HOMEHOME
 
  Handicapped Corner  Login    Gratis Registrierung   

Alle neuen Beiträge    Startseite   
 
Translator


LUSTHAUS - Das Forum. Für richtige Männer. Und echte Frauen.
 Das lustige Sexforum, Erotikforum, Hurenforum OHNE Zensur

              
B1 B2 B3 B4 B5
   
B6 (Bannertausch)

AO - Alles ohne Kondom - ist verantwortungslos und dumm und gefährdet deine Gesundheit und die Gesundheit anderer...

Wer ist online? Benutzerliste Insiderforen Suchen Alle neuen Beiträge & Berichte       Off-Topic Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   LUSTHAUS Sexforum > Hurenforen > HURENFORUM Österreich > HUREN in der Steiermark - Graz
  Login / Anmeldung  




^ B7 ^


^ SB ^


^ SB ^


^ B7 ^


^ B7 ^


^ B8 ^


^ B10 ^


^ B11 ^

LH Erotikforum
^ B13 ^



Dein Banner hier?
.



 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt  02.12.2014, 11:35   # 1
nero161616
 
Mitglied seit 2. December 2014

Beiträge: 7


nero161616 ist offline
Thumbs up Katja - junge hübsche Österreicherin (Steirerin) / Pussy-Laufhaus - , Leoben

junge hübsche Österreicherin / Pussy-Laufhaus
Zitat:
Testbericht "junge hübsche Österreicherin"

http://www.pussy-laufhaus.at/
-

Leoben
Steiermark
AT - Österreich
Hallo zusammen!

Bin seit gestern Mitglied und ich möchte gleich einmal mit einem ausführlichem Testbericht starten!

Vergangenes Wochenende hat mich eine Veranstaltung nach Leoben(Steiermark) verschlagen und ich habe mich schon im Vorfeld im Internet informiert, wo man den Abend gut ausklingen lassen könnte! Ich bin dann sehr schnell auf das Pussy-Laufhaus in Leoben gestoßen und dort konkret auf die "junge hübsche Österreicherin"! Nachdem es leider auf der Homepage kein Foto der Dame gab/gibt, habe ich im Internet nach Testberichten gesucht ob die Dame wirklich so jung und Hübsch ist wie auf der Homepage beschrieben. Irgendo fand ich dann einen Testbericht und laut dieser Aussage sollte die Beschreibung stimmen.
Ich bin dann vergangenes Wochenende zu der Dame gefahren. Das Laufhaus selbst hat eine angenehme Lage und es sieht auch durchaus gepflegt aus. Und gleich im Stiegenaufgang hängen dann auch schon die Bilder dieser "jungen, hübschen Österreicherin". Nach dem ich die Fotos gesehen hatte dache ich mir JACKPOT. Die Dame sah auf den Fotos wirklich zuckersüß aus. Ich also rauf in den ersten Stock und nach kurzem Klingeln ging auch gleich die Tür auf. Als die Tür aufging war ich erstmal ein wenig verwirrt denn ich dachte ich hätte mich in der Tür geirrt da die Dame in dem Zimmer irgendwie nicht mehr ganz so zuckersüß wie auf den Fotos im Stiegenhaus aussah. Da sie aber ungebrochen Deusch sprach hatte die Tür anscheinend doch gestimmt. Da das Mädl zwar nicht wirklich so wie auf den Fotos aussah aber dennoch recht hübsch war, beschloss ich mein Glück zu versuchen.
Wie ganz normal bei solchen Besuchen wurde zuerst einmal über die Leistungen und den Preis gesprochen. Ich wollte eine dreiviertel Stunde inkl. Zungenküsse und Naturfranzösisch. Die Dame machte mich gleich darauf aufmerksam, dass ihre Preise als Verhandlungsbasis zu verstehen sind denn sie sei nicht günstig. Ich habe sie dann angeschaut und mir gedacht; was kommt denn jetzt. Sie sagte dann; 45 Minuten inkl. Zungenküsse kosten 100€ und das Naturfranzösisch 20€ extra. Ich fand jetzt nicht das das sonderlich überteuert ist darum sagt ich ihr, dass ich nicht verhandeln will sonder diesen Preis zahle denn ich dachte mir, freches Handeln könnte sich vielleicht negativ auf ihren Einsatz auswirken. Also 120€ auf den Tisch gelegt und dann ging es los.
Wie man es kennt hat man sich zuerst ein wenig unterhalten und dann ging es für mich ab in die Dusche. Die Dame wartete in der Zwischenzeit auf dem Bett. Als ich fertig war ging ich davon aus, dass sie sich jetzt auch noch schnell duschen geht aber dem war nicht der Fall. Ich dachte mir dann, vielleicht war sie ja erst duschen dann ist das ja nicht so tragisch. Wir befanden uns jetzt auf dem Bett und ich war schon voller Vorfreude das es jetzt gleich los geht. Aber leider war auch das nicht der Fall. Die Dame setzte unsere gemütliche Unterhaltung von vor dem Duschen fort als hätte man sich zum Kaffeetrinken verabredet. Ich habe ihr dann eine paar Minuten bei Ihren Ausführungen über Gott und die Welt zugehört und habe dann angefangen sie zu Küssen in der Hoffnung das dann Ruhe einkehrt. Aber davon hat sich die junge Dame nicht beeindrucken lassen und hat unaufhörlich weitergequatscht. Das ging mir dann schon richtig auf die Nerven also hab ich ihr die Zunge in den Mund gedrückt denn Zungenküsse waren ja ausgemacht. Die Dame fummelte dann irgendwie mit Ihrer Zungenspitze in meinem Mund herum was jetzt weniger an Leidenschaft erinnerte aber wenigstens hat sie das am Reden gehindert. Ich meine man erwartet sich von so einer Dame nicht die absolute Hinngabe aber ein wenig Leidenschaft wäre schon nicht schlecht gewesen wenn es schon angeboten wird aber egal, hat ja nichts extra gekostet. Sowie die Zunger aber wieder aus dem Mund draußen war ging das Gequatsche aber schon wieder weiter aber sie machte sich wenigstens zum Naturfranzösisch bereit. Zuerst einen Tropfen Erdbeergleitgel auf das gute Stück und los ging es. Das Naturfranzösisch war jetzt gar nicht schlecht muss ich sagen aber wie aus heiterem Himmel hört sie plötzlich auf und erklärt mir das sie mehr Gleitgel braucht weil sie den Geschmack vom Lusttropfen nicht so mag und warum ihr das Erdbeergleitgel so gut schmeckt. Mir ist natürlich der Ständer sofort zusammengefallen und ich war genervt. Ich hab sie dann auf den Rücken gelegt und dachte mir, vögle sie einfach denn das mit dem Blasen wird eh nichts mehr. Ein wenig an ihr herumgespielt damit ich wieder einen Harten bekomme und dann kam auch schon das Kondom. Sie zog es mir drüber aber natürlich konnte sie es nicht lassen mir mitzuteilen das sie extra rote Kondome für die Weihnachtszeit gekauft hat denn das erinnert sie irgendwie an die Zipfelmütze vom Weihnachtsmann. Ohne Worte!!! Ich habe ihn ihr dann schnell reingesteckt bevor er mir zum zweiten Mal zusammenfällt. Das Vögeln war dann ganz ok denn da hat sie "fast" nicht geredet. Ihr Körper ist auch ganz nett. Als es dann vorbei war ging die Quatscherei aber wieder munter weiter was mir dann aber auch schon egal war. Sie hat mir dann auch mitgeteilt, dass die 45 Minuten eh gleich aus gewesen wären. Das hat mich ehrlich gesagt etwas geärgert denn sie hat die Zeit die sie mich vor dem Sex zugequatscht hat auch mit ein berechnet. Jetzt kann man sagen ist ja logisch denn ich war ja auch diese Zeit bei ihr aber ich denke mir dann, wenn ich mein Auto in die Werkstatt bringe dann zahle ich auch nur die Zeit die der Mechaniker an meinem Auto herumschraubt und nicht die Zeit in der besprochen wird welche Probleme das Auto hat. Es macht also schon den Eindruck, dass das Gerede eine geschickte Zeitschinderei ist. Mir war es dann egal denn es ist sich eh alles in den 45 Minuten ausgegangen aber trotzdem kenne ich es aus anderen Laufhäusern anders.


Fazit: Obwohl die Dame nicht wirklich so hübsch ist wie auf den Fotos die im Laufhaus hängen, ist sie trotzdem recht nett anzusehen. Der Körper war auch gut. Die Preise waren jetzt normal sag ich mal. Das ständige Gequatsche nervt aber wirklich und die damit verbundene Zeitdrückerei ist nicht so toll. Die Zungenküsse sind auch eher Durchschnitt und den Aufpreis für das Naturfranzösisch kann man sich meiner Meinung nach auch sparen.


Ich hoffe dieser Bericht hilft bei der Wahl der Damen in Leiben etwas weiter. Ich werde die Dame nicht mehr besuchen aber nur weil es mir nicht so 100% gefallen hat muss es ja bei Euch nicht auch so sein. Ich habe erkannt, dass es gar nicht so ein Vorteil ist wenn Solche Damen flüssig Deutsch sprechen.

LG

----------------------

Weitere Berichte zu "junge hübsche Österreicherin / Pussy-Laufhaus" findest du evtl. hier...

Antwort erstellen          Mit Zitat antworten

KOMMENTARE und ANTWORTEN dazu...
Alt  11.09.2015, 14:11   # 2
blasqueen
--
 
Mitglied seit 7. February 2015

Beiträge: 40


blasqueen ist offline
looool wenn m Naturgeil ist dann kommt ma auch net viel zum quatschen..haha mund voll! hab ich aich schon gelesen das die Ausländer oft besucht werden da mam sich net unterhalten kann/braucht ..weiss net..schlecht fuer uns Österreicherinnen..lg denise immer on tour ueberrallhin
Antwort erstellen         


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:47 Uhr.



·.¸¸.·´¯`*©* Nachricht an Tim den Webmaster
Hilfe, Fragen, Kooperationen, etc.

·.¸¸.·´¯`*©* Beschwerden, Drohungen
Drohungen mit (ohne) Ultimatum,
Zensuraufforderungen, etc.

LUSTHAUS Regeln
Bitte lesen!
Danke.


Noch mehr Erlebnis-Berichte?

Mit einem LUSTHAUS-Banner auf deiner Homepage kannst du
deine Gäste motivieren im LUSTHAUS-Forum zu berichten.

Banner & Logos für deine Homepage

LUSTHAUS Hurenforum   LUSTHAUS Erotikforum

LUSTHAUS Erotikforum
www.lusthaus.cc


  LUSTHAUS Erotik Forum  LUSTHAUS Hurenforen  LUSTHAUS Sexforum  LUSTHAUS Hurentest  LUSTHAUS Huren

LUSTHAUS Hurenforum

# A4 Plakat für Girls & Clubs #

1:1 Bannertausch | Exklusiv-Banner buchen | Statistik / Mediadaten

Copyright © 2017 Dios mío! agencia de publicidad
15th Floor Tower A, Torre de Las Americas
Panama City

zurück zu den
LUSTHAUS Hurenforen
(Startseite)