HOMEHOME
 
  Handicapped Corner  Login    Gratis Registrierung   

Alle neuen Beiträge    Startseite   
 
Translator


LUSTHAUS - Das Forum. Für richtige Männer. Und echte Frauen.
 Das lustige Sexforum, Erotikforum, Hurenforum OHNE Zensur

             
B1 B2 » FKK Hawaii - Forum B4 * B5 *
   
B6 (Bannertausch)

AO - Alles ohne Kondom - ist verantwortungslos und dumm und gefährdet deine Gesundheit und die Gesundheit anderer...

Wer ist online? Benutzerliste Insiderforen Suchen Alle neuen Beiträge & Berichte       Off-Topic Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   LUSTHAUS Sexforum > Hurenforen > HURENFORUM Deutschland > HUREN in Bayern > FKK-Clubs, GangBangs, Partys in Bayern
  Login / Anmeldung  




^ B8 ^


^ SB ^


^ SB ^


^ SB ^


^ B10 ^


^ B11 ^


^ B12 ^


^ B13 ^


^ B14 ^


^ B15 ^


^ B16 ^


^ B17 ^


^ B18 ^


^ B19 ^


^ BT ^


^ B21 ^


^ B22 ^


^ B23 ^

LH Erotikforum
^ B24 ^



Dein Banner hier?
.



 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt  03.08.2010, 21:32   # 1
zi2000
 
Benutzerbild von zi2000
 
Mitglied seit 10. February 2004

Beiträge: 705


zi2000 ist offline
Fkk-Club-Heaven - Edisonstr. 10 - Nürnberg - BERICHTE

Bild - anklicken und vergrößern
00001.jpg  
Fkk-Club-Heaven
Zitat:
Dieser Club ist heiß, ist groß, ist elegant, und es ist der Ort, an den Sie gehen können, um die beste Zeit Ihres Lebens zu haben.
Für nur 30,- Euro Eintritt können Sie alle Annehmlichkeiten, die der Club bietet, nutzen. Alkoholfreie Getränke sind gratis, ein leckeres, warmes Buffet steht zur Verfügung, Sie können den kompletten Wellnessbereich wie z.B. Sauna etc. nutzen (Handtücher und Badeschuhe bekommen Sie selbstverständlich von uns), es sich im Kino oder an der Bar gemütlich machen... kurz gesagt, Sie können sich im ganzen Haus ganz ungezwungen bewegen und Kontakte knüpfen.


www.fkk-club-heaven.de
0911-6588882 -
Edisonstr. 10
90431 Nürnberg

Bayern
DE - Deutschland
klein aber fein, oder: warum denn in die Ferne schweifen

ein, gerade im Zuge div. Neueröffnungen ungerechtfertigtes Schattendasein
hat eine interessante Adresse in Nürnberg, der

Fkk-Club-Heaven

zugegeben, auch ich habe mich nie besonders darum gekümmert,
- seit gestern frage ich mich als Nürnberg-Nachbar: warum?

das Happy-Hour Angebot (bis 20.00 nur 15,-€) hat mich und meinen Kollegen gestern dazu veranlaßt diese unbekannte Adresse aufzusuchen.
(ein Versuch vor 1 Jahr scheiterte an der tel. abgefragten Mädelsanzahl: 2)

Ohne große Erwartungen haben wir pünktlich um 19.45 an der Tür geklingelt.

1. Überraschung:
die offizielle Empfangsdame war nicht da, so wurden wir von einer netten CDL in Empfang genommen die natürlich dem Clubstil entsprechend gekleidet war (echt FKK, so wie alle anderen CDLs auch!!).

der Empfang/Kasse ist in den Aufenthalsraum integriert, wodurch wir bereits beim Bezahlen einen ersten flüchtigen Blick auf die anwesenden Personen werfen konnten. erste Schätzung:
keine (also bestimmt wenige) Herren, aber bereits 5-6 CDLs.

Nachdem wir unser Startgeld von 15,- entrichtet hatten wurden wir (da Erstbesuch) von einer anderen, sehr attraktiven, jungen CDL in die Garderobe geführt und mit Handtuch (auf Wunsch auch Bademantel) ausgestattet.

Nach dem Duschen (hier das einzige Manko, das wir im Haus an diesem Abend feststellen konnten: nur ein Badezimmer mit einer Dusche, d.h. bei Ankunft mehrere Herren könnte es zu Wartezeiten kommen - eine weitere Einzeldusche ist im Wellnessbereich).

Frisch eingepackt in ein Riesenhandtuch (passt bestimmt um jeden Bauch ) gings hinab an die Bar.
Alkoholfreie Getränke wie üblich kostenlos, und hinter der Bar ein einladendes kleines Buffet inkl. Kühlschrank für Desserts und Mikrowelle um die Speisen ggf. wieder etwas zu wärmen.
Für einen Club dieser Größe mehr als erwartet.

Beim ersten Cola wurden wir von einer Cdl zu einer kleinen Hausführung eingeladen:

Das Kino ist sehr interessant gestaltet, da es sich aus drei getrennten Bereichen zusammensetzt, die sich nacheinander vor der Leinwand befinden.
In jedem Bereich hat man so das Gefühl wie früher in den abgetrennten Logen der Großkino - sehr nett

Im Wellnessbereich befinden sich neben der erwähnten Dusche ein Whirlpool, eine Sauna und eine Spielwiese. Ein schöner Raum, der aber leider etwas versteckt liegt und nach allen Seiten geschlossen ist.
Für die Nutzung der Spielwiese von Vorteil, für die Nutzung des Wellnesseinrichtung etwas schade, da man sich so etwas "weggesperrt" vorkommt.

Der Garten
witterungsbedingt war nur der kleine Vorgarten (siehe Foto) geöffnet,
aber bereits dieser ist liebevoll gestaltet und sehr "wohnlich".
der eigentliche Garten war geschlossen und wurde mir später nur vom Fenster aus gezeigt. Er dürft fast halb so groß sein wie im Hawaii (nachts, vom Fenster aus schwer zu schätzen) und soll lt. CDL im nächsten Frühjahr einen größeren Swimmingpool bekommen - die vorhandene Wiese hat genung Platz dafür - damit hätten sie in Bayern etwas besonderes)

so, zurück ins Haus und zu dem eigentlich Wichtigem - das Essen
ach nein, wir gehen ja nicht wegen dem Essen in den Club, sorry, also
zu den Mädels

und jetzt wirds interessant:
während die "neuen Großen" scheinbar z.Zt. mit 4-6 (Montags) eher 2.-3.- klassigen, verhüllten Damen ins Rennen gehen waren wir im Heaven wirklich positiv überrascht.

Anwesend waren 9 Mädels, von denen optisch keine als nogo zu betrachten war, eher im Gegenteil, je nach Geschmack für jeden etwas leckeres dabei, und wie gesagt alle getreu dem Fkk-Motto.
blond od. schwarz, schlank oder stabil (keine dick od. füllig).
vermutlich 4-5 Balkandamen (RuBu), aber keine mit der oft "Lustlos - ich muß nur Geld verdienen" Ausstrahlung, 2-3 aus Ungarn, 1 aus der Heimat (Bayern).
Bis auf eine konnten alle Mädels mit denen wir Kontakt hatten ausreichend Deutsch, die Ausnahme bevorzugt noch Englisch.

Insgesamt waren die Mädels eher zurückhaltend und versuchten durch nette Gesten auf sich aufmerksam zu machen.
Die klassisch, abtörnende "Zimmer-Schatzi" Anmache gab es nie.
Der Kontaktraum ist so kleine, dass ein Augen-Flirt Kontakt bestens funktioniert.
Die in früheren Berichten kritisierte Getränke-Animation kam nur in einem Fall (und auch da nur zögerlich nach langem Vorgespräch), aber die nette Ablehnung wurde sofort akzeptiert.

Die Zimmeraktion:
1x sehr gut, 1x gut, aber sehr nett, 1x max. durchschnitt
Grundsätzlich wird Club-Standard geboten, lediglich bei der Durchschnittsnummer wurde ein kl. Obulus für ZK aufgerufen, was dann aber abgelehnt wurde.

alles in Allem ein schöner, gemütlicher Club, der durch seinen günstigen Eintritt und den hübschen Mädels immer einen Besuch wert ist.
Die Ladiesgallerie auf der HP dürfte den z.Zt. aktiven Damen entsprechend,
aber die Anwesendheit variiert durch die freien Tage:
wenn mich mein Auge nicht trübt konnte ich zumindest folgende Damen erkennen:
Gina, Carmen, Mada, Angela, Mary, Ariana, Lore, (Bea - o. Foto)

P.S. für die "Nürnberger" Runde wäre es ein interessanter Platz für einen gemütlichen Stammtisch




Antwort erstellen          Mit Zitat antworten

KOMMENTARE und ANTWORTEN dazu...
Alt  29.12.2016, 00:00   # 1245
lusthansa69
und der kleine Lu
 
Benutzerbild von lusthansa69
 
Mitglied seit 2. October 2010

Beiträge: 2.293


lusthansa69 ist gerade online
Zumindest ist aktuell dort mehr los, als im HW oder ColA. Mir hats (sehr) gefallen. Überhaupt nach rund einem halben Jahr Heaven-Abstinenz die letzten Besuche u.a. mit Adele, Emma, Sonja und Raluca allesamt sehr positiv in Erinnerung geblieben! Carina sah gestern mit "Marilyn Monroe" styled Frisur weltklasse aus.

Ergänzt noch um eine gute Massage von der netten russischen (?) Masseuse (kurze Haare).

Das Barpersonal wie immer sehr auf Zack und freundlich. Sollten sich die Clubs südlicher auch mal ein Beispiel daran nehmen, das man 1a (!) Barpersonal auch vor dem Tresen akquirieren kann (und lecker aussehen tut`s noch dazu)!

Im Gegensatz zur Saganer erspare ich mir dort auch regelmässige (!) Serviceunterschreitungen oder kreative Aufpreispolitik...

lu
__________________
Wherever i may roam tour 2010 - 2016 Bruchsal Brüggen Böblingen Burgholzhausen Darmstadt Dierdorf Dortmund Düsseldorf Elsdorf Erkrath Frankfurt Grefrath Harburg Ingolstadt Kaarst Köln Neu Ulm Nürnberg Pohlheim Roermond Sinsheim Tönisvorst Ulm Velbert Walserberg Wien
Antwort erstellen         
Alt  28.12.2016, 23:27   # 1244
Gwambada Uhu
 
Benutzerbild von Gwambada Uhu
 
Mitglied seit 23. May 2015

Beiträge: 353


Gwambada Uhu ist offline
Echt? Grad so mies in Nernbersch? Kann ich mir gar ned vorstellen ... gehts dann ab sofort nur noch ins Sharks oder ist Heimarbeit angesagt ...
Antwort erstellen         
Alt  28.12.2016, 18:15   # 1243
Sarrazin
 
Mitglied seit 6. December 2009

Beiträge: 172


Sarrazin ist offline
Naja, wem es gefällt......
Breite Ärsche und Schlabbertitten gabs zuletzt genug im Heaven, bis auf wenige Ausnahmen eigentlich nur adipöse Frauen. Das ist halt nicht so mein Fall, daher denke ich, dass ich mir über kurz oder lang ein anderes Hobby suchen muss.
Noch schlimmer fand ich übrigens das männliche Publikum, jede Menge Gestalten, denen ich im richtigen Leben aus dem Weg gehen würde, allen voran die Kulturbereicherer, die ihre Sackhaare im Gesicht tragen.

Nö, das tue ich mir so schnell nicht mehr an.
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  27.12.2016, 10:21   # 1242
Die schwarze Katze
 
Benutzerbild von Die schwarze Katze
 
Mitglied seit 1. March 2010

Beiträge: 32


Die schwarze Katze ist offline
Unhappy heaven light ... zur weihnachtszeit

Bild - anklicken und vergrößern
278_1000.jpg  
nich mehr allzu viel los zur weihnachtszeit, alle vögelchen sind heim geflogen, ca. 20 waren noch anwesend und eigentlich gar nix ansprechendes dabei.
soviel mal wieder zum thema anwesenheitsliste. titten lena wieder mal um einen tag verpasst, die war gerade abgereist. so ein mist aber auch wieder.

wenn, ja wenn da nicht ROSA wäre. die hat mir den abend gerettet.
die mit dem meeeeega riiiiiesen fetten arsch. man lässt die sich geil von hinten durch vögeln. das hat schon was, so ein breites fahrgestell mal so richtig ran zu nehmen.

und ne ganz süße ist sie auch noch, lacht viel, kuschelt lieb und bietet einem dann ihren fetten arsch so geil an. im spiegelzimmer schaut das hot aus, wenn sie sich ganz flach aufs bett legt und den dicken arsch nach oben reckt.
die schmale taille betrachtet und ihre breiten satteltaschen angepackt und dann gings rund. hey cowboy gib dem pferdchen die sporen.
bestnote für ihre devote performance.
ich werd nach silvester noch mal rein, 15eur kann man verschmerzen.
dann aber nur rosa, wenn ich schaffe mach ich ihr 3x für 30min den rough cowboy, dass die bude wackelt.



dann war da noch eine neue, larissa sehr schlank, sehr schön mit ganz langen dicken schwarzen haaren. reiten tut die geil in der hocke. blasen war auch ganz gut.
aber mit der Hand ist sie ziemlich talentfrei, besser nich, das war einfach nur wildes abgewichse. ficken lässt sie sich aber doch recht ordentlich.
kann man, muss man aber nich unbedingt.

Antwort erstellen         
Danke von
Alt  25.12.2016, 22:25   # 1241
Rohrkrepierer
 
Mitglied seit 15. September 2016

Beiträge: 33


Rohrkrepierer ist offline
Wollte euch nur kurz an meiner Neuentdeckung Ingrid (wer denkt sich so nen scheiss Namen aus?) teilhaben lassen. Mitte 30, kurze Braun-rötliche Haare und flach wie ein Brett. Eigentlich nicht ganz mein Schema, aber sie war auf der Couch nett und hat mich zu einem Zimmergang überzeugt. Was folgten waren 90min geilste Geilheit. Die Frau hat Spaß am Sex, so gut faken kann das niemand auf diesem Planeten. Geiler BJ, tief und variantenreich und ficken in allen erdenklichen Stellungen. Dabei geht sie ab wie Schmitz Katze. Wahnsinn. Wer in der Optik und haptik leichte Abstriche machen kann, erhält einen 1a Service der jeden entsaftet zurück lässt. Aber lieber so, als der geilste Teeny der von Tuten und Blasen keine Ahnung hat. Ich habe mal wider festgestellt: MILF's, i like!!!
Antwort erstellen         
Alt  27.11.2016, 19:46   # 1240
coolmann
 
Mitglied seit 10. October 2014

Beiträge: 313


coolmann ist offline
Elisa

Gestern mal wieder das Heaven besucht. An die 40 Mädels anwesend. Sehr entspannt, die Mädels nicht so nervig wie das letzte mal, obwohl gestern nicht so viele DB anwesend zw. 17.00 -23.00 Uhr.
Auch viele Neue entdeckt. Kam an der Bar mit Elisa ins Gespräch Sie ist aus RO, 25 Jahre, schöne Figur, sehr natürlich gepflegt. Wir setzten uns raus im Wintergarten, Sie ist sehr anschmiegsam und hat überhaupt keinen Zeitdruck aufgebaut. Irgendwann ist uns doch eingefallen, wir könnten ja mal auf´s Zimmer gehen. Elisa bietet GFS vom feinsten, schöne Zungenküsse inklusive. Von Zärtlichkeit bis doch zur härteren Gangart war alles dabei, dieses ständige wechseln hat sie perfekt drauf. Man kann das schlecht beschreiben auf alle Fälle musste ich das 1 Stunde genießen. Was bei mir schon selten vorkommt. Auch nach unserem Zimmer, immer wieder schöne Blicke und kurze Berührungen beim vorbeigehen.
Heaven gestern Top!
Antwort erstellen         
Alt  15.11.2016, 20:45   # 1239
Rohrkrepierer
 
Mitglied seit 15. September 2016

Beiträge: 33


Rohrkrepierer ist offline
Nach dem Namen habe ich nicht gefragt. Aber Danke dir für den Hinweis. Stellt sie sich mir als Savina vor, mach ich besser die Biege.. optisch aber eine echte Granate ;-)
Antwort erstellen         
Alt  15.11.2016, 19:29   # 1238
Kruppstahl
 
Mitglied seit 22. May 2006

Beiträge: 189


Kruppstahl ist gerade online
Zitat Rohrkrepierer:
Zitat:
Eine Schönheit mit langen gewellten Haaren und einem leicht orientalischen Aussehen war auch noch neu im Club. Diese saß allerdings immer total eingeschüchtert rum. Denke sie ist neu im Gewerbe. Optik ist jedenfalls im Heaven herausragend. Vielleicht wage ich die A-Probe beim nächsten mal..
Das hört sich nach der Savina an, siehe meinen Bericht #1231
Falls sie es ist, dann ergreife besser die Flucht! Die sitzt nicht eingeschüchtert da, die ist arrogant ohne Ende!
__________________
Schönheit ist nicht Alles, aber ohne Schönheit ist Alles nichts
Antwort erstellen         
Alt  15.11.2016, 10:15   # 1237
Rohrkrepierer
 
Mitglied seit 15. September 2016

Beiträge: 33


Rohrkrepierer ist offline
Nachdem meine letzten Besuche nicht gerade berichtenswert waren, gab es gestern mal wieder zwei positive Erlebnisse im Heaven.

Runde 1 ging an Andrea: Sie ist im wahrsten Sinne des Wortes nicht zu übersehen. Mit Puffstelzen dürfte sie es auf knappe 2m bringen. Freundlicher small talk an der Bar und Aufforderung für eine gemeinsame Zigarette im Garten. Auch dort gab sie sich freundlich und natürlich. Auf dem Zimmer gab es dann ganz feinen GFS. Schöne, tiefe ZK, ein gutes Gebläse und gutes gepoppe in allen erdenklichen Stellungen. Dabei war sie stets natürlich und vermittelte den Eindruck Spaß bei der ganzen Sache zu haben. Ob der Orgasmus während meines franz. echt war oder nicht, keine Ahnung. Ihr ansteigender Feuchtegrad spricht dafür. Am Ende hat sie mich dann schön zu Ende geblasen. 2CE's für eine sehr angenehme Stunde mit einer gutgelaunten und optisch sowie haptisch sehr guten Frau.

Mein Zeitfenster war fast geschlossen, als mich Claudia an der Bar ansprach. Sie kenne mich jetzt schon so lange und wir wären immer noch nicht auf dem Zimmer gewesen. Hab ihr dann gesagt, ich hätte nur noch ne knappe halbe Stunde und ich bin normalerweise nicht der 50€ halbstundenficker. Sie meinte dann für einen Blowjob hätten wir genug Zeit. Eigentlich ist sie gar nicht mein Typ. Sie war aber sehr freundlich und charmant. Daher sind wir dann hoch ins Zimmer. Was dann folgte: Ja leck mich am Arsch. Das war einer der besten Blowjobs meines Lebens, egal ob privat oder gewerblich. Und das bei ca. 500 Mädels. Extrem variantenreich, tief, mit extrem viel Spucke, ohne jeglichen Zahneinsatz. Einfach Mega geil. Wenn ich dran denke bekomm ich gleich wieder ein Rohr. Nach 20 min kam es dann im großen Bogen. Mein Schwanz und Eier, alles war klatschnass. Geil, geil und nochmals geil!! Alleine für einen BJ von ihr rentiert sich ein Besuch. Sie ist relativ leicht zu identifizieren. Sanduhr Figur, kurze schwarze Haare und ein Skorpion Tattoo auf dem Bauch/Leiste. Ob sie Aufnahme bietet weiß ich nicht, steh ich nicht drauf und hab deswegen nicht nachgefragt.

Gestern waren 3-4 neue Mädels im Club. Ein absoluter optischer Teeny Leckerbissen. Schwarze lange Haare, Brille, tattoos und mit nem Strapsgürtel bekleidet. Sieht sehr geil aus, hatte aber bei keinem ihrer beobachteten Zimmergängen eine Aufenhaltsdauer größer 15 min ausgemacht. Scheint eine Sprinterin zu sein.

Eine Schönheit mit langen gewellten Haaren und einem leicht orientalischen Aussehen war auch noch neu im Club. Diese saß allerdings immer total eingeschüchtert rum. Denke sie ist neu im Gewerbe. Optik ist jedenfalls im Heaven herausragend. Vielleicht wage ich die A-Probe beim nächsten mal..
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  11.11.2016, 17:31   # 1236
Poker6
 
Mitglied seit 10. February 2011

Beiträge: 108


Poker6 ist offline
Emma und Lolita müssten übereinstimmen. Sie hat jetzt nur Silikonbrüste. Der Service bei mir war wirklich überragend, sie war auch sehr gut gebucht.
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  10.11.2016, 14:30   # 1235
Fürther
 
Mitglied seit 15. January 2003

Beiträge: 30


Fürther ist offline
Ist Emma die ehemalige Lolita und damit nach Jahren zurück?
Oder wie ist der Link mit den Bildern gemeint?

Danke und viele Grüße,
Fürther
Antwort erstellen         
Alt  09.11.2016, 22:57   # 1234
Lakandon
 
Mitglied seit 6. October 2014

Beiträge: 104


Lakandon ist offline
Exclamation Emma

Ich war auch die Tage im Heaven und wollte „Neuzugang Emma“ mir mal ansehen bzw. auch mal vernaschen.
Poker6 hat ja über sie doch recht toll berichtet.
Auf dem ersten Blick ein geiles Mädchen, aber mehr auch nicht.
Sie ist bei mir schon im Vorgespräch durchgefallen.
Sie war sehr arrogant und unfreundlich.

Also kein Bericht.
Antwort erstellen         
Alt  09.11.2016, 02:21   # 1233
nachtbar
Der Scout
 
Benutzerbild von nachtbar
 
Mitglied seit 17. May 2009

Beiträge: 2.023


nachtbar ist gerade online
Lena und Lol, äh, Emma

Zitat:
Neuzugang Emma nun ca. 3 Wochen vor Ort und ihr erster Club
Naja, klingt komisch, auch wenns nicht direkt falsch ist! Tolle Frau, aber bei mir sprang wie schon vor Jahren der Funke im Zimmer nicht über, Note 2-3 für Emma!

Der Graue hat mal Bilder reingestellt: http://huren-test-forum.lusthaus.cc/...&postcount=109

Meine Favoritin ist immer noch Lena, Note 1!
__________________
Lächle, es könnte schlimmer kommen!
Antwort erstellen         
Alt  08.11.2016, 16:56   # 1232
Poker6
 
Mitglied seit 10. February 2011

Beiträge: 108


Poker6 ist offline
NEUZUGANG EMMA TOP

Hallo Mitstreiter,
ich war letzte Woche im heaven. Es gab einige für mich neue Frauen dort.
Die erste arbeitet schon 1-2 Jahre dort. Name Aby oder so ähnlich, hübsches Gesicht, dunkle Haare, schlank, D Natur: 2.
Neuzugang Emma nun ca. 3 Wochen vor Ort und ihr erster Club. Sie ist sehr hübsch, dunkle glatte Haare, Silikon D, Tatoo am Bein, gute Figur und Zungenpiercing . Ich hatte Sie fasst mit einer länger dort arbeitenden Frau mit ebenfalls Tatoo am Bein verwechselt, die länger arbeitende hat aber keine Silikon Brüste. Bester Service bisher im heaven, liess bei mir keine Wünsche offen 1+.

Antwort erstellen         
Danke von
Alt  02.11.2016, 01:50   # 1231
Kruppstahl
 
Mitglied seit 22. May 2006

Beiträge: 189


Kruppstahl ist gerade online
Am Montag Abend war ich von ca. 17:30 bis 1:00 im Heaven, war halbwegs was los, aufs Zimmer musste nie gewartet werden.

Nach Ankunft gleich mit Catalina aufs Zimmer, schon Standard bei mir.

Da ansonsten keine weiteren Frauen anwesend waren mit denen ich sonst aufs Zimemr gehe, musste ich heute wohl oder übel für mich neue testen.

Als ich gegen 21:00 wieder bereit war sah ich eine Neue, Bildhübsch, mädchenhafte Figur mit schönen fast handvoll großen Brüsten und langen gelockten schwarzen Haaren. Als ich mich zu ihr saß und mich vorstellte, laberte sie eher mehr mit ihrer Freundin als mit mir, obwohl ich dazwischen saß . Ihr englisch ist halbwegs ok. Eigentlich hätte ich aufstehen sollen und gehen, aber die Optik....
Auf dem Zimmer war sie eher passiv, sie schmiegte sich an mich und es gab zumindest paar Körperküsse, wenn schon keine ZK. Aber dann nahm das Drama seinen Lauf Blasen nur auf Clubunübliche Weise, 3cm tief und mit der Hand am Schaft etwas rumgemacht. Lecken war auch nicht drinnen, hätte 50€ mehr gekostet Weil das noch nicht genug war, machte sie mich danach darauf Aufmerksam, daß ich mir 2 Stellungen aussuchen dürfe, für die 3. wären auch 50€ extra fällig
Das wars dann endgültig mit meiner Stimmung, welche sich dann auch mit zunehmender Zeit etwas auf meine Standfestigkeit bemerkbar machten sollte.

Als Erstes wollte ich, daß sie mich reitet, sie lochte ein und hat sich mit ihrem Oberkörper auf meinen gelegt, was ansich toll wäre. Da sie sich aber nur Horizontal bewegte, wars mit dem rein/raus nicht weit her, das kenne ich um Welten besser Reibungstechnisch war da nicht viel los

Die 2.Stellungswahl fiel auf die Missio, wo ich wider erwarten anständig rummachen durfte, aber ihre Beine hochzuheben wäre anscheinend schon die 3.Stellung gewesen
Aufgrund ermüdungserscheinungen meines Freundes brach ich es ab und wollte, daß sie mir mit Hand einen von der Palme wedelt, was natürlich abgelehnt wurde. Ich versuchte es kurzzeitig selbst, aber sie brachte nichtmal zum schauen ihre Beine auseinander.
Mein schlechtestes Zimmer bisher im Heaven, mit Abstand!!! Im negativ-Ranking sicher unter den top5 unter meinen geschätzten 300 Frauen im Pay6.
Sie stellte sich übrigens als Savina/Safina vor und ein Mitstecher den ich danach traf, bestätigte meine Erfahrung des schlechten Services von ihr.

Da ich so nicht fahren wollte und mir schon seit längerem eine sehr gut gefiel, musste ich diese noch ansprechen, welche sich als Annabell vorstellte. Bisher fiel sie mir nicht nur wegen der Optik auf, sondern auch damit das sie wenig lächelt und eher mit ernster Mine durch den Club umher ging. Gestern wollte ich aber dennoch mal wissen wie sie so drauf ist.

Beim ansprechen kam sie richtig nett rüber und ich entführte sie gleich in Rekordzeit aufs Zimmer.

Anfängliches kuscheln im stehen ohne Berührungsängste, leider auch ohne ZK, was eh eine Seltenheit ist
Dann auf dem Bett ein Clubübliches Blasen, welches den Namen mal richtig verdient hat, wirklich gut, fast sehr gut! Wir haben sehr bald in die 69 gewechselt, wo ich überall schön hinkam, das war sehr ausdauernd und ich musste nach ca. 10Minuten der Zeit zuliebe abbrechen.
Sie sattelte auf und fing auf mir liegend langsam und sehr gefühlvoll an zu reiten, da bewegte sie ihr Becken schon sehr gekonnt für eine maximale Reibung, beim folgendenden und schnelleren auf und ab musste ich mich schon ziemlich zusammen reißen, da wars mal kurz schon 5 vor 12, aber ich hatte ja mehr vor

Doggy war auch gut, musste ich aber aufgrund eines Krampfes meinerseits abbrechen und in die Missio wechseln, das mir auch sehr gut gefiel und ich dort Schlussendlich auch schön auszucken konnte.

Nach einem kurzen netten Smalltalk mit ihr, stand ich auf um zu trinken, daraufhin fragte sie mich ob ich noch bleiben wolle, da wir aber viell. noch 5min. hatten, sagte ich das es OK wäre wenn wir gehen. Sieht man auch selten. Sie ist 23Jahre, seit 1,5Jahren im Heaven und spricht relativ gut deutsch und wider erwarten eine nette die sich echt Mühe gibt, auf Wünsche eingeht und ich nichts auszusetzen habe!
B-Probe folgt zu 100%
__________________
Schönheit ist nicht Alles, aber ohne Schönheit ist Alles nichts

Antwort erstellen         
Alt  30.10.2016, 19:59   # 1230
Luckycookie
 
Mitglied seit 19. March 2012

Beiträge: 150


Luckycookie ist offline
Freitag, 28.10.2016

Hallo Leute,

aus bestimmten Anlass musste ich nach Franken fahren. So ließ ich es mir natürlich nicht entgehen in meine "ehemaligen Wohnzimmer" zu gehen. Zuerst gegen 13 Uhr im Palmas aufgeschlagen. Ohmann tote Hose, Mädels kein Bock und auch so gut wie keine guten neuen Damen. Bin dann unverrichteter Dinge gegen 16 Uhr ins Heaven gegangen.

Soll ich es positiv oder negativ formulieren, rappelvoller Club, 40-50 Damen, der Laden brummt. Forumskollegen getroffen, netten Abend verbracht. Wellnessbereich total verqualmt, da alle Türe offen waren. Der Zigarettengeruch von außen kam bis dahin!

Erster Zimmergang ging an Roxana, schlank, groß, blond, strahlend blaue Augen, erst seit ein paar Wochen im Heaven. Kommunikation auf bissl Deutsch, bissl Englisch. Schöner Service, mit schönen ZKs, Französisch war mir etwas zu sanft und nicht variantenreich genug, letzter Funke ist auch nicht übergesprungen, aber das ist schon eine Note 2 wert.

Massage bei Marika war wie immer phänomenal. Essen war wie gewohnt, naja...

War schon kurz vorm Gehen, mich beim Kollegen verabschiedet und dann begang ich den #größtenfehlerimheaven2016. Carina hat mich an der Tür zum Empfang abgefangen und mir schöne Augen gemacht, sie sieht ziemlich geil aus. Spricht sehr gutes Deutsch, hat so einen scharfen Blick drauf, ich kann mich erinnern, dass sie vor ein paar Monaten öfter mal im Netzteil im Club herumlief. Bin dann mit ihr hoch und kaum im Zimmer angekommen, fragte sie mich ob ich eine Stunde will - nein -, dann 3 mal ob ich anal will - nein nein nein - und dann nochmal ob ich in ihren Mund spritzen will- NEIN!!!!
Und dann nannte sie mich arrogant und verdrehte die Augen. Die Diskussion fand schon auf dem Bett statt, wenn ich jetzt aufgestanden wäre, ohne sie zu bezahlen, wäre ich mir ziemlich sicher gewesen, dass sie eine Story parat hatte, sodass die Security mich unten a la Inkassobüro zurechtgestutzt hätte. So hab ich sie dann hart in Doggy durchgefickt, diese AZF. Bei der CE Übergabe wollte sie doch wirklich noch ein Trinkgeld, dafür gibt es eine glatte 5! AZF, Finger weg!!!

Meine Güte, Heaven wie es leibt und lebt, vielleicht sieht man sich eines Tages wieder, bis dann!
Antwort erstellen         
Alt  29.10.2016, 15:38   # 1229
Rohrkrepierer
 
Mitglied seit 15. September 2016

Beiträge: 33


Rohrkrepierer ist offline
Für alle Fans von Monika: Wie es aussieht hat sie das Business verlassen. Sie wird wohl nicht mehr ins Heaven kommen. Schade, war ein tolles Mädel...
Antwort erstellen         
Alt  25.10.2016, 09:53   # 1228
Rohrkrepierer
 
Mitglied seit 15. September 2016

Beiträge: 33


Rohrkrepierer ist offline
So, gestern am frühen Abend war ich auch mal wieder vor Ort. Die Mädels scheinten mir minimal besser drauf zu sein. Wollte eigentlich mit Melanie aufs Zimmer, leider war weder sie noch ihre Schwester anwesend. Es gab ein paar für mich neue Mädels, jedoch ist der Funke bei keiner so richtig übergesprungen. Die drallere Beatrice war leider auch während meines Aufenthalts gebucht. Somit fiel hier die A-Probe aus.

Da mein Zeitfenster recht klein war, bin ich dann nach 2h unverrichteter Dinge gegangen.

Meine Lieblingsmilf Monika war bei meinen letzten beiden Besuchen nicht anwesend. Sie hatte mal beiläufig erwähnt sie möchte mal ins Hawaii oder Cola da das Geschäft im Heaven nicht so läuft. Hat da jemand zufällig Infos darüber? Gerne auch per PN. War nämlich immer eine schöne Fickerei :-)
Antwort erstellen         
Alt  21.10.2016, 10:10   # 1227
Aladdin123
 
Mitglied seit 5. October 2016

Beiträge: 1


Aladdin123 ist offline
Smile

Ich war auch mal mit meinem Kumpel vor kurzem im Heaven. Kurz nach 18 Uhr angekommen und da waren schon 30 Euro fällig. Es war noch nicht so voll, ca. 6-8 Männer und 20 (?) Mädels. Zuerst duschen, dann Wellnessbereich. Die Mädels schauen immer wieder rein, wie geht's, was macht ihr, kommt raus, gehmaa Zimmer etc. Am Anfang noch lustig, danach nur noch nervig. An der Bar dann die ersten Anmachen, war aber noch nichts für mich dabei.
Im Raucherbereich später ist mir die Helena (oder Elena) ins Auge gefallen. Kommt aus Ro, ich schätze 25 Jahre alt, recht klein und skinny, hübsch (Geschmackssache) kleine B-Brüste, Haare sind gefärbt in Rottöne und waren oben gesteckt, Netzoberteil, Deutsch geht. Sie ist schon mind. halbes Jahr im Heaven. Draußen noch nett, im Zimmer dann recht routiniert und zielorientiert. Küssen nein, Blasen mit, Anfassen ja, Muschi nur "streicheln" In Reiter angefangen, dann Doggy. Irgendwann sagt sie mir, dass ich langsam fertig werden muss. Ich schaue auf die Uhr an der Wand über die Tür, es sind aber erst 15-17 Minuten vergangen, davor waren aber 30 Minuten abgesprochen, wie übrig. Sie sagt, Schatzi nicht auf diese Uhr schauen, ist falsch. Diese Uhr ist richtig und zeigt auf die Uhr an ihrem Handgelenk. Die Zeit auf der Uhr habe ich mir beim Reingehen im Zimmer extra gemerkt, die Uhr ist auch gelaufen und wollte ihr das auch sagen, sie meinte nur "nein nein, falsch". Erfahrungsgemäß bringt da diskutieren auch nicht viel, habe sie dann in Missio fertig gefickt. Nach 20-22 Minuten war ich dann draußen. Fazit: nur ein Durchschnitt, wegen dem Zeitdruck bzw. "Zeitabzocke" - Schrott, nicht empfehlenswert und nie wieder.

Etwas später ging das zweite Zimmer dann an die seeeeehr schlanke, skinny, große Adria. Sie sieht man sofort, wirklich sehr skinny, fast abgemagert Ich stehe eben auf schlanke, das aber schon auch für mich fast extrem. Um die 170 groß, dunkles langes Haar, aus Ro, laut ihr - 20 Jahre. An dem Unterarm ein Tattoo mit männlichem Namen (André oder Andrei o. ä.), sie meinte, ist ihr Bruder. Lange Beine und sie hatte ganzen Abend schwarze halterlose Strümpfe an. Deutsch ganz schlecht, Englisch ok. Brüste A oder vllt kleines B. Sie sah draußen irgendwie gelangweilt aus und nicht so gesprächig. Im Zimmer dann aber recht gute Leistung ohne wenn und aber, kein Highlight aber schon ein Unterschied zu dem Zimmer davor. Wiederholungsgefahr besteht nicht, war nur ein Optik-Fick, wollte unbedingt diese Schlankheit gehabt haben.

Zwischen den beiden Zimmergängen, habe ich ganz kurz mit einem Mädel gesprochen, namens Katalina (ja, mit L), hoffe habs richtig verstanden. Nicht schlank nicht dick, große C-Brüste, dunkelblond, hübsch. Kennt jemand sie, wie sie so ist?

Alles in einem, es war ein netter Abend, relaxt und entspannt wieder nach Hause gefahren. Essen hat mich irgendwie nicht so richtig angesprochen... Bin nur bei den Getränken geblieben, mein Kollege auch.
Auffallend war ebenfalls, wie von Kameraden weiter unten beschrieben, dass viele Mädels genervt und gereizt reagiert haben, wenn man nicht mit denen aufs Zimmer will, meistens noch mit einem Spruch in der Landessprache dazu.
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  19.10.2016, 16:37   # 1226
Rohrkrepierer
 
Mitglied seit 15. September 2016

Beiträge: 33


Rohrkrepierer ist offline
Hat jemand Erfahrung mit der etwas dralleren Beatrice? Pagenschnitt, schwarze Haare, Nerd Brille, sehr gutes Englisch, stay strong tattoo auf dem Schlüsselbein.
Antwort erstellen         
Alt  19.10.2016, 09:34   # 1225
Rohrkrepierer
 
Mitglied seit 15. September 2016

Beiträge: 33


Rohrkrepierer ist offline
Optikgranaten, GFS und Physik... das ist doch alles Smalltalk. War denn zufällig jemand zum vögeln im Club und kann berichten??
Antwort erstellen         
Alt  19.10.2016, 07:15   # 1224
BlackScorpion
Gstocha wird imma
 
Benutzerbild von BlackScorpion
 
Mitglied seit 7. July 2013

Beiträge: 170


BlackScorpion ist offline
Nix für ungut, SchwarzesSchaf

Zitat:
Denkst Du deine Formulierung beschreibt es genauer?

Nein!

Ist nur die Sichtweise des Betrachters und seine Erwartungen.
Nicht mehr aber auch nicht weniger.
Hier sitzen wir schon alle im selben Boot.

* Wer in Physik nicht aufgepasst hat, sah wahrscheinlich seine Lebensaufgabe in einem anderen Bereich.
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  18.10.2016, 20:58   # 1223
SchwarzesSchaf
Enfant terrible
 
Benutzerbild von SchwarzesSchaf
 
Mitglied seit 9. December 2011

Beiträge: 851


SchwarzesSchaf ist offline
Nix für ungut, BlackScorpion,

Zitat BlackScorpion:
Zitat:
Mit dem Wort Optikgranaten kann ich nicht viel anfangen.
Zitat BlackScorpion:
Zitat:
Optisch auf alle Fälle ein Leckerbissen.
Denkst Du deine Formulierung beschreibt es genauer?

Für mich ein und dasselbe, etwas anders umschrieben, aber schwammig genug, dass das fast alles sein kann, der eine findet Brüste geil, der andere eher Haare oder den Hintern. Oder die inneren Werte (FGR=μGR⋅FN)*

Das schwarze Schaf

* Wer in Physik nicht aufgepasst hat, Formel für Gleitreibung.
__________________
Sucess is like being pregnant, every one says congratulations, but nobody knows how many times you were fucked.
Antwort erstellen         
Alt  18.10.2016, 14:18   # 1222
BlackScorpion
Gstocha wird imma
 
Benutzerbild von BlackScorpion
 
Mitglied seit 7. July 2013

Beiträge: 170


BlackScorpion ist offline
Optikgranaten

Mit dem Wort Optikgranaten kann ich nicht viel anfangen.
Und wie man hier sehen kann, hat jeder seine eigene Auslegung bei diesem Wort.
Kein Wunder, soll ja auch was mit Schönheit zu tun haben. Schönheit liegt immer im Auge des Betrachters.

Der eine oder andere hat hier ja schon Probleme mit dem Wort: GFS!
Auch hier gehen die Meinungen weit auseinander, was dazugehört und was nicht.

Ist eben die Sichtweise des Betrachters und dessen Erwartungen.
Antwort erstellen         
Alt  18.10.2016, 10:15   # 1221
el_coyote
 
Benutzerbild von el_coyote
 
Mitglied seit 20. April 2009

Beiträge: 723


el_coyote ist offline
Thumbs up

Ach, Leute, das Heaven hat doch seine Klientel

genau

hab zwar kein kamel, nicht mal nen dreier BMW, aber in die edison komm ich auch mitm fahrrad, oder, wenns sein muss, mit der u bahn.

die preise find ich nicht billig, sondern angemessen. die sauna passt mir. dann neben allerlei heißgetränken, butterbrezen und vanille-sahnejoghurt noch der 30min all in service für 50€: mir taugt das.

"optikgranaten": meine erfahrungen mit barbies, die mit slilikon, fingernagelprothesen oder haarverlängerung die eine hälfte vom geld rausschmeissen, bevor sie die andere zum beschützer oder den tätowierer tragen, waren selten so, dass es ein zweites mal gab.

unhöfliche oder strohdumme frauen gibt es. wers mag: ich zahl denen nix.
Antwort erstellen         
Danke von


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:37 Uhr.



·.¸¸.·´¯`*©* Nachricht an Tim den Webmaster
Hilfe, Fragen, Kooperationen, etc.

·.¸¸.·´¯`*©* Beschwerden, Drohungen
Drohungen mit (ohne) Ultimatum,
Zensuraufforderungen, etc.

LUSTHAUS Regeln
Bitte lesen!
Danke.


Noch mehr Erlebnis-Berichte?

Mit einem LUSTHAUS-Banner auf deiner Homepage kannst du
deine Gäste motivieren im LUSTHAUS-Forum zu berichten.

Banner & Logos für deine Homepage

LUSTHAUS Hurenforum   LUSTHAUS Erotikforum

LUSTHAUS Erotikforum
www.lusthaus.cc


  LUSTHAUS Erotik Forum  LUSTHAUS Hurenforen  LUSTHAUS Sexforum  LUSTHAUS Hurentest  LUSTHAUS Huren

LUSTHAUS Hurenforum

# A4 Plakat für Girls & Clubs #

1:1 Bannertausch | Exklusiv-Banner buchen | Statistik / Mediadaten

Copyright © 2017 Dios mío! agencia de publicidad
15th Floor Tower A, Torre de Las Americas
Panama City

zurück zu den
LUSTHAUS Hurenforen
(Startseite)