HOMEHOME
 
  Handicapped Corner  Login    Gratis Registrierung   

Alle neuen Beiträge    Startseite   
 
Translator


LUSTHAUS Stiftung Hurentest seit 1997 ~ Girls und Clubs im anonymen Ficktest...
 Das lustige Sexforum, Erotikforum, Hurenforum OHNE Zensur

             
B1 B2 » FKK Hawaii - Forum B4 * B5 *
   
B6 (Bannertausch)

AO - Alles ohne Kondom - ist verantwortungslos und dumm und gefährdet deine Gesundheit und die Gesundheit anderer...

Wer ist online? Benutzerliste Insiderforen Suchen Alle neuen Beiträge & Berichte       Off-Topic Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   LUSTHAUS Sexforum > Hurenforen > HURENFORUM Deutschland > HUREN in Bayern > FKK-Clubs, GangBangs, Partys in Bayern
  Login / Anmeldung  




^ B7 ^


^ B8 ^


^ B9 ^


^ B10 ^


^ B11 ^


^ B12 ^


^ B13 ^


^ B14 ^


^ B15 ^


^ B16 ^


^ B17 ^


^ B18 ^


^ B19 ^


^ BT ^


^ B21 ^


^ B22 ^


^ B23 ^

LH Erotikforum
^ B24 ^



Dein Banner hier?
.



 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt  13.06.2010, 00:05   # 1
nachtbar
Der Scout
 
Benutzerbild von nachtbar
 
Mitglied seit 17. May 2009

Beiträge: 2.019


nachtbar ist offline
FKK Palmas - Saganer Straße 6, Nürnberg - BERICHTE

Bild - anklicken und vergrößern
Lusthaus.jpg   Foto_5.jpg   Foto_3.jpg   Foto_2.jpg   Foto_4.jpg  

Zitat:
http://www.fkk-palmas.de
Tel.: 0911-5286270
Saganer Straße 6, 90475 Nürnberg

Ich war auf der Neueröffnungsparty des Fkk-Palmas. Eintritt 39 Euro oder 19 Euro für 90 Minuten oder mit Freikarte aus der Umfrage, wenn man Glück hat wie ich. Der Club wurde komplett ausgebaut, was auch gut gelungen ist. Wo früher die Spinde waren, sind jetzt die Spinde der Mädels. Unsere Spinde sind dort, wo früher die Sauna war. Die jetzige Sauna ist im neuen Bereich mit Blick auf den Bar-und Aufenthaltsraum. Daneben zwei Duschen und ein Whirlpool. Auch Liegen zum Ausruhen gibt es dort, ebenso im kleinen, gemütlichen Garten. Beides gefällt mir sehr gut, genauso der Aufenthaltsraum, kleines Manko dort ist das Licht. Gerade beim Essen zu dunkel und die Bühne ist garnicht beleuchtet.
Die Zimmer sind noch die alten, es gibt nur 5 davon, was sicher an manchen Tagen zu Wartezeiten führen kann. Ein Bekannter hatte Pech und wartete 40 Minuten auf ein Zimmer, ich hatte ein besseres Timing und mußte nur mal 5 Minuten warten. Mein Glück war auch , daß ich zweimal das wohl schönste Zimmer mit dem Whirlpool erwischte.
Das Personal war sehr freundlich und echt auf Zack, ein besonderes Lob für die Reinigungsfrau, die alle Hände voll zu tun hatte.
Das Essen war sehr gut, nur die Plastikteller und das Plastikbesteck finde ich nicht so toll. Dafür habe ich noch nie ein Tiramisu gegesen, das so phantastisch schmeckte.
Ein Kino gibt es nicht, aber auf zwei Fernsehern laufen wohl Pornos, wenn nicht Fußball läuft wie gestern.
Zum Stichwort Bälle fällt mir Bettie Ballhaus ein, die als Showgast da war. Ich kannte sie vorher nicht und sie ist vom Aussehen her auch nicht mein Typ, aber ihre Auftritte waren richtig gut. Sie machte ihre Show im gesamten Raum und bezog alle Männer mit ein. Dagegen hätte man auf die Coyote-Girls durchaus verzichten können, sie waren zwar recht hübsch, aber hatten kaum Ahnung von Show und Tanzen, geschweige denn von erotischem Ausschenken der Getränke.
Nun zu den Mädels, ich schätze es waren ungefähr 30 anwesend, teilweise auch welche die schon im alten Club waren wie Lavinia, über die ich schon berichtet habe. Die Mädels waren ganz verschieden angezogen, von ganz nackt bis zu bekleidet mit Bikini war alles dabei. Mir fiel sofort eine schlanke,hellhäutige Brasilianerin auf, die einen scharzen Strapsgürtel und ein schwarzes Korsett trug, bei dem die Brüste frei blieben. Diesen großen Hammerbody mußte ich haben. Ich setzte mich zu ihr aufs Sofa und wir sprachen erstmal über Preise und Service. Es ist halt in Bayern nicht so einfach, aber nach 20 Minuten erzielten wir eine Einigung und gingen nach oben. Die halbe Stunde kostet 50 Euro, den Rest muß man mit dem Mädel klären. Christine war das Geld auf jeden Fall mehr als wert (Note 1).
Beim zweiten Zimmergang wollte ich mir langwierige Verhandlungen ersparen und entschied mich für eine gute Bekannte: Alexandra(Ex-Liana) aus Rußland, für mich die zärtlichste Versuchung seit es Clubs gibt(Note 1).
Fazit: Fkk-Palmas kann sich durchaus zu einer Alternative zu meinen Stammclubs entwickeln, wenn die Besetzung an normalen Tagen ähnlich bleibt.


Zitat:
hier geht´s zum SMALL TALK Thread...
Zitat:
Massage-Aktion!!!
"Hallo Tim, hab mit dem neuen Masseur vom Palmas/Venezia, Gabriel, vereinbart, dass LH'ler bei ihm bei 30min (30€) noch 5min und bei 1h (50€) 10min zusätzlich erhalten. Im Palmas ist er Freitag, Samstag und Montag, im Venezia am Sonntag, massiert super!"

Antwort erstellen          Mit Zitat antworten

KOMMENTARE und ANTWORTEN dazu...
Alt  25.10.2016, 16:59   # 1292
Puff Gustl
 
Mitglied seit 6. January 2016

Beiträge: 130


Puff Gustl ist offline
Genau für solche Geschichten werfe ich mir vor meinen Bordellbesuch eine kleine grüne Pille ein. Mir kommt keine dumm. Wenn sie es gerne hat, dann fick ich sie von hinten bis mein Kolben glüht!
Antwort erstellen         
Alt  24.10.2016, 20:05   # 1291
Gusfraba
 
Mitglied seit 24. October 2016

Beiträge: 2


Gusfraba ist offline
Maya

...habe mich durch den positiven Berricht inspirieren lassen und nach netten Warm-Up meinem Wunsch nach GFS mit schönem ZK geäußert,was auch zugesagt wurde,somit also aufs Zimmer...
Was dann folgte,war ein echter Alptraum,kein Zungenkuß mit Ausweichmanövern und ein regelrechter Allergieschock als ich ihr mit meiner Hand die Haare berührte,es war noch nicht mal die Anfangsminute vergangen und ich erinnerte sie daran,was wir ausgemacht haben...
...was ich denn habe,das sei doch ein ZK und sie hat Schmerzen,wenn ich ihr am Nacken die Haare berühre(kein Witz).
Puh,da ging gar nichts mehr bei mir und habe abgebrochen,sie wollte diese Aktion mit 50 Euro bezahlt bekommen,was ich verneinte,also kam prompt die Drohung mit der Polizei...
Klärungsversuch unten an der Rezeption,da hieß es dann schon,ich hätte sie an den Haaren gezogen,
Wow,jetzt war ich baff und das Ganze schien für mich komplett aus dem Ruder zu laufen,als dann auch noch die Polizei vorm Eingang stand(die waren aber wegen einem Diebstahldelikt im Palmas)
...na das läuft ja wirklich prima dachte ich mir in diesem Moment und Maya erhöhte den Druck auf mich zu zahlen,ich bot ihr die Hälfte an,wo sie aber nicht mit einverstanden war,sie gab mir in einem ordinär frechen Ton zu verstehen,was sie der Polizei erzählen wird,wenn ich mich weigere die 50 Euro zu bezahlen ,sie waren noch mit der Diebstahlsgeschichte beschäftigt,waren aber schon aufmerksam geworden auf unseren Zoff....
...ich habe dann die Nase echt voll gehabt,bin runter und hab ihr die 50 gegeben...
Hätte nach über 2 Jahren,wo ich hier ein und ausgehe und so gut wieimmer zufrieden war nie gedacht,daß mir so was Übles passiert,nicht zu vergleichen mit einem normalen Reinfall...
Shit Happens,kann passieren,aber in dieser Form wünsche ich es keinem....🍀☘️🍀☘️
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  20.10.2016, 20:35   # 1290
Puff Gustl
 
Mitglied seit 6. January 2016

Beiträge: 130


Puff Gustl ist offline
Bei der Vanessa hatte ich bisher immer ein schlechtes Gefühl bei der Kontaktaufnahme. Die will schon was verkaufen. Ein Mitstecher hat es auf den Punkt gebracht: Ihre Vagina fühlt sich an als wäre sie mit einer Hornhaut ausgekleidet....
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  19.10.2016, 21:47   # 1289
Hobbyfotograf36
 
Benutzerbild von Hobbyfotograf36
 
Mitglied seit 22. November 2007

Beiträge: 188


Hobbyfotograf36 ist offline
3. Besuch im Palms

So der dritte Besuch im Palmas,
es gab auch im Palmas neue Handtücher und es sind nun wieder in ausreichender Zahl welche vorhanden.

Das Dampfbad ist defekt.

Meine Stella hatte heute leider frei, also mal nach anderen Mädchen geschaut.

Viele neue Mädchen:
Sofia hat mich im Sexkino angesprochen, spricht nur englisch, gutes Franz. ohne. Kussen, ab aufs Zimmer toller junger sexy Körper, super Service, perfekt Widerholungsfaktor 100 %.

Vanessa, 33 Jahre jung, nach ihrer Aussage schon 6.5 Jahre im Club, man kann sich gut mit ihr Unterhalten, habe aber das Gefühl sie Labert mir zuviel, verspricht alles möglich, OK dachte ich ab ins Zimmer, aber alle Belegt also in die Boxen unten, kannst du ja echt vergessen, in der Box dann plötzlich von ihr Nachverhandeln, wieder gelaber was hier alles zu bekommen ist und was es kostet warum die Männer nur 1/2 Stunde wollen usw. Gespäch super, sexy Körper, Widerholung 0 %.

Dann kam noch eine Maria, super Körper, sehr nett, eine Vicky auch sexy und nett.

Bis zum nächten mal
Antwort erstellen         
Alt  18.10.2016, 01:06   # 1288
Puffmuckl
 
Mitglied seit 5. November 2015

Beiträge: 127


Puffmuckl ist offline
Zitat:
Carmen ist das beste Mädchen in diesem Sauna .
Einer der besten Service !!!
Dank wieder !!!
Verdammt, wo hat Sie das bloss nur alles gelernt ?

Vielleicht sollten aus dem Palmas mal einige Service Nieten und
Leistungsverweigerinnen in das Kleine Laufhaus in Mögeldorf
zwecks einer Lehre oder auch Nachschulung gehebeten werden..



wenn doch diese Carmen so Süüüper ist.

.
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  17.10.2016, 23:54   # 1287
lovesex
 
Mitglied seit 8. January 2016

Beiträge: 5


lovesex ist offline
Exclamation THE BEST !!!

Carmen ist das beste Mädchen in diesem Sauna .
Einer der besten Service !!!
Dank wieder !!!
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  17.10.2016, 21:18   # 1286
Ritchi
 
Benutzerbild von Ritchi
 
Mitglied seit 9. July 2002

Beiträge: 489


Ritchi ist offline
Post Palmas am 17.10.

Hallo zusammen
ich war heute mal wieder im Palmas und wollte mich wie immer auf mein Bauchgefühl verlassen. Die letzten Male hat es mich etwas in Stich gelassen oder ich hab nicht richtig hingehört.
Heute aber hat alles gepasst. Mein Blick fiel auf Carmen Blond Groß und schlank. Die Entscheidung ist in diesem Moment bereits gefallen. Nicht so wie sonst das irgend etwas nicht passte. Sie kam zu mir kurzer Smaltalk und ab aufs Zimmer. Was nun folgte war sehr guter GFS vom feinsten. Note 1-2. Wer mich kennt weis das ich selten die Note 1 vergebe. Danke Carmen gerne wieder.
LG
Ritchi
Antwort erstellen         
Alt  16.10.2016, 15:28   # 1285
Gwambada Uhu
 
Benutzerbild von Gwambada Uhu
 
Mitglied seit 23. May 2015

Beiträge: 338


Gwambada Uhu ist offline
Da Gwambade Uhu ist mit Flügelmann und zwecks offener ToDo`s (großes. hübsches, schlankes Mädel) wieder zu einer Excursion über die Donau aufgebrochen. Wieder am Palmas Gewinnspiel mitgemacht … Pechuhu … freier Eintritt im Venezia … der Buschfunk sagt großes, hübsches, schlankes Mädel ist heute im Venezia wegen Casino Abend … also Gutschein mitgenommen um im Zweifelsfall die Wechseloption zu haben … könnt ja sein das des Palmas mädelstechnisch heute ausgetrocknet ist und man einfach wechseln MUSS …

Im Palmas aufgeschlagen und erstmal gefrühstückt. Wenig los so am frühen Nachmittag. Kaum Mädels und Jungs anwesend … der Wellnessbereich war da, also nutzen wir erstmal den. Whirlpool, Fachgespräche führen, was trinken , abhängen … der Wellnessbereich ist mir schon sehr sympathisch … das man mädelstechnisch nie weiß was einen erwartet nicht. Da ist das Palmas einfach wie die von mir schon zitierte Pralinenschachtel … Wellnessbereich: Vorteil Palmas, AWL: Vorteil Hawaii, Frühstück: Leichter Vorteil Hawaii.

Dann akklimatisiert und mal geschaut was so an Mädels aufschlägt und ob wir später wechseln müssen. Aber viele Mädels müssen ja nicht aufschlagen, nur die die ins Uhu Beuteschema passen und die den Verwandten des Vogels des Jahres ins Herz geschlossen haben und gut zu Vögeln sind reichen ja … Das eine oder andere Mädel schaut vorbei, stellt sich vor … auch ein Ex Hawaii Mädel ist dabei … sehr nett, doch kein 1A Uhu Beuteschema …

und dann kommt SIE … wie sie so durch den Clubraum geht, ein lächeln, königlich … vergleichbar mit Anda im Hawaii, das verführerische Blitzen in den Augen … WOW was für ein Mädel … MAJA … sie sieht den Gwambaden auf der unbequemen Couch sitzen und denkt sich wohl „den muss ich erlösen und in die horizontale bringen“ oder sie denkt da sitzen 2 CE und es ruht der wohlwollende Blick des Uhu auf mir? Keine Ahnung … is final auch wurscht. Sie kommt her und schmiegt sich an den Uhu, krault ihm die Federn, knabbert an seinem Ohr … a bisserl Small Talk … Gemmazimma … wat mutt dat mutt … wir gehen nach oben und es ist ein Zimmerchen frei… wobei es bei einem Mädel wie Maja fast wurscht ist … da ist auch in jeder der Abstellkammern genug Platz. Maja … wieder anknutschen im Stehen, die vorsichtige Anfrage nach ZK wird leider immer noch abschlägig beschieden … so busseln wir halt ein bisserl und knabbern an den Lippen … ist aber trotzdem schön. Und bei einem so absolut hübschen und leckeren Mädel wie Maja finden wir für die Zunge schon auch noch ganz andere Einsatzmöglichkeiten, welche ich natürlich ausgiebig nutze. Der Uhu spult sein Verwöhnprogramm ab … warum? Weil es mir einfach Spaß macht ein so absolut leckeres Mädel wie die Maja zu … sie revanchiert sich auch völlig unkatholisch … was für den Uhu aber auch kein Qualitätsmerkmal und Ausschlusskriterium ist weil es Mädel entweder kann und mag oder halt nicht. Und wenn nicht wird’s auch nix, so oder so. Uhu Verwöhnprogramm läuft zur Vollsten Zufriedenheit des adipösen Bubu. So lange bis der Uhus sagt … so jetzt wollen die kleinen Bubus raus und wir wollen ihnen ihren Willen lassen …. Ich genieße es einfach ein so hübsches Mädel wie die Maja auf mir zu haben, sie ab und an zu Busseln und dann die kleinen Uhus in die relative Freiheit zu entlassen. Maja und der Uhu … des passt … eine schöne Stunde mit einer Frau die für den Uhu einen ganz besonderen Charme hat … Danke Maja … gerne wieder, sollte ich nochmal die Donau überqueren. Bequemlichkeit der Couchen: Vorteil eindeutig Hawaii, Freundlichkeit des Barpersonals …. heute Unentschieden … die letzten Besuche Vorteil Hawaii.

Der Uhu wandert wieder in den Barraum. Eigentlich wollten wir ja mehr Wellness machen … aber die Mädels halt … Mensch ich fahr jetzt wieder mal in die Therme Erding, da werde ich zwar auch ab und an abgelenkt kann aber irgendwie nicht so im Sturzflug zuschlagen wie im FKK-Club sondern kann mich auch mal auf die Sauna konzentrieren. Unbequeme Couch … aber mit grandioser Aussicht. Der Uhu sinniert gerade wieder … was hat sich der da oben gedacht als er manche der anwesenden Mädels geschaffen hat. Mein Gott, da waren 3-4 Mädels unterwegs … man glaubt es gar nicht wie gut die ausschauen. Achtung Freunde: Uhus stehen unter verstärkten Naturschutz … und da sind wirklich einige Waffensysteme unterwegs die einen Uhu unweigerlich vom Himmel holen können … so wie die Russische BUK einen Flieger … Balmas Uhu Kanone … großes, hübsches, schlankes Mädel hat sich auch im Clubraum eingefunden … doch nicht im Venezia heute … Buschfunk hatte nicht recht … aber der Uhu ist nach Maja eigentlich noch im Chillmodus … Chilluhu … Mist … großes, schlankes , hübsches Mädel steuert die unbequeme Uhu-Couch an und stellt sich als

Aby vor. Verständigung auf Englisch, sie spricht aber dermaßen schnell das der Uhu fast ned mitkommt. Sie ist aber sehr sympathisch, erfrischend, nett … ich glaube wir hätten stundenlang auch nur reden können. Aber irgendwann hat der Uhu seine majazerzausten Federn wieder geordnet und fragt die Aby einfach mal ob wir uns nicht ein Zimmerchen suchen können. Gesagt getan: Gemmazimma. Sie ist ohne Stelzen etwa 1,75 groß, sehr schlank, Braune, lange, leicht gewellte Haare, schöne B-Körbchen … alles wie der Uhu des mag. Abstellkammer oder nach oben … sie will nach oben … also wir schauen und finden auch ein Zimmerchen. Sie stellt ein paar Servicefragen … aber der Uhu braucht keine Extras und manche Dinge die Mädel nicht gerne macht und deshalb Aufpreis verlangt … des wird nix … Wenn Mädel ned küssen mag wie Aby und deshalb … Nö des wird nix … dann halt ohne. Entweder mag es Mädel schmusig oder ned, wenn ned hilft kein Geld der Welt um ein Schmuseuhuzufriedenstellendes Ergebnis herstellen zu können. Aber der Uhu schafft es nedamal auf das Bettchen und schon hat sie den kleinen Uhu unter Beschlag genommen und verwöhnt ihn … ähhh halt …. Bei dem Tempo wird es deutlich unter einer halben Stunde. Der Uhu entert das Bettchen und legt sich Aby zurecht. Schmuseuhus können überall schmusen, nicht nur im Gesicht. Gesagt getan … der Uhu züngelt sich über dieses ausnehmend hübsche, nette und überaus leckere Mädel und beschäftigt sich ausgiebig zur merklichen Freude des Mädels mit dessen geografischen und leckeren Mitte. Mädel revanchiert sich anschließend ausgiebig und verwöhnt den Uhu auf das Feinste. Der Uhu lässt sich gerne auch reitend verwöhnen bevor wir dann in die Missionierung und Doggy wechseln, wo der Uhu seine kleinen Uhus wieder an das Tageslicht entlässt. Eine schöne halbe Stunde … leider nicht kuschelig und verschmust wie der Uhu des mag, dafür mit allen Stellungen und mit einem in meinen Augen außerordentlich hübschen Mädel das bis auf küssen, schmusen, GF-Illusion keine Wünsche offen gelassen hat. Schade. MIT ein bisserl davon könnte sie … aber mei, so isses halt. Ach ja Schönheit der Zimmer: Vorteil aber sowas von deutlich Hawaii.

Der Uhu kommt zurück. Eigentlich bin ich noch gar nicht gerupft … da ging schon noch was. Ein paar der Mädels sind unermüdlich am schauen ob es den Gästen an etwas Zuneigung fehlt. A bisserl Pause ist aber trotzdem ned schlecht. Mein Flügelmann taucht auch mal wieder auf. Stocksauer. AZF in die Hände gefallen, Stimmung verhagelt. Pralinenschachtel Palmas … man weiß nie was man kriegt. Pech. Wir trinken noch was und verschonen die restlichen Mädels mit unserer Anwesenheit und setzten uns von der unbequemen Palmas Couch auf die vergleichsweise sehr bequemen Autositze und treten die Heimreise an. Die Rezeptionistin ist ausnehmend froh das wir verschwinden. Es ist kein einziger Spind mehr frei und es stehen schon wieder Jungs am Empfang … das brummt ja richtig. Dafür das des Ding voll ist waren aber zur Verwunderung des Uhu ganz schön viele hübsche Mädels buchbar …. Kommen die alle nur zum Schauen und zum Bechern … komisch … wir jetten nach Hause. Für mich ein etwas unterkuscheliger und unterschmusiger Abend … aber doch gut … für meinen Flügelmann war es das erstmal mit Nernbersch … und ich lass mich jetzt erstmal auch wieder von den üblichen Verdächtigen Mädels im Hawaii und zu den Münchener Highlights, trotz Naturschutz, halb auffressen ….

Antwort erstellen         
Alt  13.10.2016, 05:56   # 1284
Gwambada Uhu
 
Benutzerbild von Gwambada Uhu
 
Mitglied seit 23. May 2015

Beiträge: 338


Gwambada Uhu ist offline
Da Gwambade Uhu hat sich kurzentschlossen zu einem erneuten Ausflug in Balmas nach Nernbersch durchgerungen ... Gewinnspiel mitgemacht ... Pechuhu ... Freier Eintritt ins Venezia ... wieder 5 Euronen versemmelt ... vor 7 aufgeschlagen und 20 Euronen Eintritt gelöhnt.

Erstmal Beobachtungsposten an der Bar bezogen und mich akklimatisiert, a bisserl was gesüffelt und mal geschaut was alles so abgeht. Noch wenig Jungs, dafür relativ viele Mädels. Es kommt wie es kommen muss ... so fast noch unbekannt in diesem Club und ohne Flügelmann und wenig Jungs: Der Uhu wird auf seinem Beobachtungsposten stark frequentiert. Die Mädels kommen und stellen sich vor. Des Palmas ist wie eine Pralinenschachtel wo nix draufsteht: Man weiß nie wer da ist wenn man zum Kommen kommt und weiß somit nie was man erwischt. Man hat zwar irgendwie einen Plan ... stellt aber dann fest das alle die auf dem Plan stehen nicht da sind, oder fast alle. Viele Mädels kennen gelernt, alle sympathisch, nett, einige sehr hübsch ... aber der Uhu ist ja auch auf Beobachtungsposten. Leider konnte ich mir nicht alle Mädels merken die sich vorstellten. Beatrice, Stella, Isa. Raluca und Anna leider nicht da. Maja fällt schon bei der Vorstellungsrunde auf ... sehr nett und sympathisch und auch das gewisse Etwas für den Uhu ... erfrischendes Wesen: GEMERKT! Aber: Jedes der Mädels war sympathisch, nicht aufdringlich, einfach nur nett! Respekt, so solls sein.

Erstmal eine kleine Stärkung: Geschnetzeltes, irgendwas mit Pute und was mit Rind, Nudeln mit Soße, Suppe, verschiedene Salate. Durchaus geschmacklich in Ordnung. Dann Fußball ... disbezüglich hat das Palmas noch Verbesserungspotential zu den anderen Clubs. Die Fernseher sind echt mies, das Personal kennt sich nicht aus damit, Bild mies, die zwei Fernseher die nebeneinander liefen waren total unterschiedlich eingestellt. Beim Fußball war relativ schnell die Messe gelesen. Sauna und auf dem Rückweg von dieser über Maja gestolpert ... wenn nicht jetzt wann dann?

Maja ... wir suchen nicht lange rum und nehmen gleich eine der Abstellkammern. Wenns ned so heiß ist gehts auch da ... und mit einem Mädel wie Maja sowieso... da braucht man ned viel Platz ... anschmusen und erstes abtasten im Stehen ... leider keine ZK für so schräge Vögel wie den Uhu ... macht mir aber auch nicht unbedingt was aus ... dann streicheln und busseln wir halt. Schön ... wir machen es uns gemütlich, da Uhu erkundet das Mädel ausgiebig. Sie fühlt sich einfach nur gut an. Der Uhu busselt und züngelt sich so über des Mädel, Mei is de Lecker. Meine Begeisterung für des Mädel steigt. Sowas leckeres ... Maja revanchiert sich beim Uhu mit einem schönen Französisch ... zwischendrinn streicheln, küssen ... alles sehr ruhig, sehr sehr zärtlich, nicht Uhu herzkaschperlfördernd ... so mag der Uhu das. Ich hoffe Maja auch. Wir verwöhnen uns weiter gegenseitig bis Maja dann auf den Uhu aufsattelt und ganz slow über den Jordan befördert. Schöner AST ... Der Uhu und Maja ... des passt ... gerne wieder. Mei is de lecker, erfrischend, nett ... WOW Effekt für den Uhu ... da hab ich a gute Praline erwischt heute ... eine schöne Stunde ...

Der Rest des Abends ist schnell erzählt: Fußball nix versäumt, nochmal gestärkt, dann ein hübsches, großes, sehr schlankes Mädel gesichtet (die sich beim Uhu nicht vorgestellt hatte, daher kein Name) gesichtet und auf die Speisekarte des Abends gesetzt bevor ein Mitstreiter sie wieder von meiner Speisekarte streicht .... dann wirds dem Uhu zu spät ... in 5 Stunden läutet der Wecker und ich muss noch dahin wo der Wecker steht ... nach München ... na Bravo. Ich setzt die Segel und heim gehts ...

Palmas ist eine Reise wert. Für 20 Euronen Eintritt kann man sogar aus München hinfahren. Nächstes Mal vielleicht mit mehr Zeit für Sauna, Whirlpool und das hübsche, große, sehr schlanke Mädel ... irgendwie schade ... eine echt schöne Stunde mit Maja ... Da Gwambade Uhu und des Palmas ... des passt.

Antwort erstellen         
Alt  12.10.2016, 21:50   # 1283
Puff Gustl
 
Mitglied seit 6. January 2016

Beiträge: 130


Puff Gustl ist offline
bassd scho, danke für deine Infos. Werde gleich morgen ins Palmas fahren und die Rezeptionistin knattern.

Nach mündlicher Überlieferung eines Mitstechers soll im Palmas ein ösi -rumänisches Mädel arbeiten. Super Body, schönes Gesicht, Brille auf der Nase. Hat schon jemand das Prachtexemplar vernascht??? Soll extrem geil drauf sein. Solche Hautpreise sieht man ja oft im Clubraum nicht weil sie immer auf dem Zimmer sind.
Antwort erstellen         
Alt  11.10.2016, 22:43   # 1282
el_coyote
 
Benutzerbild von el_coyote
 
Mitglied seit 20. April 2009

Beiträge: 707


el_coyote ist offline
Thumbs up

ohne gewinnlos nur 20 € eintritt, gut gelaunte rezeptionistin, spendiertes shampoo aus dem privatfundus einer mitduscherin, trotz des wissens "wir kommen heut wohl nicht ins geschäft, du gehst bestimmt zu..." freundliches lächeln von ada und beatrice, schön heiße sauna bei kalten 3° draußen, eine auf dem weg zum rammelzimmer schon auf der treppe beginnende nummer:

"bassd scho" sagt da der frangge
Antwort erstellen         
Alt  03.10.2016, 20:37   # 1281
Hobbyfotograf36
 
Benutzerbild von Hobbyfotograf36
 
Mitglied seit 22. November 2007

Beiträge: 188


Hobbyfotograf36 ist offline
Palmas / Venezia

Hallo,
also heute war ich im Palmas, 20 € Eintritt und viele Männer, viele Ladys, aber keine hatte so recht Lust hatte ich das Gefühl, 1-2 Damen welche in mein Beuteschema passen aber diese waren laufend belegt, eine weiter die konnte kein deutsch schade.

Frische Handtücher in der Sauna Magelware, Fazit: 20 € Eintritt, 2-3 kleine Cola und ein St. Kuchen.
Heute hatte ich Pech aber ich komme wieder, spätestens wenn Stella wieder da ist.

dann ab ins Venezia,
neue Handtücher neue Bademantel super, da wird immer wieder was gemacht vom Betreiber.

Eintritt heute kostenlos, hatte noch einen Gutschein, ca. 10 Mädels da,
auch Carina ist wieder da, da wir uns schon kennen und sie weiß wie ich ticke, war das erste Zimmer klar.
Einfach super Carina, danke bist zu m nächsten mal.

Dann noch Ada, eines der neuen Girls, super jung und sexy super Service, bis zum nächsten mal.

Dann noch ein weiters neues sexy Girl, Name vergessen.
Marcella wie immer ein besondere Lady.

Fazit: Zum Abend hin sind dort auch die Handtücher ausgegangen aber ich hatte noch ein frische von Vero bekommen. Carina und Ada haben mir den Tag gerettet
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  03.10.2016, 12:42   # 1280
Hobbyfotograf36
 
Benutzerbild von Hobbyfotograf36
 
Mitglied seit 22. November 2007

Beiträge: 188


Hobbyfotograf36 ist offline
... ist doch egal oder?

Hauptsache wir haben alle Spaß im Palmas, geile Ladys sind ja genug da
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  03.10.2016, 11:53   # 1279
Uhrmacher66
Tickt richtig!
 
Benutzerbild von Uhrmacher66
 
Mitglied seit 10. July 2006

Beiträge: 528


Uhrmacher66 ist offline
da bringst was durcheinander, die die schwäbelnde Perserin nennt sich Soraya.
__________________
Es reicht nicht, dumm zu sein, man muß es auch bleiben wollen!
Antwort erstellen         
Alt  03.10.2016, 10:04   # 1278
Puff Gustl
 
Mitglied seit 6. January 2016

Beiträge: 130


Puff Gustl ist offline
Dachte die ..... hätte iranische Wurzeln.
Aber so eine Saftpresse mag ich gar nicht. Zu geschäftsorientiert. Die macht doch locker 3 Männer in der Stunde und wird an der Treppe schon wieder vom Nächsten abgefangen. Schaut halt verdammt gut aus die Kleine.
Antwort erstellen         
Alt  03.10.2016, 10:03   # 1277
Puff Gustl
 
Mitglied seit 6. January 2016

Beiträge: 130


Puff Gustl ist offline
Dachte die Leila hätte iranische Wurzeln.
Aber so eine Saftpresse mag ich gar nicht. Zu geschäftsorientiert. Die macht doch locker 3 Männer in der Stunde und wird an der Treppe schon wieder vom Nächsten abgefangen. Schaut halt verdammt gut aus die Kleine.
Antwort erstellen         
Alt  03.10.2016, 05:15   # 1276
Prisma
 
Mitglied seit 7. August 2015

Beiträge: 157


Prisma ist offline
Sonntag 2.10.

Also dann, doch ins Palmas. 3 Tage in Folge Hawaii muss ja nicht sein, nicht wieder übertreiben. Relativ unvoll für 2.okt, Frauen ok, aber jetzt nicht so, dass man in Entscheidungsstress gerät. Gebratene Bockwürste, Bratkartoffeln, Kartoffelbrei, Bohnen, passt scho für 30€. Musik ok, einmal lief wieder so eine scheiß Ballade, die seit letztem Jahr immer noch in der Playlist ist. Nicht vor 3 Uhr! Party! Der Kreislauf soll in Schwung bleiben, keine Schlaflieder liebes Palmas.

Kollegen getroffen. Im Venezia nebenan scheint sich nix zu verbessern. Im Gegenteil, 4 Frauen an einem Samstag abend. Ich hab 2x nachgefragt, weil ich es nicht glauben konnte. Da bringts natürlich auch nix, wenn man andauernd freien Eintritt gewinnt. Dafür ist es mir zuviel Arbeit, die Schuhe auszuziehen. (ist ja bei mir der Bauch im Weg...)

ADRIANA ist (und bleibt auch) im Palmas. Ex-heaven, ex-Schaufenster (mauer). Die ganz junge, ganz dünne, lockige braune Haare.

LEILA. LAYLA? LAILA? Libanesische Wurzeln, in D geboren, akzentfrei, Karlsruhe, nur Samstags da, macht eine Ausbildung zur Bürokauffrau. Wie dem auch sei. Lächelt mich an, setzt sich auf meinen Schoß. Ja leck mich am Arsch. Da spritz ich ja jetzt schon ein halbes Schnapsglas raus. Scheint die richtige Wahl zu sein. Und ich scheine dieses Wochenende extrem geil zu sein. Bläst nur nach bay. H...wurscht, muss heute nicht sein, war eh fr+sa im Hawaii. Gemma.
Am Zimmer bietet sie dann noch das extra-Programm an: FO, cim für 100. Nee, heute nicht. Die versprochenen ZK sind extrem zurückhaltend, ich verstehe darunter eig etwas anderes. Kann brutal gut wichsen. Ich glaub, was derart gutes hab ich noch nicht erlebt. Dabei ließ ich mich von ihr aufs dreckigste ausgiebig vollspucken, in den Mund, ins Gesicht. Was solls? NS oder KV sind ja schon längst gesellschaftsfähig. Da kann ich meine Vorlieben dann auch ausleben.
Sex war dann eher nicht so gut, in missio und auch im doggy kein richtig tiefes Eindringen mögl. Recht verkrampft alles. Ich hab kein Riesending, deutscher Durchschnitt.
"Magst du mein A%loch?" fragt sie. Ja, das ist wirklich ganz wunderschön, aber anal ist nun mal kein großer Wunsch von mir.
Beim Abschuss hätte sie noch etwas Geduld haben können. Warum ergreifen da viele Mädchen immer gleich die Flucht? Keine Ahnung vom männlichen Orgasmus? Diese paar Sekunden können manchmal alles versauen.
19 ist sie erst. Trinkgeld hat sie vorgeschlagen, 20 doch wenigstens. Ach komm, wir haben ein bisschen länger gemacht. (Es waren exakt 25min, als wir schon wieder unten an der Garderobe waren) FM? Mangelhafte ZK? Nein Leute, das fangen wir uns gar nicht erst an, sonst bekommt man bald nirgends mehr hundertprozentigen Service für einen fairen Preis. Außerdem wäre es den Top-Hawaii-Mädels gegenüber einfach nicht gerecht.
Ist angepisst, wortlos ab.

Red bull, pool, red bull, rauchen, rauchen. Irgendwie kann und will ich heute nochmal. Ungewöhnlich.

MEDEA. 23. Ex-heaven. Erster Tag.
- What you want?
- Nothing Special, normal sex. Why you ask? You think I'm crazy?
- Yes.

Respekt, gute Menschenkenntnis, aber heute bin ich wirklich nur noch ein anspruchsloser Standard-ficker, hab keine Angst. Gemma.
Bisschen wichsen, streicheln, Titten Muschi Arsch begrapschen. Mich anspucken hätte extra gekostet.

!

Hätte extra gekostet. Ist es jetzt auf der Zunge zergangen? Nein Leute, echt, ich nehm den Laden hier langsam mit Humor. Der größte Druck ist weg, da kann ich das immer ganz gut. I bin doch ned da Hans. Man stelle sich vor: Die erbrachte Leistung aus Sicht der Frau in Relation zu...Klar, jeder vernünftige Mensch rafft alles an sich, was geht. Ich auch. Aber denkt man hier auch mal an Folgegeschäfte? An einen guten Ruf? Kurz, an MORGEN einfach mal?

Auf alle Fälle lässt sie sich richtig ficken, so wie ich es mir gewünscht habe. Genug für heute.

Sie wirkte ein wenig frustriert, orientierungslos. Im heaven scheint es angeblich nicht jeder nötig zu finden, 50 zu bezahlen. Der security ist das anscheinend egal. Falls das die Wahrheit ist, ihr Asozialen: Sooo schlecht ist dieses Mädchen sicher nicht, dass man ihr nicht das gönnt, was ihr ganz einfach zusteht. Bisschen Respekt. Ich respektiere junge Mädchen aus diesem Dienstleistungssektor ganz besonders, bin froh, dass ich mir mit meinen 36 so hübsche Mädchen zu einem fairen Preis buchen kann, und möchte auch gerne, dass das so bleibt.

Antwort erstellen         
Alt  25.09.2016, 21:35   # 1275
Prisma
 
Mitglied seit 7. August 2015

Beiträge: 157


Prisma ist offline
Oktoberfest Freitag

Also dann schreib ich kurz, wenn sonst niemand...

Mir hats wirklich gut gefallen. Alles da, was eine gute Party-Atmosphäre schafft. Publikum gut gemischt, nicht zu voll, nicht zu leer, passende Musik, Essen gut, die Dildo/Lesben-Shows...hm, wers braucht, für sowas bin ich der falsche Schreiber.

Einziger Kritikpunkt an diesem Tag: Man hätte auf dem Werbebanner der Homepage schreiben sollen, dass die Mädels überwiegend dressed sind beim Oktoberfest. Der eine mags, der andere nicht...

Zimmer mit ADA, hellblonde Locken, Rumänien, hatte ich im Juli schon mal. Küsse waren damals noch richtig mit Zunge glaub ich. Waren aber am Freitag immer noch ziemlich gute, feuchte, offene. Also ganz klar eine Empfehlung wert.
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  25.09.2016, 17:32   # 1274
Fkkclubberer
 
Mitglied seit 13. February 2016

Beiträge: 7


Fkkclubberer ist offline
Samstag Nachmittag im Palmas

Am Samstag Nachmittag war ich im Palmas. Zunächst habe ich noch ein wenig die letzten Sonnenstrahlen im Außengelände genossen. Schade, dass da draußen immer so wenig Faruen sind. Na gut. Da bin ich halt rein.

Im Rächerkammerl hat mich dann Maria angelächelt. Ich habe mich dann zu ihr gesetzt. Nach ein wenig SmallTalk haben wir uns dann auf den Zimmergang verständigt. Maria find ich ausgesprochen hübsch. Sie hat keinerlei Berührungsängste und bietet eine Top Leistung. Eher Porno als GFS. Aber die Mischung machts ja bekanntlich.

GFS war dann mit Carmen, meiner Nummer zwei dran. Carmen hat mich angseprochen, wir haben auf der Couch ein wenig geplaudert und uns dann nach oben aufs Zimmer verzogen. Dort folgte aufgiebiger GFS mit allem was dsa herz und andere Körperteile begehren. ich kann mich da meinen Vorschreibern voll anschließen. Hoffentlich bleibt Carmen noch recht lang.

Nach den beiden Zimmergängen bin ich dann voll befriedigt gegangen. - Zum Oktoberfest kann ich damit leider nicht viel sagen, außer dass der einen oder anderen Maid ihr Kleidchen durchaus steht.
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  23.09.2016, 08:14   # 1273
Puff Gustl
 
Mitglied seit 6. January 2016

Beiträge: 130


Puff Gustl ist offline
Die hatte ich auch schon. AV, FZ Natur, Lecken und Körperbesamung, auch Aufnahme kein Problem.
Antwort erstellen         
Alt  23.09.2016, 07:23   # 1272
bobby0506
Joystick controlled .i.
 
Benutzerbild von bobby0506
 
Mitglied seit 9. December 2007

Beiträge: 385


bobby0506 ist offline
Carmen im Palmas

Ja, die muss es wohl sein.

Hatte gestern mein zweites Dare mit ihr - genauso perfekt, wie beim ersten Mal.
Ich hoffe (im Gegensatz zu meinem Geldbeutel), dass sie uns (vor allem natürlich mir) noch lange erhalten bleibt!!
__________________
Es gibt nichts Schöneres, als mit einer Frau zu schlafen, ausgenommen mit Zweien ...
Ausserdem:
Es kommt nicht darauf an, was eine Frau anzieht, sondern wie sie es auszieht!
Antwort erstellen         
Alt  22.09.2016, 22:54   # 1271
Puffmuckl
 
Mitglied seit 5. November 2015

Beiträge: 127


Puffmuckl ist offline
Carmen aus Bulgarien... !?!

Ist das denn nicht diese Carmen, welche schon seit Jahren im Kleinen Laufhaus in Mögeldorf
ihre Dienste anbietet ? Berichte existieren hier ja zu genüge.
Da sie ja aus dem FKK Millieu kommt, und zuletzt in der FKK World
ihre Freikörperkultur Karriere an den Nagel hängte..

ode handelt sich es hier um eine andere Dame.
Antwort erstellen         
Alt  20.09.2016, 12:06   # 1270
bobby0506
Joystick controlled .i.
 
Benutzerbild von bobby0506
 
Mitglied seit 9. December 2007

Beiträge: 385


bobby0506 ist offline
Thumbs up Carmen - ein Engel im Palmas!

War gestern wieder im Palmas.
Zunächst eher unentschlossen und ohne mir schon ein festes Zimmer vorgenommen zu haben.
Also erstmal ein Weizen an der Bar genossen und dabei gemütlich mit einem Kollegen, der auf der Durchreise nach München auf Zwischenstopp im Palmas war über die Clubwelt gefachsimpelt.

Dann trifft ein weiterer LH-Kollege ein, den ich begrüße und währenddesssen bleibt mein schweifender Blick an einer (für mich) Traumfrau kleben. Sie steht noch kurz ein paar Schritte weiter in der Nähe eines anderen Herrn, überzieht aber recht schnell, dass sie mich schon unwiderruflich eingefangen hat. Meine männlichen Kollegen muss ich ab dem Moment ziemlich sprachlos stehen gelassen haben. Mir ist deren Anwesenheit und auch die weiterer Personen - außer Xenia an der Bar, die mir noch schnell einen Bitter-Lemon rüberreicht - jedenfalls nicht weiter in Erinnerung.

Sie kommt langsam auf mich zu, schmiegt sich an mich und stellt sich vor: Carmen aus Bulgarien!
Ein blonder Traum von ca. 170cm mit unglaublich schönen, perfekten Formen, halb rückenlange hellblonde Haare. Gute 75B Brüste, schlank aber nicht dürr, leichter Sonnenbräune-Abdruck von BH und Höschen - sowas macht mich noch mehr an...
Dazu noch eine tolle kurze Teilrasur im magischen Dreieck...
Alter irgendwo zwischen 25-30 und das merkt man ihr an - nicht an der Optik, da können viele 20jährige nicht mithalten - aber ihre Art/Erfahrung lässt wahnsinnig Gutes erahnen, was sich beim ca. ca. 5-10 minütigen Gespräch an der Bar bestätigt. Danach gehts aufs Zimmer. Dort komme ich dann 1 1/2 Stunden nicht mehr weg und das war immer noch zu kurz.

Erstklassiges Girlfriend-Feeling - ich fühle mich wie 20 und will, dass es nie mehr aufhört. Sie lässt - bis auf das obligatorische Gummi keinerlei Distanz oder Müdigkeit (z.B. tolle ZKs, ziemlich intensiver, langer GV in vielen Stellungen) verspüren. Weitere Details erspare ich mir, ob sie AV machen würde weiss ich nicht, da ich sowas nicht brauche, aber bei mir blieben keinerlei Wünsche (außer noch mehr Zeit) übrig.
Ich hatte das Gefühl, dass Sie auch ihren Spass bei der Sache hatte. Deshalb sage ich jetzt mal:
Wir waren 1 1/2 Stunden im Paradies und ich habe eine neue Referenz gefunden - und ich habe in letzter Zeit wirklich viele gute Erlebnisse im Venezia, Palmas und auch Artes (Bayreuth) gehabt.

Gut (oder schlecht) dass ich sie nicht "draußen" kennengelernt habe - ich würde ihr gnadenlos verfallen. Ungebunden hätte sie sich gestern einen Heiratsantrag von mir eingefangen...
Aber ein kleiner Rest Vernunft sagt mir:
Alles nur Dienstleistung - allerdings in absoluter Perfektion und daher jederzeit wiederholungs- und vertiefungsfähig.

Soweit mein Bericht,
Bobby
(immer noch im 7ten Himmel auf Wolke 7 schwebend)
__________________
Es gibt nichts Schöneres, als mit einer Frau zu schlafen, ausgenommen mit Zweien ...
Ausserdem:
Es kommt nicht darauf an, was eine Frau anzieht, sondern wie sie es auszieht!
Antwort erstellen         
Alt  18.09.2016, 17:39   # 1269
Hobbyfotograf36
 
Benutzerbild von Hobbyfotograf36
 
Mitglied seit 22. November 2007

Beiträge: 188


Hobbyfotograf36 ist offline
Stella

Hallo
Saunagänger im FKK Palmas,
stimmt das Gerücht, dass Stella aus dem Venezia jetzt wieder im Palmas ist?

Würde mich über Infos freuen, danke
Antwort erstellen         
Alt  16.09.2016, 22:25   # 1268
Gwambada Uhu
 
Benutzerbild von Gwambada Uhu
 
Mitglied seit 23. May 2015

Beiträge: 338


Gwambada Uhu ist offline
Ist alles subjektiv ... des musst selber probieren ... und wenn du meinen Bericht gelesen hast weißt du ja das ich beim besten Willen nicht sagen kann wann die Tüte drauf kam ... die Zeiteinhaltung kannst du ja auch selber einfordern ... bei mir hat es gut gepasst ... aber fertig ist fertig ... Raluca wiederhole ich gerne wenn ich wieder mal nach Nernbersch komme ... Nernbersch ... 4 Tore schießen und damit 0 Punkte holen ... omei
Antwort erstellen         


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 01:02 Uhr.



·.¸¸.·´¯`*©* Nachricht an Tim den Webmaster
Hilfe, Fragen, Kooperationen, etc.

·.¸¸.·´¯`*©* Beschwerden, Drohungen
Drohungen mit (ohne) Ultimatum,
Zensuraufforderungen, etc.

LUSTHAUS Regeln
Bitte lesen!
Danke.


Noch mehr Erlebnis-Berichte?

Mit einem LUSTHAUS-Banner auf deiner Homepage kannst du
deine Gäste motivieren im LUSTHAUS-Forum zu berichten.

Banner & Logos für deine Homepage

LUSTHAUS Hurenforum   LUSTHAUS Erotikforum

LUSTHAUS Erotikforum
www.lusthaus.cc


  LUSTHAUS Erotik Forum  LUSTHAUS Hurenforen  LUSTHAUS Sexforum  LUSTHAUS Hurentest  LUSTHAUS Huren

LUSTHAUS Hurenforum

# A4 Plakat für Girls & Clubs #

1:1 Bannertausch | Exklusiv-Banner buchen | Statistik / Mediadaten

Copyright © 2017 Dios mío! agencia de publicidad
15th Floor Tower A, Torre de Las Americas
Panama City

zurück zu den
LUSTHAUS Hurenforen
(Startseite)