HOMEHOME
 
  Handicapped Corner  Login    Gratis Registrierung   

Alle neuen Beiträge    Startseite   
 
Translator


LUSTHAUS - Das Forum. Für richtige Männer. Und echte Frauen.
 Das lustige Sexforum, Erotikforum, Hurenforum OHNE Zensur

         


   
(1) Zeigt uns eure Titten... (2) Street-Chics... (3) Eierlutschen... (4) Warum Männer fremdgehen...

Wer ist online? Benutzerliste Insiderforen Suchen Alle neuen Beiträge & Berichte       Off-Topic Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   LUSTHAUS Forum > Hurenforen > HURENFORUM Deutschland > HUREN in Bayern (Berichte) > HUREN in München (Berichte)
  Login / Anmeldung  



Banner bestellen




9


10


11


12


13


14


15


16


17


18


19


20


21


22


23


24


SB


SB


SB


25


26


27


29


SB


SB


SB


SB


SB


SB



SB


SB


SB






Banner bestellen

.



 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt  30.05.2009, 20:46   # 1
Mick.
 
Benutzerbild von Mick.
 
Mitglied seit 11. May 2009

Beiträge: 33


Mick. ist offline
Question Thai-Massage mit Handentspannung - Wo?

Hi Leute,

ich hab mich hier schon fast wundgesucht, aber noch nicht wirklich was gefunden...

Wo gibt es akzeptable Thai-Massagen mit Happy End, also etwa Handentspannung?

Eine seriöse Thai-Öl-Massage kostet in München ca. 35-60€ / Stunde. Nur ist es da dann etwas doof, ohne Entspannung wieder entlassen zu werden nach 1 Stunde. Wenn da dann noch eine Handentspannung erfolgen würde, wäre es klasse. Masseuse/Masseurin darf dabei gerne angezogen bleiben und muss kein optischer Kracher sein. Sie sollte allerdings schon wissen, was eine Thaimassage ist und nicht nur verplant über den Körper streicheln....

Danke für Eure Tipps,
Mick

P.S. Diese Thaimassagen bieten scheinbar keine Handjobs an:
http://www.charuni.de/
http://www.buasiam-massage.de
http://www.saengsuree-thaimassage.de
Antwort erstellen          Mit Zitat antworten

KOMMENTARE und ANTWORTEN dazu...
Alt  21.01.2019, 17:43   # 468
Glyde
 
Mitglied seit 21. August 2018

Beiträge: 8


Glyde ist offline
@Joe-Silver

Jetzt wo du es sagst, bin ich mir auch nicht mehr so ganz sicher mit dem Namen. Hatte zweimal nachgefragt und immer etwas Einsilbiges wie "Mi" oder "Wi" verstanden. Sie fragte noch, ob ich das erste Mal bei IHR wäre (mit Betonung of "IHR"). Vielleicht war's aber auch die Lani und es gibt dort nur eine Massage-Dame.

Das mit dem Titten kommt schon so hin, wie du es beschreibst.

Ich werde das mal die Tage überprüfen und mich dann zurückmelden.

Gruß
Glyde
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  21.01.2019, 15:41   # 467
Joe-Silver
intensiv absaugen lassen
 
Benutzerbild von Joe-Silver
 
Mitglied seit 9. November 2018

Beiträge: 35


Joe-Silver ist offline
Smile

Glyde, dein Bericht hat mich neugierig gemacht. Bei Neukunden sind die egal wo, immer vorsichtig- gut das Du Dich beschwert hast. Ich zahle immer für Full Service inkl. Indianer vers..ken 100460. Eine Mi oder Wi ist mir dort nicht bekannt. Bekannt sind mir Lani, eine etwas runde und feste und die Nagelkosmetikerin die nicht massiert. Das ganze klingt irgenwie nach Lani!!?? Offeriert Sie jetzt unter einem anderen Namen oder ist tatsächlich eine NEUE vor ORT?? Lani, sieht auch manchmal aus wie 35. Die Brüste genau so wie Du sie beschrieben hast. In der Zeit wo sie noch in der Görrestr. tätig war habe ich Sie auf die geilen Brüste angesprochen. Die sind mittelgroß und sehr fest- nicht wie bei Silikontitten, die beim kneten und drücken sich innen etwas fester anfühlen. Ihre sind fest und weich- etwas schwer zu beschreiben aber definitiv innen ohne Widerstand. Sie meinte, sie hat sie mit Fett machen lassen (auffüllen). Wie auch immer----mega. Ein kleiner Nachteil....man sieht unterhalb der Kugeln auf beiden Seiten eine ca. 5 cm lange Narbe was aber bei gedämpften Licht den Indianer nicht stört
Jetzt hänge ich in einer Warteschleife!! Ist eine neue vor Ort oder handelt es sich um Lani?? Um das festzustellen werde in nächster Zeit den Laden besuchen und natürlich berichten. Danke für Deinen Bericht
__________________
Erst wenn das ""EISEN" hundert mal ins Feuer
getaucht ist, wird es zu "STAHL"......
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  19.01.2019, 12:32   # 466
Glyde
 
Mitglied seit 21. August 2018

Beiträge: 8


Glyde ist offline
La Vie's - Milbertshofen

Servus Leute,

ich war die Tage mal in Milbertshofen im La Vie's Massagestudio.

Ich hatte vorher angerufen und einen Termin für den nächsten Tag ausgemacht. Dort angekommen wurde ich freundlich von einer netten Dame (ca. 35 Jahre alt) empfangen, deren Name Mi oder Wi oder so ähnlich war, und ins Massagezimmer links geführt.

Die Massage war sehr angenehm aber wenig fest und eher Marke Streichelzoo. Po wurde in Bauchlage gut bearbeitet, der jeweils nicht massierte Rest des stattlichen Autors war mit warmen Handtüchern abgedeckt.

Nach dem Umdrehen gings weiter von den Beinen an den Oberkörper und den Bauch. Es wurde jedoch immer kurz davor gestoppt, wo es interessant wird. Nach einer Weile bin ich total bekloppt geworden und habe mich beschwert, dass das ja keine Entspannung ist, wenn man immer knapp vor'm Pimmel aufhört. Nach einem kurzen Gelächter wurde die Massage dann für alle zufriedenstellend beendet.

Kleine Anmerkung: Die Masseurin hat unfassbar feste und klasse Brüste. Gezahlt 80460, eine Empfehlung wert.

Gruß
Glyde

Antwort erstellen         
Alt  11.01.2019, 14:16   # 465
Marina FrankfurterRing
 
Benutzerbild von Marina FrankfurterRing
 
Mitglied seit 7. October 2018

Beiträge: 2


Marina FrankfurterRing ist offline
Thai Massage

Können probieren
https://www.rotelaterne.de/arisathai
Antwort erstellen         
Alt  09.01.2019, 11:03   # 464
minimops
 
Mitglied seit 24. May 2012

Beiträge: 565


minimops ist offline
@tremin

Dann tu doch etwas dagegen. Wie wär´s zur Abwechslung mit einem Erfahrungsbericht?
__________________
Ich bin zu alt, um nur zu spielen - zu jung, um ohne Wunsch zu sein
Antwort erstellen         
Alt  08.01.2019, 22:53   # 463
tremin
 
Mitglied seit 6. February 2015

Beiträge: 5


tremin ist offline
Irgendwie driftet der thread gerade total ab...
Antwort erstellen         
Alt  07.01.2019, 22:05   # 462
Hirni4711
 
Mitglied seit 12. May 2016

Beiträge: 44


Hirni4711 ist offline
Danke. Habe ich leider nicht gesehen. Und danach gesucht habe ich natürlich auch nicht, weil ich ja eine andere Treffen wollte. AZF würde ich zwar nicht sagen, sie hat nicht nachgekobert und auch sofort reagiert, als ich einen bestimmten Service wollte. Aber sie ist einfach nur unterdurchschnittlich.

Interessant fand ich, dass sie das Geld gleich abgegeben hat. Als ob sie nicht unabhängig wäre.
Antwort erstellen         
Alt  07.01.2019, 20:57   # 461
E.B.
 
Benutzerbild von E.B.
 
Mitglied seit 19. October 2014

Beiträge: 1.330


E.B. ist offline
Mein Beileid.

Damit das sonst keinem mehr passiert:

Lisa(neu) == Alisha(alt), s.a. http://huren-test-forum.lusthaus.cc/...d.php?t=239071

alter und neuer RL-Link: https://www.rotelaterne.de/alisha_jamaica
alte Telefonnummer (6/2018): 0177-8217414
alte Telefonnummer (8/2018): 0163-3946219
neue Telefonnummer (1/2019): 01521-3523909
__________________
tagged as: [ARSCHLOCH]
Wer wissen will, warum der Small Talk den Bach runterging...
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  07.01.2019, 18:02   # 460
Hirni4711
 
Mitglied seit 12. May 2016

Beiträge: 44


Hirni4711 ist offline
Nicht immer ist Thai drin, wo Thai drauf steht.

Inspiriert durch die Berichte hier, habe ich auf gut Glück die G103 besucht. Geöffnet hat mir Lisa, keine Thai, sondern eine Lady aus der Deutsch/Karibik und hat mich direkt in ihr Zimmer geführt. Sie ist auch hier groß geworden, sodass ich eigentlich hätte wieder umdrehen sollen. Aber ihr wisst ja, wie das ist....
Vereinbart waren 150460, mit Wellness-Massage, Blasen und HE, d.h. 2x kommen, falls ich das hinkriege, was diesmal echt eine Herausforderung war. Die Massage war mit viel geruchsfreiem Öl, was gut war, schlecht war, dass es kalt war. Ansonsten auf dem zu schmalen Bett ein zu schnelles Herumgereibe fast ausschließlich auf meinem Rücken, ohne jeglichen erotischen Momente, was sich auch nach dem Umdrehen nicht geändert hat. Dann erst mal ein bisschen an meinem Kleinen herum gemacht, der in anderen Läden (ich erinnere an die Leopoldstrasse, oder Vivienne, eigentlich alle anderen ;-)) schon geschmerzt hat, als ich noch auf dem Bauch gelegen bin und ich froh war, mich endlich umdrehen zu können.
Hier konnte ich mit Mühe eine halbe Erektion halten, was - und da bin trotz meines Alter ziemlich stolz darauf - auch noch gehalten hat, als sie das Zimmer wegen des Kondoms verlassen musste. TaTaa.
Überrascht war ich vom Blasen mit Gummi. Da hatte sie eine Technik drauf, der ich nicht lange widerstehen konnte, obwohl diese auch nur aus rauf- und runter bestand. Aber irgendwie war das gar nicht schlecht.
Für die zweite Runde wurde dann wieder reichlich kaltes Öl verteilt - auch direkt auf den Kleinen, der auch ziemlich lange schlapp blieb. Geholfen hat hier auch der Smalltalk nicht - währenddessen. Sie unterhält sich eben gerne. Irgendwann habe ich Ruhe eingefordert, damit ich mich entsprechend entspannen konnte. Und wieder eine Überraschung. Sie hatte auch mit der Hand eine Technik drauf, sodass ich dann doch ein zweites Mal entspannen konnte. Und dass, obwohl ich nicht wirklich mehr erregt war.
Lisa ist sehr nett und reagiert schnell auf alles, da gibt es gar nichts daran auszusetzen. Und schön ist es auch, wenn man sich tatsächlich in Deutsch auch unterhalten kann - aber Wiederholungsfaktor bei ihr ist für mich kein Thema mehr.
Antwort erstellen         
Alt  07.01.2019, 17:00   # 459
Joe-Silver
intensiv absaugen lassen
 
Benutzerbild von Joe-Silver
 
Mitglied seit 9. November 2018

Beiträge: 35


Joe-Silver ist offline
Jasmin (Georgen)

@Hirni- interessanter Bericht.
Vor ein paar Jahren war im Jasmin eine Bee, Ning und natürlich die Chefin. Die Bee, ca. 28 schlank und wunderhübsch (selten so eine hübsche Thai gesehen). Ning sehr klein und ca. ende 30. In der Zeit war der Laden wie ein Paradies. Aber nach einiger Zeit waren die Paradiesvögel ausgeflogen und seit dem war ich nicht mehr vor Ort. Falls einer weiß wo Sie steckt??!! Gerne auch per PN.
__________________
Erst wenn das ""EISEN" hundert mal ins Feuer
getaucht ist, wird es zu "STAHL"......
Antwort erstellen         
Alt  04.01.2019, 01:14   # 458
Hirni4711
 
Mitglied seit 12. May 2016

Beiträge: 44


Hirni4711 ist offline
@minimops
Ja, da hast Du recht. Ich habe die letzen zwei Wochen einige aus quoka und markt angeschrieben. Zwei haben mir per WA gleich AO angeboten, die anderen waren kaum des Deutschen mächtig oder ich habe keine vollständigen Sätze als Antworten bekommen. ‚Best Deep Throat ever‘ und andere Damen aus kaufmich, inserieren dort teilweise auch unter anderen Namen. Andere wollten mich auf andere Bezahl-Seiten ziehen. Meistens aber gibt es gar keine Reaktion oder automatisierte Antworten, meistens mit ‚Alles! 100€. Wann möchtest Du kommen‘.
Und Thaimassagen in der Rosenheimer Straße 34 und irgendeine Strasse 89 gab es auch. Bei letzterem war die Dame am Telefon ziemlich genervt, ich solle vorbeikommen. Aber ich habe den Straßennamen nicht verstanden. Daher bin ich nun hier im Forum aktiv geworden.
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  04.01.2019, 00:58   # 457
Hirni4711
 
Mitglied seit 12. May 2016

Beiträge: 44


Hirni4711 ist offline
@Christoph_Kolumbus30
Zitat:
Sorry, aber wie viele posts willst du eigentlich noch verfassen, ohne etwas relevantes im Sinne dieses Forums zu schreiben?
Ich habe hier schon zum Thread-Thema geschrieben, aber als Feedback zu anderen Kommentaren, wenn Du weiter unten nachlesen würdest. Und natürlich bringt es nicht viel, wenn jemand schon berichtet hat, und Du es nur bestätigen kannst. Alles andere spielt sich hier ja im Insider-Forum ab.

Ich war vor einem Jahr zweimal im Ayurveda 77 bei der kräftigen Schwarzen, die ziemlich gut massiert hat, und nichts ausgelassen hat. Kräftig oder nicht kräftig bietet sie als Massage an, ich hatte die Kräftige gewählt. Sie hatte auch in quoka oder Markt inseriert. Beim zweiten Mal hatte sie sich extra so hingestellt, und das Bein auf die Liege gelegt, sodass ich auch Fingern konnte. Mit der hätte ich auch gerne mehr getan. :-) Beim ersten Mal hatte ich mitten in der Massage einen Vierhänder gebucht, was sie mir angeboten hatte. Vom Preis her ist es aber dort nichts anderes, wie eben eine Wellnessmassage und nicht eine gute Thaimassage zzgl. Extrakosten wegen Extra-Service.

Tja, in der Georgenstraße (Jasmin) war ich auch in der Zeit. Wo ich von der Alten während der Massage auch als Neukunde gefragt wurde - da auch? Für 50€ extra. Aber bei ihr war weder die Thai Massage gut, noch das schnelle, einfallslose Nachspiel, dass das Geld nicht wert war. Mag inzwischen anders sein, weil sie wieder zu dritt sind.

Wie erwähnt, ging im Chaluay nichts, obwohl die Thaimassage sehr gut war und praktisch immer knapp um mein bestes Stück ging. Ich aber auf ihren Wunsch hin die Unterhose angelassen hatte. Auch der Hintern wurde sehr gut und lange massiert. Wie schon geschrieben, habe ich aber eine Vermutung, dass mehr möglich ist.

Eine sehr gute Thaimassage mit Öl und vollständig nackt gab es im Thien Hom. Ich hatte hier aber nicht das Gefühl, das es einen Extra-Service gibt. Und es wurde immer schön alles abgedeckt.

Die Malai Thaimassage in der Hohenzollernstraße ist nicht der Rede wert gewesen. Organisiert werden die Termine von einem Mann, daher habe ich auch keine Erwartungen gehabt.

Bei Lian Massagen TCM Traditionelle Chinesische Massage dachte ich, dass auf Grund der Berichte hier mehr möglich ist. Sie hat aber mit einem Lächeln auf das geltende Gesetz hingewiesen. Ich dachte, dass wegen der Berichte hier mehr möglich sei. Vor allem, weil sie kurz vor Schluss gefragt hatte, was sie noch massieren soll.

Das khaotipp finde ich noch am Besten, aber die Damen dort möchten nicht, dass man über sie schreibt. Und sie lesen die Berichte hier.

Sehr viel mehr als nur Massage ging damals auch im Studio Wunderba, wenn man die Massage im Liegeraum unten bucht. Ich hatte alle drei Damen der Reihe nach gebucht. Aber es schien auch von der Sympathie (oder vom Wiederholungsfaktor) abzuhängen, was geht und was nicht. Aber es ist eben eine Wellnessmassage, auch was die Preise angeht.

Antwort erstellen         
Alt  03.01.2019, 23:05   # 456
minimops
 
Mitglied seit 24. May 2012

Beiträge: 565


minimops ist offline
Anmelden oder nicht

@Hirni4711

Du schreibst bzgl. Markt.de und quoka
Zitat:
Und es waren eben die bekannten Adressen.
.
Ich finde, man findet in beiden Foren durchaus private Adressen. Das Problem ist allerdings, daß es viele Fakes gibt, die Damen oft nicht besuchbar sind, einige glauben, sie könnten den hormongesteuerten Deppen mit indiskutablen Vorstellungen das Geld aus der Tasche ziehen. Die meisten machen das ja hobymäßig, so daß sie oft nur kurze Zeit erreichbar sind usw. usw. Kurzum: es macht Mühe, was Gutes zu finden - lohnt sich aber oft. Daher möchte ich hiermit den Aufruf an alle LH´ler verbinden, auch über solch private Damen und Erlebnisse zu posten. Natürlich muß hier besondere Diskretion gewahrt bleiben!
__________________
Ich bin zu alt, um nur zu spielen - zu jung, um ohne Wunsch zu sein
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  03.01.2019, 22:51   # 455
minimops
 
Mitglied seit 24. May 2012

Beiträge: 565


minimops ist offline
Sirani

@Norden

Du schreibst:
Zitat:
Also hier heißt einfach ausprobieren und Glück haben
Mitnichten. Der Masseuse gleich Dein Begehr sagen: Massage mit HE. Lehnt sie ab, gehst Du wieder.
Ganz einfach.
__________________
Ich bin zu alt, um nur zu spielen - zu jung, um ohne Wunsch zu sein
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  03.01.2019, 22:08   # 454
Christoph_Kolumbus30
 
Mitglied seit 14. June 2006

Beiträge: 182


Christoph_Kolumbus30 ist gerade online
@hirni4711

@hirni4711

Sorry, aber wie viele posts willst du eigentlich noch verfassen, ohne etwas relevantes im Sinne dieses Forums zu schreiben?

Jetzt geh mal irgendwo hin und schreibe hinterher über eine "lusthaus" gerechte Aktion!
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  03.01.2019, 21:14   # 453
Hirni4711
 
Mitglied seit 12. May 2016

Beiträge: 44


Hirni4711 ist offline
Berichte oder ncht?

@Joe-Silver
Ich weiß von manchen Thai-Massagen, die keine Berichte mögen. Dasselbe gilt für viele Damen aus kaufmich oder sonst aus dem Gewerbe. Selbst, wenn es ein positiver Bericht ist. Das sagen sie mir auch. Was denkst Du, warum die Fragen, ob man schon öfter da war?
Ich bin froh, dass es ‚Lusthaus‘ gibt, und möchte auch Reinfälle vermeiden. Also steh ich vor dem Dilemma, keinen Termin mehr bei jemand zu bekommen, die lieber privat bleibt oder hier keine Auskunft erhalte. Hier zum Beispiel geht es um ‚Thaimassage und mehr‘. Soll ich nun über Thaimassagen berichten, wo es kein ‚mehr‘ gibt?
Antwort erstellen         
Alt  03.01.2019, 19:53   # 452
Hirni4711
 
Mitglied seit 12. May 2016

Beiträge: 44


Hirni4711 ist offline
Anmeldung oder nicht?

Ich habe mich jetzt wegen einiger Anzeigen in Markt.de oder quoka.de per Mail oder SMS bei einigen Massage-Angeboten gemeldet. Als Rückmeldung kam entweder mit Termin oder einfach vorbeikommen. Und es waren eben die bekannten Adressen. Es scheinen auch mehrere verschiedene Massage-Geschäft in einem Gebäude zu sein.
Was ist denn jetzt besser? Voranmeldung oder auf gut Glück vorbeisehen. Und wie verbindlich ist es dann, dass ich auch diejenige bekomme, bei der ich angerufen habe?
Antwort erstellen         
Alt  03.01.2019, 19:48   # 451
Joe-Silver
intensiv absaugen lassen
 
Benutzerbild von Joe-Silver
 
Mitglied seit 9. November 2018

Beiträge: 35


Joe-Silver ist offline
@scofield
nicht böse sein aber mit 2 Berichten werde ich dir keine Antwort geben. Probiere es einfach selbst aus.
Deine Tour war auch nicht gerade vom schönen geprägt.
Wenn du bis nach unten scrollst und alles durchlist wirst du feststellen das beim ersten Besuch nicht immer alles klappt. Daher die unterschiedlichen Berichte. Wichtig auch wenn du hier einen Bericht liest würde ich dir empfehlen diesen Laden zeitnah zu besuchen, da die Masseurinnen ja ständig wechseln- in 2-3 Wochen hocken die oft in einem anderen Laden.
Keferloher: Lani ist momentan im Urlaub und kommt die Tage wieder. Die Kollegin bietet nichts an.
Keferloher relaxnyguen oder so. wie beschrieben nichts fürs Auge.

Einige stellen hier viele Fragen, aber schreiben nie Berichte. Deswegen bekommen die auch nie eine Antwort.

Viel Glück bei Deiner Jagd.
__________________
Erst wenn das ""EISEN" hundert mal ins Feuer
getaucht ist, wird es zu "STAHL"......
Antwort erstellen         
Alt  03.01.2019, 18:42   # 450
scofield
 
Mitglied seit 5. March 2018

Beiträge: 2


scofield ist offline
Zitat:
Zitat von Joe-Silver
Jedoch wie vom Vorschreiber beschrieben wäre es besser beim vögeln ein nicht ganz durchsichtiges, hauchdünnes zu tragen. Preise. 80430 und wenn wenig los macht Sie auch 70430.
Sorry, wenn ich dumm nachfrage, aber meinst Du das mit dem "vögeln" buchstäblich oder im übertragenen Sinne? Will heißen: geht bei der Guten mehr als HE (BJ oder GV?) oder hast Du Dich mit "vögeln" abstrakt auf ihre Dienstleistung bezogen, ohne dass mehr wie eine HE geht?
Antwort erstellen         
Alt  03.01.2019, 18:32   # 449
scofield
 
Mitglied seit 5. March 2018

Beiträge: 2


scofield ist offline
Als fleißiger Leser will ich mich nun auch erstmalig zu Wort melden und meinen Senf in Form meines ersten kurzen Berichts beisteuern, den kürzlich habe ich eine kleine (unfreiwillige) Tour gemacht auf der Suche nach Druckabbau...

1te Station
Kürzlich hatte ich das Vergnügen www.laviesmassagestudio.de zu besuchen. Leider fiel mir gleich zu Beginn negativ auf, dass der Massage-Raum sehr kalt war, was - wenn man die einschlägigen Absichten bedenkt - sicherlich nicht hilfreich ist.
60 min ÖL-Massage wurden vereinbart, ohne Unterhose hingelegt und schon ging es los.
Das was dann kam, war leider ein eher sanftes Einreiben mit Öl ohne Kraft und Technik und weniger eine Öl-Massage . Es war auf seine Art und Weise entspannend (wäre fast eingeschlafen), aber es war sicherlich nicht das was man sich unter einer Massage vorstellt, ganz zu Schweigen davon, dass das ausblieb warum wir uns hier in diesem Forum rumtreiben. Zugegeben ich habe Sie auch nicht darum gefragt, aber Ihre Art und Weise war ähnlich der Temperatur des Raumes, also hab ich es mir gespart...

- Kostenpunkt: 49/60 Ölmassage, kein Extra
- Sauberkeit: 100% (da gab es nichts zu beanstanden)
- Massage: 60% (kaum Technik und mehr ein sanftes Reiben)
- Rest: 0% da ausgeblieben
- Empfehlung: 0% (außer man steht auf eine sehr sanfte Massage)

2te Station
im Anschluss bin ich dann kurz bei der Keferloher 51 vorbeigefahren um mir von dem Laden einen Eindruck zu verschaffen, wobei ich nach nur ein paar wenigen Worten wieder die Flucht ergriffen habe.
Die Dame die mir geöffnet hat war optisch leider überhaupt nicht mein Typ. Natürlich ist das subjektiv und manchmal ist mir die Optik einer Masseuse mehr oder weniger egal, aber in diesem Fall war das noch gepaart mit dem vollständigen Fehlen der "Chemie". Des weiteren war die Räumlichkeit einfach nur schmuddelig und ein muffiger Essensgeruch lag in der Luft. Kurzum: auf dem Absatz kehrt.

- Kostenpunkt: 80/60 für Ölmassage aufgerufen
- Sauberkeit: 50% (kam nicht dazu den eigentlichen Massage-Ort zu begutachten)
- Massage: k.A. (nicht in Anspruch genommen)
- Rest: k.A.
- Empfehlung: k.A. (aber mein Bauchgefühlt sagt "Nein")

3te Station
nachdem die vorherigen zwei Besuche "erfolglos" waren, habe ich mich zu Khaotip in der Leonrodstrasse aufgemacht und wie immer eine gute Massage mit allen Extras bei der Chefin genossen.
Zugegebenernmaßen fehlt hier jegliche Erotik und Knistern/Spannung, aber aus einem rein "technischen" Blickwinkel kann man(n) absolut nicht meckern.
Sowohl die Massage als auch die Extra-Einlage sind handwerklich gekonnt umgesetzt.
Eine Warnung sei jedoch ausgesprochen: Die Gute hat echt Kraft, weiß wo sie hindrücken muss und scheut nicht davor die Verspannungen aus dem geschundenen Leib unter Schmerzen "auszutreiben". Ich persönlich mag das, da ich dann auch noch einen medizinischen Nutzen habe, aber wem das zu viel ist, der sollte womöglich einen Besuch überdenken oder zur Kollegin gehen (bei der ich allerdings selbst noch nicht war).

- Kostenpunkt: 70/60 Ölmassage inkl. Extra
- Sauberkeit: 100% (Raum schön warm, neue Handtücher verwendet/ausgelegt)
- Massage: 100% (nur wenn man auf eine kräftige verspannungslösende Massage steht, sonst 0%)
- Rest: 100% (wird deutlich sanfter ausgeführt)
- Empfehlung: 75% (keine Erotik, gute medizinische Massage, gute HE)
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  03.01.2019, 17:28   # 448
Joe-Silver
intensiv absaugen lassen
 
Benutzerbild von Joe-Silver
 
Mitglied seit 9. November 2018

Beiträge: 35


Joe-Silver ist offline
@Quimby,
nicht gerade schön Dein Erlebnis. Ich bin damals zu diesem Laden wegen einer Anzeige von Zara in RL. Lilly hat mir geöffnet und sah wirklich toll aus und vom Service 1a. Lilly hatte kein Bild in RL zu diesem Zeitpunkt.
Was ich bei Deinem Bericht nicht ganz verstehe?? Ist es die Lilly die ich getroffen habe? 2. Frage? warum verspricht sie dir alles und haltet nichts? Was war da los. Erst versprechen, dann kassieren und dann reingelegt- was geht da ab? Vor allem muss sie doch beim ablinken mit einer Gegenreaktion rechnen. Also so abgebrüht!!??
Das die Kollegin dich wenigsten zufriedengestellt hat ist das mindeste.

Die Tage hatte ich Druck auf der Pipline und war in der Gabelsberger. Die Malai die in RL Werbung betrieben hat war nicht vor Ort, aber eine Kollegin von Lilli(Gabelsberger 103) eine Ha, schlank, ca 42 hat mich massiert. Handtuch vorher gecheckt. Zum Service brauche ich nicht viel erwähnen- aber diesen gibt es hier in München ganz selten. Ha ist keine Ornitologin sondern Höhlenforscherin. Ein muss für jeden Massageliebhaber. Lilli anrufen und klar am Telefon sagen das MANN zur Ha will. Wenn es geht zahlen immer hinterher. 70430. weis nicht wie lange die noch da ist, da ja ständig die Masseurinnen in München die Location wechseln.
__________________
Erst wenn das ""EISEN" hundert mal ins Feuer
getaucht ist, wird es zu "STAHL"......
Antwort erstellen         
Alt  03.01.2019, 16:45   # 447
Quimby
 
Mitglied seit 28. June 2006

Beiträge: 230


Quimby ist offline
Red face AZF Lili Pilgersheimer

Leider hat es mich auch nach längerer Zeit wieder in die Pilgersheimer verschlagen.
Kurz gesagt,ein totaler Reinfall bzw Katastrophe!
Entgegen dem Bericht von Joe-Silver ist Lili erstens nicht mit den Fotos identisch,wie so oft. Empfangen von einer schmalen Schwarzhaarigen die erst mal alles versprochen hat für 80/30 all inkl.
Nach Geldübergabe war die Freundlichkeit schon verflogen. Nicht mal mehr ausziehen wollte sie sich und hat lustlos und planlos ein wenig Öl auf dem Rücken verteilt. Von dem abgemachten Service wollte sie dann überhaupt nichts mehr wissen.
War mir zu blöd und ich wollte dann einen Teil des Geldes zurück was sie natürlich abgelehnt hat.
Hab sie dann die Chefin holen lassen und eine Kollegin hat sich freundlicherweise bereit erklärt, weiter zu machen und so doch noch zu einem zufriedenstellenden Ende gekommen.

Absolute Warnung vor dieser Lili!! Eine totale AZF!
Antwort erstellen         
Alt  03.01.2019, 16:41   # 446
Norden
 
Mitglied seit 19. April 2016

Beiträge: 5


Norden ist offline
Sira ni

Meine Erfahrungen zu diesem Laden sind auch sehr gegensetzlich. War bis jetzt 2x dort. Das erste Mal war ziemlich schnell klar, worauf es hinauslaufen sollte und es gab die beste HE, die ich bei einer Massage bi heute erlebt habe. Beim zweiten Mal und einer anderen Dame war alles sehr distanziert undjegliche Nachfrage nach "Mehr" wurde sofort abgeblockt. Die Massage an sich aber aber in beiden Fällen sehr gut.
Hätte ich mir mal die Namen gemerkt...

Also hier heißt einfach ausprobieren und Glück haben
Antwort erstellen         
Alt  03.01.2019, 10:39   # 445
Hirni4711
 
Mitglied seit 12. May 2016

Beiträge: 44


Hirni4711 ist offline
@Xerl08
Ich würde mich freuen, wenn Du von Deinem Besuch berichtest. Wie Du vorgegangen bist. Auch gerne mit PM. Ich weiß nicht, welche die Chefin ist, aber es ist eine da, mit Haaren bis zum Arsch, glaube ich. Sehr attraktiv, zumindest für meinen Geschmack.
Ich bevorzuge dort den abgeschlossenen Raum, war aber noch nicht drin. ;-) Schon deswegen, weil die beiden anderen Liegen nur durch einen Vorhang getrennt sind. Und ich auch sonst keine Lust habe, mir bei meiner Massage die Gespräche und Befindlichkeiten anderer Leute anhören zu müssen. Da kann ich mich nicht entspannen.
Antwort erstellen         
Alt  02.01.2019, 23:37   # 444
xerl08
 
Mitglied seit 29. July 2010

Beiträge: 23


xerl08 ist offline
hehe, sehr geil ASCII Erotik, ich erinnere mich da eher an einen ausgedruckten Dalmatiner.... ;-)
meine ersten digital Bilder waren auf dem Amiga und dann schon in Farbe.
zum Thema:
Wie joe schon geschrieben hat, ist es bei mir:
Einfach nur in nen Laden, wo vorher schon feststeht was geht... darauf hab ich nicht immer Lust.

Deshalb auch heute mein Ausflug ins Chaluay Pata (wobei ich die Chefin schon ganz anziehend find).
Konnte vorher nicht sehr ausführlich schreiben. Eigentlich auch egal -> weil ja nix ging

Meine Erfahrung ist: Auf die Schilder nichts geben. Selbst nur durch einen Vorhang getrennte Matratzen eignen sich für das volle Programm. Allerdings muss die Musik deutlich lauter sein als es im Chaluay Pata der Fall ist. Unterhose einfach ausziehen und abwarten was passiert. Wenn dann nichts geht... hoffen das die Massage gut ist (und im Chaluay Pata war das absolut Top).

Da fällt mir die Masseurin in Puchheim ein, die hatte vor 2 Jahren gegen meinen Ständer geschnippt, aber trotzdem ist dort, zumindest bei mir, seit dem Besitzerwechsel vor einigen Jahren nichts mehr gegangen. Ich trauere Mimi immer noch hinterher...

Evtl. weiss ja jemand wo sie sich rumtreibt? Wollte ein Fusspflegestudio aufmachen.
Antwort erstellen         
Danke von

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 23:10 Uhr.



·.¸¸.·´¯`*©* Beschwerden, Zensurwünsche, Drohungen mit und ohne Ultimatum, etc.

·.¸¸.·´¯`*©* Nachricht an Tim den Webmaster (Hilfe, Fragen, Kooperationen)

·.¸¸.·´¯`*©* Bannerwerbung buchen | Statistik / Mediadaten

Copyright © 2018 Pizza Diavolo agencia de publicidad, 15th Floor Tower A, Torre de Las Americas, Panama City