HOMEHOME
 
  Handicapped Corner  Login    Gratis Registrierung   

Alle neuen Beiträge    Startseite   
 
Translator


LUSTHAUS - Das Forum. Für richtige Männer. Und echte Frauen.
 Das lustige Sexforum, Erotikforum, Hurenforum OHNE Zensur

              


   
WARUM ich zu Huren gehe ... ?

gratiszeiger.com | sexxxgirls.com | youwix.com

Wer ist online? Benutzerliste Insiderforen Suchen Alle neuen Beiträge & Berichte       Off-Topic Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   LUSTHAUS Forum > Hurenforen > HURENFORUM Deutschland > HUREN in Bayern (Berichte) > HUREN in München (Berichte)
  Login / Anmeldung  



Banner bestellen




9


10


11


12


13


14


15


16


17


18


19


20


21


22


SB


23


24


25


26


27


28


29


30


SB


SB


SB


SB


SB


SB



SB


SB


SB






Banner bestellen

.



 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt  30.05.2009, 20:46   # 1
Mick.
 
Benutzerbild von Mick.
 
Mitglied seit 11. May 2009

Beiträge: 33


Mick. ist offline
Question Thai-Massage mit Handentspannung - Wo?

Hi Leute,

ich hab mich hier schon fast wundgesucht, aber noch nicht wirklich was gefunden...

Wo gibt es akzeptable Thai-Massagen mit Happy End, also etwa Handentspannung?

Eine seriöse Thai-Öl-Massage kostet in München ca. 35-60€ / Stunde. Nur ist es da dann etwas doof, ohne Entspannung wieder entlassen zu werden nach 1 Stunde. Wenn da dann noch eine Handentspannung erfolgen würde, wäre es klasse. Masseuse/Masseurin darf dabei gerne angezogen bleiben und muss kein optischer Kracher sein. Sie sollte allerdings schon wissen, was eine Thaimassage ist und nicht nur verplant über den Körper streicheln....

Danke für Eure Tipps,
Mick

P.S. Diese Thaimassagen bieten scheinbar keine Handjobs an:
http://www.charuni.de/
http://www.buasiam-massage.de
http://www.saengsuree-thaimassage.de
Antwort erstellen          Mit Zitat antworten

KOMMENTARE und ANTWORTEN dazu...
Alt  12.10.2018, 13:07   # 368
Swiss_Geniesser
 
Mitglied seit 12. October 2018

Beiträge: 2


Swiss_Geniesser ist offline
Erlebnis im Ayurveda77

Grüsse aus der Schweiz!

Ich war neulich in München und suchte nach einer Massage, die eventuell etwas mehr anbietet. Dabei brauche ich nicht unbedingt eine HE sondern lediglich die Spannung der Berührung :-)

Nach langem suchen habe ich mich für eine Ayurvedische Massage im Ayurveda77 entschieden. Dabei die 90 Minute Version ausgesucht. Hier mein Erfahrungsbericht dazu:

Über die Optik der Masseurin werde ich nicht viel verlieren, ist eh eine Geschmacksache. Dort angekommen hat sie die Eingangstür abgeschlossen, ich wusste also, dass ich alleine im Laden bleiben würde. Mir wurde Wasser offeriert (auch andere Getränke möglich) und gefragt, ob ich duschen wollte. Rein in die kleine Dusche und schnell frisch machen. Das Badezimmer ist echt klein, sieht jetzt nicht unbedingt super sauber aus aber es tuts für eine schnelle Dusche. Von einem (sehr) kleinem Badetuch bedeckt liege ich in Bauchlage auf die Liege.

Das kleine Badetuch, das mein Allerwertesten deckte kam schnell weg und ich lag nackt auf der Liege. in der Massage wird immer reichlich Öl benützt, teils wurde wieder ein Bein abgedeckt, dann wieder nicht. Die Griffe kommen immer sehr nahe an den Kronjuweln und auch die Ritze wurde ausgiebig massiert. Alles in allem eher eine angenehme Massage, die hauptsächlich der Entspannung dient.

Auf der Bauchlage wurde ich mit einem dünnen Tuch bedeckt und auch da wurden meine Beine ausgiebig massiert. Besonders in der Leistenregion verbrach sie viel Zeit, was durchaus seine Wirkung zeigte. Dabei deckte das Tuch mich nicht mehr ab - find ich geil und da ist sicher auch mehr möglich. Danach wurde mir auf den Augen ein kleines Tuch gelegt und weiter in der Front massiert. Sie stand hinter meinem Kopf und so hatte ich ihre doch ziemlich grosse Brüste regelmässig auf dem Gesicht.

Zum Schluss wurde ich noch mit einem warmen Tüchlein ent-öl, gefolgt von einer weiteren Dusche.

Fazit: ich fands geil, ist sicher keine "echte" Ayurveda Massage aber angenehm war es trotzdem.
Antwort erstellen         
Alt  12.10.2018, 00:44   # 367
teenylover
linda chicas
 
Benutzerbild von teenylover
 
Mitglied seit 17. March 2003

Beiträge: 1.122


teenylover ist offline
Kho Larn Geretsrieder Str.

Bild - anklicken und vergrößern
00000002-2.jpg  
war jetzt zum ersten Mal in der Geretsried Str. um mal zu testen, was dort so möglich ist.

Hatte einen Termin mit Yumi ausgemacht, weil mich die Bilder in derRL angemacht haben.
Diese hatten jedoch keine Ähnlichkeit mit der Person, die mir die Türe geöffnet hat. Man
muss 10 bis15 Jahre hinzurechnen, zudem ist sie ganz schon vollschlank. Einzig der Busen
hatte was, der Busenfick war daher auch in ihrem Repertoire. Bezahlt habe ich 100,-- Euro
für 45 Minuten, die eingehalten wurden.

https://www.rotelaterne.de/yumi_at


Die Massage war durchschnittlich, Fingern wurde geduldet, Küssen oder "Extras" wurden nicht
angeboten, daher keine Wiederholungsgefahr. Da gibt es deutlich Hübschere.

Zudem war der Termin um 20 Uhr, Essenszeit, die anderen beiden Kolleginnen haben ziemlich mit dem Geschirr geklappert, so dass Madam wahrscheinlich schon mit dem Gedanken am Futtern war.
__________________
teenylover
_______________

live your passions

Antwort erstellen         
Alt  11.10.2018, 16:18   # 366
nandudu
 
Benutzerbild von nandudu
 
Mitglied seit 1. February 2015

Beiträge: 344


nandudu ist offline
Wie man gebettet wird

Die "seriösen" Institute erwarten gepflegte und saubere Gäste (geschlechtsneutral formuliert), sie bieten Gelegenheit für kurzes "Frischmachen" und ein Klo. Frische saubere Tücher für die Klienten sind dorten selbstverständlich. Duschorgien sind nicht vorgesehen. Man stelle sich vor, daß eine Kundin bei 'Bua Siam Thai-Massage & Spa' vorher und nachher unter die Dusche will oder muß.

Anbieter mit "zusätzlichen Dienstleistungen" bieten in aller Regel aus gutem Grunde etwas mehr "zum Frischmachen". Nur bei wenigen wird an der Wäsche gespart. Im Vergleich kann man feststellen, daß einige SDL in ihren F-zimmerchen am Wechsel der Laken sparen, das passiert in Laufhäusern, aber auch bei den "privaten" Damen.

Bei einigen tummeln sich auch mal Hund oder Katze drauf.

Hinweise zu derartigen Verhältnissen sind in mehreren Berichten dankenswerterweise enthalten. Grobe Mißstände auch der Körperhygiene sollten in angemessener Weise mitgeteilt werden.
Wo gibt es Bazillenalarm?? In den zuvor genannten Betrieben??
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  11.10.2018, 12:50   # 365
shalimaro
 
Mitglied seit 27. July 2011

Beiträge: 11


shalimaro ist offline
Ich habe meinen ug Erfahrungsschatz erweitert, aus Diskretionsgründen Information per PM (fürs IF bin ich noch zu sehr Anfänger).

Zum Thema Sauberkeit: Wenn ich merke, dass das Ganze nicht meinem Standard entspricht, dann gehe ich wieder, weil ich mich da nie entspannen könnte um die Massage zu genießen.
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  09.10.2018, 19:44   # 364
heutenochnicht
 
Mitglied seit 8. May 2018

Beiträge: 29


heutenochnicht ist offline
Keferloher 51

Ich antworte mir nun selbst

Ich war auch dort... Eine der beiden Vietnamesinnen war durchaus nett und bemüht, der Service recht komplett und wahrscheinlich weiter ausbaubar. Ihre Optik, nun ja, "mittelalterlich" trifft es wohl besser als "mittleren Alters", wie einer der Vorschreiber gemeint hat. Die Dusche mit einem defekten Schlauch versehen, sodass aus dem Duschkopf ca. 10 Prozent und die restlichen dirket aus dem Schlauch irgendwohin spritzten (wie Peter North). Handtuch sauber, Auflage auch, Musik in Ordnung. Massage auch in Ordnung, mit Wellnesselementen, also nicht zu stark und alle Körperteile etwas anmassiert. Zum Schluß mit Stöhnen angefeuert - erstaunlich, daß sie dann prlötzlich doch ein paar Worte Deutsch sehr klar aussprechen kann - Grundwortschatz für Masseusen? 100/45 mehr braucht es auch nicht. Wiederholung sicher nicht - schließlich will ich sie ja nicht heiraten.

So long!
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  08.10.2018, 20:53   # 363
heutenochnicht
 
Mitglied seit 8. May 2018

Beiträge: 29


heutenochnicht ist offline
5 Masseusen?

... das ist eine ganze Menge, so viele hat Mila nie aufgebracht. Ich hoffe, die Guten / guten bleiben eine Weile.
Ob du mit deiner Berichtzahl schon im IF bist? Das wäre ja ein Traum.

Gerade eben habe ich Kreuzschmerzen bekommen, ich glaube, ich muss bald zur Massage...
Antwort erstellen         
Alt  07.10.2018, 21:51   # 362
xerl08
 
Mitglied seit 29. July 2010

Beiträge: 16


xerl08 ist offline
Sirani

Jetzt hat`s mich auch mal wieder in die Landsberger461 verschlagen. Seit dem Besitzer(innen)wechsel war ich erst einmal dort. Mangels Massage gem. Thema hatte ich hier pausiert. Beim Betreten des Ladens waren diesmal etwa 5 Masseurinnen anwesend. Um nicht irgendeine zugewiesen zu bekommen, habe ich aktiv auf ein ansehnliches Wesen gezeigt. Ich hatte Glück und wurde massagetechnisch nicht enttäuscht. Mehr berichte ich gerne im Insiderforum
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  25.09.2018, 09:56   # 361
Stecher137
 
Mitglied seit 2. September 2015

Beiträge: 25


Stecher137 ist offline
Keferloher

jetzt verstehe ich die unterschiedlichen Berichte- ich kenne die ja noch alle von der Görrestr. und deren Service.
Das einzige was mir aufgefallen ist das Lani paar Kilo zugenommen hat- aber das stört ja nicht.
Antwort erstellen         
Alt  25.09.2018, 09:16   # 360
taipeh1963
asia-gourmet
 
Benutzerbild von taipeh1963
 
Mitglied seit 25. September 2009

Beiträge: 219


taipeh1963 ist offline
keferloher 89 und 51

in dieser Adresse (nr 89) arbeiten die Damen, welche früher in der Görresstr. waren. Dort ging alles inkl. AO. Die haben wohl richtig Ärger bekommen und mussten umziehen. Jetzt sind die extrem vorsichtig und eigentlich ein seriöser Massageladen geworden. Kunden, die sie aus der Görresstr. noch kennen bekommen natürlich oft auch noch den kompletten Service. Neue Kunden habe sicherlich Pech und müssen wohl erst Vertrauen aufbauen. Daher wohl die unterschiedlichen Berichte.
Bei Nr. 51 arbeiten auch 2 Vietnamesinnen mittleren Alters, die sind nicht so vorsichtig drauf und inserieren auch fließig in der Roten Laterne. Dort geht recht viel, nicht nur HE.
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  24.09.2018, 20:04   # 359
minimops
 
Mitglied seit 24. May 2012

Beiträge: 551


minimops ist offline
Sirani - noch einmal

Im Sirani wechseln die Damen recht häufig. Somit ist vieles in der Tat Verhandlungssache. Wenn Du nicht ausgesprochener Stammgast bist, weißt Du also nie genau, wie gut die Performance sein wird. Der Preis bewegt sich aber grundsätzlich für die Std. Massage plus HE zwischen 80.- bis 100.- Euronen. Muß halt jeder einschätzen, wieviel er anlegen will.

minimops
__________________
Ich bin zu alt, um nur zu spielen - zu jung, um ohne Wunsch zu sein
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  24.09.2018, 14:33   # 358
E.B.
 
Benutzerbild von E.B.
 
Mitglied seit 19. October 2014

Beiträge: 1.288


E.B. ist offline
blätter doch einfach mal diesen Thread rückwarts, bis du bei Görresstrasse herauskommst. oder schau was seit jahren in der Meglinger gespielt wird.
__________________
tagged as: [ARSCHLOCH]
Wer wissen will, warum der Small Talk den Bach runterging...
Antwort erstellen         
Alt  24.09.2018, 10:21   # 357
Stecher137
 
Mitglied seit 2. September 2015

Beiträge: 25


Stecher137 ist offline
Keferloher

ich war in der Keferloher und habe nichts im Sinne von Arbeitsverweigerung festgestellt.

@Massagegenieser
Kannst Du mir bitte 1 Laden nennen den die Stadt München in den letzten 5 bzw. 10 Jahren geschlossen hat- ich kenne keinen. Im Gegenteil es haben gefühlt mehr als 100 aufgemacht

ist doch gut wenn manche berichten u.a. wie minimops und andere davon profitieren. Das Forum Lusthaus hat einen Slogan- Nix für Weicheier und Nasenbohrer .
Steht oben neben dem Lusthaus Logo.
Antwort erstellen         
Alt  21.09.2018, 12:40   # 356
Massagengeniesser
 
Benutzerbild von Massagengeniesser
 
Mitglied seit 3. July 2012

Beiträge: 33


Massagengeniesser ist offline
Thai Massage+ < 100 EUR

@Minimops: Der "übliche" Aufpreis für HE (sollte eine Masseuse so etwas mal anbieten) liegt bei ca. 20 EUR. Leider kann man in diesem Forum über solche Läden nicht öffentlich schreiben, da München solche Läden leider gerne dicht macht....
__________________
-MassagenGeniesser
Antwort erstellen         
Alt  19.09.2018, 19:39   # 355
Nory999
 
Benutzerbild von Nory999
 
Mitglied seit 17. November 2012

Beiträge: 777


Nory999 ist offline
100 für ne Stunde also, kann Mann nicht meckern

Zitat:
Aufforderung: Bei dieser Gelegenheit darf ich alle Mitleser auffordern, Thai - Läden zu nennen, bei denen es
eine Stunde Massage plus HE für weniger als 100.- Ocken gibt!
würde mich auch interessieren.
Also 100 für ne Stunde is OK.

Obwohl ich da lieber zur Lisa gehe. Gute halbe Stunde mit allem plus GV, nur schwierig einen Termin zu bekommen.
__________________
Nory
der germe die Damen
__________________________________________________ __________________________________________
Gutscheine sind für Münchner Clubs sehr, sehr, sehr willkommen.

Antwort erstellen         
Danke von
Alt  18.09.2018, 11:13   # 354
Stecher137
 
Mitglied seit 2. September 2015

Beiträge: 25


Stecher137 ist offline
Keferloher

@ Massage Franz.
Danke für deinen Hinweiß aber ich kenne bereits diesen Laden.Ich finde es nur komisch das manche berichten dort geht nix mehr und andere berichten die Massage sei weiterhin sehr entspannend. Ich checke die nächsten Tage den Laden ab.
Ich wollte nur wissen da einer meinte es gibt in der Nähe 2 bessere Läden- aber dies wurde ja dann auf wi-sabai abgeschoben und Frau Su. Ebenfalls bekannt.
Antwort erstellen         
Alt  17.09.2018, 07:41   # 353
Glyde
 
Mitglied seit 21. August 2018

Beiträge: 5


Glyde ist offline
Lux

Servus,

ich war kürzlich auch mal im Lux. Die Kosten waren wie von den Vorrednern angegeben 130460.

Massiert wurde von Lula (spricht sehr gut Deutsch, müsste die hier sein https://www.rotelaterne.de/lula).

Die Massageperformance war nur so mittelprächtig und lag eher im Wellnessbereich mit BTB-Einlagen. Aufgrund der geringen Berührungsängste war's aber ein guter Termin.

Für alle die, die lieber etwas mehr auf Nähe stehen als auf eine gute med. Massage eine Empfehlung.

Gruß
Glyde
Antwort erstellen         
Alt  17.09.2018, 07:34   # 352
Glyde
 
Mitglied seit 21. August 2018

Beiträge: 5


Glyde ist offline
Sirani

Moin Leute,

ich hab' mich auch mal angemeldet, um vielleicht etwas beitragen zu können...

Bei Sirani hängt es wohl auch davon ab, bei wem man landet. Habe bislang in Übereinstimmung mit den früheren Berichten 100460 gezahlt, meist bei einer serviceorientierten Jüngeren. Eine der etwas älteren Damen ("Jackie"), ist aber eher nicht so servicefreundlich und reagiert unter Umständen etwas ablehnend.

Die 100 EUR sind aber VB, habe auch schon 80460 bezahlt.

Gruß
Glyde
Antwort erstellen         
Alt  16.09.2018, 21:06   # 351
minimops
 
Mitglied seit 24. May 2012

Beiträge: 551


minimops ist offline
Sirani

Also noch einmal zur Klarstellung: der GESAMTPREIS für eine Stunde sehr guter Thai-Massage mit HE war
100.- Euronen. Bei einem Preis von ca. 50.- € für die normale Massage ist der Aufpreis durchaus sportlich.
Aber in den Studios zahlst Du dafür 130.- und der Service war hier immer gut.

Aufforderung: Bei dieser Gelegenheit darf ich alle Mitleser auffordern, Thai - Läden zu nennen, bei denen es
eine Stunde Massage plus HE für weniger als 100.- Ocken gibt!

minimops
__________________
Ich bin zu alt, um nur zu spielen - zu jung, um ohne Wunsch zu sein
Antwort erstellen         
Alt  16.09.2018, 14:22   # 350
Massage-Franz
 
Mitglied seit 17. January 2017

Beiträge: 30


Massage-Franz ist offline
Smile Thaimassage ohne Unterhose

Hallo Stecher 137,
es gibt noch einen weiteren empfehlenswerten Laden ebenfalls in der Keferloherstr. auf Höhe 89. in Milbertshofen genau zwischen Frau Su in der Knorrstr.16 (altbekannt) und Relaxnguyen ebenfalls in der Keferloherstr. auf Höhe 51. Hier "werkelt" die sympathische süße vietnamesische Lani noch aus der Görresstr.. Ich war Anfang August dort und sehr zufrieden. HE gab's keine da Sperrbezirk wohl aber ohne Unterhose und ohne einschnürenden Massageslip. Der Laden macht einen sehr gepflegten Eindruck. Die Stunde kostet leicht aufgerundet 50,-€ was vollkommen ok ist. Dafür wird in Bauchlage das Zentrum "zufällig" gestreift. In Rückenlage wird selbiges mit einem Handtuch abgedeckt. Ein Vorschreiber berichtete. Alles in allem sehr empfehlenswert. Wegen der hohen Nachfrage besser vorher einen Termin ausmachen.
www.laviesmassagestudio.de
VG Euer Massage-Franz
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  16.09.2018, 09:07   # 349
heutenochnicht
 
Mitglied seit 8. May 2018

Beiträge: 29


heutenochnicht ist offline
Thai Mary

@hype

150 ist aber ganz schön teuer für eine Stunde - aber dennoch vielen Dank für die Info!
Antwort erstellen         
Alt  14.09.2018, 06:36   # 348
Nory999
 
Benutzerbild von Nory999
 
Mitglied seit 17. November 2012

Beiträge: 777


Nory999 ist offline
100 zusätzlich, oder 100 incl. Sonderleistung

Nicht ganz klar

Zitat:
@Minimops: Wenn ich die Preisliste vom Sirani richtig gelesen habe, verlangen die für eine Aroma Öl Massage ja nur 47 EUR. Da ist ein HE-Aufschlag auf 100 EUR dann aber ganz schön heftig...
Aber was meinst Du mit:
Zitat:
Nach der Wende und Massage der Beine nur die kurze aber entscheidende Frage: da auch? mit gleichzeitiger Berührung des Gemächts. "klar doch". "Hundert Euro"
"o.k. 100 Euro" das war der ganze Dialog (in Englisch!).
Also Grundpreis 47 plus 100 = 147 für 60 Minuten ? ok gut eingehalten.
150 die Stunde ist Standard in München incl GV, OV, uvm bei guten Frauen.
Ist eine Frage was Mann will. Auf alle Fälle hast Du eine Stunde Deinen Spaß mit ihr ...
__________________
Nory
der germe die Damen
__________________________________________________ __________________________________________
Gutscheine sind für Münchner Clubs sehr, sehr, sehr willkommen.
Antwort erstellen         
Alt  14.09.2018, 00:18   # 347
LustAuf2018
 
Mitglied seit 1. April 2018

Beiträge: 7


LustAuf2018 ist offline
@Alcann

Der eine Laden ist die Frau Su an der Knorrstraße wie du richtig gesagt hast, der andere befindet sich Paar U-Bahn-Stationen weiter an der Gabelsbergerstraße We Sabai heißt er glaub ich. Der dritte fehlt mir gerade nicht ein (ist aber auch nicht direkt in Milbertshofen sondern Paar km weiter).
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  13.09.2018, 22:31   # 346
Massagengeniesser
 
Benutzerbild von Massagengeniesser
 
Mitglied seit 3. July 2012

Beiträge: 33


Massagengeniesser ist offline
Unhappy

@Minimops: Wenn ich die Preisliste vom Sirani richtig gelesen habe, verlangen die für eine Aroma Öl Massage ja nur 47 EUR. Da ist ein HE-Aufschlag auf 100 EUR dann aber ganz schön heftig...
__________________
-MassagenGeniesser
Antwort erstellen         
Alt  13.09.2018, 21:07   # 345
hype
 
Mitglied seit 2. September 2003

Beiträge: 429


hype ist offline
http://huren-test-forum.lusthaus.cc/...d.php?t=235527

ich geh gern da hin, auch wenn es etwas weiter weg ist...
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  13.09.2018, 20:02   # 344
minimops
 
Mitglied seit 24. May 2012

Beiträge: 551


minimops ist offline
Sirani - Update

War die Tage ´mal wieder im Sirani. Neue Mädels, die ich nicht kannte. Bin daraufhin mit derjenigen mitgegangen, die mich aufforderte , Ihr zu folgen. Habe nichts vorher verhandelt und es einfach drauf ankommen lassen. Mich nackert gemacht und auf die Liege plaziert. Großes Handtuch wurde zunächst immer schön zur Abdeckung der Intimitäten verwendet, aber bei der Massage der Oberschenkel gab es durchaus nennenswerte Berührungen im Lustzentrum. Nach der Wende und Massage der Beine nur die kurze aber entscheidende Frage: da auch? mit gleichzeitiger Berührung des Gemächts. "klar doch". "Hundert Euro"
"o.k. 100 Euro" das war der ganze Dialog (in Englisch!). Danach wurde zunächst die Massage fortgesetzt als ob nicht gewesen wäre. Plötzlich flog das Handtuch davon und die Lingammassage begann. Nicht wahnsinnig erotisch und recht zielgerichtet, aber technisch sauber: eine Hand an der Eichel, die andere an Sack oder im
Spalt zum After. Ich hatte das Zeitgefühl verloren und wunderte mich zunächst, daß die Massage nach dem Abspritzen nun an Kopf, Gesicht und Nacken fortgesetzt wurde. Später stellte ich fest, daß die 60 min aber gut eingehalten worden
waren. Zum Schluß noch Getränk und ST.

Fazit: Sehr gute Thai-Massage, schönes Timing und überhaupt kein Gezicke btr. Unterhose/ HE etc.
Habe bisher nur gute Erfahrungen in dem Laden gemacht, obwohl ich nicht gerade Stammgast bin und immer andere Mädels hatte.

minimops
__________________
Ich bin zu alt, um nur zu spielen - zu jung, um ohne Wunsch zu sein
Antwort erstellen         

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 05:44 Uhr.



·.¸¸.·´¯`*©* Beschwerden, Zensurwünsche, Drohungen mit und ohne Ultimatum, etc.

·.¸¸.·´¯`*©* Nachricht an Tim den Webmaster (Hilfe, Fragen, Kooperationen)

·.¸¸.·´¯`*©* Bannerwerbung buchen | Statistik / Mediadaten

Copyright © 2018 Pizza Diavolo agencia de publicidad, 15th Floor Tower A, Torre de Las Americas, Panama City