HOMEHOME
 
  Handicapped Corner  Login    Gratis Registrierung   

Alle neuen Beiträge    Startseite   
 
Translator


LUSTHAUS Stiftung Hurentest seit 1997 ~ Girls und Clubs im anonymen Ficktest...
 Das lustige Sexforum, Erotikforum, Hurenforum OHNE Zensur

              
B1 B2 B3 B4 B5
   
B6 (Bannertausch)

AO - Alles ohne Kondom - ist verantwortungslos und dumm und gefährdet deine Gesundheit und die Gesundheit anderer...

Wer ist online? Benutzerliste Insiderforen Suchen Alle neuen Beiträge & Berichte       Off-Topic Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   LUSTHAUS Sexforum > Erotikforum > SEX Talk, SMALL Talk, ... > SMALL Talk (allg.) > Off-Topic
  Login / Anmeldung  




^ SB ^


^ SB ^


^ B7 ^


^ B8 ^


^ B9 ^


^ B10 ^


^ B11 ^


^ B12 ^


^ B13 ^


^ B14 ^


^ B15 ^

LH Erotikforum
^ B16 ^



Dein Banner hier?
.



 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt  24.08.2015, 00:09   # 1
Claude
french
 
Benutzerbild von Claude
 
Mitglied seit 13. August 2014

Beiträge: 148


Claude ist offline
Thumbs up EMIGRANTEN !!!

Wieviel Emigranten (Flüchtlinge/Asylanten) verträgt Deutschland eigentlich???
Dieses Jahr sollen 800.000 Asylanten kommen? Nächstes Jahr,wieder 800.000-1000.000 Asylanten!
2017 1 Million
2018 1 Million
2019 1 Million
2020 1 Million usw.usw., in 10 Jahren bis zu 10 Millionen mehr Menschen in Deutschland;München hat zur Zeit
1,5 Millionen Einwohner,wobei in fünf Jahren 150.000 Einwohner Emigranten sind,dazu kommen rund 500.000
Münchner mit Migrations-Hintergrund,das heisst,nur noch knapp 1000.000 Deutsche leben in München,wenn überhaupt???

???



Zitat:
Hinweis des Webmasters:

Aufgrund der intensiven Diskussion in diesem Thread darf ich alle Teilnehmer nochmals auf diese LH Regeln hinweisen und um Beachtung ersuchen... danke & lg Tim

Zitat:
Zitat von LH Regeln
Gleiches gilt für "unerwünschte" Beiträge (z.B. Na zipropaganda, Rassismus, Hetzerei, etc.) für die wir das falsche Forum sind. Beiträge und User die die Menschenrechte in Frage stellen sind im LH ebenfalls unerwünscht.
Zitat:
Zitat von LH Regeln
Wir ersuchen alle User, sich einer halbwegs gepflegten Sprache zu bedienen und ihren Teil zu einem zivilisierten und freundlichen Umgangston im Forum (auch in Insiderforen und Privaten Nachrichten) beizutragen. Aggressive Beschimpfungen anderer User im LH sind unerwünscht und können zu einer vorübergehenden/dauerhaften Sperre führen.
http://huren-test-forum.lusthaus.cc/index.php#Regeln

Antwort erstellen          Mit Zitat antworten

KOMMENTARE und ANTWORTEN dazu...
Alt  04.03.2017, 10:50   # 3349
sar30
 
Mitglied seit 9. November 2011

Beiträge: 392


sar30 ist offline
lieber aligator, geh aber lieber nicht nach polen zurück,
dort ist die zukunft auch nicht rosig. radio maryja berichtet in schöner regelmäßigkeit von plänen, die polnische bevölkerung von 40 auf 15 millionen zu dezimieren und das land mit hunderttausenden südamerikanischen juden aufzufüllen. nur noch ein drittel der polnischen kinder dürften in die schule. schwule, juden, freimaurer, deutschland und die eu werden über das geschick polens bestimmen.
es ist alles so traurig.
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  04.03.2017, 05:24   # 3348
yossarian
Pareidoliker & Oneironaut
 
Benutzerbild von yossarian
 
Mitglied seit 30. June 2003

Beiträge: 5.727


yossarian ist offline
@ polak*

Zitat:
Als gebürtiger Pole muss ich zugeben, dass Neubürger Karabulut mit seiner Aussage gar nicht so verkehrt liegen kann.
Aha, jetzt weiß ich, warum Aligator seinen Nick mit nur einem n schreibt. So tut man das in Polen.
Zitat:
Oder gibt es sonstwo auf der Welt noch ein anderes Land (ausser Sverige vielleicht), wo es die Mehrheit der heimischen Bevölkerung scheinbar richtig findet, von Einwanderern als ungläubige Köterrasse angesehen zu werden?
Diese Mehrheit gibt es nur in Deiner Fantasie. Hätte Merkel vor ihrer Wahl ihre Flüchtlingspolitik deutlicher angekündigt, wäre die letzte Bundestagswahl anders ausgegangen.

* polak bedeutet im Polnischen der Pole und ist in keiner Weise diskriminierend.
polka ist die Polin

Du weißt aber schon, welche Art kurzer Geschichtchen man sich im Englischen über die Polen erzählt, so wie bei uns über die Österreicher. Musst Du in Deinen Beiträgen unbedingt nationale Vorurteile bestätigen?
Und noch einer:

Old Andrzej was a Catholic priest in a small Polish town. He had always been a good man and lived by the Bible. One day God decided to reward him, with the answer to any three questions Andrzej would like to ask.
Old Andrzej did not need much time to consider, and the first question was: "Will there ever be married Catholic priests?"
God promptly replied: "Not in your life-time."
Andrzej thought for a while, and then came up with the second question: "what about female priests then, will we have that one day?"
Again God had to disappoint Old Andrzej: "Not in your life-time, I'm afraid."
Andrzej was sorry to hear that, and he decided to drop the subject. After having thought for a while, he asked the last question: "Will there ever be another Polish pope?"
God answered quickly and with a firm voice: "Not in my life-time."
__________________
Wer glaubt im Besitz der alleinigen Wahrheit zu sein, scheitert am Gelächter der Götter. (frei nach Albert Einstein)

Antwort erstellen         
Danke von
Alt  03.03.2017, 13:26   # 3347
LudwigHirsch
Outlaw
 
Benutzerbild von LudwigHirsch
 
Mitglied seit 10. December 2003

Beiträge: 1.578


LudwigHirsch ist offline
Die italienische Küstenwache hat mit Frontex und Ärzte ohne Grenzen seit vergangenen Sonntag unmittelbar vor der Libyschen Küste an die 1000 "Schutzsuchende " aufgenommen und sie in Sicherheit in die EU gebracht. Seit Anfang des Jahres sind sind in Griechenland und Italien 470.000 " Schutzsuchende eingelangt.
Dies von offizieller Seite, die U Boote nicht mit eingerechnet.
Gute Nacht - Laku Noc - Europa !

http://diepresse.com/home/ausland/we...0-Fluechtlinge
Antwort erstellen         
Alt  02.03.2017, 20:44   # 3346
Bomba
bombastisch
 
Mitglied seit 29. January 2002

Beiträge: 3.952


Bomba ist offline
Zitat:
werde ich schon weg sein,
Das ist bestimmt ein großer Verlust für Deutschland.

Vielleicht erklärt mir einer den Unterschied zwischen einem polnischen Ausländerschmarotzer und einem z.B. türkischen Ausländerschmarotzer?

Antwort erstellen         
Alt  02.03.2017, 20:05   # 3345
Aligator
---
 
Benutzerbild von Aligator
 
Mitglied seit 6. September 2009

Beiträge: 1.829


Aligator ist offline
@"Wenn Dir die gesellschaftlichen Verhältnisse im "Merkelköterland" derart zuwider sind, warum gehst Du dann nicht zurück in Dein Heimatland Polen":

Es wird dich vielleicht überraschen:
Ja, bevor D endgültig zu einer ISlamischen Kloake verkommt, werde ich schon weg sein,
noch ist es zwar nicht soweit, aber viel fehlt nicht mehr...

ich jedenfalls werde nicht als Dhimmi leben
__________________
You can fool all the people some of the time, and some of the people all the time, but you cannot fool all the people all the time

<°)))o><
Antwort erstellen         
Alt  02.03.2017, 18:29   # 3344
offline
---
 
Benutzerbild von offline
 
Mitglied seit 8. April 2004

Beiträge: 35.026


offline ist offline
Zitat:
Auf Migranten mit Deiner Einstellung, die im wesentlichen nur aus wirtschaftlichem Interesse - so wie der besagte "Herr" Karabulut und Du vermutlich auch - ins Merkelland gekommen sind, kann die ortsansässige Köterrasse gut und gerne verzichten
dann bleiben aber nicht viele übrig
__________________
Wozu heiraten - wenn ich ein Glas Milch will, kaufe ich auch nicht die ganze Kuh

Was stört es die Eiche, wenn sich die Sau an ihr reibt.

Find her - Feel her - Fuck her - Forget her - da ist sehr viel wahres dran
Antwort erstellen         
Alt  02.03.2017, 17:50   # 3343
stützli
 
Mitglied seit 22. December 2015

Beiträge: 244


stützli ist offline
@Schnappi:

Jetzt werde ich Dich mal mit einem "Argument" konfrontieren, welches ich noch zu gut aus meiner Jugendzeit im Gedächtnis habe:

Wenn Dir die gesellschaftlichen Verhältnisse im "Merkelköterland" derart zuwider sind, warum gehst Du dann nicht zurück in Dein Heimatland Polen, wo gerade der nette kleine Herr Kaczyński eifrigst am Werke ist, solch verkommene Zustände in einer pluralistischen Demokratie mit Stumpf und Stiel auszumerzen und wieder katholische Zucht und Ordnung herzustellen?

Auf Migranten mit Deiner Einstellung, die im wesentlichen nur aus wirtschaftlichem Interesse - so wie der besagte "Herr" Karabulut und Du vermutlich auch - ins Merkelland gekommen sind, kann die ortsansässige Köterrasse gut und gerne verzichten !
Antwort erstellen         
Alt  02.03.2017, 16:06   # 3342
Aligator
---
 
Benutzerbild von Aligator
 
Mitglied seit 6. September 2009

Beiträge: 1.829


Aligator ist offline
@yoss:

Als gebürtiger Pole muss ich zugeben, dass Neubürger Karabulut mit seiner Aussage gar nicht so verkehrt liegen kann.

Oder gibt es sonstwo auf der Welt noch ein anderes Land (ausser Sverige vielleicht), wo es die Mehrheit der heimischen Bevölkerung scheinbar richtig findet, von Einwanderern als ungläubige Köterrasse angesehen zu werden?

Eines weiß ich 100%-ig:
Nicht nur n PL schüttelt man über das heutige Merkelköterland immer mehr mit dem Kopf
__________________
You can fool all the people some of the time, and some of the people all the time, but you cannot fool all the people all the time

<°)))o><
Antwort erstellen         
Alt  02.03.2017, 03:18   # 3341
yossarian
Pareidoliker & Oneironaut
 
Benutzerbild von yossarian
 
Mitglied seit 30. June 2003

Beiträge: 5.727


yossarian ist offline
Der Arme

Jetzt muss Malik Karabulut (schwarze Wolke) unter Kötern leben. Und das als Muslim.
Er war vier Jahre lang Funktionär eines türkischen Elternbundes. Ob er auch was arbeitete?
Außerdem bezeichnete er die Deutschen als Nutten.
Nette Neubürger.
__________________
Wer glaubt im Besitz der alleinigen Wahrheit zu sein, scheitert am Gelächter der Götter. (frei nach Albert Einstein)
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  01.03.2017, 23:54   # 3340
Hanibal Lecter
---
 
Benutzerbild von Hanibal Lecter
 
Mitglied seit 21. February 2017

Beiträge: 45


Hanibal Lecter ist offline
Question

@Yossarian,

was denkst Du, welche Strafe hätte ein DEUTSCHER bekommen der das zu einem Türken gesagt hätte?
Soweit die angebliche Gleichheit vor dem Gesetz.
Antwort erstellen         
Alt  01.03.2017, 22:01   # 3339
maexxx
 
Benutzerbild von maexxx
 
Mitglied seit 23. August 2011

Beiträge: 2.047


maexxx ist gerade online
Zitat:
@yoss
Ein Hamburger Deutsch-Türke bezeichnet uns Teutonen als Köterrasse.
Stell Dich nicht so an - wir dürfen ja auch nicht mehr den lateinischen Begriff "Schwarzer" zu Deutsch "Neger" verwenden.

Ähh, passt irgendwie nicht, was ich da erzähle, oder?
Political correctness muss schon sein - passt auch nicht. Hmmm


Man darf nicht beleidigen, aber beleidigt werden? Dazu habe ich noch nicht den passenden § gefunden !?
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  01.03.2017, 20:17   # 3338
yossarian
Pareidoliker & Oneironaut
 
Benutzerbild von yossarian
 
Mitglied seit 30. June 2003

Beiträge: 5.727


yossarian ist offline
Wir Köter

Ein Hamburger Deutsch-Türke bezeichnet uns Teutonen als Köterrasse. Die Staatsanwaltschaft sieht darin keine strafbare Handlung.
http://www.spiegel.de/panorama/justi...a-1136813.html
__________________
Wer glaubt im Besitz der alleinigen Wahrheit zu sein, scheitert am Gelächter der Götter. (frei nach Albert Einstein)
Antwort erstellen         
Alt  28.02.2017, 16:13   # 3337
hansschmidt
 
Mitglied seit 17. July 2010

Beiträge: 759


hansschmidt ist offline
Ohne Worte....

Antwort erstellen         
Danke von
Alt  26.02.2017, 15:11   # 3336
fliesenleger
 
Mitglied seit 29. December 2010

Beiträge: 64


fliesenleger ist offline
Noch gibt es den Karneval und den Fasching bei uns.
Wenn auch nur noch mit teilweise extrem hohem Sicherheitsaufwand.....

Wird nicht mehr lange dauern, dann wird er endgültig beerdigt (nicht nur symbolisch am Aschermittwoch).

Schuld daran hat natürlich nicht unsere "Wir schaffen das" Regierung mit ihren super Ideen,
teilweise völlig danebenliegend von den Bürgern dieses Landes und dem Rest der europäischen Bevölkerung.

Die Grenzen sind immer noch sperrangelweit offen und die deutsche Vollalimentation
erfreut alle unsere Neubürger (vor allem die ohne jedwede Papiere)..
Danke Angela und Konsorten.

Ein Deutschkurs für diese völlig überhonorierten Schwaller wäre doch erstrebenswert.
Merke: In Deutschkursen wird auch der Unterschied zwischen REAGIEREN und AGIEREN unterrichtet.

Es gilt bei dieser politischen Kreisklassenmannschaft:
REAGIEREN ist halt einfacher und leichter zu verkaufen als AGIEREN. Da kann man immer anderen die Schuld geben.....

Wenn deutsche Führungskräfte und Wirtschaftslenker immer nur reagieren würden, dann würde es bei uns so aussehen wir in Anatolien und Kirgistan zusammen.

Schon dreieinhalb Jahre alt, aber interessant:
https://www.maras-welt.de/2013/07/27...ufsausbildung/

Antwort erstellen         
Alt  24.02.2017, 00:17   # 3335
hansschmidt
 
Mitglied seit 17. July 2010

Beiträge: 759


hansschmidt ist offline
Thumbs down

Ein Mitglied des europäischen Parlementes hat in einer deutschen Talkshow interessante Sätze über die deutsche Politik gesagt:

Aus dem Gedächtnis lauten sie ungefähr so :

In einer Demokratie wählt der Bürger die von ihm gewünschten Volksvertreter.
Diese Volksvertreter haben gefälligst den Bürger zu vertreten und in seinem Sinne zu
handeln.

Das Volk (der Bürger) ist der Chef (und soll bestimmen, wo es langgeht), keinesfalls der bezahlte
Berufspolitiker, der nur nach Stallorder bzw. Lobbyismus agiert/reagiert.

Leider sind bereits die Finger einer Hand zuviel, um die Politiker aufzuzählen, welche "Kante zeigen" und auch entsprechend so handeln.

Alle weichgespült und austauschbar. Alles fett (über-)versorgte Vasallen und Kriecher.
Der Ein- oder Andere erinnert tatsächlich verblüffend an in Scharen auftretendes niederes Getier.......
Antwort erstellen         
Alt  21.02.2017, 01:16   # 3334
woland
Huren-Genießer
 
Benutzerbild von woland
 
Mitglied seit 27. February 2003

Beiträge: 2.419


woland ist offline
Dann können wir ja jetzt gefahrlos ins Frauenparadies Gambia fahren ...
__________________
Den Teufel spürt das Völkchen nie, und wenn er es am Kragen hätte! (Mephistopheles in Goethes Faust)
Antwort erstellen         
Alt  20.02.2017, 13:51   # 3333
LudwigHirsch
Outlaw
 
Benutzerbild von LudwigHirsch
 
Mitglied seit 10. December 2003

Beiträge: 1.578


LudwigHirsch ist offline
ANSCHNALLEN !

Gambia: Flucht um jeden Preis – Dörfer ohne Männer

Und nichts geschieht, bla, bla, bla,bla

Frontex " rettet" nach wie vor, und weiter nur bla, bla, bla.

siehe : http://www.daserste.de/information/p...armut-100.html
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  28.01.2017, 20:39   # 3332
hansschmidt
 
Mitglied seit 17. July 2010

Beiträge: 759


hansschmidt ist offline
... na super
Antwort erstellen         
Alt  28.01.2017, 18:41   # 3331
E.B.
 
Benutzerbild von E.B.
 
Mitglied seit 19. October 2014

Beiträge: 985


E.B. ist offline
Dass er - Kruzifixmoamoi! - gerne ein Kopftuch aus einer Vorhaut tragen will.
Oder seine Vorhaut jetzt ein Kopftuch trägt, weil sie zum Islam konvertiert ist...
__________________
tagged as: [ARSCHLOCH]
Antwort erstellen         
Alt  28.01.2017, 18:27   # 3330
hansschmidt
 
Mitglied seit 17. July 2010

Beiträge: 759


hansschmidt ist offline
@ offline

Was willst du uns damit sagen?
Antwort erstellen         
Alt  28.01.2017, 14:18   # 3329
offline
---
 
Benutzerbild von offline
 
Mitglied seit 8. April 2004

Beiträge: 35.026


offline ist offline
__________________
Wozu heiraten - wenn ich ein Glas Milch will, kaufe ich auch nicht die ganze Kuh

Was stört es die Eiche, wenn sich die Sau an ihr reibt.

Find her - Feel her - Fuck her - Forget her - da ist sehr viel wahres dran
Antwort erstellen         
Alt  27.01.2017, 11:41   # 3328
yossarian
Pareidoliker & Oneironaut
 
Benutzerbild von yossarian
 
Mitglied seit 30. June 2003

Beiträge: 5.727


yossarian ist offline
Dieser Anwalt redet wie Erdogan

Natürlich ist es die Aufgabe eines Anwalts, das Bestmögliche für seinen Mandanten rauszuholen. Aber von einem Akademiker erwartet man ein Mindestmaß von Verstand und Logik. Polizei und Staatsanwalt für ein Verbrechen verantwortlich zu machen, halte ich für hirnrissig. Die Alternative wäre, jedem Bewohner der BRD rund um die Uhr einen Aufpasser an die Seite zu stellen.
Dieser Linksanwalt kommt mir vor wie ein Schüler, der beim Spicken erwischt wird (haben wir wohl alle mal getan), dann aber den Lehrer verantwortlich macht, weil der ihn nicht vorher daran gehindert hat.
__________________
Wer glaubt im Besitz der alleinigen Wahrheit zu sein, scheitert am Gelächter der Götter. (frei nach Albert Einstein)
Antwort erstellen         
Alt  27.01.2017, 10:23   # 3327
Epikureer69
Hedonist
 
Mitglied seit 15. April 2014

Beiträge: 1.237


Epikureer69 ist offline
Was

das Verhalten des Anwaltes angeht, kann ich mich E.B. nur vollumfänglich anschließen, schließlich geben sich die Pflichtverteidiger im NSU-Prozeß auch alle redliche Mühe Frau Tschäpe als harmlose, leicht unzurechnungsfähige Mitläuferin darzustellen und den Prozeß und sein unausweichliches Ende mit allen Mitteln zu verzögern, die der Rechtsstaat nun mal hergibt.........................
__________________
"Sex, Fußball und Saufen", wobei im höheren Lebensalter die "Kardinaltugenden" zwei und drei, im Leben eines Mannes immer mehr an Bedeutung gewinnen.

"Man sieht den Splitter im Auge des Anderen, aber nicht den Balken im Eigenen."

Dieses Zitat widme ich meinen besonderen "virtuellen Freunden" hier.

Antwort erstellen         
Danke von
Alt  27.01.2017, 00:55   # 3326
E.B.
 
Benutzerbild von E.B.
 
Mitglied seit 19. October 2014

Beiträge: 985


E.B. ist offline
Der Herr Anwalt (und mir ist es egal, dass er Migrationshintergrund zu haben scheint) macht doch nur, was von ihm erwartet wird.
So ist das Gerichtswesen hier halt angelegt: einer kämpft für den Angeklagten (Anwalt), eine kämpft gegen den Angeklagten (Staatsanwalt).

Und wenn an einem OLG eine Maximalstrafe rauskommt (== 360°-Watschn für Anwalt und Beklagten), dann rentiert es sich in den allermeisten Fällen, am Bundesgerichtshof weiterzumachen... ich rechne auch noch mit Begleitung durch eine Medienkampagne, die über das hier hinausgeht.

Zitat:
Dass diese junge Frau nicht richtig im Kopf sein kann, ist offensichtlich.
*unterschreib* das kommt sicher von dem Hitzestau unter dem Kopftuch…

Zitat:
Wenn aber ein erwachsener Mann, der offensichtlich eine Zulassung als Anwalt in Deutschland besitzt, eine solche Begründung in Fernsehkameras absondert, scheint es angebracht zu sein, diesen Herrn auf seinen Geisteszustand zu untersuchen.
Nein, das ist sein Job. Er versucht ein Narrativ in die Welt zu setzen, welches seiner Mandantin in irgendeiner Weise hilft, diesen Urteils-GAU zu vermindern. Ich wäre enttäuscht, wenn er es nicht versuchen würde, hoffe aber auch, dass wenigstens in einem Wahljahr mal ordentlich hingelangt wird, und es Nachschlag gibt. Wäre das in Bayern passiert, würde niemand eine Revision versuchen, da gibt es oft eine Instanz höher auch Nachschlag. (Auf der anderen Seite gibt es bei uns Eisenberg und Mollath, das ist dann wieder zu viel des Guten)


Zitat:
Man kann nur hoffen, dass diese Muslimin ihre Strafe voll absitzen muss
Die echten, normalen Muslime werden behaupten, dass sie keine ist, und das hat schon mal überhaupt gar nichts nichts mit dem Islam zu tun, denn der Islam ist Liebe. Sie werden Dir alle sagen, dass das eine radikalisierte Islamistin ist und du sie auch so nennen sollst, weil du sonst die guten Muslime beleidigt hast, du fieser, fieser, ungläubiger Rassist.

Zitat:
und anschließend des Landes verwiesen wird.
Wovon träumst du nachts, wenn du tagsüber davon träumst?
Das Mädel hat die deutsche Staatsbürgerschaft und einen konvertierten deutschen Vater, da wird gar nichts ausgewiesen werden
Zitat:
Ihr deutscher Vater konvertierte zum Islam, ihre marokkanische Mutter gilt als strenggläubig.

"Du besitzt die deutsche und die marokkanische Staatsangehörigkeit?", fragt der Senatsvorsitzende. "Nur die deutsche", antwortet Safia S. In den Akten aber stehe etwas anderes, entgegnet der Richter. Vermutlich wisse sie gar nicht, dass sie auch die marokkanische besitze. Ihr Verteidiger Mutlu Günal bestätigt das.
Dass Marokko sich standhaft weigert Idioten zurückzunehmen, ist bekannt.
__________________
tagged as: [ARSCHLOCH]
Antwort erstellen         
Alt  26.01.2017, 21:22   # 3325
yossarian
Pareidoliker & Oneironaut
 
Benutzerbild von yossarian
 
Mitglied seit 30. June 2003

Beiträge: 5.727


yossarian ist offline
Balla-Balla-Anwalt

In Celle wurde heute die 16jährige kopftuchtragende Mohammedanerin Safia S. zu 6 Jahren Jugendgefängnis verurteilt, weil sie einen ihr unbekannten Bundespolizisten, vermutlich in Mordabsicht, lebensgefährlich verletzte, Ihr Anwalt Mutlu Günal will gegen das Urteil Revision einlegen.
Begründung: Die eigentlich Schuldigen seien die Polizei und die Staatsanwalt. Dass diese junge Frau nicht richtig im Kopf sein kann, ist offensichtlich. Wenn aber ein erwachsener Mann, der offensichtlich eine Zulassung als Anwalt in Deutschland besitzt, eine solche Begründung in Fernsehkameras absondert, scheint es angebracht zu sein, diesen Herrn auf seinen Geisteszustand zu untersuchen.
Herr Günal scheint der Ansicht zu sein, dass deutsche Behörden schuld sind, wenn aus einer fremden Kultur zugewanderte Menschen hier Mordanschläge verüben. Ich fass es nicht.
Man kann nur hoffen, dass diese Muslimin ihre Strafe voll absitzen muss und anschließend des Landes verwiesen wird.
__________________
Wer glaubt im Besitz der alleinigen Wahrheit zu sein, scheitert am Gelächter der Götter. (frei nach Albert Einstein)
Antwort erstellen         





B24 (Bannertausch)
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:31 Uhr.



·.¸¸.·´¯`*©* Nachricht an Tim den Webmaster
Hilfe, Fragen, Kooperationen, etc.

·.¸¸.·´¯`*©* Beschwerden, Drohungen
Drohungen mit (ohne) Ultimatum,
Zensuraufforderungen, etc.

LUSTHAUS Regeln
Bitte lesen!
Danke.


Noch mehr Erlebnis-Berichte?

Mit einem LUSTHAUS-Banner auf deiner Homepage kannst du
deine Gäste motivieren im LUSTHAUS-Forum zu berichten.

Banner & Logos für deine Homepage

LUSTHAUS Hurenforum   LUSTHAUS Erotikforum

LUSTHAUS Erotikforum
www.lusthaus.cc


  LUSTHAUS Erotik Forum  LUSTHAUS Hurenforen  LUSTHAUS Sexforum  LUSTHAUS Hurentest  LUSTHAUS Huren

LUSTHAUS Hurenforum

# A4 Plakat für Girls & Clubs #

1:1 Bannertausch | Exklusiv-Banner buchen | Statistik / Mediadaten

Copyright © 2017 Dios mío! agencia de publicidad
15th Floor Tower A, Torre de Las Americas
Panama City

zurück zu den
LUSTHAUS Hurenforen
(Startseite)