HOMEHOME
 
  Handicapped Corner  Login    Gratis Registrierung   

Alle neuen Beiträge    Startseite   
 
Translator


LUSTHAUS - Das Forum. Für richtige Männer. Und echte Frauen.
 Das lustige Sexforum, Erotikforum, Hurenforum OHNE Zensur

              


    LUSTHAUS Erotikforum

AO - Alles ohne Kondom - ist verantwortungslos und dumm und gefährdet deine Gesundheit und die Gesundheit anderer...

Wer ist online? Benutzerliste Insiderforen Suchen Alle neuen Beiträge & Berichte       Off-Topic Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   LUSTHAUS Sexforum > Hurenforen > HURENFORUM Österreich > CLUBS & BORDELLE in Österreich
  Login / Anmeldung  



SB






















Dein Banner hier?
.



 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt  18.11.2007, 17:16   # 1
rrz1976
 
Mitglied seit 11. May 2007

Beiträge: 2


rrz1976 ist offline
LAUFHAUS (in der Bar Tabaris) Klagenfurt - TESTBERICHTE

ACHTUNG SCHWARZHAARIGE UNGARIN STARK TÄOWIERT !!!!!!

War die Tage im neuen Laufhaus in Klagenfurt besser bekannt unter Tabaris in der Villacher Strasse. Die Fotos an der Wand sind ja eigentlich nicht so schlecht also ging ich weiter. Bin beide Etagen abgegangen auf der Suche nach der richtigen um meinen Stau zu entfernen. Viele Zimmer sind allerdings noch leer bzw. waren die Mädels abgeblich besetzt.
Blieb dann im ersten Stock, linke Seite letztes Zimmer hängen. Die erste( blond ) hat gerade noch geschlafen und wollte sich erst herrichten, ich wollte aber nicht warten also rief sie ihre Kollegin ( leider weiss ich Ihren Namen nicht). Lange schwarze Haare, kleinen Bauchansatz, recht schöne Brüste sehr viele Tatoos. Angesicht meiner Geilheit dachte ich OK. 100.-- Euro für 45 Minuten mit blasen, schlecken, ficken und ZK. Spritzen so oft ich wollte. Also unter die Dusche und ab auf´s Bett. Da fing die Scheisse auch schon an. Brüste berühren so gut wie unmöglich von Küssen keine Rede, Gebläse unter jeder Kritik schlecken liess sie sich auch kaum als ich mit den Fingern nur in der Nähe ihrer Pussy war hat sie meine Hand weggeschoben. Sie wollte nur ficken aber sicher nicht aus Geilheit. Nach 25 Minuten hatte ich genug, zog mich an und war weg.
Hätte ich lieber 80 Euro dazu gelegt und ein Mädel eines Escort-Services nach Hause bestellt. Habe eigentlich immer gute Erfahrungen gemacht, wollte aber einmal was anderes probieren.
Also Leute ICH kann von dieser Abzockerin nur warnen. Sollte jemand eine bessere erwischt haben bitte ich um einen Bericht. Ich würde dem LH trotzdem eine zweite Chance geben
Antwort erstellen          Mit Zitat antworten

KOMMENTARE und ANTWORTEN dazu...
Alt  27.09.2016, 10:06   # 90
birdmann
 
Benutzerbild von birdmann
 
Mitglied seit 9. July 2006

Beiträge: 2.641


birdmann ist offline
Zitat:
Vor dem ficken fragte sie noch "senza preservativo", was ich natürlich höflich abgelehnt habe. Gäbe es wahrscheinlich ohne Aufpreis.
Danke für die Warnung
__________________
Only the early bird catches the worm!
member of "Los Lisaficionados"
Antwort erstellen         
Alt  26.09.2016, 20:58   # 89
j_tomtom
 
Mitglied seit 18. September 2014

Beiträge: 165


j_tomtom ist offline
Dayana - Tabaris - , Klagenfurt

Bild - anklicken und vergrößern
faf563c975c003218aecd8e06d26aaac_M.jpg   dg.jpg  
Dayana - Tabaris
Zitat:
Service top - geile halbe Stunde

http://tabaris.at/tabaris-klagenfurt...382-diana.html
-

Klagenfurt
Kärnten
AT - Österreich
Dayana - Laufhaus Tabaris

Hab vor kurzem Dayana im LH Tabaris genossen. Lt. eigenen Angaben 30 Jahre alt, Fotos auf der Webseite sind ihre nur mir kommt sie schon etwas älter vor, aber trotzdem eine geile MILF, im wahrsten Sinne des Wortes. Sie meinte sie sei fifty/fifty Italienerin und Ukrainerin, wie auch immer. Eine 10jährige figlia hat sie auch, deswegen pausiert sie meist länger um bei ihr zu sein.

Geeinigt für full-service für 80 Euro die halbe Stunde. Mit full service meine ich full service - die macht wahrscheinlich so ziemlich alles. Verständigung geht nur in Italienisch, mit Englisch oder gar Deutsch ist es eher ein Katzenjammer.

Nach meiner Dusche wartete sie bereits splitternackt einladend auf dem Bett. Vorspiel eher nicht vorhanden, sie ölte gleich mein bestes Stück mit Babyöl ein. Dann ein wirklich gefühlvoller Blowjob natur mit meinen nach Babyöl duftenden, klebrigen kleinen Freund, sie hat keine Berührungsängste, ich kann sie richtig geil erkunden. ZK gibt`s auch ab und zu, könnte aber mehr sein. Weiter dann gleich in Reiter, das beherrscht sie wirklich variantenreich und sehr gut, außer die Küsse werden immer spärlicher. Wechsel dann in die Missio, sie geht wirklich gut mit und lässt sich auch wieder küssen

Nach einer Weile, ich hab gutes Durchhaltevermögen an diesem Tag wieder Wechsel in Reiter, piano Mädel...das versteht diese falsch und dann kommt es noch zur Hündchenstellung. So wollte ich aber nicht abschließen und fragte noch um Blowjob, die Zeit war auch schon ordentlich fortgeschritten. Also Gummi runter und Abschuss dann mit BJ ohne mit einem gewaltigen CIM. Lies mich noch richtig in ihrem Mund schön fertig auszucken und dann gings in Bad. Ich auch noch schnell unter die Dusche, kurzer Smalltalk und pfiati.

Fazit:
Service war von A-Y top, ZK sind ausbaufähig, ein besseres Preis-Leistungsverhältnis hab ich im Klagenfurter pay6 auch noch nicht genossen. Sie hat für eine Milf einen guten Body, damit meine ich gute Proportionen, relativ straffe Titten und einen gutes Ärschchen. Wiederholung nicht ausgeschlossen.

PS:
Vor dem ficken fragte sie noch "senza preservativo", was ich natürlich höflich abgelehnt habe. Gäbe es wahrscheinlich ohne Aufpreis.

----------------------

Weitere Berichte zu "Dayana - Tabaris" findest du evtl. hier...

Antwort erstellen         
Danke von
Alt  03.09.2016, 23:57   # 88
TheSa
 
Mitglied seit 14. April 2016

Beiträge: 5


TheSa ist offline
Ligia - Laufhaus Tabaris

Wie schon vermutet, hab ich heute den Reinfall schlechthin erlebt.

http://tabaris.at/tabaris-klagenfurt...060-ligia.html

Trotz aktiver Warnungen hier im Forum bin ich heute über Ligia im LH Tabaris gestolpert (eigentlich wurde ich aktiv vor der Zimmertür reingesaugt ... erinnt ein wenig an die Martkschreier im Urlaub -.- )

Riesen Palette an Angebot (NF, Cum in Mouth, Cum on Body, Anal, blablabla ...) und 80 EUR soll "Alles inklusive" kosten.

Tja, der Body war nicht übel also mal probieren! Wer es noch nicht weiß, Leute lasst euch nicht auf die ein .. NF mit verstecktem Gummi war mir schon iwie klar nach den Forumwarnungen - hab sie noch extra vor dem blasen angelabert (lächerlicherweise konnte sie nicht antworten, da ihr Mäulchen schon den Pariser intus hatte xD ). Hätte mich an dieser Stelle schon direkt beschweren müssen, aber wollte dem Ganzen ne Chance geben, da 80€ auch sonst der hausübliche Preis für die halbe Stunde ist (trotzdem - warum verspricht Sie dann die ganze Sonderdienstleistung für diesen Preis?!). Blowjob ganz passabel .. dann die recht bestimmte Aufforderung "du fickst mich jetzt" aha, ja klar... bin ich der Kunde und bestell bei dir oder wie war das?! Egal, rein mit dem Lümmel, nach 2 Min. meinte sie was von kommen?! "gehts noch" ...

Meine Bitte nach Stellungswechsel erfüllt Sie .. jedoch nur, um mir den Gummi runterzuziehen und zu wichsen (toll, dass manche das als Stellung definieren können, nur das kann ich mir solo zu Hause selber machen und vor allem billiger)

Auf meine Frage, ob Sie nicht wenigstens nun Natur weiterblasen möchte wie bestellt, meint Sie "Aufpreis" ... gut das ist mir zu Blöd, ich bitte um noch ein wenig Ficken, da nicht mal 20 Min um. Ihre Antwort: "Kostet nochmal 30 EUR". Lächerlich! Tja, da ich nicht ohne Abschuss weiter wollte, feilsche ich mit Ihr während Sie noch mit der Hand rubbelt! Ok, wir einigen uns - hätt ich's nicht getan. Sie springt auf, wirft mir meine Hose inkl. Brieftasche rüber und ich bezahl Sie mitten im Verkehr für eine Dienstleistung, für die ich ohnehin schon gelöhnt hab - auch noch nie erlebt, dass mir eine meinte Klamotten aufs Bett wirft, um weiter zu cashen!!! Doch das geilste kommt jetzt noch: sie reitet mich 5-6 Stöße, springt wieder runter und fängt an zu seltsam rumzuwichsen

Ok, mehr pack ich nicht - bis zu diesem Abend konnte ich immer kommen, egal wie hübsch, wenigerhübsch oder was auch immer das Mädchen/die Frau war - diesmal versagt mir mein Kumpel den Dienst. Ich beende den Spass (angeblich 80€ All Inclusive) und steige mit 120 € in den Sand gesetzt aus!

Achja ... als kleine Warnung hinterher, hätt ich noch nen 100er aus der Tasche gezaubert, hätte Sie sich auch ohne Gummi draufgesetzt (nicht nur schlechte Dienstleistung sondern auch noch Bock auf Krankheiten - nett).

Wiederholungsgefahr -100000%

Eher würde ich in nen Maulwurfshügel onanieren, bevor ich da nochmal vorbeischau! Hoffe dieser Bericht ist jedem eine Warnung!

Mfg TheSa
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  09.08.2016, 21:30   # 87
mmcc1873
 
Mitglied seit 23. May 2015

Beiträge: 2


mmcc1873 ist offline
Sheila Grant - Tabaris - , Klagenfurt

Hab's heute "auf gut Glück" im Tabaris vorbei geschaut. Zuerst war bei meinem Favorit Sheila Grant "besetzt" und auch auf dem Gang war genug los... . Dann nach ca. 1h hab ichs nochmal versucht - und siehe da - es war grün. Ich wurde gleich freundlich empfangen, 150 für 1h gegeben (es gibt kein Anal und kein Fingern). Verständigung auf Englisch ist probemlos. Danach unter die Dusche, und anschließend im Stehen mit der Action begonnen. Zeuerst langsames gegenseitiges Ertasten, dann auf dem Bett weiter. Der Blowjob mit Gummi war wundervoll, zwischendurch immer wieder mal ohne Handeinsatz, und auch kurzes Eierlecken wurde geboten. Dann in Reiterstellung weiter gemacht, anschließend Missionarstellung. Danach Tittenfick bis zum Abschluss. Ich war gerade unter der Dusche zur Halbzeit - da kommt Sheila und sagt, sie hat einen bereits vereinbarten Termin vergessen - hat mich durchaus höflich gefragt, ob ich auf die zweite Runde verzichten möge - sie gab mir auch 70 zurück. Da ich schon vollends befriedigt war, habe ich mich nicht quergestellt und habe das Appartment wieder verlassen, nach ca. einer Halben Stunde netto.

Fazit: Schönes Erlebnis. Wiederholungsgefahr 100%

Sheila ist noch bis Ende dieser Woche in Klagenfurt.
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  08.08.2016, 19:27   # 86
vagfag
 
Mitglied seit 22. January 2014

Beiträge: 35


vagfag ist offline
Sheila Grant - Tabaris - , Klagenfurt

Bild - anklicken und vergrößern
Sheila Grant 2.jpg   Sheila Grant 3.jpg   Sheila Grant.JPG  
Sheila Grant - Tabaris
Zitat:
80€ - 30 min
150 - 60 min
20€ Aufpreis für NF



-

Klagenfurt
Kärnten
AT - Österreich
Da das gute Pornosternchen Sheila Grant heute zum ersten mal im Tabaris anzutreffen war, hab' ich's mir nicht nehmen lassen und sie mal ausgetestet, Stunde mit NF für 170€

Also ich kann nur sagen: Sehr, sehr sympathisches Girl das für 34 Jahre noch rattenscharf und jung aussieht.
Nach dem obligatorischen Duschen gab's ein nettes, langsames Vorspiel mit Küssen, das in NF überging. Dann Sex in allen Stellungen, Sie auf mir, von Hinten, von der Seite, danach erster Abschuss beim Tittenfick.

Sie geht gut mit, keinerlei genörgel oder sonstiges beim ficken. Ihre Brüste sind herrlich, riesige, weiche, wohlgeformte Hörner, bester Boobjob den ich je hatte. Nach der ersten Runde netter Smalltalk auf englisch, sie ist wohl das erste mal in Kärnten, war öfter mal in Frankfurt und der Schweiz als Hostesse, vorher hatte sie eben ihre Pornos gedreht bzw als Tänzerin in clubs gearbeitet.
Anschließend gab's ne Massage und zum Ende nochmal nen Blowjob + Handjob.

Alles in allem war das für mich bestimmt eines meiner geilsten Laufhaus Erlebnisse bis jetzt, guter Service ohne Zeitdruck, plus ein sympathisches und gut gelauntes Mädchen mit dem man reden kann. Außerdem kommt natürlich noch dazu dass man sagen kann man hat nen Pornstar gefickt, obwohl die Gute natürlich jetzt nicht super bekannt ist.
Wiederholungsgefahr: DEFINITIV

----------------------

Weitere Berichte zu "Sheila Grant - Tabaris" findest du evtl. hier...

Antwort erstellen         
Alt  01.05.2016, 21:56   # 85
-
 

Beiträge: n/a


Ich war heute auch diese Chinesin namens Lili besuchen und ich muss sagen, dass was unser Kamerad "j_tomom" hier berichtet ist die absolute Wahrheit. Richtig leidenschaftliche ZK+Gebläse, das absolut Spitze ist. Beim geficke geht sie voll ab.

"j_tomtom!" Diese Dame ist wirklich schwer zu toppen unter den Dirnen, weil mir persönlich fällt nur eine Dirne ein, die mir bekannt ist, die dieser "Lili" das Wasser reichen kann und das währe die "Lori" vom Laufhaus Kamasutra in Graz.

Übrigens sieht sie in Wirklichkeit meiner Meinung nach noch hübscher aus, als wie auf den Bildern.

Wiederholungsgefahr ist natürlich bei 100%

So viel zu meinem allerersten Beitrag in diesem Forum.
Antwort erstellen         
Alt  18.04.2016, 21:54   # 84
Emerica_m
 
Mitglied seit 28. January 2015

Beiträge: 3


Emerica_m ist offline
VORSICHT ABZOCKE !!!

Hey Leute !
Ich kann nur ausdrücklich davon abraten diese Dame zu besuchen sie ist ohne Engagement bei der Sache und nur aufs Geld aus ist ...
Habe 150 € für 1 Stunde bezahlt und zweimal abspritzen aber sie hat mir am Anfang nur einen geblasen danach bin ich am Bett gelegen und sie war circa 45 Minuten unter der Dusche und als sie wieder rauskam meinte sie die Zeit sei und ich solle den Raum verlassen .....
Habe mein Geld zwar zurück erstattet bekommen aber kann trotzdem nur davon abraten diese Dame zu besuchen!!!!!
Antwort erstellen         
Alt  30.03.2016, 20:52   # 83
j_tomtom
 
Mitglied seit 18. September 2014

Beiträge: 165


j_tomtom ist offline
Lili

Bild - anklicken und vergrößern
image2.jpg   image3.jpg   image4.jpg   image5.jpg  
*****Lili*****, China, Tabaris
Zitat:
Meine Haut ist weich, zart, süß und verlockend, genauso wie mein Sex...cooler Werbespruch...besser wäre

Hemmungsloser Sex, leidenschaftliche Momente und die wirkliche Vollendung der Girlfriend-experience erwarten dich bei mir!


www.tabaris.at
-

Klagenfurt
Kärnten
AT - Österreich
Das Eingangsstatement sollte eigentlich schon alles sagen. Leidenschaftsmäßig und sextechnisch, ganz nüchtern betrachtend, wird dieses Erlebnis schwer zu toppen sein, wohlgemerkt im Bereich der käuflichen Liebe.

Werkelt eigentlich schon fünf, sechs oder mehr Monate im Tabaris in Klagenfurt, mir ist aber bis dato nie in den Sinn gekommen, diese 27 oder 28jährige Chinesin zu besuchen. Sie ist wirklich ganz ansehnlich, top Figur, alles straff, kleine Tittchen und die Bilder haben Wiedererkennungswert. War eher ein spontaner Besuch, so hush and rush was schlussendlich dann bei Lili geendet hat.

Preislich habe ich 100430 gelöhnt inkl. NF. Freund Glatzkopf hat sie lt. verschiedenen Foren bereits ohne bestiegen...naja, dann dürftest eh fast kein Laufhaus in Klagenfurt mehr besuchen wenn man auf seine Berichte eingeht, aber auf lecken und 69 verzichte ich eh normal bei Chinesinnen, was auch in diesem Fall so war, obwohl sie rasiert war.

Zur Action. Nach Dusche Start mit einem hemmungslosen, in stehender Position abgehaltenen Vorspiel. Lili ging zur Sache.......mama mia wo wird das hinführen dachte ich mir, von null auf hundert in drei Sekunden. Weiter dann aufs Bett, weiter hammermäßiges mit maximalen Austausch von ZK, Liebkosungen gestaltetes Vorspiel und und und. Dann Start ihrerseits mit einer wahrlich gekonnten Body-to-Body Massage incl. Zunge was schließlich fließend in allerfeinstes NF überging. Das Blasen war kriminell und ich musste abbrechen und wir begannen wieder zu Küssen. Vorspiel Teil 2...teils noch heftiger, intensiver, leidenschaftlicher. Kurz ist mir 69 in den Sinn gekommen...aber nein, ich verwarf diese Idee wider.

Zum Sex. Start in Reiter, voll girlfriendmäßig mit engem Körperkontakt und ZK, sehr gefühlvoll und nicht zu viel Tempo. Die Lautstärke ist eher am unterem Pegel aber sie lächelt und man merkt dass dies nicht die widerwilligste Sache ihrerseits ist, welche sie verrichtet. Weiter dann ganz soft in Missionar, ausdauernd und unbeschreiblich zärtlich bis zum Abschluss. Wahnsinnig geil abgespritzt und noch länger in der Position verblieben. Reinigung durch sie, nochmals Dusche und meine Trockenlegung erfolgte auch dur sie. Huh, das war ein Highlight was mir länger im Gedächtnis bleiben wird.

Fazit:
Servicemäßig - Numero Uno, Number One, Nummer Eins ohne Diskussion für mich
Optik - mir hat sie gefallen aber Chinesin...ich steh doch eher auf junge Europäerinnen und dazu stehe ich.

WH - auf jeden Fall!!!

----------------------

Weitere Berichte zu "*****Lili*****, China, Tabaris" findest du evtl. hier...

Antwort erstellen         
Alt  26.02.2016, 20:06   # 82
j_tomtom
 
Mitglied seit 18. September 2014

Beiträge: 165


j_tomtom ist offline
Leonita - scharfes Newcomer Teen im LH Tabaris! - , Klagenfurt

Bild - anklicken und vergrößern
2714-1452109688.jpg   2714-1452109690.jpg   2714-1452109679.jpg   2714-1452109686.jpg   2714-1452109681.jpg  

Leonita - scharfes Newcomer Teen im LH Tabaris!
Zitat:
Leonita

Ich biete dir eine anspruchsvolle Zeit mit viel Zärtlichkeit und ohne Zeitdruck!

http://www.tabaris.at/tabaris-klagen...3-leonita.html


http://www.tabaris.at/
-

Klagenfurt
Kärnten
AT - Österreich
Diese Woche war wieder mal Zeit für eine neue Dame. Dame der Begierde -> Leonita, sehr junges Mädel aus Ungarn, geschätzt so um die 20 Jahre jung.

Die Pics kommen irgendwie überhaupt nicht hin, sind aber dennoch ihre. Wie komme ich darauf? …ein markantes Tattoo auf einem Fuß sowie ihre Figur identifizieren sie eindeutig. Bei der relativ kühlen Begrüßung dachte ich mir zuerst, oops, Mädel, wer bist du? Es öffnete mir ein extrem schlankes, ca. 1,55-1,60 Meter großes Mädel. Ihre bis ca. zur Schulter langen Haare sind nun schwarz, optisch war sie hinreißend geschminkt …im ersten Moment einfach nur wow!! Sie machte aber einen sehr distanzierten Eindruck was dann auch auf der Spielwiese fortgesetzt wurde. Wenn sich eine so präsentiert sage ich in 9 von 10 Fällen tschüss aber ich wollte dieses rattenscharfe, ultraschlanke Girlie unbedingt ficken, obwohl ich schon ahnte, dass es eher nicht der Hochgenuss werden wird.


So geeinigt, 100 Euronen für die Halbe inkl. NF und lecken, ZK gibt’s sicher nicht obwohl ich gar nicht danach gefragt habe, aber dazu komme ich später. Also auf zum Wesentlichen.
Als ich mich unter die Dusche begab richtete sie die Spielwiese mit neuen Laken her. Sie wartet bereits in netten rotschwarzen Dessous. Gesprochen wurde anfangs nicht viel, sie wollte nur wissen woher ich komme. Kann nach der ganzen Nummer gar nicht sagen ob sie gut Deutsch spricht, für’s geschäftliche ist es aber ausreichend. Vorspiel gabs keines und sie fing, noch voll adjustiert, zu blasen an. Anfangs ganz zart mit ein bisschen Handeinsatz welchen man aber kaum spürte. Dies führte sie dann aber sehr abwechslungsreich aber auch sehr sanft aus, was ich wirklich genossen habe. Die Technik ihrerseits sehr interessant, es kribbelte irgendwie, aber im positiven Sinne, keine Ahnung wie sie das zustande gebracht hat. Dann war Leonita dran. Ich wollte Leonita ihr Höschen entledigen was diese dann lieber selbst machte. Auch gut, ihren BH behielt sie noch an, sie meinte es sei ihr kalt. Beim lecken ist sie extrem empfindlich und musste ganz vorsichtig vorgehen, um ihr nicht weh zu tun. Nach ein, zwei Minuten hatte ich es aber gecheckt und ganz leises Stöhnen war auch ihrerseits wahrzunehmen. Die Muschi ist so wie sie bei einer 20jährigen sein sollte, einfach der Hammer!! Nach ein paar weiteren Minuten meinte sie „gut“…ok, gut also ficken aber Mädel…jetzt zieh aber endlich deinen BH aus. Dem kam sie auch nach aber fügte hinzu…nix hier küssen, die kleinen aber sehr geilen Tittchen. Also wenn Körperküsse schon tabu sind, brauch ich über ZK oder Schmusen gar nicht nachdenken. Position 69 hätte mich bei diesen Knackarsch extrem gereizt aber sie erschien mir eindeutig zu schüchtern um danach zu fragen.

Nochmals kurz mit Pirelli angeblasen, bisschen Glitschi drauf und ganz sanft eingedrungen. Hatte auch am Anfang kurz ihre Finger dabei…ich dachte, ohh shitt. Die Hand war aber gottseidank gleich weg und ich vögelte sie wirklich ganz soft. Sie hat wirklich eine kleine, enge aber sehr feine Muschi und das obwohl durch das Glitschi sicherlich einiges entschärft wurde. War recht nett aber ich fragte um Stellungswechsel. Sie bejahte und checkte den Gummi und fragte ob ich schon gespritzt hätte. Nein Mädel, hättest ja gemerkt…

Weiter dann in Reiter…die beste Stellung dieses Akts. Das beherrscht die Kleine aber. Zwar sehr soft, dafür extrem variantenreich und sie weiß wie sie ihre Muskeln da unten einzusetzen hat. Sie erhöhte auch manchmal das Tempo und so war’s dann einmal schlussendlich um mich geschehen. Wirklich geil gekommen und ich konnte ihre ca. 45 Kilo auch noch festhalten , dass ich schön auszucken konnte. Selbstreinigung, ab unter die Dusche und angezogen. Ein paar Worte fielen noch aber absolut nicht der Rede wert. Zeitlich inkl. 2 Duschen meinerseits waren genau 30 Minuten vergangen. Einen formellen Handschlag gabs noch zur Verabschiedung, Bussi gab’s keines. Also Kössi, Leonita, sie schmunzelte erstmals und fragte ob ich Ungar bin. That’s it and not more.

Fazit:
superschlankes, sehr hübsches Mädel mit gutem Standardservice aber sie ist mir tlw sehr unerfahren vorgekommen. Arbeitet die zweite Woche in Klagenfurt und vorher 1 oder 2 Mal in Graz. Sie kommt sehr distanziert rüber und Leidenschaft zeigt sich auch anders aber ich kann’s einem Newcomer-Teen wie ihr nicht wirklich böse nehmen, welche die ersten Gehversuche im Redlight wagt. Ich wusste bzw. ahnte ja auf was ich mich mit ihr eingelassen habe.

----------------------

Weitere Berichte zu "Leonita - scharfes Newcomer Teen im LH Tabaris!" findest du evtl. hier...

Antwort erstellen         
Danke von
Alt  10.02.2016, 10:15   # 81
j_tomtom
 
Mitglied seit 18. September 2014

Beiträge: 165


j_tomtom ist offline
Amina - kurze Zeit LH Tabaris - Klagenfurt

Bild - anklicken und vergrößern
a2.jpg   a3.jpg   a6.jpg   a7.jpg   a5.jpg  

kann den Bericht von B2F in fast allen Belangen zustimmen. Fickt wirklich sehr gut, sehr anschmiegsam, BJ - interessante Technik, in Klagenfurt bietet sie auch NF mit Aufpreis an. Küsse eher verhalten - musst wahrscheinlich Aufpreis zahlen um richtig zu knutschen. In Position 69 geht sie richtig ab. Der Spaß für die halbe Stunde hat mich einen Hunderter gekostet inkl. NF und Bussis. Sie kommt sehr sympatisch rüber. Optik würde ich als guter Durchschnitt beschreiben, unterhalten kannst dich sehr gut mir ihr. Sie jobbt hauptsächlich in OÖ und ca. 2-3 Mal pro Jahr in Kärnten, deswegen hab ich keinen neuen Thread aufgemacht.

Fazit: Alles in allen ein sehr schönes Erlebnis mit einer sympatischen jungen Dame (30+/-). Preislich leider übertrieben, 120 für Standardprogramm + NF und ZK ist einfach zuviel. Da bekommst hundert Kilometer weiter in Graz ja fast schon eine Stunde in manchen Häusern mit dem selben Service. Anbei noch ihre aktuellen Bilder.
Antwort erstellen         
Alt  13.01.2016, 22:49   # 80
Pegasus1
 
Mitglied seit 15. May 2010

Beiträge: 4


Pegasus1 ist offline
Thumbs down Carol Lh. Tabaris

Hallo liebe Lusthäusler,

heute habe ich wieder mal die sogenannte " Deppensteuer " bezahlt. Vorsichtshalber eh nur einen Hunderter für 30 Minuten.

Möchte euch vor dieser hübschen Dame warnen weil das was sie unter Service versteht für mich glatter Betrug und Abzocke ist.

http://tabaris.at/tabaris-klagenfurt...047-carol.html

Als langjähriger erfahrener Bordellbesucher habe ich schon so manches erlebt aber dieses Negativerlebnis ist bei mir on the Top, kann mich nicht erinnern irgendwo einmal derartig unfreundlich und lustlos behandelt worden zu sein. Das einzig positive ist ihr wirklich schöner Körper und das wars.

Rate euch daher dringend Finger weg und eure Kohle an anderer Stelle sinnvoller zu investieren.

Schöne Grüße, Pegasus
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  24.12.2015, 14:37   # 79
-
 

Beiträge: n/a


ich war im September bei "ihr" oder zumindest einer Asiatin, die mit denselben Fake Fotos inseriert hat. damals in Salzburg unter dem namen Nina, Bericht hier:
http://huren-test-forum.lusthaus.cc/...d.php?t=204636
der Service war gut, aber ob das dieselbe Frau war, bezweifle ich.

mittlerweile bin ich mir ziemlich sicher, dass es bei den sogenannten China Girls eine gängige Masche ist, einfach mit irgendwelchen geklauten Bildern zu inserieren.

manche laufhäuser sind zurzeit voll mit angeblichen Chinesinnen, die alle nichts mit den Bildern gemeinsam haben.
schaut euch zum beispiel mal das lh linz an, da sind gerade 4 der 10 mädels China Girls, die alle mit den Fotos irgendwelcher models werben
http://www.laufhauslinz.at/laufhaus/maedchen
aber niemanden stört das??
Antwort erstellen         
Alt  23.12.2015, 23:17   # 78
Fritz69Ktn
 
Mitglied seit 5. March 2014

Beiträge: 7


Fritz69Ktn ist offline
Red face Alex

Ich war letztens auch bei Alex - im Prinzip normales Programm & Küssen. 80430

Sie war grundsätzlich sehr freundlich, kam sogar mit in die Dusche usw...
aber irgendwie wollte sich kein Wohlgefühl einstellen.

Küssen hab ich dann erfahren - ohne Zunge. Und auch ohne Zunge war es ihr merklich unangenehm,
worauf ich es mit dem Küssen dann eigentlich gelassen hab.

Auch sonst war sie eher distanziert. Ich wollte ihre Muschi berühren, merkte aber, wie sie ihre
Beine eher geschlossen hielt.

Blasen war OK. Sie wollte währenddessen noch Blasen ohne Gummi für 20 Euro dazuverkaufen, was ich aber sein ließ.

Und danach Sex war auch OK.

Kann sein, dass sie einen schlechten Tag hatte, aber für mich ist sie zu distanziert.
Ich mag eher so gfs-Erlebnisse.

Wiederholungsgefahr 30 %
Antwort erstellen         
Alt  30.11.2015, 13:40   # 77
taurusxxx
 
Benutzerbild von taurusxxx
 
Mitglied seit 6. February 2014

Beiträge: 26


taurusxxx ist offline
Coco/Tabaris - , Klagenfurt

Bild - anklicken und vergrößern
6b88c34cd64b83eac2709d6c8c29fd54_XL.jpg  
Coco/Tabaris
Zitat:
Nationalität: China
Sprachkenntnisse: Chinesisch
Deutsch
Englisch
Das biete ich an: Erotische Massagen
Küssen
Natur Französisch
Französisch bei Dir
Französisch bei mir
Griechisch bei Dir
Facesitting
Lesben/Paare
Vibratorspiele
Bestrafung
Lack
Leder
Latex
Fußerotik
Natursekt
Kaviar
Rollenspiele
Fesselspiele
Fingerspiele
Busenerotik
Mundvollendung
Körpervollendung



-

Klagenfurt
Kärnten
AT - Österreich
Um es gleich vorweg zu nehmen: Die Bilder sind von irgendeinem Mädchen, aber auf keinen Fall von dem das da im Zimmer ist.
Das Mädchen ist ca. 1,65m groß, schlank, hat kleine Titten, schwarze Haare und ein breites asiatisches Gesicht. Obwohl sie in keiner Art und Weise den Bildern entspricht, hat sie etwas Nettes an sich und die anderen interessanten Zimmer waren ohnehin alle besetzt. Ihr Deutsch ist sehr mäßig aber wir haben uns auf 80430 mit NF+ZK geeinigt. (Normalerweise nehmen sie im Tabaris dafür um 20 Euro mehr).
Die erste angenehme Überraschung war, dass sie gleich mit unter die Dusche gesprungen ist und wir uns gegenseitig gründlich gereinigt und gestreichelt haben. Berührungsängste konnte man also von Anfang an ausschließen, das ließ gleich auf mehr hoffen.
Nach dem Abtrocknen ging es aufs Bett und tatsächlich, das Service ging gut weiter: zärtliche bis wilde ZK, ausgiebiges NF inkl. Eierlecken und überall angreifen inkl. Fingern lässt sie sich auch. Kein einziges Mal kam „Schatzi, das nicht" und so war das Vorspiel ein wahrer Genuss.
Nach einer kurzen Session von hinten, in der Misso dann abgespritzt und noch ein wenig gekuschelt. ST geht wegen ihrer Deutsch und Englischkenntnisse eigentlich kaum, aber die halbe Stunde war wirklich gelungen und wurde sogar etwas überzogen.
Dem Mädchen dürfte es auch Spaß gemacht haben, denn Glitschi hat sie keines benutzt und dennoch war sie richtig "flutschig".
Als Resümee bleibt zu sagen: meiner Ansicht nach vom Service her empfehlenswert, nach den Bilder darf man aber nicht gehen.

----------------------

Weitere Berichte zu "Coco/Tabaris" findest du evtl. hier...

Antwort erstellen         
Alt  04.11.2015, 08:09   # 76
lazio
geile Spinne
 
Benutzerbild von lazio
 
Mitglied seit 13. February 2003

Beiträge: 435


lazio ist offline
Bestätige den Bericht von xgeri,

auch ich lies mich von anfänglichen Zungenküssen und in den Schritt greifen überzeugen, Preis wurde mit 80 Euro inkl. NF und ZK vereinbart. Nun so hübsch ist Sie meiner Meinung nicht, jedoch ich dachte der Preis fürs Angebotene gibt der Entscheidung recht

Die Arschkarte hoch 1 gezogen, Zk gabs nimmer, NF waren 8sec, dann versuchte Sie mich zu prellen indem Sie ein Kondom vorher im Mund hatte (hier die Erklärung ob der fehlenden ZK) und so drüber stülpte um NF vorzutäuschen.... natürlich merkte ich die Aktion und brach sofort ab.

Ich bestand darauf mir den halben Preis zurückzuerstatten - Sie machte natürlich großes Tamtam und rief ein weiteres Mädchen zur Hilfe.....von den Betreiber-fuzzis war natürlich keiner da und ich dachte mir soll Sie den Scheiß behalten - sich davon was zu Essen kaufen und so harten Stuhl davon bekommen, bis Ihr der Darm platzt

Was solche Betreiber nicht verstehen wollen, man ist in erster Linie angefressen auf diese Situation, später gibt man aber dem Haus die Schuld und meidet es...hab schon lange kein erwähnenswertes Erlebnis mehr in diesem Etablissement gehabt.

Dieses Haus und auch die anderen in Klagenfurt wo es ähnlich oder sagen wir mal so wenigstens nicht Preis-Wert abgeht, werde ich auch bei allerletzter Notgeilheit meiden und lieber mit mir selber spielen.

Für Klagenfurter und Umgebung bietet es sich an nach Graz zu fahren wo es mehr und bessere Auswahl gibt - in einer Stunde ist man dort - wennst in Klafu rumfährst brauchst nicht wirlich weniger Zeit,
und man fickt in deren Lh mit ZK und NF ab 60 Euro ohne zu handeln.....

Für 100 Euro kriegt man schon Anal dazu. Natürlich gibt es dort auch schlechtere Erlebnisse, aber auch viel Bessere.

So Long
Lazio

Antwort erstellen         
Alt  02.11.2015, 23:23   # 75
xgeri
 
Mitglied seit 4. June 2007

Beiträge: 28


xgeri ist offline
Thumbs down Ligia - Tabaris

Bild - anklicken und vergrößern
nm.jpg  
Wollte eigentlich zu Ariel, war aber besetzt. Also Wanderung durchs ganze Haus. Als ich vor Ligia´s Zimmer stand zog sie mich gleich rein zu ihr. Sieht besser aus als auf den Fotos. Sie verkaufte sich recht gut, sagte sie hätte den beste Service hier im Haus (Mund spritzen, NF, Anal). Als Appetitanreger steckte sie mir gleich mal ihre Nippel in den Mund,meine Hand schob sie zwischen ihre Beine. Soetwas hatte ich auch noch nie vor der Geldübergabe. Ich war dann natürlich ziemlich aufgeheizt und blieb. Nach der Übergabe des grünen Scheines änderte sich die Stimmung schlagartig, vom besten Service weit entfernt. NF für vielleicht 10sec, Lusttröpfchen mag sie nicht (wie war das mit dem Mund spritzen nochmal),Blasen dann nur noch mit Gummi. Beim Analverkehr immer die Hand dazwischen. Ist meiner Bitte die Hand doch wegzutun nicht nachgekommen, vom Mundspritzen wollte sie dann auch nichts mehr wissen. War für mich eigentlich wiedermal ein Reinfall obwohl es richtig gut begonnen hat. Achja sie sagt sie kommt aus Brasilien /Rio de Janeiro, das stimmt 100%ig......nicht!
Antwort erstellen         
Alt  04.10.2015, 05:25   # 74
petzi100
 
Benutzerbild von petzi100
 
Mitglied seit 20. September 2013

Beiträge: 45


petzi100 ist offline
Bell, Laufhaus Tabaris

Ich habs die Woche endlich mal geschafft, Bell zu besuchen.
Etwas vorgewarnt von den Berichten unsrerer deutschen Kollegen wo sie noch als Meng Malin bekannt war, bin ich das Ganze dann angegangen.
Mal zur Optik: Die letzten Schönheits-OP's hätten nicht sein müssen, das Gesicht sieht furchtbar künstlich aus, der Body aber ist ein Hammer.
Der Service hat gepasst, sie steht auf das, das man sie durchs halbe Zimmer fickt, auch aufs WC, damit sie mal kurz an ihrem Joint ziehen kann.
Die Berichte aus Deutschland treffen ziemlich auf den Punkt, das Service ist ok, ihre Art passt auch nur sie ist total durchgeknallt, wenn man sich etwas mit ihr unterhält merkt mans extrem das das jahrelange Ziehen am Joint nicht gerade förderlich für die Gehirnzellen ist.
Aber alles in allem wars ok, ich muss es aber nicht nochmal haben, denn ihr wirres Gequacke ist doch sehr anstrengend!!
So long Petzi
Antwort erstellen         
Alt  30.09.2015, 17:07   # 73
taurusxxx
 
Benutzerbild von taurusxxx
 
Mitglied seit 6. February 2014

Beiträge: 26


taurusxxx ist offline
Julia/Tabaris - , Klagenfurt

Bild - anklicken und vergrößern
9f61d10d254b0dd13d20a8b04bc2ce8a_M.jpg  
Julia/Tabaris
Zitat:
Nationalität: England
Sprachkenntnisse: Englisch
Italienisch
Das biete ich an: Erotische Massagen
Küssen
Natur Französisch
Französisch bei Dir
Französisch bei mir
Griechisch bei Dir
Facesitting
Lesben/Paare
Vibratorspiele
Bestrafung
Lack
Leder
Latex
Fußerotik
Natursekt
Rollenspiele
Fesselspiele
Fingerspiele
Busenerotik
Mundvollendung
Körpervollendung
Gesichtsvollendung



-

Klagenfurt
Kärnten
AT - Österreich
Nach längerer Abstinenz was den P6 betrifft hat es mich jetzt, wieder einmal, ins Tabaris verschlagen. Zu relativ früher Stunde, es war gerade erst 10:00 vorbei, war noch nicht wirklich Hochbetrieb im Haus. Bei Julia, die schon länger im Tabaris anwesend ist, war jedenfalls die Tür offen und das Mädchen ist wirklich niedlich.
Vom Aussehen her übertrifft sie meiner Ansicht nach Ihre Bilder und so haben wir uns, eh wie immer, auf 100 für 30 mit NF+ZK geeinigt.
Nach der obligatorischen Dusche gepflegtes NF genossen und dann erst sie oben, dann ich und schließlich von hinten abgespritzt.
Die ZK waren nicht wirklich intensiv und die ständigen Beteuerungen wie toll man doch sei waren eher störend als glaubwürdig.
Ob sie wirklich aus England kommt möchte ich bezweifeln, denn Ihr Englisch ist für mein Gefühl doch sehr südost-europäisch eingefärbt.
Als Resüme würde ich sagen: hübsches Mädchen mit durchaus gepflegtem Gebläse, ZK verbesserungswürdig und unglaubwürdigem Hang zu beteuern wie toll man ist.
Auch wenn es keine Abzocke war ist Wiederholungsgefahr meinerseits nicht gegeben.

----------------------

Weitere Berichte zu "Julia/Tabaris" findest du evtl. hier...

Antwort erstellen         
Alt  23.07.2015, 08:59   # 72
xbaerchen
 
Mitglied seit 27. November 2003

Beiträge: 108


xbaerchen ist offline
Denisa / Tabaris - , Klagenfurt

Bild - anklicken und vergrößern
a.jpg   as.jpg   vb.jpg   vbn.jpg   xcv.jpg  

Denisa / Tabaris
Zitat:
Nationalität:
England

Sprachkenntnisse:
Englisch

Das biete ich an:
Erotische Massagen
Küssen
Natur Französisch
Französisch bei Dir
Französisch bei mir
Griechisch bei Dir
Griechisch bei mir
Facesitting
Lesben/Paare
Vibratorspiele
Bestrafung
Lack
Leder
Latex
Fußerotik
Natursekt
Rollenspiele
Fesselspiele
Fingerspiele
Busenerotik
Mundvollendung
Körpervollendung
Gesichtsvollendung


http://tabaris.at/index.php/tabaris-...em/1044-denisa
-

Klagenfurt
Kärnten
AT - Österreich
Nach langer Zeit endlich wieder ein Mädel im Tabaris, das Top statt Flop ist!
Von der Statur relativ klein (schätze 160cm) aber total süß und knuffig.

Sie hat keine Berührungsängste und sieht nicht ständig auf die Uhr. Wer Sie "gut" behandelt hat auch die Möglichkeit ihrem Tag einige Höhepunkte zu schenken
1 Stunde war fast zu kurz!

Wiederholungsgefahr: 97% (und das ist bei mir schon sehr hoch)

----------------------

Weitere Berichte zu "Denisa / Tabaris" findest du evtl. hier...

Antwort erstellen         
Alt  03.06.2015, 12:51   # 71
pazzo
 
Benutzerbild von pazzo
 
Mitglied seit 18. February 2011

Beiträge: 91


pazzo ist offline
Jasmin Tabaris

War letzte Woche bei Jasmin im Tabaris. Insgesamt eigentlich keinen Eintrag wert, auch optisch nicht wirklich ansprechend aber der Druck war einfach größer.
Eigentlich muß der Bericht hier schon wieder enden aber 2 Sachen war doch sehr grotesk und erzählenswert:
1. hat sie vor dem Blowjob einen Batzen Gleitcreme auf meinem Schwanz verteilt?! Hab ich so auch noch nicht erlebt... BJ selbt war nicht übel...
und 2. (mir ekelt es jetzt noch wenn ich daran denke...) die Nummer selbst lief standard mäßig ab, d.h. ich lecke sie ausgiebig. anschl. fangen wir mit ficken an; beim ersten Stellungswechsel ziehe ich den gummierten Schwanz raus und sehe, daß das Kondom ziemlich rot ist. hat die doch glatt die Regel (Anfang oder Ende vermute ich). Mich hats so gewürgt. Ihr war es sichtlich peinlich und hat anschl. gleich vorgeschlagen mit Handjob die Sache zu beenden. Normalerweise mag ich keine HJ aber zu dem Zeitpunkt wars mir sehr recht. Danach in der Dusche wurde GRÜNDLICH der Mund ausgespült und im Auto habe ich eine halbe Flasche Chlorhexamed verbraucht. Und während des leckens dachte ich mir noch, auch wenn sie optisch nicht wirklich der Hammer ist, wenigstens ist ihre Pussy in Ordnung...

so long

Nach solchen Erlebnissen frage ich mich schon warum ich den scheiß eigentlich mache...bis der Druck wieder steigt und wieder schwach werde
Antwort erstellen         
Alt  22.05.2015, 20:41   # 70
vagfag
 
Mitglied seit 22. January 2014

Beiträge: 35


vagfag ist offline
Alles klar, hab' die Dame selbst mal unter die Lupe genommen und ausprobiert, und ich muss sagen TOP!
Sie kommt am Anfang vielleicht etwas kühl rüber, aber sobald man mit ihr im Bett ist geht sie ab wie Schmidts Katze.

Keine Berührungsängste, schmiegt sich an einen, reitet einen ab, lässt sich von hinten lang und tief ficken, bläst gefühlvoll und gibt einen sehr braven Tittenfick.

Elli's Äußeres hat mir auch sehr gut gefallen, schlank und fit ist sie auf jeden Fall, hat ihre eigene, etwas stolze Ausstrahlung. Man kann sich mit ihr danach unterhalten, dumm erschien sie mir auch nicht.

95% Spaßfaktor, vielleicht irgendwann mal wieder.
Antwort erstellen         
Alt  19.05.2015, 18:50   # 69
vagfag
 
Mitglied seit 22. January 2014

Beiträge: 35


vagfag ist offline
Elli Tabaris

Bild - anklicken und vergrößern
ELLI.jpg  
Hey,
Ich wollte mal nachfragen, ob schon jemand hier die Elli besucht hat? Die Bilder sehen ja recht gut aus, schlank und große Naturtitten!
Antwort erstellen         
Alt  29.03.2015, 17:14   # 68
Blackmail
 
Benutzerbild von Blackmail
 
Mitglied seit 3. October 2008

Beiträge: 101


Blackmail ist offline
Sofie - Tabaris - , Klagenfurt

Bild - anklicken und vergrößern
Unbenannt.jpg   Unbenannt1.jpg  
Sofie - Tabaris
Zitat:
Mega-Beauty!

http://www.tabaris.at/index.php/taba...tem/836-sophie
-

Klagenfurt
Kärnten
AT - Österreich
Hallo Jungs.

Nachdem ich im Oasex Lorena gebumst habe und trotz schwacher Nummer noch gut drauf war bin ich ins Tabaris gefahren.

Der erste Eindruck war, dass die Damenauswahl wieder mal beschissen ist.
Ich hatte im Hinterkopf, dass Jasmin gute Kritiken hatte.
Nach einer Minute mit ihr im Zimmer habe ich aber gemerkt, dass es mit ihr nix Vernünftiges wird und bin gegangen. Optisch war das eine knappe 6/10

Dann habe ich bei "Carolina Pornostar" angeläutet und gedacht, mich trifft der Schlag als die Türe aufging.
Das war ein 180 cm großer Transvestit oder sonst was. Ich war echt geschockt und habe mich einfach umgedreht.

Ich bin dann in den letzten Stock geschlendert und bei Sofie vorbeigegangen, aber das Zimmer war leer.
Beim Zurückgehen kam sie aus dem Bad und hat mich angelächelt.

Jetzt ganz ohne übertreiben: Ich habe noch nie ein hübscheres junges Mädchen in einen Laufhaus gesehen.
Die Fotos sind recht unscheinbar, ich hatte sie überhaupt nicht auf der Rechnung, aber diese Optik, dieses WUNDERSCHÖNE Gesicht waren wirklich beeindruckend.
Die sieht zum Verlieben aus, einfach eine Schönheit sondergleichen.
Geht euch die mal anschauen, ich übertreibe nicht.

Geil fand ich auch, dass sie bei geschätzten 40 kg einen top Knackarsch hatte.
Bei der super schlanken Figur und Wespentaille hat der Arsch im schwarzen String hammermäßig geil gewirkt.

Gesicht 9,5/10 - Body 8/10 - Arsch 9/10.

Ich musste sie einfach ficken und habe eine halbe Stunde ausgemacht.
Ich habe zwar gemerkt, dass sie jetzt nicht 100 % motiviert bzw. freundlich und ein wenig abweisend war, aber das war mir angesichts der Optik völlig egal.
Irgendwie habe ich sie sogar cool empfunden.

Blowjob war geil.
69 hat auch Spaß gemacht bei der Aussicht. Sogar die Muschi ist ein Leckerbissen. Aber bei einer 20 Jährigen erwarte ich mir das auch so.
Was das Ficken betrifft war die echt top. Das war oberes Niveau.
Ich konnte sie vögeln wie ich wollte, sie ist schön mitgegangen, hat nicht rumgezickt und schön gestöhnt. Pornolike. Überhaupt kein Zeitdruck. Ich hatte den Eindruck, dass sie wirklich gerne gebumst wird.
Besonders geil war es sie zum Spiegel zu drehen und von hinten zu bearbeiten.

Was das Zahlen betrifft hat sie auch überhaupt keine Anstalten gemacht. Vorher wurden mir 80 Euro genannt, aber danach gefragt hat sie nicht. Nach der Nummer als ich schon beim Gehen war habe ich ihr die Kohle dann unaufgefordert überreicht. Hat halt eine gewisse Arroganz, die kleine geile Maus.

Wäre das ein normales Girl gewesen würde ich sagen: Etwas kühl und unfreundlich, aber sehr guter Service.
Angesichts dieser außergewöhnlichen Schönheit war die Nummer auf jeden Fall ein Highlight, da mir im Gedächtnis bleiben wird.

----------------------

Weitere Berichte zu "Sofie - Tabaris" findest du evtl. hier...

Antwort erstellen         
Danke von
Alt  22.02.2015, 20:54   # 67
petzi100
 
Benutzerbild von petzi100
 
Mitglied seit 20. September 2013

Beiträge: 45


petzi100 ist offline
Jasmin-Tabaris - , Klagenfurt

Bild - anklicken und vergrößern
image.jpg  
Jasmin-Tabaris
Zitat:
Nationalität:Ungarn
Sprachkenntnisseeutsch, Englisch, Ungarisch
Telefonnummer:068860721489
Das biete ich an:Erotische Massagen, Küssen, Natur Französisch, Französisch bei Dir, Französisch bei mir, Griechisch bei Dir, Facesitting, Lesben/Paare, Vibratorspiele, Bestrafung, Lack, Leder, Latex, Fußerotik, Natursekt, Rollenspiele, Fesselspiele, Fingerspiele, Busenerotik, Mundvollendung, Körpervollendung, Gesichtsvollendung



-

Klagenfurt
Kärnten
AT - Österreich
Grüß Euch,
Lange schon reizt mich Jasmin, jetzt hatte ich mal die Möglichkeit und die Zeit mich ihr zu widmen.
Also auf ins Tabaris, war schon längere Zeit nicht mehr dort und stellte zu meinem Erfreuen fest das dieses dämliche Drehkreuz deaktiviert wurde(hatte schon vorsorglich Kleingeld eingesteckt)!
Also auf zu Jasmin, geläutet und festgestellt das sie besser aussieht als auf den Fotos, irgendwie weniger " brav" wenn man so sagen kann.
Wir einigten uns für 100 die halbe Stunde und dann ab unter die Dusche.
Als ich zurück kam war sie schon am Bett und zeigte mir ich soll mich auf den Rücken legen. Machte sich dann neben mir im knien bequem und begann mich französisch zu verwöhnen. Ich hatte zuerst ein wenig Panik das es nix werden wird weil ich nicht wirklich den besten Tag hatte.
Aber ich sollte eines besseren belehrt werden. Sie machte es so gut das ich selber überrascht war wie schnell aus klein gross wurde und auch so blieb.
Dann den Gummi drüber und im Doggy mal zu ficken begonnen.
Mit ein paar Stellungswechsel das Ganze dann in der Missio zu Ende gebracht.
Alles in allem ein gut investierter Grüner obwohl beim Sex nicht mehr das Feeling aufkommt als beim Blowjob.
Sie passt irrsinnig auf was man tut vor allem wenn man sie von hinten fickt lässt sie einen keine Sekunde aus den Augen, und das nicht deswegen weil sie Spass dran hat zu sehen wie sie gefickt wird.
Ich hab das deswegen gemerkt weil halt nach einer gewissen Zeit eine gewisse Trockenheit aufgekommen ist und ich mit etwas Spucke nachhelfen wollte.
Wow da is sie gleich richtig bös geworden.
Hat sich aber dann doch wieder beruhigt weil passiert wars eh schon.
Es war aber im Grossen und Ganzen ok und ich würd auch wieder hingehen.
Ich schätze sie auch so ein das wenn man öfter zu ihr geht sie weit mehr aus sich herrausgeht also sicher ausbaufähig ist. Und sie ist ja auch immer wieder da!!
Hoffe euch ein wenig bei euer Entscheidung geholfen zu haben.

So long Petzi

----------------------

Weitere Berichte zu "Jasmin-Tabaris" findest du evtl. hier...

Antwort erstellen         
Alt  21.02.2015, 18:05   # 66
xbaerchen
 
Mitglied seit 27. November 2003

Beiträge: 108


xbaerchen ist offline
Bilder unverpixelt

Bild - anklicken und vergrößern
a5_tn.jpg   a4_tn.jpg   a2_tn.jpg   a3_tn.jpg   a6_tn.jpg  

Bilderdienst :-)
Antwort erstellen         
Danke von


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 14:49 Uhr.



·.¸¸.·´¯`*©* Nachricht an Tim den Webmaster
Hilfe, Fragen, Kooperationen, etc.

·.¸¸.·´¯`*©* Beschwerden, Drohungen
Drohungen mit (ohne) Ultimatum,
Zensuraufforderungen, etc.

LUSTHAUS Regeln
Bitte lesen!
Danke.


Noch mehr Erlebnis-Berichte?

Mit einem LUSTHAUS-Banner auf deiner Homepage kannst du
deine Gäste motivieren im LUSTHAUS-Forum zu berichten.

Banner & Logos für deine Homepage

LUSTHAUS Hurenforum   LUSTHAUS Erotikforum

LUSTHAUS Erotikforum
www.lusthaus.cc


  LUSTHAUS Erotik Forum  LUSTHAUS Hurenforen  LUSTHAUS Sexforum  LUSTHAUS Hurentest  LUSTHAUS Huren

LUSTHAUS Hurenforum

# A4 Plakat für Girls & Clubs #

1:1 Bannertausch | Exklusiv-Banner buchen | Statistik / Mediadaten

Copyright © 2017 Dios mío! agencia de publicidad
15th Floor Tower A, Torre de Las Americas
Panama City

zurück zu den
LUSTHAUS Hurenforen
(Startseite)