HOMEHOME
 
  Handicapped Corner  Login    Gratis Registrierung   

Alle neuen Beiträge    Startseite   
 
Translator


LUSTHAUS - Das Forum. Für richtige Männer. Und echte Frauen.
 Das lustige Sexforum, Erotikforum, Hurenforum OHNE Zensur

            


   
Amateursex
YouWix-Webmaster gesucht...

gratiszeiger.com | sexxxgirls.com | youwix.com

Wer ist online? Benutzerliste Insiderforen Suchen Alle neuen Beiträge & Berichte       Off-Topic Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   LUSTHAUS Forum > Hurenforen > HURENFORUM Deutschland > Der FKK - SMALL TALK
  Login / Anmeldung  



Banner bestellen



















Banner bestellen

.



 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt  07.04.2015, 20:10   # 1
GirlsGirlsGirls
 
Mitglied seit 22. December 2014

Beiträge: 8


GirlsGirlsGirls ist offline
Wie viel wissen/ahnen eure Ehefrauen?

Hallo Leute,

ich möchte hier mal ein Thema ansprechen, dass mich sehr interessiert und soweit ich nachforschen konnte noch nicht diskutiert wurde:

Wie geheim haltet ihr euer Hobby vor euren Frauen? Ich denke die meisten leugnen strickt ins Bordell zu gehen, aber dass es auch anders geht ist mir neulich in der FKK Oase klar geworden.

Als ich den Club betrat und zum Empfang gehen wollte stand vor mir ein Paar mittleren Alters am Tresen vertieft in ein Gespräch mit der Empfangsdame. Eindeutig zwei Gäste. Den Anfang des Gesprächs habe ich nicht mitbekommen aber ich kam nicht umhin mitzuhören die die Empfangsdame meinte: " ...Das haben wir hier immer wieder, kein Problem, die Mädels scheuen vielleicht anfangs skeptisch - ist das ne Kollegin oder nicht - aber ansonsten überhaupt kein Problem. Also bei uns gibts immer Tageskarten mit Essensgutschein usw. usw. Massage kostet usw. usw. Wellnessbereich und Sauna usw. usw. - ja und die Girls verwöhnen ab 50 Euro..."

Da unterbrach die Kundin die Empfangsdame und meinte nur: "Na ja das ist ja dann eher für ihn interessant!" und deutete auf ihren Mann, der kein Wort sagte.

Ich überlegte kurz ob ich Kandidat bei "Versteckte Kamera" bin, aber nein, die beiden gingen in den Club.

Ich hab die beiden dann im Club nicht explizit beobachtet, denn ich war mehr als genug selbst mit den Girls beschäftigt, aber mich lässt dieses Paar nicht mehr los. Ich sah dann meistens beide zusammen irgendwo sitzen im Restaurant oder im Wellnessbereich. Kann nicht sagen ob beide zusammen oder er alleine mal aufs Zimmer ist.

Mein erster Gedanke war: Kollege, Du hast die coolste Frau ever, du Glückspilz. Doch dann überlegte ich ob ich wirklich eine so tollerante Freundin haben will. Ich finde grade das Verbotene, das Verheimlichen der Vergnügungen macht durchaus auch einen Reiz des Puffbesuchs aus.

Mich interessiert eure Meinung dazu! Wissen eure Frauen, dass ihr euch hin und wieder Mädels gönnt? Oder streitet Ihrs ab, aber Ihr denkt, Eure Frauen ahnen es, denn blöd sind die ja nicht?

Ich frag mich manchmal wie das wohl sein wird, wenn ich irgendwann 20 Jahre verheiratet bin?? "Schatz was machst Du heute?" --- "Ich geh in meinen Lieblingspuff, da ist seit heute eine bildhübsche neue Maus auf der Homepage! Möchte ich unbedingt testen!!" -- "OK super, dann entspann Dich schön!!"

Das glaub ich beim besten Willen nicht!!!!
Gruß

Antwort erstellen          Mit Zitat antworten

KOMMENTARE und ANTWORTEN dazu...
Alt  11.04.2015, 02:45   # 8
Norbert7
 
Mitglied seit 16. June 2004

Beiträge: 23


Norbert7 ist offline
Wie viel wissen ahnen eure Ehefrauen?

das ist allerdings ein heisses Thema...

ich meine, daß meine Frau ziemlich genau weiß, was ich mag.
Puff haben wir nie angesprochen, andererseits spüre ich, daß mein Eheweib mir ziemlich zürnt, wenn ich mal Lust hätte, fremde Haut zu spüren.

wenn ich ihr von früheren Besuchen im Revier erzähle, wird sie oft argwöhnisch, ob ich das heute noch bräuchte. Ich muß allerdings dazu sagen, daß ich jetzt zum zweiten Mal verheiratet bin und glücklicher
als mit der Ersten. Da waren Reviergänge sozusagen an der Tagesordnung, auch weil sie nur selten Lust hatte.

Und jetzt schmökere ich gerne in diesen Spalten...



------------------
cohabito ergo sum
Antwort erstellen         
Alt  08.04.2015, 22:14   # 7
stb99
Ruheständler
 
Mitglied seit 15. May 2002

Beiträge: 2.642


stb99 ist offline
Zitat:
Kollege, Du hast die coolste Frau ever, du Glückspilz. Doch dann überlegte ich ob ich wirklich eine so tollerante Freundin haben will.
Die Frage ist doch, ob du dann gegenüber deiner Freundin genauso tolerant wärst. Denn die Frau wird dich kaum frei rumpoppen lassen und in der Zwischenzeit brav daheim sitzen und auf dich warten. Wenn sie so tolerant ist, dann weiß sie auch warum.

Zitat:
Ich finde grade das Verbotene, das Verheimlichen der Vergnügungen macht durchaus auch einen Reiz des Puffbesuchs aus.
Zumindest solange, bis du rausfindest, dass deine Frau ähnlich aktiv ist. Den Reiz des Puffbesuchs sehe ich nicht im Verheimlichen, wenn ich in einer Beziehung bin. Da wäre der Puffbesuch eher eine Notlösung, weil ich mit meiner Frau bestimmte Dinge nicht ausleben kann oder Madame nur alle Schaltjahre mal Lust auf Sex hat.
Antwort erstellen         
Alt  08.04.2015, 15:39   # 6
Louis111
 
Mitglied seit 17. January 2013

Beiträge: 709


Louis111 ist offline
Post

Ich kenne ein Ehepaar, das bereits seit vielen Jahren glücklich verheiratet ist.

Vor einigen Jahren hatte die Ehefrau einen schweren Reitunfall (mit Pferd)
und ist seitdem mit Querschnittslähmung an den Rollstuhl gefesselt.
Der Ehemann kümmert sich vorbildlich liebevoll um seine Frau.

1 BIS 2x im Monat besucht er eine Prostituierte mit Wissen seiner Frau.
Es war sogar Ihr Vorschlag ... und es funktioniert optimal.

Dies ist natürlich ein Sonderfall !!
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  08.04.2015, 13:42   # 5
LonelyJoe
Pauschalclubber
 
Mitglied seit 20. January 2013

Beiträge: 1.133


LonelyJoe ist offline
@GirlsGirlsGirls:
Zitat:
Ich denke die meisten leugnen strickt ins Bordell zu gehen
Nein, leugne ich nicht. Wir haben noch nie drüber gesprochen. Ich bin mir da ziemlich sicher, dass sie keine Ahnung hat und nichts weiß.
Vielleicht bin ich auch zu gut, mit meinen Terminen, die ja tagsüber stattfinden. Ich übertreibe es aber auch nicht sonderlich. Ich würde es aber abstreiten.

Ein Paar beide ca. 30-35 hab ich auch mal gesehen im LaVita, einem Pauschalclub nahe Osnabrück.
Sie wurden begrüßt, als ich wegging, mit Worten wie: "Hallo Ihr beiden", man kannte sich wohl.
Was passierte weiß ich nicht.

Der Hinweis in den Beschreibungen der Mädels: "Ich vergnüge mich auch gerne im Separee mit einem Paar" sagt mir aber, dass es dort wohl öfter vorkommt.

Zusammen mit ihr in so einen Laden, wäre bei uns nicht vorstellbar.
Das mache ich auch lieber alleine.
Antwort erstellen         
Alt  07.04.2015, 23:27   # 4
hgw777
variatio delectat
 
Mitglied seit 5. September 2009

Beiträge: 73


hgw777 ist offline
Offene Beziehung

Wir haben seit langem eine offene Beziehung und gehen auch immer mal wieder zusammen in Swingerclubs. Meine bessere Hälfte kennt die eine oder andere Nebenbeziehung auch persönlich und weiß, dass ich auch gerne in FKK-Clubs gehe. Details interessieren sie aber nicht.

Übrigens: Was nicht verboten ist, ist gar nicht mehr so spannend ...
Antwort erstellen         
Alt  07.04.2015, 20:25   # 3
Foggy85
Salzburger-Szenekenner
 
Benutzerbild von Foggy85
 
Mitglied seit 13. February 2007

Beiträge: 648


Foggy85 ist offline
Also meine Frau weiss seitdem wir verheiratet sind, eigentlich seitdem wir zusammen sind, welches Laster ich habe...

Und so haben wir eine Vereinbarung getroffen... 200 € im Monat darf ich für Spaß ausgeben. Dafür darf sie weiter ihre Schuhsammlung aufstocken.

Ich habe immer zu jeder meiner Beziehungen gesagt, "Ich bin einer der gern die Abwechslung hat und dafür zahlt, aber das ist eine Dienstleistung, hat nix mit Liebe zu tun, sondern nur, das ich auch mal a saftiges Steak will, statt jeden Tag Schnitzel".

Stoß nicht bei allen Damen auf offene Ohren, aber hey, warum sollte ich sagen:

- Ich mach "überstunden"
- Ich bin mit Kumpels unterwegs

oder andere Ausreden erfinden.

Meine Partnerin akzeptiert mich so wie ich bin und sie hat damit seit nunmehr 4 Jahren kein Problem damit...
__________________
Uno sciocco trova sempre un altro sciocco che lo ammira
Antwort erstellen         
Alt  07.04.2015, 20:24   # 2
Domainator
 
Mitglied seit 29. August 2002

Beiträge: 772


Domainator ist offline
Jetzt stell Dir mal vor, die gehen nur gucken. So nach dem Motto: "Appetit holen kann man. Gegessen wird zu Hause!"

Wer weiß, was er ihr erzählt hat. "Mausi, ich kenne da einen Wellness- und Massagetempel. Viel besser als die Therme Erding!"

Ich halt das aber in Einzelfällen für möglich. Es gibt ja auch Damen, die für ihren Mann die Ladies aussuchen für einen Dreier. Die sexuelle Vielfalt ist gottseidank größer, als sich Jesus, Allah und wie sie alle heißen, vorgestellt haben bzw. wie deren Verwalter behaupten.

Aber interessieren tät mich das auch, auch wenn ich nicht betroffen bin.
__________________


Gutscheine am liebsten Hawaii, Relax München, Sunshine München. Danke!


"Ich stelle fest, dass die Pornographie als konkretes Werk meine Sicht der Dinge radikal verändert hat."

Schüler-Antwort im französischen "Bac", dem Baccalauréat, dem französischen Pendant zum deutschen Abitur.
Antwort erstellen         
Danke von

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:07 Uhr.



·.¸¸.·´¯`*©* Beschwerden, Zensurwünsche, Drohungen mit und ohne Ultimatum, etc.

·.¸¸.·´¯`*©* Nachricht an Tim den Webmaster (Hilfe, Fragen, Kooperationen)

·.¸¸.·´¯`*©* Bannerwerbung buchen | Statistik / Mediadaten

Copyright © 2018 Pizza Diavolo agencia de publicidad, 15th Floor Tower A, Torre de Las Americas, Panama City