HOMEHOME
 
  Handicapped Corner  Login    Gratis Registrierung   

Alle neuen Beiträge    Startseite   
 
Translator


LUSTHAUS - Das Forum. Für richtige Männer. Und echte Frauen.
 Das lustige Sexforum, Erotikforum, Hurenforum OHNE Zensur

            


   
Amateursex
YouWix-Webmaster gesucht...

gratiszeiger.com | sexxxgirls.com | youwix.com

Wer ist online? Benutzerliste Insiderforen Suchen Alle neuen Beiträge & Berichte       Off-Topic Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   LUSTHAUS Forum > Erotikforum > SEX Talk, SMALL Talk, ...
  Login / Anmeldung  



Banner bestellen



















Banner bestellen

.



 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt  27.06.2008, 11:04   # 1
Emmentaler
Pendler zwischen Ost und West
 
Benutzerbild von Emmentaler
 
Mitglied seit 26. June 2008

Beiträge: 44


Emmentaler ist offline
Unhappy Spür nichts!!! Vagina zu weit?

Vagina ausgeleiert ???

Meine Frau hat sicher keine ausgeleierte Vagina, ich bin ihre erste grosse Liebe (immer noch) aber sie ist trotzdem ziemlich "weit" gebaut und beim Geschlechtsverkehr spüre ich nicht viel und es dauert eine Ewigkeit bis ich abspritzen kann. Analsex ist da schon besser, meine Frau hat das auch viel lieber als normal ficken. Mein Schwanz ist von normaler Größe, ca. 18 cm im ausgefahrenen Zustand, ca. 3-4 cm dick. Mit anderen Frauen habe ich das Problem nicht, muss also wohl an ihr liegen.

Wer kennt das?






Zitat:
Lost-Penis-Syndrom

Lost Penis Syndrom (engl. in etwa für „Syndrom des verlorenen Penis“) ist die englische umgangssprachliche Bezeichnung für eine dauerhafte Erweiterung der Scheide (Vagina) der Frau, wodurch beim Geschlechtsverkehr Druck und Reibung vermindert sind und die Sexualpartner keine befriedigende genitale Stimulation erfahren. In der Folge ist oft kein genitaler Orgasmus möglich, was die sexuelle Beziehung belasten kann.

Der Begriff wird uneinheitlich verwendet, zum Teil als Bezeichnung des Zustandes einer erweiterten Vagina und geschwächten umliegenden Beckenbodenmuskulatur der Frau, aber auch zur Beschreibung der Reaktion des Mannes auf diese Situation die oft zum „Verlust“ der Erektion während des Geschlechtsverkehrs führt. In erster Linie wird der Begriff in Internetforen u.ä. verwendet, in medizinischer Fachliteratur ist er kaum zu finden[1].

Das Lost Penis Syndrom kann nach Geburten auftreten, infolge einer Überdehnung der Scheidenmuskulatur oder ungenügender Rückbildung [2]. Es kann jedoch auch unabhängig davon durch eine Erschlaffung des Beckenbodens vorliegen, etwa durch Hormonelle Wirkung nach der Menopause oder bei neurologischen Störungen. Da Störungen der sexuellen Funktion erheblich schambesetzt sind, ist die Dunkelziffer der Erkrankung wahrscheinlich hoch.

Die Therapie kann sowohl medikamentös durch Tonus-steigernde Wirkstoffe erfolgen, wie durch Beckenbodentraining, als auch plastisch chirurgisch durch Straffung der Muskulatur und umliegenden Bänder erfolgen.

Zitat:
Hi, hatte das gleiche Problem wie Du, viel zu weite Vagina nach 3 Geburten. Hab mir vor 8 Monaten die Vagina straffen lassen. Toller Erfolg; alles macht wieder richtig Spaß, kein Vergleich zu vorher!!!

Intimchirurgie für Frauen
www.sensualmedics.com
Das Spektrum der Operationen umfasst unter anderem:
Schamlippenverkleinerung
Vaginalverengung (Vaginalverjüngung)
Fettabsaugung am Venushügel
Intensivierung des G-Punkts
Rekonstruktion des Hymens (Jungfernhäutchen)

Zitat:
du eine OP in Erwägung ziehst,
wie wäre es, mit Training des PC-Muskels?
eine Scheide ist sehr dehnbar und bildet sich auch wieder zurück, leiert doch nicht so enorm aus... ich hab mir ein "Trainigsteilchen" bestellt bei ( http://www.come.at ) und habe gute Erfolge erzielt


Zitat:
Ich bin seit ca. 3 Monaten mit meinem Freund zusammen .. beide sind wir sehr verliebt ineinander und unsere erste Zeit zusammen war wunderschöon. Leider sehen wir uns nur alle 2 - 3 Wochenenden, weil wir eine Fernbeziehung führen. Sex mit ihm geniesse ich sehr, da wir beide offen und experimentierfreudig sind. Es gibt jedoch ein Problem: Mein Freund kann in mir nicht zum Orgasmus kommen und sagt mir, dass meine Vagina zu weit sei. Er würde nicht so intensiv spüren und seine Lust bleibt auf einem bestimmten Level stehen. Dies war bereits beim ersten Mal das Problem und auch mittlerweile funktioniert es nicht. Nur ein einziges Mal kam er in mir und nun hat er zugegeben, dass er dabei an eine andere Frau (jedoch keine bestimmte Frau) gedacht hat. Mein Freund hatte vor mir eine lange Beziehung (10 Jahre), die nun seit einem dreiviertel Jahr zu Ende ist. Vor mir hatte er noch nie dieses Problem. Mein Freund ist an dem PUnkt, dass er meint, dass es ein anatomisches Problem ist und meine Vagina breiter gebaut ist als bei anderen Frauen. Gibt es das??? Was können wir tun??

Bislang hat mir noch kein anderer Mann gesagt, ich sei zu weit und bisher hatte auch noch kein Mann ein derartiges Problem bei mir. Ich kann mir auch nicht denken, dass ich irgendwie "ausgeleiert" wäre, da ich zwar vor dieser Beziehung immer mal wieder einen Partner hatte, aber keine feste Beziehung und auch nicht besonders viel Sex.

Ich frage mich nur, ob es sein kann, dass man "weiter" gebaut ist. Laut Kamasutra gibt es doch "verschiedene Kategorien" bei Vaginen bezüglich "Weite" und "Tiefe". Hallo ihr Männer, gibt es das, dass ihr nicht kommen könnt, weil euch der "Druck" zu wenig ist? Habt ihr schon jemals von so einem Problem wie bei mir gehört?

Nun gut .. ich denke aber auch, dass es andre Gründe für unser Problem gibt. Ich weiss nur nicht, wo ich ansetzen soll .. er versichert mir, dass er mich sehr attraktiv findet. Wir sind sehr lieb zueinander und ich fühle mich sehr verliebt. Ich hab das Gefühl, dass er dies auch ist. Er ist auch sehr einfühlsam
und sehr zärtlich zu mir. Dass er an eine andre (anonyme) Frau dachte beim Sex mit mir, finde ich auch nicht toll. Doch er tat es nach seiner Aussage

deshalb, damit es für uns beide schön ist. Klar, es ist ja auch erwartungsdruck da und auch ich wünsch mir, dass es bei ihm klappt. Bin irgendwie ratlos ..
Antwort erstellen          Mit Zitat antworten

KOMMENTARE und ANTWORTEN dazu...
Alt  03.02.2017, 12:38   # 13
DaisyMiller
 
Mitglied seit 2. February 2017

Beiträge: 16


DaisyMiller ist offline
oje, darüber habe ich mir noch gar keine Gedanken gemacht. Woran merkt man das? Vielleicht kann man da eine andere Stellung ausprobieren? Vielleicht wäre es von hinten besser, Doggystyle, weil der Winkel da besser ist?
Antwort erstellen         
Alt  10.06.2016, 09:48   # 12
happy-f
 
Benutzerbild von happy-f
 
Mitglied seit 24. October 2009

Beiträge: 645


happy-f ist offline
Ach, mei ...

Das Thema ist ja immer wieder mal interessant, auch für andere ... und es kommt ja immer mal wieder auf. Ob ich nun einen neuen Thread eröffne oder einen alten wieder ausgrabe ...

http://huren-test-forum.lusthaus.cc/...d.php?t=153877
http://huren-test-forum.lusthaus.cc/...d.php?t=205513

Der Happy
Antwort erstellen         
Alt  10.06.2016, 09:18   # 11
Tom_daimler
 
Benutzerbild von Tom_daimler
 
Mitglied seit 22. March 2007

Beiträge: 2.863


Tom_daimler ist offline
meint ihr beiden Vorschreiber, ihr helft dem TE weiter wenn ich jetzt nach 6 bzw. 8 Jahren den Fred wieder auskramt?
__________________
Eine dumme Frau ist gefährlicher als der klügste Feind.
Antwort erstellen         
Alt  09.06.2016, 19:46   # 10
chendrikala
 
Mitglied seit 19. July 2011

Beiträge: 6


chendrikala ist offline
weite Scheide

...ich finde eine weite und feuchte Scheide sehr angenehm. Ich "kann" etwas länger, genieße das Gefühl des "zusammen-steckens" und komme ohne Problem.
Antwort erstellen         
Alt  09.06.2016, 17:13   # 9
volupp
 
Mitglied seit 9. June 2016

Beiträge: 3


volupp ist offline
Probiert doch einmal Liebeskugeln aus. Solche Kugeln gibt es unterschiedlichen Größen und Gewichten. Die Kunst (bzw. das Training) liegt darin, dass die Liebeskugeln eingeführt werden und versucht werden müssen durch die Beckenbodenmuskulatur gehalten zu werden und nicht hinausgleiten. Solche Liebeskugeln trainieren dabei die Beckenbodenmuskulator so stark, dass Du beim Anspannen dieser Muskulator Angst um Dein bestes Stück bekommen kannst. Enger geht es dann nicht wirklich mehr. Die Jyoballs sind besonders leise und können dabei sogar bei alltäglichen Dingen getragen werden.
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  10.10.2010, 10:55   # 8
Blinky
 
Benutzerbild von Blinky
 
Mitglied seit 6. June 2006

Beiträge: 3.262


Blinky ist offline
Bring ihr Radfahren mit Klickpedalen, Cleats und rundem Tritt bei.
Das trainiert den Beckenboden, die Bauchmuskeln bis übern Nabel (vor allem beim Ziehen) und macht bei täglicher Anwendung einen Eisenarsch obendrein.

Wenn Mecker wegen Aua am Hintern oder den Handwurzeln oder dem Rücken kommt, leiht Euch mal für ein WE Liegeräder aus - manche sind bequem wie ein Sofa, nur das halt Pedale dran sind. In M und Umgebung gibts drei Händler für sowas - Google hilft, oder PM an mich. Ich fahre Liegerad, weil ich meine (Auto-)unfallbedingten Schäden an den Handgelenken dann nicht spüre. Trotz zweier kaputter Knie schaffe ich zwischen 180-220 km an einem Tag. Natürlich nicht beim ersten Mal, da hab ich mit 20 km angefangen, und ich habe an dem Rad auch fast ein Jahr eine Änderung nach dem anderen probiert, aber jetzt sind 200 km an einem Tag in 2 Etappen problemlos - die fahr ich zum Spaß!

Wenn Du mit dem Rad in die Arbeit fährst, dann sparst Du Geld für Auto oder MVV, trainierst Dich und Dein Eingangs erwähntes Problem dürfte sich auch verringern. Die im Sommerloch oft kolportierte "Radfahren macht impotent" Meldung trifft nur auf Aufrecht-Räder mit falschen Sätteln zu, Liegeräder haben so ein Problem nicht.

Das Salami im Hausflur-Problem trifft vor allem Büroangestellte (viel sitzende Arbeit), Sofapflanzen (viel sitzende Freizeit) und andere Leute ohne regelmäßige Bewegung.
__________________
macht es gut…
Antwort erstellen         
Alt  26.09.2008, 15:52   # 7
gentle-ing
 
Mitglied seit 22. November 2003

Beiträge: 26


gentle-ing ist offline
Trainig durch Bauchtanz

Es gibt noch eine andere Trainingsmethode: meine Frau hatte nach einem VHS-Semester-Bauchtanzkurs viel? oder neue? Muskeln im Vaginalbereich bekommen, so dass es sich so vielseitig und intensiv anfühlte, als wäre es eine Handmassage.
Antwort erstellen         
Alt  01.08.2008, 03:51   # 6
azfrankie
 
Mitglied seit 2. May 2002

Beiträge: 703


azfrankie ist offline
Red face

Tja, ich habe das Problem bei meiner Süßen auch. Ich würde mich aber nicht trauen, ihr das zu sagen. Eigentlich würde ich auch nicht wollen, daß deswegen an ihr herumgeschnippelt wird. Mitunter deute ich an, daß sie mal mit dem Beckenbodenmuskel spielen soll; dann geht's halbwegs.
Antwort erstellen         
Alt  28.06.2008, 11:44   # 5
Emmentaler
Pendler zwischen Ost und West
 
Benutzerbild von Emmentaler
 
Mitglied seit 26. June 2008

Beiträge: 44


Emmentaler ist offline
Ja wir haben schon alle möglichen Stellungen probiert, meine Frau will dann aber meistens dass ich sie anal ficke oder sie mich so zureitet, das gefällt ihr am besten. Sie steht mehr auf wilden Sex, sie fordert auch immer dass ich ihr beim Ficken kräftig in die Titten beisse, außer zu Regelzeiten
Antwort erstellen         
Alt  27.06.2008, 16:01   # 4
FFF
Verehrer
 
Benutzerbild von FFF
 
Mitglied seit 9. June 2002

Beiträge: 314


FFF ist offline
Habt ihr denn schon Stellungen probiert, bei denen die Beine eng zusammen bleiben, so dass auch die Scheide ein wenig Druck bekommt. Außerdem ist der Tipp mit dem Training des Scheidenmuskels goldrichtig - das ist zwar anstrengend, aber daran sollte es doch nicht scheitern, oder?

@Tom_Daimler: Was ist das für ein Ton hier? Du brauchst wohl ein wenig Auszeit!
__________________
No profit grows where is no pleasure taken.
(Shakespeare: Der Widerspenstigen Zähmung)
Antwort erstellen         
Alt  27.06.2008, 15:21   # 3
Tom_daimler
 
Benutzerbild von Tom_daimler
 
Mitglied seit 22. March 2007

Beiträge: 2.863


Tom_daimler ist offline
@Käse

Ich denke, du bist im Forum falsch und brauchst einen guten Arzt. (Wenn ich mir den Scheiß von dir seit gestern so ansehe)

Zitat:
Hoffentlich gibts den Himmel wirklich, sonst wirds eng in der KISTE
Hoffentlich gibt es eine Alternative um nicht mir einem Deppen wie dir die Ewigkeit verbringen zu müssen.
Antwort erstellen         
Alt  27.06.2008, 12:07   # 2
ike32
 
Benutzerbild von ike32
 
Mitglied seit 15. December 2002

Beiträge: 92


ike32 ist offline
Hallo,

meine erste Freundin hatte das auch: Wurde sehr nass und im Nachhinhein war mir klar, dass sie nicht sehr eng war (Vorteil: Alle Frauen kamen mir danach vor, als ob sie eine besonders enge Muschi hätten).

Teilweise können Frauen auch trainieren, dass sie die SCheidenmuskel besser anspannen können.
Antwort erstellen         

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:37 Uhr.



·.¸¸.·´¯`*©* Beschwerden, Zensurwünsche, Drohungen mit und ohne Ultimatum, etc.

·.¸¸.·´¯`*©* Nachricht an Tim den Webmaster (Hilfe, Fragen, Kooperationen)

·.¸¸.·´¯`*©* Bannerwerbung buchen | Statistik / Mediadaten

Copyright © 2018 Pizza Diavolo agencia de publicidad, 15th Floor Tower A, Torre de Las Americas, Panama City