HOMEHOME
 
  Handicapped Corner  Login    Gratis Registrierung   

Alle neuen Beiträge    Startseite   
 
Translator


LUSTHAUS - Das Forum. Für richtige Männer. Und echte Frauen.
 Das lustige Sexforum, Erotikforum, Hurenforum OHNE Zensur

         


   
Neu: Benutzt und hart rangenommen...

gratiszeiger.com | sexxxgirls.com | youwix.com

Wer ist online? Benutzerliste Insiderforen Suchen Alle neuen Beiträge & Berichte       Off-Topic Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   LUSTHAUS Forum > Hurenforen > HURENFORUM Deutschland > HUREN in Bayern (Berichte) > HUREN in München (Berichte)
  Login / Anmeldung  



Banner bestellen




9


10


11


12


13


14


15


16


17


18


19


20


21


22


SB


23


24


25


26


27


28


29


30


SB


SB


SB


SB


SB


SB



SB


SB


SB






Banner bestellen

.



 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt  21.05.2008, 10:17   # 1
Lusttester40
König der Looser
 
Benutzerbild von Lusttester40
 
Mitglied seit 9. February 2008

Beiträge: 813


Lusttester40 ist offline
ROLLSTUHL gerechte Etablissements in München und Umgebung

Bild
 
Hallo liebe Lusthauskollegen,

heute trete ich mit eine Bitte an Euch ran. Leider wurde ich daran erinnert beim Lesen eines Berichtes, bzw. auch bei der Beteiligung der dazugehörigen Diskussion, dass nicht alle von uns Fußgänger sind.

Einige von unseren Kollegen die demselben Hobby nachgehen wie wir, gehören der rollenden Fraktion an. Diese Kollegen sind häufig sehr aktiv in diesem Lusthaus-Forum und bewahren uns durch Ihre Beiträge vor Flops und geben uns auch Hinweise über Frauen mit einem Top-Service.

Leider können Sie aber selber mit unseren Berichten bedingt nur etwas anfangen, da für Sie das größte Problem darin besteht:

„Kann ich überhaupt das Etablissement erreichen bzw. ist es für mich Barriere frei“.

In einen von meinen Berichten habe ich diese Problematik mal angestoßen und gebeten darum, das viele Lusthauskollegen sich mal ein bisschen für die rollende Fraktion umsehen, und Ihre Einschätzungen abgeben, ob das aufgesuchte Etablissement Barriere frei bzw. wie weit es behinderten oder Rollstuhlgerecht ist.

Viele von unseren Kollegen, fanden diese Idee sehr gut, meinten aber dass ich einen eigenen Thread dazu aufmachen sollte.

Diese mache ich nun und hoffe dass sich viele Lusthauskollegen daran beteiligen.

Eine bitte hätte ich bei der gesamten Geschichte nur, das man hier so sachlich wie möglich probiert das Etablissement auf seine Eignung beurteilt und auch die rollenden Kollegen uns Tips geben, auf was wir unbedingt zu achten haben bzw. auch unsere Aussagen evtl. überprüfen. Den schließlich sind wir keine Architekten.

Den schließlich will ich auch mit diesem Thread erreichen, das unsere rollenden Kollegen auch wirklich was davon haben.

Ich bedanke mich schon einmal im Voraus für Euer reges Interesse und Beteiligung. Ich fände es super, wenn wir das gebacken bekommen würden.



Danke für Eure Mithilfe



Lusttester40


P.S. Ich habe diesen Thread erstmal hier reingestellt, damit er auch wirklich erstmal zur Geltung kommt und auch seine Beachtung findet. Sollte er hier stören oder hier nicht richtig sein, dann Bitte liebe Adminestratoren, verschiebt Ihn dort hin wo er Eueres Erachtens hingehört. Vielleicht ist es nur möglich, die ganze Geschichte dann irgendwie zu markieren, damit diese Aktion nicht ganz in Vergessenheit gerät und fortlaufend aktuell bleibt.
Danke

Antwort erstellen          Mit Zitat antworten
Danke von

KOMMENTARE und ANTWORTEN dazu...
Alt  02.06.2017, 16:52   # 87
wüstenwind
 
Mitglied seit 4. February 2015

Beiträge: 1.167


wüstenwind ist offline
"Auch Behinderte haben Sex und genießen ihn"

Ist hier eigentlich fehl am Platz - aber ich schreib es doch mal hier in den Rolli-Thread rein.

"Fucking disabled" heißt es im Theater im Pathos - die Uraufführung ist heute Freitag 2.6.17 - u.a. wirkt die Deva Bhusha mit (Sexualbegleiterin, auch in der Rüdesheimer tätig)
http://www.pathosmuenchen.de/cms/cms...2&detailId=212
Was die Süddeutsche dazu schreibt
http://www.sueddeutsche.de/muenchen/...-ihn-1.3530730


Das mit dem Sex für Behinderte ist schon so ne Sache stell ich mir vor - denn abschleppen ist schon mühsam/schwierig genug ohne dass Mann ein Handicap hat. Das Prostituiertenschutzgesetz dürfte es für die Behinderten vermutlich auch nicht gerade einfacher machen, daheim von Prostituierten besucht zu werden. Aber das Gesetz ist ja auch zum Schutz der Prostituierten und nicht zum Wohl von Behinderten gemacht worden.
Antwort erstellen         
Alt  21.10.2016, 22:11   # 86
MODELPRIVAT
Model-Management
 
Benutzerbild von MODELPRIVAT
 
Mitglied seit 18. October 2010

Beiträge: 363


MODELPRIVAT ist gerade online
Post Penthouseprivat - LIFT

vor kurzem hatten wir erfreulichen Besuch...

spätabends klingelte das Telefon "ich bin mit dem Rollstuhl unterwegs und bin gleich da... " . Ohne Termin ... warum auch nicht.... mit dem Lift nach unten und siehe da. Ein Gast im elektrischen Rolli - absolut mobil und flott... vom Straßenniveau über den Rampenlift in den Auftzug - und von dort ohne Barriere im 2. Stock in die kleine Warteecke...

Die Mädels haben sich vorgestellt und da war er dann für 30min. verschwunden...

wieder den gleichen Weg zurück.

Vielen Dank für den Besuch und weiterhin "Gute Fahrt" .
Gruss ToM
Webmaster
http://www.penthouseprivat.de/index....nt=zimmer_nord



Rollis willkommen!

Unser Service für alle Rollstuhlfahrer im Penthouseprivat im Münchner NORDEN!

Wir holen Euch nach vorheriger Anmeldung auch ebenerdig vor der Türe ab und bringen Euch mit unserem Lastenaufzug in den 2. Stock. Ihr kommt dann barrierefrei in unser exklusives Penthouseprivat

Achtung: Unser Bad ist nicht Rolligerecht eingerichtet ! Wir finden aber eine Lösung und wissen aus Erfahrung, dass Ihr immer sehr gepflegt und frisch geduscht zu uns kommt!
__________________
www.modelprivat.com
- der direkte Link zu den Homepages der Girls -


www.modelprivat.info
- Der Link für alle TOP-Girls die ein professionelles WerbeManagement suchen -
- Wir beteiligen uns an Ihrem finanzielles Risiko und freuen uns über Ihren Erfolg! -
- NEU - UNTERNEHMENSBERATUNG auf Wunsch ab 1.7. neues ProSchG (ProstituiertenSchutzGesetz)


INSIDERFORUM - MODELPRIVAT -
http://huren-test-forum.lusthaus.cc/group.php?groupid=256
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  31.12.2015, 13:37   # 85
E.B.
 
Benutzerbild von E.B.
 
Mitglied seit 19. October 2014

Beiträge: 1.293


E.B. ist offline
Zitat:
Nadja mach!
Ich habe im Leben gelernt, dass mit Zauberwort(*) alles flotter von statten geht.

* Hüa!, Aber Flott!, etc sind keine Zauberwörter
Antwort erstellen         
Alt  31.12.2015, 13:19   # 84
aboettcher
 
Mitglied seit 30. March 2013

Beiträge: 5


aboettcher ist offline
Thumbs down Barrierefreie Etablissements in München und Umgebung

zum Kommentar von "rollingman77" vom 15.09.2010

Habe eben den besagten Kommentar gelesen und ärgere mich! Ich bin seit mehr als 30 Jahren bayernweit in Sachen Inklusion unterwegs. Wenn ich lese, dass eine Eingangsstufe von annähernd 20 cm "als kleines Problem" beschrieben wird und das von einem Betroffenen, dann fehlt mir hier jedes Verständnis!
Sogar die Bayerische Bauordnung wurde dahingehend überarbeitet, dass öffentlich zugängliche Anlagen barrierefrei zugänglich sein müssen. Als barrierefrei im Sinne der Bauordnung, gilt, wenn der Zugang ohne fremde Hilfe und in der üblichen Form, gewährleistet ist.

Kommentare von rollingman77 führen alle Bemühungen derer, die sich für Inklusion einsetzen ab absurdum und sind schädlich!

VG
Antwort erstellen         
Alt  31.12.2015, 12:52   # 83
aboettcher
 
Mitglied seit 30. March 2013

Beiträge: 5


aboettcher ist offline
Thumbs down Barrierefreie Etablissements in München und Umgebung

Die "Lustlounge" in München Lerchenstr. 20, wird hier und in der "Roten Laterne" immer wieder als barrierefrei bezeichnet. Als Rollstuhlfahrer mit E-Stuhl muss ich dem heftig widersprechen.
Die Eingangsstufe ist so hoch, dass ein befahren ohne fremde Hilfe nicht möglich ist! Bei meinen
Besuchen war ich immer auf die Hilfe von 2-3 leicht bekleideten Damen, oder sogar auf die Hilfe
von anderen Besuchern angewiesen (beim Verlassen ebenso).
Die Betreiberin dieses Hauses, Nadja Sommer, die ansonsten überall als vorbildlich und aufmerksam gepriesen wird, weigert sich bisher beständig, eine kleine Rampe anzubringen.
E-Stuhlfahrer also Vorsicht!
Ich selbst meide dieses Haus - bis zur Errichtung der besagten Rampe! Eigentlich schade, weil die Mädls
dort sehr nett sind!

Nadja mach!
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  01.11.2014, 03:18   # 82
Royal-Sexy
 
Mitglied seit 22. September 2011

Beiträge: 299


Royal-Sexy ist offline
Rollstuhlgerechte Etablissement in München und Umgebung

Bild - anklicken und vergrößern
8944_44714.jpg  
Rollstuhlgerechtes Etablissement in München und Umgebung, barrierefrei. Vom Parkplatz barrierefrei mittels Aufzug, bis in die Zimmer/Toiletten/Bad, alles Rollstuhlgerecht. Unsre Damen freuen sich, Rollstuhlfahrer zu bedienen. Wir erfüllen bereits 21 Stammkunden, alle Wünsche, auch Badeservice.
http://www.royal-sexy.eu/startseite.htm

Hoferstr. 19b 81737 München Alt-Perlach

LG Royal Team
Antwort erstellen         
Alt  17.02.2014, 22:12   # 81
rolli17
 
Benutzerbild von rolli17
 
Mitglied seit 26. August 2006

Beiträge: 385


rolli17 ist offline
Villa München

Meglingerstr. 39

Zitat:
Zitat von Villa München

ja, das ist möglich. Bitte anrufen, wenn du unten bist.

089 20 20 44000

Andrea wird dich mit dem Aufzug abholen.
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  30.06.2012, 09:51   # 80
Inklusionswächter
 
Mitglied seit 6. April 2012

Beiträge: 5


Inklusionswächter ist offline
Rotelaterne.de - Übersicht über barrierefreie Etablissements

Hallo verehrte Lusthäusler,

habe gestern nach langer Zeit wieder mal die Seiten von Rotelaterne.de besucht.
Dort gibt es jetzt, endlich, einen Button "behindertengerecht" (sollte eigentlich "barrierefrei" lauten).
Ob die genannten Etablissements dann aber auch alle für Rollis zugänglich sind, bedürfte vermutlich einer
genaueren Überprüfung. Tatsache ist, dass mir einige von den Häusern selbst als barrierefrei bekannt
sind. Finde es aber sehr gut, dass man endlich diesen Button eingerichtet hat.

Bravo!

Bis bald, euer "Inklusionswächter"
Antwort erstellen         
Alt  16.06.2012, 11:36   # 79
rolli17
 
Benutzerbild von rolli17
 
Mitglied seit 26. August 2006

Beiträge: 385


rolli17 ist offline
Mon Cherie, Helene-Wesel-Bogen, München

Zitat:
Zitat von Lusttester40
Mon Cherie, Helene-Wesel-Bogen, München

so nach dem ich diese Einrichtung auch erst vor kurzem einmal betrachten konnte hier meine Einschätzung zur Rollstuhltauglichkeit.

Also der Eingangsbereich dürfte für einen Rolli-Fahrer ( mit einem normalen Standardrollstuhl ) schon überwindbar sein, meiner Erinnerung nach war dieser Barierefrei.

Nach einer evtl. kleinen Fahrt durch das hausinterene Labyrinth, dürfte es auch kein Problem in die Zimmer zu kommen. Achtung Zimmertüren haben nur Standardmass. Die Zimmer sind ziemlich eng und bieten kaum Platz für einen Rollstuhlfahrer ( Selbst die Karnickel, haben mehr Platz in Ihren Stall, als die Hühner hier vom Mon Cherie ). Die Bäder sind absolut nicht Rollstuhlfahrer tauglich.
Kann ich bestätigen. Hinzu kommt, dass die Betten ein ganzes Stück höher als die übliche Sitzhöhe im Rolli sind. Für Gehbehinderte, die noch auf den eigenen Beinen unterwegs sind, erleichtert das wahrscheinlich das Hinsetzen und Aufstehen, aber für Rollstuhlfahrer könnte das Übersetzen je nach persönlicher Fitness und den noch vorhandenen Muskelfunktionen problematisch sein.

Der Aufzug ist dafür wohl als Lastenaufzug geplant worden und sehr geräumig.
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  25.02.2012, 01:37   # 78
da andare
halbtoter Rollieverkehrer
 
Benutzerbild von da andare
 
Mitglied seit 3. November 2003

Beiträge: 187


da andare ist offline
Red face Dachauerstr. 527 / Bodenseestr. 271 ungeeignet

Hallo,
nachdem im ganzen Thread die Dachauerstr. 527 nicht vorgekommen ist,
in der ich zu Fußgängerzeiten einige schöne Dates hatte, kann ich sagen,
dass diese Location leider definitiv für Rolliefahrer ungeeignet ist.
Einmal führt draussen eine mehrstufige Treppe zur Haustüre, dann liegen
(zumindest die Zimmer, in denen ich damals war) im ersten Stock, der
auch nur über eine Treppe erreichbar ist.
Nachdem ich nach meinem Unfall (Sommer 2005) eine Anfrage wg.
Rollietauglichkeit gestellt habe (ich glaube an die Lillie) erhielt ich von ihr
eine kurze und knappe Antwort, dass sie nur via Treppen erreichbar sei
(und scheinbar auch kein Interesse an Hilfestellung [so kams mir vor]
bestand).
Im Oktober 2011 schrieb ich die Lillie nochmal an, nachdem sie die Location
gewechselt hat, in der Hoffnung auf einen barrierefreien Zugang - worauf von
ihr wieder eine kurze Antwort kam, dass auch in der Bodensee Treppen zu
ihrem Zimmer führten und auf die Frage nach Hausbesuchen, dass ihr diese
zeitlich nicht möglich seien. Scheinbar hat sie aber inzwischen diese Location
auch wieder verlassen, da im Gästebuch bei ihren Profilbildern steht "nicht
im Haus" und die alte Domain "lillie-wolke7.de" ebenfalls nicht mehr existiert
(bzw. noch nicht nicht neu gestaltet wurde).

Diese beiden Locations fallen also für uns von der rollenden Fraktion auch aus,
das ist mitunter auch ein Grund, dass ich inzwischen nur noch Hausbesuche
empfange ...

Gruß da andare !
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  19.10.2011, 10:28   # 77
kasache5
 
Mitglied seit 20. June 2010

Beiträge: 176


kasache5 ist offline
Rollstuhlfahrer

in der Hoferstrasse 19, Alt-Perlach ist es problemlos vom Parplatz,
über den Aufzug bis in die Zimmer zu kommen, da alles Barrierefrei ist,

Wenn ich in die Hoferstrasse gehe, sehe ich des öfteren Rollstuhlfaher
und das Allegras, sowie das Royal, bieten diesen Service an.

K5
Antwort erstellen         
Alt  18.10.2011, 22:44   # 76
Rolliman
 
Benutzerbild von Rolliman
 
Mitglied seit 29. September 2011

Beiträge: 29


Rolliman ist offline
Der Thread ist zwar schon ein paar Tage alt, aber da ich selber als Rollstuhlfahrer seit über 10 Jahren durch FKK-Clubs reise, allerdings vermehrt in NRW, kenne ich das Problem nur zu genau.
Der Eingang ist ja nur ein Problem, aber dann auch wirklich eine Dame zu finden, die "Behindertenservice" anbietet, das ist das nächste Problem.

Habe mal in den Info-Foren eine "Handicapped Corner" aufgemacht.
http://huren-test-forum.lusthaus.cc/...php?groupid=94

Wäre doch besser, mal alles zu dem Thema an einem Ort zu sammeln.

so long
Rolliman
__________________
Mein rheinischer Sturschädel ist mir heilig! ;-)

Ich bin nicht behindert - ich werde behindert!!!

Mein Blog:
http://www.rollimans-erfahrungen.de
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  28.07.2011, 16:46   # 75
-
 

Beiträge: n/a


Eine absolut barrierefreie Zone hat der Erosgarden in Augsburg, Raiffeisenstraße 15. Alles auf einer Fläche im Erdgeschoß, dort wirst du keine einzige Stufe und nicht die geringst Schwelle finden.
Dieser Laden ist für Rollstuhlfahrer bestens geeignet.
Die Website lautet www.eros-garden.de.
Antwort erstellen         
Alt  22.04.2011, 09:18   # 74
klausONE
Huren_Liebhaber
 
Benutzerbild von klausONE
 
Mitglied seit 15. June 2003

Beiträge: 713


klausONE ist offline
Die neueröffnete Cassanova Lounge, ebenerdiger Eingangsbereich, man könnte auch den Begriff barrierefrei verwenden, denn es ist zwar eine kleine Türschwelle aber die ist kein Problem, da sind abgesenkte Bordsteine im Straßenverkehr für uns Rollifahrer oft ein erschwerlicheres Hindernis.
Der Eingangsbereich vom Gehsteig bis zur Haustür ist mit gut befahrbaren Kopfsteinpflaster bepflastert (kleine Steine)
Mit einem Standart Rolli sind auch die Türbreiten im gesamten Haus m.E. kein Problem
(kein Efix oder ähnliches)
Drei Zimmer sind gut rollstuhlzugänglich. Zum Barbereich muss man/n eine ca.10 cm Stufe überwinden. Die Toilette ist sehr eng und leider auch nicht per Rolli befahrbar. Aber dank
Uribag ist auch dieses Problem fürs kl.Geschäfft gelöst. (So ein Uribag sollte eigentlich jeder Rollifahrer immer dabei haben)
Das Poolzimmer / Duschbereich is momentan noch nicht rollstuhluzgängig.
Aber es bekommt eine Rampe, wie mir die Betreiber zugesichert haben
__________________
“Die Dienstleistungen von Prostetuirten können, wenn gewisse Vorraussetzungen gegeben sind sehr sinnvoll sein.
Die da wären, a) Die Frau macht es freiwillig. b) beide Seiten beachten, dass keine Geschlechtskrankeiten verbreitet werden. c) der Mann / Freier oder schöner gesagt der sex Partner einer sex Dienstleisterin ist nicht verheiratet oder lebt in einer Beziehung"
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  08.04.2011, 18:32   # 73
rolli17
 
Benutzerbild von rolli17
 
Mitglied seit 26. August 2006

Beiträge: 385


rolli17 ist offline
Penhouseprivat

Inzwischen gab es doch noch eine Antwort:

Zitat:
Zitat von Penhouseprivat
Hallo Rollifahrer,
wie du auf der Seite PHP-NORD siehst, ist die Info für Rollifahrer da. Bitte unbedingt vorab einen Termin mit den Mädels vereinbaren. Nicht jede bietet auch Service für Rollis an. Wenn ja, dann holt dich das Mädel mit dem Lastenaufzug ab und du kannst barrierefrei zu uns in den 2.Stock kommen. Türen sind breit genug und die Zimmer groß. Viel Vergnügen.
Antwort erstellen         
Alt  29.03.2011, 10:24   # 72
rolli17
 
Benutzerbild von rolli17
 
Mitglied seit 26. August 2006

Beiträge: 385


rolli17 ist offline
Penthouseprivat / Lustlounge

Zitat:
Zitat:
Leider ist auf Betreiben der Mieter im Penthouse-Bizarr der Lastenaufzug für den Personentransport und im Augenblick als Lastentransport für uns gänzlich gesperrt. Ausnahmen gibt es keine! Normalerweise können Lasten, auch schwere Rollstühle mit dem Lastenaufzug transportiert werden. Ihr werdet gerne von uns getragen...
Weiss jemand, ob das noch aktuell ist, oder ob der Aufzug wieder zur Verfügung steht?
Leider gab's bisher weder auf eine Anfrage im Gästebuch noch per E-mail eine Antwort

Ganz anders bei Nadja in der Lustlounge:
Schnelle Antwort per E-mail "nur eine Stufe am Eingang, Bad leider nicht geeeignet" und super nettes und unkompliziertes Handling. Die Stufe kann man sich bei Google-Streetview ansehen; mit etwas Hilfe der Mädels dürfte sie für die meisten kein Problem sein; ein schwerer E-Rolli könnte schwierig werden.

Antwort erstellen         
Danke von
Alt  28.03.2011, 12:01   # 71
Lusttester40
König der Looser
 
Benutzerbild von Lusttester40
 
Mitglied seit 9. February 2008

Beiträge: 813


Lusttester40 ist offline
KUFSTEIN FKK CLUB ATLANTIS

So jetzt habe ich auch mal die Österreichischen Gefilde unsicher gemacht und bin im FKK Club Atlantis aufgeschlagen.

Das Ambiente kann sich auf jeden Fall sehen lassen, die Parkmöglichkeiten für Rollstuhlfahrer sind vor dem Haus sehr gut. Leider hat aber ein Rollstuhlfahrer nicht mehr davon, da alle Zimmer im 1.OG sich befinden und es keinen Lift gibt, der einen Rolli-Fahrer nach oben wuchtet.

Aber ich kann mir hier vorstellen, das evtl. der ein oder andere auch hier behilflich ist. Männliches Personal ist in diesem Haus auch genügend vorhanden. Die Umkleide dürfte für Rolli-Fahrer gut sein. Im Zimmer befinden sich auch Duschen, die teilweise auch geeignet scheinen. In den Zimmern ist ausreichend Platz, so dass das rangieren auch kein Problem darstellt.

Das alt bekannte Problem sind hier wieder mal die Toiletten, aber vielleicht habe ich auch hier eine übersehen die doch sich noch im EG Bereich befindet und so eingermaßen Rolli Tauglich ist.

Gruß Lusti
Antwort erstellen         
Alt  24.03.2011, 08:55   # 70
Ingridd
--
 
Benutzerbild von Ingridd
 
Mitglied seit 2. September 2006

Beiträge: 117


Ingridd ist offline
Rollstuhl

Guten Morgen,
ich habe heute einen Termien mit einem Rollstuhlfahrer.
Er wird mich in der Arbeit mit seinem Auto abhohlen und wir werden uns auf einem Parkplatz im Auto vergnügen.
Gerne werde ich Euch hernach Bericht erstatten.
Liebe Grüße
Eure Ingrid
Antwort erstellen         
Alt  22.03.2011, 22:11   # 69
rolli17
 
Benutzerbild von rolli17
 
Mitglied seit 26. August 2006

Beiträge: 385


rolli17 ist offline
Penthouseprivat-NORD

Zitat:
Leider ist auf Betreiben der Mieter im Penthouse-Bizarr der Lastenaufzug für den Personentransport und im Augenblick als Lastentransport für uns gänzlich gesperrt. Ausnahmen gibt es keine! Normalerweise können Lasten, auch schwere Rollstühle mit dem Lastenaufzug transportiert werden. Ihr werdet gerne von uns getragen...
Weiss jemand, ob das noch aktuell ist, oder ob der Aufzug wieder zur Verfügung steht?
Antwort erstellen         
Alt  18.10.2010, 09:04   # 68
Lusttester40
König der Looser
 
Benutzerbild von Lusttester40
 
Mitglied seit 9. February 2008

Beiträge: 813


Lusttester40 ist offline
FKK Club Sunshine, Ludwigshafener Str.1 München

Am 16.10.2010 hat in München ein Neuer Fkk Club aufgemacht, Fkk Club Sunshine. Parkmöglichkeiten sind ausreichend zu finden, was nicht am Betreiber des Fkk Clubs liegt, sondern weil die Zulassungsstelle hier gleich ist.

Der Eingang ist ebenerdig und dürfte für Rollstuhlfahrer keine Probleme darstellen. Auch in der Umkleide und die Räumlichkeiten im EG Bereich dürften für einen rollenden Kollegen kein Problem darstellen.

Die Dusche ist hier auf jeden Fall vollkommen Rollstuhltauglich, bei den Toiletten, stößt ein Rollstuhlfahrer auf die alt bekannten Probleme. Aber ich denke hier kann auch geholfen werden.

Da dieser Bericht über die Rollstuhltauglichkeit von mir sehr schnell ins Forum gestellt wurde, kann ich noch keine Aussage über alle Zimmer machen. Diese liegen vermutlich alle im 1.OG. Ob Zimmer im EG vorhanden sind entzieht sich meiner Kenntnis. Aber es gibt hier auch ein kleines Kino, was man sicherlich für einen gewissen Zeitraum nutzen kann.

Die Sauna ist leider für Rollstuhlfahrer nicht zugänglich.

Gruß Lusti
Antwort erstellen         
Alt  15.09.2010, 16:18   # 67
rollingman77
 
Mitglied seit 28. June 2006

Beiträge: 36


rollingman77 ist offline
Lerchenstrasse 20 München

Zitat:
Obwohl ich glaube das mittlerweile 3/4 der Häuser hier in München schon aufgeführt sind, sollten wir weiter daran arbeiten diesen Thread weiter mit Leben zu erfüllen und immer auf den neusten Stand halten
Ich finde es sehr gut dass dieser Thread überhaupt eröffnet wurde und immer so fleißig mit Informationen weitergeführt wird.
Ein allgemeines danke, besonders danke dem „Lusttester40“ der diesen Thread eröffnet hat.



Darum gibt es von mir auch gleich einen weiteren Eintrag.

Die Lerchenstrasse 20 ist mit dem Rollstuhl fast optimal. In den Räumlichkeiten gibt es keinerlei Stufen oder höhere Absätze. Die Zimmer die ich kenne sind geräumig und man kommt gut mit dem Rolli neben das Bett, um schön auf die Spielwiese rüberhüpfen zu können.
Einziges kleines Hindernis ist gleich am Eingang. Nämlich eine kleine Schwelle zur Eingangstüre. Ist aber mit einer kleinen Hilfe absolut kein Problem.

Wünsche allen gute Besuche
Antwort erstellen         
Alt  12.09.2010, 11:27   # 66
Lusttester40
König der Looser
 
Benutzerbild von Lusttester40
 
Mitglied seit 9. February 2008

Beiträge: 813


Lusttester40 ist offline
Rosenheim, Innstr.55 Tantra Tempel = Tanja Bienenkörbchen

Ein Rollifahrer der hier nicht sein hauseignes Katapult oder sich eine Rakete auf den Rücken schnallt, hat hier keine Möglichkeit diese steile und enge Treppe in das 1.OG zu schaffen.

Sollte es trotzdem ein Rollifahrer schaffen, da sein Zahnfleisch ihn autonom nach obern gearbeitet hat, wird er sehr schnell feststellen, das die Räumlichkeiten fern ab jeder Rollstuhlfahrertauglichkeit sind.

Fazit: Nicht Rollstuhltauglich aber auch kein Verlust

Gruß Lusti
Antwort erstellen         
Alt  12.09.2010, 11:23   # 65
Lusttester40
König der Looser
 
Benutzerbild von Lusttester40
 
Mitglied seit 9. February 2008

Beiträge: 813


Lusttester40 ist offline
Rosenheim, Innstr.51

ist eine ehemalige Gastwirtschaft, die mittlerweile geschlossen ist. Der Eingang liegt seitlich und der Weg zur Eingangstür ist nicht gerade mehr der beste. Also ein Rollifahrer sollte hier schon Offroad Kenntnisse mitbringen.

Die Mädels sind im 1.OG zu finden, wobei hier kein Lift oder ähnliches in diesem alten oder maroden Gebäude zu finden ist. Auch muss der Besucher dieses Haus schon einen stark gestörten Geruchssinn mit mitbringen, da in diesem Haus ein Geruch herrscht, wie auf der Männertoilette beim Oktoberfest.

Die Zimmer habe ich mir nicht angeschaut, da mich das Ambiente zum schnellen Rückzug nur bewegt hat.

Mein Fazit: Absolut Rollstuhlfahrer untauglich

Gruß Lusti
Antwort erstellen         
Alt  18.08.2010, 20:03   # 64
Lusttester40
König der Looser
 
Benutzerbild von Lusttester40
 
Mitglied seit 9. February 2008

Beiträge: 813


Lusttester40 ist offline
So mittlerweile besteht dieser Thread schon über 2 Jahre, Zeit einmal Bilanz zu ziehen. Ich wollte mich bei allen bedanken, die hier so fleißig mitgewirkt haben und mit gepostet haben, damit dieser Thread unseren rollenden Kollegen auch eine Hilfe ist.

Obwohl ich glaube das mittlerweile 3/4 der Häuser hier in München schon aufgeführt sind, sollten wir weiter daran arbeiten diesen Thread weiter mit Leben zu erfüllen und immer auf den neusten Stand halten.

Also nochmals vielen Dank für Euere Mithilfe und haltet weiter die Augen offen uns postet bitte weiter so fleißig wissenswertes für unsere rollenden Kollegen.

[SIZE="1"]8888 8888888
888888888888888888888888
8888:::8888888888888888888888888
8888::::::8888888888888888888888888888
88::::::::888:::8888888888888888888888888
88888888::::8:::::::::::88888888888888888888
888 8::888888::::::::::::::::::88888888888 888
88::::88888888::::m::::::::::88888888888 8
888888888888888888:M:::::::::::8888888888888
88888888888888888888::::::::::::M88888888888888
8888888888888888888888:::::::::M8888888888888888
8888888888888888888888:::::::M888888888888888888
8888888888888888::88888::::::M88888888888888888888
88888888888888888:::88888:::::M888888888888888 8888
88888888888888888:::88888::::M::;o*M*o;888888888 88
88888888888888888:::8888:::::M:::::::::::88888888 8
88888888888888888::::88::::::M:;:::::::::::8888888 88
8888888888888888888:::8::::::M::aAa::::::::M888888 8888 8
88 8888888888::88::::8::::M:::::::::::::8888888888888 88 8888
88 88888888888:::8:::::::::M::::::::::;::88:888888888 88888888
8 8888888888888:::::::::::M::"@@@@@@@"::::8w88888888 88888888
88888888888:888::::::::::M:::::"@[email protected]":::::M8i888888 888888888
8888888888::::88:::::::::M88:::::::::::::M88z88888 888888888888
8888888888:::::8:::::::::M88888:::::::::MM888!8888 88888888888888
888888888:::::8:::::::::M8888888MAmmmAMVMM888*8888 8888 88888888
888888 M:::::::::::::::M888888888:::::::MM88888888888888 8888888
8888 M::::::::::::::M88888888888::::::MM888888888888888 88888
888 M:::::::::::::M8888888888888M:::::mM88888888888888 8 8888
888 M::::::::::::M8888:888888888888::::m::Mm88888 888888 8888
88 M::::::::::::8888:88888888888888888::::::Mm8 88888 888
88 M::::::::::8888M::88888::888888888888:::::::Mm8888 8 88
8 MM::::::::8888M:::8888:::::888888888888::::::::Mm8 4
8M:::::::8888M:::::888:::::::88:::8888888::::::::M m 2
88MM:::::8888M:::::::88::::::::8:::::888888:::M::: ::M
8888M:::::888MM::::::::8:::::::::::M::::8888::::M: :::M
88888M:::::88:M::::::::::8:::::::::::M:::8888::::: :M::M
88 888MM:::888:M:::::::::::::::::::::::M:8888:::::::: :M:
8 88888M:::88::M:::::::::::::::::::::::MM:88:::::::: ::::M
88888M:::88::M::::::::::*88*::::::::::M:88:::::::: ::::::M
888888M:::88::M:::::::::[email protected]@88:::::::::M::88:::::: ::::::::M
888888MM::88::MM::::::::[email protected]@88:::::::::M:::8:::::: ::::::::*8
88888 M:::8::MM:::::::::*88*::::::::::M::::::::::::::::: [email protected]@
8888 MM::::::MM:::::::::::::::::::::MM::::::::::::::::: [email protected]@
888 M:::::::MM:::::::::::::::::::MM::M:::::::::::::::: *8
888 MM:::::::MMM::::::::::::::::MM:::MM::::::::::::::: M
88 M::::::::MMMM:::::::::::MMMM:::::MM::::::::::::MM
88 MM:::::::::MMMMMMMMMMMMMMM::::::::MMM::::::::MMM
88 MM::::::::::::MMMMMMM::::::::::::::MMMMMMMMMM
88 8MM::::::::::::::::::::::::::::::::::MMMMMM
8 88MM::::::::::::::::::::::M:::M::::::::MM
888MM::::::::::::::::::MM::::::MM::::::MM
88888MM:::::::::::::::MMM:::::::mM:::::MM
888888MM:::::::::::::MMM:::::::::MMM:::M
88888888MM:::::::::::MMM:::::::::::MM:::M
88 8888888M:::::::::MMM::::::::::::::M:::M
8 888888 M:::::::MM:::::::::::::::::M:::M:
888888 M::::::M:::::::::::::::::::M:::MM
888888 M:::::M::::::::::::::::::::::::M:M
888888 M:::::M:::::::::@::::::::::::::M::M
88888 M::::::::::::::@@:::::::::::::::M::M
88888 M::::::::::::::@@@::::::::::::::::M::M
88888 M:::::::::::::::@@::::::::::::::::::M::M
88888 M:::::m::::::::::@::::::::::Mm:::::::M:::M
8888 M:::::M:::::::::::::::::::::::MM:::::::M:::M
8888 M:::::M:::::::::::::::::::::::MMM::::::::M:::M
888 M:::::Mm::::::::::::::::::::::MMM:::::::::M::::M
8888 MM::::Mm:::::::::::::::::::::MMMM:::::::::m::m:::M
888 M:::::M::::::::::::::::::::MMM::::::::::::M::mm::: M
8888 MM:::::::::::::::::::::::::MM:::::::::::::mM::MM:: :M:
M:::::::::::::::::::::::::M:::::::::::::::mM::MM:: :Mm
MM::::::m:::::::::::::::::::::::::::::::::::M::MM: ::MM
M::::::::M:::::::::::::::::::::::::::::::::::M::M: ::MM
MM:::::::::M:::::::::::::M:::::::::::::::::::::M:M :::MM
M:::::::::::M88:::::::::M:::::::::::::::::::::::MM ::MMM
M::::::::::::8888888888M::::::::::::::::::::::::MM ::MM
M:::::::::::::88888888M:::::::::::::::::::::::::M: :MM
M::::::::::::::888888M:::::::::::::::::::::::::M:: MM
M:::::::::::::::88888M:::::::::::::::::::::::::M:M M
M:::::::::::::::::88M::::::::::::::::::::::::::MMM
M:::::::::::::::::::M::::::::::::::::::::::::::MMM
MM:::::::::::::::::M::::::::::::::::::::::::::MMM
M:::::::::::::::::M::::::::::::::::::::::::::MMM
MM:::::::::::::::M::::::::::::::::::::::::::MMM
M:::::::::::::::M:::::::::::::::::::::::::MMM
MM:::::::::::::M:::::::::::::::::::::::::MMM
M:::::::::::::M::::::::::::::::::::::::MMM
MM:::::::::::M::::::::::::::::::::::::MMM
M:::::::::::M:::::::::::::::::::::::MMM
MM:::::::::M:::::::::::::::::::::::MMM
M:::::::::M::::::::::::::::::::::MMM
MM:::::::M::::::::::::::::::::::MMM
MM::::::M:::::::::::::::::::::MMM
MM:::::M:::::::::::::::::::::MMM
MM::::M::::::::::::::::::::MMM
MM:::M::::::::::::::::::::MMM
MM::M:::::::::::::::::::MMM
MM:M:::::::::::::::::::MMM
MMM::::::::::::::::::MMM
MM::::::::::::::::::MMM
M:::::::::::::::::MMM
MM::::::::::::::::MMM
MM:::::::::::::::MMM
MM::::M:::::::::MMM:
mMM::::MM:::::::MMMM
MMM:::::::::::MMM:M
mMM:::M:::::::M:M:M
MM::MMMM:::::::M:M
MM::MMM::::::::M:M
mMM::MM::::::::M:M
MM::MM:::::::::M:M
MM::MM::::::::::M:m
MM:::M:::::::::::MM
MMM:::::::::::::::M:
MMM:::::::::::::::M:
MMM::::::::::::::::M
MMM::::::::::::::::M
MMM::::::::::::::::Mm
MM::::::::::::::::MM
MMM:::::::::::::::MM
MMM:::::::::::::::MM
MMM:::::::::::::::MM
MMM:::::::::::::::MM
MM::::::::::::::MMM
MMM:::::::::::::MM
MMM:::::::::::::MM
MMM::::::::::::MM
MM::::::::::::MM
MM::::::::::::MM
MM:::::::::::MM
MMM::::::::::MM
MMM::::::::::MM
MM:::::::::MM
MMM::::::::MM
MMM::::::::MM
MM::::::::MM
MMM::::::MM
MMM::::::MM
MM::::::MM
MM::::::MM
MM:::::MM
MM:::::MM:
MM:::::M:M
MM:::::M:M
:M::::::M:
M:M:::::::M
M:::M::::::M
M::::M::::::M
M:::::M:::::::M
M::::::MM:::::::M
M:::::::M::::::::M
M;:;::::M:::::::::M
M:m:;:::M::::::::::M
MM:m:m::M::::::::;:M
MM:m::MM:::::::;:;M
MM::MMM::::::;:m:M
MMMM MM::::m:m:MM
MM::::m:MM
MM::::MM[/SIZE]


Danke für Eure Mitarbeit


Gruß Lusti
Antwort erstellen         
Alt  25.07.2010, 20:18   # 63
rolli17
 
Benutzerbild von rolli17
 
Mitglied seit 26. August 2006

Beiträge: 385


rolli17 ist offline
Zitat:
Machtlfinger 24 ja:
kein ebenerdiges EG drum immer Stufen zu ueberwinden ueber den normalen Zugang des Hauses, dann aber Aufzug vorhanden; rolligeeignet da: "der Aufzug ist stufenlos ueber die Tiefgarage zu erreichen" (Hinweis von tug_toy)
und wie kommt man in die Tiefgarage?
Lassen die Mädels einen da (mit dem Auto?) rein?
Antwort erstellen         

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 19:13 Uhr.



·.¸¸.·´¯`*©* Beschwerden, Zensurwünsche, Drohungen mit und ohne Ultimatum, etc.

·.¸¸.·´¯`*©* Nachricht an Tim den Webmaster (Hilfe, Fragen, Kooperationen)

·.¸¸.·´¯`*©* Bannerwerbung buchen | Statistik / Mediadaten

Copyright © 2018 Pizza Diavolo agencia de publicidad, 15th Floor Tower A, Torre de Las Americas, Panama City