HOMEHOME
 
  Handicapped Corner  Login    Gratis Registrierung   

Alle neuen Beiträge    Startseite   
 
Translator


LUSTHAUS - Das Forum. Für richtige Männer. Und echte Frauen.
 Das lustige Sexforum, Erotikforum, Hurenforum OHNE Zensur

        


   
??? Was war euer teuerster Einzelfick...

gratiszeiger.com | sexxxgirls.com | loquidoki.com | youwix.com

Wer ist online? Benutzerliste Insiderforen Suchen Alle neuen Beiträge & Berichte       Off-Topic Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   LUSTHAUS Forum > Hurenforen > HURENFORUM Deutschland > HUREN in Berlin (Berichte)
  Login / Anmeldung  



Banner bestellen


















Banner bestellen

.



 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt  26.08.2014, 21:24   # 1
funny-berlin
 
Mitglied seit 2. April 2013

Beiträge: 53


funny-berlin ist offline
ChrissyPrivat

ChrissyPrivat
Zitat:
Hi , ich bin Chrissy eine deutsche, junge und naturgeile Studentin aus Kaiserslautern und studiere jetzt in Berlin, Kopulation...
Bin privat sehr verdorben und stehe auf alles Unanständige, vor allem auf Lecken und ANALverkehr!
Du kannst mich diskret und unkompliziert, ganz privat in meiner Wohnung besuchen

Interessen
Du bekommst so einiges bei mir geboten
Angefangen von...
einer schönen Massage,
erotischen Öl-Massage,
darfst mich Küssen,
streicheln,
mit mir schmusen,
ebenso meine feuchte Muschi ausgiebig lecken und fingern.
Nylons zieh ich zugern für dich an,
Fusserotik liebe ich auch wie verrückt,
Badespiele,
Französisch selbstverständlich auch bei dir (Natur/pur) und natürlich leidenschaftlichen Sex (Safe)!!!
ob den soften GF6 oder etwas härter, bei dem du gerne mehrfach abspritzen und uns zum Orgasmus bringen darfst
Als Highlight Analverkehr
spezielles Outfit oder Spielzeuge kaufst natürlich du und kannst sie gerne zum Date dann mitbringen. (Latex, Lack, Leder,...)
Freue mich auf dich !!!
Kuss
deine Chrissy


http://www.kaufmich.com/ChrissyPrivat
017628121899 -

Berlin
Berlin
DE - Deutschland
Abend,

Terminvereinbarung ging ohne Probleme per Telefon auch nette deutsche Stimme.

ausgemacht 2h/300 inkl. all wie in Ihren Werbetext.

zuerst das Gute sie ist wirklich deutsch und sehr nett man(n) kann sich gut mit ihr unterhalten.
die Whg ist sauber auch frische Handtücher liegen bereit, trinken(alk. frei) gibt es auch angeboten von Ihr.

das weniger gute:

-Küssen ist nicht dreht Kopf zur Seite
-Französisch pur ist ausgefallen
-bei ihr lecken nur ganz vorsichtig, hat mich mehrmals drauf angesprochen sanfter....dachte na dann probierste mal finger mal gar net
-gegen Ende wollte ich Anal *sie dann na das hättest du aber 30min vorher sagen müssen* wozu hat sie bitte 1,5h Zeit gehabt also Anal war auch nicht.
-paar kg mehr wie die 60kg angeben (Ihre Begründung: weil Sie sich neue Titten machen lassen will brauch sie *Polster*)
-beim alter bestimmt auch etwas geschummelt(23 bestimmt nicht)

also ich nie wieder zwar nette Person aber der Service stimmt nicht mit den was angepriesen wird überein daher keine Wiederholung

auch zufinden auf

http://www.berlinintim.de/SetCard-Ch...vat-35567.html
http://www.kaufmich.com/ChrissyPrivat

----------------------

Weitere Berichte zu "ChrissyPrivat" findest du evtl. hier...

Antwort erstellen          Mit Zitat antworten

KOMMENTARE und ANTWORTEN dazu...
Alt  04.12.2018, 19:53   # 23
maik12353
 
Mitglied seit 12. June 2017

Beiträge: 58


maik12353 ist offline
Hier, Profil ist aktiv.

https://www.kaufmich.com/Deutsche_Chrissy
Antwort erstellen         
Alt  04.12.2018, 18:31   # 22
Genießer15
 
Benutzerbild von Genießer15
 
Mitglied seit 14. October 2015

Beiträge: 123


Genießer15 ist offline
Wo ist sie abgeblieben?

Wo ist denn Chrissy-Privat hin, ihr KM-Profil ist deaktiviert.

Sie hatte sich im Frühjahr, soweit ich mitbekommen habe, ihre Möpse pimpen lassen, von DD auf F.

Dann war sie kurz noch einmal online, und das war's dann.

Weiß jemand etwas dazu?

???

Antwort erstellen         
Alt  21.04.2018, 08:17   # 21
original-berliner
 
Mitglied seit 19. April 2016

Beiträge: 4


original-berliner ist offline
von mir gibt es keinen besuch.

Ich hatte kurzzeitig mit ihr Kontakt vor einigen Wochen , eine Zicke die Ihresgleichen sucht, alles wird verneint mit irrwitzigen aussagen und mir wurde sogar mehr oder weniger gedroht. .Vielleicht habe ich das Gespräch damals auch falsch angefangen mit meiner für mich eigentlich ganz normalen Frage(es war kein AO oder sowas wo ich es evtl. verstehen könnte), kann gut möglich sein, aber was dann passierte war der Knaller. Bei Interesse an dem genauen Ablauf gerne per PM .

Also wenn jemand sie besuchen sollte.am besten wirklich lieb und nett sein und nur das fragen und sagen was die Dame hören möchte, ist mein Eindruck.
Antwort erstellen         
Alt  29.03.2017, 05:03   # 20
Unmerciful
 
Mitglied seit 3. September 2015

Beiträge: 22


Unmerciful ist offline
Danke....

hier mal an alle die ihre Erfahrungsberichte reinstellen. Das erspart einem viel, viel Geld und Ärger. Ich hatte auch schon überlegt mir das mal zu geben. Aber nachdem ich das hier gelesen habe und dann noch mehrfach....lieber nicht.
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  28.03.2017, 22:43   # 19
Hammy1982
 
Mitglied seit 5. November 2015

Beiträge: 28


Hammy1982 ist offline
Danke für die Warnung

Hallo,
Die Maus erscheint ja überall auf dem Radar und ganz ehrlich, sie ist schon wirklich heiß. Sollte mein nächster Ausflug sein, aber nach all den Berichten überweise ich euch wohl lieber den Wert als Bitcoins

Warum will die so viel Reden? Dafür haben wir doch schon die normalen Frauen in unserem Leben? Ich liebe es ja mich gut zu unterhalten aber dafür bezahle ich bestimmt kein Geld, für das andere gern
Antwort erstellen         
Alt  14.03.2017, 23:17   # 18
Hein_Blöd
 
Benutzerbild von Hein_Blöd
 
Mitglied seit 3. April 2016

Beiträge: 69


Hein_Blöd ist gerade online
haha ist das ein bullshit

Aber naja da muss man dann für ein Erst-Date (!!!!) dann mindestens 2h einplanen um dann halbwegs für vielleicht 30min seinen "Spass" zu haben.

Das lustigste an dem Blog ist aber denke der Massel in den Kommentaren bzw sein Profil mit der Beschreibung. Da fasst man sich an den Kopf....
Antwort erstellen         
Alt  14.03.2017, 22:49   # 17
Genießer15
 
Benutzerbild von Genießer15
 
Mitglied seit 14. October 2015

Beiträge: 123


Genießer15 ist offline
Chrissy KM-Blog "Frühstück" - Link

Hier noch der Link zum Chrissy KM-Blog "Frühstück":

https://www.kaufmich.com/ChrissyPriv...uecksdate_____
Antwort erstellen         
Alt  14.03.2017, 17:10   # 16
Genießer15
 
Benutzerbild von Genießer15
 
Mitglied seit 14. October 2015

Beiträge: 123


Genießer15 ist offline
Chrissy Blog´s auf KM

Ihr brauch nur ihre Blogs auf KM zu lesen, dann wisst ihr, was Euch erwartet.
Ob das jemand dann gut oder schlecht findet, muss jeder selber wissen.

Ihr neuster Blog von heute (14.03.) heißt: "Das Frühstücksdate".
Der ist kurz, spricht aber Bände.

Lest ihn Euch mal durch.
Antwort erstellen         
Alt  14.03.2017, 10:00   # 15
WilhelmMitte
 
Mitglied seit 26. August 2013

Beiträge: 6


WilhelmMitte ist offline
Erfahrung negativ Chrissy

Das kann ich auch bestätigen. Habe mich ausgezeichnet unterhalten. Aber dafür war ich nicht dort. Nie wieder!
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  18.01.2017, 10:19   # 14
Steven83
 
Mitglied seit 11. May 2016

Beiträge: 30


Steven83 ist offline
ButterFly

Ist jetzt als "ButterFly ...ღஐ Deutsche sinnliche Versuchung ஐღ" unterwegs!
Hat sich aber bestimmt nix am Service oder besser "Nichtservice" geändert.

http://www.berlinintim.de/privatmode...7.html?t=LW00r
Antwort erstellen         
Alt  16.01.2017, 21:26   # 13
holgerbln
 
Mitglied seit 25. December 2002

Beiträge: 466


holgerbln ist gerade online
Bin leider vor einiger Zeit auch mal darauf reingefallen.

Ich kann ebenfalls nur empfehlen, hier einen weiten Bogen zu machen. Hatte das schon ganz verdrängt, aber jetzt kommt der Ärger wieder hoch.
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  23.12.2016, 13:40   # 12
-
 

Beiträge: n/a


Post Nur als kurze Info

Habe hier nun einige BERICHTE(!) aus dem Smalltalk-Thread (http://huren-test-forum.lusthaus.cc/...d.php?t=191712) hierherkopiert, denke es rundet das Bild ab

Hier auch bitte nur mit BERICHTEN weitermachen,
alles was wieder in den Smalltalk abgleitet, wird zeitnah dorthin verschoben
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  23.12.2016, 13:37   # 11
Genießer15
 
Benutzerbild von Genießer15
 
Mitglied seit 14. October 2015

Beiträge: 123


Genießer15 ist offline
@Newbie2202

Aber es ist doch besser, 25 Euro als 150 Euro für fast nichts zu verplempern.
Und ich habe zusätzlich noch mit An- und Abreise ca. 3 Stunden kostbare Lebenszeit dafür vergeudet, und meinem Tankwart was Gutes getan.
Antwort erstellen         
Alt  23.12.2016, 13:11   # 10
Newbie2202
 
Mitglied seit 30. July 2016

Beiträge: 121


Newbie2202 ist offline
Echt harte Nummer

Tja, dann bezahlt mal für ein Video von ihr was 1min 58 sec geht 25 €. Da sind die 150€ doch nen Schnäpchen.
Antwort erstellen         
Alt  23.12.2016, 12:22   # 9
derneue99
 
Mitglied seit 30. January 2016

Beiträge: 16


derneue99 ist offline
Liest sich wie eine Kopie meines Dates mit Ihr. Tut mir leid das du das auch erfahren musstest. Hat meiner Meinung nicht viel mit SDL zu tun was die Dame macht.
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  23.12.2016, 11:23   # 8
Genießer15
 
Benutzerbild von Genießer15
 
Mitglied seit 14. October 2015

Beiträge: 123


Genießer15 ist offline
Kaufmich.com - ChrissyPrivat

Bild - anklicken und vergrößern
Chrissy-04.jpg  
Kaufmich.com - ChrissyPrivat
Zitat:
❤️❤️DEUTSCHES SEXY GIRL - PRIVAT BESUCHBAR❤️❤️

Ich bin PRIVAT besuchbar in BERLIN-PANKOW ab 1Std und mehr!!!
...In deinem Hotel ab 2Stunden

❤️NUR HEUTE 3 Sexy SelfiClips für 50€ AMAZONGUTSCHEIN statt 70❤️

❤️❤️Ich bin CHRISSY ❤️❤️
100%Deutsche, sexy und süß, charmant und attraktiv, jung, 1,73m groß, schlank (KF36), glatt rasiert und sehr gepflegt, schöne weiche Brüste (Cup 75DD) und lange blonde Haare bis zum knackigen Hintern ❤️

❤️❤️ MIR IST WICHTIG ❤️❤️
Bitte keine "Sportficker" oder "Rhetorik-Legastheniker" die sich sonst in Clubs oder ähnlichem rum treiben und nur die schnelle Nummer suchen!!!
...dass wir uns BEIDE wohlfühlen und keine Liste abarbeiten oder es nur ums reine "Versenken" geht!!!

❤️❤️ ICH LIEBE ES ❤️❤️
...mich mit Dir zu Unterhalten, zusammen zu lachen und sich langsam näher zu kommen, Massagen zu geben wie auch zu genießen
Stehe auf französisch, genau wie auf schönen Girlfriendsex (am liebsten Doggy oder Reiter) und AV ist ebenso möglich nach vorheriger Absprache

❤️ Willst du meinen vollen "Service" genießen? ❤️
...Dann gib Uns genügend ZEIT, sei GEPFLEGT, rasiert oder zumindest "gestutzt" und LIEB zu mir ❤️

❤️❤️ KONTAKT ❤️❤️
Ruf mich an oder SMS mit:
+(d)einem Namen
+beschreibe dich etwas (Alter+Aussehen)
+welchen Tag (bitte NICHT 2-3Wochen im Vorraus!)
+die Uhrzeit oder (d)ein Zeitfenster Wann DU könntest
+Dauer deines Besuchs / wie lange das Date gehen soll

❤️❤️ TREFFEN ❤️❤️
PRIVAT & DISKRET in meiner hübschen PRIVATWOHNUNG in BERLIN-PANKOW (nähe S-PANKOW) ab 1 Std und mehr ❤️
...HOTEL BEI DIR NUR AB 2STUNDEN ))

❤️❤️ PROFIL LESEN ❤️❤️
BITTE ERWÄHNE BEI EINER DATEANFRAGE "Kauf die Eule" - Dann weiß ich, dass du mein Profil gelesen hast und hoffentlich auch VERSTANDEN...

Bis gleich
deine Chrissy ❤️




Interessen

❤️So könnte ein TREFFEN/DATE ablaufen❤️
Smalltalk bei mir mit...
✔ Frühstück/Kaffee zum kennenlernen und warm werden
✔ entspannte Dusche vom Alltagsstress
✔ schönen erotischen Öl-Massage
✔ Küssen und Zungenküssen (bei Sympathie)
✔ massieren, berühren und streicheln
✔ Busensex, spanisch mit Doppel D
✔ mit mir schmusen und kuscheln
✔ lecken
✔ Masturbation bei Dir/mir
✔ Eiermassage mit Öl und Fingernägeln
✔ Dildospiele bei mir
✔ Fusserotik mit gepflegten Füßen
✔ Französisch bei dir
✔ und natürlich leidenschaftlichen GirlfriendSex!!!
✔✔ AV mit vorheriger Absprache


http://www.kaufmich.com/ChrissyPrivat
-

Berlin
Berlin
DE - Deutschland
Kaufmich.com - Chrissy - Keine Empfehlung für ein 1-stündiges Erst-Sex-Date

Ich habe vor einiger Zeit Chrissy besucht. Wenn ich mir hier vorher die Berichte durchgelesen hätte, wäre ich nicht zu ihr gegangen, denn dass, was ich dort erlebt habe, spiegeln doch schon einige Berichte im SMALL-Talk-Bereich zu ihr sehr gut wieder. Das zeigte mir wieder eindringlich, wie wichtig es ist, vorher zu lesen, um sich Unannehmlichkeiten möglichst zu ersparen.

Ich hab sie auf „Kaufmich“ gefunden und mich kurzfristig für sie entschieden. Hab vorher mit ihr telefoniert und einen 1-stündigen Termin vereinbart. Sie meinte schon, dass eine Stunde doch recht kurz sei zum Kennenlernen. Da ich das bei ihrem Profiltext eigentlich auch so sah, fragte ich sie, was denn 1 ½ Stunden kosten würden und sie antwortete mir, 250 EUR. Das war mir für eine bis dato Unbekannte dann doch zu viel. Da hätte ich noch die Kurve kriegen können, denn diese Preisansage verriet ja eigentlich schon ihre Intension. Ich verzichtete auf ihr Zusatzangebot, bloß gut. Aber sie wirkte nett am Telefon und auf ihren Bildern, die authentisch sind, gefiel sie mir.

Auf ihrem KM-Profil hat sie eigentlich alles gut beschrieben, wenn man(n) sich dort ihre Vorstellung vom Ablauf eines Dates durchließt, kann man sich vorstellen, dass eine Stunde dazu nicht ausreichend sein kann. Ich hab das ignoriert und ich sollte im wahrsten Sinne des Wortes dafür teuer bezahlen.

Die Begrüßung ihrerseits war freundlich, aber dann, nach der Geldübergabe (150460 für GF6 mit allen Leistungen aus ihrem Profil) zog sich der „Date-Teil ohne Sex“ in die Länge. Erst wirtschaftete sie noch in der Küche rum und bat mich, nicht dauern neben ihr zu stehen (ich wollte schon etwas ST dabei machen) und dann saßen wir auf der „berühmten“ Couch im Wohnzimmer. ½ Stunde lang erzählte sie mir von sich und fragte mich auch teilweise einiges. Die Zeit schwand und ich verlor irgendwie immer mehr die Lust. Zwei- dreimal meinte sie so zwischendurch, dass wir uns jetzt aber beeilen müssten, denn die Zeit sei ja bald um und sie habe hinterher noch irgendwelche Termine. Sollte wohl heißen, für Sex ist jetzt nicht mehr viel Zeit und das, was wir, bzw. sie mit mir bisher gemacht hat, ist alles in der Zeit mit drin (Duschen vorher und nachher dito.) und ich werde wohl überpünktlich rauskomplimentiert. Ich bin nicht der Typ, der SDL´s zum Erbringen ihrer offerierten Leitungen drängt. Das hat für mich wenig Sinn, denn wer nicht will, der will auch nicht und dann macht es mir ohnehin keinen Spaß mehr. Ich hatte immer Hoffnung, aber die starb am Ende.

Innerhalb von 10 Minuten erleichterte sie mich dann auf der Matte, danach kurz geduscht, verabschiedet und raus. Für mich gab es, sieh meinte, dass sei bei ihr immer so beim Kennenlern-Erst-Date, keine Küsse, kein FM (FO macht sie ohnehin nicht), kein doggy und ich durfte sie auch nicht lecken. Eigentlich steht in meinem Kaufmich-Profil auch drin, was ich gern mache und beim Date schön finde. Aber das hat sie sich wohl nicht durchgelesen oder ignoriert. Ich fand sie recht sexy und hätte so gern einiges mit ihr gemacht. Aber sie wollte einfach nicht, das merkte ich ihr an. So etwas hab ich noch nie erlebt bei einem Date.

Das war also eine einzige Enttäuschung für mich und eine teure Unterhaltung auf der Couch.

Fazit:

-Wer bei einem 1-stündigen Erst-Date vor Allem Sex mit ihr haben will, aber nicht viel reden und alle gebuchten Leistungen, die in ihrem Profil aufgeführt sind, ist mit hoher Wahrscheinlichkeit bei ihr falsch und muss damit rechnen, wie ich eine Enttäuschung zu erleben

-Sie möchte lt. Ihrer eigenen Aussage ihre Kunden erst besser kennenlernen, am besten in einem mehrstündigen (2-3 Stunden) Erst-Date

-Ihr Ziel ist wohl eher die Akquise von Dauerkunden, mit denen sie sich vor Allem unterhalten kann und die Lebensberaterin für sie spielen kann (Darüber hat sie sogar mal einen KM-Blog geschrieben, Titel „Psychaterin“ (vom 24.11.2016, also lest ihn Euch durch und dann versteht ihr, wie sie ihre Dates und Kunden am liebsten sieht)

-Sex scheint für sie aus o.G. Grund, das war jedenfalls mein Eindruck, wohl eher ein notwendiges Übel beim „Geldverdienen“ zu sein

-Lest Euch genau ihr KM-Profil durch, zieht die richtigen Schlüsse daraus und entscheidet erst danach, sonst ergeht es Euch vielleicht wie mir dort bei ihr, einem, der vor Allem Sex von ihr wollte

-Wer aber Probleme hat und Jemanden sucht, dem er sein Herz ausschütten kann und um sich Rat und Trost zu holen, der kann ja zu ihr gehen, ich war definitiv falsch bei ihr

Wenn Du das hier liest Chrissy:

Besser, Du sagst Deinen potentiellen Erst-Kunden vorher genau, was sie bei einem einstündigen Erst-Date bei Dir zu erwarten haben, das Sex da eher eine Nebenrolle spielt. Und ich hatte auch das Gefühl, es lag nicht an mir, eigentlich haben wir uns gut verstanden und waren uns sympathisch. Jedenfalls hätte ich das als nur fair empfunden, wenn Du mir das klar gesagt hättest.
So kannst Du in Zukunft Dir und Deinen Kunden Ärger und Enttäuschung ersparen.
Oder aber, Du bietest gar keine einstündigen Erst-Dates mehr an, dann kann das dem Kunden (wahrscheinlich) auch nicht mehr passieren.

----------------------

Weitere Berichte zu "Kaufmich.com - ChrissyPrivat" findest du evtl. hier...

Antwort erstellen         
Alt  03.04.2016, 19:39   # 7
Hein_Blöd
 
Benutzerbild von Hein_Blöd
 
Mitglied seit 3. April 2016

Beiträge: 69


Hein_Blöd ist gerade online
War vor einem Jahr bei ihr. Die Berichte über den Ablauf kann Ich bestätigen.
Sie schreibt es zwar auch im Profil das sie gerne mit Small Talk anfängt das man dann aber 30min da sitzt und sich sachen über ihr Lebene, Ihr Mama und Gott und die Welt anhören muss ist arg übertrieben. Hab aber aus höflichkeit nichts gesagt bzw gedacht es geht net von der Zeit ab. Weit gefehlt. Duschen etc und dann waren knapp 20min Zeit für den eigentlichen Teil. War dann auch net besonders.

Aber sie sieht gut aus, klar die Bilder zeigen nur ihr "Schokoseite" aber sie ist definitiv nicht unattraktiv. Und das mit den Bildern machen wohl die meisten Damen.

Naja habs als Erfahrung genommen und sowas passiert mir nicht wieder.
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  12.02.2016, 13:21   # 6
Kjel
 
Mitglied seit 12. February 2016

Beiträge: 3


Kjel ist offline
Tjoa, was soll ich dazu noch sagen?

War September letztes Jahr (bevor ich dieses Forum gefunden habe) bei ihr.

604150 ohne Extras (außer das sie halterlose Strümpfe anziehen soll) waren vereinbart.

Ich war zur verabredeten Zeit vor ihrem Haus. 10 x angerufen, keiner ging ran. Wollte grade gehen, da klingelte mein Telefon und sie bat mich noch kurz zu warten. Nun gut, dachte ich mir, wenn du schon mal da bist. Nach ca. 25 Minuten war ich dann endlich in ihrer Wohnung.

Dann kam das übliche Gequatsche was man hier schon öfter gelesen hat (fast 30 Min.) und dann bin ich ins Bad (5 Min.), dann sie ins Bad (10 Min.). Raus kam sie in einem Netz-Overall. OK, ist zwar nicht was du wolltest, aber ist nun auch egal. Sie fing dann an meinen Dicken zu wichsen und mich um Eile zu bitten, da unsere Zeit gleich rum ist.

Gesagt, getan. 10 Min. später war ich fertig, angezogen und wieder im Auto. Eine Muschi hat mein Dicker leider nicht gesehen.

Ich habe mich so geärgert, denn ich habe das erste mal mehr als 60470-90 investiert und dann sowas. Das (und mehr) bekomme ich auf der Kufi für 20 €. Dachte immer das ich besser zu ner Deutschen gehe, denn da hatte ich bisher nur gute Erfahrungen gemacht, denn bisher kannte ich solch ein Verhalten nur von den Zigeunerweibern.

Sicher bin ich irgendwie auch selber schuld, hätte ja das Maul aufmachen können, aber das dann so auszunutzen find ich dann doch mies.

Wiederholungswahrscheinlichkeit: 0,00 %
Antwort erstellen         
Alt  31.01.2016, 13:56   # 5
derneue99
 
Mitglied seit 30. January 2016

Beiträge: 16


derneue99 ist offline
Moin Männers,

mein erster Bericht ist leider verheerend aber ich kann das nicht unkommentiert lassen. Ich war gestern bei ChrissyPrivat. Der Link zu ihrem Profil ist ja schon im ersten Bericht. Hier ist dann meiner:

VORSICHT bei dieser Dame!

Ich war grade bei Ihr und habe für 150€ ein Glas Wasser und Ihre Lebensgeschichte bekommen. Ich bin noch neu auf dem Gebiet (War erst mein 2. Besuch bei einer professionellen Dame dieses Gewerbes) Das sagte ich auch gleich zu Beginn weil ich ziemlich nervös war.
Ich hatte Sie vor einer Woche schon angeschrieben, musste da aber absagen und wollte gestern einen 2. Versuch starten. Kontakt wieder per SMS, da war ja auch noch alles gut. Begrüßung auch nett, Glas Wasser angeboten und auf der Couch Platz genommen. Dann fing Sie an zu erzählen: Beziehungen, Beruf, Woher sie kommt ... wirklich alles. Ich wurde schon etwas nervös, wollte aber nicht drängeln (mein Fehler!)
Nach ca. 30 Minuten meinte Sie dann, ich solle dann mal ins Bad gehen (was ich auch tat) musste mich nur kurz frisch machen da ich zu Hause geduscht hatte. Kam dann für Sie wohl zu schnell wieder raus. Da Meinte Sie dann das wir ja uns ja jetzt beeilien müssen, weil es ja schon so spät ist.
Ich so "Willst du damit sagen das wir jetzt nur noch knapp 20minuten haben?" Sie:"Ja um 23 Uhr werde ich abgeholt und ihr sollt euch nicht unbedingt über den Weg laufen." Wir diskutierten das kurz. Ich meinte dann halt warum wir vorher über ne halbe Stunde gelabert haben und das ich das nicht grad förderlich für die Stimmung finde so einen Zeitdruck zu haben. Ich wollte das dann abbrechen um mich nicht weiter darüber zu ärgern. Sie ging dann für ca. 5 Min. ins Bad.

Als Sie wieder aus dem Bad kam diskutierte Sie dann weiter "mach das immer so" "steht ja auch so im Profil" "ich rechne immer volle Stunden ab" (was sie da allerdings zum ersten Mal sagte) usw. Ich sagte dann wir vergessen das jetzt weil wir uns da eh nicht einig werden um überhaupt noch Sex haben zu können (waren noch so ca. 10-12 Minuten nach Ihrer Rechnung übrig) Sie diskutierte dann immer noch. So unter Zeitdruck und der Enttäuschung kam natürlich keine Stimmung mehr auf bei mir und ich brach es ab. So verliess ich wütend und enttäuscht und 150€ ärmer die Wohnung um 22.56 Uhr. Für Sie fängt die gebuchte Stunde immer zur vollen Stunde an (sagte Sie aber erst nach ca. 30 Min.) Die Zeit die man auf die genaue Angabe Ihrer Wohnung vor der Tür steht zieht sie nicht ab, ca. 5 Minuten) Fühle mich betrogen.

Alle Berichte die hier ca. 1-1,5 Jahre alt sind stimmen also immernoch. Ich hatte nach den letzten Bewertungen bei Kaufmich aber gedacht das sich das vielleicht geändert hat. Mir fiel dann danach auf das zumindest die letzten 6-8 Bewertungen von den 2 gleichen Kunden sind. Ich vermute das sind die mit denen Sie sich danach noch getroffen hat (erzählte Sie mir, ich kenn Sie ja jetzt gut ) Einer davon ist mittlerweile wohl sowas wie Ihr Kumpel. Ist aber nur ne Mutmassung meinerseits. Sie hat mich natürlich gleich gesperrt bei Kaufmich damit ich da nichts mehr gegen Sie schreiben kann.

Sie sieht sich übrigens auch nicht als Hure und man zahlt eben nicht für den Sex mit Ihr sonder für die Zeit die man mit Ihr verbringen darf. Na schönen Dank auch. Ich kann also nur abraten.

Hab jetzt Lehrgeld bezahlt und werde in Zukunft ganz klar und deutlich die gewünschte Dienstleistung abstecken und den Preis dafür entrichten. (Meine erste Erfahung war übrigens ein Volltreffer verglichen damit)

Schönen Sonntag noch.
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  26.10.2015, 09:15   # 4
Tiamo
 
Mitglied seit 25. October 2015

Beiträge: 52


Tiamo ist offline
Nette Frau

So, zu mir, bin hier neu angemeldet, und da die Statuten hier sagen erst berichten dann fragen nun mein Statement zu oben genannter Dame aus Pankow.
Mein Besuch dort ist jetzt ca. 2 Wochen her. Terminvereinbarung per Telefon klappte problemlos, sie redet vielleicht etwas viel, aber besser wie nix verstehn.
Ich also hin, abgemacht war 1 Std zu 150€. Also ihre Fotos haben mich schon geil gemacht, heiße kurvenreiche Blondine, Edellook.....Die Tür auf machte dann, erster Dämpfer, eine Dame die etwa 10 kg mehr wiegt wie auf den Fotos, Gesicht stark geschminkt und leicht überdreht. Aber doch Chrissy nur die Fotos schon stark gehübscht. Ok nun, ich war spitz, die Optik ging so, also ich erst mal ins Bad. Die Bude ist jedenfalls sauber und wirklich privat, kein Puff. Dann zur Einleitung leichte Massage, die ich wegen Spitzheit schnell beendete, wollte sie lecken, kam glaube nicht so gut an, küssen war aber in Ordnung. Nun ja ich wollte dann halt fertig werden , eingetütet und von hinten losgehobelt, da ging die gut mit und relativ zügig fertig gewesen. Sie bot mir dann noch etwas zu trinken an.
Fazit: ganz ok, aber sie hat mit der stilvollen heißen Dame von den Fotos wenig gemein, und ist mit Sicherheit auch keine 22 mehr, trotz der Pickel, deswegen wohl die dicke Schminke.
Antwort erstellen         
Alt  20.01.2015, 19:55   # 3
Frank-Bln
 
Mitglied seit 17. April 2014

Beiträge: 4


Frank-Bln ist offline
Thumbs down gleiches Erlebnis ...

Habe es sehr änhlich wie funny-berlin erlebt ...

priniziell nett und gesprächig ... zuletzt noch einen Espresso, aber währenddessen zig Ausreden:
- Anal wurde verneint
- fisting erst beim 3. oder 4. Besuch
- küssen auch nicht
- lecken nur extrem behutsam (wobei Ihre Schamlippen etwas besonderes sind - Sie nennt sie Butterfly - ja, das passt)
- ja, Sie hat auch einige Pickelchen, zumeist gut abgedeckt

Insgesamt dienstleistet sie nicht, wie bei KM selbst angepriesen ...

Hätte mir den Besuch für 150,- € /1 h sparen können oder besser sollen ...
Antwort erstellen         
Alt  01.09.2014, 15:08   # 2
supertramp2829
 
Mitglied seit 25. August 2014

Beiträge: 5


supertramp2829 ist offline
Red face Chrissy

Leider noch ein negativer Bericht,
habe chrissy besucht, inseriert bei berlinintim und auch, wie ich jetzt gesehen habe, auf KM.com http://www.kaufmich.com/ChrissyPrivat ,
bietet bei BI verschiedene Preisstaffelung an, habe mich, weil ich sie noch nicht kannte 100440 bezahlt,
darüber war sie wohl nicht erfreut, lies es mich auch sichtbar spüren, hätte dann besser gehen sollen, dachte aber
nun bin ich schon mal da… und wollte nicht negativ an die 40 m rangehen, also ins Bad, frisch gemacht, sollte / mußte mich dann
auf`s Bett legen und bekam eine lustlose Rückenmassage, dann hieß es umdrehen, sie zog den BH nicht aus, Kommentar von ihr: da wäre ja nichts, anschließend eine Schwanz-Massage mit ÖL bis er sich langsam aufrichtete, kein franz.!, sie wollte Doggy, auf Nachfrage ob denn
auch AV möglich wäre, damit beschreibt sie sich ja explizit in ihrem Profil, bekam ich als Antwort, dafür würde die Zeit nicht reichen (???),
bei mit entwickelte sich dann ein innerliches negatives Gefühl, übertrug sich auch auf die Standhaftigkeit, brach dann den Verkehr ab,
sie zog den Gummi ab und vollendete dann mit einer öligen Handentspannung, die sie dann auch sehr gezielt auch meinen Bauch verteilte
und Schwupps… war die Zeit auch schon wieder vorbei.
Das war es dann auch, kein franz., DT oder irgendetwas von ihrem sonstigen inserierten Service denn sie auf ihrem Profil anbietet.
Für 100440 bekommt man sonst einen durchaus guten Service, aber bei ihr habe ich mich dann anschließend gefragt: was war das ?
Zumal sie, wie ich jetzt bei KM gelesen habe, durchaus positive Berichte bekommen hat.
Kann mich dem Bericht von funny berlin nur anschließen, leider !
Antwort erstellen         

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 15:13 Uhr.



·.¸¸.·´¯`*©* Beschwerden, Zensurwünsche, Drohungen mit und ohne Ultimatum, etc.

·.¸¸.·´¯`*©* Nachricht an Tim den Webmaster (Hilfe, Fragen, Kooperationen)

·.¸¸.·´¯`*©* Bannerwerbung buchen | Statistik / Mediadaten

Copyright © 2018 Pizza Diavolo agencia de publicidad, 15th Floor Tower A, Torre de Las Americas, Panama City