HOMEHOME
 
  Handicapped Corner  Login    Gratis Registrierung   

Alle neuen Beiträge    Startseite   
 
Translator


LUSTHAUS Stiftung Hurentest seit 1997 ~ Girls und Clubs im anonymen Ficktest...
 Das lustige Sexforum, Erotikforum, Hurenforum OHNE Zensur

              
B1 B2 B3 B4 B5
   
B6 (Bannertausch)

AO - Alles ohne Kondom - ist verantwortungslos und dumm und gefährdet deine Gesundheit und die Gesundheit anderer...

Wer ist online? Benutzerliste Insiderforen Suchen Alle neuen Beiträge & Berichte       Off-Topic Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   LUSTHAUS Sexforum > Erotikforum > SEX Talk, SMALL Talk, ... > SMALL Talk (allg.) > Off-Topic
  Login / Anmeldung  




^ B7 ^


^ B8 ^


^ B9 ^


^ B10 ^


^ B11 ^


^ B12 ^


^ B13 ^


^ B14 ^


^ B15 ^

LH Erotikforum
^ B16 ^



Dein Banner hier?
.



 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt  31.01.2015, 11:46   # 1
SalonPatrice
anders als andere
 
Benutzerbild von SalonPatrice
 
Mitglied seit 15. March 2010

Beiträge: 2.196


SalonPatrice ist offline
Ukrainekrise und Hintergründe

Es ist ein Thema, welches jeden Tag in den Mainstreammedien präsentiert wird.
Meine Meinung dazu möchte ich erst einmal aussen vor lassen. Ich möchte aber einen Clip, den ich gefunden habe, zur Kenntnis bringen.

Ich bin der Meinung, daß uns dieses Thema alle angeht, denn die Auswirkungen betreffen uns unmittelbar

Leider habe ich die Erfahrung gemacht, daß die vorgegebenen Informationen aus dem "Mainstream" sehr häufig ungeprüft übernommen und verinnerlicht werden.
Das ist ein Fehler!
Das Internet ermöglicht es uns (noch), anderslautende Informationen einzuholen. Dafür braucht man Zeit und Interesse. An beidem mangelt es häufig in unserer schnellen Zeit.

Der Mann, der hier interviewt wird, heißt Ray McGovern:

http://de.wikipedia.org/wiki/Ray_McGovern


Das Interview kann und sollte man sich ansehen:





und ein offener Brief an Frau Merkel:

http://www.heise.de/tp/artikel/42/42680/1.html

Ich wünsche uns allen ein entspanntes und friedliches Wochenende

LG Loreni

Antwort erstellen          Mit Zitat antworten

KOMMENTARE und ANTWORTEN dazu...
Alt  16.03.2017, 05:41   # 1874
maexxx
 
Benutzerbild von maexxx
 
Mitglied seit 23. August 2011

Beiträge: 1.975


maexxx ist gerade online
Poroschenko hat jetzt wohl dem Druck der Maidan-Radikalen nachgegeben und eine vollständige Transport- und Handelssperre zum Donbass verhängt.

Dieser weitere Bruch der ukrainischen Verfassung führt zu einer baldigen Unabhängigkeit des Donbass.




Für die Ukraine-Thread-Trolle:
Das sind Nachrichten aus Kiew nicht aus St. Petersburg


Zitat:
@yoss
kann kyrllische Buchstaben
Was soll denn das sein?

Die gleiche Verwirrtheit wie?
Zitat:
@yoss
Am 4. Juni 2001 wurde die Komponistin Felcitas Kuckuck geboren
Antwort erstellen         
Alt  15.03.2017, 20:49   # 1873
E.B.
 
Benutzerbild von E.B.
 
Mitglied seit 19. October 2014

Beiträge: 926


E.B. ist offline
Zitat:
HaHaHa
heisst das nicht хахаха?
__________________
tagged as: [ARSCHLOCH]
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  15.03.2017, 18:30   # 1872
stützli
 
Mitglied seit 22. December 2015

Beiträge: 223


stützli ist offline
Zitat:
Ich habe keine Lust, auf die ganzen Beleidigungen, Lügen und einseitigen Verdrehungen in Maexxx' Beträgen einzugehen. Eigentlich sollte man ihn vor sich hinsabbern lassen, aber damit würde man den gleichen Fehler begehen, den die Welt vor 1939 gegenüber den Faschisten in Italien und Deutschland beging.
@yossarian:
100% Zustimmung ohne jede Einschränkung !

Aufgrund der von Dir angeführten geschichtlichen Erfahrung muss man den Demagogen, Hetzern und Tatsachenverdrehern inkl. ihrer nützlichen Idioten à la Prawda-Maexxxchen dauerhaft entgegentreten und ihnen nicht unwidersprochen das Feld überlassen.

Deshalb zitiere ich hier lesenswerte Artikel aus weitgehend seriösen Medien wie SZ und NZZ, um den an diesem Thema Interessierten einen anderen Blick auf die aktuellen Zustände zu vermitteln als jenen, den Prawda-Maexxxchen mit seiner ungefilterten Kreml-Propaganda ständig verbreiten will.

Antwort erstellen         
Alt  15.03.2017, 12:49   # 1871
maexxx
 
Benutzerbild von maexxx
 
Mitglied seit 23. August 2011

Beiträge: 1.975


maexxx ist gerade online
aktuelle News

Unbekannte in Uniformen stürmen und besetzen derzeit das ukrainische Parlament RADA in Kiew

sagt der ukrainische Abgeordnete Rabinowich

Antwort erstellen         
Alt  15.03.2017, 11:28   # 1870
yossarian
Pareidoliker & Oneironaut
 
Benutzerbild von yossarian
 
Mitglied seit 30. June 2003

Beiträge: 5.636


yossarian ist gerade online
Nein, tut er nicht

Zitat:
@yossarian würde jetzt schreiben "Informationen aus St.Petersburg" HaHaHa
Der yossarian war nämlich schon in St. Peterburg (Санкт-Петербург) und kann kyrllische Buchstaben einigermaßen lesen. Hihihi.
Aber lieber Maexxx, wie hältst Du es denn mit Metod?
__________________
Wer glaubt im Besitz der alleinigen Wahrheit zu sein, scheitert am Gelächter der Götter. (frei nach Albert Einstein)
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  15.03.2017, 08:46   # 1869
maexxx
 
Benutzerbild von maexxx
 
Mitglied seit 23. August 2011

Beiträge: 1.975


maexxx ist gerade online
Die nzz greift Informationen von @maexxx auf
Zitat:
Kiew löst Blockade des Donbass auf
Der lukrative Handel mit dem Feind
https://www.nzz.ch/wirtschaft/kiew-l...eind-ld.151289
15.03.2017 7.00


@maexxx 14.03.2017
Zitat:
Um dem weiteren Abdriften des Donbass entgegenzuwirken, versucht Poroschenko die Donbass-Blockaden der Maidan-Radikalen aufzulösen.

usw. usf.


@yossarian würde jetzt schreiben "Informationen aus St.Petersburg" HaHaHa
Antwort erstellen         
Alt  15.03.2017, 05:49   # 1868
yossarian
Pareidoliker & Oneironaut
 
Benutzerbild von yossarian
 
Mitglied seit 30. June 2003

Beiträge: 5.636


yossarian ist gerade online
Aus dem von Koll. stützli verlinkten Artikel:

Zitat:
Auch sonst ist das Leben auf der Halbinsel alles andere als normal. Es gibt jetzt auf der Krim keine etablierten Banken mehr, selbst die russischen Geldinstitute, die dort schon immer ihre Filialen hatten, zogen sich aus Rücksicht auf internationale Sanktionen zurück. Das Gleiche taten Mobilfunkanbieter. Die Strom-, Gas- und Wasserversorgung ist so gut wie zusammengebrochen. Es gibt keinen Eisenbahnverkehr mehr und keine direkte Transportverbindung mit dem ukrainischen Festland.
Zitat:
So faul die Ausreden, so real ist dennoch die Strafverfolgung. In einem prominenten Fall bekam ein Internetnutzer fürs blosse Teilen eines Artikels mit dem Titel «Die Krim ist ukrainisch» zweieinhalb Jahre Haft. Der Filmregisseur Oleh Senzow, der auf der Krim wohnte und sich am gewaltlosen Widerstand gegen die Besatzung beteiligte, wurde nach Russland verschleppt und zu zwanzig Jahren Lager verurteilt.
Zur Erinnerung:
1991 gab es in der Ukraine eine Volksabstimmung über die Selbständigkeit und Unabhängigkeit von Russland. Die Mehrheit war überwältigend. Sogar im Donezk stimmten 83% dafür. Selbst auf der umstrittenen Krim waren es noch 54%. Diese damalige Abstimmung war fair und ist international anerkannt. Ganz anders als die Fake-Abstimmung NACH der Annexion der Krim, bei der die Ja-Stimmen aus Russland angeliefert wurden und die international nicht anerkannt ist.
1997 hatte Russland in einem völkerrechtlich gültigen Vertrag die territoriale Integrität der Ukraine (schließt Krim und Donezk ein) garantiert. Die Vertragstreue Putins ist also mit der H*tlers zu vergleichen.
Aber was soll's. Unseren kasachischen Holzklotz Maexxx, den mit den vielen Freunden in diesem Forum und den vielen Danke unter seinen Beiträgen, fechten solche Tatsachen nicht an.
Wie der Papst auf der Jungfrauengeburt besteht, leiert er die Vorgaben aus St. Peterburg nach. Sein Deutsch ist ja inzwischen ganz gut, aber es unterlaufen ihm immer wieder so typische Fehlerchen. Sein Russisch ist allerdings perfekt.
Ich gebe ja zu, dass die Frage der Zugehörigkeit Krim wegen der komplizierten Geschichte dieser Region nicht einfach ist, aber einfach Söldner hinzuschicken und eine Annexion zu erzwingen, erinnert fatal an H*tlers Besetzung der sog. Rest-Tschechei 1938. Und wie heute schaute die Welt damals fast untätig zu.
Ich habe keine Lust, auf die ganzen Beleidigungen, Lügen und einseitigen Verdrehungen in Maexxx' Beträgen einzugehen. Eigentlich sollte man ihn vor sich hinsabbern lassen, aber damit würde man den gleichen Fehler begehen, den die Welt vor 1939 gegenüber den Faschisten in Italien und Deutschland beging. Nur in Spanien gab es eine internationale Brigade gegen den Faschismus, die aber durch die Intervention Mussolinis und H*tlers und wegen innerer Streitereien besiegt wurde
Habe übrigens gerade gelesen, dass nicht lange vor dem Abschuss der MH17 durch eine russische Buk eine Aeroflot-Maschine über das von separatistischen Terroristen besetzte Gebiet flog. Es stimmt aber nicht, dass Putin in dieser Maschine saß. Der hat seine eigenen Flieger. Man stelle sich vor, die von Moskau ausgerüsteten Terroristen hätten die Aeroflot abgeschossen.
Über Faschisten in Russland und der Ukraine findet man hier Einiges: http://reason.com/archives/2014/03/2...al-facists-are
__________________
Wer glaubt im Besitz der alleinigen Wahrheit zu sein, scheitert am Gelächter der Götter. (frei nach Albert Einstein)
Antwort erstellen         
Alt  15.03.2017, 04:33   # 1867
stützli
 
Mitglied seit 22. December 2015

Beiträge: 223


stützli ist offline
Die aktuelle Situation auf der Krim

"Paradiesische" Zustände für die dortige Bevölkerung:

http://www.nzz.ch/meinung/krim-und-d...egal-ld.151037
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  14.03.2017, 04:51   # 1866
maexxx
 
Benutzerbild von maexxx
 
Mitglied seit 23. August 2011

Beiträge: 1.975


maexxx ist gerade online
Bild - anklicken und vergrößern
Donbass1.jpg   Donbass2.jpg  
Der Donbass Widerstand hat nun Kraft Gesetzes die neue Landesgrenze festgelegt.


Um dem weiteren Abdriften des Donbass entgegenzuwirken, versucht Poroschenko die Donbass-Blockaden der Maidan-Radikalen aufzulösen.

Im Gegenzug:
Maidan-Radikale haben vor kurzem die Logistik-Zentrale von Poroschenkos Schokoladen-Imperium gestürmt und besetzt.

Auch in der Westukraine gehen die gewalttätigen Aufstände der Maidan-Radikalen gegen Poroschenko weiter. In Rowno haben sie z.B. ein Ratshaus besetzt.
Antwort erstellen         
Alt  13.03.2017, 16:21   # 1865
stützli
 
Mitglied seit 22. December 2015

Beiträge: 223


stützli ist offline
Historische "Fakten" à la Putain und Konsorten:


http://www.sueddeutsche.de/politik/z...-gab-1.3338549
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  10.03.2017, 02:40   # 1864
stützli
 
Mitglied seit 22. December 2015

Beiträge: 223


stützli ist offline
Russische Impressionen

http://www.nzz.ch/feuilleton/aktuell...fern-ld.149034

http://www.nzz.ch/meinung/gute-oder-...chte-ld.150099
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  08.03.2017, 22:25   # 1863
stützli
 
Mitglied seit 22. December 2015

Beiträge: 223


stützli ist offline
Zitat:
wer ist wir?
@sar30:

Nachdem das Prawda-Maexxxchen offensichtlich Deine Frage nicht beantworten kann oder darf (vielleicht ist das so geheim, dass er es selber nicht weiß ), werde ich versuchen, dieses große Rätsel aufzulösen:

Das sind mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit außer ihm natürlich Zar Vova und seine Marionetten, die jeden Tag ganz begierig auf die neuesten Weissagungen unseres unvergleichlichen LH-Hanussen Prawda-Maexxchen warten (vgl. hierzu nur seine Beiträge #1858 in diesem Thread und #189 im Thread "Die spinnen, die Amerikaner", wo er ganz stolz über seine hellseherischen Fähigkeiten schwadroniert), um danach die politische Strategie Russlands im Ukrainekonflikt auszurichten !

Antwort erstellen         
Danke von
Alt  08.03.2017, 19:04   # 1862
maexxx
 
Benutzerbild von maexxx
 
Mitglied seit 23. August 2011

Beiträge: 1.975


maexxx ist gerade online
Zitat:
wer ist wir?
Auf diese Frage habe ich gewartet.
Antwort erstellen         
Alt  08.03.2017, 15:43   # 1861
sar30
 
Mitglied seit 9. November 2011

Beiträge: 369


sar30 ist offline
maexxx(agitpropkreml) beitrag 1860
Zitat:
Wir arbeiten gerade an der Aufteilung der Ukraine.
wer ist wir?
Antwort erstellen         
Alt  08.03.2017, 06:07   # 1860
maexxx
 
Benutzerbild von maexxx
 
Mitglied seit 23. August 2011

Beiträge: 1.975


maexxx ist gerade online
@stützli-yoss-second-nick-troll

Zitat:
reagiert er sofort

Alter Mann - troll einfach weiter in Deinen ... - viel Spaß wünsche ich Dir.


Wir arbeiten gerade an der Aufteilung der Ukraine. Und das ist auch gut so, westliche Steuergelder kann man besser investieren.


Ein bisschen zu
Igor Lebedew "=" Björn Höcke
Zitat:
Die LDPR nennt sich zwar liberal-demokratisch und bezeichnet sich sogar als „Partei der Mitte“, wird aber von nahezu allen Beobachtern der russischen Politik als nationalistisch, rechtspopulistisch und rechtsradikal eingeschätzt. In der praktischen Politik tritt die Partei vorwiegend mit extremistischen Parolen und Forderungen auf und kaum mit liberalen Gedanken. So versteckt die LDPR laut ausländischen Beobachtern ihren Rechtsextremismus hinter patriotischen Positionen. Auch widerspricht der offiziell propagierte Grundgedanke der Chancengleichheit zahlreichen Forderungen der Partei nach gewollter Bevorzugung von Russen gegenüber nationalen Minderheiten in der Russischen Föderation. Auch werden antisemitische Züge in der Parteilinie ausgemacht. Schirinowski (Anmerkung: Vater von Lebedew) wird auch als „Russen-H.i.t.l.e.r“ bezeichnet.
So bekommt der alte Mann kostenlose Nachhilfe.


Warum gehst Du eigentlich nicht auch zu ASOW? Das sind doch bestimmt Deine ukrainischen Vorbilder.
Antwort erstellen         
Alt  07.03.2017, 19:14   # 1859
stützli
 
Mitglied seit 22. December 2015

Beiträge: 223


stützli ist offline
Konditionierungsreflex

@yossarian:

Das Prawda-Maexxxchen ist offensichtlich abgerichtet wie ein Pawlowscher Hund . Kaum hat er was gewittert, was gegen seine Auftraggeber im Zarenreich gerichtet ist und ein negatives Schlaglicht auf sie wirft, reagiert er sofort und fängt verbal zu sabbern an !


Ergänzung:

Zitat:
Gut ein Jahr vor der Fußballweltmeisterschaft in Russland hat ein Vorstandsmitglied des russischen Verbandes RFS, Igor Lebedew, angeregt, Hooliganismus mit einem festen Regelsatz zu erlauben.
Zitat aus dem SZ-Artikel in meinem letzten Beitrag hier.

Soviel zur (sport)politischen Bedeutung des Duma-Abgeordneten Igor Lebedew (gleichzeitig noch stellvertretender Sprecher des russischen Pseudo-Parlaments), den unser Sowjet-Experte Prawda-Maexxxchen als russischen Björn Höcke abwertet .

Antwort erstellen         
Danke von
Alt  07.03.2017, 09:08   # 1858
maexxx
 
Benutzerbild von maexxx
 
Mitglied seit 23. August 2011

Beiträge: 1.975


maexxx ist gerade online
Die Entwicklung in der Ukraine wird in den deutschen Medien immer realistischer dargestellt.

Zitat:
„Ukraine über alles“
Immer mehr Frauen zieht es in die „Asow“-Bewegung
Fanatischer Kampfeswille und straffe Organisation zeichnen das rechtsextreme Regiment „Asow“ aus, das offen faschistische Symbole führt. Junge Ukrainer, auch immer mehr Frauen, schließen sich der Truppe an. Im Land wächst die Sorge um die Demokratie.
http://www.faz.net/aktuell/politik/u...-14907333.html


Vieles konnte man bereits in den Beiträgen von @maexxx nachlesen
Antwort erstellen         
Alt  07.03.2017, 07:44   # 1857
yossarian
Pareidoliker & Oneironaut
 
Benutzerbild von yossarian
 
Mitglied seit 30. June 2003

Beiträge: 5.636


yossarian ist gerade online
Aha

Unser Forums-Erdogan lässt seine hässliche Stimme wieder ertönen.
__________________
Wer glaubt im Besitz der alleinigen Wahrheit zu sein, scheitert am Gelächter der Götter. (frei nach Albert Einstein)
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  07.03.2017, 07:29   # 1856
maexxx
 
Benutzerbild von maexxx
 
Mitglied seit 23. August 2011

Beiträge: 1.975


maexxx ist gerade online
Das Niveau der Propaganda des @stützli-yoss-second-nick-trolls

Igor Lebedew = so etwas wie Björn Höcke in Deutschland


weiterer Kommentar sinnlos
Antwort erstellen         
Alt  07.03.2017, 04:44   # 1855
stützli
 
Mitglied seit 22. December 2015

Beiträge: 223


stützli ist offline
Nach dem systematischen staatlichen Dopingsystem eine weitere bemerkenswerte Idee zur Weiterentwicklung des "sportlichen" Wettkampfs aus Zar Vovas Machtbereich:


http://www.sueddeutsche.de/sport/fus...chen-1.3406818


Na dann Herr Infantino , besonders viel "Spaß" bei der Fußball-WM 2018 in Russland !
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  05.03.2017, 09:48   # 1854
maexxx
 
Benutzerbild von maexxx
 
Mitglied seit 23. August 2011

Beiträge: 1.975


maexxx ist gerade online
Wohin die westlichen Unterstützungsgelder in der Ukraine verschwinden

Zitat:
Der Chef der ukrainischen Steuerbehörde steht im Verdacht, umgerechnet 70 Millionen Euro veruntreut zu haben.

Die neue Antikorruptionsbehörde des Landes warf Roman Nassirow am Freitag vor, dem ukrainischen Oligarchen Oleksander Onischtschenko bei der Steuerhinterziehung geholfen und dem Staat somit zwei Milliarden Hrywnja (knapp 70 Millionen Euro) vorenthalten zu haben, wie die Nachrichtenagentur Interfax-Ukraine meldete.

Nassirow sei noch nicht formell beschuldigt worden; die Antikorruptionsbehörde hat laut Gesetz noch zwei Monate Zeit für weitere Ermittlungen, ehe sie Anklage erhebt. Nassirow wurde aber für die Zeit der Ermittlungen suspendiert. Der Nachrichtensender 112.ua berichtete, Beamte hätten Nassirow darüber informiert, dass er offiziell verdächtigt werde.

Geheimabsprachen und Korruption in den staatlichen Institutionen und in der Armee sind in der Ukraine weit verbreitet. Zahlreiche Politiker und ranghohe Verantwortliche gelten als Marionetten der mächtigen Oligarchen, die ganze Wirtschaftszweige kontrollieren.

Die mangelnden Fortschritte bei der Korruptionsbekämpfung und die offensichtliche Zurückhaltung der neuen Behörden im Kampf für mehr Transparenz bereitet den westlichen Verbündeten Kiews Kopfzerbrechen. Der Internationale Währungsfonds (IWF) hielt deshalb lange Zeit Hilfsgelder zurück. (afp)
Antwort erstellen         
Alt  05.03.2017, 05:30   # 1853
stützli
 
Mitglied seit 22. December 2015

Beiträge: 223


stützli ist offline
Korruption im Zarenreich

Wieder mal ein äußerst beredtes Beispiel für den "unermüdlichen, heroischen und höchst erfolgreichen Kampf" von Zar Vova gegen die allgegenwärtige Korruption und für "saubere" Verhältnisse in seinem Imperium :

http://www.nzz.ch/international/korr...rium-ld.149168
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  03.03.2017, 09:35   # 1852
maexxx
 
Benutzerbild von maexxx
 
Mitglied seit 23. August 2011

Beiträge: 1.975


maexxx ist gerade online
@sar30 (SED-Troll)
zunächst zum Deutschen: "Hinweise / geplant" = nicht gleich "versprochen"

Und da Du als alter Ossi ja zum Russisch lernen verdonnert wurdest, könntest Du das Weitere auch selbst nachlesen.


Wie war die Warnung des russischen Sonderbeauftragten Gryzlow auf die Kiewer Pläne:

Zitat:
Wir können und werden dort keine humanitäre oder wirtschaftlich-soziale Katastrophe zulassen.“
Daher trauen sich die ukrainischen Faschisten außer weiteren Blockaden momentan nicht weiter.

Allerdings führt auch dies zu weiteren Konsequenzen - so sind/werden sämtliche Großbetriebe im Donbass nun "zwangsenteignet". Da freuen sich bestimmt so einige Oligarchen.
Antwort erstellen         
Alt  02.03.2017, 14:41   # 1851
sar30
 
Mitglied seit 9. November 2011

Beiträge: 369


sar30 ist offline
maexxx(agitpropkreml) beitrag 1838
Zitat:
Es gibt deutliche Hinweise, dass für den 23.02.2017 aus Kiew eine Großoffensive gegen den Donbass geplant ist.
du hast uns eine großoffensive versprochen.

ich habe mir pinnwand, landkarte und bunte stecknadeln bereitgestellt, der liveticker läuft.

eine woche ist vergangen.
was denn nun?
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  28.02.2017, 03:42   # 1850
maexxx
 
Benutzerbild von maexxx
 
Mitglied seit 23. August 2011

Beiträge: 1.975


maexxx ist gerade online
Und da wird plötzlich in den deutschen Medien die Wahrheit ausgesprochen

Zitat:
Planungen für die neue Brücke begannen noch vor dem US-geführten Regime Change: 2010 unterzeichneten die damalige Präsidenten der Ukraine und Russland, Janukowytsch und Medwedew, einen Vertrag.
http://mobil.stern.de/politik/auslan...=artikel-video
Antwort erstellen         


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 07:13 Uhr.



·.¸¸.·´¯`*©* Nachricht an Tim den Webmaster
Hilfe, Fragen, Kooperationen, etc.

·.¸¸.·´¯`*©* Beschwerden, Drohungen
Drohungen mit (ohne) Ultimatum,
Zensuraufforderungen, etc.

LUSTHAUS Regeln
Bitte lesen!
Danke.


Noch mehr Erlebnis-Berichte?

Mit einem LUSTHAUS-Banner auf deiner Homepage kannst du
deine Gäste motivieren im LUSTHAUS-Forum zu berichten.

Banner & Logos für deine Homepage

LUSTHAUS Hurenforum   LUSTHAUS Erotikforum

LUSTHAUS Erotikforum
www.lusthaus.cc


  LUSTHAUS Erotik Forum  LUSTHAUS Hurenforen  LUSTHAUS Sexforum  LUSTHAUS Hurentest  LUSTHAUS Huren

LUSTHAUS Hurenforum

# A4 Plakat für Girls & Clubs #

1:1 Bannertausch | Exklusiv-Banner buchen | Statistik / Mediadaten

Copyright © 2017 Dios mío! agencia de publicidad
15th Floor Tower A, Torre de Las Americas
Panama City

zurück zu den
LUSTHAUS Hurenforen
(Startseite)