HOMEHOME
 
  Handicapped Corner  Login    Gratis Registrierung   

Alle neuen Beiträge    Startseite   
 
Translator


LUSTHAUS Stiftung Hurentest seit 1997 ~ Girls und Clubs im anonymen Ficktest...
 Das lustige Sexforum, Erotikforum, Hurenforum OHNE Zensur

              
B1 B2 B3 B4 B5
   
B6 (Bannertausch)

AO - Alles ohne Kondom - ist verantwortungslos und dumm und gefährdet deine Gesundheit und die Gesundheit anderer...

Wer ist online? Benutzerliste Insiderforen Suchen Alle neuen Beiträge & Berichte       Off-Topic Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   LUSTHAUS Sexforum > Hurenforen > HUREN weltweit
  Login / Anmeldung  




^ B7 ^


^ B8 ^


^ B9 ^


^ B10 ^


^ B11 ^


^ B12 ^


^ B13 ^

LH Erotikforum
^ B14 ^



Dein Banner hier?
.



 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt  04.01.2013, 16:59   # 1
-
 

Beiträge: n/a


One Night in Dubai - , Dubai

One Night in Dubai
Zitat:
Liang, 26J, Südchina


-

Dubai

INTERNATIONAL:
AE - United Arab Emirates
One Night in Dubai...

Die Cooz-Bar im Hyatt ist genau nach meinem Geschmack: Angenehme Jazz Musik, ein schöner Tresen und gemütliche Barhocker. Perfekt für mich, um hier einen erfolgreichen Tag bei einem Glas Moet und einer Cohiba ausklingen zu lassen.

Die beiden Mädels hinter der Bar kommen aus Moskau, sprechen perfektes Englisch und verschönern den Ausblick ungemein. Da in der Bar zu Anfang wenig los ist, steht einem netten small-talk nichts entgegen und ich möchte nach dem 3. Glas zahlen und dann gutgelaunt auf mein Zimmer gehen.

In dem Augenblick als ich mich auf meinem Barhocker umdrehe und aufstehen will, schaue ich direkt in zwei mich anlächelnde wunderhübsche mandelförmige Augen, umrahmt von langen schwarzen Haaren in einem asiatischen bildhübschen Gesicht zum niederknien. Schwarzes Keid, sexy Pumps, Gucchi-Täschchen und eine Nautilus am Arm – Wow, seit wann sitzt diese Frau direkt hinter mir ? Ich bin so perplex, dass ich nicht mehr als `Please pinch me, so I know I’m not dreaming´ herausbekomme…

In den darauffolgenden 2h habe ich mit der perfekt englisch sprechenden Liang (26J, Südchina) einen wundervollen Abend mit viel Spaß und bester Unterhaltung, später gefolgt von immer mehr leichten Berührungen sowie dem bei mir immer stärker werdenden Gefühl, Liang besitzen zu wollen, auch wenn ich bei meinem Dubai-Besuch ursprünglich überhaupt nicht auf Escort oder ähnliches ausgewesen war …

Wir beide möchten jetzt die Unterhaltung auf meinem Zimmer weiterführen und nach Erledigung der Förmlichkeiten an der Hotel-Lobby küssen wir uns im Fahrstuhl bereits zum ersten Mal so intensiv, dass mir schwindelig wird…

Liang ist nicht nur sexy, sondern hat auch noch eine megageile Figur mit fester 75C Oberweite (natur), langen perfekten Beinen und einem sexy Po, der nicht zu toppen ist. Bei leiser Musik legt Liang zunächst einen Strip vor mir hin, um auch mich dann langsam auszuziehen, alles begleitet von zarten bis immer mehr fordernden Zungenküssen. Die Illusion beginnt mit der Realität zu verschwimmen…

Nach einer gemeinsamen Dusche werde ich von Liang nach Strich und Faden französisch verwöhnt und komme zum ersten Mal ziemlich schnell in Ihrem süßen Mund – Liang nimmts gelassen und entsorgt meine Nachkommen im Waschbecken um danach gutgelaunt eine Säuberung mit einem angewärmten Waschlappen bei mir vorzunehmen…`

Nach Body-Massage und weiterem Französisch steht bei mir alles wieder perfekt und wir haben galaktisch geilen Sex in allen nur erdenklichen Stellungen und ich komme zum 2ten Mal in dieser Nacht wobei Liang nichts dagegen hat, dass ich meine Nachkommen diesmal auf Ihrem Busen gleichmäßig verteile.

Dieser Sex mit ihr stellt nahezu alles in den Schatten, was ich bisher erleben durfte und zu keinem Zeitpunkt stellte sich bei mir irgendein Gefühl von Unbehagen oder ähnliches ein…Natürlich bleibt Liang die ganze Nacht und wir schlafen Arm in Arm zusammen ein.

Mitten am sehr frühen Morgen wache ich auf und weiß wieder, was letzte Nacht passiert ist und wer noch neben mir liegt. Der Blick auf Liang‘s Po führt bei mir umgehend zu einer Morgenreaktion und ich drücke mich an sie – Liang wacht auf und ohne Zögern ist sie für den Quicky am Morgen bereit – Danach wieder 2h schlafen und ich kann beim nächsten Aufwachen nicht verhindern, dass ich wieder mehr als geil auf Liang bin und meinen bereits harten Schwanz an Ihr reibe. Der jetzt nochmals folgende Morgensex ist diesmal fast so gut wie der Abendsex und nach gemeinsamem Ausruhen und Duschen verläßt sie mich um 10.00h, sich höflich mit einem süßen Kuß für die Nacht und die von mir hingelegten 3000 AED zu bedanken…

Was soll ich sagen ? Nicht geplanter Sex mit einem Callgirl ist manchmal besser als alles andere, umsomehr, wenn die Chemie stimmt. Da Liang im Netz keine Werbung macht, kann ich leider keinen link zu einem Foto von ihr machen - Sorry.
Antwort erstellen          Mit Zitat antworten

KOMMENTARE und ANTWORTEN dazu...
Alt  06.02.2013, 00:55   # 7
sexychip
 
Benutzerbild von sexychip
 
Mitglied seit 1. May 2010

Beiträge: 266


sexychip ist offline
bin ab morgen auch wieder in dubai
3000 AED viel zu teuer
i agree vom vorrender.......1000 AEd mehr bezahle ich nicht für LT oder full night etc
aber wenns gepasst hat und du happy wars why not.................genrell 1000 AEd oberste limit
Antwort erstellen         
Alt  28.01.2013, 20:45   # 6
fritz_51
Steht auf Fremdsprachen
 
Benutzerbild von fritz_51
 
Mitglied seit 30. May 2005

Beiträge: 549


fritz_51 ist offline
Zitat:
Damit versaust Du die marktüblichen Preise, die für LT zwischen 1000 und 1500 AED liegen.
1000 AED für LT ist ein realer Preis.
Antwort erstellen         
Alt  24.01.2013, 12:14   # 5
jimmyk
 
Mitglied seit 12. September 2003

Beiträge: 847


jimmyk ist offline
Servus *******,

es war ja wie gesagt, nur ein Hinweis von meiner Seite aus und wie Du schon schreibst hat's für Dich gepasst und Du hast nix bereut.
Und das is das Wichtigste.
Wenn Du das nächste Mal nach Dubai kommst, schreib mir vorher eine PN, vielleicht können wir uns treffen oder ich geb' Dir ein paar Tips.
Ansonsten lohnt sich meiner Meinung nach ein P6-Trip nach Dubai nicht wirklich, da gibt's bessere Locations.
Wobei natürlich die Auswahl an verschiedenen Nationalitäten schon phänomenal ist.
Pass auf Dich auf und hau rein!
Grüße
Jimmyk
__________________
Die Möse ist kein Blumenbeet, sie riecht auch nicht nach Veilchen,
Doch wenn sie erst gevögelt ist, dann zuckt sie noch ein Weilchen!
Antwort erstellen         
Alt  23.01.2013, 22:21   # 4
-
 

Beiträge: n/a


Liang

Wahrscheinlich habe ich eher zuviel "als üblich" gezahlt - aber Dubai war für mich bis dato "paysex-Neuland" -sorry, falls ich die Marktpreise künstlich hochgetrieben haben sollte ;-)

... ursprünglich hatte Liang noch höhere Preisvorstellungen, so dass ich dennoch dachte,*mit 3000 AED einen fairen Preis - auch für Dubai-Verhältnisse, ausgehandelt zu haben - Allerdings war ich nach dem Vorgeplänkel an der Bar sowieso so scharf geworden, dass ich im Zweifel auch noch mehr gezahlt hätte...

Im Vergleich zu Escortpreisen für München und dem in Dubai von Liang gebotenen Overnight-Top-Service -bis in die frühen Morgenstunden-, habe ich im Nachhinein aber keinen einzigen Dirham bereut... Beim naechsten Dubai Besuch werde ich allerdings schon von Muenchen aus versuchen, etwas zu arrangieren, denn im Hotel selbst ist aufgrund der "arabischen Internet-Sittenpolizei" mit WLAN keine einzige Seite/Porno Seite/Escort Seite mit dem IPad zu öffnen :-)), selbst die Lusthaus Webseite wird dort von der Internet-Sitte *gesperrt...
Telefonnummer von Liang habe ich leider keine und habe sie bis dato auch noch nicht wieder auf einer der Dubai-Escort-Seiten entdeckt...Allerdings jede Menge andere bildhübscher Escorts, die einen Wiederholungsbesuch in Dubai zwingend notwendig erscheinen lassen :-))
Gruss
*******1
Antwort erstellen         
Alt  23.01.2013, 09:28   # 3
jimmyk
 
Mitglied seit 12. September 2003

Beiträge: 847


jimmyk ist offline
Hi *******,

tolles Erlebnis, zu dem ich Dir nur gratulieren kann.
Habt Ihr Euch VORHER über den Preis unterhalten?
3000 AED is hell too much! Damit versaust Du die marktüblichen Preise, die für LT zwischen 1000 und 1500 AED liegen.
Dir wars den hohen Preis sicherlich wert und es hat Dir auch nix ausgemacht, aber denk auch an die Zukunft und an die Mitstecher.

Nix für ungut - ich bin übrigens nächste Woche auch mal wieder in Dubai und werde hoffentlich auch Zeit haben, mich mal wieder ums andere Geschlecht zu kümmern...
Hast Du eine Handynummer von Liang? (gerne auch per PN)

Gute Verrichtung!
Jimmyk
__________________
Die Möse ist kein Blumenbeet, sie riecht auch nicht nach Veilchen,
Doch wenn sie erst gevögelt ist, dann zuckt sie noch ein Weilchen!
Antwort erstellen         
Alt  19.01.2013, 15:44   # 2
mr.peterpan
 
Mitglied seit 29. May 2006

Beiträge: 49


mr.peterpan ist offline
600 Euro
Antwort erstellen         
Danke von


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 21:15 Uhr.



·.¸¸.·´¯`*©* Nachricht an Tim den Webmaster
Hilfe, Fragen, Kooperationen, etc.

·.¸¸.·´¯`*©* Beschwerden, Drohungen
Drohungen mit (ohne) Ultimatum,
Zensuraufforderungen, etc.

LUSTHAUS Regeln
Bitte lesen!
Danke.


Noch mehr Erlebnis-Berichte?

Mit einem LUSTHAUS-Banner auf deiner Homepage kannst du
deine Gäste motivieren im LUSTHAUS-Forum zu berichten.

Banner & Logos für deine Homepage

LUSTHAUS Hurenforum   LUSTHAUS Erotikforum

LUSTHAUS Erotikforum
www.lusthaus.cc


  LUSTHAUS Erotik Forum  LUSTHAUS Hurenforen  LUSTHAUS Sexforum  LUSTHAUS Hurentest  LUSTHAUS Huren

LUSTHAUS Hurenforum

# A4 Plakat für Girls & Clubs #

1:1 Bannertausch | Exklusiv-Banner buchen | Statistik / Mediadaten

Copyright © 2017 Dios mío! agencia de publicidad
15th Floor Tower A, Torre de Las Americas
Panama City

zurück zu den
LUSTHAUS Hurenforen
(Startseite)