HOMEHOME
 
  Handicapped Corner  Login    Gratis Registrierung   

Alle neuen Beiträge    Startseite   
 
Translator


LUSTHAUS - Das Forum. Für richtige Männer. Und echte Frauen.
 Das lustige Sexforum, Erotikforum, Hurenforum OHNE Zensur

              


    LUSTHAUS Erotikforum

AO - Alles ohne Kondom - ist verantwortungslos und dumm und gefährdet deine Gesundheit und die Gesundheit anderer...

Wer ist online? Benutzerliste Insiderforen Suchen Alle neuen Beiträge & Berichte       Off-Topic Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   LUSTHAUS Sexforum > Erotikforum > SEX Talk, SMALL Talk, ... > SMALL Talk (allg.) > Off-Topic
  Login / Anmeldung  

































Dein Banner hier?
.



 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt  24.08.2015, 00:09   # 1
Claude
french
 
Benutzerbild von Claude
 
Mitglied seit 13. August 2014

Beiträge: 148


Claude ist offline
Thumbs up EMIGRANTEN !!!

Wieviel Emigranten (Flüchtlinge/Asylanten) verträgt Deutschland eigentlich???
Dieses Jahr sollen 800.000 Asylanten kommen? Nächstes Jahr,wieder 800.000-1000.000 Asylanten!
2017 1 Million
2018 1 Million
2019 1 Million
2020 1 Million usw.usw., in 10 Jahren bis zu 10 Millionen mehr Menschen in Deutschland;München hat zur Zeit
1,5 Millionen Einwohner,wobei in fünf Jahren 150.000 Einwohner Emigranten sind,dazu kommen rund 500.000
Münchner mit Migrations-Hintergrund,das heisst,nur noch knapp 1000.000 Deutsche leben in München,wenn überhaupt???

???



Zitat:
Hinweis des Webmasters:

Aufgrund der intensiven Diskussion in diesem Thread darf ich alle Teilnehmer nochmals auf diese LH Regeln hinweisen und um Beachtung ersuchen... danke & lg Tim

Zitat:
Zitat von LH Regeln
Gleiches gilt für "unerwünschte" Beiträge (z.B. Na zipropaganda, Rassismus, Hetzerei, etc.) für die wir das falsche Forum sind. Beiträge und User die die Menschenrechte in Frage stellen sind im LH ebenfalls unerwünscht.
Zitat:
Zitat von LH Regeln
Wir ersuchen alle User, sich einer halbwegs gepflegten Sprache zu bedienen und ihren Teil zu einem zivilisierten und freundlichen Umgangston im Forum (auch in Insiderforen und Privaten Nachrichten) beizutragen. Aggressive Beschimpfungen anderer User im LH sind unerwünscht und können zu einer vorübergehenden/dauerhaften Sperre führen.
http://huren-test-forum.lusthaus.cc/index.php#Regeln

Antwort erstellen          Mit Zitat antworten

KOMMENTARE und ANTWORTEN dazu...
Alt  13.06.2017, 11:21   # 3449
yossarian
Pareidoliker & Oneironaut
 
Benutzerbild von yossarian
 
Mitglied seit 30. June 2003

Beiträge: 6.027


yossarian ist offline
Nun wird mir langsam klar ...

... wer die Zuwanderung unter anderen fordert und fördert. Unsere Wirtschaft, damit die Reichen noch reicher werden. Und die hat Tradition. In den 60er Jahren holte Adenauer auf Wunsch der Wirtschaft die Türken ins Land, um die Löhne zu drücken. Heute beziehen ca. 40% der hier lebenden Türken Hartz IV.
2015 wurden die Grenzen geöffnet. Damals schon freuten sich Merkel und Schäuble: eine Bereicherung.
Nach leider unbestätigten Statistiken sind nach fast zwei Jahren von den Neubürgern gerade mal 10% oder weniger in Lohn und Arbeit.
https://www.wir-zusammen.de/home?s=B...&pt_dt=2014551
__________________
Wer glaubt im Besitz der alleinigen Wahrheit zu sein, scheitert am Gelächter der Götter. (frei nach Albert Einstein)
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  13.06.2017, 10:51   # 3448
Epikureer69
Hedonist
 
Mitglied seit 15. April 2014

Beiträge: 1.399


Epikureer69 ist offline
Nur mal Zahlen und so.....

Beim (wiederholten) Studieren dieses Threads ist mir folgendes aufgefallen:

Der Threaderöffner beginnt mit einer geschätzten Zahl der ZUWANDERER nach Deutschland in den nächsten zehn Jahren und kommt dabei, auf einen durch Zuwanderer bedingten, Bevölkerungszuwachs von 10 Millionen.

Was aber ist mit den AUSWANDEREN aus Deutschland ? Gibt's die nicht, oder was ?

Diese Frage hat mich dazu animiert, mich einmal mit den diesbezüglichen Statistiken von 2005 bis 2014 (also ein Jahr vor dem "Merkelsommer") zu befassen.

Mit folgendem Ergebnis: zwischen 2005 und 2014 gab es 8 Millionen Zuwanderer nach Deutschland, was ein Jahresmittel von ca. 800.000 ergibt. Im Jahr 2015 waren es 600.000 mehr als 2014 sowie 800.000 mehr als im Jahr 2013.

Im gleichen Zeitraum (2005 bis 2014) gab es jedoch auch ca. 7,1 Millionen Auswanderer aus Deutschland, was einem Jahresmittel von 710.000 entspricht. Interessanterweise gab es 2015 jedoch auch einen Spitzenwert an Auswanderern, nämlich eine knappe Million und damit ca. 200.000 mehr als in 2013.

Nach Nationalitäten gesplittet kamen die meisten Zuwanderer aus der Türkei, Polen und Rumänien.

Natürlich kann sich jeder zu solchen Statistiken seine eigene Meinung bilden.

Für mich sieht das folgendermaßen aus:

1. natürlich hat die Zuwanderung 2015 einen "Peak" erreicht.

2. die absoluten Zahlen von Zu - und Abwanderung im Zehnjahreszeitraum ergeben aber keinen "Dammbruch" an "Überfremdung", wie es der Threaderöffner wohl befürchtet hat.

3. bin ich der Meinung, dass der permanente, "schleichende" Verstoß, der Mittelmeerländer (v.a. Italien und Griechenland) gegen das Dubliner Abkommen, mit dem "Durchwinken" nach Deutschland über 10 Jahre, weit mehr Migranten nach Deutschland gebracht hat, als die offizielle passagere Aufhebung des Abkommens für ein paar Monate durch die Merkeladministration. Das waren nur "kleinere Dosierungen", welche kein wesentliches öffentliches "Aufbrüllen" zur Folge hatten.

Auch hier stellt sich für mich wieder einmal die Frage nach der europäischen "Gesamtsolidarität".
__________________
"Sex, Fußball und Saufen", wobei im höheren Lebensalter die "Kardinaltugenden" zwei und drei, im Leben eines Mannes immer mehr an Bedeutung gewinnen.

"Man sieht den Splitter im Auge des Anderen, aber nicht den Balken im Eigenen."

Dieses Zitat widme ich meinen besonderen "virtuellen Freunden" hier.
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  31.05.2017, 19:31   # 3447
yossarian
Pareidoliker & Oneironaut
 
Benutzerbild von yossarian
 
Mitglied seit 30. June 2003

Beiträge: 6.027


yossarian ist offline
Orientalische Gepflogenheiten

Ein gewisser Nurettin B. traktierte in Hameln seine Frau zuerst mit dem Messer und einer Axt, bevor er sie an sein Auto band und 200 m hinterherschleifte. Wie durch ein Wunder überlebte sie.
Er wurde zu 14 Jahren Gefängnis verurteilt. Wie meinen? Ach so. Deutsche tun sowas doch auch. Klar.
Der Name Nurettin bedeutet "Licht des Glaubens", ist arabisch, wird aber auch in der Türkei und von Kurden verwendet.
Unsere öffentlich-rechtlichen Medien vermeiden jeden Hinweis auf die Herkunft dieses Barbaren. Private geben aber Hinweise.
https://www.welt.de/vermischtes/arti...er-Taeter.html

Wie sagten unsere Politiker über Migranten?
1. Katrin Göring-Eckardt (Grüne): ein Geschenk
2. Wolfgang Schäuble (CDU): eine Bereicherung
3. Martin Schulz (SPD): wertvoll wie Gold
__________________
Wer glaubt im Besitz der alleinigen Wahrheit zu sein, scheitert am Gelächter der Götter. (frei nach Albert Einstein)
Antwort erstellen         
Alt  28.05.2017, 09:42   # 3446
E.B.
 
Benutzerbild von E.B.
 
Mitglied seit 19. October 2014

Beiträge: 1.094


E.B. ist offline
Zitat:
Wenn du das glaubst ... meine Grundschulzeit ist länger her, auch in Bayern, nicht in München ... nichts davon erlebt.
Du glücklicher. Lass mich raten, war auch nonnenfrei, oder? Hattest auch einen richtigen Religionslehrer, keinen Pfarrer im Zweitjob?
(ich hab nicht 24/7 darunter gelitten, ich hielt das halt für "normal". Heute weiß ich es besser).

Zitat:
Wenn man Deinem Faden folgt könnte uns ja wirklich nichts besserer passieren als das wir gerade einen auf multikulti machen und uns von Afris, Nafris, Arabis, Hindukuschis, Balkanesis und anderes Ausserbayerisches überschwemmen lassen! Also Kanzlerin: Weiter so, Grenzen auf ... alles rein was rein will, dann wirds noch viel besser wie 1991 ...
Falsch. Lasses mich weiter unten erklären.

Zitat:
Also ich brauch nix, aber auch gar nix Ausserbayrisches aktuell nicht und in der Vergangenheit nicht ...
Dann lass aber auch brav z.B. alle Nudelgerichte weg (wegen den pöhsen Makkaronifressern) und stell dir brav jeden Tag den Sterz auf den Tisch oder mach Spätzle, Freitag gibts Fischfilet und Sonntags a Wammerl und Knedl. und das da capo ad nauseam. Salz ist erlaubt (bitte nur deutsches, nicht das österreichische!!!), aber Pfeffer kommt aus dem bösen Ausland! Reiß Dir halt frischen Kren runter. Und die Dekorationspetersilie schmeisst am besten auch weg, die haben die Katzlmacherimperialisten/alten Römer aus dem Imperium eingeschleppt!


Ein Ort in der Nähe hat nach dem Krieg einen kompletten Stadtteil mit Flichtlingen von drieben rieba angebaut.
Ich persönlich hab boat people miterlebt, meine ersten Doktorspiele mit einer Vietnamesin gespielt, Ende der 80er kam ein ganzer Schwung weißer Südafrikenerflüchtlinge (mann waren die rassistisch), kurz nach dem Abi hatten die Yugoslaven ihren Krieg und parkten Frauen und Kinder bei der Verwandtschaft hier und im Nachbarort, da waren in mancher Wohnung dann 10-15 Menschen, und das ging nahezu geräuschlos von sich, weil die von der hier ansässigen Verwandtschaft ordentlich eingenordet worden sind. Mein Abikumpel ist immer noch mit seiner Kroatin zusammen, eine der wenigen Langzeitbeziehungen in meinem Umfeld. Meine Tante ist mit einem Italiener verheiratet, heute egal, in den 1960ern gab das wohl noch ziemlichen Gesprächsstoff.

Von all denen ist immer noch ein Teil da und ein Großteil ging wieder zurück.

Ich mag Pho (am liebsten die südliche Variante), KimChi (am liebsten selbstgemacht, seit ich hier den Platz wieder habe, das und das Sauerkraut blubbern friedlich nebeneinander), ich weiß wo ich in Radlentfernung Batschkawurst bekomme, und was man damit in der Küche veranstalten kann, bis er vor 5..6 Jahren in Rente ging, hatte es hier auch einen kleinen einfensterbreiten ungarischen Laden, den ich gerne frequentiert habe.

Die sind einfach da, haben sich angepasst und integriert und bringen neue Sachen mit - wunderschön.
All die empfinde ich als Bereicherung.

Aus der EU gab es eigentlich nur mit zwei Gruppen Probleme:
- meine fahrbaren Untersätze wurden beim Parken damals in Nagelneufünfland ein paar Mal ausgeschlachtet. Heimfahren auf einem Brettersitz und ohne Radio....da lernt man hassen.
- hier gab es bis vor drei Jahren richtige Raubzüge auf den Dörfern, wo Gegenstände aus Metall einfach so verschwanden, wenn sie nur auf dem Hof standen. Seitdem wieder fast jeder einen Kettenhund hat und manchmal die Kette weglässt, kein Problem mehr.
- der MVV hat am äußeren Perimeter an fast jeder Haltestellenunterführung residente Bebettelung im Zweischichtbetrieb

Die C*U hat in den 1950ern auf Geheiß der Mächtigen das Land mit Türken geflutet. Obwohl es gefühlt alle 150m einen Dönerstand gibt, haben die sich nicht halb so gut integriert wie die zeitgleich in die damals noch florierende Textilindustrie geholten Italiener. Auf meinem Gymnasium waren zwei, beides Mädchen, beide gut in der Schule und beide später weit unter Wert zwangsverheiratet. Eine davon ist vor ein paar Jahren gestorben, die hat sich einfach aus dem Leben gehungert, das war ihr Ausweg.

Im Studium waren zwei Marokkaner im Jahrgang. Mann was waren die verklemmt, immer im Anzug, immer auf den Ruf geachtet, schnell beleidigt, etc. Dorfprinzen/höhere Söhne aus dem Hinterland halt. Die haben sich aber gemacht, sind beide hiergebleiben hier verheiratet und man kann sie auch im Biergarten finden wo sie die Schweinswürstel mit Bier runterspülen. Beruflich bauen sie bei einer Firma in München Autos. Ja, auch das geht, leider sind das Einzelfälle.

Meine LAG, die ich bei einer mittellangen S-Bahn-Verspätung von 47 Minuten kennengelernt habe, kommt aus Zentralasien. Beste Sache, die mir jemals passiert ist.

Nahezu indiskutabel ist die Schwemme an Gschwerl, die seit zwei Jahren Europa durchwandert, im sich schlussendlich hier alimentieren zu lassen. Ja, ich habe ganze Familien gesehen, darunter auch den sprichwörtlichen Arzt mit zwei Frauen vier Töchtern und einem Sohn. Aber das waren Einzelfälle, und die wollten weiter nach London.

Bitte hau nicht alle in einen Topf. Nur weil eine Menge dauerbeleidigter Schreibärte und Halbaffen hier reingelassen wurden, kannst nicht alle, die sich hier integrieren über den gleiche Kamm scheren.
__________________
tagged as: [ARSCHLOCH]
Antwort erstellen         
Alt  28.05.2017, 07:04   # 3445
justus
Out of Munich
 
Benutzerbild von justus
 
Mitglied seit 11. August 2006

Beiträge: 1.510


justus ist offline
Zitat:
Zitat von E.B. Beitrag anzeigen
So weit brauchst gar nicht gehen. ca 37 Jahre ist es her, dass meine Pinguindress tragende Grundschullehrerin meinte: "Spiel nicht mit dem, sondern mit den anderen Kindern! Der ist e-van-ge-lisch!" (in einem Tonfall wie "Maul-und-Klauen-Seuche")

Die haben auch Montag morgen ganz genau wissen wollen, warum man sonntags nicht in der Kirche gesehen wurde.
Falsche Antwort => Schelln.

Und warum man den Typen mit dem Waschzuber voll Schachteln nur ein Packerl Kriegsgräberkerzen abgekauft hat.
und. und. und.

Das ist alles erst nach 1991 besser geworden, nachdem es hier ganz viel ausserbairische Leute reingespült hat.
Wenn du das glaubst ... meine Grundschulzeit ist länger her, auch in Bayern, nicht in München ... nichts davon erlebt.

Wenn man Deinem Faden folgt könnte uns ja wirklich nichts besserer passieren als das wir gerade einen auf multikulti machen und uns von Afris, Nafris, Arabis, Hindukuschis, Balkanesis und anderes Ausserbayerisches überschwemmen lassen! Also Kanzlerin: Weiter so, Grenzen auf ... alles rein was rein will, dann wirds noch viel besser wie 1991 ...

Also ich brauch nix, aber auch gar nix Ausserbayrisches aktuell nicht und in der Vergangenheit nicht ... jetzt hätt ich fast vergessen: Die Türken haben ja nach dem Krieg die Trümmer weggeräumt und Deutschland wieder aufgebaut ...
__________________
Everything will be okay in the end. If it's not okay, it's not the end.
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  28.05.2017, 00:15   # 3444
woland
Huren-Genießer
 
Benutzerbild von woland
 
Mitglied seit 27. February 2003

Beiträge: 2.474


woland ist offline
Visafreiheit für UkrainerInnen

Mal eine gute Nachricht: Bald können Ukrainerinnen unser Sexualleben bereichern.
Die schlechte Nachricht: Die Visafreiheit gilt auch für Ukrainer.
__________________
Den Teufel spürt das Völkchen nie, und wenn er es am Kragen hätte! (Mephistopheles in Goethes Faust)
Antwort erstellen         
Alt  27.05.2017, 21:15   # 3443
E.B.
 
Benutzerbild von E.B.
 
Mitglied seit 19. October 2014

Beiträge: 1.094


E.B. ist offline
Zitat:
Das war vor 500 Jahren in Westeuropa genauso. Der Glaube hiess halt anders, aber die Frömmler
waren genauso lebensgefährlich drauf.
So weit brauchst gar nicht gehen. ca 37 Jahre ist es her, dass meine Pinguindress tragende Grundschullehrerin meinte: "Spiel nicht mit dem, sondern mit den anderen Kindern! Der ist e-van-ge-lisch!" (in einem Tonfall wie "Maul-und-Klauen-Seuche")

Die haben auch Montag morgen ganz genau wissen wollen, warum man sonntags nicht in der Kirche gesehen wurde.
Falsche Antwort => Schelln.

Und warum man den Typen mit dem Waschzuber voll Schachteln nur ein Packerl Kriegsgräberkerzen abgekauft hat.
und. und. und.

Das ist alles erst nach 1991 besser geworden, nachdem es hier ganz viel ausserbairische Leute reingespült hat.
__________________
tagged as: [ARSCHLOCH]
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  27.05.2017, 19:29   # 3442
Aligator
---
 
Benutzerbild von Aligator
 
Mitglied seit 6. September 2009

Beiträge: 2.090


Aligator ist gerade online
@schmidthans:

das sind doch garantiert nur Fake-News, oder halt alternative Fakten

In Wirklichkeit gehts uns allen sehr gut, statistisch besser denn je
Und in Zukunft werden wir dank unserer Kanzlerin hier den Himmel auf Erden haben

P.S.:

NIEMALS vergessen ;-)


"Diese Menschen mit ihrer vielfältigen Kultur, ihrer Herzlichkeit und ihrer Lebensfreude sind uns willkommen, sie sind eine Bereicherung für uns alle"
Maria Böhmer (CDU)

„Was die Flüchtlinge uns bringen, ist wertvoller als Gold“
Martin Schulz (SPD)

„Wir kriegen jetzt plötzlich Menschen geschenkt“
Katrin Göring-Eckardt (Grüne)

"Ein Teil dieser Antworten würde die Bevölkerung verunsichern"
TdM, Bundesinnenminister

„Wir müssen akzeptieren, dass die Zahl der Straftaten bei jugendlichen Migranten besonders hoch ist“
A.M.
__________________
You can fool all the people some of the time, and some of the people all the time, but you cannot fool all the people all the time

<°)))o><

Antwort erstellen         
Danke von
Alt  27.05.2017, 16:27   # 3441
hansschmidt
 
Mitglied seit 17. July 2010

Beiträge: 800


hansschmidt ist offline
Interessante Lektüre.... liest sich irgendwie ganz anders als die Statements der Merkel Speichellecker

https://www.tichyseinblick.de/tichys...le-dreht-sich/

http://www.politikversagen.net/rubri...rkriminalitaet


Für die Gutmenschen unter uns :
Zum Abkotzen bitte letzte Tür links und dann den Gang entlang....
oder eine Sitzung bei den Frömmlern mitzelebrieren.

Soll ab und an sogar den Kopf freimachen....
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  27.05.2017, 14:08   # 3440
hansschmidt
 
Mitglied seit 17. July 2010

Beiträge: 800


hansschmidt ist offline
Zitat:
also gleich vorweg...ich habe wirklich keine ahnung von politik 🙈 aaaaber trotzdem bin ich im glauben,
dass das alles garnicht die IS ist! ich denke das kommt alles von unseren geldgeilen freunden aus amerika!
ich denke es ist alles inziniert, um krieg zu machen und geld zu verdienen! es ging doch schon los mit den twin
towern am 11 september...
ich könnte noch sooooooviel mehr schreiben, aber ich glaub jeder weiss was ich meine 👍
ausser natürlich unsere "gutmenschen"
das glaube ich nicht. Die Religion ist leider so in diese strunzigen Köpfe eingebrannt, dass die den
Stuss wirklich glauben.
Das war vor 500 Jahren in Westeuropa genauso. Der Glaube hiess halt anders, aber die Frömmler
waren genauso lebensgefährlich drauf.
Wir können von Glück reden, dass wir eine Aufklärung und eine Säkularisation verpasst bekamen.

Wenn es nach dem Klerus gegangen wäre, wären wir höchstwahrscheinlich immer von bei den Scheiterhaufen, der hochnotpeinlichen Befragung und anderen "Errungenschaften" der Kirche.
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  27.05.2017, 14:04   # 3439
Popp-Eye62
The Last Guardian
 
Benutzerbild von Popp-Eye62
 
Mitglied seit 12. October 2015

Beiträge: 345


Popp-Eye62 ist offline
Wink Zwischendurch mal was heiteres ...



__________________
"I am what i am today because i did it my way."
Wenn es keinen Sex gäbe, kämen viele gar nicht mehr aus dem Haus.
© Matthias Pleye, (*1977), Historiker, Blogger und Schriftsteller
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  27.05.2017, 12:03   # 3438
vampirlady
 
Mitglied seit 6. March 2014

Beiträge: 236


vampirlady ist offline
🙋

also gleich vorweg...ich habe wirklich keine ahnung von politik 🙈 aaaaber trotzdem bin ich im glauben,
dass das alles garnicht die IS ist! ich denke das kommt alles von unseren geldgeilen freunden aus amerika!
ich denke es ist alles inziniert, um krieg zu machen und geld zu verdienen! es ging doch schon los mit den twin
towern am 11 september...
ich könnte noch sooooooviel mehr schreiben, aber ich glaub jeder weiss was ich meine 👍
ausser natürlich unsere "gutmenschen"
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  26.05.2017, 23:23   # 3437
E.B.
 
Benutzerbild von E.B.
 
Mitglied seit 19. October 2014

Beiträge: 1.094


E.B. ist offline
Der Kinderkillermusel war sogar in der eigenen peer group so "beliebt", dass er aus seiner eigenen Moschee rausgeflogen worden ist und die eigene Gemeinde hat ihn angeblich fünfmal bei den cops hingehängt, nur passiert ist wieder mal nichts.

Zitat:
Before the terror attack, Abedi had allegedly been reported to authorities at least five times over his extremist views, but they failed to stop him.
Das nervt ja wieder mal tierisch.

Es ist ja mittlerweile ein bekanntes Muster, dass am Tatort ein Ausweis gefunden wird, die Nachbarn sagen "Was, der, der war immer so ruhig und höflich!", die Polizei hinterher sagt, "Den kannten wir!", die Geheimdienste anschliessend "Den kannten wir schon lange!" oder "Der stand auf unserer Gehaltsliste, weil V-Mann!". Und trotzdem sonnenklar ist, wer versagt hat (der Grenzschutz, der die nicht draussen gehalten hat, die Polizei, die aus Angst vor den Linken Beißhemmung zu haben scheint (keine Angst, Strafbefehle und Parkzettel gegen ordnungsgemäß gemeldete Steuerzahler funktionieren IMMER), die Politiker, die ihr Fähnchen immer nach dem Wind auf Twitter und FB ausrichten, die linksgrünversiffte "Qualitäts"-/Agenda-Presse), gibt es anschließend wieder 1500 Kameras, drei Gefährderdatenbanken und noch eine Schleppnetzfahndung mit KI mehr, eine Runde Strafverschärfungen, Sonderrechte für Behörden, Grundrechtsunterminierung oder besser schon -erosion, weil "hate speech", weil "die armen Flüchtlinge", weil "die armen Polizisten"...

Was wohl passieren würde, wenn man auf solche Warnungen hin auch mal einen dieser Gestalten mittels einer kostenlosen Haddsch (=beaufsichtigtes pausenloses Dreischicht-Hadschn nach Mekka) mechanisch aus Europa entfernt (so, dass es der Rest mitbekommt und ggf. Lehren daraus ziehen kann)?

Was wohl passieren würde, wenn man Beamte, die solche Warnungen in den Wind schiessen, pensionslos aus dem Dienst erntfernt (so, dass es die Kollegen mitbekommen und ggf. Lehren daraus ziehen können)?

Was wohl passieren würde, wenn man Geheimdienste, die solche bekannten Gefährdungsladen nicht an die Executive melden oder selbst beseitigen, oder gar solche Gefährder durch intransparente Zuwendungen erst großzüchten, auflöst und endlagert (damit die nicht in die Schattenwirtschaft abwandern/diese verstärken)?
__________________
tagged as: [ARSCHLOCH]
Antwort erstellen         
Alt  26.05.2017, 19:46   # 3436
Stiller Zecher
 
Mitglied seit 24. May 2017

Beiträge: 16


Stiller Zecher ist offline
Ich habe hier nicht mit Krone- ...

... und FPÖ-Trollen gerechnet.
Lust auf vieles, aber nicht auf so was!
Antwort erstellen         
Alt  24.05.2017, 16:56   # 3435
yossarian
Pareidoliker & Oneironaut
 
Benutzerbild von yossarian
 
Mitglied seit 30. June 2003

Beiträge: 6.027


yossarian ist offline
Das ist bzw. war der islamische Kindermörder von Maanchester

https://www.theguardian.com/uk-news/...-ariana-grande
__________________
Wer glaubt im Besitz der alleinigen Wahrheit zu sein, scheitert am Gelächter der Götter. (frei nach Albert Einstein)
Antwort erstellen         
Alt  16.05.2017, 04:31   # 3434
Aligator
---
 
Benutzerbild von Aligator
 
Mitglied seit 6. September 2009

Beiträge: 2.090


Aligator ist gerade online
http://www.zeit.de/gesellschaft/2017...betrug-polizei
__________________
You can fool all the people some of the time, and some of the people all the time, but you cannot fool all the people all the time

<°)))o><
Antwort erstellen         
Alt  11.05.2017, 20:56   # 3433
Gemmazimma
A bissl wos geht imma
 
Benutzerbild von Gemmazimma
 
Mitglied seit 26. July 2014

Beiträge: 673


Gemmazimma ist offline
Doch !!!

Zitat:
von LudwigHirsch: Ja sieht den wirklich niemand, dass dieses unkontrollierte herschippern in die EU Sogwirkungen hat
die überwiegende Mehrheit der Bevölkerung sieht das so, quer durch alle Wähler- und sozialen Schichten, aber die sitzen nicht an den entscheidenden Hebeln im Land. Und die allerdümmsten Kälber, wählen ihren Henker selber, werden wir im Herbst wieder feststellen müssen.

Durch den Einsatz dieser sogenannten Retter, darunter auch Schiffe der Bundesmarine, werden zusätzlich noch Fluchtursachen geschaffen. Nachdem man den Schleusern das Geld schon in den Rachen geworfen hat, brauchen die deshalb gar nicht mehr bis ins nächste EU-Land zu fahren.

Diesen Irrsinn zu stoppen, traut sich aber niemand mehr, weil er sich ein paar Stunden später, wenn das nächste Flüchtlingsboot untergeht, ob des medialen Terrors die Kugel geben kann.

Antwort erstellen         
Alt  11.05.2017, 14:26   # 3432
LudwigHirsch
Outlaw
 
Benutzerbild von LudwigHirsch
 
Mitglied seit 10. December 2003

Beiträge: 1.634


LudwigHirsch ist offline
Das sind sie, jene " Gutmenschen", die aus falsch verstandener Nächstenliebe uns das Verderben bringen.

Zwischenfall im Mittelmeer: Deutsche NGO behindert Libyens Küstenwache bei der Rückführung von Migranten !
http://www.epochtimes.de/politik/wel...-a2116191.html


In der heutigen Krone gibt's einen Stream über diese Aktion, absolut sehenswert:

http://www.krone.at/welt/beinahe-kol...r-story-568772


Wann, wann wird endlich Tacheles gesprochen !!!!!!
Ja sieht den wirklich niemand, dass dieses unkontrollierte herschippern in die EU Sogwirkungen hat, Tag für Tag, Woche für Woche, Monat für Monat....... In 20Jahren sind wir Fremde im eigenen Land.
Antwort erstellen         
Alt  11.05.2017, 10:16   # 3431
Epikureer69
Hedonist
 
Mitglied seit 15. April 2014

Beiträge: 1.399


Epikureer69 ist offline
Off topic aber trotzdem interessant

Zitat: "Das Publikum in einem Hurenforum ist überwiegend männlich und hat überdurchschnittlich viel frei verfügbares Einkommen."

@E.B.: Wäre das, natürlich an anderer Stelle, nicht mal was für eine Umfrage, um diese Hypothese zu validieren ?
__________________
"Sex, Fußball und Saufen", wobei im höheren Lebensalter die "Kardinaltugenden" zwei und drei, im Leben eines Mannes immer mehr an Bedeutung gewinnen.

"Man sieht den Splitter im Auge des Anderen, aber nicht den Balken im Eigenen."

Dieses Zitat widme ich meinen besonderen "virtuellen Freunden" hier.
Antwort erstellen         
Alt  11.05.2017, 08:50   # 3430
E.B.
 
Benutzerbild von E.B.
 
Mitglied seit 19. October 2014

Beiträge: 1.094


E.B. ist offline
Zitat:
- so wie scheinbar sehr viele hier -
Das ist auch Teil des Problems: das Publikum in Hurenforen ist überwiegend männlich, und hat überdurchschnittlich viel freies verfügbares Einkommen.

Die vorwiegende Meinung hier ist nicht die vorwiegende Meinung der Gesamtbevölkerung.
__________________
tagged as: [ARSCHLOCH]
Antwort erstellen         
Alt  11.05.2017, 04:15   # 3429
yossarian
Pareidoliker & Oneironaut
 
Benutzerbild von yossarian
 
Mitglied seit 30. June 2003

Beiträge: 6.027


yossarian ist offline
Neues aus Naumburg

Wie um 4 Uhr morgens, aber nicht um 20 Uhr gemeldet wird, terrorisiert in Naumburg ein syrischer Clan die überforderte Polizei. Die ist vermutlich mir dem Ausstellen von Parkzetteln voll beschäftigt.
http://www.mz-web.de/burgenlandkreis...evier-26860844
Zitat:
wieso wird die dafür verantwortliche Partei dann eigentlich z.Zt. wieder häufiger gewählt?
Ganz einfach, weil die immer rechtzeitig vor Wahlen jemand vorschickt, der so tut, als wäre die CDU eine Partei mit Patriotismus.
http://www.spiegel.de/politik/deutsc...a-1145587.html
Diese Strategie ist erfolgreich. Das Eine tun, das Andere sagen.
__________________
Wer glaubt im Besitz der alleinigen Wahrheit zu sein, scheitert am Gelächter der Götter. (frei nach Albert Einstein)
Antwort erstellen         
Alt  10.05.2017, 11:24   # 3428
Aligator
---
 
Benutzerbild von Aligator
 
Mitglied seit 6. September 2009

Beiträge: 2.090


Aligator ist gerade online
@keine begründbare Antworten, auf die Frage "warum" ich mich über die letzten Wahlergebnisse wundere?

Wenn man - so wie scheinbar sehr viele hier -

Punkt 1). "Merkel und ihre Politik" nicht gut finden will &
Punkt 2). "einen unkontrollierten Zuzug von Fanatikern und Kriminellen" angeblich NICHT befürwortet,

wieso wird die dafür verantwortliche Partei dann eigentlich z.Zt. wieder häufiger gewählt?
__________________
You can fool all the people some of the time, and some of the people all the time, but you cannot fool all the people all the time

<°)))o><
Antwort erstellen         
Alt  10.05.2017, 00:25   # 3427
stützli
 
Mitglied seit 22. December 2015

Beiträge: 263


stützli ist offline
@sar30:

Die altbekannte Taktik:

Wenn man keine begründbare Antwort auf eine Frage hat, dann versucht man halt, mit einer Gegenfrage von dieser Tatsache abzulenken.
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  09.05.2017, 15:52   # 3426
sar30
 
Mitglied seit 9. November 2011

Beiträge: 431


sar30 ist offline
ali,

du könntest epis frage noch beantworten.
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  09.05.2017, 11:11   # 3425
Aligator
---
 
Benutzerbild von Aligator
 
Mitglied seit 6. September 2009

Beiträge: 2.090


Aligator ist gerade online
@naiver Glaube:

Tja, es ist wohl in der Tat eine Art Glaubensfrage,
und ich glaube inzwischen definitiv nicht mehr daran,
dass die "Etablierten" künftig noch etwas "besser" machen wollen
__________________
You can fool all the people some of the time, and some of the people all the time, but you cannot fool all the people all the time

<°)))o><
Antwort erstellen         


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:00 Uhr.



·.¸¸.·´¯`*©* Nachricht an Tim den Webmaster
Hilfe, Fragen, Kooperationen, etc.

·.¸¸.·´¯`*©* Beschwerden, Drohungen
Drohungen mit (ohne) Ultimatum,
Zensuraufforderungen, etc.

LUSTHAUS Regeln
Bitte lesen!
Danke.


Noch mehr Erlebnis-Berichte?

Mit einem LUSTHAUS-Banner auf deiner Homepage kannst du
deine Gäste motivieren im LUSTHAUS-Forum zu berichten.

Banner & Logos für deine Homepage

LUSTHAUS Hurenforum   LUSTHAUS Erotikforum

LUSTHAUS Erotikforum
www.lusthaus.cc


  LUSTHAUS Erotik Forum  LUSTHAUS Hurenforen  LUSTHAUS Sexforum  LUSTHAUS Hurentest  LUSTHAUS Huren

LUSTHAUS Hurenforum

# A4 Plakat für Girls & Clubs #

1:1 Bannertausch | Exklusiv-Banner buchen | Statistik / Mediadaten

Copyright © 2017 Dios mío! agencia de publicidad
15th Floor Tower A, Torre de Las Americas
Panama City

zurück zu den
LUSTHAUS Hurenforen
(Startseite)