HOMEHOME
 
  Handicapped Corner  Login    Gratis Registrierung   

Alle neuen Beiträge    Startseite   
 
Translator


LUSTHAUS - Das Forum. Für richtige Männer. Und echte Frauen.
 Das lustige Sexforum, Erotikforum, Hurenforum OHNE Zensur

              


   

AO - Alles ohne Kondom - ist verantwortungslos und dumm und gefährdet deine Gesundheit und die Gesundheit anderer...

Wer ist online? Benutzerliste Insiderforen Suchen Alle neuen Beiträge & Berichte       Off-Topic Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   LUSTHAUS Sexforum > Erotikforum > SEX Talk, SMALL Talk, ... > SMALL Talk (allg.) > Off-Topic
  Login / Anmeldung  

Dein Banner hier?


























Dein Banner hier?
#Info
.



 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt  31.01.2015, 11:46   # 1
SalonPatrice
anders als andere
 
Benutzerbild von SalonPatrice
 
Mitglied seit 15. March 2010

Beiträge: 2.445


SalonPatrice ist offline
Ukrainekrise und Hintergründe

Es ist ein Thema, welches jeden Tag in den Mainstreammedien präsentiert wird.
Meine Meinung dazu möchte ich erst einmal aussen vor lassen. Ich möchte aber einen Clip, den ich gefunden habe, zur Kenntnis bringen.

Ich bin der Meinung, daß uns dieses Thema alle angeht, denn die Auswirkungen betreffen uns unmittelbar

Leider habe ich die Erfahrung gemacht, daß die vorgegebenen Informationen aus dem "Mainstream" sehr häufig ungeprüft übernommen und verinnerlicht werden.
Das ist ein Fehler!
Das Internet ermöglicht es uns (noch), anderslautende Informationen einzuholen. Dafür braucht man Zeit und Interesse. An beidem mangelt es häufig in unserer schnellen Zeit.

Der Mann, der hier interviewt wird, heißt Ray McGovern:

http://de.wikipedia.org/wiki/Ray_McGovern


Das Interview kann und sollte man sich ansehen:





und ein offener Brief an Frau Merkel:

http://www.heise.de/tp/artikel/42/42680/1.html

Ich wünsche uns allen ein entspanntes und friedliches Wochenende

LG Loreni

Antwort erstellen          Mit Zitat antworten

KOMMENTARE und ANTWORTEN dazu...
Alt  04.02.2018, 18:38   # 2280
yossarian
Pareidoliker & Oneironaut
 
Benutzerbild von yossarian
 
Mitglied seit 30. June 2003

Beiträge: 6.145


yossarian ist offline
Djakojo

Ich kann ja bekanntlich fließend Ukrainisch. djakojo = danke ist das einzige ukrainische Wort, das ich perfekt beherrsche)
Die Popularität Poroschenkos hat in der Tat massiv abgenommen. Das ist nichts Neues. Aber er befindet sich in einer ausweglosen Lage, denn sein Land wird, ohne dass die Ukraine aggressive Akte gegen Russland unternommen hätte, von der Weltmacht Nr. 2 mit ihren tausenden Atombomben bedroht.
Greift er mit seiner ganzen Militärmacht an, kommt Putin mit seinen Panzern und Raketen, gegen die er keine Chance hat. Tut er nichts, besetzt der stalinistische Imperialist Putin Gebiete der Ukraine, in der höchstens ein Drittel der Bevölkerung einen Anschluss an Russland wollen.
Ruft er die Amerikaner zu Hilfe, werden die keinen militärischen Konflikt mit Russland riskeren.
Er ist also zum Nichtstun verdammt, und das nimmt ihm das Volk übel. Mir fällt auch nichts ein. Was er tun könnte, wäre nach dem Muster der antiamerikanischen Proteste während des Vietnamkriegs weltweite Stimmung gegen die russische Aggression per PR-Medien zu machen. Die Amerikaner hätten den Vietnamkrieg locker weiterführen können, aber angesichts der weltweiten Proteste gaben sie auf, weil sie auch nicht gewinnen können.
Ich würde einfach die Gräuel der Russen im Donbas medienmäßig drastisch anprangern, einschließlich den MH17-Abschuss durch Russen. Putins (und Deine) Propaganda nimmt sowieso niemand ernst.
Ausnahmen bestätigen die Regel: Der Brexit-Spinner Farage, von dem man sagt, Putin habe ihn finanziert, sowie ein rechtsradikaler italienischer Abgeordneter, der bei einem Verkehrsunfall ums Leben kam.
http://www.youtube.com/watch?annotat...&v=A1IfI5q6eY0
__________________
Wer glaubt im Besitz der alleinigen Wahrheit zu sein, scheitert am Gelächter der Götter. (frei nach Albert Einstein)
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  04.02.2018, 15:02   # 2279
maexxx
 
Benutzerbild von maexxx
 
Mitglied seit 23. August 2011

Beiträge: 2.438


maexxx ist gerade online
@yoss

Warum gibt es fast tagtäglich Massenproteste gegen Poroschenko?

siehe z.B. ukrainische Nachrichten

Antwort erstellen         
Alt  03.02.2018, 13:46   # 2278
yossarian
Pareidoliker & Oneironaut
 
Benutzerbild von yossarian
 
Mitglied seit 30. June 2003

Beiträge: 6.145


yossarian ist offline
Errare humanum est

https://www.rt.com/op-edge/417776-im...event-liberal/
Moderner Imperialismus vor Gericht und für schuldig befunden.
Ja sowas, da hat doch Russia Today glatt Tschetschenien, Georgien, Transnistrien, die Krim und den Donbas vergessen.

@ Maexx: Hier die Wahlergebnisse für Poroschenko 2014: https://en.wikipedia.org/wiki/Ukrain...n_2014_Map.png
Bis auf einen Wahldistrikt und Putins Schlachtfeld, auf dem wegen des russischen imperialistischen Invasion nicht gewählt werden konnte, alle für Poro.
Übrigens, in Russland leben auch viele Völker, mindestens 20% von denen sind keine ethnischen Russen. Aber das weißt Du besser als ich.
In der Ukraine leben mind. 73% Ukrainer.
__________________
Wer glaubt im Besitz der alleinigen Wahrheit zu sein, scheitert am Gelächter der Götter. (frei nach Albert Einstein)
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  03.02.2018, 12:37   # 2277
didavi2
---
 
Mitglied seit 18. January 2018

Beiträge: 40


didavi2 ist offline
Zitat:
Die Ukraine ist eben ein Mehrvölkerstaat - sozusagen bipolar
Und wenn irgendwo in Russland eine Oblast eher ukrainisch geprägt ist, dürfen die Ukrainer dann einmarschieren oder Waffen an Separatisten liefern?
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  03.02.2018, 09:33   # 2276
maexxx
 
Benutzerbild von maexxx
 
Mitglied seit 23. August 2011

Beiträge: 2.438


maexxx ist gerade online
Bild - anklicken und vergrößern
1024px-Ukraine_einfach_Wahlen_3WG.jpg  
Die Ukraine ist eben ein Mehrvölkerstaat - sozusagen bipolar

Die Grafik zeigt zwar ein Wahlergebnis, verdeutlicht das aber sehr gut.

Zitat:
@yoss
Die Beiträge sind oft die gleichen.
Da liegst Du falsch !
Antwort erstellen         
Alt  03.02.2018, 07:57   # 2275
yossarian
Pareidoliker & Oneironaut
 
Benutzerbild von yossarian
 
Mitglied seit 30. June 2003

Beiträge: 6.145


yossarian ist offline
Lupenreiner Demokrat führt die Krim

In freien, allgemeinen und gleichen Wahlen wurde der Führer der besetzten Krim von der befreiten Bevölkerung bestimmt, oder? https://de.wikipedia.org/wiki/Sergei...itsch_Aksjonow
Wie ich auf den kam? https://de.news-front.info/
Die ist eines der zahlreichen Medien, die Putins Wahrheiten verbreiten. Andere sind https://de.sputniknews.com/ und https://www.rt.com/
Kollege Maexxx kann uns sicher noch mehr nennen. Die Beiträge sind oft die gleichen.
__________________
Wer glaubt im Besitz der alleinigen Wahrheit zu sein, scheitert am Gelächter der Götter. (frei nach Albert Einstein)
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  02.02.2018, 15:02   # 2274
yossarian
Pareidoliker & Oneironaut
 
Benutzerbild von yossarian
 
Mitglied seit 30. June 2003

Beiträge: 6.145


yossarian ist offline
Putin setzt preisgekrönte Scharfschützen im Donbas ein

https://en.censor.net.ua/news/304816...otime_champion
__________________
Wer glaubt im Besitz der alleinigen Wahrheit zu sein, scheitert am Gelächter der Götter. (frei nach Albert Einstein)
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  31.01.2018, 01:48   # 2273
maexxx
 
Benutzerbild von maexxx
 
Mitglied seit 23. August 2011

Beiträge: 2.438


maexxx ist gerade online
nyx Ostukraine

Bild - anklicken und vergrößern
Kiew10.jpg   Kiew11.jpg   Kiew12.jpg  
Zitat:
"Wir sind viele. Wir sind bereit, Gewalt anzuwenden, um auf den Straßen Ukrainische Ordnung herzustellen!" "Wir dienen der ukrainischen Nation!"
600 zum Teil vermummte Männer marschierten am 28.01. durch Kiew (Bild 1). Nationale Kampfgruppen, SA des ukrainischen Innenministers Awakow, hervorgegangen aus dem N.azi-Bataillon "Asow" und des "Nationalen Korps" (einer Abteilung von "Asow").

Und BBC ist plötzlich besorgt:
Zitat:
Wer hat und wozu wurde eine paramilitärische Organisation geschaffen?"
http://www.bbc.com/ukrainian/features-42859649



Dieser Tage sind Vertreter der nationalen Kampfgruppe in den Sitzungssaal des Stadtrates Tscherkassy (Gebietszentrum in der Zentralukraine) einmarschiert, um die Abgeordneten "zur richtigen Abstimmung" zu zwingen (Bilder 2 und 3).
Antwort erstellen         
Alt  30.01.2018, 12:11   # 2272
Gwambada Uhu
 
Benutzerbild von Gwambada Uhu
 
Mitglied seit 23. May 2015

Beiträge: 598


Gwambada Uhu ist offline
Die Russen sollen sich einfach ALLE aus der Ukraine verziehen und gut isses.

Wie sollen die sich denn sonst gegen einen übermächtigen Gegner wehren der einfach in ihr Staatsgebiet einfällt?

Schlimm genug das die Krim immer noch Russisch besetzt ist, was ein klarer Verstoß gegen das Völkerrecht ist. Die UNO schaut zu. Wieder einmal versagt. Wie so oft. Setzen 6.
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  30.01.2018, 10:42   # 2271
maexxx
 
Benutzerbild von maexxx
 
Mitglied seit 23. August 2011

Beiträge: 2.438


maexxx ist gerade online
Zitat:
Die Zeit ist günstig für das gewaltbereite Kiewer Regime

Wie nennst Du denn die faktische Ausrufung des Kriegszustands?


Zitat:
Für den Osten der Ukraine gilt zwar eine Waffenruhe, doch noch immer gibt es fast täglich Verletzte und Tote. Das Parlament in Kiew hat nun ein Gesetz verabschiedet, das für das Gebiet schwerwiegende Folgen haben dürfte. Denn es verhängt faktisch das Kriegsrecht über die Oblaste Donzek und Lugansk.
...
Rückgang der Bürgerrechte
Irina, die ihren Nachnamen nicht nennen möchte wegen ihres Jobs in der neuen Pufferzone, befürchtet, dass es mit den Bürgerrechten nach diesem Gesetz weiter bergab gehen wird.

"Schon lange dürfen wir keine Meetings oder Demonstrationen abhalten oder auf eine andere Art unseren Protest zum Ausdruck bringen. Das wird sofort als Separatismus ausgelegt. Den Menschen ist schon jetzt das Recht auf freie Meinungsäußerung genommen, das neue Gesetz erhöht den Druck noch weiter."

Darina Tolkatsch prophezeit eine neue Fluchtwelle aus der künftigen Pufferzone, deswegen hofft sie, dass es diesem Gesetz wie vielen ukrainischen ergeht: sie werden nicht umgesetzt. Theoretisch könnte Präsident Poroschenko noch sein Veto einlegen, doch er hat bereits angekündigt, zu unterschreiben.

Dass die Separatistenrepubliken nicht per Gesetz in die Ukraine zurückgeholt werden können, scheint ausgemacht, dass es trotzdem verabschiedet wurde, erklärt sich die junge Anwältin mit der Wahl:

"Es nützt vor allem dem Präsidenten, denn die faktische Ausrufung des Kriegszustandes in einigen Oblasten erlaubt der Regierung, die Wahlen nächstes Jahr abzusagen."
http://www.deutschlandfunk.de/ostukr...icle_id=409008
Antwort erstellen         
Alt  30.01.2018, 09:50   # 2270
Servus LH
 
Benutzerbild von Servus LH
 
Mitglied seit 24. July 2015

Beiträge: 81


Servus LH ist offline
Zitat:
Die Zeit ist günstig für das gewaltbereite Kiewer Regime
Was schwallst du denn da zusammen?

Russische Demokratie: Alle Gewalt geht von Putin aus

Der soll seine russischen Truppen die mit ihren schweren Waffen battalionsweise gerade "Urlaub" in der Ukraine machen einfach mal den Urlaubszettel wegnehmen und sie nach Hause holen. Und die von der Krim kann er auch gleich mitnehmen der Kriegstreiber.
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  30.01.2018, 09:22   # 2269
maexxx
 
Benutzerbild von maexxx
 
Mitglied seit 23. August 2011

Beiträge: 2.438


maexxx ist gerade online
Das neue Gesetz in Kiew zur Re-Integration des "Donbass", welches gerade verabschiedet werden sollte, um endlich ungebremst militärisch gegen die dortige Bevölkerung vorgehen zu können, ist noch einmal in der Umsetzung bis 06.02.2018 gestoppt.


Die Winterspiele in Südkorea beginnen am 09.02.2018.

Und dann ist noch die Wahl im März in Russland.

Die Zeit ist günstig für das gewaltbereite Kiewer Regime.


Die Militärs im Donbass sind auf jeden Fall in höchster Alarmbereitschaft.
Antwort erstellen         
Alt  29.01.2018, 11:55   # 2268
sar30
 
Mitglied seit 9. November 2011

Beiträge: 490


sar30 ist offline
the death of stalin

in russland verboten.

https://de.wikipedia.org/wiki/The_Death_of_Stalin

http://www.spiegel.de/kultur/kino/th...a-1189547.html
Antwort erstellen         
Alt  28.01.2018, 20:09   # 2267
phaidros
Ms Denisse
 
Benutzerbild von phaidros
 
Mitglied seit 8. May 2005

Beiträge: 2.330


phaidros ist offline
Auswanderung: Brain Drain aus Russland nimmt zu
Russia’s Brain Drain on the Rise Over Economic Woes — Report

Zitat:
Eine zunehmende Zahl gut ausgebildeter Russen haben einer Studie der russischen Präsidialakademie für Nationalökonomie und öffentliche Verwaltung (RANEPA) zufolge seit 2010 das Land verlassen. Jedes Jahr emigrieren demnach geschätzt 100.000 Russen, von denen rund 40% eine höhere Bildung besitzen. Insgesamt leben damit 2,7 Mio. im Ausland. Ein Viertel der für die Studie interviewten gaben an, aus politischen Gründen nach der Wahl 2012 und den Ereignissen rund um die Krim 2014 oder nach der veränderten ökonomischen Situation 2014 das Land verlassen zu haben.
__________________
"Wir leben nur, um Schönheit zu entdecken. Alles andere ist eine Art des Wartens."
Khalil Gibran
Antwort erstellen         
Alt  28.01.2018, 17:26   # 2266
maexxx
 
Benutzerbild von maexxx
 
Mitglied seit 23. August 2011

Beiträge: 2.438


maexxx ist gerade online
Back to the Ukraine - "Flüchtlingswelle"

Bild - anklicken und vergrößern
Auswanderung Ukraine.jpg   Auswanderung Ukraine 2.jpg  
Laut einer breit angelegten Umfrage des Internationalen Kiewer Institut für Soziologie wollen 29,1% der Ukrainer die Ukraine verlassen. Insgesamt 6,3% der befragten Ukrainer tun bereits etwas zum Verlassen des Landes und haben alle dafür notwendigen Maßnahmen eingeleitet.
Antwort erstellen         
Alt  28.01.2018, 15:49   # 2265
didavi2
---
 
Mitglied seit 18. January 2018

Beiträge: 40


didavi2 ist offline


Putin hat die nächste Wahl doch schon gewonnen. Das steht doch schon fest. Wieso muss er da noch so ne Show machen und Nawalny festnehmen lassen? Damit steigert der doch nur seine Popularität. Dann kriegt die Nawalny-Partei eben nicht 15% sondern 20%. Niemand sollte sich aber Illusionen machen, dass ein guter Deutscher diese Propaganda der Moskau-Zwerge hier glauben schenkt. Putin ist ein Demokrat und will Frieden? Ja ne ist klar!
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  28.01.2018, 15:38   # 2264
maexxx
 
Benutzerbild von maexxx
 
Mitglied seit 23. August 2011

Beiträge: 2.438


maexxx ist gerade online
Für Interessierte

"The Death of Stalin"


Kinostart am 29.03.2018

Antwort erstellen         
Alt  28.01.2018, 02:12   # 2263
stützli
 
Mitglied seit 22. December 2015

Beiträge: 305


stützli ist offline
2 sehr lesenswerte neue Artikel aus der NZZ, die dem Prawda-Maexxxchen bestimmt nicht besonders goutieren werden :

http://www.nzz.ch/meinung/kommentare...hrt-ld.1351346

http://www.nzz.ch/international/uebe...hen-ld.1351667

Antwort erstellen         
Danke von
Alt  27.01.2018, 19:16   # 2262
yossarian
Pareidoliker & Oneironaut
 
Benutzerbild von yossarian
 
Mitglied seit 30. June 2003

Beiträge: 6.145


yossarian ist offline
Niemand wird behaupten ...

... dass die USA nicht in der der Ukraine aktiv waren und sind. Nur: die Russen sind in der Ukraine viel und ganz anders aktiver, und sie sind mit ihren Aktivitäten in der Ostukraine inzwischen am Tod von über 10.000 Menschen schuld.
__________________
Wer glaubt im Besitz der alleinigen Wahrheit zu sein, scheitert am Gelächter der Götter. (frei nach Albert Einstein)
Antwort erstellen         
Alt  27.01.2018, 18:56   # 2261
maexxx
 
Benutzerbild von maexxx
 
Mitglied seit 23. August 2011

Beiträge: 2.438


maexxx ist gerade online
Kino pur

Und die USA sind/waren natürlich nicht in der Ukraine aktiv, BlaBlaBla

Zitat:
Im Council on foreign relations erklärt Joe Biden (Obamas Vizepräsident) freimütig, welche Anstrengungen unternommen wurden, um die Führer der EU-Staaten dazu zu bringen, den Sanktionen gegen Russland zuzustimmen. Hollande, Renzi usw. wollten davon nichts wissen. Er stellt fest, dass Merkel "Gott sei Dank" zu diesem Zeitpunkt stark genug gewesen sei, diese in der EU durchzusetzen, wenn auch gegen ihren eigenen Willen.
Danach führt er aus, wie er in der Ukraine die Absetzung des Generalstaatsanwalts, gegen Zahlung von Milliarden Dollar, erpresst hat.
"Ich fahre in 6 Stunden weg. Wenn er bis dahin nicht gefeuert ist, bekommt ihr das Geld nicht."
Der Generalstaatsanwalt "the son of a bitch" wurde dann kurzerhand von Poroschenko gefeuert und durch einen "solid guy" - einen den USA genehmen - ersetzt.
https://twitter.com/OBerruyer/status/956796229685563392
Antwort erstellen         
Alt  25.01.2018, 05:53   # 2260
yossarian
Pareidoliker & Oneironaut
 
Benutzerbild von yossarian
 
Mitglied seit 30. June 2003

Beiträge: 6.145


yossarian ist offline
@ stützli

Putin hat wieder einmal vom weltweit führenden Freistaat Bayern abgekupfert. Staatlich verordnetes Glück, siehe https://www.br.de/themen/religion/gl...ojekt-100.html
Die CSU verhinderte zusammen mit der CDU jahrzehntelang die Einführung der Ehescheidung. Bis Anfang der 70er Jahre konnten in der BRD Ehen nicht geschieden werden, wenn ein Partner widersprach.
1982 hatten auch wir eine konservative Wende, genannt Geistig-Moralische Wende, die von Franz Josef Strauß und Helmut Kohl eingeläutet wurde. Eines der Ergebnisse: der Parteispendenskandal der CDU.
Also, der Putin macht einfach nur alles nach, was mir Bayern vormachen. Nur mit dem Freibier auf dem Roten bzw. Schönen Platz konnte sich Putin nicht anfreunden. http://www.zeit.de/1983/43/freibier-auf-dem-roten-platz
Dieses Ereignis fand tatsächlich statt und wurde auch filmisch dokumentiert. Die Denkendorfer schenkten einfach ohne zu fragen Freibier aus. Die Polizei griff nicht ein, weil es niemand gewagt hätte, auf dem Roten Platz irgendetwas ohne Genehmigung zu tun.
Gerhard Polt machte einen Sketch daraus.
Franz Josef Strauß war das politische Vorbild für Kadyrow.
Und auch die Ex-DDR-Bürgerin und vermutliche Stasi-Frau Merkel versucht nach dem Vorbild des Ex-KGB-Agenten Putin die geschiedenen Partner SPD und CDU wieder zusammenzuführen. Nur die Partei des Bräutigams Schulz sträubt isch noch etwas.
__________________
Wer glaubt im Besitz der alleinigen Wahrheit zu sein, scheitert am Gelächter der Götter. (frei nach Albert Einstein)

Antwort erstellen         
Danke von
Alt  25.01.2018, 02:34   # 2259
maexxx
 
Benutzerbild von maexxx
 
Mitglied seit 23. August 2011

Beiträge: 2.438


maexxx ist gerade online
Zitat:
@yoss
Damit Maexxx nicht auffliegt, holt er seinen Agentenlohn persönlich bei den konspirativen ResidentInnen ab.

Das war jetzt aber nicht hilfreich für meine Mission !!!
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  25.01.2018, 01:13   # 2258
stützli
 
Mitglied seit 22. December 2015

Beiträge: 305


stützli ist offline
Leute, es ist wirklich hanebüchend, dass ihr dem "lupenreinen Demokraten" im Kreml solch böse Taten unterstellt .

Dabei muss sich der Arme real doch um viel wichtigere und größere Probleme kümmern, wozu er unbedingt seinen besten Mann braucht:

http://www.sueddeutsche.de/politik/r...ueck-1.3834759
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  24.01.2018, 22:40   # 2257
yossarian
Pareidoliker & Oneironaut
 
Benutzerbild von yossarian
 
Mitglied seit 30. June 2003

Beiträge: 6.145


yossarian ist offline
Noch mehr Grimm´sche Fake News

Zahlreiche der hier tätigen russischen (angeblich lettischen, estnischen und litauischen) DL stehen in Wirklichkeit im Dienste des FSB und KGB. Damit Maexxx nicht auffliegt, holt er seinen Agentenlohn persönlich bei den konspirativen ResidentInnen ab. Dort bekommt er auch seine codierten Informationen und Instruktionen. Dass Frauen im Lohn von Geheimdiensten stehen, ist uralt. Dass ganze Bordelle KGB-Residenturen sind, ist anzunehmen.
Das erklärt endlich, warum er seine Botschaften ausgerechnet in einem Hurenfoum zu verbreiten versucht. Seine Postings enthalten geheime, für uns normale Nutzer nicht sichtbare verschlüsselte Mitteilungen an die ResidentInnen und an die Peterburger Zentrale.
Seine Führungsoffizierin ist товарищ полковник Oktobriana: https://en.wikipedia.org/wiki/Octobr...ana_talbot.jpg /File:Octobriana_and_the_Russian_Underground_book_c over,_Tom_Stacey,_1971).jpg[/url]
Dass das KGB Prostituierte häufig für seine Zwecke einsetzt(e), ist vielfältig dokumentiert:
http://www.news.com.au/lifestyle/rea...1d2727c810bc1b
https://www.thedailybeast.com/the-ep...moscow-will-go
https://www.express.co.uk/expressyou...-s-spy-schools
__________________
Wer glaubt im Besitz der alleinigen Wahrheit zu sein, scheitert am Gelächter der Götter. (frei nach Albert Einstein)

Antwort erstellen         
Danke von
Alt  24.01.2018, 22:33   # 2256
el_coyote
 
Benutzerbild von el_coyote
 
Mitglied seit 20. April 2009

Beiträge: 821


el_coyote ist gerade online
Unhappy schande !

dass der sowjetischwurzelige sprachvermantscher jacob und wilhelm grimm, die mitbegründer unserer germanistik, in verbindung mit dem unsäglichen wischiwaschi- unwort, dem anglizismus "fakenews" bringt, scheint mir der gipfel von ahnungs- und/ oder schamlosigkeit...
Antwort erstellen         





B24 (Bannertausch)
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 16:56 Uhr.



·.¸¸.·´¯`*©* Nachricht an Tim den Webmaster
Hilfe, Fragen, Kooperationen, etc.

·.¸¸.·´¯`*©* Beschwerden, Drohungen
Drohungen mit (ohne) Ultimatum,
Zensuraufforderungen, etc.

LUSTHAUS Regeln
Bitte lesen!
Danke.


Noch mehr Erlebnis-Berichte?

Mit einem LUSTHAUS-Banner auf deiner Homepage kannst du
deine Gäste motivieren im LUSTHAUS-Forum zu berichten.

Banner & Logos für deine Homepage

LUSTHAUS Hurenforum   LUSTHAUS Erotikforum

LUSTHAUS Erotikforum
www.lusthaus.cc


  LUSTHAUS Erotik Forum  LUSTHAUS Hurenforen  LUSTHAUS Sexforum  LUSTHAUS Hurentest  LUSTHAUS Huren

LUSTHAUS Hurenforum

LUSTHAUS Hurenforum

Hat es dir gefallen? Berichte doch bitte im LUSTHAUS - DANKE!!!




Sexxxgirls.com

Do it Yourself!!! Mach deine Werbung jetzt ganz einfach selbst...






# A4 Plakat für Girls & Clubs #

1:1 Bannertausch | Exklusiv-Banner buchen | Statistik / Mediadaten

Copyright © 2018 Dios mío! agencia de publicidad
15th Floor Tower A, Torre de Las Americas
Panama City

zurück zu den
LUSTHAUS Hurenforen
(Startseite)