HOMEHOME
 
  Handicapped Corner  Login    Gratis Registrierung   

Alle neuen Beiträge    Startseite   
 
Translator


LUSTHAUS - Das Forum. Für richtige Männer. Und echte Frauen.
 Das lustige Sexforum, Erotikforum, Hurenforum OHNE Zensur

              


   

AO - Alles ohne Kondom - ist verantwortungslos und dumm und gefährdet deine Gesundheit und die Gesundheit anderer...

Wer ist online? Benutzerliste Insiderforen Suchen Alle neuen Beiträge & Berichte       Off-Topic Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   LUSTHAUS Sexforum > Erotikforum > SEX Talk, SMALL Talk, ... > SMALL Talk (allg.) > Red Light NEWS
  Login / Anmeldung  

Dein Banner hier?


























Dein Banner hier?
#Info
.



 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt  11.07.2017, 13:04   # 1
Hodaddy
Sperminator
 
Benutzerbild von Hodaddy
 
Mitglied seit 12. October 2002

Beiträge: 1.697


Hodaddy ist offline
Rotlichtskandal in Düsseldorf: Freier mit Drogen betäubt und abgezockt

Zitat:
Düsseldorf (dpa) - Fünf Jahre nach dem sogenannten Düsseldorfer Rotlicht-Skandal hat die Staatsanwaltschaft eine lange Haftstrafe für den Hauptangeklagten beantragt. In Bordellen in Düsseldorf sollen reihenweise Freier mit Drogen betäubt und ausgeplündert worden sein.

Die Stadt hatte danach vier Etablissements geschlossen. Nach mehr als dreieinhalb Jahren Prozessdauer und weit über 250 Prozesstagen hatten am Montagabend in einem der längsten Strafprozesse des Landgerichts die Plädoyers begonnen.

Der damalige Eigentümer der Bordelle soll nach dem Willen der Staatsanwaltschaft für neun Jahre und einen Monat hinter Gitter. Er sei wegen räuberischer Erpressung und gefährlicher Körperverletzung sowie Verstößen gegen das Waffenrecht überführt. "Er hat die Tatabläufe gewollt und gebilligt. Er ist der Kopf der Bande", sagten die Staatsanwälte.

Strafverschärfend müsse sein Verhalten nach der Tat gewertet werden: So habe er Zeugen zu Falschaussagen angestiftet und ein Millionenvermögen beiseite geschafft. Ermittler hatten aus dem Gefängnis geschmuggelte Briefe sichergestellt, in denen die Rotlichtgröße Mittelsmänner anwies, Zeugen zu kontaktieren, damit sie vor Gericht ihre Aussagen abschwächen. Die Plädoyers der Verteidigung und der Nebenklage stehen an diesem Dienstag und eventuell weiteren Tagen an.

Die Ankläger beantragten für einen mutmaßlichen Komplizen vier Jahre Haft. Er habe wenigstens ein Teilgeständnis abgelegt und bemühe sich um einen Beruf abseits des Rotlichtmilieus.

In einem Fall seien mehr als 22 000 Euro von der Kreditkarte eines Geschädigten abgebucht worden. Besucher der Häuser hätten über Herzrasen, Schwindel und Erinnerungslücken geklagt. In einem Fall habe sich ein Besucher auf eigene Faust einem Drogentest unterzogen und sei positiv auf Kokain getestet worden.

In einem Fall habe eine Prostituierte aus Versehen ein präpariertes Glas Champagner ausgetrunken und dann über gesundheitliche Beschwerden geklagt, die eine Woche angedauert hätten. Vor Gericht habe sie dann ihre Aussage, wie vom Angeklagten gewünscht, abgeschwächt.

Im vergangenen Oktober war bereits ein ehemaliger Bordell-Mitarbeiter zu vier Jahren Haft verurteilt worden. Das Verfahren gegen fünf weitere Angeklagte war abgetrennt worden. Eine Bardame war freigesprochen worden.

Der Skandal um die Rotlicht-Betriebe in Düsseldorf hatte hohe Wellen geschlagen. Zeitweise hatte die Polizei eine Telefon-Hotline geschaltet, unter der sich Bordell-Besucher melden konnten, die den Verdacht hatten, betäubt und ausgeplündert worden zu sein. Um die Stammkunden nicht zu verprellen, waren offenbar gezielt weit gereiste Freier wie etwa Messebesucher aus Übersee ausgewählt worden. Die Stadt hatte die Betriebe im Juli 2012 für mehrere Monate geschlossen, später wurden sie insolvent.
https://web.de/magazine/panorama/rot...rdert-32421950

Interessant sind auch diese beiden freierfeindlichen Kommentare:

Zitat:
Genau, selbst in der Pflicht! Beim Gang zu Schlampen besteht in JEDER Hinsicht ein gewisses Risiko! Wenn die Deppen zu unfähig zu einer Beziehung, bzw. dem Anheuern einer Freundin/Partnerin sind, ... dann kann gar nicht genug Geld von diesem Narrenpack rausgezogen werden - GUT SO!! Schließlich unterstützen sie im Grunde nur die dreimal verdammten Luden im Hintergrund (hier ihre Hintern parkende Türken, Rumänen, Bulgaren, Ungarn & Co.)

Selber Schuld die Idioten!
__________________

Gotta quit that pay sex, 'cause I won't collect riches
if I blow my hard-earned cash on da hoes and bitches

Muss es endlich schaffen, mit dem Paysex aufzuhören,
denn ich mach kein Geld, wenn ich's rauswerf für die Gören
Antwort erstellen          Mit Zitat antworten

KOMMENTARE und ANTWORTEN dazu...
Alt  11.07.2017, 18:30   # 2
vampirlady
 
Benutzerbild von vampirlady
 
Mitglied seit 6. March 2014

Beiträge: 281


vampirlady ist offline
😳

respekt ✌️ wow harte nummer...aber das ist nicht das einzigste bordell, wo so etwas abgezogen wird!
und auch die angeblich "höchste" abgezogene summe von 22000 , ist ein lacher! da fließen noch ganz andere
summen! die dunkelziffer, ist noch viel höher, bestimmt! wieviele gäste, die eine offenbarung nicht riskieren können, gibt es wohl noch...?! schlimm so etwas, echt heftig!!! und was hat er davon gehabt? wollte schön
kohle machen, hat er ja auch...aber jetzt sitzt er neun jahre hinter gittern! neun jahre seines lebens einfach so für geld verschenkt.... 👍
Antwort erstellen         


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 22:30 Uhr.



·.¸¸.·´¯`*©* Nachricht an Tim den Webmaster
Hilfe, Fragen, Kooperationen, etc.

·.¸¸.·´¯`*©* Beschwerden, Drohungen
Drohungen mit (ohne) Ultimatum,
Zensuraufforderungen, etc.

LUSTHAUS Regeln
Bitte lesen!
Danke.


Noch mehr Erlebnis-Berichte?

Mit einem LUSTHAUS-Banner auf deiner Homepage kannst du
deine Gäste motivieren im LUSTHAUS-Forum zu berichten.

Banner & Logos für deine Homepage

LUSTHAUS Hurenforum   LUSTHAUS Erotikforum

LUSTHAUS Erotikforum
www.lusthaus.cc


  LUSTHAUS Erotik Forum  LUSTHAUS Hurenforen  LUSTHAUS Sexforum  LUSTHAUS Hurentest  LUSTHAUS Huren

LUSTHAUS Hurenforum

LUSTHAUS Hurenforum

Hat es dir gefallen? Berichte doch bitte im LUSTHAUS - DANKE!!!




Sexxxgirls.com

Do it Yourself!!! Mach deine Werbung jetzt ganz einfach selbst...






# A4 Plakat für Girls & Clubs #

1:1 Bannertausch | Exklusiv-Banner buchen | Statistik / Mediadaten

Copyright © 2018 Dios mío! agencia de publicidad
15th Floor Tower A, Torre de Las Americas
Panama City

zurück zu den
LUSTHAUS Hurenforen
(Startseite)