HOMEHOME
 
  Handicapped Corner  Login    Gratis Registrierung   

Alle neuen Beiträge    Startseite   
 
Translator


LUSTHAUS - Das Forum. Für richtige Männer. Und echte Frauen.
 Das lustige Sexforum, Erotikforum, Hurenforum OHNE Zensur

                


   
Neu!!! Das LUSTHAUS-Buch ist da...

Wer ist online? Benutzerliste Insiderforen Suchen Alle neuen Beiträge & Berichte       Off-Topic Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   LUSTHAUS Forum > Hurenforen > HURENFORUM Deutschland > HUREN in Bayern (Berichte) > HUREN in Nürnberg & Franken (Berichte)
  Login / Anmeldung  



Banner bestellen































Banner bestellen

.



 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt  10.11.2013, 19:59   # 1
farscape
 
Mitglied seit 25. February 2010

Beiträge: 22


farscape ist offline
Smile Isabella bei Franzis

Bild - anklicken und vergrößern
00012 (2).jpg   00009 (1).jpg   00007.jpg   00008.jpg  
italienisch griechischer Abstammung
20 Jahre jung
1,65 m groß
Konf. 36
75 B Oberweite

Vorspiel: iron-iron hat bereits einen kurzen Bericht gepostet, allerdings im Thread der falschen Isabella. Darum hab ich mal einen neuen aufgemacht. Sie hat ja durchaus einen eigenen verdient
Zur Vollständigkeit hier der Bericht des Eisenmanns:
Zitat:
War heute bei ihr und sie ist absolut spitze, die Zeit wurde gut eingehalten, Sie sieht wirklich fantastisch aus und Zk macht sie ausgesprochen gut. Für 100/40 nur zu empfehlen. Der Empfang von der Hausdame im Franzis ist sehr angenehm und Wiederholung ist bei mir auf jeden Fall bei 100%.
Mich hats heute in Franzis Haus verschlagen, mit der Hoffnung auf vielleicht ein spontanes Treffen mit der ominösen Wessy. Das war allerdings ein naiver Gedanke, es herrschte ziemlicher Andrang. Die blonde toughe Puff-Managerin (der klassische Puff Mutter Begriff passt bei der ja gar nicht, ist das eigentlich diese Franzi?) beförderte mich direkt in ein hübsch barock eingerichtetes großes Zimmer. Es stellten sich mir Amy und Isabella vor. Ich wollte Amy, da Isa bei der Vorstellung recht kühl wirkte und mir die übergroßen Sillies nicht so gefielen. Nachdem ich der vollbeschäftigten Managerin meinen Wunsch sagte, teilte sie mir mit, dass sie leider gerade von einem anderen Gast gebucht wurde aber Isabella eine ganz tolle sei. Nun gut, dann eben Isa, ein sehr hübsches Gesicht hat sie ja und ohne die Silies wäre sie wohl ein absouter Optikfick für mich. Sie kam dann auch prompt, hatte ein Lächeln im Gesicht und wirkte auf einmal doch ganz sympathisch auf mich. Deshalb wollte ich eigentlich 50 min / 130 €, aber leider hatte sie nur für 20 min/50 € Zeit. In Zukunft werde ich diese Bumsbude zu "Hauptstosszeiten" lieber vermeiden, da alles etwas hektisch wirkte und ich keine Termine mag sondern mich lieber spontan überraschen lasse.
Als es dann zur Sache ging, hab ich erst einmal ihren Körper erkundet. War aber zuerst alles etwas verkrampft, da wir beide wohl noch nicht so die Vollprofis sind. Dann legte ich mich auf den Rücken und lies sie mit Gummi blasen. Das hat sie sehr zärtlich und angenehm hinbekommen, so dass ich mit meinem vollgeladenen Rohr schon Angst bekommen hab vorzeitig abzuschiessen. Ich liess sie sich dann auf den Rücken legen und gönnte mir eine Verschnaufpause während ich ihre Sillies und ihre schlanke Taille mit meiner Zunge erkundete. Dann gings in die Missio und nachdem sie einige male Gestossen hatte schien sie in Stimmung zu kommen, wurde feucht und begann auch leicht zu zucken und zu stöhnen und sich an mich zu klammern. Der Blick in ihr hübsches Gesicht dabei war jedenfalls toll! Das hielt ich aber mit meinem randvollen Eiern nicht allzulange aus und spritzte in die Kautschukhülle. Danach war sie komplett aufgetaut und wir massierten uns noch gegenseitig. Beim Small Talk dabei auf Englisch wurde sie mir richtig sympathisch und wenn wir länger Zeit gehabt hätten, wäre vielleicht noch ne richtig schöne GF6 Nummer draus geworden. So war es ok, aber kein Highlight an das ich mich noch lange erinnern werde.
100 % befriedigt war ich noch nicht, aber das war auch gut, denn so gings weiter zur ************strasse, wo ich ein denkwürdiges Erlebnis mit Ficksportmeisterin Nicole hatte. Aber mehr dazu in ihrem Thread ...
Antwort erstellen          Mit Zitat antworten

KOMMENTARE und ANTWORTEN dazu...
Alt  13.01.2019, 19:05   # 33
Ladykiller51
 
Mitglied seit 27. March 2014

Beiträge: 32


Ladykiller51 ist offline
Selena - das war's dann wahrscheinlich auch - alles Gute

Wir werden sie wahrscheinlich auch nicht mehr sehen, fürchte ich.
(Würde mich gerne vom Gegenteil überzeugen lassen. Am liebsten schon morgen).

Bei unserem letzten Date im August sagte sie, dass sie "vielleicht" zu Beginn des Jahres, also jetzt, aufhören würde. Sie hat sich dann wohl doch entschieden, schon eine Zeit vorher aufzuhören. Ihre letzte Nachricht ließ hoffen, dass ich sie vorher noch ein paar Mal sehen dürfte.

Sie wollte den Job nicht auf ewig machen. Sondern hatte andere Pläne.
Insofern glaube ich, dass es nichts mit einem Mann zu tun hat. Zumindest nicht primär.

Eigentlich sehr schade. Wir hatten, zumindest, was mich betrifft, sehr angenehme Dates für ca. 4 Jahre.

Einen beträchtlichen Teil der Stunde, in der wir immer zusammen waren, haben wir einfach geplaudert. Über Alltägliches und nicht nur so Alltägliches.

Klingt für viele vielleicht crazy, aber ich habe das immer sehr genossen.

Ich will auch nicht zu viel hineininterpretieren, aber ich hatte immer den Eindruck, dass es ihr zumindest nicht lästig war und sie sehr ehrlich war. Wie wenn man mit einer guten Freundin/Kollegin (ohne sexuelles Interesse) einfach ab und zu Kaffee oder 'was anderes trinken geht.

Und ich habe ihre Massagen am Schluss eines Dates geliebt!!!

Sie wird das nicht mehr mitbekommen, denn ich denke, sie hat damit jetzt abgeschlossen und den Job genutzt, um sich verschiedenes zu erfüllen und den Start in etwas ganz Anderes zu machen.

Aber ich wünsche ihr all the Best. Ich werde sie auch vermissen. Tue ich eigentlich schon, seitdem sie weg ist. Wenn etwas gut funktioniert, will man gerne, dass es so bleibt.
Aber dass sie irgendwann weg sein würde, war mir auch klar.
Antwort erstellen         
Alt  12.01.2019, 17:16   # 32
nickdick
 
Mitglied seit 8. December 2003

Beiträge: 62


nickdick ist offline
jetzt ist sie weg

oder ??
Seit Juni nicht mehr gesehen !
Scheinbar hat sie doch jemand herausgefischt und ent- und verführt !

Weiß jemand was ?

War ne tolle junge Frau, ich vermisse sie schon ;-(
Antwort erstellen         
Alt  07.08.2018, 22:38   # 31
Dalek
 
Mitglied seit 18. November 2016

Beiträge: 19


Dalek ist offline
vor ca. 2 Monaten

war das Mädel wieder mal im Wetterkreuz -
hatte aber noch zu Hause in Rumänien Sachen am Laufen.

Sie wollte jetzt die Tage wieder vorbeischauen, aber ich bin die letzten Male beim Termin ausmachen schlicht verzweifelt.
Wie eine Karotte, die vor der Nase wedelt.
in diesem Fall dann eher tiefer.

Und warum das Mädel bis jetzt noch nicht einfach aus dem Verkehr gezogen wurde durch verbandeln oder heiraten etc. entzieht sich meinem Verständnis.
Anderenseits - hoffentlich bleibts noch so!

Dalek
Antwort erstellen         
Alt  30.07.2018, 14:51   # 30
Paramdori
 
Mitglied seit 30. October 2017

Beiträge: 12


Paramdori ist offline
Talking Bella ragazza Selena

Girlfriend for one hour.. du sprichst mir aus der Seele. Was für eine Bella Ragazza!
Mein Jagdrevier ist eigentlich der Süden bis zum Weißwurstäquator. Für Selena würde ich die Donau gen Norden auch wieder einmal überschreiten.
Leider habe ich keine sachdienlichen Hinweise zu ihrem Verbleib. Kann mir aber gut vorstellen, dass sich diese Klassefrau inzwischen out of business in anderen Gefilden bewegt.
Sollte dem so sein, wünsche ich ihr das Beste. Taucht sie wieder auf, lasse ich sie mir nicht entgehen
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  28.07.2018, 21:39   # 29
Ladykiller51
 
Mitglied seit 27. March 2014

Beiträge: 32


Ladykiller51 ist offline
Unhappy Leider sehr lange nicht gesehen

Ich besuche Selena seit 2014 und für mich hat sich seither am Service nichts geändert. Und ich besuche sie fast immer, wenn sie in Erlangen oder Nürnberg ist.

Da ich sie seit Monaten nicht mehr gesehen habe, was wirklich schade ist, hast Du mehr Infos? Was bedeutet Dein Jagdrevier?

Wäre schade für mich/uns, wenn sie aufgehört haben sollte, was aber absehbar ist/war. Sollte dem so sein, würde ich ihr nachträglich alles Gute bei dem wünschen, was sie jetzt macht. Hat/hätte sie sich verdient.

Ich habe ihr offene Art und die Plaudereien mit ihr bisher sehr genossen und die wirklich guten Massagen am Schluss.
Auch wenn dies von vielen in beiden Foren wieder als naiv oder unnötig belächelt werden wird.

War so, wie es eigentlich sein sollte - Girlfriend for one hour.

Ladykiller
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  07.06.2018, 16:46   # 28
Paramdori
 
Mitglied seit 30. October 2017

Beiträge: 12


Paramdori ist offline
Thumbs up Selena (vormals Isabella)

Nur zwei Ladies haben mir bisher allein mit ihrer Optik den Atem geraubt: Die Weißrussin Olga und Isabella=Selena.

Mit der damals noch ungetunten Isabella habe ich vor langer, langer Zeit bei Franzi in Ingolstadt ein GF6-Highlight erlebt. So ein Service war bei der Optik für mich eigentlich undenkbar. Zwischendrin hab ich mich wie Puh der Bär gefühlt, nachdem er den Honigtopf geleert hat. Das Erlebnis konnte ich noch einmal in Nürnberg wiederholen .. ein Körper zum niederknien, an dem chirurgische Eingriffe eigentlich verboten werden sollten.

Selena kommt leider nicht mehr in mein aktuelles Jagdrevier .. aber Olga Gott sei Dank!

Antwort erstellen         
Danke von
Alt  23.12.2017, 23:56   # 27
maxmirmax
 
Mitglied seit 14. December 2010

Beiträge: 274


maxmirmax ist offline
Ich habe Selena diese Woche in Erlangen besucht.

Ihre Bilder sind mir schon öfter begegnet. Allerdings mache ich in der Regel einen Bogen um Frauen mit solchen Hochglanzfotos.
Diesmal war die Zeit knapp und ich suchte auf die schnelle die Berichte nach Frauen im Umkreis durch.
Selena wurde ja in mehreren Städten gut bewertet.

Mein Besuch, 20 min für 50€ war absolut befriedigend.
Ankuscheln im stehen. Körperküsse und streicheleien auf dem Bett. FM und 69 ausgiebig.
Anschließend Sie auf mir im engagierten Ritt ohne Berührungsängste.
Leises, nicht künstlich wirkendes stöhnen ihrerseits.
Ich hatte einen schönen Abgang aber sie machte noch immer weiter. (Scheinbar hatte Sie grad Spaß)
Im Anschluss noch smalltalk.

Sie war durchgehend freundlich und hatte stets ein Lächeln für mich.

Fazit:
Angenehmer Quicky mit Wohlfühlfaktor.
Wiederholung sehr wahrscheinlich.

Weihnachtliche Grüße,

Mmm

#Berichtalsreminder4myself
__________________
... Würde mich über Tips im Raum Franken freuen ...
Antwort erstellen         
Alt  28.08.2017, 01:16   # 26
Lake of Sorrow
 
Benutzerbild von Lake of Sorrow
 
Mitglied seit 30. November 2012

Beiträge: 1.656


Lake of Sorrow ist offline
Thumbs up Selena - Wetterkreuz 35a - Erlangen Tennenlohe

Bild - anklicken und vergrößern
7658451-F1.JPG   7658451-F8.JPG   7658451-F3.JPG   7658451-F6.JPG   7658451-F4.JPG  

Zitat:
SELENA - HEIßES MODEL

Diese S*xbombe wartet nur darauf, ihre Leidenschaft an Dir rauszulassen, und dich mit ihrem ausergwöhnlichen Service spielerich zum Höhepunkt zu bringen!

Lass dich verführen von diesem blonden Model!


Geschlecht: weiblich
Körpergröße: 1.67 m
Oberweite: 80 C
Typ: osteuropäisch
KF: 34/36
Gewicht: 52 kg
Intim: total rasiert
Haare: blond, rückenlang, glatt
Augen: braun
Haut: mittel
Verkehr: GV; Franz.; Franz. bei Ihr; Franz. Beidseitig; Span. / BV
Service für: Herren
Service: Schmusen, Kuscheln; Körperküsse; ZA passiv; GB passiv; KB passiv; Mast.; Badeservice; Duschservice; Fuß- / Schuherotik
Massagen: erot. Massagen; HE; Ganzkörpermassage; Intim-Massagen
Fetisch / Softbizarr: FS

Wetterkreuz 35a, Erlangen, 2. Stock App. 3
0151-75654287

http://www.nuernbergladies.de/Sex-An...a-8105794.html
Selena - Wetterkreuz 35a - Erlangen Tennenlohe

Das Mädel stand schon länger auf meiner Besuchsliste. Die Umsetzung hat sich aber als etwas schwierig erweisen. Aber gleich vorweg, es hat sich gelohnt.

Location und Ambiente

Die Adresse in Erlangen Tennenlohe würde ich als gewöhnungsbedürftig bezeichnen. Ohne konkreten Grund - wie beispielsweise die Anwesenheit von Selena - muss ich da nicht wieder hin. Positiv ist die Dusche im Zimmer zu sehen.

Die Dame und Fotos

Selena ist ein junges hübsches Mädel. Blond und schlank, genau meine Schema. Sie hat tollen Body. An der OW war allerdings der Doc dran, wovon ich eigentlich kein Freund bin. Bei Selena würde ich die Umsetzung als gelungen bezeichnen, weil davon nichts zu spüren ist. Und sie wirklich sehr sensibel reagieren.
Sie hat eine sehr freundliche und sympathische Art.
In der Anzeige finden sich folgende Details: „167 cm, KF 34/36, OW 80C“. Das dürfte so passen.
Auf den Fotos ist eindeutig Selena zu erkennen. Die sind professionell gemacht und je nach Quelle leider im Gesicht weich gezeichnet.
Die Konversation erfolgte auf Deutsch.

Honorar und Service

Gebucht hatte ich 60 Minuten zu 130 €.
Ihr Service lt. Sedcard: Schmusen, Kuscheln; Körperküsse; ZA passiv; GB passiv; KB passiv; Mast.; Badeservice; Duschservice; Fuß- / Schuherotik

Fazit

Selena ist ein junges, hübsches Mädel. Mit einem schlanken Body.
Nachgefragt hatte ich den zärtlichen Bereich. Ohne im Vorfeld Details abzusprechen. Das lief einfach so, richtig schöner GF6, mit Streicheln, Küssen, OV, GV. Und ja, auch wenn es gut war, ist da sicher noch Spielraum. Dinge die man vielleicht anders machen könnte, die man mal probieren möchte. Es geht doch nicht darum ein bis ins kleinste Detail optimiertes Programm anhand einer Liste abzuhaken. Es geht um Spass, um eine schöne Zeit, die hoffentlich beiden getaugt hat. Genau das war es für mich.
Eine Wiederholung kann ich mir gut vorstellen, ich hätte da schon noch die eine oder andere Idee.

Hier noch die Fakten

* Termin: ohne
* Honorar: 60 Minuten zu 130 €
* Ambiente: ok
* Dusche: ja
* Das Mädel lt. Anzeige: 167 cm, KF 34/36, OW 80C
* Service lt. Anzeige: Schmusen, Kuscheln; Körperküsse; ZA passiv; GB passiv; KB passiv; Mast.; Badeservice; Duschservice; Fuß- / Schuherotik
* Optik: junges hübsche Mädel mit einem schlanken Body
* Fotos: passen
* Konversation: Deutsch
* Service: Schmusen, Kuscheln, Streicheln, Küssen, OV, GV
* Performance: wirklich gut
* Zeit: Netto, ohne Zeitdruck
* Wiederholung: gut möglich
* Empfehlung: ja, im zärtlichen Bereich

Weiter Links

http://huren-test-forum.lusthaus.cc/...d.php?t=220491
http://huren-test-forum.lusthaus.cc/...d.php?t=200303
http://www.bw7.com/forum/showthread.php/89962-Selena-K4
https://www.ladies-forum.de/showthre...rg-Sexy-Selena




Antwort erstellen         
Alt  04.03.2016, 20:41   # 25
Ladykiller51
 
Mitglied seit 27. March 2014

Beiträge: 32


Ladykiller51 ist offline
Wäre sie es nicht, hätte sie eine Zwillingsschwester

Sie ist die Isabella aus Franzis Haus in Nürnberg.
Ich hatte da auch wenig Zweifel, denn entweder hätte jemand ihre Bilder klauen müssen oder sie müsste eine Zwillingsschwester haben - und zwar eine eineiige.
Der Name Selena ist auch keine allzu große Überraschung für mich gewesen, denn sie arbeitet auch in Trier (Club Pearls) unter diesem Namen.
Aber es war für mich sehr hilfreich, dass hier das Thema angesprochen wurde. Denn sonst wäre ich nicht auf sie aufmerksam geworden und würde immer noch warten, dass wieder in Franzis Haus aufschlägt.

Anders als im letzten Jahr hat sie wieder blonde Haare, was ich besser finde als vorher. Das habe ich ihr heute auch gesagt. Und hoffentlich bleibt sie lange dabei; die blonden Haare zusammen with the pretty face haben damals den Ausschlag zum "Erstkontakt" gegeben.
Da ich sie seit ca. 2 Jahren jedes Mal besucht habe, wenn sie in Nürnberg gewesen ist, kann ich sagen, dass sich mit dem Ortswechsel sonst nichts geändert hat. Sie ist immer noch dieselbe nette SDL mit gutem Service.
Jetzt ist es nur etwas schwieriger, sie zu erreichen, wenn man einen Termin vereinbaren will. Da braucht es Hartnäckigkeit; und wenn man gerade voll unter Druck steht, ist das nicht ganz so günstig. Für sie geschäftlicherseits ja auch nicht.
Die bessere Option ist es da sicherlich, einfach hinzugehen und gegebenenfalls ein bisschen Wartezeit mitzubringen.
Ich hatte heute jedenfalls wieder sehr befriedigende 40 Minuten (für 100 €) mit einem netten Gespräch zuvor und danach und werde sie auch in 2 Wochen wieder besuchen, wenn sie das nächste Mal da ist. Übrigens endet ihr Erlanger Aufenthalt morgen erst einmal.

So long - Euch noch viel Spaß mit wem auch immer.
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  02.03.2016, 12:58   # 24
Roaring
Roaring
 
Benutzerbild von Roaring
 
Mitglied seit 19. October 2001

Beiträge: 2.804


Roaring ist offline
Was macht die denn in der abgefuckten Location??
__________________
I don't pay them for sex. I pay them to leave.
Antwort erstellen         
Alt  02.03.2016, 09:35   # 23
delloslegov
 
Mitglied seit 5. June 2006

Beiträge: 1.464


delloslegov ist gerade online
Das ist schon die Isabella. Die "google" Suche bestätigt das auch. Sie hat halt viele Namen und viele unterschiedliche Bilder.......

http://www.ladies-forum.de/showthrea...etterkreuz-35a
Antwort erstellen         
Alt  01.03.2016, 22:28   # 22
Lakandon
 
Mitglied seit 6. October 2014

Beiträge: 145


Lakandon ist offline
Exclamation Isabella

das ist nicht "die" Isabella.
Antwort erstellen         
Alt  01.03.2016, 21:47   # 21
haemmerlein
 
Mitglied seit 18. April 2014

Beiträge: 11


haemmerlein ist offline
Passt

Hätte ich nicht gedacht dass dies Isabella ist

Antwort erstellen         
Alt  01.03.2016, 20:13   # 20
newbie1
 
Benutzerbild von newbie1
 
Mitglied seit 4. January 2003

Beiträge: 225


newbie1 ist offline
Selena in Erlangen - Wetterkreuz

War schon mal jemand bei Selena in Erlangen (Wetterkreuz)?

Ich hab Sie letztes Jahr im (November?) das erste mal noch in der Adresse Julius-Loßmannstr (eher aus Zufall) kennen gelernt. In Erlangen war Sie nun mittlerweile schon paar mal zu Besuch, allerdings finden sich keine aktuellen Berichte.

Dumm nur dass Sie meistens Dauergebucht ist und auch trotz Terminabsprache nicht immer gut zu erreichen ist ...der gute Service von Ihr sowie die Optik sollten doch eigentlich für einen Besuch sprechen.

Die Adresse ist leider im Gegensatz zur Loßmannstr nicht gerade auf Warten auf die CDL ausgelegt ...
Immer wieder wenn ich mich hier im Treppenhaus das warten vertreibe weiss ich warum ich nicht gerne in Privatwohnungen gehe sondern lieber alle 1-2 Monate nach Frankfurt in nen FKK Club fahre.

Ansonsten Mädel Top, Adresse meist ein Flop (wobei die Zimmer innen eigentlich relativ modern und sauber eingerichtet sind).
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  17.05.2015, 22:54   # 19
Ladykiller51
 
Mitglied seit 27. March 2014

Beiträge: 32


Ladykiller51 ist offline
Isabella - Performance

Ich gehöre auch nicht zu den Schema "X"-Liebhabern, wenn ich schon indirekt angesprochen werde. Ganz im Gegenteil. Finde das abtörnend.
Bei ihr allerdings kann ich das auch nicht -mir gegenüber - feststellen. Ich gehe jetzt seit Ende des letzten Jahres zu ihr. Das erste Mal war auch noch nicht das Optimum, aber jedenfalls so gut, dass ich wiedergekommen bin. Hing natürlich auch sehr stark mit der Optik zusammen.
Und mittlerweile ist es bei jedem Mal besser geworden und lässt jetzt eigentlich nichts mehr zu wünschen übrig.
Und ihre Zungenküsse sind schön tief geworden. Und soweit es mich betrifft, küsst sie sehr ausgiebig. Ich stehe drauf. Andere, die Zungenküsse anbieten und sie auch ganz gut abliefern, verstehen es manchmal, die Küsserei nicht allzu lang werden zu lassen und entziehen sich, um zum nächsten Schritt überzugehen.

Was die Brüste betrifft, bin ich absolut kein Freund von Künstlichkeit. Insbesondere dann nicht, wenn es so aussieht, als hätte man zwei Bälle auf den Oberkörper geklebt, die sich nicht nur fest, sondern richtig hart anfüllen wie die Magdeburger Halbkugeln.
Ich mag aber auch nicht A-Brüstchen . Das ist bei mir ein Ausschlusskriterium. Jeder hat seine eigenen Präferenzen. Dann schon ein bisschen nachhelfen, allerdings proportionsgerecht. Und bei Isabella - um zum Thema zurückzukehren - sind sie nicht hart, sondern recht soft anzufassen. Es gibt auf jeden Fall schlechtere Chirurgen.
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  17.05.2015, 21:05   # 18
Lakandon
 
Mitglied seit 6. October 2014

Beiträge: 145


Lakandon ist offline
ihren schönen Naturbrüsten

Zitat:
ihre neuen schauen einfach unnatürlich aus!
Finde ich auch so.

Ihre Performance ist auch nicht so berauschend, sie zieht das alles nach Schema „X“ mechanisch durch, einige finden das gut, ich nicht.
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  17.05.2015, 19:49   # 17
NIBC
 
Mitglied seit 9. November 2014

Beiträge: 19


NIBC ist offline
ich kenn sie noch mit ihren schönen Naturbrüsten, kanns nicht nachvollziehen, ihre neuen schauen einfach unnatürlich aus!
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  17.05.2015, 19:16   # 16
Ladykiller51
 
Mitglied seit 27. March 2014

Beiträge: 32


Ladykiller51 ist offline
Ob Italien oder Rumänien ...

Ihre Performance ist jedenfalls - soweit es mich betrifft - ziemlich gut (untertrieben). Zugegeben, ist momentan meine Nr. 1. Andere mögen das anders sehen.
Und solange ich sie jeden Monat in Nbg. besuchen kann ...
Antwort erstellen         
Alt  17.05.2015, 18:59   # 15
Lakandon
 
Mitglied seit 6. October 2014

Beiträge: 145


Lakandon ist offline
Lightbulb Isabella, Selena, Nadia....

Nächste Woche kommt sie wieder in Franzis Haus, jetzt ist sie wieder "italienisch griechischer Abstammung"
>hahaha
War doch nichts in Trier und Aschaffenburg.
Antwort erstellen         
Alt  15.05.2015, 21:15   # 14
Ladykiller51
 
Mitglied seit 27. March 2014

Beiträge: 32


Ladykiller51 ist offline
Die Bilder von Franzis Haus sind allerdings die aktuelleren wie Bild 3 http://www.hausderfreuden.de/?page_id=9560
Die dunkleren Haare hat sie jetzt schon ein paar Monate.
Die Issa von Franzis Haus nennt sich in Aschaffenburg auch Evelin aus Spanien.
Antwort erstellen         
Alt  15.05.2015, 19:19   # 13
Lakandon
 
Mitglied seit 6. October 2014

Beiträge: 145


Lakandon ist offline
Lightbulb Isabella

Ja das ist sie.
Sie ist aber aus Rumänien und nicht aus Italien.
Antwort erstellen         
Alt  15.05.2015, 18:51   # 12
TangoOskar
 
Mitglied seit 23. August 2011

Beiträge: 7


TangoOskar ist offline
Isabella aus Italien oder Rumänien

Hallo zusammen,

ist das nicht unsere Isabella aus Italien?

Selena (20) aus Rumänien

http://www.club-pearls.de/en/sedcard?gid=2929


Nadia aus Rumänien

http://www.hausderfreuden.de/?page_id=9560
Antwort erstellen         
Alt  08.12.2014, 00:35   # 11
Ladykiller51
 
Mitglied seit 27. March 2014

Beiträge: 32


Ladykiller51 ist offline
Isabella Franzis Haus - immer wieder mal

Bild - anklicken und vergrößern
Isabella 3 neu.jpg   Isabella neu 2.jpg   Isabella neu 1.jpg  
Um dem zu entgehen, mache ich mit der Hausdame in Franzis Haus immer schon eine Woche vorher einen Termin für Isabella und mich aus, damit ich meinen Wunschtermin und meine Wunschzeit auch bekomme.
(Was dann aber den Nachteil hat, dass sich der Druck in der Zwischenzeit noch steigert.)

Dabei wird es mir auch nicht langweilig mit ihr, im Gegenteil.

Der besondere Charme daran ist für mich auch, neben der schon mehrmals geschilderten guten Performance, dass sie das Gefühl vermitteln kann, dass man eine "alte Bekannte" besucht, wenns einem wieder mal danach ist.
Zumindest erlebe ich das so.

But: everybody has a different experience.

Und noch ein paar Bilder neueren Datums.
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  03.12.2014, 21:02   # 10
gizzmocat
 
Mitglied seit 24. November 2014

Beiträge: 2


gizzmocat ist offline
Aha, dann war sie wegen dir ausgebucht.....

Gottseidank hatte ich in Ingolstadt schon mal das Vergnügen und kann nur beipflichten. Jetzt muss ich auf ihren nächsten Besuch warten, da ich diese Woche nicht mehr im Frankenland unterwegs bin.
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  03.12.2014, 17:47   # 9
haemmerlein
 
Mitglied seit 18. April 2014

Beiträge: 11


haemmerlein ist offline
3 x erste Sahne

Hallo Freunde der horizontalen Sportart. Nun muss ich auch einmal einen Bericht abgeben zu diesem Mädchen. Über Ihren Service wurde natürlich schon sehr viel berichtet aber ich kann einfach sagen dass dieses Girl immer besser und besser wird.
Obwohl Ihre Hupen getunt sind, kann ich an ihrem Körper an ihrem Gesicht und ihrer Art nichts erkennen was mich davon abholten würde sie noch einmal zu buchen.
Ich war heute das insgesamt dritte mal bei ihr und habe es wieder nicht bereut. Diesmal habe ich uns 1 Stunde bei Franzis im Pool gegönnt. Schönen Piccolo gemeinsam getrunken sehr viel ZK - erstes Gebläse im Wasser. Danach auf die Riesen Matte - Geschmackstest ihrer unteren Regionen - danach noch einmal schönes langsames zärtliches Gebläse immer wieder ZK zwischendurch und es wirkte bereits wie eine Sucht.
Dann musste sie aufsatteln, weiter ich sie von hinten nehmen bis ich mich endlich nach 1 Stunde wohlverdient zwischen ihren beiden Argumenten entladen habe.
Ich hatte einen 50 % Gutschein - trotzdem war die Stunde bei 135 Öcken und ich weine keiner Tränen deswegen nach.
Sie gastiert seid heute wieder bei Franzis. Wenn Kohle bei mir kein Thema wäre würde ich morgen sofort wieder hingehen. So warte ich bis sie das nächste Mal nach Nürnberg kommt um sie wieder einmal zu buchen. Ich schreibe dies in der Hoffnung dass nun noch mehr Leute zu ihr hingehen und ich nicht mehr die Möglichkeit habe bei ihr Geld auszugeben... Mann...
Ich bin weiß Gott kein Werbeschreiber aber diese Performance muss man einfach einmal loben. Gruß an meine Freudesgenossen
Antwort erstellen         

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 19:15 Uhr.



·.¸¸.·´¯`*©* Beschwerden, Zensurwünsche, Drohungen mit und ohne Ultimatum, etc.

·.¸¸.·´¯`*©* Nachricht an Tim den Webmaster (Hilfe, Fragen, Kooperationen)

·.¸¸.·´¯`*©* Bannerwerbung buchen | Statistik / Mediadaten

Copyright © 2018 Pizza Diavolo agencia de publicidad, 15th Floor Tower A, Torre de Las Americas, Panama City