HOMEHOME
 
  Handicapped Corner  Login    Gratis Registrierung   

Alle neuen Beiträge    Startseite   
 
Translator


LUSTHAUS - Das Forum. Für richtige Männer. Und echte Frauen.
 Das lustige Sexforum, Erotikforum, Hurenforum OHNE Zensur

            


   
Neu: Benutzt und hart rangenommen...

gratiszeiger.com | sexxxgirls.com | youwix.com

Wer ist online? Benutzerliste Insiderforen Suchen Alle neuen Beiträge & Berichte       Off-Topic Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   LUSTHAUS Forum > Hurenforen > HURENFORUM Deutschland > HUREN in Bayern (Berichte)
  Login / Anmeldung  



Banner bestellen



























Banner bestellen

.



 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt  03.06.2018, 13:54   # 1
F600
 
Mitglied seit 10. February 2018

Beiträge: 29


F600 ist offline
Elena und Melinda im Franzis Haus IN - , Ingolstadt

Bild - anklicken und vergrößern
20180603_103240.jpg   20180603_103418.jpg  
Elena und Melinda im Franzis Haus IN
Zitat:
Hallo, ich bin die Melina, ich komme aus Spanien, bin 26 Jahre alt und 1,66m groß.*


-

Ingolstadt
Bayern
DE - Deutschland
Servus Kollegen, am Samstag hatte ich einen 90 Minuten Termin mit Elena gebucht. Bei der Anfahrt war mir irgendwie der Sinn nach einen Dreier gekommen. Nach der lieben Begrüßung durch Marcella, landete ich im Spiegelzimmer (wie passend für meinen Plan). Elenas Begrüßung war wie immer herzlich. Ich fragte Sie ob eine nette Kollegin mit der Sie gut zurecht kommt Zeit hätte mit uns die erste Halbzeit zu verbringen. Elenas Wahl wäre "Melinda", juhu hatte ich sowieso schon auf meinem Bildschirm. Die ersten 15 Minuten verbrachten wir stehend zum Aufwärmen, dann betritt lustig gelaunt Melinda das Zimmer. Kurze Begrüßung, dann aufs Bett mit "Blond und Schwarz". Verwöhnt wurde ich und mein Kleiner auf ganzer Linie.... Körperküsse, Streicheleinheiten, Französisch u.s.w.* Normalerweise hätte ich vier Hände und zwei Münder gebraucht. Das ganze noch im Spiegel zu beobachten reizte natürlich noch mehr. Beide waren richtig lustig drauf aber trotzdem schadete es nicht dem Akt, im Gegenteil es war einfach ein lockeres Liebesspiel. Nach der ausgemachten Zeit verließ Melinda wieder das Zimmer und Elena baute meinen Kleinen wieder auf. Man waren das geile 90 Minuten. Da ich ausnahmsweise* keinen Zeitdruck hatte, verlängerte ich nochmal um 30 Minuten damit Elena auch ausgiebig von mir verwöhnt werden konnte. Sie revanchierte sich die letzten Minuten nochmal bei mir. Wow, zwei wundervolle Stunden mit zwei wunderbaren Frauen in einem guten Haus. Marcella erkundigte sich ob alles ok war, ich lachte und sagte ... sowieso, sonst wäre ich keine zwei Stunden geblieben.
Eine Wiederholung würde ich mir gerne in dieser Konstellation nochmal wünschen. In diesem Sinne, schönen Restsonntag.

----------------------

Weitere Berichte zu "Elena und Melinda im Franzis Haus IN" findest du evtl. hier...


Antwort erstellen          Mit Zitat antworten

KOMMENTARE und ANTWORTEN dazu...

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 22:08 Uhr.



·.¸¸.·´¯`*©* Beschwerden, Zensurwünsche, Drohungen mit und ohne Ultimatum, etc.

·.¸¸.·´¯`*©* Nachricht an Tim den Webmaster (Hilfe, Fragen, Kooperationen)

·.¸¸.·´¯`*©* Bannerwerbung buchen | Statistik / Mediadaten

Copyright © 2018 Pizza Diavolo agencia de publicidad, 15th Floor Tower A, Torre de Las Americas, Panama City