HOMEHOME
 
  Handicapped Corner  Login    Gratis Registrierung   

Alle neuen Beiträge    Startseite   
 
Translator


LUSTHAUS - Das Forum. Für richtige Männer. Und echte Frauen.
 Das lustige Sexforum, Erotikforum, Hurenforum OHNE Zensur

          


   
Umfrage: WARUM ich zu Huren gehe ... ?

gratiszeiger.com | sexxxgirls.com | youwix.com

Wer ist online? Benutzerliste Insiderforen Suchen Alle neuen Beiträge & Berichte       Off-Topic Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   LUSTHAUS Forum > Hurenforen > HURENFORUM Österreich > HUREN in Kärnten - Klagenfurt - Villach (Berichte)
  Login / Anmeldung  



Banner bestellen


















Banner bestellen

.



 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt  03.08.2018, 08:04   # 1
blackstocking50er
 
Benutzerbild von blackstocking50er
 
Mitglied seit 9. June 2015

Beiträge: 128


blackstocking50er ist offline
Exclamation Fahndungsfotos - WER kennt diese zwei Verbrecher??!!!

Bild - anklicken und vergrößern
fahdung_153787864818793_v0_h.png  
Ich habe gerade die schreckliche Nachricht von Ihr persönlich bekommen das Sie bei Ihrer Tätigkeit im Laufhaus- gefesselt,geschlagen und ausgeraubt wurde und Sie sich im Krankenhaus befindet und in Kürze operiert wird der Täter hat Sie übel zugerichtet ich bin echt schockiert!
An Alle die mit Ihr einen Termin hatten bitte ich in Namen von Viper um Verständniss das Sie längere Zeit durch diese schreckliche Attacke die gebuchten Termine auf unbestimmte Zeit verschieben muss!
Viper Deine Fans hier auf Lusthaus und das sind nicht wenige wünschen Dir das Du Dich von diesen feigen Anschlag rasch erholst und wünschen Dir das Du schnell wieder Gesund bist und wir hier im Forum stehen in dieser schweren Situation geschlossen hinter Dir!


Zitat:
Polizei sucht weiter nach brutalen Räubern

Anfang August wurde Prostituierte in Klagenfurter Laufhaus brutal ausgeraubt. Von Tätern fehlt weiter jeder Spur. Die Polizei veröffentlich jetzt Fahndungsfotos.



Der Täter (links) hat einen Vollbart, sein Aufpasser (rechts) trug weiße Turnschuhe
© LPD Kärnten

Ein brutaler Raub beschäftigt die Ermittler in Kärnten seit bald zwei Monaten. Am 2. August gegen 18.30 Uhr wurde eine 29 Jahre alte Prostituierte aus Rumänien in einem Laufhaus in Klagenfurt von einem unbekannten Täter gefesselt, misshandelt und beraubt. Beute war Bargeld in der Höhe von mehreren Tausend Euro und Schmuck in unbekannter Höhe. Nach wie vor fehlt von dem Täter und seinem Komplizen, der als "Aufpasser" im Eingangsbereich des Laufhauses fungierte, jede Spur. Eine Alarmfahndung Anfang August verlief negativ. Jetzt hat das Landeskriminalamt Kärnten zwei Fahndungsfotos veröffentlich, auf dem die mutmaßlichen Täter zu sehen sind. Der unmittelbare Tatverdächtige sprach rumänisch. Er trug einen Vollbart. Sein "Aufpasser" war mit einem hellen T-Shirt und weißen Schuhen bekleidet.

Zweckdienliche Hinweise werden an das Landeskriminalamt Kärnten erbeten Tel: 059133 20 3333.

Die Frau wurde bei dem Übefall schwer verletzt. Der Täter versetzte ihr mehrere Faustschläge ins Gesicht.

https://www.kleinezeitung.at/kaernte...-nach-brutalen

Antwort erstellen          Mit Zitat antworten

KOMMENTARE und ANTWORTEN dazu...
Alt  13.10.2018, 18:26   # 47
Leo75
 
Mitglied seit 13. October 2018

Beiträge: 1


Leo75 ist offline
Exclamation

Bild - anklicken und vergrößern
fahdung_153787864818793_v0_h.jpg  
Polizei sucht weiter nach brutalen Räubern

Anfang August wurde Prostituierte in Klagenfurter Laufhaus brutal ausgeraubt. Von Tätern fehlt weiter jeder Spur. Die Polizei veröffentlich jetzt Fahndungsfotos.



Der Täter (links) hat einen Vollbart, sein Aufpasser (rechts) trug weiße Turnschuhe
© LPD Kärnten

Ein brutaler Raub beschäftigt die Ermittler in Kärnten seit bald zwei Monaten. Am 2. August gegen 18.30 Uhr wurde eine 29 Jahre alte Prostituierte aus Rumänien in einem Laufhaus in Klagenfurt von einem unbekannten Täter gefesselt, misshandelt und beraubt. Beute war Bargeld in der Höhe von mehreren Tausend Euro und Schmuck in unbekannter Höhe. Nach wie vor fehlt von dem Täter und seinem Komplizen, der als "Aufpasser" im Eingangsbereich des Laufhauses fungierte, jede Spur. Eine Alarmfahndung Anfang August verlief negativ. Jetzt hat das Landeskriminalamt Kärnten zwei Fahndungsfotos veröffentlich, auf dem die mutmaßlichen Täter zu sehen sind. Der unmittelbare Tatverdächtige sprach rumänisch. Er trug einen Vollbart. Sein "Aufpasser" war mit einem hellen T-Shirt und weißen Schuhen bekleidet.

Zweckdienliche Hinweise werden an das Landeskriminalamt Kärnten erbeten Tel: 059133 20 3333.

Die Frau wurde bei dem Übefall schwer verletzt. Der Täter versetzte ihr mehrere Faustschläge ins Gesicht.

https://www.kleinezeitung.at/kaernte...-nach-brutalen
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  05.08.2018, 16:07   # 46
Spielzeug 79
Unvergesslich
 
Benutzerbild von Spielzeug 79
 
Mitglied seit 10. September 2017

Beiträge: 16


Spielzeug 79 ist offline
Wichtig

Die Polizei ist jetzt am Zug und man kann nur hoffen das man dieses ....schnell findet und bestraft.

Antwort erstellen         
Alt  05.08.2018, 15:55   # 45
Gwambada Uhu
 
Benutzerbild von Gwambada Uhu
 
Mitglied seit 23. May 2015

Beiträge: 904


Gwambada Uhu ist offline
Zitat:
Zitat von Spielzeug 79 Beitrag anzeigen
Hier wird immer auf Nationalitäten herumgeritten,sie ist Tunesierin,der Grund dafür das sie einen rumänischen Pass hat ist ein völlig anderer und ich kenne ihn aber werde ihn nicht allen erzählen.Jeder der sie kennt weis daß sie nicht lügt.Ich finde die Reaktion von manchen etwas traurig,aber die Mehrheit ist zum Glück korrekt.
Somit hast du eh alles gesagt .... NOCHMAL: Es ist wurscht was das Mädel für eine Nationalität hat ... hat keinen zu interessieren. Ehrlich, hübsch, nett, guter Service ... das interessiert.
Antwort erstellen         
Alt  05.08.2018, 15:45   # 44
Spielzeug 79
Unvergesslich
 
Benutzerbild von Spielzeug 79
 
Mitglied seit 10. September 2017

Beiträge: 16


Spielzeug 79 ist offline
Feiger Anschlag auf Viper

Hier wird immer auf Nationalitäten herumgeritten,sie ist Tunesierin,der Grund dafür das sie einen rumänischen Pass hat ist ein völlig anderer und ich kenne ihn aber werde ihn nicht allen erzählen.Jeder der sie kennt weis daß sie nicht lügt.Ich finde die Reaktion von manchen etwas traurig,aber die Mehrheit ist zum Glück korrekt.
Antwort erstellen         
Alt  05.08.2018, 09:31   # 43
bioreyder
 
Mitglied seit 29. December 2016

Beiträge: 24


bioreyder ist offline
Vorurteil

Nein ich unterstelle das überhaupt nicht, ich habe eben schlechte Erfahrungen gemacht. Kann ja auch an mir liegen, zum geilen Sex gehören eben zwei. Bei Viper hat eben die Chemie und Sympathie gepasst.
Deswegen sind die Berichte auch sehr subjektiv und treffen nicht bei jedem und jeder zu.
Antwort erstellen         
Alt  05.08.2018, 08:48   # 42
Gwambada Uhu
 
Benutzerbild von Gwambada Uhu
 
Mitglied seit 23. May 2015

Beiträge: 904


Gwambada Uhu ist offline
Zitat:
Zitat von bioreyder Beitrag anzeigen
Ich war vor längerem viermal bei ihr und habe immer geilen GFS genossen. Mir hat sie gesagt sie ist Französin, laut Polizei und Medien ist die Nationalität Rumänin.
Bei ihrem Charakter und Wesen wundert es mich, aber anscheinend hatte sie auch sonst mit dem Vorurteil ihrer Nationalität Nachteile.
Ist es nicht vollkommen egal welche Nationalität das Mädel hat? Zählt nicht der Mensch? Zählt nicht das du mit Ihr geilen GFS genossen hast? Du unterstellst im gleichen Atemzug allen Rumäninnen einen schlechten Charakter und ein eben solches Wesen ... Männo. Jetzt denk mal drüber nach warum sie gesagt hat sie ist Französin ...

Ist jetzt eigentlich schon wer im KH gewesen oder hat versucht Kontakt aufzunehmen und zu helfen?

ER wäre wohl schon vor Ort oder wenigstens unterwegs ....
Antwort erstellen         
Alt  05.08.2018, 08:25   # 41
bioreyder
 
Mitglied seit 29. December 2016

Beiträge: 24


bioreyder ist offline
Filmreif

Hallo

Die Nachricht klingt ja wie in einem schlechten Film, dass so etwas auch bei uns passieren kann glaubt man kaum.
Ich war vor längerem viermal bei ihr und habe immer geilen GFS genossen. Mir hat sie gesagt sie ist Französin, laut Polizei und Medien ist die Nationalität Rumänin.
Bei ihrem Charakter und Wesen wundert es mich, aber anscheinend hatte sie auch sonst mit dem Vorurteil ihrer Nationalität Nachteile.
Ich meide seit längerem das Tabaris ,da sich hier fasst nur mehr China, Ungarn und eben Rumänien als
Herkunftsland aufscheinen. Mit letzteren hatte ich auch die schlechtesten Erfahrungen außer bei Viper.

Wünsche ihr auf diesem weg für die Zukunft alles Gute

LG
Antwort erstellen         
Alt  04.08.2018, 20:43   # 40
Gwambada Uhu
 
Benutzerbild von Gwambada Uhu
 
Mitglied seit 23. May 2015

Beiträge: 904


Gwambada Uhu ist offline
Zitat:
Zitat von MissSolitaire Beitrag anzeigen
Sie braucht jetzt AKTIVE Hilfe!!!

Wer also ein echter Freund und Gönner in ihrer Nähe (KH) ist, durch einen Besuch einer SDL im KH nicht seine Existenz/Ehe gefährdet, sollte sich schnurstracks auf den Weg machen und der Kleinen seine Hilfe anbieten (ich bin ca. 1000 Kilometer entfernt. Wäre es jetzt in meinem Umkreis wäre ich schon da!).

Es wäre einfach ein Akt der Menschlichkeit diese junge Frau in ihrer Not nicht alleine zu lassen.
Vielleicht fühlt sich hier ja jemand angesprochen, fährt hin und hilft.
Sehe ich genauso. Vielleicht schon irgendwer unterwegs?

Auf gehts Fans ...

Wenn sie den Täter auf Video haben kriegen sie ihn auch ... aber das ist nur die eine Seite ...
Antwort erstellen         
Alt  04.08.2018, 16:42   # 39
Brecher
---
 
Benutzerbild von Brecher
 
Mitglied seit 6. July 2014

Beiträge: 1.336


Brecher ist offline
Feiger Anschlag auf Viper

Wenn wir gerade dabei sind es hätte noch viel schlimmer ausgehen können bzw. Vergewaltigung
bis hin zu Mord wäre auch möglich gewesen schlimm genug das man das so eiskalt sagen muss,
ist ja jetzt schon ziemlich übel, wünsche dir Viper alles gute das du bald wieder gesund wirst,
und dem Drecksack das man in bald schnappt.
Antwort erstellen         
Alt  04.08.2018, 14:52   # 38
MissSolitaire
reisende SDL (Terminfrau)
 
Benutzerbild von MissSolitaire
 
Mitglied seit 22. June 2017

Beiträge: 160


MissSolitaire ist gerade online
Während alle in Gedanken auf Tätersuche sind, daß das Schwein hoffentlich gefasst wird, sollte nicht vergessen werden wie dem Opfer jetzt in dieser Situation zumute ist:

In einem fremden Land hilflos im KH, ihre wenige Habe im Puff (wahrscheinlich fast nur Arbeitskleidung), ohne eine Gräte in der Tasche (wurde komplett ausgeraubt), ohne jegliche Bezugspersonen ........ misshandelt, hilflos, einsam und verzweifelt.

Sie braucht jetzt AKTIVE Hilfe!!!

Wer also ein echter Freund und Gönner in ihrer Nähe (KH) ist, durch einen Besuch einer SDL im KH nicht seine Existenz/Ehe gefährdet, sollte sich schnurstracks auf den Weg machen und der Kleinen seine Hilfe anbieten (ich bin ca. 1000 Kilometer entfernt. Wäre es jetzt in meinem Umkreis wäre ich schon da!).
Sie braucht sicher dringend Nachthemden, Slips, Söckchen, Hausschuhe, Wasch- und Pflegezeug, Handtücher, Waschlappen etc. damit sie sich im KH auf dem Wege der Genesung einigermaßen wieder als Mensch fühlen kann.
Radio, Getränke, Obst und etwas Süßigkeiten und etwas Bargeld werden mit Sicherheit auch nicht abgelehnt.

Jeder der selbst mal unverhoffter Dinge ins KH musste oder für eine Angehörige packen/kaufen musste weiß wovon ich rede.

Es wäre einfach ein Akt der Menschlichkeit diese junge Frau in ihrer Not nicht alleine zu lassen.
Vielleicht fühlt sich hier ja jemand angesprochen, fährt hin und hilft.

Antwort erstellen         
Alt  04.08.2018, 12:24   # 37
santone
 
Mitglied seit 5. June 2006

Beiträge: 140


santone ist offline
Zitat:
Die veröffentlichung von fahndungsfotos wird in AT wie in D an strenge vorgaben geknüpft sein, so dass in der regel erstmal akten hin- und hergeschoben werden. Und das dauert..
.. Da hast leider Recht und es vergeht wertvolle Zeit. Die Ernsthaftigkeit muss man halt auch hinterfragen, das alles halt leider nicht Priorität Nummer eins.
Antwort erstellen         
Alt  04.08.2018, 12:15   # 36
Jaguarn
 
Benutzerbild von Jaguarn
 
Mitglied seit 4. December 2017

Beiträge: 594


Jaguarn ist offline
Die veröffentlichung von fahndungsfotos wird in AT wie in D an strenge vorgaben geknüpft sein, so dass in der regel erstmal akten hin- und hergeschoben werden. Und das dauert....

Alles gute viper unbekannterweise...
Antwort erstellen         
Alt  04.08.2018, 12:03   # 35
Gugler
Archivator
 
Benutzerbild von Gugler
 
Mitglied seit 20. September 2010

Beiträge: 397


Gugler ist offline
Noch immer keine Fahndungsfotos? Keine Polizei-Homepage oder Twitter-Account wo man etwas finden könnte. Werden bei euch Fahndungsfotos in Schubladen veröffentlicht??


https://www.pressreader.com/austria/...81779924941243

Gute Besserung an Viper!!!

Antwort erstellen         
Alt  04.08.2018, 12:01   # 34
santone
 
Mitglied seit 5. June 2006

Beiträge: 140


santone ist offline
Hallo du spezieller Zeitgenosse!
Zitat:
Bist du wahnsinnig,wie kannst du dich so verhalten bist du Kunde bei ihr?Warum bist du auf diesem Forum,das Forum ist für Viper und ihr Kunden und nicht für Frauenhasser wie dich.Was bist du für ein Mensch,Mitleitstour wenn du im Krankenhaus liegst werde ich mich auch lustig über dich machen.Bei ihr ist auch gerade ihr Anwalt,du weisst sicher was Verleudung ist wenn du so schlau bist.
Wie kommst du dazu sie schlecht zu machen kennst du sie,viele könnten sich ein Beispiel an ihrer Ehrlichkeit und Korrektheit nehmen.Sie arbeitet diese Arbeit ist nicht schlechter als Maurer,sie kann heute aufhören und gehen,oder auch in Österreich bleiben und Lehrerin deiner Kinder werden,sie hat wohl mehr Diplome als du.
Habe ich dir nicht gesagt du sollst mit diesen Unterstellungen aufhören. Wie oft soll ich dir noch sagen, dass ich nie ihr Kunde werde und sie auch nicht persönlich kenne. Das Forum dient in erster Linie, um seine Erfahrungen auszutauschen, die man mit gewissen SDL gemacht hat usw. Keine Werbung für die Viper zu machen gehört auch dazu und nein ich hasse keine Frauen, nur Rumäninnen. Kapierst du das endlich. Scheinbar musst du ihr Freund sein. Ich mache sie nicht schlecht, wo habe ich das jemals geschrieben. Ja, bitte sie ist EU-Bürgerin, klar kann sie entscheiden, wo sie arbeitet und so eine wird bestimmt nicht Lehrerin, warum ist sie denn keine und woher willst du wissen wie viele Diplome ich habe. Warum arbeitet denn sie in diesem Gewerbe, hör mir bitte auf mit so einem Schmarrn. Hast du schon einmal etwas von Rechtschreibprüfung gehört und ich unterstelle ihr auch nichts. Das Forum ist nicht dafür da einen zu beleidigen und das habe ich auch nicht gemacht. Du musst einfach einsehen, dass ich halt kein Fan von der Viper bin und ich werde es nie werden. Mir ist schon klar, dass du meine Ansichten nicht teilst, aber leider ist das so, ich kann es nicht ändern. Noch einmal ich unterstelle der Viper nichts und habe sie auch nicht schlecht gemacht. Sie kann nichts dafür, dass andere so sind. Wenn du schon was schreibst, dann bitte was produktives, aber unterlasse es mich dauernd anzugreifen. Das ist nicht das Thema. Schaut halt ob ihr diesen Wahnsinnigen ausfindig macht, da wünsche ich euch viel Erfolg.
Antwort erstellen         
Alt  04.08.2018, 11:05   # 33
Spielzeug 79
Unvergesslich
 
Benutzerbild von Spielzeug 79
 
Mitglied seit 10. September 2017

Beiträge: 16


Spielzeug 79 ist offline
Lieber Santone
Bist du wahnsinnig,wie kannst du dich so verhalten bist du Kunde bei ihr?Warum bist du auf diesem Forum,das Forum ist für Viper und ihr Kunden und nicht für Frauenhasser wie dich.Was bist du für ein Mensch,Mitleitstour wenn du im Krankenhaus liegst werde ich mich auch lustig über dich machen.Bei ihr ist auch gerade ihr Anwalt,du weisst sicher was Verleudung ist wenn du so schlau bist.
Wie kommst du dazu sie schlecht zu machen kennst du sie,viele könnten sich ein Beispiel an ihrer Ehrlichkeit und Korrektheit nehmen.Sie arbeitet diese Arbeit ist nicht schlechter als Maurer,sie kann heute aufhören und gehen,oder auch in Österreich bleiben und Lehrerin deiner Kinder werden,sie hat wohl mehr Diplome als du.
Antwort erstellen         
Alt  04.08.2018, 11:00   # 32
Gwambada Uhu
 
Benutzerbild von Gwambada Uhu
 
Mitglied seit 23. May 2015

Beiträge: 904


Gwambada Uhu ist offline
Vielleicht ein Fall für ....?

Zitat:
Zitat von Webmaster Beitrag anzeigen

liebe LH´ler,

wir möchten euch heute eine idee, einen gedankenanstoß weitergeben, der uns schon länger am herzen liegt.... vielleicht kann der eine oder andere mit dieser idee etwas anfangen.... würde uns freuen....

wir haben das in einem sehr kleinen kreis in den letzten monaten gemacht..... und konnten ein wenig helfen..... (danke an die ursprüngliche initiatorin, und natürlich auch an alle die in der folge mitgemacht haben, sich engagiert haben, geholfen haben, ihr seid super!!!)

das LH ist voll mit tausenden tollen erlebnisberichten..... aber oft steckt noch viel mehr dahinter........ viele von euch haben zu einigen mädels mehr als nur eine "geschäftliche" beziehung.... man redet auch über privates, kennt sich.... oft auch schon länger... trifft sich vielleicht auch mal privat.... freundschaft und manchmal auch mehr....... das ist etwas besonderes, das kennt man nicht aus den medien, das kennen nur diejenigen, die es betrifft.....

viele dieser mädels haben spass an ihrem job, verdienen gutes geld, leben ihr leben...... manche haben auch kleine kinder zu hause, sichern sich so das (über)leben ihrer familie, so wir alle eben auch..........

aber manchmal, da schlägt das schicksal unverhofft und plötzlich zu, zerstört alles...... schwere krankheit, kein einkommen mehr, kaum oder gar keine staatliche unterstützung... nicht irgendwer, sondern jemand den man gut kennt, persönlich, eine gute bekannte, freundin, die man lieb gewonnen hat...... bei solchen schweren, gesundheitlichen schicksalschlägen, da zeigt sich oft sehr rasch wer und was echte freunde sind......

wir haben in den letzten monaten gesehen, dass hier im LH viele tolle menschen unterwegs sind, die in solchen fällen nicht wegschauen, sondern da sind und helfen....... danke!

wir möchten mit diesem thread daher anregen zu handeln, falls es mal notwendig sein sollte...... und euch die offizielle LH unterstützung anbieten.....

also, konkret:

- falls in zukunft einmal jemand hilfe benötigt, primär mädels die ihr sehr gut kennt

- insbesondere aufgrund eines schweren gesundheitlichen schicksalschlages, nachweislich und kontrollierbar

- dann könnt ihr hier im LH forum gerne eine initiative starten, ein eigenes IF anlegen

- um spenden zu sammeln, bzw. eure hilfe untereinander zu koordinieren

- und um weitere unterstützer zu finden

miteinander und gemeinsam kann man viel erreichen, vieles bewirken, auch mit kleinen beiträgen, egal ob in form von geld, dingen, zeit....

jedenfalls werden wir solche ehrlich gemeinten initiativen werblich unterstützen, damit möglichst viele LH kollegen darauf aufmerksam werden....

wer also so ein projekt starten möchte, bitte hier in diesem thread posten, mit kurzer vorstellung, erklärung (bitte die anonymität gem. LH regeln wahren) und bitte auch mit link zum entsprechenden IF der initiative..... danke!

lg und euch allen ein schönes weihnachtsfest, und ein supertolles neues jahr 2018

Madalena, Tim & Mod-Kollegen


ps: wem diese idee gefällt, bitte gerne ein danke druntersetzen (siehe link links) - DANKE!!!

ps: fragen & antworten, natürlich immer gerne willkommen hier in diesem thread....
Antwort erstellen         
Alt  04.08.2018, 10:51   # 31
MissSolitaire
reisende SDL (Terminfrau)
 
Benutzerbild von MissSolitaire
 
Mitglied seit 22. June 2017

Beiträge: 160


MissSolitaire ist gerade online
Auch von mir von Herzen beste Gesesungswünsche für die junge Kollegin.

Ich bin erschüttert.
Diese brachiale Gewalt gegen eine junge SDL, egal welcher Herkunft sie ist, gehört systematisch verfolgt, aufgeklärt und aufs Schärfste verurteilt.

Leider hat Forist santone nicht ganz unrecht wenn er meint, daß SDL in den Augen der Öffentlichkeit (z.B. Polizei) das letzte Glied der Gesellschaft sind und somit kein sonderliches Interesse daran besteht, uns zu schützen und zu helfen. Das Herkunftsland Rumänien tut natürlich sein übrigens, da sind Vorurteile vorprogrammiert.
Das ist die scheinheilige Gesellschaft: Unsere Steuern werden gerne genommen, aber für die Frauen wird nichts getan, ganz im Gegenteil ....... wir werden jetzt noch mehr (in D) durch Registrierungspflicht und Hurenpass gegängelt.

Gerade weil diese junge Frau wohl nicht zu den mafiaähnlichen Gangs gehörte und diesen ein Dorn im Auge war, wurde dieses feige Attentat auf sie verübt.

Auch mir sind in meiner Karriere als reisende SDL schon freischaffende rumänische Kolleginnen über den Weg gelaufen, ohne "Mann" im Hntergrund. Da reist eine jüngere rumänische Kollegin ganz alleine mit ihrem alten Auto quer durch BRD, eine Andere, bestens deutsch sprechende, verließ ganz entsetzt eine Wohnung, wo die Männer mit dabei waren und mietete sich ein freies kleines Appartement (neben meinem) an. Beide unterstützten mit ihrem hier verdienten Geld ihre Angehörigen in der Heimat, welches mehr wie legal und verständlich ist.
Natürlich auch Andere, die meinen ohne "Mann" nicht arbeiten zu können. Der "Mann" wohnt dann mit in der Wohnung und geht zwischendurch das Geld verzocken. Nur sind das arme, meistens ganz junge Menschen/Paare, die mit Bus und Bahn quer durch die Republik reisen, nichts mit dicken Autos vor der Türe. In wieweit diese Pärchen in diese durchstrukturierten Mafiagangs involviert sind, kann ich natürlich nicht beurteilen.

Deswegen sollte niemand alle Rumäninnen über einen Kamm scheren, überall gibt es solche und solche.

Jetzt drücke ich dem Opfer beide Daumen und Zehen, daß sie sehr schnell wieder gesund wird, ihre Schönheit (in unserem Gewerbe sehr wichtig) wieder erhält und das feige Attentat seelisch gut verarbeitet und hinter sich lässt.

Vielleicht sollte man drüber nachdenken, einen "Opferfond" zu gründen..... falls es ihn nicht schon gibt. Wenn jeder von uns was spendet kommt einiges für sie (viper) zusammen, quasi für Ihre Genesungs- und Ausfallzeit.

Sollte sie wieder arbeiten gehen, solltet ihr, ihre Gäste, sie ganz besonders gut behandeln. Sie wird es Euch danken!
Antwort erstellen         
Alt  04.08.2018, 10:04   # 30
santone
 
Mitglied seit 5. June 2006

Beiträge: 140


santone ist offline
Viper das arme Ding

Hallo an alle!

Zitat:
Lieber Santone
Du hast offensichtlich keine Ahnung von garnichts,alles was du schreibst zeigt nur das du voller Vorurteile bist.
Die Viper arbeitet hart ist eine sehr nette Frau korrekt und ehrlich.Sie hat keinen Zuhälter.Leider ist es so das sie diesesmal aus Rache ausgeraubt wurde,weil sie und ich damals als wir von Serena beraubt wurden Anzeige erstattet haben.
Und das,sie eine Rumänin ist stimmt nicht, nur zur Hälfte.
So über ein Mädchen herzuziehen das eine Klasse wie Viper hat ist nicht Korrekt.
Das sind keine Vorurteile, das sind alles Tatsachen, glaube mir ich kenne die Rumänen. Ob sie einen Zuhälter hat oder nicht, ist mir ehrlich gesagt egal, jemanden wird sie schon haben. Kann mir nicht vorstellen, dass sie freiwillig in diesem Gewerbe arbeitet, so naiv bin ich nicht und ja sie spielen einen etwas vor und manche machen das sehr gut. Aber das ist ja nicht das Thema. Was ist dabei rausgekommen, hat das irgend etwas bewirkt, habt ihr euer Geld zurückbekommen. Und da bist du nicht zurückgegangen und hast es verlangt. Ma wie blöd muss man sein, beim Geld schalte ich mein Hirn nicht aus so wie du. Ich ziehe auch nicht über sie her, scheinbar versteht ihr mich nicht. Ich will euch nur klar machen, wie das die Polizei sieht und für sie das tägliche Routine ist. Zur Nationalität: Du sie haben geschrieben, es handelt sich um eine Rumänin, mir ist auch schon aufgefallen, dass bei ihr nicht Rumänin angegeben ist. Was sie ist mir auch egal. Fakt ist für mich solche meide ich, wie oft soll ich das noch erwähnen, ich halte nichts von solchen Frauen. Wenn mich eine beraubt, da kannst dir sicher sein, dass ich mir das nicht gefallen lasse, aber deshalb verprügle ich sie auch nicht, da gibt es andere Methoden. Mir ist auch aufgefallen, dass die Viper gut gebucht ist und andere im Haus (Tabaris) verdienen nichts und sind deshalb neidisch, die müssen sich eher fragen, an wen das wohl liegt. Das dies feige ist, eh klar und einen dazu anstiften auch nicht in Ordnung. Aber bitte hört mir auf, mit dieser Mitleids Tour. Helfen wird ihr von euch keiner oder. Und zu dir Spielzeug unterlasse diese Unterstellung, dass ich keine Ahnung von gar nichts habe. Ja, klar dabei war ich nicht, aber so falsch liege ich nicht und es würde mich überraschen, wenn der Fall restlos aufgeklärt wird. Aber träumen könnt ihr davon. Ich sage nur soviel, es gibt genug andere SDL und vielleicht ist auch eine ehrliche und korrekte dabei, wie du es so beschreibst.
Antwort erstellen         
Alt  04.08.2018, 07:41   # 29
Spielzeug 79
Unvergesslich
 
Benutzerbild von Spielzeug 79
 
Mitglied seit 10. September 2017

Beiträge: 16


Spielzeug 79 ist offline
Lieber Santone
Du hast offensichtlich keine Ahnung von garnichts,alles was du schreibst zeigt nur das du voller Vorurteile bist.
Die Viper arbeitet hart ist eine sehr nette Frau korrekt und ehrlich.Sie hat keinen Zuhälter.Leider ist es so das sie diesesmal aus Rache ausgeraubt wurde,weil sie und ich damals als wir von Serena beraubt wurden Anzeige erstattet haben.
Und das,sie eine Rumänin ist stimmt nicht, nur zur Hälfte.
So über ein Mädchen herzuziehen das eine Klasse wie Viper hat ist nicht Korrekt.

Antwort erstellen         
Alt  04.08.2018, 07:36   # 28
E.B.
 
Benutzerbild von E.B.
 
Mitglied seit 19. October 2014

Beiträge: 1.294


E.B. ist offline
Zitat:
Ich bin übrigens nicht der Meinung, dass jemand weniger Mensch ist, nur weil er aus irgendwelchen Gründen in diesem Gewerbe arbeitet.
Danke hierfür!

Jeder der Arbeiten geht, verkauft seinem AG irgend etwas.

Sex-Dienstleister halten halt die Körperöffnungen und -oberfläche hin.
Schlosser ihre geschickten trainierten Hände.
Ich als IT-Dienstleister halte meine Gehirnhälften hin.

Der Unterschied ist nicht so arg groß... eine SDL kann sich wenigstens noch vormachen, dass es gerade Brad Pitt ist, der da zu gange ist. Ich muss Ideen (von welchen ich manchmal gar nichts halte) von Kunden (die bis auf einen ganz okay sind) ins Hirn stecken lassen, kann mir nichts vormachen (weil ich das Hirn zum arbeiten brauche) und muss trotzdem den Kunden zufriedenstellen, dass er die Rechnung zahlt (Vorkasse ist bei uns leider nicht üblich).
__________________
tagged as: [ARSCHLOCH]
Wer wissen will, warum der Small Talk den Bach runterging...
Antwort erstellen         
Alt  04.08.2018, 05:47   # 27
Marko75
 
Mitglied seit 25. March 2018

Beiträge: 2


Marko75 ist offline
Zitat:
Ich gebe zu bei der Viper war ich nie und sie hätte mich auch nicht interessiert. Ich habe ja nur eine Vermutung aufgestellt
Zitat:
aber leider hat sie halt Pech gehabt, das Gesindel aus Rumänien ist halt so: Feige und charakterlos, das müsst ihr halt einmal kapieren und was kann man dagegen tun, einfach zu keiner Rumänin mehr gehen, denn so hübsch und geil ist bei uns in Kärnten keine und vom Service reden wir gar nicht. Kann schon sein, dass die Viper anders ist, sie ist und bleibt eine Rumänin und die sind mit Vorsicht zu genießen.
Also ehrlich, Santone, wenn du
1) wie du schreibst, Viper gar nicht kennst
2) sowieso alle, die aus einem Land kommen, in einem Topf wirfst, ohne jeden Unterschied
3) es offensichtlich ist, dass Viper wohl gerade die schlimmste Zeit ihres Lebens durchmacht
dann ist es schon brutal heavy, was du schreibst!

Stell dir das mal umgekehrt vor: du wurdest brutal überfallen, von einem Unbekannten und kämpfst im Spital um dein Leben, deine Zukunft mit Langzeitfolgen zerbricht vielleicht gerade und im Forum schreibt jemand Vermutungen über dich, der dich gar nicht kennt und schreibt, die Österreicher sind doch sowieso alles das gleiche Gesindel.

Ich bin übrigens nicht der Meinung, dass jemand weniger Mensch ist, nur weil er aus irgendwelchen Gründen in diesem Gewerbe arbeitet. Mir ist eine ehrliche, bemühte und gute Prostituierte egal aus welchen Land lieber, als so mancher, mit dem ich zufällig dieselbe Staatsbürgerschaft teile. Da habe ich auch schon vieles erlebt.

Und ja sicher: ich bin ein Fan von Viper, auch weil sie immer ehrlicher in ihrem Job war, als so mancher österreichischer Partner mit dem ich zu tun hatte.
Antwort erstellen         
Alt  03.08.2018, 23:31   # 26
santone
 
Mitglied seit 5. June 2006

Beiträge: 140


santone ist offline
Zitat:
Das das Haus keine Kamera Überwachung und Notfallknopf hat ist mir unverständlich...
Videoüberwachung haben sie und die ist noch nicht so alt, auch die Einfahrt wird überwacht. Notfallknopf, das weiß ich nicht, ob sie so was haben. Für das Tabaris ist das keine gute Werbung.
Antwort erstellen         
Alt  03.08.2018, 23:24   # 25
hannes5
 
Mitglied seit 29. July 2013

Beiträge: 56


hannes5 ist offline
Anschlag auf Viper

Das das Haus keine Kamera Überwachung und Notfallknopf hat ist mir unverständlich...das müsste Mindeststandard sein in dem Gewerbe! Hauptsache horrend Hohe Miete kassieren .Viper hab erst einmal gesehen damals im Kamasutra leider hatte sie schon nen termin.ist ne ganz nette wünsche ihr auf jeden Fall das beste und dass der Täter bald zur Rechenschaft gezogen wird . Nachsatz in Kamasutra ist Security Kamera Notfallknopf Mindeststandard
Antwort erstellen         
Alt  03.08.2018, 22:56   # 24
santone
 
Mitglied seit 5. June 2006

Beiträge: 140


santone ist offline
Ja, da hast du Recht gehabt, ich habe die Serena mit der Selena verwechselt, aber ist egal alles Rumäninnen. Was ihr alles wisst? Leider war der sehr kostspielige Einsatz eines Hubschraubers nicht das ideale Mittel um zum Erfolg zu kommen. So etwas ist ein Wahnsinn, Erfolg gleich Null, aber das ist halt jetzt das übliche Mittel der Polizei. Manchmal denkt man sich wirklich, was denken sich die im Innenministerium. Statt Straßen abzusperren und Befragungen durchzuführen, fliegt ein Hubschrauber herum und da wird man schon was sehen. Ach übrigens ein Polizeiposten ist auch noch vor dem Tabaris und die haben auch nichts gesehen. Einfach nur peinlich, aber wie ich zuvor schon erwähnt habe, es handelt sich um eine rumänische SDL und die hat halt keinen großen Stellenwert. Ja klingt hart ist aber so. Die Viper muss halt auch den Mund aufmachen und sagen wer ihr das angetan hat, vielleicht kennt sie denjenigen oder waren es mehrere. Man weiß es halt nicht. Es wird halt sicher nicht weiter ermittelt werden, denn man hat ja alles gemacht was zu machen war, der Hubschrauber ist herumgeflogen und die Suche nach dem Täter war ergebnislos. Fertig. Ja, so ist das in Österreich, also Augen auf bei der Berufswahl, ach ja SDL ist ja kein Beruf und in der Gesellschaft nicht anerkannt, solche Frauen brauchen wir nicht. Das ist die Meinung von der Polizei.
Antwort erstellen         
Alt  03.08.2018, 22:28   # 23
amicodamore
am.vero,fisico&commercial
 
Benutzerbild von amicodamore
 
Mitglied seit 30. October 2017

Beiträge: 33


amicodamore ist offline
Viper – Gute Besserung und baldige Genesung

Den kreisenden Polizeihubschrauber habe ich gestern in einem empfehlenswerten Restaurant in der Klagenfurter Unistraße während einer Einladung zwar vernommen, nie hätte ich aber den Bezug zu einer Gewalttat im Tabaris hergestellt.
Schon gar nicht wäre mir in den Sinn gekommen, die in allen Berichten als überaus sympathische Dienstleisterin beschriebene Viper wurde zum Opfer einer unfassbaren Gewalttat, welche den Schilderungen zufolge sogar im Gewalt-bekannten Milieu der Paysex-Branche ihresgleichen sucht.

Meine Einstellung bei Gewalt gegen Frauen sollte inzwischen hinlänglich bekannt sein, diese scharfe Linie darf ohne harter Bestrafung des Täters nicht überschritten werden.
Hammurapis Codex wurde zwar inzwischen durch eine moderne und (vermeintlich) zeitgemäße Gesetzgebung ersetzt, dennoch oute ich mich in Fällen wie diesem als gewisser Verfechter einer Auge um Auge, Zahn um Zahn – Gerechtigkeit.
Was wird dem mutmaßlichen 25 Jährigen rumänischen (Auftrags-?)Täter im Schutze der österreichischen Rechtsprechung an Strafe wiederfahren? Kurz zusammengefasst - Vollpension in einer der österreichischen Strafanstalten, welche unabhängig von der Dauer trotzdem nicht als angemessene Wiedergutmachung angesehen werden kann. Würde dem gewaltbereiten Täter dieselben Qualen, welche jetzt Viper durchleiden muss, durch eine Prügelstrafe auferlegt, hätte er sich vielleicht gegen die Durchführung der Straftat entschieden.
Es ist jetzt aber nicht der passende Zeitpunkt um über Recht und Gerechtigkeit ausführlicher zu diskutieren.

Ich wünsche Viper eine den Umständen entsprechende baldige Genesung und hoffe sehr, ein kompetentes Team an Ärzten kümmert sich ohne Vorurteile um ihren bestmöglichen Heilungserfolg.
Viper, obwohl ich dich noch nicht kennen gelernt habe erlaube ich es mir dennoch, dir eine baldige gute Besserung zu wünschen.

Alles Gute und nur das Beste, vor allem viel viel Kraft für den anstrengenden Weg zurück in die Normalität ist mein Wunsch, welchen ich sehr gerne für Viper ausspreche.

Antwort erstellen         

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 13:44 Uhr.



·.¸¸.·´¯`*©* Beschwerden, Zensurwünsche, Drohungen mit und ohne Ultimatum, etc.

·.¸¸.·´¯`*©* Nachricht an Tim den Webmaster (Hilfe, Fragen, Kooperationen)

·.¸¸.·´¯`*©* Bannerwerbung buchen | Statistik / Mediadaten

Copyright © 2018 Pizza Diavolo agencia de publicidad, 15th Floor Tower A, Torre de Las Americas, Panama City