HOMEHOME
 
  Handicapped Corner  Login    Gratis Registrierung   

Alle neuen Beiträge    Startseite   
 
Translator


LUSTHAUS Stiftung Hurentest seit 1997 ~ Girls und Clubs im anonymen Ficktest...
 Das lustige Sexforum, Erotikforum, Hurenforum OHNE Zensur

              
B1 B2 B3 B4 B5
   
B6 (Bannertausch)

AO - Alles ohne Kondom - ist verantwortungslos und dumm und gefährdet deine Gesundheit und die Gesundheit anderer...

Wer ist online? Benutzerliste Insiderforen Suchen Alle neuen Beiträge & Berichte       Off-Topic Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   LUSTHAUS Sexforum > Hurenforen > HURENFORUM Österreich > HUREN in Salzburg
  Login / Anmeldung  




^ B7 ^


^ SB ^


^ SB ^


^ B8 ^


^ B9 ^


^ B10 ^


^ B11 ^


^ B12 ^


^ B13 ^


^ B14 ^

LH Erotikforum
^ B15 ^



Dein Banner hier?
.



 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt  02.07.2015, 13:05   # 1
AO-Freak
 
Mitglied seit 29. June 2015

Beiträge: 85


AO-Freak ist offline
Straßenstrich Salzburg

Münchner Bundesstraße - ja – dort es war relativ ruhig gestern Abend. Die schlanke mit den dunkelbraunen langen Haaren stand wie immer an der spitzen Ecke zur Saalachstraße und die molligere mit den langen blonden Haaren stand jetzt weiter draußen Richtung Autobahn. Hier läuft alles save.

Auch an der Vogelweiderstraße waren einige Plätze unbesetzt, insgesamt nur 4 Mädels anwesend. Die AZF Christina trippelte aufgeregt vor der Pension Elisabeth.

Dafür waren in der Sterneck- und Bayerhamerstraße einige neue Gesichter zu sehen. Die Mädels (insgesamt so ca. 10) wurden von ihren Luden, die sehr offen auftraten, bewacht und später teilweise mit dem Kleinwagen von der Sterneck- in die Bayerhamerstraße verlegt. OVO wurde zum Teil angeboten, OVO mit CiM für 40 bzw. 50 € wurde von zwei Mädels angeboten, GVO war ein Einzelfall und GVO mit CiP war ein einziger, bereits bekannter Glücksfall. Die Verständigung in deutscher oder englischer Sprache war mit einigen der Mädels nicht möglich und der Ausgang der Verhandlungen und somit der Verrichtung sehr ungewiss. Für die AO-Freunde also ein wirklich mühsames Geschäft hier zum Zuge zu kommen. Hier wären mehr ansehnliche Möglichkeiten wünschenswert.

Ohne mit dem Thema ein Fass aufmachen zu wollen: ein nicht so provozierender Auftritt der Mädels, zum Teil auch der Luden, und das Entsorgen des eigenen Mülls am Stand- wie auch am Verrichtungsplatz könnte den Ärger der Anwohner deutlich lindern. Hier können auch wir durch unser eigenes Verhalten zum Wohle aller mithelfen.
Antwort erstellen          Mit Zitat antworten
Danke von

KOMMENTARE und ANTWORTEN dazu...
Alt  02.08.2016, 16:09   # 174
Foggy85
Salzburger-Szenekenner
 
Benutzerbild von Foggy85
 
Mitglied seit 13. February 2007

Beiträge: 628


Foggy85 ist offline
Gestern gabs ne absolut heisse Blonde die zwischen Eni und McDoof pendelte so zwischen 22:30 bis 23:30...

Aber ansonsten du hast Recht.... die Geisterbahn im Prater ist schlechter besetzt als wie der SS in Salzburg^^
__________________
Uno sciocco trova sempre un altro sciocco che lo ammira
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  02.08.2016, 14:36   # 173
-
 

Beiträge: n/a


gestern wieder spät nach hause gefahren. wenn man ausschau hält, findet man an den üblichen plätzen noch immer genug. aber eine hässlicher als die andere.
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  25.07.2016, 00:31   # 172
Molay
Templer
 
Benutzerbild von Molay
 
Mitglied seit 11. September 2003

Beiträge: 345


Molay ist offline
Genau...

... und da waren heute drei Streifenwagen und eine interessante Kontrolle durch das unnötige Volk. GsD wurde ich nicht kontrolliert, die beiden Damen vor der S-AG wussten gar nicht was da los, so wie sie drein geschaut haben.
Ausserdem waren sie nicht unbedingt ...
... man kann es lassen!
Antwort erstellen         
Alt  22.07.2016, 15:07   # 171
AO-Freak
 
Mitglied seit 29. June 2015

Beiträge: 85


AO-Freak ist offline
Der SS Sbg lebt !!!

Gute Nachrichten aus einem anderen Forum:
"Es dürfte ja doch eine neue Ladung kommen sein.
Bayerhamer Straße bei Sbg AG waren gleich 3 Neue da."
Antwort erstellen         
Alt  22.07.2016, 12:07   # 170
Molay
Templer
 
Benutzerbild von Molay
 
Mitglied seit 11. September 2003

Beiträge: 345


Molay ist offline
Endgültig tot!

Die Politik von Herrn Preuner hat es geschafft, mit tonnenweise Überstunden des uniformierten unnötigen Volkes, den Strassenstrich in der VW-Strasse endgültig auszurotten.
Der hohe Verfolgungsdruck zeigt Wirkung - es sind keine Damen mehr da! Die letzten beiden sah ich am Mittwoch als sie um 22 Uhr in einen Mannschaftswagen der Polizei klettern durften. Da es eine Polizistin war, die diesen Hoheitsakt durchführte, denke ich, war es auch nix mit dem Entschuldigungsblasen um aus dieser Situation rauszukommen. Schade um die Mädels, denn kriminalisieren hilft gar nichts, es trifft nur die falschen.
:-(
Antwort erstellen         
Alt  07.06.2016, 22:46   # 169
antonio
TOP-Frauen-TESTER
 
Benutzerbild von antonio
 
Mitglied seit 22. January 2004

Beiträge: 570


antonio ist offline
mäßig bis trostlos

5 mädels in der vogelweider
0 in der sterneck...
und die optisch eher 2 als 10
fazit: nimm dir was sinnvolleres vor
Antwort erstellen         
Alt  02.06.2016, 12:16   # 168
AO-Freak
 
Mitglied seit 29. June 2015

Beiträge: 85


AO-Freak ist offline
Klar
Antwort erstellen         
Alt  01.06.2016, 18:48   # 167
Ravekater
 
Mitglied seit 12. September 2014

Beiträge: 48


Ravekater ist offline
geht noch was in Salzburg jetzt?
Antwort erstellen         
Alt  14.03.2016, 08:57   # 166
AO-Freak
 
Mitglied seit 29. June 2015

Beiträge: 85


AO-Freak ist offline
Habe am Sonntag Abend insgesamt 6 Mädels gesehen; die Tage davor auch.
Antwort erstellen         
Alt  13.03.2016, 17:20   # 165
Molay
Templer
 
Benutzerbild von Molay
 
Mitglied seit 11. September 2003

Beiträge: 345


Molay ist offline
Leergefegt!

Ich war diese Woche mehrmals später am Abend unterwegs. Da ich dabei durch Vogelweiderstraße und Sterneckstraße fahre muss, kann ich sagen, dass um zu dieser Zeit (22 und 23 Uhr) jeweils nicht eine der netten Damen am Straßenrand auf den Bus gewartet hat.
Dafür kamen mir jeweils mindestens zwei Streifenwagen entgegen. Ob da noch Zivilfander unterwegs waren, entzieht sich meiner Kenntnis, da ich mit Personen der Ordnungsmacht nicht auf Grüßfuß stehen.
Es sieht so aus, als ob gerade wieder einmal eine Menge an Überstunden für den Trachtenverein und Co. genehmigt wurde und diese jetzt unter das unformierte Volk gebracht werden müssen,
soweit so traurig in der Stadt der Mozartkugel,
M.
Antwort erstellen         
Alt  28.02.2016, 20:06   # 164
AO-Freak
 
Mitglied seit 29. June 2015

Beiträge: 85


AO-Freak ist offline
Danke !!! Wirklich ein Super-Beitrag zum Thema "Straßenstrich Salzburg". Chapeau.
Antwort erstellen         
Alt  28.02.2016, 20:00   # 163
Foggy85
Salzburger-Szenekenner
 
Benutzerbild von Foggy85
 
Mitglied seit 13. February 2007

Beiträge: 628


Foggy85 ist offline
Hotels unter 50€/Nacht?

Fällt mir nur das Ökotel ein....

IbisBudget am Flughafen kostet je nach Saison/Zeit auch roundabout 50 €.... mit mehr als genug rumänischen Nachbarn falls dich die Lust überkommen sollte :P
__________________
Uno sciocco trova sempre un altro sciocco che lo ammira
Antwort erstellen         
Alt  28.02.2016, 02:24   # 162
Scelzo
 
Mitglied seit 8. August 2014

Beiträge: 42


Scelzo ist offline
Arrow

Zitat:
Zitat von Kaleidoskop
Bordelle gibt es einige, aber mit Tagesmieten bzw Eintrittspreisen von 80-130€ ist dieser Arbeitsplatz nicht für jede Frau leistbar. die landen dann auf der Straße oder in einem Hotel (wo die Tagesmiete nur 30-40€ beträgt).
Bei 80.- + ist das viel für den ss - im Vergleich zu den (mir bekannten) üblichen Stundenpreisen im Land.
In V + T kostet das Vergnügen auf dem Zimmer eine halbe ab 50.-, in der Schweiz 20 min 120.- Fr.
Aber hier sind auch die Lebenshaltungskosten einiges höher als wie in Austria oder Deutschland.
Und in V hat's natürlich keine Puffs :O Das waren noch Zeiten als in V der SS von Höchst bis Bregenz ging.

Bei der övp wundert mich nichts, zitiert man die Aussage vom HC Strache über Faymann: Wenn er nach Berlin reist hat er keine Meinung, wenn er wieder zurück kommt hat er meine (Merkels) Meinung.

Ich hab mir mal die Prostitutionsverordnungen für Bordelle der verschiedenen Bundesländer angesehen. Da findet man solch seltsame Vorschriften wie dass Büro's in Bordellen z.B. keine abschliessbare Bürotür haben dürfen und nicht separat vom Betrieb. Was wenn plötzlich ein angeheiterter Gast in den Raum kommt??!
Die Organisierte Kriminalität - wenn man es jetzt mal so nennen will - lässt sich nicht durch das strikte verlagern der Prostitution in geschlossene Räumlichkeiten unterbinden. Meine Beobachtungen ergaben ein ganz anderes Bild - auch bei "einzel"-Prostitution mit zh.
Und die Politik-Darsteller sitzen natürlich wieder im Glashaus und haben von der Realität keine Ahnung!

Das ist jetzt OT:
Wer kann mir Hotels nennen (PM )wo ich in S auch für die 40.- bis 50.- nächtigen kann? Der Durchschnitt in der Stadt liegt ja bei 89.- ++, - nur zum schlafen.

Antwort erstellen         
Alt  28.02.2016, 00:12   # 161
AO-Freak
 
Mitglied seit 29. June 2015

Beiträge: 85


AO-Freak ist offline
Update

Heute Abend gesehen:
Bayerhamer: AZF Yessica/..., Bia/Vivien.
Sterneck: Christina, Demi.
Vogelweider: Leo, Aida, Bianca, Lavinia, Nina, Maya, Maria, Bianca/Gesika.
Insgesamt also 12 Mädels. In Menge und Qualität ein ausgewogenes Angebot. Da kommen doch fast schon wieder Frühlingsgefühle auf.
Die Polizei war kaum zu sehen; Zivis waren keine erkennbar. Also ein entspannter Samstag Abend.
Antwort erstellen         
Alt  27.02.2016, 09:43   # 160
-
 

Beiträge: n/a


also ganz so ist es nun auch wieder nicht, denn Prostitution ist in Österreich selbstverständlich erlaubt. in Salzburg allerdings mit der Einschränkung: nur in bewilligten Bordellen. somit sind Straßenstrich und Haus- bzw Hotelbesuche hier illegal.
Bordelle gibt es einige, aber mit Tagesmieten bzw Eintrittspreisen von 80-130€ ist dieser Arbeitsplatz nicht für jede Frau leistbar. die landen dann auf der Straße oder in einem Hotel (wo die Tagesmiete nur 30-40€ beträgt).

in änderen Bundesländern sieht die Sache anders aus, in Wien beispielsweise gibt es sowohl Escorts (für Haus/Hotel) als auch einen geregelten Strich. dort ist aber nicht wie in Salzburg die ÖVP, die Partei der Ewiggestrigen, die seit Jahren jede Form von Fortschritt und Liberalisierung blockieren, an der Macht.
Antwort erstellen         
Alt  27.02.2016, 02:04   # 159
Scelzo
 
Mitglied seit 8. August 2014

Beiträge: 42


Scelzo ist offline
Angry

Zitat:
Zitat von AO-Freak
Ja - die Stadtpolitik und in Folge davon die Ordnungsmacht drängen den Straßenstrich und die Wohnungsprostitution in den Untergrund. Ich mag mir gar nicht vorstellen, wie groß die Summe an Geld ist, die mit diesem Zirkus, den ich jetzt so seit einem Jahr in Salzburg wahrnehme, verschwendet wurde. Vielleicht sollte ja mal wieder jemand aus dem Stadtparlament die Forderung erheben, das nach zu rechen. Damit hätte doch schon längst der konfortabelste "drive in" für die Mädels vom SS geschaffen werden können.
Die sitzen wie immer im Glashaus. Diese Zweideutigkeit ist durch nichts zu übertreffen!
Von den zusätzlichen Einnahmen die die Stadt dadurch hätte ganz zu schweigen... Prostitution
lässt sich sehr wohl "regeln".
fährst du weiter westwärts hat es alleine im Kanton St.Gallen über 100 "Betriebe".
Wieso tun sich die Ösis so schwer damit Prostitution zu erlauben? Da stimmt wohl bei
den Entscheidungsträgern einiges im Kopf nicht.....

Wer bremst denn da Bundesweit? Die övp, die die grünen oder gar die fpö? Klärt uns "Fremde" bitte mal darüber auf.
Antwort erstellen         
Alt  22.02.2016, 00:07   # 158
AO-Freak
 
Mitglied seit 29. June 2015

Beiträge: 85


AO-Freak ist offline
So - heute Abend hab ich mal wieder selbst nachgeschaut, wie es den 6 Mädels, die gestern am Start waren, geht. Und siehe da - alle 6 Mädels waren wohl auf. Diese Stammbesatzung scheint sich zuhalten.
Ja - leider sind die beiden AZF in der Bayerhamer immer noch am Werk. Es scheint demnach immer noch genügend uninformierte zu geben, die auf sie reinfallen.
Hmmm - und selbstverständlich hab ich auch wieder ein Mal so richtig Spaß gehabt. Konnte es nicht lassen, bei diesen relativ milden Temperaturen, ein wenig die Erinnerung an den "heißen" Sommer auf dem SS in Erinnerung zu rufen. Die vom hellen Mond beleuchtete flotte Nummer in der Missio auf der Motorhaube und das tiefe Abspritzen war ein Genuss. Wir waren gut drauf und es hat uns beiden Spaß gemacht. Schien ihr neu zu sein, wie komfortabel diese Stellung sein kann.
Und die Polizei drehte einige Kontrollrunden; Zivis habe ich keine gesehen. Also ein entspannter Sonntag Abend.
Antwort erstellen         
Alt  20.02.2016, 17:36   # 157
AO-Freak
 
Mitglied seit 29. June 2015

Beiträge: 85


AO-Freak ist offline
Geht heute Abend mal jemand nachschauen, wie die aktuelle Besetzung ist, und berichtet dann?
Antwort erstellen         
Alt  15.02.2016, 05:23   # 156
AO-Freak
 
Mitglied seit 29. June 2015

Beiträge: 85


AO-Freak ist offline
Am Sonntag Abend war schnell durchgezählt; ganze 6 Mädels hab ich gesehen. Einige Perlen fehlen. Die wurden wohl weggesperrt.
Na ja - für den Spaß hat´s immer noch gereicht.
Die Polizei hat ihre Kontrollrunde um 20:00 und um 01:00 gedreht und sicherlich notiert: keine SDL mehr am SS. Die meisten Mädels waren vor 01:00 schon verschwunden, eine verabschiedete sich so um 01:30 und nur zwei haben sich bis 03:00 noch herumgetrieben.
Antwort erstellen         
Alt  13.02.2016, 02:46   # 155
AO-Freak
 
Mitglied seit 29. June 2015

Beiträge: 85


AO-Freak ist offline
Ja - teilweise erschienen die Straßen recht leer, aber, über den Abend gesehen, mit 12 Mädels wieder besser besetzt. Dabei waren auch 4 "neue" Gesichter.

Eine davon (Yessica0513) wird ja bereits in einem eigenen Thema besprochen. Ja, das ist wirklich übel, wenn die "Helfer" nur wenige Schritte von den Mädels sich im Dr.-Hans-Lechner-Park die Füße platt stehen.

Insofern ein entspannter Abend. Wenig Polizei, keine Zivis gesehen und zwei Mal richtig schön Spaß gehabt.
Antwort erstellen         
Alt  12.02.2016, 17:16   # 154
AO-Freak
 
Mitglied seit 29. June 2015

Beiträge: 85


AO-Freak ist offline
War gestern nichts los, was einen Bericht Wert wäre?
Antwort erstellen         
Alt  11.02.2016, 01:28   # 153
AO-Freak
 
Mitglied seit 29. June 2015

Beiträge: 85


AO-Freak ist offline
Gesehen habe ich insgesamt 8 Mädels; vermisst habe ich die Blonde mit Brille und Top-Figur gegenüber dem Tabak - und manch anderes Schätzchen auch.
Die Kontrollen der Zivilen und der Polizei haben teilweise die Straßen komplett leergefegt.
Bin schon auf meine Kosten gekommen, aber so richtig Spaß macht die derzeitige Situation wirklich nicht.
Antwort erstellen         
Alt  08.02.2016, 03:32   # 152
AO-Freak
 
Mitglied seit 29. June 2015

Beiträge: 85


AO-Freak ist offline
Am Sonntag Abend habe ich so im Stundentakt immer wieder neue Zivilfahrzeuge mit einem Mann Besatzung gesehen, die irgendwo, meist in Nähe einer SDL, standen, dann wieder eine Runde fuhren, dann wieder standen usw. und immer in Handykontakt waren. Vermute mal, die haben an diesem Abend die Lage observiert, um über weitere Maßnahmen zu beraten. Richtung Mitternacht hat dann die Polizei ihre Runden gefahren und die Mädels kontrolliert.

Die meisten Mädels tauchen nur noch zeitweise auf und sind manchmal mehr am laufen, als dass sie an ihrem Standplatz anzutreffen sind. Sind manchmal wirklich schwer aus zu machen.

Ja - die Stadtpolitik und in Folge davon die Ordnungsmacht drängen den Straßenstrich und die Wohnungsprostitution in den Untergrund. Ich mag mir gar nicht vorstellen, wie groß die Summe an Geld ist, die mit diesem Zirkus, den ich jetzt so seit einem Jahr in Salzburg wahrnehme, verschwendet wurde. Vielleicht sollte ja mal wieder jemand aus dem Stadtparlament die Forderung erheben, das nach zu rechen. Damit hätte doch schon längst der konfortabelste "drive in" für die Mädels vom SS geschaffen werden können.
Antwort erstellen         
Alt  05.02.2016, 11:08   # 151
Foggy85
Salzburger-Szenekenner
 
Benutzerbild von Foggy85
 
Mitglied seit 13. February 2007

Beiträge: 628


Foggy85 ist offline
Die Hotels die du nennst sind reine KM Weiber...

Ibis Nord, Ante Portas, Pensionen am Bahnhof, da wirst du fündig
__________________
Uno sciocco trova sempre un altro sciocco che lo ammira
Antwort erstellen         
Alt  04.02.2016, 23:39   # 150
-
 

Beiträge: n/a


nein, untertags sind die Mädchen am ehesten noch in ihrem Hotelzimmer anzutreffen (motel one, ibis budget usw, siehe inserate auf kaufmich), aber definitiv nicht auf der strasse.
Antwort erstellen         


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:30 Uhr.



·.¸¸.·´¯`*©* Nachricht an Tim den Webmaster
Hilfe, Fragen, Kooperationen, etc.

·.¸¸.·´¯`*©* Beschwerden, Drohungen
Drohungen mit (ohne) Ultimatum,
Zensuraufforderungen, etc.

LUSTHAUS Regeln
Bitte lesen!
Danke.


Noch mehr Erlebnis-Berichte?

Mit einem LUSTHAUS-Banner auf deiner Homepage kannst du
deine Gäste motivieren im LUSTHAUS-Forum zu berichten.

Banner & Logos für deine Homepage

LUSTHAUS Hurenforum   LUSTHAUS Erotikforum

LUSTHAUS Erotikforum
www.lusthaus.cc


  LUSTHAUS Erotik Forum  LUSTHAUS Hurenforen  LUSTHAUS Sexforum  LUSTHAUS Hurentest  LUSTHAUS Huren

LUSTHAUS Hurenforum

# A4 Plakat für Girls & Clubs #

1:1 Bannertausch | Exklusiv-Banner buchen | Statistik / Mediadaten

Copyright © 2017 Dios mío! agencia de publicidad
15th Floor Tower A, Torre de Las Americas
Panama City

zurück zu den
LUSTHAUS Hurenforen
(Startseite)