HOMEHOME
 
  Handicapped Corner  Login    Gratis Registrierung   

Alle neuen Beiträge    Startseite   
 
Translator


LUSTHAUS Stiftung Hurentest seit 1997 ~ Girls und Clubs im anonymen Ficktest...
 Das lustige Sexforum, Erotikforum, Hurenforum OHNE Zensur

              
B1 B2 B3 B4 B5
   
B6 (Bannertausch)

AO - Alles ohne Kondom - ist verantwortungslos und dumm und gefährdet deine Gesundheit und die Gesundheit anderer...

Wer ist online? Benutzerliste Insiderforen Suchen Alle neuen Beiträge & Berichte       Off-Topic Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   LUSTHAUS Sexforum > Erotikforum > SEX Talk, SMALL Talk, ... > TREFFPUNKT - Der moderierte Small Talk
  Login / Anmeldung  




^ SB ^


^ B7 ^


^ B8 ^


^ B9 ^


^ B10 ^


^ B11 ^


^ B12 ^


^ B13 ^


^ B14 ^


^ B15 ^

LH Erotikforum
^ B16 ^



Dein Banner hier?
.



 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt  23.05.2004, 10:11   # 1
Doktor Nonsens
humoris causa
 
Benutzerbild von Doktor Nonsens
 
Mitglied seit 20. June 2002

Beiträge: 21.673


Doktor Nonsens ist offline
Thumbs up Einmal Löwe, immer Löwe!

Bild - anklicken und vergrößern
1.jpg  
Abgestiegen. Na und? Dann steigen wir eben wieder auf. Und spielen ein Jahr lang im Grünwalder Stadion. Vielleicht kaufe ich mir sogar eine Dauerkarte. Letztendlich gibt es kein schöneres Leiden als mit den Löwen zu leiden.

Antwort erstellen          Mit Zitat antworten

KOMMENTARE und ANTWORTEN dazu...
Alt  22.04.2017, 10:09   # 9335
LudwigHirsch
Outlaw
 
Benutzerbild von LudwigHirsch
 
Mitglied seit 10. December 2003

Beiträge: 1.577


LudwigHirsch ist offline
Also richtig tragisch, diese Punktverluste durch Eigenverantwortung.
St.Pauli, Hannover, Stuttgart, Aue ( bis zum Ausschluss) , Sandhausen und eben jetzt die roten Teufel.
So viele Punkte durch Eigenverschulden einfach liegen gelassen.
Mag da gar nicht nachrechnen, hätti, tät i usw.
Hätt der Hund net gsch...
Dass kann ich einfach nicht nachvollziehen, mit dieser Qualität an Spielern.

Trotz allem kann ich es mir nicht vorstellen, das 1860 absteigt.
Nicht mit diesem Spielmaterial.
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  21.04.2017, 20:54   # 9334
offline
---
 
Benutzerbild von offline
 
Mitglied seit 8. April 2004

Beiträge: 35.024


offline ist offline
wenn die anderen keine tore schiessen, dann macht man es halt selbst

ich höre sie schon anklopfen
__________________
Wozu heiraten - wenn ich ein Glas Milch will, kaufe ich auch nicht die ganze Kuh

Was stört es die Eiche, wenn sich die Sau an ihr reibt.

Find her - Feel her - Fuck her - Forget her - da ist sehr viel wahres dran
Antwort erstellen         
Alt  21.04.2017, 20:44   # 9333
kuching
Immer auf der Jagd
 
Benutzerbild von kuching
 
Mitglied seit 25. September 2006

Beiträge: 3.576


kuching ist offline
Ja, der Witz ist ist, dass wir in den beiden letzten Jahren so einen Scheiß-Fußball gespielt haben und wir uns alle nach ein wenig mehr Plan und Struktur gesehnt haben. Nun haben wir ein ordentliches Spiel und kacken trotzdem ab. Das ist extrem bitter, obwohl wir ja schon so einiges gewohnt sind. Das Spiel heute war ein Vollspann in die Eier...das vergisst nicht so schnell...mein Gott, das wird doch nicht das Ende sein???

Der Krug geht so lange zum Brunnen....das Glück haben wir in den den beiden letzten Saisons vielleicht doch überstrapaziert... und jetzt kommt die Rechnung...ohne Absetzmöglichkeit...

Ich komm mir vor wie im Polarkreis am Ende des Herbstes...keine Aussicht auf einen Lichtstrahl...

Egal was kommt:

EINMAL LÖWE, IMMER LÖWE!!!


Antwort erstellen         
Danke von
Alt  21.04.2017, 20:27   # 9332
Buffalo Bill
Einmal Löwe - immer Löwe
 
Benutzerbild von Buffalo Bill
 
Mitglied seit 25. October 2002

Beiträge: 27.721


Buffalo Bill ist offline
das mit dem Torjäger hatte ich irgendwie anders verstanden ...

es ist zum aus der Haut fahren ...

60 % Ballbesitz, 12:6 Torschüsse, 14:4 Ecken ... und dann verlierst durch so ein saudummes Eigentor ...

langsam beginne ich selbst zu glauben, dass das heuer schiefgehen wird ...
__________________
BB
Willywirt
Dichterfürst
Comte De la Voile


Da Preiß` redt sein` ganzn Denkvorgang mit,
da Bayer gibt bloß as Ergebnis bekannt ...

Da Bayer hoit liaba as Mai, bevor à`an Schmarrn redt,
da Preiß` redt liaba an Schmarrn, bevor à`as Mai hoit ...

À g`wamperter Bayer is à gstand`ns Mannsbuid,
à g`wamperter Preiß` is à fette Sau ...
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  21.04.2017, 20:27   # 9331
kuching
Immer auf der Jagd
 
Benutzerbild von kuching
 
Mitglied seit 25. September 2006

Beiträge: 3.576


kuching ist offline
Wenn man dann auch kein Spielglück hat...dann steigt man (irgendwann) auch ab... Ich hab ein ganz bescheidenes Gefühl... Da braucht man auch nicht über "verdient" oder "unverdient" sprechen, da muss man - wenn man bestehen will - einfach auch mal der Killer sein. Ordnung unterliegt Glück oder Zufall, aber das hätte man vorher schon ausschließen können.

Die Neuen jetzt raus, die Alten jetzt rein...auch keine tolle Lösung...aber die können Abstiegskampf...
Antwort erstellen         
Alt  21.04.2017, 20:03   # 9330
kuching
Immer auf der Jagd
 
Benutzerbild von kuching
 
Mitglied seit 25. September 2006

Beiträge: 3.576


kuching ist offline
Eigentor Gytkjaer...

Übel...das Gespenst 2004...
Antwort erstellen         
Alt  21.04.2017, 19:45   # 9329
kuching
Immer auf der Jagd
 
Benutzerbild von kuching
 
Mitglied seit 25. September 2006

Beiträge: 3.576


kuching ist offline
Ja, alles ganz schön anzuschauen für Abstiegskampf...es fehlt aber einfach nach vorne die Durchschlagskraft.. Geordnet sind sie, das sogar bis jetzt richtig gut...nur nach vorne... zum Ende hin...
Antwort erstellen         
Alt  19.04.2017, 10:05   # 9328
kuching
Immer auf der Jagd
 
Benutzerbild von kuching
 
Mitglied seit 25. September 2006

Beiträge: 3.576


kuching ist offline
Man wird nach diesem Spiel auch an leiser Kritik am Trainer nicht vorbei kommen. Nein, ich will den nicht in Frage stellen, aber das, was er oft bei Galatasaray gemacht hat, wird wohl so bei den Löwen nicht funktionieren, jedenfalls noch nicht. Pereira gilt als einer, der nach einer Führung gerne Beton anrühren lässt, was der Wechsel von Olic zu Neuhaus ja auch gezeigt hat. In der jetzigen Situation halte ich das für falsch. Zu oft haben wir dann nach individuellen Fehlern noch Punkte liegen lassen und am Sonntag unnötig den "Gegner" stark gemacht.

Wir schießen einfach zu wenig Tore und unser "Sturm" ist schon auch ziemlich lahm. Aigner ein Schatten seiner selbst, Amilton ein Fest-Dribbler und Olic fleißig, aber völlig wirkungslos. Ich werd des Gefühl nicht los, dass die neuen Spieler irgendwie abbauen. Neben Aigner und Amilton wirkt doch der Lumor auch sehr unauffällig. Gefallen haben mir Pongracic und auch Busch... das 1:0 war ja eine Aktion der "alten" Spieler Liendl und Bülow...

So langsam ist es doch wieder gefährlich eng geworden und das Restprogramm alles andere als leicht. Am Betze müssen sie mindestens 1 Punkt holen, gegen Braunschweig und Dräsdn wird nix zu holen sein und gegen Bochum und Heidenheim rechne ich mit 4 Punkten. Ob das dann reicht? Das ist schon mehr als nur ein bisschen fahrlässig immer die Punkte herzuschenken...
Antwort erstellen         
Alt  16.04.2017, 20:34   # 9327
Buffalo Bill
Einmal Löwe - immer Löwe
 
Benutzerbild von Buffalo Bill
 
Mitglied seit 25. October 2002

Beiträge: 27.721


Buffalo Bill ist offline
diesmal aber richtig zum ärgern ...

konnte und musste man nach dem Heim-1:1 gegen den VfB zumindest noch zufrieden sein, war das 1:1 heute gegen Sandhausen aber mal so richtig zum ärgern …

völlig unnötig war das … und selbst schuld waren sie vor allem auch, diese Pfröpfler …

glücklich mit Halbzeitpfiff in Führung gegangen … und danach einfach aufgehört zu spielen …

ohne jede Not die bis dahin mausetoten Sandhausener aufgebaut … und sich am Ende gewundert, dass sie sich zehn Minuten vor Schluss aus einem Standard das 1:1 fangen …

so, das war die Kurzzusammenfassung …


aber ausführlicher geht`s auch …

notgedrungen musste Vitor Pereira heute zwei Wechsel in der Innenverteidigung vornehmen … neben dem – Gott sei Dank – rot-gesperrten, zuletzt komplett daneben gewesenen Sebastian Boenisch fehlte kurzfristig auch Felix Uduokhai … vermutlich krank oder verletzt …

somit bekam „anchorman“ Abdoulaye Ba also zwei neue Partner an seine beiden Seiten gestellt … Kai Bülow auf rechts und den jungen Marin Pongracic, der zuletzt bei der „Zweiten“ in der Regonalliga überzeugt hatte, auf links …

soviel vorweg: der Bursche hat seine Sache ganz gut gemacht und darf gerne wiederkommen …

also folgende Formation:
Ortega – Bülow, Ba, Pongracic – Busch, Lacazette, Liendl, Lumor – Amilton, Olic, Aigner

einmal mehr starteten wir souverän und bekamen das Spiel sicher in den Griff …

allerdings ohne damit hochtaktig wirklich zwingende Chance zu erarbeiten …

nach zehn Minuten Liendl mit einem 25-m-Freistoß zentral knapp links am Gehäuse vorbei … wenig später senkt sich ein Lacazette-Schuss noch bedrohlich aufs Tor, aber der Keeper kratzt ihn gerade noch drüber …
Amilton nach Temmpodribbling aus halbrechter Strafraumposition mit einem Strich – wieder der Keeper …
nach einer guten halben Stunde die beste Chance … für Stefan Aigner, der zentral vor dem Strafraum ein Missverständnis zweier Sandhausener nutzt und allein auf den herauseilenden Keeper zugeht … aber an dem im 1-gegen-1 scheitert …
hm … für Frankfurt hätte er den noch gemacht …

und als schon keiner mehr dran glaubte … in der Nachspielminute der ersten Hlfte … weite Freistoßflanke aus dem linken Halbfeld von Michi Liendl … und ganz hinten am langen Pfosten hat einer von uns den längsten Kopf und nickt ins lange Eck ein …
wer ? klar, Kai Bülow, wer sonst ?
immer wenn Du glaubst, Du kannst ihn nimmer sehen … macht er dann doch wieder „sein“ Tor …

1:0 zur Pause …

Sandhausener Chancen ? Fehlanzeige …

die waren mausetot …

o.k., auch wir waren diesmal meilenweit davon entfernt, in dieser ersten Hälfte überzeugend gespielt zu haben … aber die waren noch schlechter …

umso unverständlicher dann die zweite Hälfte …

anstatt zum bunten Osterfest den lieben Gästen noch ein paar Eier ins Nest zu legen, gaben die unseren auf einmal den Hasen …

das eigentlich schon vergessen geglaubte Phänomen war wieder da … der fehlende Killer-Instinkt …

da fehlten die Eier …

ohne jede Not stellten wir das Fußballspielen ein … schoben nur noch die Bälle quer … und vor allem zurück … … kein Bock auf das 2:0 …

wir nennen das auf der Tribüne immer „sie betteln schon wieder ...“ … um den Ausgleich nämlich …

der bis dahin nicht vorhandene Gegner wird so nur aufgebaut …

die glaubten ernsthaft, eine Halbzeit lang auf diese Weise den knappen Vorsprung halten zu können …

aus dem VfB-Spiel mit dem späten Ausgleich in der Nachspielzeit nix gelernt …

selbst aussichtsreich erscheinende Angriffssituationen wurden teilweise jäh abgebrochen … nur um wieder nach hinten spielen zu können …

in der zweiten Hälfte kamen wir so auch folgerichtig nur noch zu einer Chance … ein Lacazette-Kopfball nach Liendl-Standard … aber weit übers Tor, obwohl er zentral vor dem Tor mutterseelenallein freistand …
wenn er`s nicht kann, soll er auch nicht mit vor gehen …

anders die Sandhausener, die aber auch erst langsam zu überreißen begannen, welche einmalige Chance wir ihnen da auf dem Tablett überreichten …

langsam näherten sie sich an, gaaaaanz laaaaangsaaaam …

aber es kam wie es kommen musste … zehn Minuten vor dem Ende nahezu eine Kopie unseres 1:0, nur von der anderen Seite … Freistoß-Flanke aus dem rechten Halbfeld, Kopfball im Strafraum ins lange Netz … 1:1 – da hatten sie endlich, worum sie so lange gebettelt hatten …

jetzt auf einmal pressierte es natürlich wieder …

aber da war es zu spät … den Motor von 0 auf 100 wieder hochzudrehen, glückt auch nicht immer … erst recht nicht, wenn einer dauernd auf die Bremse latscht – so wie die jetzt enervierend auf Zeit spielenden Sandhausener …

am Ende hatten wir sogar noch Glück, dass ein Sandhausener einen Bogenschuss noch ganz knapp über die Latte setzt …

Hektik am Ende, die ein oder andere Rangelei … Amilton sah weit nach Schlusspfiff noch Gelb dafür … die Nerven liegen wohl blank …

so blieb es also beim 1:1 … … selbst schuld …

mehr als ärgerlich diesmal …


Einzelkritik …

Stefan Ortega im Tor … selbst in der zweiten Hälfte nicht richtig ernsthaft geprüft … ein paar Distanzschüsse auf den Mann … wohl besser so … … beim Gegentreffer chancenlos …

Kai Bülow rechts hinten … drohte gleich zu Beginn zum Boenisch 2.0 zu werden … haarsträubender Abspielfehler schon nach zwei Minuten … so lange sollte man die Konzentration eigentlich schon halten können … … „sein“ Tor zum 1:0 verdeckt viele Schwächen, vor allem im Spiel nach vorne …

Abdoulaye Ba zentral … wie immer ein souveräner Abräumer … nach vorne ging heute nix …

Marin Pongracic hinten links … erstaunlich abgeklärt bei seinem Ligadebut … ein langer Lackl allemal … darf wiederkommen …

Marnon Busch auf rechts … wird langsam besser … defensiv clever … offensiv zwar dabei, aber ohne nennenswerte Impulse …

Lumor links … heute nicht so auffällig … dynamisch ja, aber keine zwingenden Aktionen … ihm scheint immer spätestens in der letzten Viertelstunde merklich die Luft auszugehen …

Romuald Lacazette in der defensiven Mittelfeldzentrale … einmal mehr nicht der erhoffte Takt- und Strukturgeber …

Michi Liendl … der Versuch, auch mal steil in die Spitze zu spielen war schon erkennbar … leider kam da heute nicht viel an … stark wie immer seine Standards, auch wenn heute einige Ecken ein wenig zu flach kamen …

Amilton vorne rechts … wie immer mit ein paar beachtlichen Tempodribblings … eine gute Chance, als er aus halbrechter Strafraumposition einfach mal abzog … findet leider zu selten seine Mitspieler … tauchte in der zweiten Hälfte komplett ab …

Ivica Olic vorne zentral … verstrahlt nicht mehr die Torgefahr früherer Tage … fleißig ja, aber heute erschreckend ineffizient …

Stefan Aigner vorne links … mit der Riesenchance zum 1:0 im 1-gegen-1 gegen den Keeper … fast schon kläglich gescheitert … so einen muss er jetzt einfach mal wieder machen …
wo immer es heute Missverständnisse in unsere Team gab, war er dabei … … ich sag`s nicht gerne, aber momentan kommt er einem fast wie ein Fremdkörper in der Truppe vor …
ob die Niederlegung des Kapitänsamtes nicht doch auch noch andere Gründe als die Fitness hatte … ?

die Einwechslungen brachten heute auch nicht die erhofften Verbesserungen …

Florian Neuhaus war noch der stärkste … eine Viertelstunde vor Schluss für Ivica Olic gekommen orientierte er sich in die Mittelfeldzentrale … bei ihm war wenigstens der Wille zum Spiel nach vorne zu erkennen … ein gutes Auge scheint er auch zu haben … jetzt muss er sich nur noch mehr zutrauen …

Levent Aycicek und Christian Gytkjaer zehn Minuten vor Schluss noch vor dem Ausgleich für Liendl und Aigner … konnten in den letzten Minuten, in denen auf einmal alles überstürzt nach vorne geworfen wurde, auch nicht mehr viel helfen …


so, Fazit …

gefühlt ist heut` eher Karfreitag als Ostersonntag …

wobei dieses Rumgeeiere in der zweiten Hälfte schon passen tät` …

dieses Mentalitätsproblem hatte ich eigentlich als überwunden eingeschätzt …

aber offenbar ist es tatsächlich so, dass Du Spieler holen kannst so viele und wen auch immer Du willst … spätestens nach einem Vierteljahr haben sie die gleiche Malaise wie alle anderen zuvor …

bei uns wäre vermutlich auch ein CR7 nach vier Wochen nur noch eine CR0 …

Angst vor dem Sieg … Angst essen Seele auf … einfach nur noch rätselhaft …

ein höchst bedenklicher Rückschritt das da heute …

zumal das heute schon fast mehr als ein sogenanntes 6-Punkte-Spiel war … eher schon 9 …

Sandhausen hättest da heute leicht mit unten reinziehen können …

der von mir schon für beendet erklärte Abstiegskampf ist wieder präsenter denn je …

und die heutige Vorstellung stimmt da mehr als nachdenklich …

auch wenn Dir das mit dieser Truppe nicht passieren darf … aber jetzt sind es noch fünf Spiele, nur noch zwei davon daheim …

da muss am Freitag bei den ebenfalls auf dem Weg nach unten befindlichen Betzebube was her …

bloß gut, dass noch so viele Teams da unten mit drinhängen, davon auch ein paar ähnlich formschwache wie eben Lautern oder Würzburg …

Pauli und Aue, auch Bielefeld halte ich da momentan fast für stärker …

nur der KSC ist nach der heutigen Heimniederlage gegen Heidenheim wohl definitiv schon weg …

der Rest ist in der Verlosung für einen fixen Abstiegsplatz und den Relegationsplatz …

seit heute haben wir auch wieder ein Los in der Tasche …

hoffentlich entpuppt sich das als Niete …
__________________
BB
Willywirt
Dichterfürst
Comte De la Voile


Da Preiß` redt sein` ganzn Denkvorgang mit,
da Bayer gibt bloß as Ergebnis bekannt ...

Da Bayer hoit liaba as Mai, bevor à`an Schmarrn redt,
da Preiß` redt liaba an Schmarrn, bevor à`as Mai hoit ...

À g`wamperter Bayer is à gstand`ns Mannsbuid,
à g`wamperter Preiß` is à fette Sau ...
Antwort erstellen         
Alt  13.04.2017, 12:51   # 9326
schufftl
 
Benutzerbild von schufftl
 
Mitglied seit 19. February 2010

Beiträge: 514


schufftl ist gerade online
@roteroktober

am besten du tauchst einfach wieder ab
Antwort erstellen         
Alt  13.04.2017, 12:21   # 9325
kuching
Immer auf der Jagd
 
Benutzerbild von kuching
 
Mitglied seit 25. September 2006

Beiträge: 3.576


kuching ist offline
War was?...

....Nee, doch nicht... Nur ein Abklatsch von früheren Zeiten...

Das war noch anders als Pistol und Konsorten hier aufgedreht haben...
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  13.04.2017, 11:59   # 9324
Buffalo Bill
Einmal Löwe - immer Löwe
 
Benutzerbild von Buffalo Bill
 
Mitglied seit 25. October 2002

Beiträge: 27.721


Buffalo Bill ist offline
gegen das U-Boot war ja sogar der offi mit seinem wahllosen Defätismus noch originell ...

aber dafür gilt wie immer: gor ned moi ignorieren ...
__________________
BB
Willywirt
Dichterfürst
Comte De la Voile


Da Preiß` redt sein` ganzn Denkvorgang mit,
da Bayer gibt bloß as Ergebnis bekannt ...

Da Bayer hoit liaba as Mai, bevor à`an Schmarrn redt,
da Preiß` redt liaba an Schmarrn, bevor à`as Mai hoit ...

À g`wamperter Bayer is à gstand`ns Mannsbuid,
à g`wamperter Preiß` is à fette Sau ...
Antwort erstellen         
Alt  13.04.2017, 11:38   # 9323
Yannik
Rastafari
 
Benutzerbild von Yannik
 
Mitglied seit 22. November 2012

Beiträge: 602


Yannik ist offline
@roter oktober


Zitat:
es heißt nicht ...
... auch andere können Fußball spielen ...

Es heißt richtig : Andere können Fußball spielen ...
Zitat:
... nie mehr, nie mehr.

LOL ... die Totalversager !

Zitat:
"Intoleranzistnichtok"

und ist die Intoleranz in Person.
Andere Meinungen sind "fake" und müssen auf
unflätigste Art und Weise niedergemacht werden.

Armseliger Wicht ...

Soso, das waren also "Meinungen"? Ich sehe das eher als einen, noch nichtmal sonderlich kreativen, dilettantischen Versuch der Provokation. Und damit eigentlich noch nicht einmal einen Re-Post wert, aber Into hat sich dann doch dazu herabgelassen. Und jetzt jammerst Du umeinander weil Du das Echo nicht verträgst. Das halte ich für armselig.
Antwort erstellen         
Alt  13.04.2017, 08:26   # 9322
Intoleranzistnichtok
Dreiloch Liebhaber
 
Benutzerbild von Intoleranzistnichtok
 
Mitglied seit 10. April 2013

Beiträge: 769


Intoleranzistnichtok ist offline
wir wollen mal kurz festhalten daß sich die roten Gestern in ihrer Finanzarena ziemlich blamiert haben - Elfmeter verschossen und dann noch einen Platzverweis kassiert

ausgerechnet Ronaldo hat sein Torflaute gegen den roten Geldadel beenden können und manche roten Träumer glauben daß noch nichts verloren ist, was für ein Unfug - die Spanier werden sie zuhause vom Platz fegen, wäre ja nicht das erste mal....

ist die Super Millionärstruppe nicht fähig ohne Lewandowski zu gewinnen, oh je oh je was für ein rotes Drama

Antwort erstellen         
Alt  12.04.2017, 18:18   # 9321
Prämonstrantist
 
Mitglied seit 11. January 2017

Beiträge: 6


Prämonstrantist ist offline
Tauf dich um in "BlauerMontag" dann kannst du daherin alles loswerden was du auf auf dem Herzen hast oder dir auf der Seele brennt
Antwort erstellen         
Alt  12.04.2017, 18:04   # 9320
RoterOktober
 
Mitglied seit 14. December 2016

Beiträge: 8


RoterOktober ist offline
Da hat man so einen Account :

"Intoleranzistnichtok"

und ist die Intoleranz in Person.
Andere Meinungen sind "fake" und müssen auf
unflätigste Art und Weise niedergemacht werden.

Armseliger Wicht ...
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  11.04.2017, 22:30   # 9319
Buffalo Bill
Einmal Löwe - immer Löwe
 
Benutzerbild von Buffalo Bill
 
Mitglied seit 25. October 2002

Beiträge: 27.721


Buffalo Bill ist offline
ach was ... der Ballermann ist doch ein (un)heimlicher Fan ...

Bild - anklicken und vergrößern
malle_fanclub.jpg  
__________________
BB
Willywirt
Dichterfürst
Comte De la Voile


Da Preiß` redt sein` ganzn Denkvorgang mit,
da Bayer gibt bloß as Ergebnis bekannt ...

Da Bayer hoit liaba as Mai, bevor à`an Schmarrn redt,
da Preiß` redt liaba an Schmarrn, bevor à`as Mai hoit ...

À g`wamperter Bayer is à gstand`ns Mannsbuid,
à g`wamperter Preiß` is à fette Sau ...
Antwort erstellen         
Alt  11.04.2017, 20:28   # 9318
schufftl
 
Benutzerbild von schufftl
 
Mitglied seit 19. February 2010

Beiträge: 514


schufftl ist gerade online
@mallorca

hast wohl zu viel Eistee gesoffen und jetzt ist für das winzige Hirn kein Blut mehr übrig München ist BLAU und jeder Rote ist ein H........!
Antwort erstellen         
Alt  11.04.2017, 14:31   # 9317
Mallorca
Eistee macht Geil
 
Benutzerbild von Mallorca
 
Mitglied seit 26. September 2001

Beiträge: 23.614


Mallorca ist offline
...es wäre mir ein Fest wenn die Giesinger Grattler zusammen mit Ihrem Kameltreiber zumindest noch die Relegation um den Abstieg spielen müssen... am besten wäre natürlich der Todesstoß am letzten Spieltag in Heidenheim
__________________
Niemand stirbt als Jungfrau denn das Schicksal fickt jeden München ist ROT
Antwort erstellen         
Alt  10.04.2017, 18:19   # 9316
Yannik
Rastafari
 
Benutzerbild von Yannik
 
Mitglied seit 22. November 2012

Beiträge: 602


Yannik ist offline
Tja, das Spiel ist ja mal richtig scheisse gelaufen. In der ersten Halbzeit noch die dicken Chancen wurden die Löwen all ihrer Chancen durch die unnötige, überflüssige und saudämliche rote Karte nebst dazugehörendem Elfmeter beraubt. Spätestens nach dem null zwei war dann auch jegliche Hoffnung hier noch etwas mitzunehmen verflogen. Im Normalfall würde man sagen: "Mund abwischen, weitermachen!" Und genau das wäre jetzt auch hier angebracht. Es war ja alles in Ordnung, zumindest noch vor dem Spiel.

Dass nun der Sportkamerad Boenisch zum Sündenbock auserkoren ist, liegt auf der Hand. Mit Ruhm bekleckert hat er sich nun wahrlich nicht, weder in den letzten beiden Spielen, als er die spielentscheidenden Fehler gemacht hat, noch in den Spielen davor, in denen er niemals das zeigen konnte, was er aufgrund seines überdimensionierten Gehaltes tunlichst zeigen sollte. Wieso er trotzdem gespielt hat? Natürlich mangels Alternativen. Mauersberger kam rein und hat nicht viel mehr zusammengebracht als ein Foul nach dem anderen. Da hat dann auch nicht mehr viel gefehlt bis zur gelb-roten Karte. Und das in geringfügig mehr als einer Dreiviertel Stunde, Respekt. Ansonsten gibt der Kader in der Abwehr einfach nicht mehr her, also werden wir uns schon mal mit der Situation anfreunden dürfen, dass Boenisch nach Absitzen seiner Sperre wieder aufläuft. So weit, so schlecht.

Ich kann mir auch kaum vorstellen, dass Pereira umstellt auf eine Viererkette, wobei das eigentlich schon eine Lösung sein könnte, auch für das Mittelfeld. Trotzdem hat der Trainer in jedem Spiel bislang auf die Dreierkette vertraut, vermutlich wird er dies auch weiterhin tun, allerdings bin ich gespannt wie das am kommenden Spieltag mit Mauersberger oder mit Bülow ausschaut. Positiv stimmt mich das nicht unbedingt.

Genauso wenig stimmt es mich positiv, dass die anderen Teams im Tabellenkeller ebenfalls Punkte holen. Die Situation spitzt sich mal wieder zu, es ist schon wieder verdammt eng, vier Vereine mit 32 Punkten, darunter die Löwen, und damit nur noch zwei Punkte Abstand auf den Relegationsrang, kämpfen allesamt ums sportliche Überleben.

Um dieses sportliche Überleben zu sichern müssen wieder bessere Auftritte her, zumindest Amilton steht im kommenden Spiel wieder zur Verfügung, der hat gegen Aue doch ziemlich gefehlt. Auch dass Gytkjaer von Beginn an aufgelaufen ist, ist in Ordnung, so konnte sich Olic nach der anstrengenden englischen Woche ein wenig, zumindest, regenerieren und ist im kommenden Spiel sicher wieder erste Wahl. Die Löwen müssen wieder das Momentum auf ihre Seite bekommen, müssen wieder rein in ihren Lauf. Die Situation ist durchaus bedrohlich, da sollten wir uns alle nichts vormachen, auch wenn noch ein paar Spiele Zeit ist bis der Stecker raus ist. Am Sonntag, 13.30 Uhr muss eine Mannschaft auf dem Platz stehen, die Sandhausen von der ersten Minute an klarmacht, dass die drei Punkte in München bleiben. Bin gespannt.....
Antwort erstellen         
Alt  10.04.2017, 16:06   # 9315
Intoleranzistnichtok
Dreiloch Liebhaber
 
Benutzerbild von Intoleranzistnichtok
 
Mitglied seit 10. April 2013

Beiträge: 769


Intoleranzistnichtok ist offline
@RoterOktober

mit dir und deinem Fake Account redet wohl niemand, da musst du versuchen Aufmerksamkeit zu erheischen - geh lieber wieder zu einer Gunstgewerblerin und lass dich von ihr mit dem Umschnall Dildo in den Arsch ficken, da scheinst du ja viel Erfahrung zu haben wie das so ist.....
Antwort erstellen         
Alt  10.04.2017, 15:02   # 9314
RoterOktober
 
Mitglied seit 14. December 2016

Beiträge: 8


RoterOktober ist offline
es heißt nicht ...

... auch andere können Fußball spielen ...

Es heißt richtig : Andere können Fußball spielen ...
Antwort erstellen         
Alt  10.04.2017, 14:59   # 9313
RoterOktober
 
Mitglied seit 14. December 2016

Beiträge: 8


RoterOktober ist offline
Nie mehr 2. Liga ...

... nie mehr, nie mehr.

LOL ... die Totalversager !
Antwort erstellen         
Alt  09.04.2017, 19:02   # 9312
Intoleranzistnichtok
Dreiloch Liebhaber
 
Benutzerbild von Intoleranzistnichtok
 
Mitglied seit 10. April 2013

Beiträge: 769


Intoleranzistnichtok ist offline
Jetzt mal bitte ruhig bleiben, auch andere können Fussball spielen und haben eben einen besseren Tag. Sowas passiert und so ist Fussball.

Kopf hoch und weiter dran arbeiten kann man nur Mannschaft und Trainer sagen - sieht doch auf jeden Fall trotzdem besser aus als die beiden letzten Jahre.

Die zweite Liga in Deutschland ist kein pipifax - jeder der da drin ist kann was und selbst die Bayern haben letztens zuhause verloren, war zwar teilweise die zweite Garnitur aber selbst diese Ersatzspieler haben viele Clubs nicht mal in der Startformation, also locker bleiben.
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  09.04.2017, 17:51   # 9311
stützli
 
Mitglied seit 22. December 2015

Beiträge: 241


stützli ist offline
Frage an die "Löwen"-Experten:

Wenn der Boenisch soo eine Flasche ist, warum wird er dann immer wieder vom neuen portugiesischen "Wundermann" auf der Trainerbank in der Startelf aufgeboten ??
Antwort erstellen         


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:35 Uhr.



·.¸¸.·´¯`*©* Nachricht an Tim den Webmaster
Hilfe, Fragen, Kooperationen, etc.

·.¸¸.·´¯`*©* Beschwerden, Drohungen
Drohungen mit (ohne) Ultimatum,
Zensuraufforderungen, etc.

LUSTHAUS Regeln
Bitte lesen!
Danke.


Noch mehr Erlebnis-Berichte?

Mit einem LUSTHAUS-Banner auf deiner Homepage kannst du
deine Gäste motivieren im LUSTHAUS-Forum zu berichten.

Banner & Logos für deine Homepage

LUSTHAUS Hurenforum   LUSTHAUS Erotikforum

LUSTHAUS Erotikforum
www.lusthaus.cc


  LUSTHAUS Erotik Forum  LUSTHAUS Hurenforen  LUSTHAUS Sexforum  LUSTHAUS Hurentest  LUSTHAUS Huren

LUSTHAUS Hurenforum

# A4 Plakat für Girls & Clubs #

1:1 Bannertausch | Exklusiv-Banner buchen | Statistik / Mediadaten

Copyright © 2017 Dios mío! agencia de publicidad
15th Floor Tower A, Torre de Las Americas
Panama City

zurück zu den
LUSTHAUS Hurenforen
(Startseite)