: 47


Shaft02 ist offline
TS Gina

Derzeit gibts ja kaum Möglichkeiten, die man hat.

TS Annabella kann man offensichtlich komplett vergessen, ist ein TV
http://www.rotelaterne.de/ts_diamant...bd4b0670144d18
http://www.stuttgart-ladys.de/index....47428&fotoid=1
http://www.ts-forum.com/viewtopic.php?f=94&t=15928

TS Lady Luna Adriana kostst zw. 300 und 400€... Das ist doch ein Witz!
http://www.rotelaterne.de/ts_adriana...bddf3bb6d9249c
http://huren-test-forum.lusthaus.cc/...d.php?t=153520


Als einzige mögliche Optionen verbleiben:

TS Gina (blond)
die soll ja laut footlover23 ganz gut sein, aber hält sie die versprochenen 20*5???

TS Brandy
würde mich eigentlich am meisten interessieren, teilweise schrecken mich die Fotos aber ab; dennoch wurde sie sehr gut bewertet!
http://www.rotelaterne.de/ts_danger?...1a3d8eac248cf2
http://www.sexy-tipp.to/forum/freibu...dy-hammer.html
http://www.ts-forum.com/viewtopic.php?f=89&t=17445

Jetzt ist guter Rat teuer...
Antwort erstellen         
Alt  03.01.2013, 10:54   # 88
footlover23
footspecialist
 
Mitglied seit 14. November 2004

Beiträge: 155


footlover23 ist offline
TS Gina

Ich meinte die TS Gina blond, derzeit noch im Stahlgruberring
Antwort erstellen         
Alt  02.01.2013, 23:32   # 87
Arob
 
Mitglied seit 19. January 2011

Beiträge: 268


Arob ist offline
@footlover23:

Welche Gina meinst du?
Die Dunkelhaarige: http://www.rotelaterne.de/ts_gina_as...7e18ed17256b90
oder die Blonde: http://www.rotelaterne.de/ts_gina?96...a3ca215ac9ae63

Danke für den Bericht und für die Klarstellung!
Antwort erstellen         
Alt  27.12.2012, 12:51   # 86
sepp555
 
Mitglied seit 5. January 2008

Beiträge: 39


sepp555 ist offline
Thumbs down Saile LA

War bei Saile, zumindest bis an der Türe. Bilder, wegen denen ich nach LA gefahren bin, sind absolut geschöhnt. Wollte dann was zu dritt machen, aber die Kollegin hat das beste Alter schon hinter sich gebracht.

Bin dann unverichteter Dinge wieder gegangen.
Antwort erstellen         
Alt  23.12.2012, 18:39   # 85
footlover23
footspecialist
 
Mitglied seit 14. November 2004

Beiträge: 155


footlover23 ist offline
Smile TS Gina top

Hallo zusammen,
da ich bisher überwiegend schlechte Erfahrung mit dem Service von TS hatte und das Thema damit auch den Reiz verloren hatte, hatte ich die Entscheidung getroffen dass dieses Kapitel abgeschlossen sei. Nun machte ich jedoch aufgrund der Rückkehr von TS Gina , welche noch auf der to do Liste stand, eine Ausnahme.
Gina kommt sehr weiblich ,sowohl vom Gesicht, Stimme als auch der üppigen Figur rüber, zudem konnte sie mit Smalltalk und der netten offenen Art das Kennenlernen beschleunigen. Ihre Ausstrahlung ist sexy , da können die meisten "Kolleginnen" nicht mithalten. Sie fragte mich nach meinen Wünschen, ich erklärte ihr dass ich in dieser Richtung wenig Erfahrung habe. Bei den Preis/ Zeitverhandlungen einigten wir uns auf 30/100. Gina versicherte Sie mir, dass ich zufrieden gehen werde und das Versprechen hat sie auch gehalten. Das frz. war das beste, das ich im P6 je erlebt habe. Auf weitere Details möchte ich hier nicht eingehen. Sie erfüllte meine Wünsche , schaute nicht auf die Uhr gab sich richtig Mühe, war einfühlsam und Änderungswünsche im Programm wurden ohne Zicken oder Nachverhandeln umgesetzt.
Im Gegensatz zu den anderen TS die ich probiert habe (Ausnahme Linda), kann ich sie sehr empfehlen und ich bekam hier für wesentlich mehr geboten fürs Geld.
Jedoch ist für mich persönlich nicht unbedingt eine Wiederholung nötig, da ich gefühlsmäßig auf "richtige" Frauen stehe.


Optik : 1 (subjektiv)
Hygiene : 2
Service: 1
Freundlichkeit / Ausstrahlung: 1
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  11.12.2012, 18:17   # 84
socmel
 
Mitglied seit 22. January 2005

Beiträge: 192


socmel ist offline
Die top ts mary ist wieder in München.Nicht billig aber top optik und service
Antwort erstellen         
Alt  11.12.2012, 12:35   # 83
-
 

Beiträge: n/a


TS Salie

In Landshut gastiert einen TS Salie. Den Bildern nach sehr hübsch.
Weiß jemand was über sie??
Antwort erstellen         
Alt  10.12.2012, 17:37   # 82
Shaft02
 
Mitglied seit 8. October 2012

Beiträge: 47


Shaft02 ist offline
TS Naomi Black Hammer

Und wer ist da seit kurzem in der Stadt?-
TS Naomi Black Hammer
http://www.rotelaterne.de/Black-Hamm...00c151b5e957e0

Hab eigentlich lange darauf gehofft, dass sie mal vorbeikommen wird. Bei Preisen um die 300€ überlegt man da aber noch mal...
Die gleiche Leistung und einen vergleichbaren Schwanz bekommt man bei anderen für 80-100€...
Antwort erstellen         
Alt  05.12.2012, 17:57   # 81
erac
 
Mitglied seit 5. November 2012

Beiträge: 75


erac ist offline
Empfehlung: TS Giuliana Ferrari

Hola,

war heute bei Giulia und kann nur sagen: eine echte Empfehlung!

Werde in dem Giulia Berichtsstrang meine Erlebnisse mal niederschreiben....und die waren sehr gut, leider! Fürchte, ich werd wieder hin wenn mich die Lust auf Schwanz packt.....

Schönen Abend!
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  01.12.2012, 23:39   # 80
Mails
Ejderha
 
Benutzerbild von Mails
 
Mitglied seit 25. February 2007

Beiträge: 463


Mails ist offline
Aus aktuellem Anlass:

http://huren-test-forum.lusthaus.cc/...d.php?t=165119

Sie ist jetzt in MUC. Abzockerin also eher meiden.
__________________
Erwerbsregel Nr. 10: Gier währt Ewig.
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  30.11.2012, 12:12   # 79
ragdoll
 
Mitglied seit 2. February 2005

Beiträge: 22


ragdoll ist offline
Empfehlung

Hallo erac,

nun das hängt ein bisschen davon ab, was du willst. Ich kann dir Sumatra empfehlen. Toller Service, kein gezicke. Ich habe für 1 Std. all inkl. 200,- € bezahlt. Sie geht richtig gut ab, französisch und Verkehr beidseitig, hat einen schönen Schw**** der gut steht, sehr sauber und lieb.
Antwort erstellen         
Danke von

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:04 Uhr.



·.¸¸.·´¯`*©* Beschwerden, Zensurwünsche, Drohungen mit und ohne Ultimatum, etc.

·.¸¸.·´¯`*©* Nachricht an Tim den Webmaster (Hilfe, Fragen, Kooperationen)

·.¸¸.·´¯`*©* Bannerwerbung buchen | Statistik / Mediadaten

Copyright © 2018 Pizza Diavolo agencia de publicidad, 15th Floor Tower A, Torre de Las Americas, Panama City