HOMEHOME
 
  Handicapped Corner  Login    Gratis Registrierung   

Alle neuen Beiträge    Startseite   
 
Translator


LUSTHAUS - Das Forum. Für richtige Männer. Und echte Frauen.
 Das lustige Sexforum, Erotikforum, Hurenforum OHNE Zensur

              


   

AO - Alles ohne Kondom - ist verantwortungslos und dumm und gefährdet deine Gesundheit und die Gesundheit anderer...

Wer ist online? Benutzerliste Insiderforen Suchen Alle neuen Beiträge & Berichte       Off-Topic Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   LUSTHAUS Sexforum > Hurenforen > HUREN weltweit
  Login / Anmeldung  










^ B7 ^


^ B8 ^


^ B9 ^


^ B10 ^


^ B11 ^


^ B12 ^


^ B13 ^

LH Erotikforum
^ B14 ^



Dein Banner hier?
.



 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt  16.10.2008, 14:22   # 1
hdinse
 
Mitglied seit 18. September 2008

Beiträge: 6


hdinse ist offline
suche Tipp für Moskau

Hallo Gemeinde,

kann mir jemad von Euch ein paar Tipps oder Erfahrungen zu Moskau näherbringen. Da ich mich in dieser Stadt noch einige Tage aufhalte, würde mich doch das treiben dieser Metropole interessieren.
Hab zwar im Hotel direkt am Fahrstuhl zu meinem Zimmer die freie Auswahl aus 3-5 Damen... diese sind leider durch wahrscheinlich zu solvente Buisnessherren ein wenig unverschämt was den Stundenpreis angeht.
also danke schon mal vornweg

edit: sorry hab gesehn, das es dieses Theama ja schon gibt
Antwort erstellen          Mit Zitat antworten

KOMMENTARE und ANTWORTEN dazu...
Alt  04.11.2008, 02:30   # 10
hdinse
 
Mitglied seit 18. September 2008

Beiträge: 6


hdinse ist offline
hatte mein Glück mit 2 anrufen bei xxx.rusdosug versucht. die erste Nummer war nicht mehr vergeben und der zweite Anruf wurde von meiner Seite nach ein paar Minuten wegen unüberwindlicher sprachlicher Missverständnisse (mein russisch ist trotz 6Jahren Zwangsunterricht ziemlich eingerostet und ihr englisch war ungefähr auf meinem russischniveau) beendet.
Aber egal, die Lernkurve steigt und ich war bestimmt nicht das letzte mal in Moskau.

Im Moment treib ich mich gerade in Sydney rum. Mal schaun was hier so geht... aber auf Grund von reichlich Arbeit wird das wohl auch nur ein Wunschtraum bleiben. Aber schaun wir mal...

und noch mal besten Dank für Eure Tipps...
Antwort erstellen         
Alt  28.10.2008, 20:34   # 9
Melkfett
Hagestolzer, Libertiner
 
Benutzerbild von Melkfett
 
Mitglied seit 25. July 2008

Beiträge: 1.260


Melkfett ist offline
Es wäre von Vorteil zu wissen, ob Du einige Brocken russisch sprechen kannst?
Wenn nicht aber englisch kein Thema ist, vorallem weg vom roten Platz.

Die besten Zeiten vom NightFly sind vorbei, das ist fast nur noch HighPrice.

Underground wäre Hungry Duck *wenn´s den noch gibt* das ist aber nicht jedermanns Sache.

Ansonsten würde ich es rund um den Jazz-Club oder in der Region um das dt. Viertel probieren, die Wahrscheinlichkeit ist sogar relativ groß eine Deutschstudentin zu treffen.

ansonsten was ich noch gut in Erinnerung hab´:

The Real McCoy
Address: Kudrinskaya pl. 1 (in the towering Stalin , 255−41−44)

Propaganda
Address: Bolshoi Zlatoustinsky per. 7 , 624−5732

Achtung, schon etwas mehr Büffel unterwegs

Che
Address: Nikolskaya Str. 10/2 , 621−7477

Finger weg von DUMA & Krisha gerade wenn Dich ein Taxifahrer hinlocken will.
HardRock Cafe ist auch nur Abzocke mit der Gefahr in eine geladene Waffe reinzulaufen.

Solltest Du an einen Übersetzter rankommen oder kyrillisch lesen können, kann ich Dir den Moskauer Pizzaservice empfehlen.
Aber Achtung Mockba ist mittlerweile einer der teuersten und verrücktesten Städte neben Tokio, manche Elite-Girls rufen mal locker 1000 bis 2500 USD auf.
__________________
"Fast jede Frau kostet mehr als sie bringt, außer Mann schickt sie auf den Strich". MelkFett (Eigenzitat)
"Der wahre Preis einer Sache... ist die Mühe und Pflege, ihn zu erarbeiten." Adam Smith
"Keine Frau gönnt einer anderen auch nur einen glücklichen Moment, nichtmal der besten Freundin. Zumindest nicht vom gleichen Mistkerl." HggM
Antwort erstellen         
Alt  21.10.2008, 09:26   # 8
Heraldo
 
Mitglied seit 2. January 2008

Beiträge: 6


Heraldo ist offline
Tip für Moskau

Sieh mal in die Zeitschriften, die in den meisten Hotels in der Lobby aufliegen und Escort Service offferieren. Damit habe ich immer gute Erfahrungen gemacht. Letztes Mal mit 300 € für zwei Stunden eine ausgesprochen hübsche schlanke Ukrainerin - Studentin in Moskau gebucht. War ein Traumgirl. Habe ihr dann noch einen kleinen Imbiss über den Zimmerservice kommen lassen und viel Spaß gehabt. Die meisten Escort-Dienste haben Internet mit Bildern zur Auswahl und Telefondame mit Englischkenntnissen.
Antwort erstellen         
Alt  20.10.2008, 22:14   # 7
OnkelMo
 
Mitglied seit 23. April 2004

Beiträge: 171


OnkelMo ist offline
Nightflight

Ich habe mal meine alten Unterlagen rausgesucht. Im März lag der abendliche Mitnahmepreis im Nightflight bei 500 Euro pro Mädel.

Vielen in der Kategorie: Grosse Fackel...heiss, heiss, heiss.

OnkelMo
Antwort erstellen         
Alt  19.10.2008, 22:31   # 6
petersilvi
 
Mitglied seit 18. January 2008

Beiträge: 7


petersilvi ist offline
Moskau

Nightflight ist Top !!!!

oder probier doch die folgende hp:

http://www.rusdosug.com/index.php?type=0&video=Y
Antwort erstellen         
Alt  18.10.2008, 01:33   # 5
rrrr
Lucky Man
 
Benutzerbild von rrrr
 
Mitglied seit 28. June 2002

Beiträge: 632


rrrr ist offline
Achtung: Neue Vorwahl in Teilen Moskaus!

Ich will doch hoffen, dass du den Moskau-Thread dieses Forums gefunden hast.

Wichtige Änderung:
Vor wenigen Tagen ergab sich eine Änderung bei den Telefonnummern (Moskau hat seit ca. 1 Jahr 2 verschiedene Vorwahlen):
In der Gegend um Pl. Pobedy (Poklonny Gori) gilt jetzt 499 statt 495, also insbesondere für das dort zuletzt beschiebene Massage-Etablissement. Du kannst dort auch Mädchen nach ihrem Dienst abschleppen; etwas Russisch ist allerdings eindeutig von Vorteil.
__________________
Wir wählen die Freiheit!
Freifahrtscheine am liebsten für PHP und Hawaii
Antwort erstellen         
Alt  17.10.2008, 11:23   # 4
hdinse
 
Mitglied seit 18. September 2008

Beiträge: 6


hdinse ist offline
vielen Dank für die ausführlichen Tipps.
Da ich schon seit ein paar Jahren beruflich sehr viel im Ausland bin, habe ich zum Glück den "gurmet" Impfschitz verpasst bekommen...

Das mit den Preisen ist mir sehr wohl bewußt, da mein Hotel sehr nahe am Roten Platz liegt spüre ich die Preis jeden Abend beim Essengehn :-).

Grundsätlich bin ich sehr gern bereit für einen guten Service auch gut zu bezahlen.
Nur wie gesagt bei den Damen im Hotel kommen mir da Zweifel auf.
Die Preise liegen so ab 400$ aufwärts und während eines kurzen Smaltalks kommen die leider nicht sehr angenehm rüber, sprich sehr kalt und abgeklärt.
Das läßt sicherlich nicht auf die Qualität der Damen schließen, aber bei der für mich doch stolzen Summe von 400$ lasse ich Experimente lieber sein.

Hab mir mal den link (xxx.rusdosug.com) von weiter unten angeschaut und muß sagen, das die Konditionen dort für einen Hotelbesuch doch teilweise recht verlockend erscheinen.
Muß man dort noch auf versteckte Kosten achten, wie zB. Anfahrt oder Aufwand?
in diesem Sinne beste Grüße aus Moskau
hdinse
Antwort erstellen         
Alt  17.10.2008, 11:20   # 3
Tom_daimler
 
Benutzerbild von Tom_daimler
 
Mitglied seit 22. March 2007

Beiträge: 2.804


Tom_daimler ist offline
Toller kleiner Reiseleitfaden OnkelMo!!!!

Moakau hat wirklich sehr schöne Frauen.
Antwort erstellen         
Alt  17.10.2008, 08:57   # 2
OnkelMo
 
Mitglied seit 23. April 2004

Beiträge: 171


OnkelMo ist offline
Schau mal hier vorbei....

Nightflight (www.nightflight.ru), Brodo

Das Nightflight ist eine Restaurant mit den schönsten Frauen, die ich jemals gesehen habe. Brodo ist eine Mischung aus Stripclub und Kneipe.
In beiden Lokationen kannst Du das weibliche Inventar mitnehmen.

Sei an einer Stelle gleich gewarnt:
- Bring Deine eigenen Gummis mit
- i.d.R. gibt es nur Übernachtungspreise (Start zwischen $600 und $800 bis offenes Ende)
- manche Hotels berechnen eine zusätzlich Übernachtungspauschale
- Gehe NIEMALS mit zu ihr

Falls Du das erste mal nach Moskau/Russland gehst noch ein paar grundsätzlich Tips:

- Überprüfe Deine Impfungen (besonders Hepatitis)
- Deine Reisepass bleibt im Hotel. Mach davon eine Fotokopie (Kunststoffkarte + Visa) und stecke Deinen Perso und die Kopie in den Geldbeutel. Jeder Polizist in Russland hat das Recht einen Ausländer zu filzen.
- Stecke vom Hotel ein paar Visitenkarten ein
- Taxi: In Moskau gibt es kein richtiges öffentliches Taxisystem. Taxifahren funktioniert so:
Du stellst Dich an die Strasse, Daumen hoch (wie bei uns), dann hält ein Privatwagen, Du zeigst ihm Deine Visitenkarte vom Hotel, dann verhandelst Du den Preis...am besten schriftlich auf der Karte. I.d.R. ist ein guter Preis, die Hälfte vom Erstgebot vom Taxifahrer.
- Kümmere Dich um Deine Gesundheit selber!!! Europäische Gummis kannst Du auch in Moskau kaufen. Schau einfach nach "Apotheka". Viele Apotheken haben 24 Stunden geöffnet.
- Die Reisezeiten innerhalb von Moskau sind teilweise sehr hoch (z.B. 3-4 Stunden vom Flughafen zum Hotel in der Innenstadt können normal sein)
- Tee trinken im Kempinski am Roten Platz (ist teuer, ich sag es gleich)
- Bei der U-Bahn gibt es ein Rundstrecke. Alleine sich die U-Bahnhöfe anzuschauen ist schon toll
- Der beste Vodak ist "Kaufmann" oder "Russian Standard". Bitte genügend Wasser nebenher trinken.....das machen die Russen auch....und am Anfang schön fettig essen (z.B. "Eisfisch" oder eine kalte Gurkensuppe).
- In Moskau kannst Du einen Haufen Spass haben, aber billig ist dort nichts....und von billig würde ich in Moskau die Finger lassen
- Ach ja, die Russen fahren auf die Deutsch voll ab. Es ist vollkommen normal, das Dir die Russen unter die Nase reiben, dass Sie der braunen Fraktion im Zweiten Weltkrieg richtig in den Hintern getreten haben. Steh einfach drüber.
- Englisch wird nur in Hotels oder im Servicesegment gesprochen.
- Ach ja, russische Frauen sind ziemlich scharf drauf einen deutschen zu heiraten. Sei also vorsichtig, wem Du eine Kontaktdaten gibst.
- American Express wird in Russland nicht akzeptiert
- Visa und Mastercard funktioniert problemlos.

Vom "billigen" Ficken würde ich in Moskau die Finger lassen!

Gruss OnkelMo
Antwort erstellen         


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:01 Uhr.



·.¸¸.·´¯`*©* Nachricht an Tim den Webmaster
Hilfe, Fragen, Kooperationen, etc.

·.¸¸.·´¯`*©* Beschwerden, Drohungen
Drohungen mit (ohne) Ultimatum,
Zensuraufforderungen, etc.

LUSTHAUS Regeln
Bitte lesen!
Danke.


Noch mehr Erlebnis-Berichte?

Mit einem LUSTHAUS-Banner auf deiner Homepage kannst du
deine Gäste motivieren im LUSTHAUS-Forum zu berichten.

Banner & Logos für deine Homepage

LUSTHAUS Hurenforum   LUSTHAUS Erotikforum

LUSTHAUS Erotikforum
www.lusthaus.cc


  LUSTHAUS Erotik Forum  LUSTHAUS Hurenforen  LUSTHAUS Sexforum  LUSTHAUS Hurentest  LUSTHAUS Huren

LUSTHAUS Hurenforum

# A4 Plakat für Girls & Clubs #

1:1 Bannertausch | Exklusiv-Banner buchen | Statistik / Mediadaten

Copyright © 2017 Dios mío! agencia de publicidad
15th Floor Tower A, Torre de Las Americas
Panama City

zurück zu den
LUSTHAUS Hurenforen
(Startseite)