HOMEHOME
 
  Handicapped Corner  Login    Gratis Registrierung   

Alle neuen Beiträge    Startseite   
 
Translator


LUSTHAUS - Das Forum. Für richtige Männer. Und echte Frauen.
 Das lustige Sexforum, Erotikforum, Hurenforum OHNE Zensur

              


   

AO - Alles ohne Kondom - ist verantwortungslos und dumm und gefährdet deine Gesundheit und die Gesundheit anderer...

Wer ist online? Benutzerliste Insiderforen Suchen Alle neuen Beiträge & Berichte       Off-Topic Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   LUSTHAUS Sexforum > Erotikforum > SEX Talk, SMALL Talk, ... > SMALL Talk (allg.) > Off-Topic
  Login / Anmeldung  





















LH Erotikforum




Dein Banner hier?
.



 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt  31.01.2016, 13:40   # 1
Hodaddy
Sperminator
 
Benutzerbild von Hodaddy
 
Mitglied seit 12. October 2002

Beiträge: 1.693


Hodaddy ist offline
Donald Trump ... der nächste Präsident der USA?

Ich muss gestehen, dass Donald Trump mich auf eine fast schon perverse Art fasziniert. Ein Bauchgefühl sagt mir, dass er der nächste Präsident der USA wird. Denn auch im Land der "unbegrenzten" Möglichkeiten wächst die Wut einer von Abstiegsängsten geplagten Mittelschicht auf den traditionellen Politikbetrieb. Ein Indiz dafür ist zum Beispiel die wachsende Unterstützung für den linken Kandidaten Bernie Sanders ... noch vor ein paar Jahren undenkbar. Auch Trump profitiert von diesem wachsenden Unbehagen.

Hier ein Auszug aus einem kürzlich in der Zeit erschienenen Artikel, der genau dieses Argument aufgreift:

Zitat:
Doch Trumps Anhänger als dumpfe Toren abzuschreiben, ist nicht nur zu einfach, sondern auch gefährlich. Trump, wie Alaskas Ex-Gouverneurin Palin vor ihm, reitet eine Welle der Wut, die sich seit Langem angestaut hat. Er spricht diejenigen an, die sich von dem neuen Amerika, das nach der Finanzkrise und Rezession entstanden ist, abgehängt und vergessen fühlen.
http://www.zeit.de/wirtschaft/2016-0...l-republikaner
__________________

Gotta quit that pay sex, 'cause I won't collect riches
if I blow my hard-earned cash on da hoes and bitches

Muss es endlich schaffen, mit dem Paysex aufzuhören,
denn ich mach kein Geld, wenn ich's rauswerf für die Gören
Antwort erstellen          Mit Zitat antworten

KOMMENTARE und ANTWORTEN dazu...
Alt  18.08.2017, 14:08   # 484
stützli
 
Mitglied seit 22. December 2015

Beiträge: 257


stützli ist offline
@ Prawda-Maexxxchen:

"Kompliment", Du bist dialektisch genau so gut geschult wie ein(e) Politiker(in) .

Wie diese Spezies lenkst Du sofort vom eigentlichen Thema (hier: Johannes Hano, die gescheiterte Existenz) ab, wenn die Fragestellung unangenehm ist, man keine Antwort hat oder nicht antworten will.
Was bitte haben Deine Ausführungen über "Journalisten, welche immer nur im Konditional sprechen" mit Deiner Unterstellung zu tun, dass Hano eine gescheiterte Existenz sei? Den konkreten Nachweis für diese Behauptung bleibst Du wie immer schuldig.

Im übrigen ist es im Journalismus durchaus üblich, sich derartig auszudrücken, denn dann macht man sich weniger juristisch angreifbar, wenn man keine 100%igen Beweise, sondern nur deutliche Indizien für einen Sachverhalt hat!

Antwort erstellen         
Danke von
Alt  17.08.2017, 22:58   # 483
maexxx
 
Benutzerbild von maexxx
 
Mitglied seit 23. August 2011

Beiträge: 2.142


maexxx ist gerade online
Zitat:
@stützli
Wie wär's mit konkreten Belegen zu Deiner ehrabschneidenden Behauptung, dass Johannes Hano, der aktuelle ZDF-Korrespondent in New York, eine gescheiterte Existenz sei?
Wie nennst Du denn Aussagen von Journalisten, welche immer nur im Konditional sprechen? ohne Fakten


Zitat:
@stützli
Also dann mal Butter bei die Fische
Genau - entweder Fakten oder halt nicht so viel BlaBlaBla
Antwort erstellen         
Alt  17.08.2017, 22:03   # 482
stützli
 
Mitglied seit 22. December 2015

Beiträge: 257


stützli ist offline
Zitat:
...da hörst Du Dir lieber die Geschichten der gescheiterten Existenz Johannes Hano an...
@Prawda-Maexxxchen:

Wie wär's mit konkreten Belegen zu Deiner ehrabschneidenden Behauptung, dass Johannes Hano, der aktuelle ZDF-Korrespondent in New York, eine gescheiterte Existenz sei?

Z.B. bei Wikipedia habe ich diesbezüglich nichts gefunden:

http://de.wikipedia.org/wiki/Johannes_Hano

Oder machst Du das allein an der Tatsache fest, dass er für das ZDF arbeitet und nicht für die "vorbildlichen und absolut objektiven" Medien Deines hochverehrten Zaren Vova ?

Also dann mal Butter bei die Fische , nenne doch die Kloaken, die dies verbreiten !!
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  17.08.2017, 18:01   # 481
maexxx
 
Benutzerbild von maexxx
 
Mitglied seit 23. August 2011

Beiträge: 2.142


maexxx ist gerade online
Zitat:
@coyote
ob das wort ...
Zitat:
@yoss
Unglaubliches über Trump
Gell @coyote, da hörst Du Dir lieber die Geschichten der gescheiterten Existenz Johannes Hano an.
Der dort vielzitierte Anwalt ist auch ein so gescheiterter Wald und Wiesen Anwalt, welcher durch sein "angebliches" Wissen Aufsehen erregen möchte.

Spannend, aber nicht wirklich interessant.
Antwort erstellen         
Alt  17.08.2017, 15:17   # 480
el_coyote
 
Benutzerbild von el_coyote
 
Mitglied seit 20. April 2009

Beiträge: 744


el_coyote ist offline
hohe sprechgeschwindigkeit...

ob das wort politikclown aus dem mund des grimassenschneidernden müller ein anflug von selbstironie ist ?

...tiefe ahnungslosigkeit
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  17.08.2017, 12:54   # 479
DonaldTrumpJunior
 
Benutzerbild von DonaldTrumpJunior
 
Mitglied seit 10. August 2017

Beiträge: 6


DonaldTrumpJunior ist offline
Genau! Alles nur Hetze gegen meinen Vater. Eigentlich ist er doch so ein lieber Familienmensch, hat immer viel Liebe für seine Kinder übrig, und jetzt auch immer einen Job irgendwo in der Regierung. Die Pressefutzis kennen ihn gar nicht, wie er wirklich ist.

Newsseiten, die Worte wie strunzdumm und Abschaum verwenden, sind in jedem Fall objektiver und seriöser als diese linksversiffte Lügenpresse.
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  17.08.2017, 12:02   # 478
LudwigHirsch
Outlaw
 
Benutzerbild von LudwigHirsch
 
Mitglied seit 10. December 2003

Beiträge: 1.610


LudwigHirsch ist offline
Eigentlich, weil es so schön dazu passt :
Die westlichen Medien überschlagen sich mit negativen Meldungen über Trump.
Ablenken vor den eigenen Problemen vor der Haustüre, würde ich das so nennen.

Gewalt von rechts, noch mehr Gewalt von links, da muss man die Kirche im Dorf lassen.
Hier ein link, wie der linke Pöbel ein Denkmal aus dem Jahre 1924 unter Jubel demoliert.
Man beachte die hysterischen Spukereien und Tritte, einfach nur grauslich.
Aber es wird uns eingetrichtert, rechts ist böse, links ist gut.
Diese Welt steht nicht mehr lange.

http://www.pi-news.net/strunzdumme-p...uch-von-links/
Antwort erstellen         
Alt  17.08.2017, 08:02   # 477
maexxx
 
Benutzerbild von maexxx
 
Mitglied seit 23. August 2011

Beiträge: 2.142


maexxx ist gerade online
Zitat:
@stb99
Es wäre aber wahrscheinlich noch viel besser, unsere ÖRs würden mal 10% der Aufwands, mit dem sie sich mit Trump beschäftigen, dahin investieren, um sich mal mit den Machenschaften von Merkel, Gabriel, Steinmeier, Schulz, Seehofer und wie sie alle heißen zu beschäftigen.
Ein passender Kommentar dazu

Zitat:
Neue Hetze gegen Trump: Fakten spielen keine Rolle mehr!
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  12.08.2017, 16:06   # 476
stb99
Ruheständler
 
Mitglied seit 15. May 2002

Beiträge: 2.558


stb99 ist offline
Zitat:
Wer diese Doku über Trumps Verbindungen zur amerikanischen, russischen, amerikanisch-itaienischen und israelischen Mafia noch nicht gesehen hat, sollte das nachholen.
Sicher ganz nett.

Es wäre aber wahrscheinlich noch viel besser, unsere ÖRs würden mal 10% der Aufwands, mit dem sie sich mit Trump beschäftigen, dahin investieren, um sich mal mit den Machenschaften von Merkel, Gabriel, Steinmeier, Schulz, Seehofer und wie sie alle heißen zu beschäftigen.
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  12.08.2017, 16:04   # 475
stb99
Ruheständler
 
Mitglied seit 15. May 2002

Beiträge: 2.558


stb99 ist offline
Zitat:
In Deutschland wurde Frau Merkel mit einer wesentlich deutlicheren Mehrheit gewählt.
Die Wahlsysteme sind nicht vergleichbar. Einmal wird eine Person gewählt und derjenige, der nach dem Wahlmodus der Sieger ist, wird es auch. Und einmal wird eine Partei gewählt, wobei man keinerlei Einfluss darauf hat, wen man dann als Bundeskanzler wählt.

Vor dem Hintergrund wurde Frau Merkel überhaupt nicht gewählt, sondern nur die Partei, die sie als Spitzenkandidatin aufgestellt hat.

CDU/CSU haben bei der Bundestagswahl 2013 41,5% der abgegebenen Stimmen bekommen. Bei Trump waren es immerhin 46,09%, die zudem direkt für ihn gestimmt haben.

Wenn der Bundeskanzler vor der Wahl aus dem Amt ausscheidet, dann bekommt man irgendjemanden vorgesetzt. Wenn der US-Präsident ausscheidet, dann ist die Nachfolge klar geregelt und das weiß man auch zur Wahl.
Antwort erstellen         
Alt  11.08.2017, 20:42   # 474
yossarian
Pareidoliker & Oneironaut
 
Benutzerbild von yossarian
 
Mitglied seit 30. June 2003

Beiträge: 5.919


yossarian ist offline
Trump als Rossini-Opernstar


Den Link schickte mir eine amerikanische Opernsängerin, die anfangs für Trump war und ihn auch gewählt hat.
cheetah ist eigentlich ein Viech, aber hier ist cheater = Betrüger gemeint.
__________________
Wer glaubt im Besitz der alleinigen Wahrheit zu sein, scheitert am Gelächter der Götter. (frei nach Albert Einstein)

Antwort erstellen         
Danke von
Alt  11.08.2017, 14:02   # 473
DonaldTrumpJunior
 
Benutzerbild von DonaldTrumpJunior
 
Mitglied seit 10. August 2017

Beiträge: 6


DonaldTrumpJunior ist offline
Alles nur Lügen. Mein Vater hat mich schon als kleiner Junge mit auf seine Baustellen genommen. Er hat sich die Sorgen seiner Arbeiter angehört, er hat sein Leben mit ganz normalen Amerikanern verbracht.

Es wäre schön, hier nur objektive Meinungen über meinen Vater zu lesen statt dieser unsäglichen Mutmaßungen von neidischen Personen, die ihn gar nicht kennen.

Mein Vater ist der beste Präsident aller Zeiten, und ich sein offizieller erster Nachfolger.
Antwort erstellen         
Alt  10.08.2017, 00:04   # 472
yossarian
Pareidoliker & Oneironaut
 
Benutzerbild von yossarian
 
Mitglied seit 30. June 2003

Beiträge: 5.919


yossarian ist offline
Unglaubliches über Trump

Wer diese Doku über Trumps Verbindungen zur amerikanischen, russischen, amerikanisch-itaienischen und israelischen Mafia noch nicht gesehen hat, sollte das nachholen. Kann auch auf youtube.com gesehen werden:

Da wird mir fast die Merkel sympathisch.
__________________
Wer glaubt im Besitz der alleinigen Wahrheit zu sein, scheitert am Gelächter der Götter. (frei nach Albert Einstein)
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  10.07.2017, 17:52   # 471
tannhäuser
 
Benutzerbild von tannhäuser
 
Mitglied seit 11. September 2009

Beiträge: 1.009


tannhäuser ist offline
Zitat:
Ein gewisser Adolf H. hat nicht nur im Wahlkampf sondern auch noch nach der Machtübertragung den Deutschen und der Welt den Frieden versprochen.
Er hat das versprochen, was er unter "Frieden" verstand, wobei er nicht der erste wäre, für den "Frieden" nicht deckungsgleich mit bloßer Abwesenheit von militärischer Gewalt ist. Daß für ihn die Nachkriegsordnung (Versailler Vertrag) "Krieg mit anderen Mitteln" war, die überwunden werden muß, damit Deutschland wirklichen "Frieden" nach seinem Verständnis erlangen kann, daran hat er keinen Zweifel gelassen. Wer wirklich zuhören und mitdenken konnte, dem mußte klar sein, was kommen würde ...
Zitat:
Und seine schlimmsten Verbrechen hat er nicht einmal in seiner °Bibel° verkündet.
Zwischen den Zeilen und in der Konsequenz schon. Es mußte doch jedem Leser klar sein, wie allein der "Lebensraum im Osten" zu gewinnen und die Befreiung der Menschheit von der "Judenpest" zu bewerkstelligen sind ...
__________________
Armsel'ge, die ihr Liebe nie genossen, zieht hin, zieht in den Berg der Venus ein! (R. Wagner: Tannhäuser, 2. Aufzug)
Antwort erstellen         
Alt  10.07.2017, 11:28   # 470
Bomba
bombastisch
 
Mitglied seit 29. January 2002

Beiträge: 3.986


Bomba ist offline
Zitat:
Und er redet für sein Land,
welches ihn zum Präsidenten gewählt hat
Sein Land hat ihn nicht gewählt. es waren Bürger dieses Landes. Es war nichteinmal die Mehrheit, sondern nur durch das merkwürdige Wahlsystem in USA so möglich.
In Deutschland wurde Frau Merkel mit einer wesentlich deutlicheren Mehrheit gewählt. Das bedeutet nicht, dass sehr viele Leute die Politik dieser Frau nicht zu Recht kritisieren, auch wenn es der "Mehrheit"ihrer Anhänger nicht passt.
Herrt Trump ist und bleibt ein gefährlicher unberechenbarer, egomanischer, dummer Mann.
Die dunklen Stunden von damals (****** 1939-1945) dürfen nie vergessen werden.
Wir brauchen nicht so weit zurück gehen. ca 10 Jahre ist es her, dass in unserer unmittelbarer Nachbarschaft Mord und Totschlag herrschten, hervorgerufen durch einen mörderischen Despoten (Slobodan Milošević). Ich spreche von der Jugoslavienkrise (1991 - 2011)
Antwort erstellen         
Alt  10.07.2017, 11:12   # 469
Epikureer69
Hedonist
 
Mitglied seit 15. April 2014

Beiträge: 1.340


Epikureer69 ist offline
@pax11,

nein ich bin nicht "hängengeblieben" oder traumatisiert.

Der Vergleich diente der Veranschaulichung, meiner Meinung, dass es nicht unbedingt ein positives Wertekriterium ist, wenn ein kognitiv limitierter "Durchgeknallter", das auch noch glaubt, was er so absondert.

In diesem Fall befinde ich mich wieder in der Gegenwart und bei Donald T.
__________________
"Sex, Fußball und Saufen", wobei im höheren Lebensalter die "Kardinaltugenden" zwei und drei, im Leben eines Mannes immer mehr an Bedeutung gewinnen.

"Man sieht den Splitter im Auge des Anderen, aber nicht den Balken im Eigenen."

Dieses Zitat widme ich meinen besonderen "virtuellen Freunden" hier.
Antwort erstellen         
Alt  10.07.2017, 10:28   # 468
yossarian
Pareidoliker & Oneironaut
 
Benutzerbild von yossarian
 
Mitglied seit 30. June 2003

Beiträge: 5.919


yossarian ist offline
Zitat:
Ein gewisser Adolf H. hat auch alle Wahlkampfversprechen "erfüllt", manches sogar "übererfüllt", aber über den kann man ja auch denken wie man will...................
Ein gewisser Adolf H. hat nicht nur im Wahlkampf sondern auch noch nach der Machtübertragung den Deutschen und der Welt den Frieden versprochen. Und seine schlimmsten Verbrechen hat er nicht einmal in seiner °Bibel° verkündet. Nur seine Reichstagsrede vom 30. Januar 1933 ließ etwas von den schlimmsten Verbrechen ahnen, was aber damals kaum jemand verstand.
__________________
Wer glaubt im Besitz der alleinigen Wahrheit zu sein, scheitert am Gelächter der Götter. (frei nach Albert Einstein)
Antwort erstellen         
Alt  10.07.2017, 09:36   # 467
pax11
V.Horst
 
Benutzerbild von pax11
 
Mitglied seit 30. December 2010

Beiträge: 250


pax11 ist offline
@ epi

... und was hat dein Vergleich mit meiner Aussage zu tun?


Du scheinst wirklich in "Deutschlands dunkelster Zeit" hängengeblieben zu sein.
Hast du das selbst miterlebt, oder bist evtl. traumatisiert von damals?

Oder willst du das nur jedem "aufs Auge drücken"

Warum kommt das sonst in jedem zweiten Bericht von dir zum Ausdruck?
Antwort erstellen         
Alt  10.07.2017, 08:42   # 466
Epikureer69
Hedonist
 
Mitglied seit 15. April 2014

Beiträge: 1.340


Epikureer69 ist offline
@pax11

Ein gewisser Adolf H. hat auch alle Wahlkampfversprechen "erfüllt", manches sogar "übererfüllt", aber über den kann man ja auch denken wie man will...................
__________________
"Sex, Fußball und Saufen", wobei im höheren Lebensalter die "Kardinaltugenden" zwei und drei, im Leben eines Mannes immer mehr an Bedeutung gewinnen.

"Man sieht den Splitter im Auge des Anderen, aber nicht den Balken im Eigenen."

Dieses Zitat widme ich meinen besonderen "virtuellen Freunden" hier.
Antwort erstellen         
Alt  06.07.2017, 18:07   # 465
pax11
V.Horst
 
Benutzerbild von pax11
 
Mitglied seit 30. December 2010

Beiträge: 250


pax11 ist offline
Man kann über Donald Trump denken, was man will.

Aber zumindest tut er das (er versucht es zumindest), was er sagt. Und er redet für sein Land,
welches ihn zum Präsidenten gewählt hat

Antwort erstellen         
Alt  05.07.2017, 15:38   # 464
sar30
 
Mitglied seit 9. November 2011

Beiträge: 415


sar30 ist offline
deutschlandfunk, hintergrund, 04.07.17, 18:40uhr
Zitat:
Treffen der Staatschefs

Trump, Putin und der G20-Gipfel

Auf dem G20-Gipfel in Hamburg soll es zur ersten persönlichen Begegnung von Donald Trump und Wladimir Putin kommen. Zwei Machtpolitiker treffen aufeinander, die unterschiedliche Sichtweisen auf aktuelle Konflikte haben, die aber auch einiges verbindet. Die Beziehungen ihrer Länder sind angespannt wie lange nicht.

Von Thilo Kößler und Thielko Grieß
http://www.deutschlandfunk.de/treffe...icle_id=390258
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  30.06.2017, 16:08   # 463
sar30
 
Mitglied seit 9. November 2011

Beiträge: 415


sar30 ist offline
kann guglers beitrag bitte in den trumpthread verschoben werden.
Antwort erstellen         
Alt  30.06.2017, 15:47   # 462
yossarian
Pareidoliker & Oneironaut
 
Benutzerbild von yossarian
 
Mitglied seit 30. June 2003

Beiträge: 5.919


yossarian ist offline
Aha

Deswegen sinkt der Ölpreis.
__________________
Wer glaubt im Besitz der alleinigen Wahrheit zu sein, scheitert am Gelächter der Götter. (frei nach Albert Einstein)
Antwort erstellen         
Alt  30.06.2017, 11:46   # 461
Gugler
Archivator
 
Benutzerbild von Gugler
 
Mitglied seit 20. September 2010

Beiträge: 354


Gugler ist offline
Thumbs down Donald Trump - Der absolut dümmste Politiker aller Zeiten.

Bild - anklicken und vergrößern
st%2Csmall%2C215x235-pad%2C210x230%2Cf8f8f8.lite-1u1.jpg  
Diagnose: Ins Gehirn geschissen. Unheilbar.

Zitat:
Donald Trump über Energie „Wir haben für 250 Jahre saubere, schöne Kohle“

Mehr Ölförderung auf dem Meer, eine neue Leitung nach Mexiko und höhere Ausfuhren fossiler Energie: Donald Trump erklärt, wie die Vereinigten Staaten den Weltmarkt dominieren wollen.

Amerikas Präsident Donald Trump will den Weltmarkt für Energie dominieren und setzt dafür auf Atomkraft, Kohle, Öl und Gas. „Wir haben für nahezu 100 Jahre Erdgas und für mehr als 250 Jahre saubere, schöne Kohle“, sagte Trump im Energieministerium in Washington. Diese nahezu unbegrenzten Vorräte setzten die Vereinigten Staaten „an die Spitze einer echten Energierevolution“, angetrieben von Innovation und Technologie.

Ziel seiner Regierung sei nicht nur die Unabhängigkeit von Energieeinfuhren. Ihm gehe es darum, dass Amerika den Weltmarkt dominiere, so Trump. Er stellte mehrere Initiativen vor, die auf dieses Ziel hinarbeiten und die Ausfuhren von Energie steigern sollen.

Ölförderung auf dem Meer

Die amerikanische Atomkraft soll demnach wiederbelebt und ausgebaut werden, zudem soll eine neue Ölpipeline die Vereinigten Staaten und Mexiko verbinden. Beschränkungen für die Finanzierung des Baus neuer Kohlekraftwerke außerhalb der Vereinigten Staaten will Trump abschaffen...
http://www.faz.net/aktuell/wirtschaf...-15084486.html
Antwort erstellen         
Alt  27.06.2017, 07:06   # 460
maexxx
 
Benutzerbild von maexxx
 
Mitglied seit 23. August 2011

Beiträge: 2.142


maexxx ist gerade online
US Supreme Court

wie so oft eine zeitige, passende Einschätzung

Zitat @maexxx #362 vom 10.02.2017

http://huren-test-forum.lusthaus.cc/...&postcount=362

Zitat:
"Als Präsident kann ich es Menschen, die uns Übles wollen, nicht gestatten, ins Land zu kommen", erklärte Trump: "Ich will Menschen, die die USA und alle ihre Bürger lieben können und die hart arbeiten und produktiv sind." Die Gerichtsentscheidung fiel einstimmig, wobei von den insgesamt neun Richtern drei angaben, sie hätten auch die volle Umsetzung von Trumps Dekreten erlaubt.

http://www.handelsblatt.com/politik/.../19982398.html
Antwort erstellen         





B24 (Bannertausch)
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:24 Uhr.



·.¸¸.·´¯`*©* Nachricht an Tim den Webmaster
Hilfe, Fragen, Kooperationen, etc.

·.¸¸.·´¯`*©* Beschwerden, Drohungen
Drohungen mit (ohne) Ultimatum,
Zensuraufforderungen, etc.

LUSTHAUS Regeln
Bitte lesen!
Danke.


Noch mehr Erlebnis-Berichte?

Mit einem LUSTHAUS-Banner auf deiner Homepage kannst du
deine Gäste motivieren im LUSTHAUS-Forum zu berichten.

Banner & Logos für deine Homepage

LUSTHAUS Hurenforum   LUSTHAUS Erotikforum

LUSTHAUS Erotikforum
www.lusthaus.cc


  LUSTHAUS Erotik Forum  LUSTHAUS Hurenforen  LUSTHAUS Sexforum  LUSTHAUS Hurentest  LUSTHAUS Huren

LUSTHAUS Hurenforum

# A4 Plakat für Girls & Clubs #

1:1 Bannertausch | Exklusiv-Banner buchen | Statistik / Mediadaten

Copyright © 2017 Dios mío! agencia de publicidad
15th Floor Tower A, Torre de Las Americas
Panama City

zurück zu den
LUSTHAUS Hurenforen
(Startseite)