HOMEHOME
 
  Handicapped Corner  Login    Gratis Registrierung   

Alle neuen Beiträge    Startseite   
 
Translator


LUSTHAUS - Das Forum. Für richtige Männer. Und echte Frauen.
 Das lustige Sexforum, Erotikforum, Hurenforum OHNE Zensur

              


   

AO - Alles ohne Kondom - ist verantwortungslos und dumm und gefährdet deine Gesundheit und die Gesundheit anderer...

Wer ist online? Benutzerliste Insiderforen Suchen Alle neuen Beiträge & Berichte       Off-Topic Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   LUSTHAUS Sexforum > Hurenforen > HURENFORUM Deutschland > HUREN in Bayern (Berichte) > Sex & Swinger Clubs in Bayern > FKK Colosseum - Augsburg
  Login / Anmeldung  





























LH Erotikforum




Dein Banner hier?
.



 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt  25.03.2004, 17:37   # 1
Anvil
* read only *
 
Benutzerbild von Anvil
 
Mitglied seit 2. January 2002

Beiträge: 8.055


Anvil ist offline
Thumbs up FKK Colosseum - Gubener Straße 13, Augsburg - BERICHTE

Bild - anklicken und vergrößern
Foto_1_NICHT_ENTFERNEN.jpg  
Ich schreibe zwar gerne und häufig meine Berichte, aber die über Klubs werden oft lang und da reicht manchmal auch ein "Steckbrief".

Wer es auch so halten will, bitte seine Erfahrungen in diesen Thread posten.

Zitat:
Colosseum
www.fkk-colosseum.com
Gubener Straße 13, 86156 Augsburg


__________________


Antwort erstellen          Mit Zitat antworten

KOMMENTARE und ANTWORTEN dazu...
Alt  14.06.2004, 10:06   # 163
donaldo
Quack - salber
 
Benutzerbild von donaldo
 
Mitglied seit 8. November 2003

Beiträge: 10.759


donaldo ist offline
Ach du meine Güte, was kostet es denn heutzutage einen Fernseher aufzustellen ! So gut wie nix und alle Probleme der Gäste und Mädels wären gelöst ... (und nach der EM kommt Olympia und dann ... geht immer so weiter)

Da sind die im ColA aber auch schwerfällig
__________________
Einer Versuchung sollte man stets nachgeben. Wer weiss, ob sie jemals wiederkommt. (Oscar Wilde)

Ich bin gern in Gesellschaft einer guten Frau. Wobei ich entscheide, ob sie gut ist. (Klaus Löwitsch)
Antwort erstellen         
Alt  14.06.2004, 00:17   # 162
pussywaggon
 
Benutzerbild von pussywaggon
 
Mitglied seit 22. October 2003

Beiträge: 487


pussywaggon ist offline
EM kostet Lauf

schwach frequentierter Fußballnachmittag / Abend im Co.
Die Empfangsfrau beantwortet meine rethorische Frage nach dem Fernseher mit dem Hinweis auf geilere Bälle, und formt mit ihren Händen aus ihrem B-Cup einen DD Cup.

Geselle mich nach langem Abchecken zu Annabelle, sie erfüllt nicht mein Idealbild, doch ich spüre Ausstrahlung. Behalte recht. Netter, warmer Talk mit schnell einsetzenden saftigen Küssen.
Auf dem Zimmer, gute Performance.
Lange Pause, Langeweile nur durch einen guten Talk mit dem Ruhrpott "Poppstar" Nina, Bochum vertrieben, gebe ihr einen Korb, was evtl. ein Fehler war. Ich hatte den Eindruck, Sie versorgt ihre Männer sehr gut, mich beispielsweise mit Weintrauben.
Gibt es Zimmergang Erfahrungen?
Zweite Nummer dann mit Sarah, war eher mässig, hätte nicht mehr sein müssen.
Antwort erstellen         
Alt  11.06.2004, 15:41   # 161
Hanjo
Biergartenbesucher
 
Benutzerbild von Hanjo
 
Mitglied seit 24. April 2002

Beiträge: 813


Hanjo ist offline
Die Kurdin Sibel lag am Rondell. Normalerweise buche ich nicht küssende Frauen ungerne, aber ihre geile Figur wollte ich doch mal in Händen halten. SIBEL ist gertenschlank, KF34, B-Cup, 173cm groß, ein südländisch wirkender Modeltyp mit langen gewellten dunklen Haaren. Zum Aufwärmen verzogen wir uns in die Sauna und wechselten dann in die 2.Etage. Das Spiegelzimmer war noch besetzt, sie übte aber keinerlei Zeitdruck aus und wollte mit mir darauf warten. Zeit läuft noch nicht, sicherheitshalber abgecheckt. Die Performance war recht gut, sehr feinfühliges Blasen, auch beim Poppen flott mit dabei. Das Einbeziehen der Spiegel hat sie noch nicht so drauf, daher haben wir feste geübt und ich sie immer wieder zuschauen lassen, wie ihr mein kleiner Möchtegern mal von oben, mal von hinten, dann von der Seite und auch von unten eingefahren ist. Sie ist zwar sehr gelenkig, aber komischerweise hier etwas unerfahren. Ansonsten war sie voll bei der Sache, hat viel Spass gemacht – aber ohne ZKs ist es bei mir nur die Hälfte wert. Also Bundesliga im breiten Mittelfeld für 50€.
Anschließend gab es noch eine Wiederholungsnummer mit Juicy. Sie bestätigte ihr Top-Leistungsniveau und ist auch eine lustige Gesprächspartnerin. Daher nach 30 Minuten den Gummi abgezogen und ihr 100€ verdienen lassen für ein finales FT.
Antwort erstellen         
Alt  10.06.2004, 10:00   # 160
The Bitchlover
 
Benutzerbild von The Bitchlover
 
Mitglied seit 23. May 2003

Beiträge: 761


The Bitchlover ist offline
@ amante

Cindy hat gleich am Anfang erwähnt, dass sie definitiv nicht küsst. Die Art und Weise, wie die Konversation lief (oberflächlich und auf das schnelle Nach-oben-gehen bedacht), signalisierte mir: Lass es!

Am Nachmittag läuft alles eben ruhiger. Es sind weniger Mädels und weniger Herren da und man kann in Ruhe Ausschau halten. Es kann natürlich auch passieren, dass eben, da weniger Mädels da sind, nicht die Richtige(n) dabei ist/sind.

Wenn sich solche Abende wie letzten Freitag häufen,sollten die Betreiber ihre Werbeaussage (30 Girls) wahr machen, um diesen Abfangstress zu vermeiden.
__________________
TB - The Bitchlover
... der leider viel zu wenig Zeit hat für sein Hobby!
Antwort erstellen         
Alt  10.06.2004, 01:24   # 159
amante
 
Mitglied seit 13. February 2003

Beiträge: 1.092


amante ist offline
@TB

Ich sehe, du warst fleißig in den letzten Tagen, gratuliere. Zu deinen Berichten hätte ich drei Fragen:

----------------------------------------------------------
"...bei der Unterhaltung mit ihr merkt man es schon: „Ich küsse nicht“!...
----------------------------------------------------------
Hat Cindy das offen gesagt? Oder du hast diese Schlussfolgerung aus der Art wie sie mit dir sprach gezogen? Wäre vielleicht gut, dass du für die Neulinge das erklärst, damit sie mögliche reinfälle vermeiden.

Meine zweite Frage wäre welche sind die Vor/Nachteile, wenn man so früh ankommt(14.00 Uhr)?

Und drittens, wie findest du die Entwicklung des Cola angesichts der Überfüllung von Freitag?

Grüße

Amante
Antwort erstellen         
Alt  09.06.2004, 14:07   # 158
pussywaggon
 
Benutzerbild von pussywaggon
 
Mitglied seit 22. October 2003

Beiträge: 487


pussywaggon ist offline
service und zierlich

@ejacool
klar diese faustregel haut ohne weiteres hin. wenn sie keinen bock zum "flirten" haben, angst haben ihre zeit im saal zu verschenken, kannst du fast sicher sein das oben nur das schnelle absamen folgt.
habe diesbezüglich letzte woche interessante beabachtungen gemacht, und wäre deretwegen beinahe ungefickt wieder gegangen. ein süßes mädel das sich dauernd nervös auf die unterlippen beißt brauchst du nicht nach zk zu fragen.
ein mädel auf dem canapee, deren lächeln einfriert, wie der hudson in "the day after tomorrow", sowie sie sich von ihrem gesprächspartner abwendet, kannst du getrost vergessen.

@kleiner tiger
genau meine kragenweite,
davon gibt es immer genug,
doch ich komme immer mehr zur Berkenntnis, das sie nur für optiknummern gut sind.
ausnahmen selten,
z.B. meine heiß begehrte patritia, estland
hat die wer gesehen, in den letzten wochen?
Antwort erstellen         
Alt  09.06.2004, 10:47   # 157
KleinerTiger
 
Mitglied seit 4. October 2002

Beiträge: 448


KleinerTiger ist offline
Wink

will heute abend auch mal wieder hin, war schon ein paar Wochen nicht dort. Nach den letzten Berichten habe ich aber so das Gefühl, das meine "Jung & Zierlich" Mädels (um die 20 und um die 50kg) nicht mehr da sind. Namentlich fällt mir nur Cheyenne ein - exakt mein Typ...

Schau ma mal....
Antwort erstellen         
Alt  09.06.2004, 10:07   # 156
ejacool
Porn in Munich
 
Benutzerbild von ejacool
 
Mitglied seit 9. April 2003

Beiträge: 427


ejacool ist offline
Aus diesen Berichten und den von mir gemachten Erfahrungen komme ich zu dem Schluss, dass die Mädels, die im zweiten Satz was von nach oben gehen reden, immer ein Reinfall sind (Zuletzt Aileen). Bei meinen Top-Acts (Sonja, Lisa) musste immer ich den Vorschlag machen...
Kann auch sein, dass ich das verwechsle, weil das Gehirn zu dem jeweiligen Zeitpunkt etwas unterversorgt war.
__________________
Lieber einen Skisack als einen Tennisarm.
Antwort erstellen         
Alt  09.06.2004, 08:09   # 155
The Bitchlover
 
Benutzerbild von The Bitchlover
 
Mitglied seit 23. May 2003

Beiträge: 761


The Bitchlover ist offline
Nachmittags-Premiere im ColA

Normalerweise lasse ich immer ca. 3-4 Wochen ins Land gehen, bevor ich wieder das ColA besuche. Da mich aber Alia und Cindy am letzten Freitag so gereizt hatten, ich sie aber nicht ergattern konnte, setzte ich gestern nochmals einen ColA-Besuch am Nachmittag an. Kurz nach 14:00 Uhr eingetroffen und am Empfang bereits Donaldo getroffen. Die erste Sichtung der Lage ergab 11 Mädels, 6 Herren und Cindy und Alia waren auch da.

An der Bar begrüßte mich Steffi gleich mit einer netten Umarmung und Küsschen (sie ist wirklich eine sehr nette Maus). Als Donaldo und ich auf einem der Sofas Platz genommen hatten, kam dann auch Cindy und ein anderes Mädels auf uns zu und gesellten sich zu uns. Ich hatte noch die Andeutungen von Medix im Kopf („Gezicke“) und alsbald gingen die roten Warnlampen an. Bei der Unterhaltung mit ihr merkt man es schon: „Ich küsse nicht“! Französisch bei ihr scheint auch nicht ihr Ding zu sein. Sie wollte auch möglichst schnell nach oben. Optisch ist sie wirklich sehr reizvoll, aber für mich stellte sich schnell heraus: Besser nicht! Bis zu meinem Abschied sah ich noch einige Männer, die sich kurz mit ihr unterhielten, aber dann doch nicht mir ihr nach oben gingen. Sie sollte wohl einiges überdenken, wenn sie hier wirklich gut verdienen will.

ALIA wollte ich mir eigentlich für die 2. Nummer vornehmen, da ich noch den Bericht von Tobi64 im Kopf hatte, aber die anderen Girls reizten mich nicht sehr. Wir unterhielten uns dann erstmal einige Zeit sehr gut, bevor sie sich dann eng an mich kuschelte und mit innigen und tiefen ZK begann, die ich so noch bei keinem Girl im ColA erlebt hatte. Daraus entwickelte sich ein heftiges Geknutsche mitten im Rondell und die Vorfreude stieg schon heftig an. Oben sprang sie dann förmlich auf mich drauf und setzte die innigen ZK fort. Es folgte eine atemberaubende FO-Nummer, gefolgt von 69, wobei sie mich fast schon fertig gemacht hätte. Als sie dies merkte, zog sie gekonnt mit dem Mund den Conti auf und es folgte ein hardcoremäßiger Ritt, um dann nach ausgiebigem Doggy zu enden. Sie dann: „Schade, ich hätte gern noch weitere Stellungen gehabt“. Der Anblick ihres süßen Knackpos war aber zuviel für mich. Fazit: Ich muss einem vorherigen Berichterstatter widersprechen: Zitat: „nicht das berauschende sextechnische Abenteuer“. Ich gebe eher Tobi64 recht: Sie ist eine temperamentvolle Granate, die scheinbar wirklich Spaß daran hat.

Wieder unten folgte natürlich der Austausch über das Erlebte mit Donaldo. Da aber Alia von einem Stammgast fast 2 Stunden dauerbelegt war, konnte er nicht mehr auf sie warten. Kurz nachdem er sich verabschiedete, kamen dann noch einige weitere Girls, unter anderem auch eine, die ich auch am letzten Freitag schon gesehen hatte, die aber auch dauerbelegt war. Sie stellte sich dann als SONJA (siehe TA-Liste) vor. Wir unterhielten uns sehr angeregt und sie flirtete förmlich mir ihren Katzenaugen mit mir. Sie hat eine wirklich sehr reizvolle, makellose Topfigur und ist dabei auch noch sehr nett (ganz anders als Cindy). Oben folgten zärtliche ZK und als erstes wollte ich sie von meinen Französischkünsten überzeugen. Sie hatte hörbar Spaß daran und auch sonst merkte man, dass es ihr scheinbar wirklich gefiel. Es folgte eine spitzenmäßige, abwechslungsreiche und ausdauernde FO-Nummer, wobei sie fast immer Augenkontakt hält. Danach im Ritt, Doggy (ein wirklich süßer Knackpo), Missio und wieder FO bis zum Ende. Ein Blick auf die Uhr zeigte mir: Die 30 Minuten haben wir schon gut überschritten! Sie wollte dann noch eine rauchen und ich dachte mir schon: Wie viel wird sie wohl am Ende dafür verlangen? Nun, sie wollte dann 100 € für 45 Minuten! Da der Service wirklich spitzenmäßig war, wollte ich nicht darüber diskutieren. Sie versteht es aber gekonnt, die 30 Minuten zu überschreiten. Wer nur 50 € ausgeben will, sollte die Zeit im Auge behalten.

Ich verließ das ColA um 20:00 Uhr mit dem Resümee: Auch der Nachmittag hat seine Reize. Anzumerken ist noch, dass es gestern oben in den Zimmern wegen des warmen Wetters sehr warm wurde. Wenn die Temperaturen weiter steigen und die 30°-Marke überspringen, könnte es unerträglich heiß werden. Die ColA-Betreiber sollten über Klimageräte nachdenken!

@ Donaldo
War wirklich sehr nett, Dich kennen zu lernen. Hoffe, wir treffen uns wieder mal im ColA.
__________________
TB - The Bitchlover
... der leider viel zu wenig Zeit hat für sein Hobby!
Antwort erstellen         
Alt  09.06.2004, 07:49   # 154
Rassimo
...Bewegung ist gesund!!!
 
Benutzerbild von Rassimo
 
Mitglied seit 15. May 2002

Beiträge: 175


Rassimo ist offline
Montag Abend???

...weiss jemand von Euch, ob es sich auch an einem Montag Abend lohnt ins ColA zu gehen???
Ich habe vor am nächsten Montag dort hinzugehen, also wenn noch jemand Lust hat, ich würde mich freuen. Schickt mir einfach eine Nachricht.

Ach ja, am letzten Samstag bin ich leider nicht mehr dazu gekommen ins ColA zu fahren, um vielleicht wieder "Greta"(bei ihrem Namen bin ich mir mittlerweile nicht mehr sicher) und/oder Jasmina zu treffen.

Schöne Grüße an Alle und meldet euch wegen Montag Abend bei mir,

Rassimo
__________________
---------------------------------------------------
... lieber Holz vor der Hüttn, als gar nichts zum Anheizen!!!
Antwort erstellen         
Alt  08.06.2004, 19:50   # 153
donaldo
Quack - salber
 
Benutzerbild von donaldo
 
Mitglied seit 8. November 2003

Beiträge: 10.759


donaldo ist offline
gemütlicher Nachmittag

nachdem seit Tagen wieder alle Frauen höchst knapp angezogen durch die Fußgängerzonen schlendern und man(n) vor lauter Bauchnabelpiercings und halbverdeckten Tattoo`s schon nicht mehr weiss wo man hingucken soll, verspürte ich wieder diesen unbändigen Druck in den Lenden, der kein Pardon kennt und dem nachgegeben werden muss !

ich traf zeitgleich mit Bitchlover ein und wir sondierten erstmal das Terrain: angenehm wenig Dreibeiner und eine akzeptable Auswahl an Mädels. Einziges Manko heute: der Whirpool ist kapputt und nicht zu benutzen egal, nach ausgiebiger Fleischbeschau habe ich mich für die sympathische Steffi aus Ungarn entschieden (nicht zuletzt dank TB`s Empfehlung, danke TB, Du hast was gut bei mir )

Steffi ist wirklich ein symp., hübsches Mädel, die zwar etwas viel rumlabert, dafür eine Session aber sehr schön gestaltet. ZK`s vom feinsten (sie forderte mich sogar auf sie wie meine Frau daheim zu küssen und nicht wie (O-Ton) "eine von hier", was sagt man dazu? ) und nach dem Abspritzen kuschelte sie sich noch minutenlang an mich... Da wir ca. 45 Min. oben waren rechnete ich fast damit 100,- zu zahlen, Steffi wollte aber nur 50,- , ich war angenehm überrascht.

Leider verflog die Zeit mal wieder viel zu schnell und ich wartete vergeblich auf Alia, die mal wieder über Stunden dauergebucht war (TB ist daran nicht ganz unschuldig und somit sind wir wieder quit, gell ) und ich musste los.

Fazit: gemütlicher Nachmittag, so richtig schön zum relaxen


gruss
donaldo
__________________
Einer Versuchung sollte man stets nachgeben. Wer weiss, ob sie jemals wiederkommt. (Oscar Wilde)

Ich bin gern in Gesellschaft einer guten Frau. Wobei ich entscheide, ob sie gut ist. (Klaus Löwitsch)
Antwort erstellen         
Alt  05.06.2004, 08:57   # 152
The Bitchlover
 
Benutzerbild von The Bitchlover
 
Mitglied seit 23. May 2003

Beiträge: 761


The Bitchlover ist offline
@ Rassimo

Gestern waren beide leider nicht da! Ich hatte auch vor, sie kennen zu lernen. Habe mal gehört, dass am Freitag immer Besetzungswechsel ist. Vielleicht sind die beiden schon wieder abgedüst.

Aber ich denke, die Anzahl und Auswahl der derzeit anwesenden Girls wird Dich trotzdem nicht enttäuschen.

Also viel Spaß heute Abend!
__________________
TB - The Bitchlover
... der leider viel zu wenig Zeit hat für sein Hobby!
Antwort erstellen         
Alt  04.06.2004, 13:35   # 151
Rassimo
...Bewegung ist gesund!!!
 
Benutzerbild von Rassimo
 
Mitglied seit 15. May 2002

Beiträge: 175


Rassimo ist offline
Greta und/oder Jasmina am WE im ColA ???

Ich werde morgen Abend wieder ins ColA gehen.
Weiß jemand von Euch, ob Greta und/oder Jasmina noch dort sind???

Wenn beide da sind, werde ich mir einen Traum erfüllen und die italienisch/schwedische Traummischung wählen!!!

Ich wünsche Euch ein feuchtes Wochenende im ColA und erfüllt Euch Eure Wünsche wie ich.

Vielen Dank,

Euer Rassimo
__________________
---------------------------------------------------
... lieber Holz vor der Hüttn, als gar nichts zum Anheizen!!!
Antwort erstellen         
Alt  02.06.2004, 20:11   # 150
Hanjo
Biergartenbesucher
 
Benutzerbild von Hanjo
 
Mitglied seit 24. April 2002

Beiträge: 813


Hanjo ist offline
Chantal aus Marokko ist noch nicht zurück.
Leider bin ich einer der wenigen, der mit ihr nicht hochzufrieden war.
Sie hat mir nämlich gesagt, wann sie wieder käme und ich habe es vergessen. Irgendwie war erst von Mitte Juni die Rede.
Bitte verbessern, falls ich mich getäuscht habe.
Hanjo
Antwort erstellen         
Alt  02.06.2004, 19:49   # 149
gunsandroses
 
Mitglied seit 18. October 2002

Beiträge: 65


gunsandroses ist offline
@ rassimo

sauberner Bericht, scheint ja ganz in Ordnung gewesen sein.

Weiß von Euch jemand ob Chantall aus Marokko wieder da ist?

Das wäre dann der optimale Tag im ColA:
Jasmina, Greta und Chantall und vielleicht mal zwei auf einen Streich......!


Gruß an alle ColA Fans
gun
Antwort erstellen         
Alt  02.06.2004, 19:22   # 148
Rassimo
...Bewegung ist gesund!!!
 
Benutzerbild von Rassimo
 
Mitglied seit 15. May 2002

Beiträge: 175


Rassimo ist offline
@ Bitchlover

Es wäre schön, wenn Du Jasmina und Greta in die Liste aufnehmen könntest.

vielen Dank.

Rassimo
__________________
---------------------------------------------------
... lieber Holz vor der Hüttn, als gar nichts zum Anheizen!!!
Antwort erstellen         
Alt  02.06.2004, 19:20   # 147
Rassimo
...Bewegung ist gesund!!!
 
Benutzerbild von Rassimo
 
Mitglied seit 15. May 2002

Beiträge: 175


Rassimo ist offline
Endlich wieder im ColA

... es wurde ja auch mal wieder Zeit!!! Nach ca. 6 Wochen war ich gestern endlich wieder im ColA und es war einer meiner besten Besuche dort.

Ich habe auch gleich ein neues Gesicht entdeckt. Sie heißt Jasmina und ist eine rassige Italienerin mit langen gelockten schwarzen Haaren, einer Wahnsinnsfigur und einer guten OW B-C. Ach ja sie ist ca. 25 Jahre jung.
Diese Frau ist für mich im Moment das absolute Highlight. Sie hat einen zuckersüßen italienischen Akzent und ein goldenes Lächeln. Was soll ich sagen, ich war sofort hin und weg von ihr!!! Sie läßt sich alle Zeit der Welt (ca. 45 Min.) und läßt so einiges für 50 EUR mit sich machen (versch. Stellungen, fingern und auch sonst keine Berühungsängste).
Jasmina hat mich so beindruckt, daß ich sie mir noch ein zweites Mal gegönnt habe. ich glaube sogar ihr hat es auch richtig Spaß gemacht. Aber, probiert diese Frau einfach selber aus.

Nach einer Pause, die ich mir echt verdient hatte, hielt ich Ausschau nach einer neuen Eroberung. Doch war Jasmina noch zu toppen???

Ich dachte danach kann es nur schlechter werden, aber ich wurde eines besseren belehrt bis ich Greta kennenlernte.
Greta ist eigentlich nicht der Typ von Frauen auf den ich abfahre, aber sie hatte das gewisse Etwas. Greta hat schulterlanges gelocktes blondes Haar, ist ca. 26 J., hat eine mädchenhafte Figur, ein Bauchnabelpiercing und Brüste die förmlich in den Himmel ragen (OW A-B) und mich förmlich angelacht haben. Ihre süßen Dinger riefen mir zu "Fasse uns an und knete uns durch".
Greta ist eine geborene Schwedin und zum Glück hat sie sich ein bisschen ihren schwedischen Akzent bewahrt. Einfach süß, wenn eine Frau diesen skandinavischen Touch hat (wußte ich bisher nicht zu schätzen).
Nach Smalltalk mit dem durchaus hellem Köpfchen hat Greta zuerst auf dem Rondell mit ZK und Küssen für meinen noch "kleinen Rassimo" verwöhnt. Doch das sollte sich schnell ändern!!! Dann schauten wir uns an und wir waren uns einig, daß es oben vielleicht doch etwas ab gehen könnte.

Kaum im Zimmer angekommen, ging es gleich zur Sache.
Sie riss mir regelrecht das Handtuch vom Leib und die Fortsetzung von unten folgte sofort. Greta bläßt wie keine Zweite.
Spätestens in diesem Moment wußte ich, daß dies nicht nur ein 50 EUR - Besuch bei Greta sein würde.
Ich habe noch nie in meinem Leben eine Frau erlebt, die so gelenkig und biegsam ist wie Greta. Wir haben Stellungen gemacht, auf die ich wahrscheinlich nie von alleine gekommen wäre und ich bin weiß Gott kein Anfänger. Greta ist eine Mischung aus gelenkiger Gazelle und einer GFS-Fetischistin. Eben schwer zu beschreiben, aber unvergesslich!!! Nach fast 2 Std. sind wir erschöpft und mit wackeligen Knien in die unteren Gemächer zurück. Und das Beste ist, daß die Süße für 2x nur 100 EUR haben wollte. Sie sagte nur "Ich habe ja schließlich auch meinen Spaß gehabt!!!".


Nach diesem zwei absoluten Hammerfrauen ist es natürlich schwer beim nächsten Besuch etwas vergleichbares zu finden, aber ich stelle mich gerne dieser Herausforderung.

Mein nächster Besuch wird garantiert nicht so lange auf sich warten lassen wie seit dem letzten Mal.

Viel Spaß Euch allen und behandelt die Mädels gut!!!

Euer Rassimo
__________________
---------------------------------------------------
... lieber Holz vor der Hüttn, als gar nichts zum Anheizen!!!
Antwort erstellen         
Alt  02.06.2004, 08:25   # 146
The Bitchlover
 
Benutzerbild von The Bitchlover
 
Mitglied seit 23. May 2003

Beiträge: 761


The Bitchlover ist offline
@ dawkins

Würdest Du Malik/Melik für die TA-Liste vorschlagen?
Wenn ja, beschreib Sie und die gebotene Leistung bitte näher.
__________________
TB - The Bitchlover
... der leider viel zu wenig Zeit hat für sein Hobby!
Antwort erstellen         
Alt  01.06.2004, 22:05   # 145
dawkins
nibbelschnibbler
 
Benutzerbild von dawkins
 
Mitglied seit 15. May 2004

Beiträge: 145


dawkins ist offline
superkurzbericht meines erstbesuchs im ColA:

1) Melanie "Melli" - totaler Reinfall, ich kann nur warnen. glatte blonde lange Haare, sieht super aus. das wars aber auch schon. wortkarg, steckt dauernd ihre finger dazwischen, dumme sprüche, versucht mein bestes stück dann auch noch mit der kraft ihrer faust zu beeindrucken, und wird dann noch beleidigend.

2) Jana (schon in der TA-Liste), ich war sehr zufrieden, sie war davor im phoenix stuttgart, meinte sie. Verführt sehr gut.

3) Malik oder Melik, aus Algerien stammend. schwarze haare, natürliches, liebes mädel. 21 J., auch mit ihr war ich sehr zufrieden

bei #1 hatte ich es wohl zu eilig gehabt, meine premiere hinter mich zu bringen, um mein geplantes tagespensum zu schaffen,

mit 2 weiteren habe ich nur kurz gesprochen, die waren schlecht drauf.

Hab jetzt keine lust viel zu texten, aber den anderen berichten nach zu urteilen, war es wohl in der anfangszeit schon mal besser in dem laden.
es waren auch viel weniger frauen da als männer. überhaupt ziemlich miese stimmung.

der masseur ist auch zu empfehlen. sagt zwar erst danach, dass er dafür 20€ dafür bekommt, aber ist trotzdem ok. war immerhin das dritt-erotischste erlebnis des tages ;-)
Antwort erstellen         
Alt  28.05.2004, 09:45   # 144
ejacool
Porn in Munich
 
Benutzerbild von ejacool
 
Mitglied seit 9. April 2003

Beiträge: 427


ejacool ist offline
Schade, Anvil. Sonja scheint sehr launisch zu sein. Ich hatte zwei Top-Erlebnisse auf Lisa-Niveau und freue mich schon auf das nächste Mal.
__________________
Lieber einen Skisack als einen Tennisarm.
Antwort erstellen         
Alt  27.05.2004, 18:06   # 143
Anvil
* read only *
 
Benutzerbild von Anvil
 
Mitglied seit 2. January 2002

Beiträge: 8.055


Anvil ist offline
Samira und Sonja habe ich jetzt ausprobiert (siehe meinen Bericht dazu von heute). Samira war ein Traum, Sonja ein Flopp. So geht es halt, man weiss nie, wie es wird ...
__________________
Antwort erstellen         
Alt  25.05.2004, 23:24   # 142
felix
 
Mitglied seit 1. April 2002

Beiträge: 205


felix ist offline
Also angelique ist immer eine Sünde wert,, Dalia und kim ebenso, aber die sind wohl gerade nicht da, Lilli würde ich dir nicht unbedingt empfehlen, hab ich genossen, Service korrekt, aber keine ZK,
und auch sonst ein bißchen unnahbar.
Probier lieber was neues... ich werde das heute nachmittag auch wieder tun.
Übrigens ich finde das Col schwer in Ordnung, auch wenn die Auswahl bei weitem nicht so gut ist wie im Atlantis oder so, es reicht auch mal wenn drei vier gute Mädels da sind
Antwort erstellen         
Alt  24.05.2004, 22:20   # 141
Anvil
* read only *
 
Benutzerbild von Anvil
 
Mitglied seit 2. January 2002

Beiträge: 8.055


Anvil ist offline
Angelique und Sonja stehen auf meiner Liste nun weit oben, ein klein wenig denke ich auch mal an die schöne Blondine Lilli, die ich bisher so ignoriert hatte.
__________________
Antwort erstellen         
Alt  24.05.2004, 21:10   # 140
Hanjo
Biergartenbesucher
 
Benutzerbild von Hanjo
 
Mitglied seit 24. April 2002

Beiträge: 813


Hanjo ist offline
Talking Auf den Suren von bigheroturtle?

Ein gemütlicher Clubbesuch war für Freitag angedacht.
Mit ANGELIQUE war es fast wie beim letzten Mal, die Küsse noch harmonischer, eine Traumreise ins Glück, so dass ich nicht bemerkte, wie ich dabei meine Schlappen verlor. Würde mich schon interessieren, vielleicht kann ein Zeitzeuge berichten?
Das einstündige Einzel mit A war gut, ach was ChampionsLeague. Aber jetzt kommen meine Probleme. Die Ansprüche sind schon derart hoch, dass ich jedes Mal einen weiteren Kick erwarte. Den konnte A. aber heute nicht bringen. Eine Wiederholung nach 14 Tagen, deutlich über Bundesligaschnitt, aber keine Platzverbesserung in der CL-Klasse. Das liest sich jetzt viel schlechter wie es wirklich war, aber nur Spitzenleistungen werden ausführlich kommentiert.

Als ich zur zweiten Aktion nach oben startete, dackelte Sonja mit einem bereits leicht lädierten Mitstreiter nach unten .
SAMIRA war mein dritter Marokko-Flop in diesem Halbjahr, obwohl die Dame in verschiedenen Foren hoch gelobt wird. Also liegt es wohl an mir und ich erspare mir Details. Oder hatte sie einen schlechten Tag, siehe den Bericht des Kollegen bigheroturtle. Aus meiner Sicht maximal Regionalliga, keine Wiederholungsgefahr. Marokko ausgeschieden!!

Nach einem längeren, aber schönen Angebaggere – versüßt durch manch treffenden Kommentar – gab ich bei MONIKA um eine Session ein.
Hanjo, sonst meist gut in der Zeit, geriet bei der anstehenden Performance in Erklärungsnot. Doch Moni verstand seine etwas holprige (einheimiche) Ausdrucksweise und hielt in der Halbzeitpause Ausschau nach dem Spiegelzimmer.
Wir gewannen im Wettlauf um das soeben frei gewordene Spiegelzimmer gegen ein anderes Paar. Wie ein fliegender Händler packte ich alles samt Monika zusammen und es war angerichtet. Nach der Vorspeise in Z5 folgte nun eine delikate Hauptspeise Z9. Sie ließ mich immer wieder schweben, ohne mich nach oben entgleiten zu lassen. Mindestens so gut wie vor zwei Wochen, auch wenn sie etwas über die Sparsamkeit der Männer klagte. Damit konnte sie mich nach 90 Minuten Fullservice nicht gemeint haben, erstmals kostete mich ein Date 200€, Nachlass gewährte sie nicht.
Fazit: Ich konnte das ColA wieder einmal voll befriedigt verlassen.
Antwort erstellen         
Alt  24.05.2004, 08:59   # 139
bigheroturtle
 
Mitglied seit 6. April 2002

Beiträge: 261


bigheroturtle ist offline
Wie man 2 Einträge unten ja schon gesehen hat, war ich am vergangenen Freitag im ColA.

Als erstes habe ich mit Samira vergnügt, wobei die Beschreibung aus der TA-Liste bei mir nicht zugetroffen hat. Wir haben uns unten nett unterhalten und sind dann auch auf's Zimmer verschwunden. Dort ging es eigentlich sehr gut los, als ich dann aber Ihre Nachfrage, ob ich nicht auch FT machen will, verneint, da änderte sie sich schlagartig ins Gegenteil. Auf einmal wurde aufs Tempo gedrückt und alles ziemlich geschäftsmässig und schnell erledigt. Danach auch gleich wirder runter. Bei mir ist der Wiederholungsfaktor gleich NULL.

Als zweites habe ich mich dann mit Tatjana vergnügt. Sie ist wirklich eine ganz liebe. Mit ihr hatte ich viel Spass. Nachdem man fertig ist, springt sie nicht gleich auf und man geht wieder runter, sondern man ratscht noch eine Weile auf dem Zimmer. Was in der TA-Liste steht, kann ich voll und ganz bestätigen.

Als letztes hatte ich noch das Vergnügen mit Monika. Hier hat die Chemie gestimmt. Wir hatten uns aber schonmal vorher kennengelernt, musste aber beide erst nochmal herausfinden wann und wo. Wenn die Chemie stimmt, dann ist es wie bei der besten Freundin. Viel Schmusen , kuscheln, viele ZK's und und und. Monika war genau der richtige Abschluss.
Antwort erstellen         


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 19:46 Uhr.



·.¸¸.·´¯`*©* Nachricht an Tim den Webmaster
Hilfe, Fragen, Kooperationen, etc.

·.¸¸.·´¯`*©* Beschwerden, Drohungen
Drohungen mit (ohne) Ultimatum,
Zensuraufforderungen, etc.

LUSTHAUS Regeln
Bitte lesen!
Danke.


Noch mehr Erlebnis-Berichte?

Mit einem LUSTHAUS-Banner auf deiner Homepage kannst du
deine Gäste motivieren im LUSTHAUS-Forum zu berichten.

Banner & Logos für deine Homepage

LUSTHAUS Hurenforum   LUSTHAUS Erotikforum

LUSTHAUS Erotikforum
www.lusthaus.cc


  LUSTHAUS Erotik Forum  LUSTHAUS Hurenforen  LUSTHAUS Sexforum  LUSTHAUS Hurentest  LUSTHAUS Huren

LUSTHAUS Hurenforum

LUSTHAUS Hurenforum

Hat es dir gefallen? Berichte doch bitte im LUSTHAUS - DANKE!!!




Sexxxgirls.com

Do it Yourself!!! Mach deine Werbung jetzt ganz einfach selbst...






# A4 Plakat für Girls & Clubs #

1:1 Bannertausch | Exklusiv-Banner buchen | Statistik / Mediadaten

Copyright © 2018 Dios mío! agencia de publicidad
15th Floor Tower A, Torre de Las Americas
Panama City

zurück zu den
LUSTHAUS Hurenforen
(Startseite)