HOMEHOME
 
  Handicapped Corner  Login    Gratis Registrierung   

Alle neuen Beiträge    Startseite   
 
Translator


LUSTHAUS - Das Forum. Für richtige Männer. Und echte Frauen.
 Das lustige Sexforum, Erotikforum, Hurenforum OHNE Zensur

              


   

AO - Alles ohne Kondom - ist verantwortungslos und dumm und gefährdet deine Gesundheit und die Gesundheit anderer...

Wer ist online? Benutzerliste Insiderforen Suchen Alle neuen Beiträge & Berichte       Off-Topic Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   LUSTHAUS Sexforum > Erotikforum > SEX Talk, SMALL Talk, ... > SMALL Talk (allg.) > Off-Topic
  Login / Anmeldung  





















LH Erotikforum




Dein Banner hier?
.
Umfrageergebnis anzeigen: Der Islam gehört zu/nach Deutschland
Allahu Akbar! 11 8,09%
Mir egal! 10 7,35%
Nein! Europa soll christlich bleiben! 115 84,56%
Teilnehmer: 136. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen




 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt  21.09.2015, 23:31   # 1
Aligator
---
 
Benutzerbild von Aligator
 
Mitglied seit 6. September 2009

Beiträge: 1.990


Aligator ist offline
Der Islam gehört zu/nach Deutschland?

Bild - anklicken und vergrößern
image82-440x294.jpg  
Ja, egal, oder Nein, fuck Mohamed!!!

Betroffene Muslime dürfen gerne beleidigt sein,
viele gläubige Christen finden Jesus-Karikaturen auch nicht witzig,
rufen aber nicht sofort den Jihad auf...

__________________

You can fool all the people some of the time, and some of the people all the time, but you cannot fool all the people all the time

<°)))o><

Antwort erstellen          Mit Zitat antworten

KOMMENTARE und ANTWORTEN dazu...
Alt  10.11.2015, 14:11   # 176
*Nyx*
AusZeit
 
Benutzerbild von *Nyx*
 
Mitglied seit 7. May 2009

Beiträge: 1.519


*Nyx* ist offline
@OldSepp1

Zitat:
Ich betrachte zum Beispiel jede Art von Quotenregeung als einen Verstoß gegen den Grundsatz der Gleichbehandlung. Soweit es dabei um Männlein und Weiblein geht hat das Ganze auch nichts mehr mit Gleichberechtigung zu tun.
Auch wenn ich das nicht ganz so streng sehe, stimme ich Dir zu
Meiner Meinung nach sind gemischte Führungsteams effizienter und kreativer und ich finde auch, dass wir mehr Frauen in den Geschäftsführungen brauchen. Aber nicht per Quote.

Zumal wir immer noch ungleiche Gehaltsregelung haben Das sollte primär geregelt werden, um dann endlich die Chancengleichheit im Konkurrenz um die Führungspositionen herzustellen. Wenn das endlich erfolgt ist, braucht kein Mensch die Quote.

Ich war und wollte nie die Quotenfrau sein
__________________
„Kein Zynismus kann das Leben übertreffen.“ Anton Tschechow

Antwort erstellen         
Alt  10.11.2015, 13:31   # 175
Hodaddy
Sperminator
 
Benutzerbild von Hodaddy
 
Mitglied seit 12. October 2002

Beiträge: 1.693


Hodaddy ist offline
Virtueller Bürgerkrieg

Wenn ich mir in diesem und anderen Threads anschaue, wie sich manche Foristen verbale Schlammschlachten liefern, muss ich diesem Heise-Artikel über den virtuellen Bürgerkrieg zustimmen.

http://www.heise.de/tp/artikel/46/46492/1.html
__________________
Gotta quit that pay sex, 'cause I won't collect riches
if I blow my hard-earned cash on da hoes and bitches

Muss es endlich schaffen, mit dem Paysex aufzuhören,
denn ich mach kein Geld, wenn ich's rauswerf für die Gören
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  10.11.2015, 12:24   # 174
OldSepp1
der alte Grantler
 
Benutzerbild von OldSepp1
 
Mitglied seit 28. November 2003

Beiträge: 2.660


OldSepp1 ist offline
@ Tarzoom

Schön, wie Du so beispielhaft vorführst, dass Du zu allem anderen auch noch dumm bist.


Such dir deine Spielkameraden doch lieber im Kindergarten, wo du hingehörst. Wie sagt man bei uns: "Do bist du dahoam."

__________________


Vielen Dank für die gezeigte Aufmerksamkeit!
Antwort erstellen         
Alt  09.11.2015, 23:24   # 173
Tarzoom
mit der Kamera auf Jagd
 
Mitglied seit 24. May 2013

Beiträge: 251


Tarzoom ist offline
Zitat:
Bevor ich es vergesse, du bist nicht lustig, du bist nur noch peinlich.
Mein Gott, bist du überheblich. So etwas arrogantes wie deinereiner durfte ich selten erleben. Da könnte ich jetzt kotzen.

(Sorry, diese Antwort war leider geklaut. Aber du bist mir die Mühe nicht wert, mir eine neue Antwort auszudenken.)
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  09.11.2015, 14:12   # 172
Aligator
---
 
Benutzerbild von Aligator
 
Mitglied seit 6. September 2009

Beiträge: 1.990


Aligator ist offline
Zitat:
Zitat von Gulman
Umso mehr schüttle ich den Kopf zu dem Video
Bei vielen deiner Aussagen kann ich auch nur den Kopf schütteln
__________________
You can fool all the people some of the time, and some of the people all the time, but you cannot fool all the people all the time

<°)))o><
Antwort erstellen         
Alt  09.11.2015, 12:55   # 171
OldSepp1
der alte Grantler
 
Benutzerbild von OldSepp1
 
Mitglied seit 28. November 2003

Beiträge: 2.660


OldSepp1 ist offline
@ *Nyx*

Zitat:
Ich weiß jetzt nicht welche Anzeichen Du meinst, aber glaube mir, die Gleichberechtigung ist mir sehr heilig.
Vergiss dabei bitte nicht ganz, daß es dann auch zwei Seiten zu berücksichtigen gilt. Auch Männer sollten und möchten dabei gleichberechtigt sein. Zumindest ansatzweise.



Ich betrachte zum Beispiel jede Art von Quotenregeung als einen Verstoß gegen den Grundsatz der Gleichbehandlung. Soweit es dabei um Männlein und Weiblein geht hat das Ganze auch nichts mehr mit Gleichberechtigung zu tun.

__________________


Vielen Dank für die gezeigte Aufmerksamkeit!
Antwort erstellen         
Alt  09.11.2015, 00:26   # 170
Gulman
Genießer
 
Benutzerbild von Gulman
 
Mitglied seit 9. September 2013

Beiträge: 738


Gulman ist offline
So, jetzt habe ich mir den Gesetzentwurf durchgelesen. Man findet ihn hier: http://www.europarl.europa.eu/meetdo...statute_en.pdf

Wie ich es mir dachte, ein Sturm im Wasserglas (sorry!). Über den ERntwurf zu diskutieren, wäre ein anderes Thema, gehört in einen anderen Thread (wenn gewünscht).

Ein paar Formulierungen finde ich übrigens auch inakzeptabel. Der Großteil ist aber zumindest für uns nicht neu. So soll z. B. das Verleugnen des Holocuast strafbar werden (ist es bei uns schon). Oder Vermummungsverbot bei Demos. Oder Verbot von Demos, die auf gewalttaten ausgerichtet sind (Chaostage in Hannover - wurden verboten). Und auch heute darf man nicht für die Holocaustleugnung demonstrieren oder dafür, dass eine Etnie minderwertig ist. Das ist in Deutschland keine Meinungsäußerung, sondern "Volksverhetzung" und strafbar. Alles nicht neu.

Neu ist eine Amerikanisierung: "Hate-Crimes" als Strafverschärfung.

Umerziehungslager - davon ist nicht die Rede. Sollten aber Kinder/jugendliche von Neun.azis aufgezogen werden und die Kinder/Jugendliche begehen Straftaten, die unter "Hate-Crimes" fallen (z. B. Schwarafrikaner wegen ihrer Hautfarbe zu jagen und zu...) oder wenn die Kids den Holocaust leugnen (also was der eine oder andere Skin wohl machen würde..), dann soll es die Möglichkeit geben, dass diese Kids aus der Hand der Eltern heraus unsere Freiheitliche Grundordnung erlernen sollen. Wie das gehen soll, steht da nicht - hier kann man strak kritisieren.

So geht es immer weiter... sehr vieles ist für die EU eine Verschärfung, die aber bei uns schon geltendes Recht iat (ob da alle mitmachen wollen?).

Einzelne Formulierungen sind sehr unglücklich und so nicht machbar. Beispiel:

Zitat:
(d)
Public morals
Explanatory Note:
Examples: tolerance does not denote acceptance of such practices as female circumcision, forced marriage, polygamy or any form of exploitation or domination of women.
Hat keine Gestezeswirkung, ist nur Erklärung. Toleranz heißt nicht, man müsse folgendes tolerieren: ... unter anderem Polygamie... Dominanz gegenüber Frauen...

In Deutschland schon, zu recht. Polygamie betreiben wir auch und wir dürfen das auich (viele von uns), also mehrere Frauen nebeneinander "haben".
Dominanzvon Frauen isti sexuellen Kontext erlaubt, denn niemand, der BDSM privat auslebt, darf deshalb diskriminiert werden... Es wird m.E. nebenbei alte Sexualmoral mit reingenommen (der Grundtenor meint aber was anderes).

Wie gesagt, das ist alles ein Thema für sich. Bei den wenigen kritischen Punkten hat es der Hiese-Kommentar (siehe unten) gut auf den Punkt gebracht:

Zitat:
Ob eine "Eliminierung" von Kritik, wie sie das auf dem Server des Europaparlaments gehostete Papier fordert, mit dem deutschen Grundgesetz vereinbar wäre, ist ausgesprochen fraglich: Das liegt zum einem am Artikel 5 der Verfassung, in dem die Meinungs-, die Presse-, die Kunst- und die Wissenschaftsfreiheit geschützt sind. Werden diese Grundrechte eingeschränkt, dann müssen höherwertige Schutzgüter betroffen sein. Zum anderen könnten sich andere politische Ideologien wie die Sozialdemokratie, der Ökologismus, der Libertarismus oder der BüSo-Keynesianismus auf den Gleichheitsgrundsatz aus Artikel 3 des Grundgesetzes berufen und fordern, dass auch die Kritik an ihnen verboten wird.
Eindeutig ja. Die Formulierung mit der Kritik ist saudämlich im Text. Aber das greift in Deutschland eh nicht, wenn es so verabschiedet werden würde.

Lest selbst: http://www.heise.de/tp/news/Intolera...r-2014716.html (das ist, wie ich finde, ein guter Kommentar).

Umso mehr schüttle ich den Kopf zu dem Video.
__________________
Manch einer, der vor der Versuchung flieht, hofft doch heimlich, dass sie ihn einholt.

(Giovanni Guareschi)

Es ist besser, zu genießen und zu bereuen, als zu bereuen, dass man nicht genossen hat.

(Giovanni Boccaccio)
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  08.11.2015, 22:30   # 169
Gulman
Genießer
 
Benutzerbild von Gulman
 
Mitglied seit 9. September 2013

Beiträge: 738


Gulman ist offline
@*Nyx*

Ja, ich gebe zu, dass ich mich tierisch über den Film aufgeregt habe. Ich finde solche Propaganda-Kanäle einfach unerträglich und kann mich dann kaum noch bremsen
__________________
Manch einer, der vor der Versuchung flieht, hofft doch heimlich, dass sie ihn einholt.

(Giovanni Guareschi)

Es ist besser, zu genießen und zu bereuen, als zu bereuen, dass man nicht genossen hat.

(Giovanni Boccaccio)
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  08.11.2015, 22:07   # 168
*Nyx*
AusZeit
 
Benutzerbild von *Nyx*
 
Mitglied seit 7. May 2009

Beiträge: 1.519


*Nyx* ist offline
@gulman

Ich kann Deinem Beitrag inhaltlich #157 voll zustimmen, daher auch mein Dank, aber diese angriffslustige Art kenne ich sonst bei Dir nicht und bin etwas irritiert. Das kenne ich sonst von anderen Schreiberlingen, die mit Freude Angriffe auf persönlicher Ebene praktizieren.

@justus

Zitat:
aber sie müssen einfach unsere Gesellschaft, unser Grundgesetz, unsere Werte akzeptieren und sich daran halten ... sonst gehts nicht.
Ich habe nie das Gegenteil behauptet justus.

Zitat:
Die Gleichberechtigung muss mit Zähnen und Klauen verteidigt werden wenn es da Anzeichen gibt das sich unsere Gesellschaft zurückentwickelt.
Ich weiß jetzt nicht welche Anzeichen Du meinst, aber glaube mir, die Gleichberechtigung ist mir sehr heilig. Und da haben wir auch ohne religiöse Einflüsse, noch eine ganze Menge zu tun
__________________
„Kein Zynismus kann das Leben übertreffen.“ Anton Tschechow
Antwort erstellen         
Alt  08.11.2015, 21:48   # 167
Gulman
Genießer
 
Benutzerbild von Gulman
 
Mitglied seit 9. September 2013

Beiträge: 738


Gulman ist offline
Mensch, alter Grantler,

dann kotzen wir halt beide. TTIP finde auch ich völlig daneben. Würde ich aber ein Aufklärungsvideo in der Qualität über TTIP anschauen wie das Aligatorvideo, dann würde mir auch da übel werden. Ich möchte informiert werden und nicht unterschwellig (wobei es da wirklich plump ist) mit Polemik indoktriniert werden. Dass der Sprecher immer wieder bedauert, dass die Originaltexte englisch sind, zeigt, welche Klientel er anspricht.

Ich lösche alle(!) Aussagen aus dem Video aus meinem Gedächtnis und werde versuchen, mich an den Fakten zu orientieren. Eine Gesetzesvorlage, die irgendein Think-Tank einbringen will, besagt zudem erstmal wenig. Gesetze werden diskutiert und müssen verabschiedet werden. Und wenn sie gegen unser GG verstoßen, sind sie für uns eh nichtig.

@Loreni:
Zitat:
Den hatte ich bereits vor Tagen gepostet...............mit Verlaub.
Das Gesetz soll zunächst in Rumänien verabschiedet werden.
Hatte nicht die Zeit, allen Links zu folgen
Wenn es in Rumänien verabschiedet werden soll, wäre es kein EU-Gesetz. Arbeitslager sind bei uns nicht möglich. Und Gedankenpolizei auch nicht. Minderheitenschutz haben wir schon. Insofern geht es um Formulierungen und deren Auslegungen. Das ist ein schwieriges Gebiet. Dem Knaben aus dem Video traue ich da nicht über den Weg. Der macht pure Polemik ohne sich auf Quellen zustützen. Ganz schlimm, wirklich. Solche Leute werden fett auf Kosten anderer, sie schüren Ängste und leben von ihren youtube-Kanälen oder Spenden von denen, die die Indoktrinierung wollen. Auch wenn dir das Video gefallen sollte - ich finde es übelst. Damit meine ich die ganze Machart und die Seriösität. So kann ich inhaltlich nichts davon glauben. Ich werde aber lesen... (das Original)

P.S.: Ali, die Guillotine finde ich auch geschmacklos und daneben, das nur nebenbei. Auch da könnte ermittelt werden
__________________
Manch einer, der vor der Versuchung flieht, hofft doch heimlich, dass sie ihn einholt.

(Giovanni Guareschi)

Es ist besser, zu genießen und zu bereuen, als zu bereuen, dass man nicht genossen hat.

(Giovanni Boccaccio)
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  08.11.2015, 21:21   # 166
justus
Out of Munich
 
Benutzerbild von justus
 
Mitglied seit 11. August 2006

Beiträge: 1.510


justus ist offline
@*Nyx*

http://huren-test-forum.lusthaus.cc/...1&postcount=40

Wie gesagt: Kein Problem mit irgendeiner Religion. Islam friedlich oder nicht friedlich ... ABER Die aktuellen Konflikte im Nahen Osten will ich nicht in Europa haben UND wer in Europa, in Deutschland, in Bayern dauerhaft leben will soll sich integrieren ... und da ist es mir wurscht wie er zu seinem Gott sagt, in welche Richtung er seinen Gebetsteppich auf den Boden wirft und ob er ein Monat hat wo er nix isst und trinkt .... aber sie müssen einfach unsere Gesellschaft, unser Grundgesetz, unsere Werte akzeptieren und sich daran halten ... sonst gehts nicht.

Wenn ich halt so rumlese und rumschaue glaube ich halt nicht daran das in muslimisch dominierten Ländern die Frauenrechte auf dem Niveau sind wie bei uns. Sorry. Und damit will ich niemand bashen. Die Gleichberechtigung muss mit Zähnen und Klauen verteidigt werden wenn es da Anzeichen gibt das sich unsere Gesellschaft zurückentwickelt. Des ist so mein ROTE LINIE.
__________________
Everything will be okay in the end. If it's not okay, it's not the end.
Antwort erstellen         
Alt  08.11.2015, 20:30   # 165
Aligator
---
 
Benutzerbild von Aligator
 
Mitglied seit 6. September 2009

Beiträge: 1.990


Aligator ist offline
Bild - anklicken und vergrößern
image-907582-galleryV9-mrns-907582.jpg  
Zitat:
Gegen TTIP protestiert schon lange ein breites Bündnis im rot-grünen Spektrum
und zeigt dabei auch gerne die selbstgebaute Sigmar-Guillotine

ist natürlich voll okay im Vergleich zu diesen faschistischen Pegida-Galgen
__________________
You can fool all the people some of the time, and some of the people all the time, but you cannot fool all the people all the time

<°)))o><
Antwort erstellen         
Alt  08.11.2015, 20:04   # 164
OldSepp1
der alte Grantler
 
Benutzerbild von OldSepp1
 
Mitglied seit 28. November 2003

Beiträge: 2.660


OldSepp1 ist offline
Zitat:
Auch dabei wird Pegida nicht gebraucht
Und wer hat das behauptet?!

Bevor ich es vergesse, du bist nicht lustig, du bist nur noch peinlich.
__________________


Vielen Dank für die gezeigte Aufmerksamkeit!

Antwort erstellen         
Alt  08.11.2015, 20:00   # 163
Tarzoom
mit der Kamera auf Jagd
 
Mitglied seit 24. May 2013

Beiträge: 251


Tarzoom ist offline
Zitat:
Wahrscheinlich hältst du das in Arbeit befindliche TTIP-Abkommen auch noch als einen Seegen für die deutsche Bevölkerung.
Gegen TTIP protestiert schon lange ein breites Bündnis im rot-grünen Spektrum. Auch dabei wird Pegida nicht gebraucht.
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  08.11.2015, 19:57   # 162
Tarzoom
mit der Kamera auf Jagd
 
Mitglied seit 24. May 2013

Beiträge: 251


Tarzoom ist offline
Zitat:
Ach super ... Danke Tarzoom ... mir ist gerade ein Licht aufgegangen ... endlich
Schön wär's, aber das muss ich leider erheblich bezweifeln.
Antwort erstellen         
Alt  08.11.2015, 18:55   # 161
SalonPatrice
anders als andere
 
Benutzerbild von SalonPatrice
 
Mitglied seit 15. March 2010

Beiträge: 2.301


SalonPatrice ist offline
@gulman

Zitat:
ECTR ist die Organisation. Es geht aber um einen konkreten Gesetzesentwurf. Wo ist da der Link?
Den hatte ich bereits vor Tagen gepostet...............mit Verlaub.
Das Gesetz soll zunächst in Rumänien verabschiedet werden.
Es liegt derzeit nur in Englischer Sprache vor

Ich schrieb dazu: Klappe halten !!



@vediovis

Zitat:
Und wenn ich an unser Strafgesetzbuch denke, das Eigentumsdelikte tendenziell härter sanktioniert, als Gewaltverbrechen,
Kannst Du mir da bitte Beispiele nennen°!
Ich kann das so gar nicht nachvollziehen...........sorry!
__________________
Anders als andere
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  08.11.2015, 18:40   # 160
OldSepp1
der alte Grantler
 
Benutzerbild von OldSepp1
 
Mitglied seit 28. November 2003

Beiträge: 2.660


OldSepp1 ist offline
@ Gulmann

zu #157
Mein Gott, bist du überheblich. So etwas arrogantes wie deinereiner durfte ich selten erleben. Da könnte ich jetzt kotzen.


Wahrscheinlich hältst du das in Arbeit befindliche TTIP-Abkommen auch noch als einen Seegen für die deutsche Bevölkerung.

__________________


Vielen Dank für die gezeigte Aufmerksamkeit!

Antwort erstellen         
Danke von
Alt  08.11.2015, 18:38   # 159
Gulman
Genießer
 
Benutzerbild von Gulman
 
Mitglied seit 9. September 2013

Beiträge: 738


Gulman ist offline
ECTR ist die Organisation. Es geht aber um einen konkreten Gesetzesentwurf. Wo ist da der Link?

P.S.: bei Heise ist er zumindest, danke.
__________________
Manch einer, der vor der Versuchung flieht, hofft doch heimlich, dass sie ihn einholt.

(Giovanni Guareschi)

Es ist besser, zu genießen und zu bereuen, als zu bereuen, dass man nicht genossen hat.

(Giovanni Boccaccio)
Antwort erstellen         
Alt  08.11.2015, 18:37   # 158
Aligator
---
 
Benutzerbild von Aligator
 
Mitglied seit 6. September 2009

Beiträge: 1.990


Aligator ist offline
ECTR = European Council on Tolerance and Reconciliation
https://de.wikipedia.org/wiki/Europä...und_Versöhnung

Zitat:
Der ECTR versteht sich als „Watchdog“ für Toleranz und bereitet praktische Empfehlungen für Regierungen und internationale Organisationen vor, um die interreligiösen und interethnischen Beziehungen in Europa zu verbessern.

Im Jahr 2013 hat der ECTR dem EU-Parlament ein Europäisches Rahmenstatut zur nationalen Förderung der Toleranz vorgelegt, das mit Blick auf mögliche Gefährdungen insbesondere der Meinungsfreiheit auf Kritik gestoßen ist.
Ja scheiss dir Wand an!!!
Kritische Bemerkungen auf Wikipedia

http://www.heise.de/tp/news/Intolera...r-2014716.html

Schon Kacke, wenn man ALLES was nicht von ARD/ZDF kommt per se als braune Verschwörungstheorie wahrnimmt...
heise kritisiert auch, müssen wohl auch voll Fascho sein
__________________
You can fool all the people some of the time, and some of the people all the time, but you cannot fool all the people all the time

<°)))o><

Antwort erstellen         
Danke von
Alt  08.11.2015, 18:25   # 157
Gulman
Genießer
 
Benutzerbild von Gulman
 
Mitglied seit 9. September 2013

Beiträge: 738


Gulman ist offline
Danke für das youtube-Video, Aligator. Ich habe versucht, es komplett anzusehen, habe es aber nicht geschafft - ich musste immer wieder nach vorne springen- Sorry, aber das Video ist unerträglich. Nichts Konkretes, viele Andeutungen, extrem viel Polemik (wie oft kommt das Wort Pamphlet vor?) und Formulierungen, die sowas von suggestiv sind. Für mich das Paradebeispiel für Unseriösität und Propaganda.

Die Musik macht es geheimnisvoll, der elend lange Text, der versucht, Ängste zu wecken helfen, dann wie gesagt die Formulierungen. Nur halt so plump, dass ich es nicht mehr geschickt gemacht nennen kann. Klar, dass keine längeren Passagen wortwörtlich zitiert werden, man muss dem Knaben zuhören und ihm glaubenb, was er erzählt. Der Link zur Quelle soll in der Videobeschreibung stecken. Und wo ist er?

Ich bin froh, dass wir ein Antidiskriminierungsgesetz haben. Um nichts anders scheint es auf EU-Ebene zu gehen. Auch heute ist es Gesetzteslage, dass man in Deutschland niemanden aufgrund seiner Religionszugehörigkeit, seiner Hautfarbe, seines Geschlechts, seiner sexuellen Ausrichtung usw. diskriminieren darf. Gut so.

Die Erklärungen sind - sorry - für Menschen ohne Bildungshintergrund. Erinnert mich an Sendung mit der Maus, was den Sprecher angeht. Nur leider nicht so gut.

Der Beitrag ist pure Polemik. Er wäre es auch, wenn das ansatzweise stimmt, was da zusammengefasst wird, plumpe Polemik. Wie gesagt, so plump, dass mir fast übel wird, wenn ich das anhören muss.

Ich probiere mal, die Quelle zu finden, über die es geht. Eins ist aber klar, viele Schlüsse sind einfach falsch, da EU-Recht nicht gegen unser Grundgesetz verstoßen dürfte.

Hihi, jetzt kommt "Steinbruch als Umerziehungslager". Wie krank ist der Link? Ich könnte kotzen, dass es solche Typen gibt, die so Meinung machen. Und dass es Leute gibt, die den Müll auch noch glauben.

P.S.: an keiner Stelle kommt ein konkreter Link, nirgends wird der "Gesetzesentwurf" bezeichnet, dass man selbst googeln könnte. Der Vergleich mit der Gestapo musste ja kommen. Und lese ich die Kommentare unter dem Video, so sehe ich, wie sich Neon.azis und andere Faschos freuen. Ich könnt kotzen, echt...
__________________
Manch einer, der vor der Versuchung flieht, hofft doch heimlich, dass sie ihn einholt.

(Giovanni Guareschi)

Es ist besser, zu genießen und zu bereuen, als zu bereuen, dass man nicht genossen hat.

(Giovanni Boccaccio)
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  08.11.2015, 17:31   # 156
Slicker69
---
 
Mitglied seit 22. October 2011

Beiträge: 5.235


Slicker69 ist offline
Arrow @Aligator

Waren Christen immer friedlich!
Nein: http://klartext.weebly.com/christlic...rmethoden.html

Fanatisch macht mir nur Angst,wenn man es duldet und dann sollte man auch bei der Explosion kein Geschrei machen!

Eigentlich ganz einfach!

Im Fall Islam liegst du etwas daneben,erst das weg sehen ermöglicht Fanatiker( in jeder Religion).
Du redest sehr oberflächlich und wie die Politik sehr ungenau!

Ist nun nicht böse gemeint!
https://de.wikipedia.org/wiki/Islam

Wenn du genau hin schaust,gibt es viel davon auch in anderen Religionen(Friedlich)
Friedlich oder nicht,liegt nicht an der Religion,sondern wie sie aus gelegt wird !


Lerne erst deine eigene Religion kennen,bevor du über andere ein schnelles Urteil fällst Aligator

Antwort erstellen         
Alt  08.11.2015, 17:22   # 155
Aligator
---
 
Benutzerbild von Aligator
 
Mitglied seit 6. September 2009

Beiträge: 1.990


Aligator ist offline
Zitat:
Zitat von *Nyx* Beitrag anzeigen

Solange die friedlichen "Gläubigen" ihre Religionen und ihre "Götter" mir nicht aufstülpen wollen und mich respektieren, werde ich ebenfalls Niemanden wegen seiner Religion ausgrenzen.
Tja, das ist halt der springende Punkt!
Für mich (und viele andere Menschen) ist der Islam eben nicht friedlich...
Natürlich heisst das jetzt nicht, dass ALLE Moslems gewalttätig sind
Viel zu viele sind es aber leider doch...

Zum Glück leben wir hier noch* in einem Land wo es erlaubt ist z.B. auch Christen, Preussen, Nażis oder FCB-Fans nicht zu mögen

*noch, weil mir folgendes eigentlich viel mehr Sorgen bereitet...
Bravo ECTR!



Dank an Loreni für diesen Link, ich kannte diese Gesetzesvorlage bisher wirklich noch nicht
__________________
You can fool all the people some of the time, and some of the people all the time, but you cannot fool all the people all the time

<°)))o><
Antwort erstellen         
Alt  08.11.2015, 17:19   # 154
Vediovis
 
Benutzerbild von Vediovis
 
Mitglied seit 13. June 2013

Beiträge: 1.541


Vediovis ist offline
Zitat:
Die Frau ist so ähnlich wie das Eigentum des Mannes und viel wichtiger die Ehre des Mannes.
War das früher bei "uns" im christlichen Abendland nicht genauso und haben wir uns nicht auch erst entwickeln müssen?
Und wenn ich an unser Strafgesetzbuch denke, das Eigentumsdelikte tendenziell härter sanktioniert, als Gewaltverbrechen, war da bei dessen Entstehung Eigentum nicht höher bewertet, als ein Menschenleben generell?
__________________
"Takt ist die Fähigkeit, einem anderen auf die Beine zu helfen, ohne ihm dabei auf die Zehen zu treten." (Curt Goetz)
"Frauen sind die Musik des Lebens" (Richard Wagner)
Antwort erstellen         
Alt  08.11.2015, 17:08   # 153
Slicker69
---
 
Mitglied seit 22. October 2011

Beiträge: 5.235


Slicker69 ist offline
Talking @Aligator

Auf ein mal willst du eine Erklärung von mir haben!
Wie alt bist du??
Und wie kommst du darauf,das ich es gerade dir erkläre (hust-hust)
http://www.katholisches.info/2014/01...eisgeben-muss/

Schwangere die abtreiben,würden die Hartliner auch am liebsten verbrennen wie früher Hexen!


Antwort erstellen         
Danke von
Alt  08.11.2015, 16:27   # 152
Sarah
 
Mitglied seit 12. September 2014

Beiträge: 90


Sarah ist offline
Zitat:
Der IS denkt und handelt ähnlich, weg mit allen Ungläubigen und Religionen, für den einzig wahren Islam
Ich will ALLE Religionen Abschaffen, da unterscheide ich mich dann doch ein klein wenig von "IS".

Nur den Gamsbart und die Bayern nicht, gell Vediovis? Wußte nicht, dass des sho a Religion ist.

Antwort erstellen         
Danke von


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:35 Uhr.



·.¸¸.·´¯`*©* Nachricht an Tim den Webmaster
Hilfe, Fragen, Kooperationen, etc.

·.¸¸.·´¯`*©* Beschwerden, Drohungen
Drohungen mit (ohne) Ultimatum,
Zensuraufforderungen, etc.

LUSTHAUS Regeln
Bitte lesen!
Danke.


Noch mehr Erlebnis-Berichte?

Mit einem LUSTHAUS-Banner auf deiner Homepage kannst du
deine Gäste motivieren im LUSTHAUS-Forum zu berichten.

Banner & Logos für deine Homepage

LUSTHAUS Hurenforum   LUSTHAUS Erotikforum

LUSTHAUS Erotikforum
www.lusthaus.cc


  LUSTHAUS Erotik Forum  LUSTHAUS Hurenforen  LUSTHAUS Sexforum  LUSTHAUS Hurentest  LUSTHAUS Huren

LUSTHAUS Hurenforum

# A4 Plakat für Girls & Clubs #

1:1 Bannertausch | Exklusiv-Banner buchen | Statistik / Mediadaten

Copyright © 2017 Dios mío! agencia de publicidad
15th Floor Tower A, Torre de Las Americas
Panama City

zurück zu den
LUSTHAUS Hurenforen
(Startseite)