HOMEHOME
 
  Handicapped Corner  Login    Gratis Registrierung   

Alle neuen Beiträge    Startseite   
 
Translator


LUSTHAUS - Das Forum. Für richtige Männer. Und echte Frauen.
 Das lustige Sexforum, Erotikforum, Hurenforum OHNE Zensur

              
B1 B2 B3 B4 B5
   
B6 (Bannertausch)

AO - Alles ohne Kondom - ist verantwortungslos und dumm und gefährdet deine Gesundheit und die Gesundheit anderer...

Wer ist online? Benutzerliste Insiderforen Suchen Alle neuen Beiträge & Berichte       Off-Topic Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   LUSTHAUS Sexforum > Hurenforen > HURENFORUM Deutschland > HUREN in Hamburg > SMALL TALK - Hamburg
  Login / Anmeldung  




^ SB ^


^ SB ^


^ B7 ^


^ B8 ^


^ B9 ^

LH Erotikforum
^ B10 ^



Dein Banner hier?
.



 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt  26.07.2014, 14:33   # 1
glücksbringer1959
 
Mitglied seit 18. November 2013

Beiträge: 777


glücksbringer1959 ist offline
Vicki (MHID=12309) Neue Adresse - Neue Bilder

Bild - anklicken und vergrößern
03d2f8fb540abf57475d0d359585092e.jpg   90238b320492279d146362f7c6d43a80.jpg   bae4595c4ae6a78acf2fdd169116c6ea.jpg   ddee63539baa2dd56e6b755ac23fcf1e.jpg   fbd2099e11575fca6f72d501d7d3a94d.jpg  

Vicki hat im Forum Schleswig-Holstein gute bis sehr gute Kritiken bekommen. Scheint ein echt scharfes Teil zu sein Laut Profil bei Sexnord https://sexnord.net/profile/10390/L%C3%BCbeck/Vicky ist sie 35. Laut Aussage eines Besuchers, der sie sehr gelobt hat, Anfang 40. Jetzt ist sie ab morgen in Hamburg besuchbar und plötzlich gibt es völlig andere Bilder. guckst Du hier:
http://www.modelle-hamburg.com/suche...2309.html?data[nickname]=Vicki

Falls der link nicht funktioniert, bei Modelle Hamburg Vicki als Suchwort angeben, Adresse ist Ausschlägerweg 58.

Warum das? Zum Vergleich die alten Bilder. Wie gesagt, Kritiken waren gut. Kein Grund für neue Fotos, die eindeutig "aufgearbeitet wurden.
Antwort erstellen          Mit Zitat antworten
Danke von

KOMMENTARE und ANTWORTEN dazu...
Alt  27.02.2017, 00:16   # 8
jdoe
 
Mitglied seit 31. May 2016

Beiträge: 31


jdoe ist offline
Bericht

Ich war die Tage auch gegen Abend bei ihr. Ihre Fotos sprachen mich an und ich hatte Lust auf eine heißblütige Latina Milf die AV anbietet. Ich habe sie 1 Stunden vor meinem Besuch angerufen. Am Telefon wirkte sie sehr nett. Die Verständigung war ein Mix aus gebrochenem Englisch und Deutsch.

Ich tauchte ca. 21 Uhr bei ihr im Ausschläger Weg 58 auf. Sie öffnete mir in schwarzen Stiefeln die über ihre Knie gingen und einem Korsett aus dem ihre Titten nur so hervor quollen. Dazu trug sie einen schwarzen Tanga. Sie fragte mich nach meinem Namen und ich trat ein. Sie sieht älter aus als auf den Fotos und diese sind natürlich geschönt, aber sie ist eine recht heiße MILF und so bin ich geblieben. Später stellte ich einen kleinen Bauchansatz fest aber nichts gravierendes. Die Brüste sind gut gemacht aber etwas hart. Stört mich aber im geringsten. Der Arsch ist nicht mehr so fest aber schön prall. Von der Person her ist sie sehr angenehm nett und lächelt gerne.

Soweit ich verstanden habe ist ihr Preis für eine Stunde all inclusive (GVM, FNmA, ZKs, AV) 150€. Das ist der Preis den ich bei anderen Damen auch zahle für diesen Service.

Das Zimmer war sauber sowie auch die Dusche. Im kleinen Flur hing ich meine Jacke auf und ging mich etwas frisch machen. Zurück im Zimmer startete ich mit etwas Small Talk. Ein Mix aus Englisch und Deutsch die Verständigung klappte dadurch recht gut. Ich zog mich aus und als sie meinen halbsteifen Schwanz sah, riss sie die Augen auf und sagte mit ernst grinsender Miene: "Anal? No, no, no, no, no!" - "It is too big for you?" - "Si, si, si, to big! Bestie!" Es ist nicht das erste mal, mir aufgrund meiner Größe AV verwehrt wurde. Diesen Arsch hätte ich zu gerne gefickt, aber ich bleibe bei sowas locker und versuche nicht erst dagegen anzureden. 1. Behandel ich jede Frau gleich freundlich, und respektiere ein eindeutiges Nein. 2. Will ich durch sowas nicht die Stimmung versauen. Ich habe festgestellt, wenn Frauen dies merken und auch Huren für die es nur ein Job ist, geben sie viel zurück wenn sie sich gut behandelt fühlen. Vor allem beim Sex! Bei meiner Stammhure in einer anderen Stadt, hängt auf dem Klo ein Schild mit dem altbekannten Spruch: "Wer ficken will muss freundlich sein!" Da ist was dran.

Also starteten wir im Stehen mit leichten ZKs. Hier war sie etwas zurück haltend. Zuvor zog sie ihre Stiefel aus. Ich streichelte sie. Küsste sich am Hals, knetete ihren Busen und sie zog ihr Korsett aus. Jetzt konnte ich ihren schönen Sillis sehen und anfassen. Doch sie stoppte und sagte: "Moment!" Sie ging in den Flur, machte das Licht dort aus , dimmte das Licht im Zimmer und lächelte mich an: "Romantico!" Sie kam wieder und das Spiel begann dort wo es aufhörte. Ich fing an zärtlich ihre Nippel zu lutschen und sie am ganzen Körper zu streicheln und zu küssen. Sie griff nach meinem Schwanz und fing an ihn langsam zu bearbeiten. Dann zog ich ihren Tanga aus, drehte Sie mit dem Rücken zu mir. Sie presste sich an mich und ich rieb meinen harten Schwanz an ihrem Arsch. Dabei griff ich ihr in den Schritt und stellte fest, dass sie schon leicht feucht war. Sie lehnte sich vor mir an die Wand und streckte mir ihren Arsch entgegen. Ich setzte mich auf die Bettkante und vergrub mein Gesicht in ihrem prallen Arsch. Dann leckte ich von hinten ihrer Rosette. Dabei fing an zu lächeln und sagte erstaunt: "Ui! Si, Si!" Das schien ihr also zu gefallen. Ich zog sie zu mir aufs Bett und wir tauschten Körperküsse und ZKs aus. Sie lag auf dem Rücken und ich arbeitete mich langsam in Richtung ihrer Muschi und fing an diese zu lecken. Ihre Muschi hatte einen typischen Mösengeschmack jedoch nicht penetrant abschreckend streng sondern eher einladend mild. Hier ging sie gut mit und rieb ihre Möse in min meinem Gesicht auf und ab. Dabei fing sie leicht an zu stöhnen und sagte Sachen auf spanisch. Es kam oft das Wort Puta vor. Dann legte sie sich vor mich hin, und fing an meinen Schwanz zu lutschen. Dies war eher ok. Hatte schon besseres aber es war trotzdem geil. Dann wollte ich 69. Ich auf allen vieren über ihr. Jedoch nahm sie meinen Schwanz nicht in den Mund. Zu meinem Überraschen, merkte ich etwas weichtes Feuchtes an meinem Arschloch. Da sie lange Fingernägel hatte und ich nichts hartes oder scharfes spürte, war mir klar, dass sie mir gerade das Arschloch leckte. Ein Blick über die Schulter bestätigte dies. Ich war sichtlich überrascht, beschloss aber es zu genießen. Soviel zum Thema "Romantico". Anschließend folgte ein Tittenfick. Dabei lutschte sie bei jedem Stoß mit ihrem Mund gierig an meiner Penisspitze. Ich merkte wie es mir kam, fickte immer schneller bis es aus mir raus schoss. Ich sah nur noch in Zeitlupe wie ein Spritzer über ihren Kopf in ihre Haare ging und ein weiterer sie mitten im rechten Auge traf. Sie erschrak sich total und verkniff das Gesicht! Au weia, das gibt Stress dachte ich und entschuldigte mich mit einem Sorry. Während dessen spritzte ich das restliche Sperma auf ihre Titten. Sie musste lachen und ich gab ihr ein Tuch von der Küchenrolle. Alles ok!

Danach gab es eine kurze Massage, nichts besonderes. Wir unterhielten uns über Gott und die Welt und hatten viel zu lachen. Irgendwann fing Sie an mich am Rücken zu Küssen, ich dreht mich um und sie legte sich zu mir. Sie schmiegte sich eng an und wir streichelten und küssten uns. Sie wollte dabei fester am Arsch gepackt werden. Das ganze wurde immer wilder, dabei vollzogen wir einige Rollen auf dem Bett. Bis sie auf dem Rücken lag. Ich fing an ihre Pussy zu lecken die deutlich feucht war. Ich lies mir diesmal ordentlich Zeit und streichelte sie überall wo es nur ging. Fingern durfte ich sie jedoch nicht. Hier ging sie wieder gut ab bis sie anfing ihren Oberkörper aufzurichten und immer tiefer stöhnte. Sie drückte meinen Kopf fester an ihre Möse und ich leckte was das Zeug hielt. Irgendwann hielt sie sich den Mund zu und zuckte am ganzen Körper. Entweder war das gut gespielt oder sie ist gekommen. Mir war es Wurst ich hatte meinen Spaß. Sie brauchte etwas um runter zu kommen. Sie richtete sich lächelnd zu mir auf, war aus der Puste und fing an mich immer wieder auf Mund zu küssen. Dann grinste sie mich an und fragte: "Ficken?" Während sie meinen großen Schwanz lobte stülpte sie mir das Konti über. In der Missi drang ich in sie ein. Erst ganz langsam, den Penis bis zum Anschlag rein und rausgestoßen. Dabei rieb sie sich die Klit. Ich zog dann irgendwann das Tempo an. Sie forderte dann, dass ich sie schneller ficke. Sie brabellte dabei immer was auf spanisch und schaute mich wild an. Es kam irgendwann ein starker Mösengeruch auf. Unten war sie ganz nass. Der Sex wurde immer wilder, diesmal mit viel Gezüngel. Es ging weiter auf der Seite und dann in die Doggy. Sie legte den Oberkörper auf dem Bett an und war am stöhnen. Nicht aufdringlich sondern gekonnt authentisch. Man konnte sie ordentlich von hier durchnudeln und ordentlich den Arsch kneten. Ich klatschte dabei ab und zu auf ihren Arsch und sie guckte dabei wild und geil nach hinten. Ich beugte mich zu ihr hin und sie streckte mir die Zunge entgegen. Danach hat sie mir noch mal einen geblasen und mich gewixxt. Der Abschluss erfolgte wieder als Tittenfick. Danach lagen wir nur kurz auf dem Bett. Ich war total verschwitzt.

Wir gingen zusammen in die Dusche. Sie lies die Tür auf und wartete draußen davor. Sie schaute die ganze Zeit durch den Türspion. Als ich sie fragte, was da draußen so Spannendes wäre, sagte sie dort wäre ein Kerl der überall klingelt. "Kurioso!" Sie trocknete mich sogar ab. Als ich mich anzog, machte sie sich kurz frisch und zog sich ein neues Oberteil ein. Ein enges, sexy Seidenkleid. Sie fing etwas zu der Radiomusik zu tanzen und gab mir einen Bussi auf den Mund. Als ich fertig war gab es noch ein paar Küsse und ich verließ die Wohnung.

Fazit: Vicki ist eine sehr nette, leidenschaftliche, sexy Latina im besten Alter. Ihr Service war sehr gut. Es wurde kein Programm abgespielt. Die Chemie stimmte hier von Anfang an. Ich mag es wenn man sich nebenbei auch unterhalten kann und Humor aufkommt. Der Sex war leidenschaftlich versaut. Schade, dass ein Arschfick nicht möglich war. Wiederholung 100%.
Antwort erstellen         
Alt  26.01.2017, 22:51   # 7
dingidoll
 
Mitglied seit 16. April 2010

Beiträge: 256


dingidoll ist offline
OkOk, danke für die Aufklärung.
Ich hatte über die SuFu natürlich den Bericht gefunden, war allerdings anhand der Fotos von einer völlig anderen DL ausgegangen.
Ich teste mal und berichte dann....
__________________
Ene mene miste, ich fingere nicht, ich fiste
Antwort erstellen         
Alt  26.01.2017, 18:39   # 6
Filf
 
Mitglied seit 6. January 2017

Beiträge: 2


Filf ist offline
Thumbs up

Hi Sir,

ich habe Vicki schon mehrmals besucht und war immer zufrieden mit ihrer Leistung.
Sie ist eine kleine Latina Porno Milf, mit einem für ihr alter sehr guten Body.

Ihre Fotos bei MH sind natürlich geschönt und sie ist auch keine 35 mehr, ihre Möpse sind auch nicht Natur, sondern Sillis der etwas härteren Art, aber sie passen trotzdem gut zu ihrer schmalen Figur.

Sie ist immer gut drauf und mag einfach gerne Sex haben, beim lecken geht sie richtig gut ab und beim ficken
kann man sie auch ordentlich in die Matratze einarbeiten, AV bietet sie auch an.

ZK sind eher nicht so ihr Ding und FN hatte ich auch schon besser,
aber trotzdem gibt es von mir eine klare Empfehlung.

Du musst dich aber beeilen, sie ist nur noch bis morgen Mittag im AW,
danach wieder in Lübeck.

Als alternative im AW gäbe es noch Verena,
sie küsst und bläst das dir die Ohren weg fliegen.

Ich nutze gleich mal die Gelegenheit um mich bei dir für deine tollen und anschaulichen Berichte, die ich schon im Lexi Forum mit begeisterung gelesen habe, zu bedanken.

Ich verdanke dir das ein oder Date mit Super DL.

Ein ganz spezieller Dank für die Berichte über Julia im Hammer Deich, mit der ich auf Grund deiner Berichte sehr viele schöne Stunden verbringen durfte.

Viel Spass Sir.

Gruss Filf
Antwort erstellen         
Alt  26.01.2017, 00:36   # 5
BeatMasterHH
BBW-Liebhaber
 
Mitglied seit 20. January 2013

Beiträge: 102


BeatMasterHH ist offline
Zitat:
Zitat von dingidoll
Wer kennt Vicki
bin mir nicht so sicher, ob sich Vicki (derzeit Ausschläger Weg) lohnt?

https://www.modelle-hamburg.de/model...2309.html?data[volltext]=Vicki

Wer kann mir helfen?

http://huren-test-forum.lusthaus.cc/...ighlight=12309

http://huren-test-forum.lusthaus.cc/...d.php?t=181840


Für die Suchfunktion

Vicki
MHH ID 12309
Telefon 0151 45 787 315
Antwort erstellen         
Alt  25.01.2017, 23:37   # 4
Aligator
---
 
Benutzerbild von Aligator
 
Mitglied seit 6. September 2009

Beiträge: 1.885


Aligator ist offline
Zitat:
Wer kann mir helfen?
Die Suchmaschine
__________________
You can fool all the people some of the time, and some of the people all the time, but you cannot fool all the people all the time

<°)))o><
Antwort erstellen         
Alt  25.01.2017, 22:31   # 3
dingidoll
 
Mitglied seit 16. April 2010

Beiträge: 256


dingidoll ist offline
Wer kennt Vicki

bin mir nicht so sicher, ob sich Vicki (derzeit Ausschläger Weg) lohnt?

https://www.modelle-hamburg.de/model...2309.html?data[volltext]=Vicki

Wer kann mir helfen?
__________________
Ene mene miste, ich fingere nicht, ich fiste

Antwort erstellen         
Alt  26.07.2014, 15:26   # 2
-
 

Beiträge: n/a


Post nur zur Info

Zitat:
Vicki hat im Forum Schleswig-Holstein gute bis sehr gute Kritiken bekommen.
>>>klick<<<

MHID=12309
Antwort erstellen         
Danke von


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:30 Uhr.



·.¸¸.·´¯`*©* Nachricht an Tim den Webmaster
Hilfe, Fragen, Kooperationen, etc.

·.¸¸.·´¯`*©* Beschwerden, Drohungen
Drohungen mit (ohne) Ultimatum,
Zensuraufforderungen, etc.

LUSTHAUS Regeln
Bitte lesen!
Danke.


Noch mehr Erlebnis-Berichte?

Mit einem LUSTHAUS-Banner auf deiner Homepage kannst du
deine Gäste motivieren im LUSTHAUS-Forum zu berichten.

Banner & Logos für deine Homepage

LUSTHAUS Hurenforum   LUSTHAUS Erotikforum

LUSTHAUS Erotikforum
www.lusthaus.cc


  LUSTHAUS Erotik Forum  LUSTHAUS Hurenforen  LUSTHAUS Sexforum  LUSTHAUS Hurentest  LUSTHAUS Huren

LUSTHAUS Hurenforum

# A4 Plakat für Girls & Clubs #

1:1 Bannertausch | Exklusiv-Banner buchen | Statistik / Mediadaten

Copyright © 2017 Dios mío! agencia de publicidad
15th Floor Tower A, Torre de Las Americas
Panama City

zurück zu den
LUSTHAUS Hurenforen
(Startseite)