HOMEHOME
 
  Handicapped Corner  Login    Gratis Registrierung   

Alle neuen Beiträge    Startseite   
 
Translator


LUSTHAUS - Das Forum. Für richtige Männer. Und echte Frauen.
 Das lustige Sexforum, Erotikforum, Hurenforum OHNE Zensur

            


   
Amateursex
Eure Tochter im Puff?

gratiszeiger.com | sexxxgirls.com | youwix.com

Wer ist online? Benutzerliste Insiderforen Suchen Alle neuen Beiträge & Berichte       Off-Topic Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   LUSTHAUS Forum > Hurenforen > HURENFORUM Deutschland > HUREN in Berlin (Berichte)
  Login / Anmeldung  



Banner bestellen



















Banner bestellen

.



 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt  02.09.2013, 03:17   # 1
Ejakul80r
 
Mitglied seit 2. September 2013

Beiträge: 7


Ejakul80r ist offline
Myescortberlin - Gabi -

Bild - anklicken und vergrößern
Foto_1_NICHT_ENTFERNEN.jpg  
My Escort Berlin - Gabi
Zitat:
Arbeitszeit: 14:00 - 06:00
Beschreibung
Alter: 18
Oberweite: 75 B
Konfektion: 30
Grösse: 165
Figur: Klein Zierlich Dünn
Haarfarbe: Dunkel
Gewicht: < 55kg
Behaarung: Unbehaart
Nationalität: Bulgarien
Sprachen: wenig Deutsch Englisch, Bulgarisch


http://www.myescortberlin.com/girl/Gabi.html
0174 68 56 225 -

Berlin

Berlin
DE - Deutschland



Der Besuch war schon etwas länger her. Sie spricht Englisch und sieht super-süß aus, genau wie auf den Fotos! 90 Tacken die Stunde vereinbart.
Obligatorischer Anruf beim Fahrer....
Schöne feste Titten. Angaben auf der Webseite stimmen soweit. Nach einem kurzem Vorspiel, hab ich sie gebeten sich hinzuknien.
Ging nicht, da der Rücken schmerzt. Nach einem kurzem Dialog, hat sie es doch getan. Nachdem ich dann ihren kleinen süßen Arsch vor mit hatte, musste sie noch einen kleinen Schmerzschrei
vorspielen, weil ja ihr Rücken schmerzt....
Dann kanns ja losgehen, dachte ich mir. Mr. Longjohn in Form gebracht und etwas eingedrungen.
Nach ca. 2cm: Katzenbuckel. Nachdem ich meine Verwunderung zum Ausdruck gebracht habe, meinte sie, dass ich ja drin sei. Ein Eindringen von mehr als 2 cm quittierte sie mit einem "Stöhnen"
und einem Katzenbuckel, sodass keine richtiges Ficken zustande kommt.
Von vorne ließ sie sich etwas besser ficken! Allerdings ließ sie sich hier nicht überreden, ihre Handtätigkeiten einzustellen.
Mr. Lonjohn besitzt Durchschnittsgröße.
Mein Fazit: Beruf verfehlt!

Antwort erstellen          Mit Zitat antworten

KOMMENTARE und ANTWORTEN dazu...
Alt  05.08.2016, 17:17   # 34
derthomas
 
Mitglied seit 29. July 2014

Beiträge: 24


derthomas ist offline
Thumbs up Freut mich

...dass hier mal jemand menschliche Regungen zeigt! Leider tauchen in diesem Forum doch auch menschenverachtende Beiträge auf, möchte hier niemanden explizit zitieren.
Die Mädchen stehen oft unter extremem Druck und auch die, die "freiwillig" für Geld anschaffen, sind Menschen. Ich kann hier über niemanden richten, da ich sozusagen im Glashaus sitze, treffe mich aber auch privat (ohne Sex) mit einigen der Mädchen und unterstütze sie etwas. Also, liebe Leute, respektiert die Damen, sie können uns viel Freude schenken! Und stellt euch mal vor, alle "normalen" Frauen wären schön und sexy und die Pros das Gegenteil... Alles klar?
Menschlich-männliche Grüße, bleibt gesund!
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  02.08.2016, 19:08   # 33
posner
 
Mitglied seit 7. May 2016

Beiträge: 16


posner ist offline
das heisst nicht zu empfehlen ?
Antwort erstellen         
Alt  14.06.2016, 18:10   # 32
Lickerberlin
 
Mitglied seit 9. June 2016

Beiträge: 33


Lickerberlin ist offline
lamour

leider sind die girls dort auch nur unter druck am arbeiten. ich war einemal da und das wars dann auch für immer... das girl hat mir erzählt das die alle von 12 bis 0 uhr ranschaffen müssen.
Antwort erstellen         
Alt  14.06.2016, 18:07   # 31
Lickerberlin
 
Mitglied seit 9. June 2016

Beiträge: 33


Lickerberlin ist offline
Thumbs down Die tut mir leid



siehts so aus als hätte die dame schmerzen gehabt.... wenn ein girls an einem hausbesuch nur so wenig verdient wie dass, was bei solchen abzockern und zuhältern übrig bleibt, ist das kein wunder!!!!! sie muss wohl rund um die uhr ranschaffen, und schläft wenn grad kein anruf ist. hab solche girls leider auch schon kennengelernt... mir tun die sehr leid. arme dinger haben keine wahl und sind vermutlich nicht mal freiwillig im land... nen kumpel von mir hat mal als fahrer für solche girls gearbeitet und sowas ständig live mitgekriegt... da geb ich lieber 50 mehr aus!!!!
Antwort erstellen         
Alt  12.06.2016, 02:04   # 30
TheBigLebowski
 
Benutzerbild von TheBigLebowski
 
Mitglied seit 19. December 2008

Beiträge: 376


TheBigLebowski ist offline
Red face

Ja, nee - is' klar!

Zitat:
Beiträge: 1
Vielleicht doch mal hier gucken. http://huren-test-forum.lusthaus.cc/...d.php?t=210869

Antwort erstellen         
Danke von
Alt  10.12.2015, 01:48   # 29
ottojaeger
 
Mitglied seit 9. October 2015

Beiträge: 3


ottojaeger ist offline
Also da muss ich jetzt doch mal korrigieren, http://lilly-escortservice.de/ gehört bestimmt nicht zu irgendeiner bulgarischen Mafia. Kenne die Chefin zufällig ein bisschen persönlich und sie leidet auch unter der Konkurrenz von den "Mafia"-Agenturen mit ihren "Happy Hour"-Preisen. Für 75 Euro kann man einfach keinen seriösen Escortservice bieten. Deshalb nimmt Lilly auch 100 Euro für die Stunde und keine "Happy Hour" oder sowas.

Zu den anderen Webseiten kann ich nicht viel sagen, aber da gibt es schon eine Menge Überschneidungen, die den Verdacht nahelegen, das die gleichen Leute dahinterstecken.
Antwort erstellen         
Alt  12.11.2015, 14:49   # 28
Hamer13
 
Mitglied seit 3. November 2015

Beiträge: 3


Hamer13 ist offline
Ich denke die bilder sind sehr viel bearbeitet von Michel, in natur sieht sie nicht so gut aus und Nina denke auch +10-15kg mehr
Antwort erstellen         
Alt  10.11.2015, 21:51   # 27
kerner81
 
Mitglied seit 10. February 2015

Beiträge: 38


kerner81 ist offline
Hallo Hammer13,

vielen Dank für den aufschlussreichen und lebendigen Bericht. Eine Frage noch zu Michel: Wie nahe waren die Fotos unter http://www.6escortgirls.com/michel/ denn an der Realität?
Antwort erstellen         
Alt  06.11.2015, 22:03   # 26
Alphirt
 
Mitglied seit 5. November 2015

Beiträge: 2


Alphirt ist offline
Antwort betreffend Ophelia Escort

Mitglied TheBigLebowski weist darauf hin, dass dass sich meine Warnung auf ***********************.COM bezieht und nicht auf die gleichnamige .DE.

Da hat er absolut RECHT, ich hatte offensichtlich ein Girl von ophelia-escort-COM - WAS EINE KATASTROPHE WAR.

Inwiefern nun ***********************.de (SIC DE!) nun bessere Qualität bietet, kann ich nicht beurteilen, werde dies aber demnächst testen - was aber auffällt: warum findet man auch hier höchst undurchsichtige Preisaufschläge im Minimalbereich?? Macht doch einfach vernünftige Pauschalen!

Zudem wäre toll wenn ***********************.DE websitemässig nachrüsten könnte - sollte doch möglich sein, auf "Bulgarischen Standard zu kommen..

Aber danke für den Hinweis!
@TheBigLebowski: hast Du als offensichtlicher Kenner Empfehlung? Kann mich gern revanchieren mit konkretem Privattipp (RTJ.de Girl).
lg
Antwort erstellen         
Alt  06.11.2015, 20:10   # 25
Wunschwissen
 
Benutzerbild von Wunschwissen
 
Mitglied seit 3. February 2015

Beiträge: 162


Wunschwissen ist offline
Wichtig zu Warnen, hier nicht oft genug!!


Zitat:
Was bitte erwartet ihr denn von einer "Agentur" die AO anbietet, und wo der Grundpreis bei 90 Ocken liegt????? Mal Hirn anschalten. Seriöses Escort ist das nie im Leben.
Ich hab lediglich darauf hingewiesen das man nicht oft genug das Thema wohl erwähnen kann, da immer wieder so etwas, sehr, sehr, sehr ähnlich zu lesen ist. siehe neuste...
http://huren-test-forum.lusthaus.cc/...=152449http://

Ich hätte da sicher nicht zweimal angerufen etc.
Der Hinweis mit den 90€ ist vielleicht als Erkennungsmerkmal ein Indiz, aber sicher nicht in der allgemeien Diskussion um Service und Preise bestimmend. Das wird jeder schon gemerkt haben hier wie überall. Nur weil was mehr kostet ist es nicht einfacherhalber auch besser. Ich hab solche Pleiten auch bei 150 gehabt.
Grad was von ner Nummer für 200445 als Totalreinfall auf der Oranienburger gelesen usw.
Aber die Diskussion muss hier nicht geführt werden. Es gab und gibt richtig gutes für gerechte 100€ und du kannst dir den grössten Blödsinn für ungarische 450€ bei KM kaufen!

Hier gehts um die WARNUNG vor der Krake, wie TheBL sagt "Bulgarischen Mafia", mit alle seinen Ablegern!
Nach meinen Erlebnissen haben die schon das schlechteste, unhöflichste Telefon, ganz abgesehn das ich mir alles andere als sicher bin, das die Mädels alle freiwillig da sind, und wie hier auch schon zu lesen,
mit den Bildern hat die Wirklichkeit eh nichts zu tun!

Also mal Verweise sammeln:

http://www.my-escort-girls.com
***********************.com
http://www.6escortgirls.com

http://www.my-berlin-escort.de/escort-berlin.html
http://www.escortin-berlin.de/
http://lilly-escortservice.de/
http://www.privatmodelleberlin.com
http://www.escort--berlin.com/
http://www.geile-modelle.de/girls.htm
http://www.escortgirlsberlin.de/

http://www.erotik-berlin.com/
http://www.hochstaedter-massage.de/
SexKino

http://www.***********************.com/partner/

Darf auch ergänzt und diskutiert werden, in wie weit die Meinung herrscht was noch dazugehört und was nicht. Das lamour2a und HasenLH schliesse ich mal aus. Auch wenn dort schon Damen von den Seiten zu sehen waren. Ob das auch auf den Sexyhasen escort http://www.sexyhaseninberlin.de/home.html zutrifft ???

Ich denke es ist eine wichtige Aufgabe des vor solchen Methoden zu warnen.
Auch und im Interesse der "Guten" ! Und die gibt es in der grossen Masse der Escort in Berlin sicher auch!
Der hier erwähnte anonymescort sei da nur einer ! Und Vorsicht bei den vielen ähnlichen Namen sei immer geboten!!
Antwort erstellen         
Alt  06.11.2015, 00:23   # 24
TheBigLebowski
 
Benutzerbild von TheBigLebowski
 
Mitglied seit 19. December 2008

Beiträge: 376


TheBigLebowski ist offline
Exclamation

Zitat:
Also warnung: ***********************.de ist der gleiche wie my-escort-girls.com
Achtung, die Aussage von @Alphirt ist falsch. Ich wies schon einmal darauf hin, dass ***********************.de das Original ist, und ***********************.com ein Names-Remake, dass von der Bulgarischen Mafia gelauncht wurde. Letztere ist die Seite, deren Girls von http://www.my-escort-girls.com/ kommen.
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  06.11.2015, 00:02   # 23
Hammy1982
 
Mitglied seit 5. November 2015

Beiträge: 28


Hammy1982 ist offline
Bilder sind leider wie Hollywood

Hi,
Das Thema passt echt super. Ich hab als Berliner auch mal die Faulheit Siegen lassen und mir eine Dame bestellt. Die Bilder waren viel versprechend wie auf dieser Seite und die Geilheit führt zu Sauerstoffmangel im Hirn und griff zum Hörer.
Die Bilder wurden wohl mal geschossen bevor man sie von der Straße weg gefangen hatte. Da stand eine Ruine vor mir und selbst auf der Kurfürstenstraße hätte ich was besseres gefunden. Seit dem habe ich Escort gemieden und nutze doch die Vielfalt und gute Erreichbarkeit der besuchbaren Damen.
Warum schreibe ich das in diesen Chat? Weil ich hin und wieder bei den Damen von anonymescort bin und hierzu nur sagen kann, Daumen hoch!
Die Damen auf den Bildern der Homepage entsprechend der Realität und auf diversen Foren kann man sich einige weitere Bilder anschauen. Der Typ am Telefon scheint ein Deutscher zu sein, was klar In der Kommunikation hilft und auch die Preise waren immer wie angegeben und die Damen echt nett, zumindest wenn man sie besucht.
Antwort erstellen         
Alt  05.11.2015, 20:37   # 22
Alphirt
 
Mitglied seit 5. November 2015

Beiträge: 2


Alphirt ist offline
Thumbs down Warnung ophelia Escort in Berlin

Kann den Bericht voll und ganz bestätigen, könnte genau mein Erlebnis sein- gestern abend, glücklicherweise habe ich die Dame, als sie Geld für Zusatzleistungen wollte, die im Grundpreis waren, gleich rausgeschmissen, zudem hatte man mir ein anderes Mädchen geschickt, die 20.- Euro für den Fahrer hab ich aber gelöhnt, das Geschäftsmodell ist mir ein Rätsel, hätte bei guten Service sicher tolles TG gegeben.
Also warnung: ***********************.de ist der gleiche wie my-escort-girls.com

Kennt jemand guten Escort in Berlin oder ist das ein Widerspruch in sich?
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  04.11.2015, 12:36   # 21
Grandelover
 
Mitglied seit 25. August 2014

Beiträge: 7


Grandelover ist offline
Also wenn ich schon über eine Agentur buche, dann sollte mir der Preis schon komisch vorkommen. Die müssten ja normalerweise etwas teurer sein. Haben ja ihre Kosten! Und dann auch noch teilweise mit AO. Echter Hammer!
Den Hauptfehler, den du dir aber auf jeden Fall ankreiden lassen kannst (oder schieben wir es lieber auf deinen kleinen - oder großen - Freund), ist, dass du nach der Enttäuschung und der Einsicht, dass die eh bescheissen, tatsächlich noch ein zweites Girl hast kommen lassen! Alles andere ist natürlich Ansichtssache oder Unerfahrenheit, ob man bei so einer "Agentur" bucht oder nicht.

Ich hatte selbst mal ein ähnliches Problem. Jetzt schau ich "etwas" genauer hin. Und zwar egal ob günstig oder teurer.

Aber Respekt, dass du dich dann zu dem Typen rausgetraut hast. Ich hätte es nicht getan, aber darauf bauen die wohl auch!
Antwort erstellen         
Alt  03.11.2015, 21:31   # 20
Massagefan
genetisch manipuliert
 
Mitglied seit 3. March 2015

Beiträge: 123


Massagefan ist offline
Also entweder independent Damèn, viel bei kauf mich zu finden, da schaust dir am besten mal ein paar Berichte hier an, oder was nett war, nur eben noch kostenintensiver und nicht so spontan, escortserviceberlin.com , oder auch Favorite- escorts.com.
Generell würde ICH rumänische Damen meiden oder wo im Profil drin steht die Macht alles!
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  03.11.2015, 19:19   # 19
Hamer13
 
Mitglied seit 3. November 2015

Beiträge: 3


Hamer13 ist offline
ok, welche kannst du den empfehlen, scheinst ja ahnung zuhaben.
Antwort erstellen         
Alt  03.11.2015, 18:23   # 18
Massagefan
genetisch manipuliert
 
Mitglied seit 3. March 2015

Beiträge: 123


Massagefan ist offline
Was bitte erwartet ihr denn von einer "Agentur" die AO anbietet, und wo der Grundpreis bei 90 Ocken liegt????? Mal Hirn anschalten. Seriöses Escort ist das nie im Leben.
Antwort erstellen         
Alt  03.11.2015, 18:09   # 17
Wunschwissen
 
Benutzerbild von Wunschwissen
 
Mitglied seit 3. February 2015

Beiträge: 162


Wunschwissen ist offline
Dick und Rot!

Das müsste scheinbar jeden einzelne Tag einmal hier gepostet werden.
Wie ein Dicker Roter Faden ziehen sich solche Berichte durch Netz.
Kein Einzelfall! Sondern Erlebniskultur seit Jahren.
Irgendwo steht ein Bericht in dem mal spekuliert wurde was die, wohl zwei bulgarische Brüder, so im Jahr
mit der Masche abgreifen.

Es sind ja gleich mehr als ein Dutzend Seiten/ "Agenturen" und mehrere Locations in Berlin.
( Karlsruher, Föhrer, Friesen )
Zumindest die Damen streuen sich weit, auch in andere Staedte (Köln)!
Was alles davon dann wirklich zum Imperium Bulgaris Horrorlibido gehört,
entzieht sich der Kenntnis!!
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  03.11.2015, 17:08   # 16
Hamer13
 
Mitglied seit 3. November 2015

Beiträge: 3


Hamer13 ist offline
Thumbs down Mein Horror Trip in Berlin

Bild - anklicken und vergrößern
Michel_M_232.jpg   Nina_M_3123.jpg  
Mit voller vorfreunde war ich endlich in Berlin und ich wollte schon Michel von 6escortgirls.com http://www.6escortgirls.com/michel/ buchen. Gesagt getan. Am Telefon sagt mir ein Herr das Sie in ca. 40 min da ist . Ok sagt ich ,also schnell noch unter die Dusche und auf Michel warten. Nach über 1.Stunde war Sie immer noch da. Noch mal ans Telefon und dort angerufen wo Sie bleibt, der Herr sagt mir dann das Sie in 5 minuten da ist und ich ein bisschen geduld haben soll. Ich sagte dann das ich schon über 1. Stunde warte und ich keine lust habe die ganzen Nacht auf Michel zu warten. Er sagt nein in ca. 5 minuten ist Sie da und ich Sie bitte unten abholen soll. Nach ca. 10 minuten klingen telefon und ich soll Michel unten abholen. Als wieder auf mein Zimmer waren ging das Theater los. Sie wollte nicht 90 € wie vereinbart sondern 130 € für ihren normal service, welcher auf der Webseite steht. Ok dachte ich mir, ist nicht schön, aber egal, ich wollte spass mit ihr haben. Nach dem bezahlen ging Sie ins Badezimmer, danach machten wir uns es gemutlich im Bett. Dann gegen die kleinen Zickerein schon wieder los ''Bitte nicht anfasen hier und da , am besten garnicht anfasen und so weiter, nur bla bla bla. Ich denke am liebsten ware es fur Sie, man mach Sex ohne Sie zuberuhren. Aber wie soll man das anstellen. Nach ca 20-30 min beendetet ich das date und schickte Sie nach hause.

Danach rufte ich bei der agentur an und der Herr ging wieder ans Telefon und ich sagte im das der Service katastophal ist und man auch mehr bezahlen muss als was wir besprochen haben, er endschuldigte sich und sagte das es nicht sein kann und er es zum ersten mal hört, vieleicht hatte Sie ein schlechten Tag. Da ich immer noch nicht zum schuss gekommen bin, sagte der Herr am Telefon zu mir er kann mir Nina eine Russin empfehlen http://www.6escortgirls.com/nina/ und vorbeischicken, Sie macht den besten Service und hat viele Stammkunden. Also ich mal wieder untenrum gedacht und ich sagte ok, in 40min Sie soll bei mir sein. Aber ich kannte es ja schon von Michel, nach einer guten Stunde war Nina noch nicht da, also ich wieder ran an Telefonund fragen wo die gute Nina bleibt, der Herr am Telefon sagte zu mir, es ist viel los draussen und viel verkehr aber in 5-10 minuten sie ist da, (Nachts um 2 Uhr, wer es glaub). Nach 30 minuten klingen mein Telefon ,dass ich bitte Nina unten abholen soll. Nach dem wir wieder im Zimmer waren, das gleiche spiel wie voher. 90€ war vereibart worden am Telefon ,aber Sie mochte 100€ für die Stunde und für anal 40 €, an statt 20€ wie auf der Webseite angegeben. Die Bilder stimmen auch nicht auf der Webseite, bestimmt 5 Jahre alt und mein geduld war nur auch am ende, ich sagte das ich 110€ bezahle werde so wie es auf der Webseite steht und es am Telefon besprochen wurde. Sie sagt nein und wolte 20€ Fahrer geld haben. Ich sagte nein und rufte bei der agenturen an und sagte das Sie nicht das macht was wir am Telefon besprohen haben und ich Sie jetzt nach hause schicken werde. Der Herr am Telefon sagte ok, aber ich muss 20€ Fahrer geld bezahlen, ich sagte warum soll ich das machen, ich bezahlen Nina 110€ für die Stunde mit anal so wie wir es vereinbart haben und wenn Sie nicht möchte ist es nicht mein Problem, ich werde keine 20€ für nix bezahlen habe vorhin schon 130€ für nix bezaht jetzt ist schluss und ich beendete das gesprach. Ich sagte zu Nina das sie bitte gehen soll. Aber Sie sagte nein, erst wenn ich 20€ bekomme für den Fahrer.

Ich machte die Hotel Zimmer tur auf, legte mich auf mein Bett und sagte Sie kann warten so lange wie Sie möchte aber Sie soll bitte die tur von aussen schließen wenn Sie geht und geld gibt es nicht! Darauf hin btullte Sie nur noch rum und beleidigte mich, und Sie möchte die Polizei rufen und der fahrer kommt gleich hoch usw. Ich wieder aufgestanden und Sie freundlich Sie aus dem Zimmer geschoben bis ich die Tur schliessen könnte.

Nicht lange und das Telefon kingelte und ein Herr war dran, denke der Fahrer, Freund oder Zuhalter und vorderte mich auf die 20€ zu bezahlen oder er kommt hoch, ich sagte er kann gerne hoch kommen aber ich werde nix bezahlen! Darauf hin auch wieder nur beleidigungen bis ich auf 180 war und sagte warte mein Freund ich bin gleich unten. Aber damit hat er nicht gerechnet das ich auch runter gehe und es stand ein keiner alter Mann mit ein schwarzen 5er bmw “denke 2012” vor dem hotel, als ich auf ihm zu ging stieg er in sein Auto und brullte noch was rum, was genau wusste ich nicht, denke war bulgarich da auch bulgarische kennzeichen am auto waren.

Das ende vom Lied die ganze Nacht war im arsch, und die masche von der agentur scheind sich ja zulohnen. Abzocken und dicke Autos fahren, hoffe die fallen mal bald auf die nase mit ihrer escortagentur. Besser gesagt Abzockagentur.com
Antwort erstellen         
Alt  04.10.2015, 19:27   # 15
badwoolf
---
 
Mitglied seit 14. February 2014

Beiträge: 22


badwoolf ist offline
Thumbs down

Kann mir nicht vortsellen das auf dieser Zigeuner Escort Seiten auch nur eine den Beruf nicht verfehlt hat. Selber Betreiber fast überall selbe Mädels. Noch nie was positives gehört und wenn dann nur wen der Kunde vielleicht einer unter tausenden Symphatisch war.
Antwort erstellen         
Alt  04.10.2015, 11:58   # 14
TheBigLebowski
 
Benutzerbild von TheBigLebowski
 
Mitglied seit 19. December 2008

Beiträge: 376


TheBigLebowski ist offline
Arrow

Bild - anklicken und vergrößern
Michel.jpg  
Mir scheint, als ob Eure Gabi nun auch als Michel (nicht Michelle!) angeboten wird. Ich kenn' sie ja nicht persönlich, aber die Fotos scheinen mir 1-zu-1 das gleiche Mädel zu zeigen:

http://www.myescortberlin.com/michel/

'Doppelte Präsentation' mit unterschiedlichen Bildern und Namen des Mädels sind eine der am häufigsten verwendeten Techniken (wie ich beobachte).

Antwort erstellen         
Alt  02.10.2015, 16:32   # 13
tbberParis
 
Mitglied seit 29. August 2013

Beiträge: 230


tbberParis ist offline
Ein Schelm wer dabei böses denkt: Geil2015=Gabi2015 Scheint das Geschäft nicht ganz so gut zu laufen....
Antwort erstellen         
Alt  02.10.2015, 13:15   # 12
Geil2015
---
 
Mitglied seit 26. August 2015

Beiträge: 1


Geil2015 ist offline
Gabi - Escortbesuche

Bild - anklicken und vergrößern
Gabi.jpg  
Gabi
Zitat:
Gabi

1st=90 Euro, 2st=170 Euro


http://www.escortbesuche.de/
-

Berlin
Berlin
DE - Deutschland
Ich habe auch schon einen solchen Service genutzt. Gebucht Gabi von Escort Besuche agentur. Kommt viel schnell im mein Hotel. Ganz schone Girl. Ich bezahlt 170 fur 2 std. Mehr als nur Sex! BJ- Ist es eine Mischung aus saugen, lecken und massieren mit Lippen und Zunge. War super gut!

----------------------

Weitere Berichte zu "Gabi" findest du evtl. hier...

Antwort erstellen         
Alt  22.08.2015, 11:17   # 11
Robertino
 
Mitglied seit 22. August 2015

Beiträge: 2


Robertino ist offline
Thumbs down Abzocke

Hallo, danke für deine Rezension! Hätte sie vorher lesen sollen.
Diese Gabi (Bulgarin) , Bilder sind unrealistisch (Photoshop) , hatte sie über Myescort vor einigen Monaten gebucht ist auf zig Seiten präsent.
Hab sie auch in der Türkei ausfindig gemacht.Deine Rezension war ein Dejavu.
Kannst das Geld gleich verbrennen 90,00€ . Null Gegenleistung! Quasi verschenkt, anstatt evtl. Polizei im Haus!
http://www.6escortgirls.com/gabi/ Und Myescort berlin etc...
Antwort erstellen         
Alt  04.02.2014, 12:28   # 10
RomanB
 
Mitglied seit 21. January 2014

Beiträge: 2


RomanB ist offline
Ob die beiden Gabi's identisch sind???

Definitiv nicht!
Die eine, die ich leider nicht weiter empfehlen kann, hat einen Muttermal neben ihrem rechten Auge, die andere nicht. LG Roman
Antwort erstellen         
Danke von

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:17 Uhr.



·.¸¸.·´¯`*©* Beschwerden, Zensurwünsche, Drohungen mit und ohne Ultimatum, etc.

·.¸¸.·´¯`*©* Nachricht an Tim den Webmaster (Hilfe, Fragen, Kooperationen)

·.¸¸.·´¯`*©* Bannerwerbung buchen | Statistik / Mediadaten

Copyright © 2018 Pizza Diavolo agencia de publicidad, 15th Floor Tower A, Torre de Las Americas, Panama City